at.haerentanimo.net
Neue Rezepte

Bait to Plate: Paul Greenberg, Kerry Heffernan führt Sie durch all die nachhaltigen Meeresfrüchte, die Sie nicht essen

Bait to Plate: Paul Greenberg, Kerry Heffernan führt Sie durch all die nachhaltigen Meeresfrüchte, die Sie nicht essen


We are searching data for your request:

Forums and discussions:
Manuals and reference books:
Data from registers:
Wait the end of the search in all databases.
Upon completion, a link will appear to access the found materials.


Am Mittwoch, 24. Juni, Paul Greenberg, Autor des New York Times-Bestsellers Vier Fische, wird Gastgeber sein der Grand Banks Bait to Plate Lunch – ein geführtes Mittagessen mit mehreren weniger bekannten, aber lebenswichtigen Futterfischarten in Manhattan – im Rahmen der Sustainable Seafood Week New York City, die am Montag, dem 22. Juni beginnt.

Das Mittagessen mit verschiedenen Köderarten, serviert von Küchenchef Kerry Heffernan, findet zwischen 12 und 14 Uhr statt. an Bord der S/V Sherman Zwicker, Nordamerikas letztes segelbetriebenes Kabeljau-Fischerboot, das inzwischen am Pier 25 in Manhattan zu einem schwimmenden Restaurant umgebaut wurde.

Greenberg, der derzeit an einem neuen Buch über Omega-3-Nahrungsergänzungsmittel arbeitet, ist ein bekannter Journalist für Aquakultur und Nachhaltigkeit und hat kürzlich einen Kommentar in der New York Times veröffentlicht, in dem es um einfache Richtlinien für den Verzehr nachhaltiger Meeresfrüchte: „Essen Sie amerikanische Meeresfrüchte. Eine viel größere Vielfalt als wir es derzeit tun. Meist gezüchtete Filtrierer.“

Diese Regeln, bestätigte Greenberg, werden beim Mittagessen in Grand Banks in Kraft treten, das wir als das Aquakultur-Äquivalent zu betrachten könnten "verschwendet," das jüngste Food Waste Pop-up von Küchenchef Dan Barber of Blauer Hügel.

Was die Speisekarte betrifft, sagte Chefkoch Heffernan gegenüber The Daily Meal, dass die Gäste keine Arten wie Surfmuscheln und gebratene Whitebait sehen sollten – „was sich auf kleine, oft jugendliche Arten wie Speere oder sogar Sandaale bezieht – die wir liebevoll „Pommes mit Augen“ nennen ,'“ sowie Butterfisch, Sardinen und Hering.

„Es ist interessant, dass diese Arten in einigen der besten Sushi-Restaurants traditionell die feinsten und am höchsten angesehenen waren“, sagte Heffernan. „Diese Dinge sind auf einigen der besseren Fischmärkte zu finden – sie sind oft saisonabhängig und kommen in großen Mengen und sind dann so gut wie weg.“

Als leidenschaftliche Verfechter nachhaltiger Meeresfrüchte ist es das Ziel des Mittagessens und der Sustainable Seafood Week im Allgemeinen, den Amerikanern bei der Auswahl ihrer Meeresfrüchte ein größeres Verantwortungsbewusstsein zu vermitteln.

„Wir möchten, dass die Leute anfangen, etwas mehr von ihrem Fischhändler zu verlangen“, sagte Heffernan. „Wo wurde dieser Fisch gefangen und wie wurde er gefangen? Troll-, Haken- und Leinen- und Langleinen-Kiemennetze usw. [Diese Fragen] werden ihnen einen guten Einblick in die Nachhaltigkeit dieser Fischerei geben.“


Schau das Video: Best of Carrie Heffernan Compilation. The King of Queens. TV Land