at.haerentanimo.net
Neue Rezepte

Rezept für Erdnussbutterbrot

Rezept für Erdnussbutterbrot


We are searching data for your request:

Forums and discussions:
Manuals and reference books:
Data from registers:
Wait the end of the search in all databases.
Upon completion, a link will appear to access the found materials.


  • Rezepte
  • Geschirrtyp
  • Brot
  • Brotmaschine

Verdoppeln Sie die Menge Erdnussbutter, wenn Sie ein großer Fan sind! Kinder können leicht mithelfen, da es sich um ein Brotmaschinenrezept handelt.

72 Leute haben das gemacht

ZutatenPortionen: 12

  • 225 ml (8 fl oz) warmes Wasser (45 C)
  • 1 Esslöffel Puderzucker
  • 1 Esslöffel dunkelbrauner weicher Zucker
  • 2 Esslöffel Honig
  • 1 Teelöffel Salz
  • 3 EL knusprige Erdnussbutter
  • 1 Esslöffel Pflanzenöl
  • 1 Ei
  • 400 g Brotmehl
  • 1 1/2 Teelöffel getrocknete aktive Backhefe

MethodeVorbereitung:5min ›Kochen:3h ›Bereit in:3h5min

  1. Geben Sie die Zutaten in der vom Hersteller empfohlenen Reihenfolge in die Brotbackform. Wählen Sie die Weißbroteinstellung. Drücke Start.
  2. Um Brot im Ofen zu backen: Wählen Sie Teig oder manuellen Zyklus. Nach dem Zyklus den Teig formen und in eine gefettete Kastenform geben. An einem warmen Ort gehen lassen, bis sich das Volumen verdoppelt hat. In einem auf 180 °C / Gas Stufe 4 vorgeheizten Ofen 35 bis 45 Minuten backen oder bis ein Thermometer in der Mitte des Brotes 95 °C anzeigt.

Zuletzt angesehen

Rezensionen & BewertungenDurchschnittliche Gesamtbewertung:(63)

Bewertungen auf Englisch (51)

von *Lisa*

Geänderte Zutatenmengen. Gut, braucht aber mehr Erdnussbutter. Ich habe 5 anstelle der 3 Esslöffel hinzugefügt und es hätte immer noch mehr gebrauchen können, da es ziemlich schwer zu schmecken war. Beim Backen im Haus roch es aber toll! Ich würde es auf jeden Fall wieder machen, aber vielleicht die Erdnussbutter auf 8 EL erhöhen.-14.07.2008

Verschiedene Zutaten verwendet.Meine schmeckt herrlich geröstet mit Butter oder zum Auffrischen decke ich ein paar Scheiben mit Folie ab und lasse sie einige Minuten in den Ofen schieben, mmmm.Für die Änderungen habe ich Muscavado-Zucker, Olivenöl und 5 Esslöffel glatte Erdnussbutter verwendet: o)EDIT: Wollte ich nur hinzufügen, macht auch super French Toast :-D-26 Mär 2011

Schön! Der Geruch beim Backen/Toasten ist unglaublich - das nächste Mal denke ich, dass ich jedoch versuchen werde, mehr Erdnussbutter hinzuzufügen! 14. Januar 2014


Brotbacken gehört zu den Dingen, bei denen man sich fragt, warum man es nicht öfter macht. Ein schönes, frisch gebackenes Brot scheint immer viel besser zu schmecken als das im Laden gekaufte. Es ist auch dieses Gefühl der Zufriedenheit, wenn das Brot endlich aus dem Ofen kommt und Sie den ersten Bissen nehmen. Vielleicht backen Sie die ganze Zeit Brot oder backen Ihren ersten Laib Brot – in jedem Fall habe ich ein neues, einfaches schnelles Brotrezept, das Sie heute alle ausprobieren können!

