Neue Rezepte

Pasta-Rezept mit Hühnchen und Spargel

Pasta-Rezept mit Hühnchen und Spargel


  • Rezepte
  • Zutaten
  • Fleisch und Geflügel
  • Geflügel
  • Huhn
  • Beliebtes Huhn
  • Einfaches Hühnchen
  • Schnelles Hühnchen

Eine reichhaltige, cremige und sehr leckere Art, Brathähnchenreste zu verwerten. Als Vorspeise servieren oder mit einem knackigen grünen Salat ausbalancieren.

112 Leute haben das gemacht

ZutatenPortionen: 6

  • 325g Tagliatelle- oder Fettuccine-Nudeln
  • 270 g frischer Spargel, in 2 cm große Stücke geschnitten
  • 110g Butter
  • 475ml Einzelcreme
  • 1/4 Teelöffel Knoblauchgranulat
  • 1/4 Teelöffel gemahlener schwarzer Pfeffer
  • 1 Prise Cayennepfeffer
  • 60g geriebener Parmesankäse
  • 225g gekochtes Hähnchen - in mundgerechte Stücke geschnitten

MethodeVorbereitung:15min ›Kochen:25min ›Fertig in:40min

  1. Einen großen Topf mit leicht gesalzenem Wasser zum Kochen bringen. Tagliatelle oder Fettuccine hinzufügen und 8 bis 10 Minuten kochen lassen, oder bis sie nach Belieben gekocht sind. Fügen Sie den Spargel während der letzten 3 bis 5 Minuten der Garzeit hinzu. Abgießen und in eine große Schüssel umfüllen.
  2. In einem großen Topf bei mittlerer Hitze Butter und Sahne mischen. Kochen, bis es leicht eingedickt ist. Mit Knoblauch, schwarzem Pfeffer und Cayennepfeffer würzen. Geriebenen Parmesan und gekochtes Hühnchen unterrühren; Hitze durch.
  3. Gießen Sie Sauce über Nudeln und Spargel; zu beschichten werfen.

Zuletzt angesehen

Rezensionen & BewertungenDurchschnittliche Gesamtbewertung:(120)

Bewertungen auf Englisch (87)

von Thisni Caza

Es tut mir leid, dass ich mich hier dem Trend widersetzt, aber das Kochen des Spargels hat bei mir überhaupt nicht funktioniert. Ich habe ein anderes Spargel- / Pasta-Rezept versucht, das das Kochen des Spargels anordnete, aber stattdessen sautierte ich den Spargel mit Knoblauch. Für Spargelliebhaber ist das für mich eine viel schmackhaftere Methode als das Kochen.-10.07.2008

von Jog Dish

Erstaunlich mit ein paar kleinen Änderungen. Ich habe eine Mehlschwitze aus der Butter (ich habe nur 1/4 Tasse verwendet) und 1/4 Tasse Mehl gemacht, diese einige Minuten gekocht und dann die Hälfte und die Hälfte verquirlt. Ich habe den Spargel auch NICHT gekocht und ich hasse schlaffen Spargel. Ich sautierte es mit einigen Pilzen und Knoblauch und fügte es dann vor dem Servieren der Sauce und dem Hühnchen hinzu. Ausgezeichnetes Rezept, danke fürs Teilen 13. Februar 2012

von Ginny Judd

Das war einfach und lecker. Ich habe leichte Butter und fettfreie Hälfte und Hälfte verwendet, um den Fettgehalt zu reduzieren. Ich habe ein ganzes Pfund Nudeln verwendet und es gab viel Sauce. Ich fand die Konsistenz der Sauce perfekt, man muss sie nur kochen, bis sie eindickt. Versuchen Sie, etwas mehr Parmesan hinzuzufügen, wenn er nicht eindickt, frischer Parmesan funktioniert am besten. Nicht jeder in meiner Familie mag den Spargel, also habe ich ihn separat gekocht und nur für diejenigen hinzugefügt, die ihn mögen. Danke für das Rezept!-14.06.2003


