at.haerentanimo.net
Neue Rezepte

Slow Cooker Apfel Cranberry Cider

Slow Cooker Apfel Cranberry Cider


We are searching data for your request:

Forums and discussions:
Manuals and reference books:
Data from registers:
Wait the end of the search in all databases.
Upon completion, a link will appear to access the found materials.


Zutaten

4 Zimtstangen (gebrochen)

1 Teelöffel ganze Nelken

2 Liter Apfelwein

12 Unzen Preiselbeersaft

2 Esslöffel Honig

1 Esslöffel brauner Zucker

2 Tassen frische Preiselbeeren

Richtungen

Zimtstangen und Nelken in ein Käsetuch wickeln und das Päckchen mit einer Schnur verschließen.

Kombinieren Sie Apfelwein, Preiselbeersaft, Honig, braunen Zucker, Preiselbeeren und Würzbeutel im Slow Cooker.

Zugedeckt 2 Stunden bei starker Hitze kochen, bis der Apfelwein die gewünschte Temperatur erreicht hat.

Gewürzbeutel wegwerfen und servieren.


ZUTATEN

  • ▢ 5 Galaäpfel (ca. 2 Pfund) Enden entfernt und 1/4 Zoll dick in Scheiben geschnitten
  • ▢ 1 Nabelorange geschält und in Spalten geschnitten
  • ▢ 3/4 Tasse ganze Preiselbeeren
  • ▢ 5 Zimtstangen
  • ▢ 6 Tassen Wasser

ANWEISUNGEN

Gefällt Ihnen dieses Rezept? Melden Sie sich für mehr an:

Danke!

Sie haben sich erfolgreich in unsere Abonnentenliste aufgenommen.


Äpfel haben Saison! Hier in Massachusetts ist der September die beste Zeit, um Äpfel in den örtlichen Obstgärten zu pflücken. Hier werden viele Sorten angebaut, darunter Honey Crisp, Gala, Fuji und Golden Delicious. Meine Lieblingssorte ist der Galaapfel – außen bunt, knackig, angenehm süß und gut haltbar. Gestern habe ich eine riesige Tüte Gala-Äpfel auf dem Markt abgeholt und freue mich darauf, sie diesen Herbst in meiner Küche zu verwenden (wie ich es letztes Jahr mit diesem Zimt-Apfel-Yam-Auflauf getan habe).


Die Apfelsaison begeistert mich immer besonders für 2 Dinge: heißer Apfelwein und Apfelwein-Donuts. ? Ich habe viele tolle Erinnerungen an die letzten Jahre, als ich lokale Farmen in Massachusetts besuchte, Heufahrten machte und Natürlich meine behandschuhten Hände mit einer Tasse heißem Apfelwein wärmen und ein oder zwei (oder eine Tüte) Apfelwein-Donuts essen.

Das führt mich zu diesem Apfelwein-Rezept. Ich habe den Slow Cooker ausgewählt, da das Gefäß der Wahl Apfelwein Zeit verdient, um seine Aromen zu entwickeln, und der Slow Cooker ermöglicht es Ihnen, dies zu tun, aber auch frei zu sein. Alles, was Sie tun müssen, ist Äpfel, eine Orange, Preiselbeeren, Zimtstangen und Wasser hineinzugeben. 4 Stunden auf hoher Stufe kochen lassen und dann die Feststoffe abseihen.


Mein Lieblingsteil an diesem Rezept? Die Tatsache, dass Sie keine verarbeiteten Zutaten benötigen, um dies zu Hause zu machen. Keine im Laden gekauften Säfte oder Zuckerzusatz. Es ist einfach und es schmeckt fantastisch. ? Dieses Rezept ergibt 6 Tassen Apfelwein, den Sie sofort trinken und Reste kühlen können.


Über Julia

ÜBER DEN AUTOR
Julia ist Rezeptentwicklerin und Gründerin von Savory Tooth. Seit 2015 teilt sie einfache Rezepte für leckere Gerichte, meist kohlenhydratarm und glutenfrei. Mehr erfahren.


