at.haerentanimo.net
Neue Rezepte

Sandvis Catelus

Sandvis Catelus


We are searching data for your request:

Forums and discussions:
Manuals and reference books:
Data from registers:
Wait the end of the search in all databases.
Upon completion, a link will appear to access the found materials.


Die Brotscheibe mit Frischkäse einfetten.

Wir legen die Scheibe Salami.

Wir schneiden die Enden der Olive ab, sie bilden die Augen.

Wir schneiden zwei weitere Stücke für den Mund.

Wir machen die Ohren aus Käsestücken.


Clarapreda

Ich glaube, die Kälte hat mich mehr erwischt. Als ich sie morgens mitnahm, war es kalt und ich zog ihr ein T-Shirt an. Sie rannten und schwitzten und eine wunderbare Erkältung kam hier heraus. Gleich ab der ersten Freitagswoche. Die Erkältung bedeutet Schleim und am ersten Tag Fieber und etwas produktiven Husten. Für das Fieber habe ich ihm nichts gegeben, weil er nicht über 37,5 war und er bestanden hat. Ich habe sie allein gelassen und am Montag war es besser. In einer Woche wurde es wieder schlimmer, mehr Schleim, mehr Husten, immer noch produktiv. Dann blieb sie 4 Tage bei ihrer Großmutter auf dem Land, mit Echinacea mit Propolis und Osteocare Calcium und sie kam fast geheilt, sie hustete 2-3 mal am Tag. Da ging er in den Kindergarten und fing wieder an und in einer Woche erreichte er genau das Stadium vor der Dusche auf dem Land. Vor ein paar Tagen rief ich den Kinderarzt an, um sie zu sehen. Es war in Ordnung, mit kleinen roten Spuren an einem Hals, in dem Sinne, dass es bereits vorbei war und der Rest war in Ordnung. Er sagte mir, ich solle ihm Ferrum Phosphoricum, Echinacea, Tonsilotren (alle Homöopathen) geben. Echinacea mit Propolis, Calcium, Zink, Vitamin D3 den ganzen Winter und Kolostrum für ca. 2 Monate. Und für die Nase Olynth für Kinder.

Leider weiß ich nicht was passiert ist, denn am Tag nach dem der Kinderarzt kam, begann sie trocken und wie aus der Brust zu husten, nicht aus dem Hals, wie sie bisher gehustet hatte. Die Erzieherin rief die Krankenschwester an, um zu sehen, was sie hatte, sie hustete den ganzen Tag, nieste sehr stark und schwitzte im Schlaf viel. Als ich es holen wollte, wurde mir gesagt, dass ich es mindestens 2 Tage zu Hause behalten sollte (es war Mittwoch) und es am Montag mitbringen und ihm Betabioptal und etwas gegen Husten geben sollte.

Ich habe sie am Donnerstag zu Hause behalten und es war besser.

Ich habe ihm 2 Tropfen Betabioptal in die Nase gegeben, einen in jedes Nasenloch, morgens und abends, Olinth für Kinder einen in jedes Nasenloch.

Morgens und abends ein Teelöffel Osteocare und ein Teelöffel Echinacea mit Propolis.

Abends, kurz vor dem Schlafengehen 2 Tropfen Methylenblau in 2 ml Wasser, in den Mund, ohne danach etwas zu trinken (in eine Spritze geben). Achten Sie darauf, es nicht auszuspucken, da es sehr bitter und sehr blau ist.

Alternativ bei Husten, Plantusin und Stodal. Und Sie können schwarzen Rettichsirup zubereiten (Nehmen Sie einen Rettich, schneiden Sie den Boden gerade ab, höhlen Sie ihn an der Stelle des Schwanzes aus und füllen Sie die Mulde mit Maihonig. Legen Sie ihn bei Raumtemperatur auf einen Teller, bis die Flüssigkeit dünn ist und es ist nicht mehr wie Honig -4-5 Stunden- und es wird mehrmals täglich ein Teelöffel gegeben.Wenn es gegeben wird, wird es mit Honig gefüllt.)