Dieses Rezept für Erdnussbutterbrot ist ein großartiges Rezept für Anfänger und Experten gleichermaßen. Zum einen bezweifle ich, dass die meisten Leute schon einmal Brot mit Erdnussbutter gemacht haben - das resultierende Brot schmeckt so gut! Erdnussbutter bringt viel mit in die Mischung: Zucker, Öle und natürlich nussige Aromen. Unser Rezept verwendet auch ein paar Tricks, die Anfänger in späteren Brotrezepten anwenden können - das Mehl sieben, den Teig nicht überarbeiten usw .

Dieses Rezept für Erdnussbutterbrot ist ohne Zweifel eines meiner Lieblingsrezepte für Erdnussbutter. Das daraus hergestellte Erdnussbutterbrot ist ein so saftiges und süßes Brot, das ich entweder zum Frühstück oder einfach als Snack für den Tag liebe. Ich liebe es sogar, ein paar Schokoladenstückchen und andere Leckereien in das Brot zu geben, bevor ich es backe. Hoffe es gefällt euch!


Perfektes Erdnussbutterbrot

Wenn Sie Erdnussbutterbrot lieben, aber Ihre Zeit nicht mit komplizierten Rezepten verschwenden möchten, dann ist dieses hier genau das Richtige für Sie! Mit nur 5 Zutaten können Sie das einfachste und leckerste glutenfreie kohlenhydratarme Erdnussbutterbrot herstellen!


Tipps für die Zubereitung des Erdnussbutterbrotes

Da es nur wenige Zutaten gibt, ist die Zubereitung dieses Brotes einfach, aber es ist gut, sich ein paar Dinge zu merken. Zunächst einmal sind die im Rezept verwendeten Gewichte für die von mir verlinkten Marken. Wenn Sie andere Marken verwenden, kann die gleiche Menge mehr oder weniger wiegen. Wenn Sie also andere Marken verwenden, die ich verwendet habe, empfehle ich, nach Volumen und nicht nach Gewicht zu messen.

Aber schauen wir uns an, wie man dieses PPBB erstellt:

Gib das Whey Protein und das Backpulver in eine kleine Schüssel.

Mit Löffel gut mischen. Für eine Weile beiseite stellen.

Erdnussbutter, Eier und Süßstoff in eine große Schüssel geben.

Mit dem elektrischen Mixer gut mischen…

Fügen Sie die Whey-Protein-Mischung hinzu.

Nochmals gut mit dem elektrischen Mixer mischen…

…bis glatt und gut gemischt.

Den Teig in eine große Kastenform oder in eine kleine Kastenform füllen.

Backen Sie die Mini-Brötchen etwa 20–25 Minuten oder eine große Kastenform etwa 30–40 Minuten.

So sehen sie nach 10 Minuten aus, schön aufsteigend…

…und hier sind sie nach 20 Minuten. Sehr schöner Aufgang!

  • 1/2 Tasse = 120 ml = 1,5 oz = 45 g Molkenprotein mit Vanillegeschmack
  • 2 Teelöffel aluminiumfreies Backpulver
  • 1/2 Tasse = 120 ml = 4,4 oz = 125 g Bio-Erdnussbutter glatt (natürlich, ungesüßt)
  • 4 Eier aus Bio-Freilandhaltung
  • 1/4 Tasse = 60 ml = 1,75 oz = 50 g Confectioner’s Style Swerve ODER ein anderes Süßungsmittel nach Wahl
  1. Den Backofen auf 300 °F (150 °C) vorheizen.
  2. Das Whey Protein und das Backpulver in einer kleinen Schüssel gut vermischen. Beiseite legen.
  3. Die restlichen Zutaten (Erdnussbutter, Eier und das Süßungsmittel) in eine große Schüssel geben.
  4. Mit einem elektrischen Mixer schlagen, bis der Teig glatt, flaumig und sprudelnd ist. Dies dauert ein bis zwei Minuten.
  5. Fügen Sie die Whey-Protein-Mischung der Erdnussbutter-Mischung hinzu.
  6. Nochmals mit dem elektrischen Mixer schlagen, bis der Teig glatt und gut vermischt ist.
  7. Gießen Sie den Teig in eine 9 × 5 Zoll (23 × 13 cm) Silikon-Laibpfanne oder Mini-Laibpfannen.
  8. 30–40 Minuten backen oder bis ein nahe der Mitte eingeführtes Messer sauber herauskommt. Mini-Laibpfannen brauchen weniger Zeit, etwa 20–25 Minuten.
  9. Auskühlen lassen, aus der Pfanne nehmen und in Scheiben schneiden. Am besten serviert mit hausgemachter zuckerfreier Himbeermarmelade.

