Neue Rezepte

Hummus: 5 Zutaten, 5 Minuten

Hummus: 5 Zutaten, 5 Minuten


Mein Mitbewohner und ich mögen Hummus. Eine Menge. Es ist cremig, glatt, sättigend….und wenn wir es wirklich wollten, würden wir problemlos 4+ Behälter pro Woche durchgehen. Wir verwenden es als Brotaufstrich auf Toast, aufgeschäumt auf Wraps oder verwenden es als Dip für fast alles (eine tolle Art, Ihre täglichen Portionen Gemüse herunterzufahren). Aber ein 16oz Hummus kostet im Laden normalerweise etwa 4-5 Dollar. Dies ist also eine hinterhältige Art und Weise, wie wir dasselbe in unserer kleinen Wohnung schaffen – und es kostet weniger als 1,80 US-Dollar.

Gesamtzeit: 5 Minuten

Portionen: 6

Zutaten:
1 15-Unzen-Dose Kichererbsen, gespült
1/4 Tasse Olivenöl
Saft von 1 Zitrone oder 2 EL Zitronensaft
1 Knoblauchzehe
1/2 Teelöffel Paprika

Foto von Parisa Soraya

Richtungen:
1. In einer Küchenmaschine oder einem Hochleistungsmixer alle Zutaten mit einer Prise Salz pürieren, bis sie glatt und cremig sind. Sie können 1-2 Esslöffel Wasser hinzufügen, um die gewünschte Konsistenz zu erhalten.

Foto von Parisa Soraya

2. In eine Schüssel umfüllen und vor dem Servieren mit Olivenöl und Paprika beträufeln.

Foto von Parisa Soraya

3. Mit Brot, Crackern oder geschnittenem Gemüse servieren. Perfekt für sich alleine oder als Party- oder Spieltagsessen. Bei Lagerung mit Plastikfolie abdecken und 3-5 Tage kühl stellen.

Foto von Parisa Soraya

Auf der Suche nach Abwechslung? Experimentieren Sie mit verschiedenen Gewürzen, fügen Sie gerösteten roten Pfeffer hinzu oder verwenden Sie mehr/weniger Knoblauch. Sie können auch Süßkartoffel-Chipotle-Hummus zubereiten - oder wenn Sie abenteuerlustig sind, versuchen Sie es mit Erdnussbutter-Hummus.

Der Beitrag Hummus: 5 Zutaten, 5 Minuten erschien zuerst auf der Spoon University.


Gesundes 5-Minuten-Hummus-Rezept

Dieses gesunde hausgemachte Hummus-Rezept ist schnell, einfach und lecker! Es ist ein unglaublich nahrhafter Dip aus natürlichen Zutaten wie Kichererbsen, Tahini, Knoblauch und Zitrone. Perfekt für Unterhaltung, Platten, Partys, Lunchpakete oder gesunde Snacks. Und es kann in weniger als fünf Minuten in einer Küchenmaschine hergestellt werden!

Die Zutaten

In diesem Rezept können Sie Kichererbsen aus der Dose oder gekochte Kichererbsen verwenden. Hausgemachte Kichererbsen sind schmackhafter, aber Dosen sind praktischer. Kichererbsen sind reich an Proteinen und reich an Ballaststoffen sowie an Magnesium, Folsäure und Vitamin B-6.

Tahini ist eine Paste aus geschälten oder ungeschälten Sesamsamen. Es ist eine so leckere und gesunde Zutat und enthält mehr Protein als Milch oder Nüsse! Es ist auch reich an B-Vitaminen. Tahini findest du in den meisten Supermärkten in der Reformhausabteilung. Es ist auch in Reformhäusern erhältlich. Oder Sie können Ihre eigenen machen.

Frische Zitrone und Knoblauch eignen sich am besten für dieses Rezept. Ich verwende rohen Knoblauch für die Schärfe und Würze, aber wenn Sie möchten, können Sie auch gerösteten Knoblauch verwenden. Olivenöl verleiht dem Hummus eine schöne Konsistenz und verleiht ihm Geschmack. Beim Servieren träufle ich auch etwas darüber.