Für jetzt war es das. Jetzt warten wir auf die Ergebnisse. Ich glaube nicht, dass ich sie am Montag und Dienstag zur Schule bringe, weil ihre Großmutter hier ist!


Tagebuch

Ich lese ein gutes Buch: Morgen mit Gott, ich habe Mühe, nicht mehr als einen Morgen am Tag zu lesen :) (meistens lese ich es vor dem Schlafengehen :). Was für ein gut gewählter Titel), der Autor hat eine so ausgewogene Stimme! Wenn Sie ihn mit einem Rabatt finden, setzen Sie ihn unbedingt auf die Liste.)
Ich schaffe es nicht, die drei Seiten zu schreiben, die ich mir vorgenommen habe, jeden Tag zu schreiben, ich mache es sowieso nur am Wochenende vormittags, aber ich halte durch.

Ich verschwende viel Zeit mit dem Telefon in der Hand. es ist wie Süßigkeiten - bis zu dem Tag, sage ich. bis jetzt. Ich werde immer mehr aus meinem Leben abwesend, und einer dieser Gründe ist. das Telefon und die neuen Posts von den verschiedenen Gruppen, in denen ich bin, ohne die ich sehr gut leben kann, ja, ich kann leben. Seit gestern habe ich wieder angefangen zu stricken, das wird mir auf jeden Fall helfen vom Telefon fern zu bleiben, ein Raglanpullover (der einzige Weg den ich beherrsche). Wussten Sie, dass vor ein paar Jahren diejenigen, die sagten, dass sie keinen Fernseher in ihrem Haus haben, unkonventionell und bahnbrechend wirkten? Mal sehen, wer es nicht wagt, ein Smartphone zu besitzen :)).
Die Schule hat begonnen :), für uns ist es eine Struktur, die wir sehr brauchten (vor allem finanziell, weil die Nachschule billiger ist als Sommerschulen, Essen _gesundes Essen von Csntina versus Cattering und das Kind, dass es sich in a noch langweilt chaotisches Programm, in dem Sie den ganzen Tag Zeit zum Spielen haben.Scheint es mir oder die Kinder können nicht mehr spielen?Nicht langweilen.Langeweile ist eine Art Geißel, die wir um jeden Preis vermeiden müssen :)). Was werden sie tun, wenn sie erwachsen sind? Tatsächlich werden sie keine Zeit haben, sich zu langweilen. jetzt sitzen wir alle am Telefon, wenn Gott bewahre, dass wir uns in einer Reihe von 3 Leuten langweilen oder wenn wir 5 Minuten alleine bleiben. Wenn sie groß sind, wird Facebook mit Hologrammen sein und wird es mögen, nachdem sie sich für den Bruchteil einer Sekunde im Urlaubspost eines Freundes sonnen können.

Nachdem ich sie ein bisschen gelobt hatte, ging mein Auto diese Woche zweimal eine Panne)), einmal, am ersten Schultag an einer Kreuzung, als ich nach links abbog, blieb das Kupplungspedal stecken, ich nahm es mit der Hand auf, gab die Geschwindigkeit nicht ein , sofort kam ein Herr mit seinem Jungen herunter und schubste mich auf den Bürgersteig. Beim zweiten Mal, auf Independentei (ein Boulevard mit sechs Fahrspuren, drei in jede Richtung, auf der Fahrspur neben der Straßenachse, hat es einen Kurzschluss gemacht, der Schlüssel war leer, nichts war zu hören. , ich stieg aus dem Auto aus , fragte mich ein Herr aus einem Wohnblock, ob ich am Gehweg vorbeigeschoben werden müsse, der Verkehr hielt auf allen drei Fahrspuren an und ich schob ihn nach rechts. „Meiner, der nicht gesehen hatte, dass ich es war erzählte mir ein Bekannter vor ein paar Jahren, dass man in Deutschland zehn Autos mit ausgefahrenem Rücken drehte, kam mir wie aus unsterblichen Geschichten vor sind zivilisiert. Das Auto ist in Ordnung, es war dumm)