ZUTATEN

  • ▢ 5 Galaäpfel (ca. 2 Pfund) Enden entfernt und 1/4 Zoll dick in Scheiben geschnitten
  • ▢ 1 Nabelorange geschält und in Spalten geschnitten
  • ▢ 3/4 Tasse ganze Preiselbeeren
  • ▢ 5 Zimtstangen
  • ▢ 6 Tassen Wasser

ANWEISUNGEN

Gefällt Ihnen dieses Rezept? Melden Sie sich für mehr an:

Danke!

Sie haben sich erfolgreich in unsere Abonnentenliste aufgenommen.


Äpfel haben Saison! Hier in Massachusetts ist der September die beste Zeit, um Äpfel in den örtlichen Obstgärten zu pflücken. Hier werden viele Sorten angebaut, darunter Honey Crisp, Gala, Fuji und Golden Delicious. Meine Lieblingssorte ist der Galaapfel – außen bunt, knackig, angenehm süß und gut haltbar. Gestern habe ich eine riesige Tüte Gala-Äpfel auf dem Markt abgeholt und freue mich darauf, sie diesen Herbst in meiner Küche zu verwenden (wie ich es letztes Jahr mit diesem Zimt-Apfel-Yam-Auflauf getan habe).


Die Apfelsaison begeistert mich immer besonders für 2 Dinge: heißer Apfelwein und Apfelwein-Donuts. ? Ich habe viele tolle Erinnerungen an die letzten Jahre, als ich lokale Farmen in Massachusetts besuchte, Heufahrten machte und Natürlich meine behandschuhten Hände mit einer Tasse heißem Apfelwein wärmen und ein oder zwei (oder eine Tüte) Apfelwein-Donuts essen.

Das führt mich zu diesem Apfelwein-Rezept. Ich habe mich für den Slow Cooker entschieden, da das Gefäß der Wahl Apfelwein Zeit braucht, um seine Aromen zu entwickeln, und der Slow Cooker ermöglicht es Ihnen, dies zu tun, aber auch frei zu sein. Alles, was Sie tun müssen, ist Äpfel, eine Orange, Preiselbeeren, Zimtstangen und Wasser hineinzugeben. 4 Stunden auf hoher Stufe kochen lassen und dann die Feststoffe abseihen.


Mein Lieblingsteil an diesem Rezept? Die Tatsache, dass Sie keine verarbeiteten Zutaten benötigen, um dies zu Hause zu machen. Keine im Laden gekauften Säfte oder Zuckerzusatz. Es ist einfach und es schmeckt fantastisch. ? Dieses Rezept ergibt 6 Tassen Apfelwein, den Sie sofort trinken und Reste kühlen können.


Über Julia

ÜBER DEN AUTOR
Julia ist Rezeptentwicklerin und Gründerin von Savory Tooth. Seit 2015 teilt sie einfache Rezepte für leckere Gerichte, meist kohlenhydratarm und glutenfrei. Mehr erfahren.


ZUTATEN

  • ▢ 5 Galaäpfel (ca. 2 Pfund) Enden entfernt und 1/4 Zoll dick in Scheiben geschnitten
  • ▢ 1 Nabelorange geschält und in Spalten geschnitten
  • ▢ 3/4 Tasse ganze Preiselbeeren
  • ▢ 5 Zimtstangen
  • ▢ 6 Tassen Wasser

ANWEISUNGEN

Gefällt Ihnen dieses Rezept? Melden Sie sich für mehr an:

Danke!

Sie haben sich erfolgreich in unsere Abonnentenliste aufgenommen.


Äpfel haben Saison! Hier in Massachusetts ist der September die beste Zeit, um Äpfel in den örtlichen Obstgärten zu pflücken. Hier werden viele Sorten angebaut, darunter Honey Crisp, Gala, Fuji und Golden Delicious. Meine Lieblingssorte ist der Galaapfel – außen bunt, knackig, angenehm süß und gut haltbar. Gestern habe ich eine riesige Tüte Gala-Äpfel auf dem Markt abgeholt und freue mich darauf, sie diesen Herbst in meiner Küche zu verwenden (wie ich es letztes Jahr mit diesem Zimt-Apfel-Yam-Auflauf getan habe).