Das Beste an diesem Rezept ist, dass es so schnell und einfach geht. Die Zutaten werden alle zusammen in eine Küchenmaschine oder einen Mixer geworfen. Ein paar Minuten aufschlagen, Olivenöl darüberträufeln und schon haben Sie den leckersten und gesündesten Snack.

Dieses gesunde 5-Minuten-Hummus-Rezept kann im Voraus zubereitet und in einem luftdichten Behälter 4-5 Tage im Kühlschrank aufbewahrt werden. Fügen Sie zum Mittagessen in der Schule oder bei der Arbeit in kleinen Wannen mit gehacktem Gemüse, Crackern, Maischips, türkischem Brot, Fladenbrot oder Sandwiches hinzu.

Probieren Sie es für eine köstlich gesunde herzhafte Platte mit dieser Frisches Tomatensalsa und hausgemachte Guacamole!


Gesundes 5-Minuten-Hummus-Rezept

Dieses gesunde hausgemachte Hummus-Rezept ist schnell, einfach und lecker! Es ist ein unglaublich nahrhafter Dip aus natürlichen Zutaten wie Kichererbsen, Tahini, Knoblauch und Zitrone. Perfekt für Unterhaltung, Platten, Partys, Lunchpakete oder gesunde Snacks. Und es kann in weniger als fünf Minuten in einer Küchenmaschine hergestellt werden!

Die Zutaten

In diesem Rezept können Sie Kichererbsen aus der Dose oder gekochte Kichererbsen verwenden. Hausgemachte Kichererbsen sind schmackhafter, aber Dosen sind praktischer. Kichererbsen sind reich an Proteinen und reich an Ballaststoffen sowie an Magnesium, Folsäure und Vitamin B-6.

Tahini ist eine Paste aus geschälten oder ungeschälten Sesamsamen. Es ist eine so leckere und gesunde Zutat und enthält mehr Protein als Milch oder Nüsse! Es ist auch reich an B-Vitaminen. Tahini findest du in den meisten Supermärkten in der Reformhausabteilung. Es ist auch in Reformhäusern erhältlich. Oder Sie können Ihre eigenen machen.

Frische Zitrone und Knoblauch eignen sich am besten für dieses Rezept. Ich verwende rohen Knoblauch für die Schärfe und Würze, aber wenn Sie möchten, können Sie auch gerösteten Knoblauch verwenden. Olivenöl verleiht dem Hummus eine schöne Konsistenz und verleiht ihm Geschmack. Beim Servieren träufle ich auch etwas darüber.

Das Beste an diesem Rezept ist, dass es so schnell und einfach geht. Die Zutaten werden alle zusammen in eine Küchenmaschine oder einen Mixer geworfen. Ein paar Minuten aufschlagen, Olivenöl darüberträufeln und schon haben Sie den leckersten und gesündesten Snack.

Dieses gesunde 5-Minuten-Hummus-Rezept kann im Voraus zubereitet und in einem luftdichten Behälter 4-5 Tage im Kühlschrank aufbewahrt werden. Fügen Sie zum Mittagessen in der Schule oder bei der Arbeit in kleinen Wannen mit gehacktem Gemüse, Crackern, Maischips, türkischem Brot, Fladenbrot oder Sandwiches hinzu.

Probieren Sie es für eine köstlich gesunde herzhafte Platte mit dieser Frisches Tomatensalsa und hausgemachte Guacamole!


Gesundes 5-Minuten-Hummus-Rezept

Dieses gesunde hausgemachte Hummus-Rezept ist schnell, einfach und lecker! Es ist ein unglaublich nahrhafter Dip aus natürlichen Zutaten wie Kichererbsen, Tahini, Knoblauch und Zitrone. Perfekt für Unterhaltung, Platten, Partys, Lunchpakete oder gesunde Snacks. Und es kann in weniger als fünf Minuten in einer Küchenmaschine hergestellt werden!