Wir haben einen neuen Welpen)), noch ein Pudel, Hugo, er ist ein toller Talander, er sieht Millo überhaupt nicht ähnlich, aber wir lieben ihn so wie er ist)). Heute war ich auf einer Hundeausstellung und Ilinca sagte, dass sie auch mit Hugo gehen wird, wenn wir es schaffen, ihn an der Leine laufen zu lassen)).
Am Samstag gehe ich zu einem Mayonnaise-Brotkurs, den ich kaum erwarten kann. Ich habe das Gefühl, dass ich es nicht ganz beherrsche. Ich weiß nicht, wie ich feststellen kann, wie viel es zum Wachsen braucht.
Sorry für die Qualität der Bilder, alles wird mit dem Telefon gemacht :).
Eine Woche voller Freude und ohne Gadgets!


Treffen wir eine gute Wahl für die Kinder

Ich bin heute früh aufgewacht mit dem verrückten Gedanken, aus der kommunistischen Ära von den patriotischen Paraden zu erzählen, die am 23. August organisiert wurden.

Ich erinnere mich nicht an viel von dieser Zeit. Ich unterdrückte viele wegen der vielen Übel dieser Zeit. Obwohl ich ein armes Kind war, ignoriert, ein Schleim, war ich doch unfreiwillig in eine Reihe von Ereignissen der Zeit verwickelt.

Ich war eine Nichte – niemand in der Schule. Abgesehen davon, dass ich ein ständiger Schüler mit Noten war, was bedeutet, dass ich einige hatte, die nicht über 7 oder 8 hinausgingen und selten zu Boden fielen und ich für dieses Alter (12 Jahre) groß war, fiel ich nicht auf alle. Ich lebte eine einfache Kindheit, ohne Gesicht, ohne Vorhänge, einfach ausgeglichen. Wir wussten schon seit einiger Zeit, dass es nicht gut ist, sich nach vorne zu werfen, weil Popularität oder Berühmtheit nicht sehr wünschenswert ist. Aber ich hatte einige gute Freunde mit der gleichen Lebenseinstellung. Nichts ist natürlicher und sauberer als enge Freunde und Eltern zu haben.

Einst wurde über die Schule eine Auswahl von Schülern für die Parade organisiert, die am 23. August im gleichnamigen Stadion am ewigen Klassiker stattfinden sollte. Als sie mit der Auswahl kamen, war ich etwas verwirrt, ich hatte in der Pause Arbeit auf dem Hof ​​und dafür hatte ich keine Zeit. Aber am Ende saß ich ruhig auf der Bank und starrte meine Kollegen an. Wir haben uns darauf gefreut und gleichzeitig geschaut, wen sie vorschlagen würden. Natürlich haben sie mich zuerst gefragt. Entweder ich oder ich, sie alle sprangen in Eile. Ich verstand den Vorteil dieser Auswahl, aber ich sah den Sinn nicht. Das ist eine Befreiung von ein oder zwei Monaten. Es war ein Privileg für jedes normale Kind. Aber ich bin zufrieden mit meinem Schulleben. Ich dachte sogar, dass einige meiner Klassenkameraden gehen würden, mit denen ich kaum zwei Worte wechseln konnte und ich mich allein fühlte, eine Arbeit, die ich vermied, als wäre sie schmutzig.

Aber Sie werden nicht sehen! Dieser beginnt zu punkten. Nun, du, weil ich sehe, dass du groß und gut gemacht bist, der von der letzten Bank, ja, du, du & # 8230asaaa & # 8230 und die Dame, die mich nicht ansieht & # 8230dom & # 8230ups & # 8230Ja, warum hast du Angst davor, dass du gibst. Schlechte Wahl, Dame! ICH? Ja du! Alle beobachteten mich, natürlich aufgeregt. Was, willst du nicht? Wenn Sie nicht wollen, was wollen Sie? Es ist, als würde man Lapusneanus Antwort lesen & # 8230 Nun gut, sage ich auch!

Wenn ich nach Hause komme, erzähle ich es meiner Familie. Sie waren so aufgeregt & # 8230eu, immer noch Posaca.