Hier finden Sie die leckersten Rezepte

  • 2 Pfund Hähnchenbrust gewürfelt oder zerkleinert
  • Gewürzsalz & schwarzer Pfeffer
  • 1 Pfund Spargel in 1-2″ Stücke geschnitten
  • 1 Pfund Nudeln (Penne oder Fusilli funktionieren super)
  • 1/2 Teelöffel Dill oder gemahlener Salbei, Rosmarin oder Thymian
  • 1 große Zwiebel gehackt
  • 1 bis 1 1/2 Tassen geriebener Mozzarella-Käse
  • 3/4 Tasse Panko-Semmelbrösel (oder andere Semmelbrösel)
  • 1/4 Tasse (oder etwas weniger) + 1 Esslöffel Olivenöl

Pasta-Rezept mit Hühnchen, Champignons und Spargel

Diese Pasta mit Hühnchen, Champignons und Spargel ist ein tolles herzhaftes Hausmannskost, das gleichzeitig gesund ist. Es ist randvoll mit nahrhaftem Gemüse und magerer Hähnchenbrust und verwendet keine schweren Saucen und das ist so gesund, wie ein Nudelgericht nur sein kann! Pasta wird in Olivenöl und frisch gehacktem Knoblauch geworfen und mit frisch gekochtem Spargel, Champignons, gehackten Tomaten und Hühnchen kombiniert und schmeckt so gut!

Sie können dieses Gericht in weniger als 30 Minuten zubereiten, also ist es eine perfekte Mahlzeit unter der Woche! Hier ist die Strategie, um die Zeit, die Sie mit dem Kochen verbringen, zu minimieren: Beginnen Sie mit dem Kochen der Nudeln, und während die Nudeln kochen, hacken Sie das Gemüse und beginnen Sie dann mit dem Kochen. Jetzt, während das Gemüse kocht, das Huhn in Stücke schneiden &ndash so wird keine Zeit verschwendet, um herumzustehen :)

Um dieses Abendessen noch gesünder zu machen, können Sie eine Vollkorn- oder glutenfreie Pasta verwenden.


Farfalle mit Hühnchen, Spargel & Pancetta

Spargel putzen und diagonal in kurze Längen schneiden – Spitzen getrennt halten. (Wenn Sie möchten, schälen Sie die Stiele, um beim Kochen eine leuchtendere Farbe zu erhalten.) Kochen Sie die Stiele in kochendem Salzwasser etwa 4 Minuten lang, fügen Sie dann die Spitzen hinzu und kochen Sie weitere 1 Minute lang. Abgießen und unter fließendem kaltem Wasser erfrischen.

Die Zitronen mit einem gezackten Messer schälen, das gesamte weiße Mark entfernen und dann in Segmente schneiden, indem man jede Seite der Membranstücke aufschneidet. Nun die Segmente in kleine Stücke schneiden (keine Kerne herausschlagen) und mit etwas Saft in eine Schüssel geben. Grillen Sie den Pancetta 3-4 Minuten, bis er knusprig ist – achten Sie darauf, denn er kann leicht anbrennen.

Währenddessen die Nudeln in reichlich gut gesalzenem kochendem Wasser al dente kochen. Während des Garvorgangs die Butter und die Hälfte der Sahne in einen großen Topf geben und bei schwacher Hitze 2-3 Minuten köcheln lassen, bis sie leicht andickt. Die Zitronenstücke und den Saft, das Hühnchen, den Spargel und ein paar Prisen Salz dazugeben. Schalten Sie die Hitze aus.

Die Nudeln abgießen und zusammen mit der restlichen Sahne zum Inhalt der Pfanne geben. Gut verrühren, mit schwarzem Pfeffer und Muskatnuss abschmecken und den geriebenen Parmesan. Nochmals umrühren, mit der Pancetta belegen und sofort servieren.


Hühnchen-Spargel-Nudelauflauf

Dieser Auflauf ist ziemlich einfach zuzubereiten, und Sie können ehrlich gesagt eine Version davon mit fast allem machen, was Sie zur Hand haben. Ich hatte zufällig Vollkornspaghetti und Spargel, aber ich könnte mir vorstellen, dass Sie fast jede Art von Pasta und Gemüse verwenden können. Es ist ein ziemlich gesundes Rezept und schmeckt großartig!