Ernährungsinformation Eiweiß Fett Netto-Kohlenhydrate kcal
Großes Brot: 93,5 g 107,0 g 20,7 g 1420 kcal
Pro Scheibe bei 20 Scheiben in einem Laib: 4,7 g 5,3 g 1,0 g 71 kcal
Pro Scheibe bei 30 Scheiben in einem Laib: 3,1 g 3,6 g 0,7 g 47 kcal
Pro Minibrot bei insgesamt 8 Minibroten: 11,7 g 13,4 g 2,6 g 178 kcal

Meine Erdnussbutterbrot-Experimente

Dieses Rezept basiert auf meinem sehr beliebten Rezept für einfaches und flauschiges glutenfreies Low-Carb-Brot. (Ich weiß immer noch nicht, was ich mir bei der Entscheidung für diesen langen Titel gedacht habe…) Tatsächlich habe ich bei der Entwicklung dieses Rezepts vor einigen Jahren meine ersten Experimente mit Erdnussbutter gemacht (mehr dazu kannst du im Blogbeitrag lesen ). Da ich kein so großer Fan von Erdnussbutter bin, bin ich recht bald auf Mandelbutter umgestiegen. Nun, manchmal — vielleicht ein paar Mal im Jahr — habe ich Lust auf Erdnussbutter —, aber ansonsten mag ich den Geschmack nicht so.

Wie auch immer, ich denke, ein Grund, warum ich dieses originale Erdnussbutterbrot nicht mochte, war, dass ich einfach nicht genug Süßstoff verwendet habe. Ich erinnere mich, dass ich ein paar Tropfen flüssiges Stevia hinzugefügt habe, aber das gab nicht die gewünschte Süße. Außerdem spürte ich den eigentümlichen Nachgeschmack, der für Stevia typisch ist.

Ich habe gelegentlich einige Erdnussbrot-Experimente gemacht. Letztes Jahr wollte ich zum Beispiel zum Valentinstag Erdnussbutterbrot mit Himbeermarmelade servieren. Dazu gibt es ein Facebook-Statusupdate (die kleinen Erdnussbutterbrote sind ganz links, die Himbeermarmelade ist in dem weißen kleinen Glas, das mit einem roten Herzen verziert ist). Zum Süßen habe ich Erythritpulver (ZSweet) verwendet und das Brot in kleinen Pfannen gebacken. Die Brote waren schön und lecker.

Vor ein paar Wochen habe ich das Rezept noch einmal ausprobiert und verfeinert. Ich habe ein Ei reduziert und Swerve als Süßungsmittel verwendet. Für meinen Geschmack war 1/4 Tasse (60 ml) Swerve einfach perfekt. Ich backe das Brot auch am liebsten in Mini-Laibformen, die Brote sehen einfach so bezaubernd aus!

Variationstipps

Die Textur des Brotes ist leicht schwammig. Wenn dich das stört, kannst du die Menge an Whey Protein reduzieren und halb Whey Protein und halb Bio Hanfprotein verwenden, oder alternativ halb Whey Protein und halb Eiweiß Protein. Vielleicht möchten Sie 1/2 Teelöffel Bio-Vanilleextrakt hinzufügen, um etwas Vanillegeschmack hinzuzufügen, falls Sie kein natürlich gesüßtes Hanfprotein mit Vanillegeschmack oder Eiweißprotein finden. Darüber hinaus können Sie ein weiteres Ei hinzufügen, wenn Sie neben Molkenprotein auch andere Proteinarten verwenden.