Die Apfelsaison begeistert mich immer besonders für 2 Dinge: heißer Apfelwein und Apfelwein-Donuts. ? Ich habe viele tolle Erinnerungen an die letzten Jahre, als ich lokale Farmen in Massachusetts besuchte, Heufahrten machte und Natürlich meine behandschuhten Hände mit einer Tasse heißem Apfelwein wärmen und ein oder zwei (oder eine Tüte) Apfelwein-Donuts essen.

Das führt mich zu diesem Apfelwein-Rezept. Ich habe mich für den Slow Cooker entschieden, da das Gefäß der Wahl Apfelwein Zeit braucht, um seine Aromen zu entwickeln, und der Slow Cooker ermöglicht es Ihnen, dies zu tun, aber auch frei zu sein. Alles, was Sie tun müssen, ist Äpfel, eine Orange, Preiselbeeren, Zimtstangen und Wasser hineinzugeben. 4 Stunden auf hoher Stufe kochen lassen und dann die Feststoffe abseihen.


Mein Lieblingsteil an diesem Rezept? Die Tatsache, dass Sie keine verarbeiteten Zutaten benötigen, um dies zu Hause zu machen. Keine im Laden gekauften Säfte oder Zuckerzusatz. Es ist einfach und es schmeckt fantastisch. ? Dieses Rezept ergibt 6 Tassen Apfelwein, den Sie sofort trinken und Reste kühlen können.


Über Julia

ÜBER DEN AUTOR
Julia ist Rezeptentwicklerin und Gründerin von Savory Tooth. Seit 2015 teilt sie einfache Rezepte für leckere Gerichte, meist kohlenhydratarm und glutenfrei. Mehr erfahren.


ZUTATEN

  • ▢ 5 Galaäpfel (ca. 2 Pfund) Enden entfernt und 1/4 Zoll dick in Scheiben geschnitten
  • ▢ 1 Nabelorange geschält und in Spalten geschnitten
  • ▢ 3/4 Tasse ganze Preiselbeeren
  • ▢ 5 Zimtstangen
  • ▢ 6 Tassen Wasser

ANWEISUNGEN

Gefällt Ihnen dieses Rezept? Melden Sie sich für mehr an:

Danke!

Sie haben sich erfolgreich in unsere Abonnentenliste aufgenommen.


Äpfel haben Saison! Hier in Massachusetts ist der September die beste Zeit, um Äpfel in den örtlichen Obstgärten zu pflücken. Hier werden viele Sorten angebaut, darunter Honey Crisp, Gala, Fuji und Golden Delicious. Meine Lieblingssorte ist der Galaapfel – außen bunt, knackig, angenehm süß und gut haltbar. Gestern habe ich eine riesige Tüte Gala-Äpfel auf dem Markt abgeholt und freue mich darauf, sie diesen Herbst in meiner Küche zu verwenden (wie ich es letztes Jahr mit diesem Zimt-Apfel-Yam-Auflauf getan habe).


Die Apfelsaison begeistert mich immer besonders für 2 Dinge: heißer Apfelwein und Apfelwein-Donuts. ? Ich habe viele tolle Erinnerungen an die letzten Jahre, als ich lokale Farmen in Massachusetts besuchte, Heufahrten machte und Natürlich meine behandschuhten Hände mit einer Tasse heißem Apfelwein aufwärmen und ein oder zwei (oder eine Tüte) Apfelwein-Donuts essen.

Das führt mich zu diesem Apfelwein-Rezept. Ich habe den Slow Cooker ausgewählt, da das Gefäß der Wahl Apfelwein Zeit verdient, um seine Aromen zu entwickeln, und der Slow Cooker ermöglicht es Ihnen, dies zu tun, aber auch frei zu sein. Alles, was Sie tun müssen, ist Äpfel, eine Orange, Preiselbeeren, Zimtstangen und Wasser hineinzugeben. 4 Stunden auf hoher Stufe kochen lassen und dann die Feststoffe abseihen.