Die Zutaten

In diesem Rezept können Sie Kichererbsen aus der Dose oder gekochte Kichererbsen verwenden. Hausgemachte Kichererbsen sind schmackhafter, aber Dosen sind praktischer. Kichererbsen sind reich an Proteinen und reich an Ballaststoffen sowie an Magnesium, Folsäure und Vitamin B-6.

Tahini ist eine Paste aus geschälten oder ungeschälten Sesamsamen. Es ist eine so leckere und gesunde Zutat und enthält mehr Protein als Milch oder Nüsse! Es ist auch reich an B-Vitaminen. Tahini findest du in den meisten Supermärkten in der Reformhausabteilung. Es ist auch in Reformhäusern erhältlich. Oder Sie können Ihre eigenen machen.

Frische Zitrone und Knoblauch eignen sich am besten für dieses Rezept. Ich verwende rohen Knoblauch für die Schärfe und Würze, aber wenn Sie möchten, können Sie auch gerösteten Knoblauch verwenden. Olivenöl verleiht dem Hummus eine schöne Konsistenz und verleiht ihm Geschmack. Beim Servieren träufle ich auch etwas darüber.

Das Beste an diesem Rezept ist, dass es so schnell und einfach geht. Die Zutaten werden alle zusammen in eine Küchenmaschine oder einen Mixer geworfen. Ein paar Minuten aufschlagen, Olivenöl darüberträufeln und schon haben Sie den leckersten und gesündesten Snack.

Dieses gesunde 5-Minuten-Hummus-Rezept kann im Voraus zubereitet und in einem luftdichten Behälter 4-5 Tage im Kühlschrank aufbewahrt werden. Fügen Sie zum Mittagessen in der Schule oder bei der Arbeit in kleinen Wannen mit gehacktem Gemüse, Crackern, Maischips, türkischem Brot, Fladenbrot oder Sandwiches hinzu.

Probieren Sie es für eine köstlich gesunde herzhafte Platte mit dieser Frisches Tomatensalsa und hausgemachte Guacamole!


Gesundes 5-Minuten-Hummus-Rezept

Dieses gesunde hausgemachte Hummus-Rezept ist schnell, einfach und lecker! Es ist ein unglaublich nahrhafter Dip aus natürlichen Zutaten wie Kichererbsen, Tahini, Knoblauch und Zitrone. Perfekt für Unterhaltung, Platten, Partys, Lunchpakete oder gesunde Snacks. Und es kann in weniger als fünf Minuten in einer Küchenmaschine hergestellt werden!

Die Zutaten

In diesem Rezept können Sie Kichererbsen aus der Dose oder gekochte Kichererbsen verwenden. Hausgemachte Kichererbsen sind schmackhafter, aber Dosen sind praktischer. Kichererbsen sind reich an Proteinen und reich an Ballaststoffen sowie an Magnesium, Folsäure und Vitamin B-6.

Tahini ist eine Paste aus geschälten oder ungeschälten Sesamsamen. Es ist eine so leckere und gesunde Zutat und enthält mehr Protein als Milch oder Nüsse! Es ist auch reich an B-Vitaminen. Tahini findest du in den meisten Supermärkten in der Reformhausabteilung. Es ist auch in Reformhäusern erhältlich. Oder Sie können Ihre eigenen machen.

Frische Zitrone und Knoblauch eignen sich am besten für dieses Rezept. Ich verwende rohen Knoblauch für die Schärfe und Würze, aber wenn Sie möchten, können Sie auch gerösteten Knoblauch verwenden. Olivenöl verleiht dem Hummus eine schöne Konsistenz und verleiht ihm Geschmack. Beim Servieren träufle ich auch etwas darüber.

Das Beste an diesem Rezept ist, dass es so schnell und einfach geht. Die Zutaten werden alle zusammen in eine Küchenmaschine oder einen Mixer geworfen. Ein paar Minuten aufschlagen, Olivenöl darüberträufeln und schon haben Sie den leckersten und gesündesten Snack.