Zutaten

  • ½ Tassen gehackte Zwiebel
  • 3 Zehen Knoblauch, fein gehackt oder gepresst
  • ½ Tassen Natriumreduzierte, fettfreie Hühnerbrühe
  • 1 Dose Gesunde Anfrage Hühnercremesuppe, 10 Unzen Dose
  • ¼ Teelöffel Salz
  • ⅛ Teelöffel schwarzer Pfeffer oder mehr nach Geschmack
  • 1 Tasse vorgegarte Hähnchenbrust, gehackt
  • 12 Stangen Spargel, in 2-3-Zoll-Stücke geschnitten
  • 4 Unzen, Gewicht Vollkornspaghetti, ungekocht
  • ½ Tassen Käse, deine Lieblingssorte

Vorbereitung

Heizen Sie den Ofen auf 350F vor und beschichten Sie eine quadratische 8-Zoll-Backform mit Kochspray. Zwiebel, Knoblauch, Hühnerbrühe, Hühnercremesuppe, Salz und Pfeffer in einer großen Schüssel vermischen. Alles verquirlen, dann Hähnchenbrust und Spargelstangen hinzufügen.

Brechen Sie ungekochte Spaghetti in 2-Zoll-Stücke und fügen Sie sie der Hühnermischung hinzu. Mischen Sie langsam, um sicherzustellen, dass alle Spaghettistücke bedeckt sind, damit sie Feuchtigkeit aufnehmen.

Die Mischung in die vorbereitete Pfanne geben und 1/2 Tasse Käse gleichmäßig darüber streuen. Mit Folie abdecken und 35 Minuten backen. Aufdecken und weitere 10 Minuten backen, bis es sprudelt.


Pasta, Hühnchen & Spargel in Knoblauch-Tomaten-Sauce

Bei uns kommen heutzutage Tomaten aus unserem Garten aus den Ohren – vor allem Trauben- und Kirschtomaten! Aber darüber bin ich wirklich sehr froh, denn es ist eine köstlich gute Ausrede, um diese Pasta, Hühnchen & Spargel in Knoblauch-Tomaten-Sauce zuzubereiten!

Dieses Rezept ist ein weiteres, das wir „A.I.“ nennen. – Rezepte aus „verfügbaren Zutaten“ im Kühlschrank. Aber nachdem ich diese Pasta, Hühnchen & Spargel in Knoblauch-Tomaten-Sauce zum ersten Mal gemacht habe, war es so gut, dass wir jetzt alles daran setzen, dieses Gericht zuzubereiten, wenn wir eine Fülle von frischen kleinen Tomaten haben!

Dieses Rezept kombiniert unseren perfekten Spargel und unser mariniertes Grillhähnchen mit gekochten Farfalle-förmigen Nudeln. Aber die großen Aromen in diesem Gericht kommen von der Sauce! Ganze Knoblauchzehen werden in einer Pfanne mit nativem Olivenöl extra langsam gegart, bis sie außen goldbraun und innen weich sind (lassen Sie sich nicht von so viel Knoblauch abschrecken – dieser Garprozess karamellisiert und mildert die Aromen von den Knoblauch ähnlich wie beim Rösten im Ofen). Dann werden die Kirsch- oder Traubentomaten in die Pfanne gegeben, wo sie im Wesentlichen im Olivenöl pochieren, bis die Haut platzt und die Säfte freigesetzt werden – eine rustikale, würzige Knoblauch-Tomaten-Sauce, die einfach nicht von dieser Welt ist!

Eine großzügige Portion frisches, gehacktes Basilikum und frisch geriebener Parmesan runden dieses wunderbare Gericht ab. Alles zusammenwerfen – und genießen!


Was brauchst du?