Mein Lieblingsteil an diesem Rezept? Die Tatsache, dass Sie keine verarbeiteten Zutaten benötigen, um dies zu Hause zu machen. Keine im Laden gekauften Säfte oder Zuckerzusatz. Es ist einfach und es schmeckt fantastisch. ? Dieses Rezept ergibt 6 Tassen Apfelwein, den Sie sofort trinken und Reste kühlen können.


Über Julia

ÜBER DEN AUTOR
Julia ist Rezeptentwicklerin und Gründerin von Savory Tooth. Seit 2015 teilt sie einfache Rezepte für leckere Gerichte, meist kohlenhydratarm und glutenfrei. Mehr erfahren.


ZUTATEN

  • ▢ 5 Galaäpfel (ca. 2 Pfund) Enden entfernt und 1/4 Zoll dick in Scheiben geschnitten
  • ▢ 1 Nabelorange geschält und in Spalten geschnitten
  • ▢ 3/4 Tasse ganze Preiselbeeren
  • ▢ 5 Zimtstangen
  • ▢ 6 Tassen Wasser

ANWEISUNGEN

Gefällt Ihnen dieses Rezept? Melden Sie sich für mehr an:

Danke!

Sie haben sich erfolgreich in unsere Abonnentenliste aufgenommen.


Äpfel haben Saison! Hier in Massachusetts ist der September die beste Zeit, um Äpfel in den örtlichen Obstgärten zu pflücken. Hier werden viele Sorten angebaut, darunter Honey Crisp, Gala, Fuji und Golden Delicious. Meine Lieblingssorte ist der Galaapfel – außen bunt, knackig, angenehm süß und gut haltbar. Gestern habe ich eine riesige Tüte Gala-Äpfel auf dem Markt abgeholt und freue mich darauf, sie diesen Herbst in meiner Küche zu verwenden (wie ich es letztes Jahr mit diesem Zimt-Apfel-Yam-Auflauf getan habe).


Die Apfelsaison begeistert mich immer besonders für 2 Dinge: heißer Apfelwein und Apfelwein-Donuts. ? Ich habe viele tolle Erinnerungen an die letzten Jahre, als ich lokale Farmen in Massachusetts besuchte, Heufahrten machte und Natürlich meine behandschuhten Hände mit einer Tasse heißem Apfelwein aufwärmen und ein oder zwei (oder eine Tüte) Apfelwein-Donuts essen.

Das führt mich zu diesem Apfelwein-Rezept. Ich habe den Slow Cooker ausgewählt, da das Gefäß der Wahl Apfelwein Zeit verdient, um seine Aromen zu entwickeln, und der Slow Cooker ermöglicht es Ihnen, dies zu tun, aber auch frei zu sein. Alles, was Sie tun müssen, ist Äpfel, eine Orange, Preiselbeeren, Zimtstangen und Wasser hineinzugeben. 4 Stunden auf hoher Stufe kochen lassen und dann die Feststoffe abseihen.


Mein Lieblingsteil an diesem Rezept? Die Tatsache, dass Sie keine verarbeiteten Zutaten benötigen, um dies zu Hause zu machen. Keine im Laden gekauften Säfte oder Zuckerzusatz. Es ist einfach und es schmeckt fantastisch. ? Dieses Rezept ergibt 6 Tassen Apfelwein, den Sie sofort trinken und Reste kühlen können.


Über Julia

ÜBER DEN AUTOR
Julia ist Rezeptentwicklerin und Gründerin von Savory Tooth. Seit 2015 teilt sie einfache Rezepte für leckere Gerichte, meist kohlenhydratarm und glutenfrei. Mehr erfahren.