Sie brachten uns von der Schule mit dem Bus zum Stadion. Wo ich am Rand stand, hinter einigen Zäunen, wie Vieh. Und wir warten auf das Erwachen. Was nicht lange auf sich warten lässt. Ein Herr saß auf einem Gerüst, ihre Mutter, wie sie genannt wird, und von einem Sprecher rief sie so viel sie konnte, um Rumäniens Grenzen zu machen, damit jeder seinen Platz kennen sollte. Und sie haben das für uns organisiert und neu organisiert, um uns die Kopfschmerzen zu nehmen. Ich saß den ganzen Tag dort in der Sonne und ich wiederhole, es war schwer. Wir hatten auch Pausen von ungefähr einer halben Stunde oder so, wenn wir das Sandwich und den Apfel aßen. Der Apfel verschwindet immer im Müll. Ich mochte es nicht einmal, geschnitten zu werden. Aber ich zog das in Papier gewickelte Sandwich & # 8230, als wollte ich sagen, ich hätte ein Stück Fleisch in einem Laib & # 8230 Wow, ihre Mutter! Wir würden immer wieder von vorne anfangen mit Proben, bis wir unseren Namen nicht kannten.

Ich kannte dort auch Kollegen aus den älteren Klassen, aber ich habe sie nicht beachtet. Ich war der einsame Wolf. Aber ich kümmerte mich nicht wirklich um sie, als sie mich anriefen, um in ihre Gang zu kommen. Ich war nicht asozial, nur weil ich mich voller Gift fühlte. Sie wirkten arrogant und voller intellektueller Schaumbildung. Ich konnte diese arrogante Haltung nicht ertragen. Wenn ich sie nicht beantwortete, hatte ich natürlich nichts zu verlieren.

Als wir nach Hause fuhren, auch mit dem Bus, gaben sie uns, also zur Belohnung, neben dem gleichen Sandwich mit einem Apfel, die chinesische Golden Bee-Schokolade. Am Anfang war es diese Superschokolade. Aber nach einer Weile war ich müde. Obwohl es nicht gefunden wurde, habe ich es nicht mit Vergnügen genossen. Es war zu viel. Sie gaben uns jeden Tag das Gleiche! Diese barrenförmige Schokolade hatte mich verrückt gemacht. Pfaai, deshalb essen wir es im Schlaf, wenn wir es hätten. Obwohl es dasselbe war & # 8230. ))

So quälten sie uns sehr, bis ihre Mutter aus der Grenze kam. Es gab andere zu tun, Briefe, Unsinn. Aber kurz vor der Veranstaltung teilt mir meine Mutter mit, dass der Fanatiker des Sprechers mein ehemaliger Schwimmlehrer Mr. Bitte. Als ich es das erste Mal hörte, war ich begeistert. Weil ich ihn zu gut kannte. Ein Ok Man in vielerlei Hinsicht. Dann habe ich langsam die Luft abgelassen. Meine Mutter drängt mich, auf ihn zuzugehen, ihn zu begrüßen, auf der Bühne zu stehen und den Unsinn zu vermasseln. Aber wie gesagt, ich war zurückgezogener und gehasst, das heißt, ich hasste es, in Schwierigkeiten zu geraten. Also bin ich nicht zu ihm gegangen. Ich sollte es besser tun, weil es verzweifelt schien. So wie es am Ende geschah, schien ich so arrogant zu sein und jetzt wird erklärt, warum wir niemanden berücksichtigen. Weil mein Schwimmlehrer Roge, von meiner Mutter angekündigt, kam, um mich zu begrüßen. Ach, wie schade war ich! Nach einem Gespräch mit ihm, an das ich mich nicht erinnere, meiden mich jetzt alle.

Aber das war's! Ich hatte nicht mehr viel übrig und es endet mit diesem Parade-Unsinn.

Als es soweit war, mussten wir ihre Uniformen anziehen. Sie waren zu groß, sie waren zu klein, sie hatten keine Schuhe, sie waren zu kurz, sie waren zu groß und nur Probleme. Schließlich verkleidete ich mich mit dem, was ich gefunden hatte, irgendwo hinter einem Gebäude. Schau dir die schnell an. Ich hatte auch den wunderbaren Andrei Duban auf der Flucht gesehen. Der erste Pionier von RSR & # 8230haha.Whatever! Großartiger Käse, sagte ich dann, aber ich sah ihn mitleidig an.