  • Spargel: grüner Spargel.
  • Hühnerbrust: Hähnchenbrust ohne Knochen, ohne Haut.
  • Pasta: Verwenden Sie zum Beispiel kurze Nudeln wie Penne oder die knusprigen Nudeln, die ich beim Fotografieren verwendet habe.
  • Olivenöl: natives Olivenöl von guter Qualität.
  • Parmesan: Verwenden Sie immer frisch geriebenen Parmesan oder Grana Padano, ich denke, es macht wirklich einen Unterschied. Das schon geriebene Zeug aus einer Kiste ist einfach nicht gut.
  • Gewürze: Salz, Pfeffer, Knoblauchpulver


Nudeln in einem großen Topf mit kochendem Salzwasser al dente kochen, ca. 8 Min. In der Zwischenzeit die holzigen Enden des Spargels abbrechen und entsorgen. Dann die Speere in 2 cm große Stücke schneiden. Beiseite stellen, um sie während der letzten 3 Minuten zu den Nudeln hinzuzufügen. des Kochens. Inzwischen Hähnchen in Streifen schneiden. Öl in einer großen Pfanne bei mittlerer Hitze erhitzen. Hühnchen hinzufügen. Rühren Sie oft, bis sie gar sind, etwa 3 Minuten. Wein, Basilikum und Käse unterrühren. Nudeln und Spargel abgießen. Mit Hühnchen vermengen. Mit Salz und Pfeffer würzen.

Ich fügte mehr Salz, schwarzen Pfeffer, Käse und Zitronenpfeffer hinzu. Rezept war etwas langweilig

Ernährung

Zeigen Sie Zeile für Zeile Nutrition Insights&Trade an: Entdecken Sie, welche Zutaten die Kalorien/Natrium/usw.

Haftungsausschluss: Nährwertangaben werden von verlinkten Zutaten abgeleitet (links in farbigen Aufzählungszeichen dargestellt) und können vollständig sein oder nicht. Konsultieren Sie immer einen zugelassenen Ernährungsberater oder Arzt, wenn Sie eine ernährungsbedingte Erkrankung haben.

Kalorien pro Portion: 149

Erhalten Sie detaillierte Nährwertinformationen, einschließlich einzelstückbezogener Ernährungsinformationen, damit Sie sehen können, woher die Kalorien, Kohlenhydrate, Fett, Natrium und mehr stammen.


Bewertungen & Rezensionen

Einfach und lecker

Ich habe diese beiden Dosen Spargelcremesuppe in meiner Speisekammer die längste Zeit angestarrt und mich nicht einmal daran erinnert, warum ich sie gekauft habe. Ich habe nach "was kann ich mit Spargelcreme machen" gegoogelt und dieses Rezept bekommen. Krogers Spargelverkauf mit einem Preis von 0,99 pro Pfund besiegelte den Deal. Wir sind zu fünft, also habe ich das Rezept verdoppelt. Lecker! Ich habe eine große Dose gekochtes, gewürfeltes Hühnchen verwendet, das ich von Sam's bekommen habe, und es gebräunt. Wir bevorzugen den scharfen Cheddar-Käse, also ist das mein einziger echter Sub. Keine Reste.

Einige Änderungen vorgenommen - cremig und lecker !!

Ich habe eine Schachtel Rotini-Nudeln verwendet, Hühnchen, das ich von einem im Laden gekauften Brathähnchen gezogen habe, und gehackten frischen Spargel blanchiert. Für die Sauce war ich von den schleimigen Spargelstücken in der Suppe etwas zurückgenommen, also habe ich sie, 1 Tasse Milch und die Säfte aus dem Brathähnchen in meinen Mixer gegeben. Ich habe die Zwiebel, den Pfeffer verdoppelt und etwas Cayennepfeffer hinzugefügt, um es zu würzen. Ich hatte bereits eine vorzerkleinerte italienische Kraft-Käsemischung und fügte dann etwas geriebenen Tillamook extra scharf gealterten Cheddar-Käse hinzu. Ich habe den Käse verdoppelt, weil ich die Saucenmenge erhöht hatte. Ist sehr gut geworden!! Serviert mit einem frischen Salat und voila'….einfaches Abendessen unter der Woche, das meine Kinder liebten.


