at.haerentanimo.net
Neue Rezepte

Krone mit Walnüssen und Kakao

Krone mit Walnüssen und Kakao


We are searching data for your request:

Forums and discussions:
Manuals and reference books:
Data from registers:
Wait the end of the search in all databases.
Upon completion, a link will appear to access the found materials.


Teigzutat:

  • 700 g Mehl
  • 40 g frische Hefe
  • 200 gr Zucker
  • 300 ml Milch (Sie können 2-3 Esslöffel hinzufügen, wenn der Teig zu dick ist) 150 ml Öl oder geschmolzene Butter
  • 2 Eier
  • 3 Eigelb
  • 1 Teelöffel geriebener Salzgeschmack
  • geriebene Zitronenschale
  • Orangenschale
  • esenta de rom
  • Vanille
  • 1 Handvoll Rosinen

Zutaten für die Füllung:

  • 200 g gemahlene Walnüsse
  • 1 Esslöffel Kakao
  • 200 g Zucker
  • 2 Eiweiß
  • 1 Mana Kokosnusshals
  • 1 Ei für gefettete Krone

Portionen: 8

Vorbereitungszeit: weniger als 120 Minuten

REZEPTVORBEREITUNG Krone mit Walnüssen und Kakao:

Für eine gelungene Krone ist es gut, dass alle Zutaten (außer Milch und Butter) abends bis zum nächsten Tag auf Zimmertemperatur gehalten werden. Das Mehl zweimal sieben, die Milch etwas erhitzen und mit dem Zucker und der Vanille vermischen. Machen Sie Hefemayonnaise, einen Esslöffel Mehl aus der abgewogenen Mehlmenge und ein paar Esslöffel warme, aber nicht heiße Milch, da der Teig nicht wächst. Etwas umrühren und abgedeckt an einem warmen Ort 15 Minuten gehen lassen. Das Eigelb mit etwas Salz und Zucker bestreuen und einige Minuten ruhen lassen, dann mit der Orangen- und Zitronenschale verreiben. Das restliche Mehl in eine größere Schüssel geben (das 700 ohne 1 Esslöffel für Mayonnaise verwendet), in die Mitte der Mayonnaise geben, die restliche warme Milch nicht heiß, das eingeriebene Eigelb, Eier und Essenzen. Den Teig nach und nach mit warmen Händen kneten und das Mehl von den Rändern der Schüssel nehmen. Wenn der Teig bindet, nehmen Sie ihn mit der Hand und fügen Sie die warme Butter hinzu, ohne alles auf einmal hinzuzufügen. Den Teig etwa 60 Minuten kneten. Decken Sie die Schüssel mit einem sauberen Küchentuch ab und halten Sie sie anderthalb Stunden lang warm und fern von Strom. Für die Füllung das Eiweiß schlagen, etwas gebratene Walnuss in den Ofen geben und dann gehackt, Zucker, Kakao und Kokosnuss. Nachdem er schön gewachsen ist und sich verdoppelt hat, wird der Teig geformt. Ein rechteckiges Blatt ausbreiten, die Füllung über die gesamte Fläche gießen und rollen. Die beiden Enden zusammenfügen und in eine Guguluf-Form legen und weitere 30 Minuten gehen lassen. Anschließend mit verquirltem Ei einfetten und im vorgeheizten Backofen ca. 40-50 Minuten backen.

Guten Appetit!


Video: Perník s vlašskými ořechy, čokoládovou polevou a kokosem. Dvě v troubě. CZSK HD recipe


Bemerkungen:

  1. Kirkly

    Interesting site, but you need to add more articles

  2. Galmaran

    Da ist etwas. Danke für die Erklärung. Alle genial sind einfach.

  3. Castor

    und das ist es, wonach ich strebe ...

  4. Malasida

    Ich entschuldige mich, aber meiner Meinung nach haben Sie nicht recht. Lass uns diskutieren.

  5. Kikus

    Zu Lesezeichen hinzugefügt. Jetzt werde ich öfter lesen!



Eine Nachricht schreiben