at.haerentanimo.net
Neue Rezepte

Geröstete Rote Bete mit Fenchel und Bonito-Dressing

Geröstete Rote Bete mit Fenchel und Bonito-Dressing


We are searching data for your request:

Forums and discussions:
Manuals and reference books:
Data from registers:
Wait the end of the search in all databases.
Upon completion, a link will appear to access the found materials.


Zugegeben, das ist ein bisschen Arbeit für einen Salat, aber so verwandelt man Gemüse in prahlerische Zutaten. Zur Vereinfachung können Sie die Rüben und das Grün in einer trockenen gusseisernen Pfanne anbraten. Dieses Rezept stammt von Oberlin, einem der Hot 10, America's Best New Restaurants 2016.

Zutaten

  • 2 Pfund kleine oder mittlere Rote Bete, geschrubbt
  • 2 Teelöffel koscheres Salz, plus mehr
  • 1 Teelöffel Anis- oder Fenchelsamen
  • 1 kleine Fenchelknolle, längs halbiert, quer sehr dünn geschnitten
  • 2 Esslöffel ungesalzene Butter
  • 2 Teelöffel frischer Zitronensaft
  • 1 Tasse getrimmter reifer Rucola

Rezeptvorbereitung

  • Backofen auf 425° vorheizen. Rote Bete mit 1 EL vermengen. Öl in eine 8x20" Auflaufform geben; mit Salz würzen. ¼ Tasse Wasser hinzufügen und mit Alufolie fest abdecken. Rote Bete unter einmaligem Schütteln rösten, bis ein Messer leicht durch das Fleisch gleitet, 60–75 Minuten. Etwas abkühlen lassen, dann die Haut mit . abreiben Mit 2 Gabeln die Rote Bete in grobe Stücke reißen und in einer großen Schüssel mit 2 EL Öl vermischen.

  • In der Zwischenzeit Anis in einem kleinen Topf bei mittlerer Hitze rösten und oft schwenken, bis er duftet, etwa 3 Minuten. Essig, Zucker, 2 TL hinzufügen. Salz und 1 Tasse Wasser. Erhöhen Sie die Hitze auf mittel-hoch und bringen Sie es zum Köcheln, wobei Sie sich umrühren, um Zucker und Salz aufzulösen, etwa 4 Minuten. Vom Herd nehmen und 20 Minuten ziehen lassen. Fenchel in eine kleine Schüssel geben und Salzlake darüber abseihen. Abdecken und kalt stellen, ca. 2 Stunden.

  • Knoblauch, Butter und ¼ Tasse Öl in einem kleinen Topf bei mittlerer Hitze kochen und gelegentlich umrühren, bis der Knoblauch weich, aber nicht braun ist, etwa 2 Minuten. Bonitoflocken einrühren und in einen Mixer geben. Pürieren, bis nur noch wenige Bonito-Flecken übrig sind.

  • Bereiten Sie einen Grill für mittlere Hitze vor. Rüben grillen, dabei gelegentlich wenden, bis sie leicht verkohlt sind, ca. 5 Minuten. Zurück in die Schüssel geben; mit Bonito-Dressing und Zitronensaft vermengen und mit Salz würzen.

  • Rucola und die restlichen 1 EL schwenken. Öl in einer mittelgroßen Schüssel; mit Salz. 30 Sekunden grillen, bis sie stellenweise leicht verkohlt sind. Zurück in die Schüssel geben.

  • Die Rüben auf einer Platte anrichten und mit Rucola und abgetropftem eingelegtem Fenchel belegen.

Rezept von Cook & Brown Public House, Providence, RI, Fotos von Elizabeth Cecil

Nährstoffgehalt

Kalorien (kcal) 430 Fett (g) 33 Gesättigtes Fett (g) 7 Cholesterin (mg) 15 Kohlenhydrate (g) 30 Ballaststoffe (g) 8 Gesamtzucker (g) 21 Protein (g) 5 Natrium (mg) 1170Bewertungen Abschnitt

Gemüse der Woche: Fenchel

Fenchel ist bekannt für seinen süßholzartigen Geschmack. Die weiße Zwiebel und die grünen Wedel sind der einzige essbare Teil der Pflanzen, nicht die harten Stiele. Seine Zwiebel ist eine großartige Quelle für Energie, Kalium, Vitamin C und andere Ballaststoffe. Auf dem indischen Subkontinent werden Fenchelsamen nach einer Mahlzeit verzehrt, um Mundgeruch zu beseitigen und die Verdauung zu unterstützen. Das Rezept dieser Woche ist ein weiterer Klassiker für eine schnelle einfache Mahlzeit aus Joels Kochbuch.

  • 6-8 Tassen Salat oder gemischtes Gemüse, in Scheiben oder Würfel geschnitten oder gerippt 1-2 Tassen
  • Scharfes Gemüse (Rucola, Senf, Mizuna usw.)
  • 1 Tasse Mischung aus frischem, knackigem Gemüse (Karotten, Rettich, Salatrüben, Fenchel, Kohlrabi, Erbsen usw.), zerkleinert oder in dünne Scheiben geschnitten
  • ½ Tasse Nüsse (Mandeln, Walnüsse, Pekannüsse usw.), geröstet und gehackt
  • ½ Tasse Trockenfrüchte (Rosinen, getrocknete Preiselbeeren, Aprikosen usw.) nach Geschmack
  • Lieblingsdressing

Alle Zutaten mischen und in eine große Schüssel geben, um das Dressing einzuarbeiten. Servieren Sie mit gekochten Eiern, gegrilltem Hühnchen oder Rindfleisch für eine größere Mahlzeit.