Pasta mit Ziegenkäse, Hühnchen, Spargel und Pilzen

Dieser Beitrag kann Affiliate-Links enthalten. Bitte lesen Sie meine Offenlegungsrichtlinie.

Heute tauchen wir wieder in die Blog-Archive ein, um eines meiner Lieblings-Pasta-Rezepte aller Zeiten noch einmal zu besuchen, und ich muss sagen, ich bin vielleicht sogar quitt mehr Ich freue mich, es heute wieder mit Ihnen zu teilen, als ich es vor vier Jahren war, als ich es zum ersten Mal auf dem Blog veröffentlichte. Denn das ist die Sache mit den Rezepten, die man macht und neu macht und zum zwanzigsten Mal neu macht — sie sammeln alle möglichen lustigen Geschichten und Erinnerungen mit ihnen auf dem Weg, die ihnen das Gefühl geben, all das zu fühlen leckerer. Richtig?!

Diese Ziegenkäsenudeln gehören für mich definitiv dazu. Ich habe es im Laufe der Jahre unzählige Male gemacht (oder improvisierte “Versionen” davon) für alles, von Dinnerpartys voller Freunde am Tisch bis hin zu Soloabenden “in” auf der Couch mit einem Glas Cabernet und Netflix, zu einem spontanen Abendessen, um den brandneuen Job eines Freundes zu feiern, zu einer ruhigen Nacht, in der über die Trennung eines anderen Freundes gesprochen wird, zu einem ganz normalen Frühlingsabend im letzten Monat — it& #8217 ist nur eines dieser beruhigenden Gerichte, die immer trifft auf den Punkt.

Und ohne Zweifel ist einer der Hauptgründe, warum dieses Rezept im Laufe der Jahre zu einem Favoriten geworden ist, weil es so ist lächerlich einfach zu erstellen (und anzupassen!), wenn Sie wenig Zeit haben. Alles, was Sie wirklich brauchen, ist ein guter Ziegenkäse, und dann können wir den Rest von dort aus improvisieren. Ich zeige dir …

Das Original für dieses Foto, ca. 2012.

In Ordnung. Nun, zunächst einmal —, wie es meine Tradition ist, wenn ich alte Rezepte erneut teile — hier’s das Originalfoto um der alten Zeit willen. Ich erinnere mich, dass ich es in einer dunklen Nacht gedreht habe, als ich im Haus meiner Cousine war und so genervt war, dass die Ziegenkäsesauce nicht auftauchte.

Dieser ist etwas genauer. Weil ich Ihnen versichere, dass — diese Pasta ist frech!!

Und im Gegensatz zu vielen Käsesaucen, die eine Art Mehlschwitze zum Eindicken oder zumindest eine zusätzliche Pfanne zum Kochen benötigen, kann diese Sauce buchstäblich in Sekundenschnelle in einer kleinen Rührschüssel verquirlt werden. Alles, was es dafür braucht, ist ein Haufen guten Ziegenkäse, ein bisschen Milch, ein bisschen Parm, und dann fügst du eigentlich nur etwas von dem heißen Nudelwasser hinzu, um alles schmelzen zu lassen, und rührst es dann zusammen.

So einfach.

Dann liegt der Rest an dir! Ich neige dazu, zu dieser Jahreszeit etwas Spargel und Pilze hinzuzufügen, und vielleicht etwas Hühnchen oder Garnelen als Protein. Aber wirklich, Sie können fast alles sautierte Gemüse oder Protein (oder Proteinmangel) hinzufügen, das Sie möchten.

Oh, und dann habe ich in letzter Zeit eindeutig eine Sucht nach schwarzem Pfeffer, aber Sie können es ein wenig einfacher machen, wenn Sie es vorziehen. )

Aber so ziemlich jede Pasta, die Sie mit dieser Sauce machen, ist garantiert eine Gewinner.

Also schnapp dir beim nächsten Besuch im Laden etwas Ziegenkäse und wünsche dir viel Spaß beim Backen! (Und wahrscheinlich neu machen. Und neu machen. Und neu machen …)