ZUTATEN

  • ▢ 5 Galaäpfel (ca. 2 Pfund) Enden entfernt und 1/4 Zoll dick in Scheiben geschnitten
  • ▢ 1 Nabelorange geschält und in Spalten geschnitten
  • ▢ 3/4 Tasse ganze Preiselbeeren
  • ▢ 5 Zimtstangen
  • ▢ 6 Tassen Wasser

ANWEISUNGEN

Gefällt Ihnen dieses Rezept? Melden Sie sich für mehr an:

Danke!

Sie haben sich erfolgreich in unsere Abonnentenliste aufgenommen.


Äpfel haben Saison! Hier in Massachusetts ist der September die beste Zeit, um Äpfel in den örtlichen Obstgärten zu pflücken. Hier werden viele Sorten angebaut, darunter Honey Crisp, Gala, Fuji und Golden Delicious. Meine Lieblingssorte ist der Galaapfel – außen bunt, knackig, angenehm süß und gut haltbar. Gestern habe ich eine riesige Tüte Gala-Äpfel auf dem Markt abgeholt und freue mich darauf, sie diesen Herbst in meiner Küche zu verwenden (wie ich es letztes Jahr mit diesem Zimt-Apfel-Yam-Auflauf getan habe).


Die Apfelsaison begeistert mich immer besonders für 2 Dinge: heißer Apfelwein und Apfelwein-Donuts. ? Ich habe viele tolle Erinnerungen an die letzten Jahre, als ich lokale Farmen in Massachusetts besuchte, Heufahrten machte und Natürlich meine behandschuhten Hände mit einer Tasse heißem Apfelwein wärmen und ein oder zwei (oder eine Tüte) Apfelwein-Donuts essen.

Das führt mich zu diesem Apfelwein-Rezept. Ich habe den Slow Cooker ausgewählt, da das Gefäß der Wahl Apfelwein Zeit verdient, um seine Aromen zu entwickeln, und der Slow Cooker ermöglicht es Ihnen, dies zu tun, aber auch frei zu sein. Alles, was Sie tun müssen, ist Äpfel, eine Orange, Preiselbeeren, Zimtstangen und Wasser hineinzugeben. 4 Stunden auf hoher Stufe kochen lassen und dann die Feststoffe abseihen.


Mein Lieblingsteil an diesem Rezept? Die Tatsache, dass Sie keine verarbeiteten Zutaten benötigen, um dies zu Hause zu machen. Keine im Laden gekauften Säfte oder Zuckerzusatz. Es ist einfach und es schmeckt fantastisch. ? Dieses Rezept ergibt 6 Tassen Apfelwein, den Sie sofort trinken und Reste kühlen können.


Über Julia

ÜBER DEN AUTOR
Julia ist Rezeptentwicklerin und Gründerin von Savory Tooth. Seit 2015 teilt sie einfache Rezepte für leckere Gerichte, meist kohlenhydratarm und glutenfrei. Mehr erfahren.


ZUTATEN

  • ▢ 5 Galaäpfel (ca. 2 Pfund) Enden entfernt und 1/4 Zoll dick in Scheiben geschnitten
  • ▢ 1 Nabelorange geschält und in Spalten geschnitten
  • ▢ 3/4 Tasse ganze Preiselbeeren
  • ▢ 5 Zimtstangen
  • ▢ 6 Tassen Wasser

ANWEISUNGEN

Gefällt Ihnen dieses Rezept? Melden Sie sich für mehr an:

Danke!

Sie haben sich erfolgreich in unsere Abonnentenliste aufgenommen.


Äpfel haben Saison! Hier in Massachusetts ist der September die beste Zeit, um Äpfel in den örtlichen Obstgärten zu pflücken. Hier werden viele Sorten angebaut, darunter Honey Crisp, Gala, Fuji und Golden Delicious. Meine Lieblingssorte ist der Galaapfel – außen bunt, knackig, angenehm süß und gut haltbar. Gestern habe ich eine riesige Tüte Gala-Äpfel auf dem Markt abgeholt und freue mich darauf, sie diesen Herbst in meiner Küche zu verwenden (wie ich es letztes Jahr mit diesem Zimt-Apfel-Yam-Auflauf getan habe).