Hier ist eine Parade aus der Zeit um 1986. Um die Idee näher zu bringen.

Und über das Schwimmen mit Mr. Bitte halten Sie sich so kurz wie möglich. Wie beim Ballett musste mich das Schwimmen mit einer außerschulischen Aktivität beschäftigen, nur um mich zu beschäftigen. Abgesehen davon, dass ich Angst vor Wasser hatte. Also beschloss meine Mutter, es auf dem Land zu versuchen, weil ich einen Schwimmlehrer brauche. Eine Kollegin von ihr, die Frau von Herrn Roge, beschwerte sich und empfahl ihren Mann. Mit falschem Ausweis tauchte ich am Tor der Jugendanlage bei Herastrau auf und lernte schwimmen. Bei diesen Häusern oben hatten wir mit zwei unserer Mitschwimmer eine kleine Ruinenreserve. Ich meine, die waren gekommen, um dort ernsthaft zu trainieren. Ich kenne eine namens Ionica, die andere Flori, die, ich weiß nicht, eine Freundin gewesen war. Diese Ionica war ängstlicher und hatte keine Geduld mit mir. Am nächsten Tag, nachdem wir Freunde geworden waren, warf sie mich ins Wasser und sagte, dass sie so schwimmen gelernt habe. Ich dachte, ich sterbe. Der Lehrer war für ein paar Minuten weg, also verbrachte ich einige Zeit damit, durch das Wasser zu schwingen, um mich zu retten. Als der Lehrer erschien, gratulierte er der Verrückten. Aber er hat mich trotzdem rausgebracht.

Am Polopool habe ich jedoch schwimmen gelernt. Er war immer frei, im Vergleich zu den anderen mit Trampolinen, wo die Mädchen trainierten. Erst mit Floß, dann ohne, unten und der letzte Akt des Trampolins. Ich denke, der Lehrer hatte einen Ehrgeiz für jedes Kind. Er wollte mehr. Dass er mich mitgenommen hatte, um schwimmen zu lernen, war etwas anderes, irgendwie ein großer Gefallen. Ansonsten hat er Sportprofis ausgebildet. Also wollte ich den Rest lernen. Beim Trampolin musste ich die goldene Regel kennen: Nicht nach unten schauen, nur nach vorne. Irgendwann habe ich gelernt, dass es schrecklich ist, sich das Spiel anzuschauen. Zum Glück bin ich aus 5 Metern gesprungen. Es war sozusagen ein leichter Schlag in den Magen. Weil ich nur mit einer Hand in die Pedale treten konnte. Aber er holte mich nicht aus dem Wasser, niemand holte mich heraus, obwohl alle mich anstarrten und die Kutsche, die auf der Treppe auf mich wartete. Natürlich redete er, um mich konzentriert zu halten. Und ich schaffte es, auf meinen Füßen zu mobilisieren. Verdammte Beine, die vor Schmerzen ekelhaft sind.

Ich habe eine Badesaison schnell beendet, weil der Pool gerade renoviert wurde. Obwohl Herr mich eingeladen hatte. Bitte weiter am & # 822223 August & # 8221. Es war weit weg von mir und ich war zu bequem, um so zu reisen.

Deshalb bin ich froh, dass ich von allem ein bisschen gemacht habe. Obwohl ich viele davon nicht so gut kenne, sonst hätte ich nicht den Mut, sie zu wiederholen. Aber es ist wichtig, dass ein Kind angeleitet wird, fast alles zu tun, was getan werden kann. Damit es Alternativen zur Auswahl gibt.

Sehen Sie, ich habe die Möglichkeit, meinen Sohn zum Schwimmen anzumelden. Vorteil: der Schwimmlehrer ist mein Nachbar und er war ein Freund von Herrn Roge. Ein weiterer Qualitätsmann. Auf das Wort. Hier sind die Seiten von Herrn Olaru Mircea, inklusive Hinweis auf die Kontaktdaten. Wer hat Interesse.


Video: Irochka este SUPARATA! Nu-i plac NOTELE