Dieses gesunde 5-Minuten-Hummus-Rezept kann im Voraus zubereitet und in einem luftdichten Behälter 4-5 Tage im Kühlschrank aufbewahrt werden. Fügen Sie zum Mittagessen in der Schule oder bei der Arbeit in kleinen Wannen mit gehacktem Gemüse, Crackern, Maischips, türkischem Brot, Fladenbrot oder Sandwiches hinzu.

Probieren Sie es für eine köstlich gesunde herzhafte Platte mit dieser Frisches Tomatensalsa und hausgemachte Guacamole!


Gesundes 5-Minuten-Hummus-Rezept

Dieses gesunde hausgemachte Hummus-Rezept ist schnell, einfach und lecker! Es ist ein unglaublich nahrhafter Dip aus natürlichen Zutaten wie Kichererbsen, Tahini, Knoblauch und Zitrone. Perfekt für Unterhaltung, Platten, Partys, Lunchpakete oder gesunde Snacks. Und es kann in weniger als fünf Minuten in einer Küchenmaschine hergestellt werden!

Die Zutaten

In diesem Rezept können Sie Kichererbsen aus der Dose oder gekochte Kichererbsen verwenden. Hausgemachte Kichererbsen sind schmackhafter, aber Dosen sind praktischer. Kichererbsen sind reich an Proteinen und reich an Ballaststoffen sowie an Magnesium, Folsäure und Vitamin B-6.

Tahini ist eine Paste aus geschälten oder ungeschälten Sesamsamen. Es ist eine so leckere und gesunde Zutat und enthält mehr Protein als Milch oder Nüsse! Es ist auch reich an B-Vitaminen. Tahini findest du in den meisten Supermärkten in der Reformhausabteilung. Es ist auch in Reformhäusern erhältlich. Oder Sie können Ihre eigenen machen.

Frische Zitrone und Knoblauch eignen sich am besten für dieses Rezept. Ich verwende rohen Knoblauch für die Schärfe und Würze, aber wenn Sie möchten, können Sie auch gerösteten Knoblauch verwenden. Olivenöl verleiht dem Hummus eine schöne Konsistenz und verleiht ihm Geschmack. Beim Servieren träufle ich auch etwas darüber.

Das Beste an diesem Rezept ist, dass es so schnell und einfach geht. Die Zutaten werden alle zusammen in eine Küchenmaschine oder einen Mixer geworfen. Ein paar Minuten aufschlagen, Olivenöl darüberträufeln und schon haben Sie den leckersten und gesündesten Snack.

Dieses gesunde 5-Minuten-Hummus-Rezept kann im Voraus zubereitet und in einem luftdichten Behälter 4-5 Tage im Kühlschrank aufbewahrt werden. Fügen Sie zum Mittagessen in der Schule oder bei der Arbeit in kleinen Wannen mit gehacktem Gemüse, Crackern, Maischips, türkischem Brot, Fladenbrot oder Sandwiches hinzu.

Probieren Sie es für eine köstlich gesunde herzhafte Platte mit dieser Frisches Tomatensalsa und hausgemachte Guacamole!


Gesundes 5-Minuten-Hummus-Rezept

Dieses gesunde hausgemachte Hummus-Rezept ist schnell, einfach und lecker! Es ist ein unglaublich nahrhafter Dip aus natürlichen Zutaten wie Kichererbsen, Tahini, Knoblauch und Zitrone. Perfekt für Unterhaltung, Platten, Partys, Lunchpakete oder gesunde Snacks. Und es kann in weniger als fünf Minuten in einer Küchenmaschine hergestellt werden!

Die Zutaten

In diesem Rezept können Sie Kichererbsen aus der Dose oder gekochte Kichererbsen verwenden. Hausgemachte Kichererbsen sind schmackhafter, aber Dosen sind praktischer. Kichererbsen sind reich an Proteinen und reich an Ballaststoffen sowie an Magnesium, Folsäure und Vitamin B-6.