Ich empfehle sowieso etwas Whey Protein zu verwenden und es nicht komplett durch ein anderes Protein zu ersetzen. Klar kannst du das machen, aber wenn du zum Beispiel nur Hanfprotein verwendest, bekommst du krümeligeres Brot, das nicht so gut zusammenhält. Es könnte auch einen interessanten Geschmack haben. Auf der anderen Seite, wenn Sie nur Eiweißprotein verwenden, hält das Brot sehr gut zusammen, aber die Textur ist ledrig und trocken.

Für den ultimativen Genuss können Sie dem Teig etwas zuckerfreie Himbeermarmelade hinzufügen, bevor Sie ihn in die Pfanne gießen. Sie können schöne Wirbel machen, damit sich die Himbeermarmelade etwas verteilt und schöne Muster entstehen.

Wenn Sie Erdnüsse nicht vertragen, können Sie die nussigen Aromen trotzdem genießen, indem Sie Sonnenblumenkernbutter wie Sonnenbutter verwenden. Denken Sie nur daran, Backpulver und kein Backpulver zu verwenden, sonst wird Ihr Brot grün. Nun, es ist nicht schädlich, es sieht nur beängstigend aus. (Ich habe so ein Brot für Halloween gebacken, dafür ist es perfekt!)


Ähnliches Video

Seien Sie der Erste, der dieses Rezept rezensiert

Sie können dieses Rezept bewerten, indem Sie ihm eine Punktzahl von eins, zwei, drei oder vier Gabeln geben, die mit den Bewertungen anderer Köche gemittelt werden. Wenn Sie möchten, können Sie auch Ihre spezifischen Kommentare, positiv oder negativ – sowie Tipps oder Ersatz – im Bereich für schriftliche Bewertungen teilen.

Epische Links

Conde nast

Impressum

© 2021 Condé Nast. Alle Rechte vorbehalten.

Die Nutzung und/oder Registrierung auf einem beliebigen Teil dieser Website stellt die Annahme unserer Nutzungsbedingungen (aktualisiert am 1.1.21) und der Datenschutzrichtlinie und Cookie-Erklärung (aktualisiert am 1.1.1) dar.

Das Material auf dieser Website darf ohne vorherige schriftliche Genehmigung von Condé Nast nicht reproduziert, verbreitet, übertragen, zwischengespeichert oder anderweitig verwendet werden.


Ähnliches Video

Ich habe das vor einigen Monaten gemacht, um etwas übrig gebliebene Buttermilch zu verbrauchen, aber ich glaube nicht, dass ich es noch einmal machen werde. Ich fügte Rosinen und etwas mehr Erdnussbutter hinzu, als es sagte (die Rosinen wären also wie Gelee in einem PBJ-Sandwich). Es war irgendwie trocken und schmeckte nicht nach Erdnussbutter, aber ich denke, die Rosinen machten es viel besser! Es war gut für die Herstellung von Erdnussbutter- und Gelee-Sandwiches (könnte dafür auch normales Brot verwenden!), aber das meiste blieb ein paar Wochen im Kühlschrank, bis ich es wegwarf.

Lecker, ich habe auch eine Banane zu der Mischung und Butterscotch-Chips hinzugefügt. Wir konnten es kaum erwarten, bis es aus dem Ofen kam!

Sehr gut. Einfach zu machen. Ich habe eine dunkle Kastenform verwendet, also habe ich sie bei 325 gekocht.

Wirklich seltsam und überhaupt nicht lecker. Es klang wie eine gute Idee für etwas anderes. Sogar mit Gelee bestrichen und so zu tun, als wäre es ein PB und J, war es, nun ja, seltsam.