Atlantischer Lachs – Perfekt für alle Gelegenheiten

Der Lachs, den wir züchten, gehört zu den besten der Welt. Mit einer Qualität, die wir unseren Kunden in ganz Australien anbieten, steht Ihnen nichts mehr im Wege, das perfekte Essen für sich und Ihre Lieben zu Hause zuzubereiten.

Wir haben buchstäblich ein Rezept für jeden Anlass. Ob feines Essen, ein BBQ mit Freunden, ein besonderer Anlass mit der Familie oder ein fauler Freitagabend, wir sind für Sie da. Wenn Sie ein Rezept haben, von dem Sie denken, dass wir es lieben würden, senden Sie uns eine E-Mail oder posten Sie es auf unserer Facebook-Seite. Wir lieben es zu hören, wie Menschen unsere Produkte in ihren eigenen Rezepten genießen.


Unsere 17 besten Rosenkohl-Rezepte für jeden Anlass

Denken Sie, Sie mögen Rosenkohl? Wir versprechen, dass diese verführerischen, einfach zuzubereitenden Rezepte für Beilagen und Hauptgerichte Ihre Meinung ändern werden. Egal, ob Sie sie lieber mit Pancettastückchen geröstet, in Sesamöl mit Ingwer und Sojasauce sautiert, mit Pecorino in Pasta geworfen oder rasiert und über Pizza gestreut bevorzugen, hier gibt es ein Rosenkohl-Rezept für jede Geschmackspalette.

Denken Sie daran: Achten Sie beim Einkaufen auf Rosenkohl, der sich fest anfühlt. Überspringen Sie Sprossen, die Blätter mit Löchern haben oder faltig oder verschrumpelt aussehen. Wenn Sie ein paar gelbliche oder trocken aussehende äußere Blätter entdecken, ist das in Ordnung, aber stellen Sie sicher, dass die Blätter so aussehen, als wären sie dicht geschichtet.

Das beste Werkzeug zum Zubereiten Ihres Brussels ist ein Gemüsemesser. Die kleine Klinge und der leichte Griff geben Ihnen die volle Kontrolle und machen das Entfernen des Stiels zum Kinderspiel. Bewahren Sie sie in einem luftdichten Beutel in der Gemüseschublade Ihres Kühlschranks auf und verbrauchen Sie sie (idealerweise) innerhalb von drei Tagen nach dem Kauf für optimalen Geschmack.


Atlanta Food & Wine Festival 2014 inspiriert

Beim Kochen geht es ebenso um Essen und Technik wie um Erfahrungen. Atlantas Food & Wine Festival 2014 in Midtown bot unvergessliche Lektionen, die ich schnell anwenden musste oder die ich riskierte, sie zu vergessen.

Sous Vide, eingelegte Algen, Escabeche, dünne Fischfilets in einer Zucker-Salz-Mischung gepökelt . . . die Themen faszinierten und inspirierten zur sofortigen Nachahmung.


  • 3 - 4 Tomaten, entkernt und 1/5 Zoll dick in Scheiben geschnitten
  • 1große Zwiebeln, dünn in Halbmonde geschnitten
  • 2 Schalotten, gehackt
  • 2 Knoblauchzehen, in Scheiben geschnitten
  • Lorbeerblatt (nach Fertigstellung entfernen)
  • 2 TL kombiniertes Basilikum, Oregano,
  • 1 t. Kreuzkümmel, jeweils Koriander
  • Salz Pfeffer
  • Karotten oder Rüben (optional, in mundgerechte Würfel geschnitten)
  • 2 Ts baskischer Espelette-Essig (oder etwas Einzigartiges von Whole Foods)
  • Portionieren Sie den Fisch in 4 - 5 Unzen Stücke, 3/4 Zoll dick (nicht mehr) - fragen Sie den Fischhändler nach 30 Unzen, wenn Sie 6 Portionen servieren.
  • Mischen Sie eine 1/4 Tasse zu gleichen Teilen Salz und Zucker. Verwenden Sie einen Esslöffel, um die Mischung auf einer flachen Schüssel zu verteilen, auf die Sie den Fisch legen. Dies gilt jetzt als verdeckt. Wenn der Fisch eine Haut hat, ist er jetzt zu Ihnen gerichtet. 15 Minuten mit dem Gesicht nach unten ruhen lassen.
  • Entweder den Fisch bei 53 Grad C 20 Minuten Sous Vide oder du kannst eine Pfanne mit mittelheißem Olivenöl vorbereiten und mit der Hautseite nach unten 3 Minuten anbraten, bevor du ihn komplett vom Herd nimmst.
  • Wenn Ihr Fisch keine Haut hat, machen Sie Ihre eigene! Ich verwende Blätter getrockneten Seetangs, die Sie bei Trader Joe bekommen können, und lege 1 oder 2 auf die von mir bezeichnete Hautseite. Fahren Sie wie im vorherigen Schritt fort. Lecker.

Es wäre eine Schande, dies nicht im Freien zu essen.

Dieses Gericht und das Rezept stammen aus Notizen, die ich während der Food & Wine-Demonstration und dem Gespräch mit Katie Button aus Asheville NC, der talentierten Küchenchefin von Cúrate, dem authentischen spanischen Tapas-Restaurant, das seit seiner Eröffnung im März 2011 immer wieder begeisterte Kritiken erhält, abgeleitet. Vielen Dank Katie!


Schau das Video: Fenchel Rezept italienisch. Der Bio Koch #747