Tahini ist eine Paste aus geschälten oder ungeschälten Sesamsamen. Es ist eine so leckere und gesunde Zutat und enthält mehr Protein als Milch oder Nüsse! Es ist auch reich an B-Vitaminen. Tahini findest du in den meisten Supermärkten in der Reformhausabteilung. Es ist auch in Reformhäusern erhältlich. Oder Sie können Ihre eigenen machen.

Frische Zitrone und Knoblauch eignen sich am besten für dieses Rezept. Ich verwende rohen Knoblauch für die Schärfe und Würze, aber wenn Sie möchten, können Sie auch gerösteten Knoblauch verwenden. Olivenöl verleiht dem Hummus eine schöne Konsistenz und verleiht ihm Geschmack. Beim Servieren träufle ich auch etwas darüber.

Das Beste an diesem Rezept ist, dass es so schnell und einfach geht. Die Zutaten werden alle zusammen in eine Küchenmaschine oder einen Mixer geworfen. Ein paar Minuten aufschlagen, Olivenöl darüberträufeln und schon haben Sie den leckersten und gesündesten Snack.

Dieses gesunde 5-Minuten-Hummus-Rezept kann im Voraus zubereitet und in einem luftdichten Behälter 4-5 Tage im Kühlschrank aufbewahrt werden. Fügen Sie zum Mittagessen in der Schule oder bei der Arbeit in kleinen Wannen mit gehacktem Gemüse, Crackern, Maischips, türkischem Brot, Fladenbrot oder Sandwiches hinzu.

Probieren Sie es für eine köstlich gesunde herzhafte Platte mit dieser Frisches Tomatensalsa und hausgemachte Guacamole!


Gesundes 5-Minuten-Hummus-Rezept

Dieses gesunde hausgemachte Hummus-Rezept ist schnell, einfach und lecker! Es ist ein unglaublich nahrhafter Dip aus natürlichen Zutaten wie Kichererbsen, Tahini, Knoblauch und Zitrone. Perfekt für Unterhaltung, Platten, Partys, Lunchpakete oder gesunde Snacks. Und es kann in weniger als fünf Minuten in einer Küchenmaschine hergestellt werden!

Die Zutaten

In diesem Rezept können Sie Kichererbsen aus der Dose oder gekochte Kichererbsen verwenden. Hausgemachte Kichererbsen sind schmackhafter, aber Dosen sind praktischer. Kichererbsen sind reich an Proteinen und reich an Ballaststoffen sowie an Magnesium, Folsäure und Vitamin B-6.

Tahini ist eine Paste aus geschälten oder ungeschälten Sesamsamen. Es ist eine so leckere und gesunde Zutat und enthält mehr Protein als Milch oder Nüsse! Es ist auch reich an B-Vitaminen. Tahini findest du in den meisten Supermärkten in der Reformhausabteilung. Es ist auch in Reformhäusern erhältlich. Oder Sie können Ihre eigenen machen.

Frische Zitrone und Knoblauch eignen sich am besten für dieses Rezept. Ich verwende rohen Knoblauch für die Schärfe und Würze, aber wenn Sie möchten, können Sie auch gerösteten Knoblauch verwenden. Olivenöl verleiht dem Hummus eine schöne Konsistenz und verleiht ihm Geschmack. Beim Servieren träufle ich auch etwas darüber.

Das Beste an diesem Rezept ist, dass es so schnell und einfach geht. Die Zutaten werden alle zusammen in eine Küchenmaschine oder einen Mixer geworfen. Ein paar Minuten aufschlagen, Olivenöl darüberträufeln und schon haben Sie den leckersten und gesündesten Snack.

Dieses gesunde 5-Minuten-Hummus-Rezept kann im Voraus zubereitet und in einem luftdichten Behälter 4-5 Tage im Kühlschrank aufbewahrt werden. Fügen Sie zum Mittagessen in der Schule oder bei der Arbeit in kleinen Wannen mit gehacktem Gemüse, Crackern, Maischips, türkischem Brot, Fladenbrot oder Sandwiches hinzu.