Gutes Zeug! Ich hatte noch etwas übrig gebliebene Erdnussbutter und brauchte einen Snack für unser Bibelstudium, es wurde sofort verschlungen. Das Rezept ergibt einen kleinen, dünnen Laib, also habe ich ihn etwa 1 3/4 Mal angepasst, um einen schönen Laib zu machen. Ich werde das bald wieder machen.

Meine erdnussbutterliebende Familie ist im Himmel! Ich habe 2/3c Erdnussbutter verwendet und sie zu Muffins gemacht. Sie sind so feucht und voller Erdnussbuttergeschmack! werde ich öfter machen, danke!


Rezept für Erdnussbutterbrot

Sabberwürdiges Erdnussbutterbrot ist ein großartiges Frühstücksessen, aber dieses Erdnussbutterlaibrezept kann zu jeder Tageszeit genossen werden. Es dauert nur eine Stunde, bis Sie ein köstliches, frisch gebackenes Erdnussbutterbrot genießen können. Cremige Erdnussbutter, Mehl, Milch und andere einfache Zutaten werden in einem Mixer zu einer lustigen Überraschung für Ihr nächstes Familienfrühstück kombiniert!

Sie können auch unsere weichen und zähen Erdnussbutter-Haferflocken-Kekse probieren, und wenn Ihnen das noch nicht genug Erdnussbutter ist, werden unsere Erdnussbutter-Lava-Kekse mit Sicherheit Ihr Verlangen nach PB stillen!

ZUTATEN

1 Tasse Milch
1 Tasse Kristallzucker
1 Tasse Erdnussbutter
2 Eier Zimmertemperatur
1 1/2 Tassen Mehl
1/2 Tasse altmodischer Hafer
1 EL Backpulver
1/2 TL Salz

ANWEISUNGEN

Schieben Sie den Ofenrost in die Mitte des Ofens. Backofen auf 350 Grad vorheizen
Bereiten Sie eine 8×4-Laibpfanne vor, indem Sie die Pfanne leicht mit Antihaftspray besprühen und dann ein Stück Pergamentpapier in die Pfanne legen.
Mit einem Hochleistungsmixer oder einer Küchenmaschine Milch, Zucker, Erdnussbutter und Eier einfüllen. Je nach Stärke Ihres Gerätes 1 bis 2 Minuten zu einem glatten Teig verarbeiten.
Fügen Sie Mehl, Haferflocken, Backpulver und Salz hinzu und verarbeiten Sie es glatt, was etwa 1 Minute dauert. Wenn Ihr Gerät eine niedrigere Wattleistung hat, fügen Sie die trockenen Zutaten einfach nach und nach hinzu.
Teig in die vorbereitete Kastenform füllen.
In den Ofen stellen und 1 Stunde und 10 Minuten backen oder bis ein Zahnstocher sauber herauskommt oder nur ein paar Krümel darauf haben.
TIPP: Stellen Sie einen Timer auf 50 Minuten und überprüfen Sie das Brot, um sicherzustellen, dass die Oberseite nicht zu braun wird. Wenn es zu braun wird, kannst du es locker mit Folie abdecken. Dann weiter backen.
Aus dem Ofen nehmen und vor dem Herausnehmen 10 Minuten in der Pfanne auf einem Kühlgitter ruhen lassen.
Lassen Sie das Erdnussbutterbrot vollständig abkühlen, bevor Sie es anschneiden und servieren. Es gibt so viele leckere optionale Beläge für dieses Brot! Sie können es mit Erdnussbutter, Gelee, Bananenscheiben usw.

ERNÄHRUNG
Kalorien: 341kcal | Kohlenhydrate: 44g | Eiweiß: 11g | Fett: 15g | Gesättigtes Fett: 4g | Transfett: 1g | Cholesterin: 35mg | Natrium: 260mg | Kalium: 368mg | Ballaststoffe: 2g | Zucker: 24g | Vitamin A: 87 IE | Kalzium: 101mg | Eisen: 2mg


Erhalten Sie frische Food-News in Ihren Posteingang

Melden Sie sich für unseren Newsletter an, um zweimal wöchentlich die neuesten Tipps, Tricks, Rezepte und mehr zu erhalten.

