at.haerentanimo.net
Neue Rezepte

Polizist erschießt messerschwingenden Ladendieb bei Whole Foods

Polizist erschießt messerschwingenden Ladendieb bei Whole Foods


We are searching data for your request:

Forums and discussions:
Manuals and reference books:
Data from registers:
Wait the end of the search in all databases.
Upon completion, a link will appear to access the found materials.


Der Verdächtige wurde in ein Krankenhaus in Harlem gebracht

ivanastar / istockphoto.com

Ein Mann wurde von einem NYPD-Beamten in einem Whole Foods in New York City erschossen, nachdem er angeblich versucht hatte, aus dem Laden zu stehlen. Die Beamten antworteten gegen 20:30 Uhr am Standort Harlem in der 125th Street und der Lenox Avenue. nachdem sie einen Anruf über einen Möchtegern-Ladendieb erhalten hatten, der vom Wachmann des Lebensmittelgeschäfts festgehalten wurde.

Als die Polizei am Tatort eintraf, zog der Verdächtige, Michael Vasquez, angeblich ein Messer heraus und stürzte sich auf einen der Beamten. Als er die Waffe nicht fallen ließ, schossen Polizisten nach Angaben der Polizei zweimal auf ihn. Der 28-Jährige wurde in ein örtliches Krankenhaus gebracht, wo er wegen einer Schussverletzung an der Schulter behandelt wurde. Erste Berichte zeigen, dass Vasquez in einem stabilen Zustand war.

Nach Angaben der Polizei befanden sich zum Zeitpunkt des Vorfalls keine Kunden in Gefahr, der Laden war jedoch für den Rest des Abends geschlossen. Vasquez, der ein langes Vorstrafenregister hat, hat angeblich in der Vergangenheit versucht, von demselben Whole Foods-Standort aus Ladendiebstahl zu machen. Angeklagt ist er des versuchten Angriffs auf einen Polizisten, des kriminellen Waffenbesitzes und des leichten Diebstahls.


The Daily Meal hat Whole Foods um einen Kommentar gebeten.

Es ist derzeit unklar, ob der Verdächtige unter Alkoholeinfluss stand oder nicht, aber wir können dies nicht für diese 10 Festnahmen von Betrunkenen sagen.


Schau das Video: Dansk Politi anholdelsesholdet i Aalborg politistationen