Probieren Sie es für eine köstlich gesunde herzhafte Platte mit dieser Frisches Tomatensalsa und hausgemachte Guacamole!


Gesundes 5-Minuten-Hummus-Rezept

Dieses gesunde hausgemachte Hummus-Rezept ist schnell, einfach und lecker! Es ist ein unglaublich nahrhafter Dip aus natürlichen Zutaten wie Kichererbsen, Tahini, Knoblauch und Zitrone. Perfekt für Unterhaltung, Platten, Partys, Lunchpakete oder gesunde Snacks. Und es kann in weniger als fünf Minuten in einer Küchenmaschine hergestellt werden!

Die Zutaten

In diesem Rezept können Sie Kichererbsen aus der Dose oder gekochte Kichererbsen verwenden. Hausgemachte Kichererbsen sind schmackhafter, aber Dosen sind praktischer. Kichererbsen sind reich an Proteinen und reich an Ballaststoffen sowie an Magnesium, Folsäure und Vitamin B-6.

Tahini ist eine Paste aus geschälten oder ungeschälten Sesamsamen. Es ist eine so leckere und gesunde Zutat und enthält mehr Protein als Milch oder Nüsse! Es ist auch reich an B-Vitaminen. Tahini findest du in den meisten Supermärkten in der Reformhausabteilung. Es ist auch in Reformhäusern erhältlich. Oder Sie können Ihre eigenen machen.

Frische Zitrone und Knoblauch eignen sich am besten für dieses Rezept. Ich verwende rohen Knoblauch für die Schärfe und Würze, aber wenn Sie möchten, können Sie auch gerösteten Knoblauch verwenden. Olivenöl verleiht dem Hummus eine schöne Konsistenz und verleiht ihm Geschmack. Beim Servieren träufle ich auch etwas darüber.

Das Beste an diesem Rezept ist, dass es so schnell und einfach geht. Die Zutaten werden alle zusammen in eine Küchenmaschine oder einen Mixer geworfen. Ein paar Minuten aufschlagen, Olivenöl darüberträufeln und schon haben Sie den leckersten und gesündesten Snack.

Dieses gesunde 5-Minuten-Hummus-Rezept kann im Voraus zubereitet und in einem luftdichten Behälter 4-5 Tage im Kühlschrank aufbewahrt werden. Fügen Sie zum Mittagessen in der Schule oder bei der Arbeit in kleinen Wannen mit gehacktem Gemüse, Crackern, Maischips, türkischem Brot, Fladenbrot oder Sandwiches hinzu.

Probieren Sie es für eine köstlich gesunde herzhafte Platte mit dieser Frisches Tomatensalsa und hausgemachte Guacamole!


Gesundes 5-Minuten-Hummus-Rezept

Dieses gesunde hausgemachte Hummus-Rezept ist schnell, einfach und lecker! Es ist ein unglaublich nahrhafter Dip aus natürlichen Zutaten wie Kichererbsen, Tahini, Knoblauch und Zitrone. Perfekt für Unterhaltung, Platten, Partys, Lunchpakete oder gesunde Snacks. Und es kann in weniger als fünf Minuten in einer Küchenmaschine hergestellt werden!

Die Zutaten

In diesem Rezept können Sie Kichererbsen aus der Dose oder gekochte Kichererbsen verwenden. Hausgemachte Kichererbsen sind schmackhafter, aber Dosen sind praktischer. Kichererbsen sind reich an Proteinen und reich an Ballaststoffen sowie an Magnesium, Folsäure und Vitamin B-6.

Tahini ist eine Paste aus geschälten oder ungeschälten Sesamsamen. Es ist eine so leckere und gesunde Zutat und enthält mehr Protein als Milch oder Nüsse! Es ist auch reich an B-Vitaminen. Tahini findest du in den meisten Supermärkten in der Reformhausabteilung. Es ist auch in Reformhäusern erhältlich. Oder Sie können Ihre eigenen machen.