Mit der Anmeldung stimmen Sie unseren Nutzungsbedingungen zu und erkennen die Datenpraktiken in unserer Datenschutzerklärung an. Sie können sich jederzeit abmelden.

Das Rühren von grober Erdnussbutter in den Teig für dieses Bananenbrot ist eine großartige Möglichkeit, Nüsse hinzuzufügen, ohne sie zerkleinern zu müssen. Honig und brauner Zucker verleihen dem reifen Bananengeschmack eine karamellartige Süße. Für eine Extraportion Honig auftragen Sie etwas von unserer zusammengesetzten Honigbutter.

Tipps für Weihnachten und Eier

Eier sollten eine konstante und niedrige Temperatur haben. Dies erreichen Sie am besten, indem Sie den Karton in die Mitte Ihres Kühlschranks stellen. Die Eier sollten auch in der Originalverpackung bleiben, um die Aufnahme von starken Gerüchen zu vermeiden.

Es ist ratsam, das Mindesthaltbarkeitsdatum einzuhalten, um die Gesamtfrische zu bestimmen, aber Eier können getestet werden, indem Sie sie einfach in eine Schüssel mit Wasser fallen lassen. Ältere Eier schwimmen, während frische Eier sinken. Dies liegt an der Größe ihrer Luftzellen, die im Laufe der Zeit allmählich zunehmen.

Gekochte Eier sind im Kühlschrank nicht länger als vier Tage haltbar, während hart gekochte Eier, geschält oder ungeschält, bis zu einer Woche nach der Zubereitung verzehrt werden können.

Die Schönheit eines Eies liegt in seiner Vielseitigkeit. Eier können auf verschiedene Arten zubereitet werden. Hier sind einige Tipps zur Durchführung der vier häufigsten Vorbereitungen.

Rührei: Schlagen Sie Ihre Eier in einer Schüssel. Die Konsistenz Ihres Rührei ist eine persönliche Vorliebe, obwohl es scheint, als ob die Mehrheit der Frühstückskenner eine flüssigere und lockerere Option bevorzugen. Fügen Sie in diesem Fall etwa ¼ Tasse Milch pro vier Eier hinzu. Dies hilft, die Mischung zu verdünnen. Gerne auch mit Salz und Pfeffer würzen (oder Frischkäse für zusätzliche Dekadenz unterrühren). Eine Pfanne bei mittlerer Hitze mit Butter einfetten und die Eiermischung einfüllen. Wenn die Eier zu kochen beginnen, beginnen Sie, die Eier mit einem Spatel zu ziehen und zu falten, bis sich Quark bildet. Nicht ständig umrühren. Sobald das Ei nach Ihren Wünschen gekocht ist, vom Herd nehmen und servieren.

Hartgekocht: Füllen Sie einen Topf, der Ihre Eier etwa fünf Zentimeter bedeckt. Entfernen Sie die Eier und bringen Sie das Wasser zum Kochen. Sobald das Wasser zu kochen beginnt, die Eier vorsichtig hineingeben und 10-12 Minuten ruhen lassen. Zum leichteren Schälen die Eier nach der Garzeit sofort in ein Eisbad geben. Für weich gekochte Eier verfahren Sie genauso, aber halbieren Sie die Kochzeit.

Pochiert: Geben Sie einen Schuss Essig in eine Pfanne mit stetig siedendem Wasser. Eier einzeln in eine Schüssel oder eine kleine Tasse aufschlagen. Mit einem Spatel einen sanften Strudel in der Pfanne erzeugen. Das Ei, das Eiweiß zuerst, langsam in das Wasser geben und drei Minuten kochen lassen. Entfernen Sie das Ei mit einem Schaumlöffel und geben Sie es sofort auf Küchenpapier, um das Wasser abzulassen.

Sunny Side Up/Over Easy/Medium/Hard: Für jede dieser Zubereitungen schlagen Sie ein Ei direkt in eine gefettete Pfanne. Für die Sonnenseite nach oben ist kein Umdrehen erforderlich. Einfach die Ränder braten lassen, bis sie goldbraun sind. Um ein zu leichtes Ei zu erhalten, drehen Sie ein Ei mit der Sonnenseite nach oben und kochen Sie, bis ein dünner Film über dem Eigelb erscheint. Das Eigelb sollte beim Servieren noch flüssig sein. Ein über mittleres Ei wird gewendet, gebraten und länger gekocht, bis das Eigelb noch leicht flüssig ist. Ein zu hart wird gekocht, bis das Eigelb hart ist.

Eier können leicht eingefroren werden, aber die Anweisungen variieren je nach körperlichem Zustand des Eies. Generell sollten ungekochte Eier in der Schale nicht eingefroren werden. Sie müssen zuerst geknackt und ihr Inhalt eingefroren werden.

Ungekochte ganze Eier: Die Eier müssen aus ihrer Schale genommen, gemischt und in Behälter gefüllt werden, die sich gut verschließen lassen.

Ungekochtes Eiweiß: Das gleiche Verfahren wie bei ganzen Eiern, aber Sie können Eiweiß in Eiswürfelbehältern einfrieren, bevor Sie es in einen luftdichten Behälter geben. Das beschleunigt den Auftauprozess und kann beim Messen helfen.

Ungekochtes Eigelb: Nur Eigelb kann beim Einfrieren extrem gallertartig werden. Für herzhafte Gerichte Teelöffel Salz pro vier Eigelb hinzufügen. Ersetzen Sie das Salz durch Zucker für die Verwendung in Süßspeisen und/oder Desserts.

Gekochte Eier: Rührei lässt sich gut einfrieren, es wird jedoch empfohlen, gekochtes Eiweiß nicht einzufrieren. Sie werden zu wässrig und gummiartig, wenn sie nicht mit dem Eigelb vermischt werden.

Hartgekochte Eier: Wie oben erwähnt, ist es am besten, hartgekochte Eier nicht einzufrieren, da gekochtes Eiweiß beim Einfrieren wässrig und gummiartig wird.


Melden Sie sich für unseren Newsletter an, um an Wettbewerben teilzunehmen und jede Woche leckere Rezeptinspirationen zu erhalten.

Wir verwenden einen Drittanbieter, RedEye, um unseren Newsletter zu versenden, aber seien Sie versichert, dass Ihre Daten nur zu diesem Zweck verwendet und nicht an andere Dritte weitergegeben werden.

Wir schätzen Ihre Privatsphäre

Wir verwenden Cookies, um Ihnen das beste Erlebnis auf unserer Website zu bieten und es uns und Dritten zu ermöglichen, die Marketinginhalte, die Sie auf Websites und in sozialen Medien sehen, anzupassen. Weitere Informationen finden Sie in unserer Cookie-Richtlinie.


Sehen Sie sich unten an, wie es gemacht wird


Für weitere TASTETube-Videos klicken Sie hier

Rezept von: Hannah Lewry Alle Rezepte ansehen

Der Food Editor von Woolworths TASTE zaubert mit Leidenschaft frische Ideen für schnelle und einfache Gerichte, die genauso gut schmecken wie sie aussehen. Wenden Sie sich an ihre Expertise für alles, von zeitsparenden Speisen unter der Woche bis hin zu faulen Wochenendmahlzeiten. Sie werden viel Spaß in der Küche haben, während Sie dabei sind.


Dieses Erdnussbutter-Brot-Rezept aus dem Jahr 1932 ist viral geworden!

An alle Erdnussbutter-Fans, Sie werden diese sparsame Rezeptidee lieben!