Frische Zitrone und Knoblauch eignen sich am besten für dieses Rezept. Ich verwende rohen Knoblauch für die Schärfe und Würze, aber wenn Sie möchten, können Sie auch gerösteten Knoblauch verwenden. Olivenöl verleiht dem Hummus eine schöne Konsistenz und verleiht ihm Geschmack. Beim Servieren träufle ich auch etwas darüber.

Das Beste an diesem Rezept ist, dass es so schnell und einfach geht. Die Zutaten werden alle zusammen in eine Küchenmaschine oder einen Mixer geworfen. Ein paar Minuten aufschlagen, Olivenöl darüberträufeln und schon haben Sie den leckersten und gesündesten Snack.

Dieses gesunde 5-Minuten-Hummus-Rezept kann im Voraus zubereitet und in einem luftdichten Behälter 4-5 Tage im Kühlschrank aufbewahrt werden. Fügen Sie zum Mittagessen in der Schule oder bei der Arbeit in kleinen Wannen mit gehacktem Gemüse, Crackern, Maischips, türkischem Brot, Fladenbrot oder Sandwiches hinzu.

Probieren Sie es für eine köstlich gesunde herzhafte Platte mit dieser Frisches Tomatensalsa und hausgemachte Guacamole!


Gesundes 5-Minuten-Hummus-Rezept

Dieses gesunde hausgemachte Hummus-Rezept ist schnell, einfach und lecker! Es ist ein unglaublich nahrhafter Dip aus natürlichen Zutaten wie Kichererbsen, Tahini, Knoblauch und Zitrone. Perfekt für Unterhaltung, Platten, Partys, Lunchpakete oder gesunde Snacks. Und es kann in weniger als fünf Minuten in einer Küchenmaschine hergestellt werden!

Die Zutaten

In diesem Rezept können Sie Kichererbsen aus der Dose oder gekochte Kichererbsen verwenden. Hausgemachte Kichererbsen sind schmackhafter, aber Dosen sind praktischer. Kichererbsen sind reich an Proteinen und reich an Ballaststoffen sowie an Magnesium, Folsäure und Vitamin B-6.

Tahini ist eine Paste aus geschälten oder ungeschälten Sesamsamen. Es ist eine so leckere und gesunde Zutat und enthält mehr Protein als Milch oder Nüsse! Es ist auch reich an B-Vitaminen. Tahini findest du in den meisten Supermärkten in der Reformhausabteilung. Es ist auch in Reformhäusern erhältlich. Oder Sie können Ihre eigenen machen.

Frische Zitrone und Knoblauch eignen sich am besten für dieses Rezept. Ich verwende rohen Knoblauch für die Schärfe und Würze, aber wenn Sie möchten, können Sie auch gerösteten Knoblauch verwenden. Olivenöl verleiht dem Hummus eine schöne Konsistenz und verleiht ihm Geschmack. Beim Servieren träufle ich auch etwas darüber.

Das Beste an diesem Rezept ist, dass es so schnell und einfach geht. Die Zutaten werden alle zusammen in eine Küchenmaschine oder einen Mixer geworfen. Ein paar Minuten aufschlagen, Olivenöl darüberträufeln und schon haben Sie den leckersten und gesündesten Snack.

Dieses gesunde 5-Minuten-Hummus-Rezept kann im Voraus zubereitet und in einem luftdichten Behälter 4-5 Tage im Kühlschrank aufbewahrt werden. Fügen Sie zum Mittagessen in der Schule oder bei der Arbeit in kleinen Wannen mit gehacktem Gemüse, Crackern, Maischips, türkischem Brot, Fladenbrot oder Sandwiches hinzu.

Probieren Sie es für eine köstlich gesunde herzhafte Platte mit dieser Frisches Tomatensalsa und hausgemachte Guacamole!