Dieses alte, schnelle Brotrezept wird jetzt fast 90 Jahre später Reddit-viral! 😱 Ich schätze, da so viele von uns unsere Zeit zu Hause beim Backen verbringen.

Das Beste an dem Rezept ist die minimale Zutatenliste! Du benötigst nur 6 gängige Heftklammern für die Vorratskammer und Nein Hefe oder Eier.

Ich war so aufgeregt, dieses Rezept auszuprobieren und war begeistert, als das Erdnussbutter-Brotlaib köstlich geworden ist!

Laut dem Glen & Friends Cooking Channel über YouTube.com stammt dieses Erdnussbutterbrot aus einem alten kanadischen Kochbuch aus dem Jahr 1932 namens Fünf Rosenmehl – ​​Ein Leitfaden für gutes Kochen. Was es so interessant macht, ist, dass es eifrei ist und nur Erdnussbutter als Fettquelle verwendet.

Wo bekomme ich das Rezept?

Das Rezept finden Sie direkt in dieser YouTube-Videobeschreibung und auch auf reddit.com, zusammen mit einer Menge Variationen und Add-In-Ideen, die sich die Leser einfallen lassen.

Jeder Kuchen backt dieses Erdnussbutterbrot!

Was den Prozess angeht, könnte es einfacher sein! Es ist ein Rezept für einen Teig mit einer Schüssel und ich habe die Anweisungen befolgt, außer dass ich der 1/2 Tasse, die das Rezept verlangte, einen zusätzlichen Esslöffel Erdnussbutter hinzufügte, mit der Hoffnung auf einen stärkeren Erdnussbuttergeschmack, wie Glen & Friends vorgeschlagen hatte.

Der Teig wird in eine gefettete Kastenform gegossen und etwa eine Stunde gebacken. Meins war ziemlich genau nach 60 Minuten Backzeit fertig. Sie müssen den Laib abkühlen lassen, bevor Sie ihn aus der Pfanne geben.

Nach dem Abkühlen können Sie nach Belieben anschneiden und genießen!

Es schmeckt großartig und fast wie ein Erdnussbutter-Keks, aber weniger süß. Der Erdnussbuttergeschmack ist subtil und die Textur ist schön! Insgesamt war dieses Rezept ein Gewinner für mich und meine Familie, und ich liebe es als Grundnahrungsmittel-Quarantäne-Rezeptidee für die Vorratskammer, die ich zu Hause backen kann!

    • Ich wollte Erdnussbutterbrot wie zuerst geschrieben probieren, aber das nächste Mal möchte ich vielleicht versuchen, ein paar Schokoladenstückchen oder Butterscotch-Chips für eine süßere Version hinzuzufügen!
      • Ich habe cremige Skippy-Erdnussbutter verwendet, weil sie das ist, was ich zur Hand hatte, und ich liebte die Ergebnisse. Du kannst auf jeden Fall grobe Erdnussbutter oder sogar eine andere Nussbutter verwenden, wenn du möchtest.
        • Es gibt so viele tolle Möglichkeiten, Erdnussbutterbrot zu servieren! Sie können eine Scheibe mit etwas Marmelade oder Gelee rösten, mit Nutella bestreichen, mit Bananenscheiben belegen oder etwas Honig hinzufügen.

        So habe ich meine warme Brotscheibe belegt:

        Ein Stück Erdnussbutterbrot mit geschnittenen Bananen und einem Schuss Honig war super lecker gepaart mit einer Tasse Kaffee zum Frühstück heute Morgen. Beim nächsten Mal toaste ich gerne ein Stück mit Gelee. YUM!


        Schau das Video: DIY: ERDNUSSBUTTER selber machen. peanut butter


Bemerkungen:

  1. Kazizragore

    Entschuldigung, die Frage wurde entfernt

  2. Ghita

    Ganz recht! Es ist eine gute Idee. Ich unterstütze dich.



Eine Nachricht schreiben