Die Apfelsaison begeistert mich immer besonders für 2 Dinge: heißer Apfelwein und Apfelwein-Donuts. ? Ich habe viele tolle Erinnerungen an die letzten Jahre, als ich lokale Farmen in Massachusetts besuchte, Heufahrten machte und Natürlich meine behandschuhten Hände mit einer Tasse heißem Apfelwein aufwärmen und ein oder zwei (oder eine Tüte) Apfelwein-Donuts essen.

Das führt mich zu diesem Apfelwein-Rezept. Ich habe mich für den Slow Cooker entschieden, da das Gefäß der Wahl Apfelwein Zeit braucht, um seine Aromen zu entwickeln, und der Slow Cooker ermöglicht es Ihnen, dies zu tun, aber auch frei zu sein. Alles, was Sie tun müssen, ist Äpfel, eine Orange, Preiselbeeren, Zimtstangen und Wasser hineinzugeben. 4 Stunden auf hoher Stufe kochen lassen und dann die Feststoffe abseihen.


Mein Lieblingsteil an diesem Rezept? Die Tatsache, dass Sie keine verarbeiteten Zutaten benötigen, um dies zu Hause zu machen. Keine im Laden gekauften Säfte oder Zuckerzusatz. Es ist einfach und es schmeckt fantastisch. ? Dieses Rezept ergibt 6 Tassen Apfelwein, den Sie sofort trinken und Reste kühlen können.


Über Julia

ÜBER DEN AUTOR
Julia ist Rezeptentwicklerin und Gründerin von Savory Tooth. Seit 2015 teilt sie einfache Rezepte für leckere Gerichte, meist kohlenhydratarm und glutenfrei. Mehr erfahren.


ZUTATEN

  • ▢ 5 Galaäpfel (ca. 2 Pfund) Enden entfernt und 1/4 Zoll dick in Scheiben geschnitten
  • ▢ 1 Nabelorange geschält und in Spalten geschnitten
  • ▢ 3/4 Tasse ganze Preiselbeeren
  • ▢ 5 Zimtstangen
  • ▢ 6 Tassen Wasser

ANWEISUNGEN

Gefällt Ihnen dieses Rezept? Melden Sie sich für mehr an:

Danke!

Sie haben sich erfolgreich in unsere Abonnentenliste aufgenommen.


Äpfel haben Saison! Hier in Massachusetts ist der September die beste Zeit, um Äpfel in den örtlichen Obstgärten zu pflücken. Hier werden viele Sorten angebaut, darunter Honey Crisp, Gala, Fuji und Golden Delicious. Meine Lieblingssorte ist der Galaapfel – außen bunt, knackig, angenehm süß und gut haltbar. Gestern habe ich eine riesige Tüte Gala-Äpfel auf dem Markt abgeholt und freue mich darauf, sie diesen Herbst in meiner Küche zu verwenden (wie ich es letztes Jahr mit diesem Zimt-Apfel-Yam-Auflauf getan habe).


Die Apfelsaison begeistert mich immer besonders für 2 Dinge: heißer Apfelwein und Apfelwein-Donuts. ? Ich habe viele tolle Erinnerungen an die letzten Jahre, als ich lokale Farmen in Massachusetts besuchte, Heufahrten machte und Natürlich meine behandschuhten Hände mit einer Tasse heißem Apfelwein aufwärmen und ein oder zwei (oder eine Tüte) Apfelwein-Donuts essen.

Das führt mich zu diesem Apfelwein-Rezept. Ich habe den Slow Cooker ausgewählt, da das Gefäß der Wahl Apfelwein Zeit verdient, um seine Aromen zu entwickeln, und der Slow Cooker ermöglicht es Ihnen, dies zu tun, aber auch frei zu sein. Alles, was Sie tun müssen, ist Äpfel, eine Orange, Preiselbeeren, Zimtstangen und Wasser hineinzugeben. 4 Stunden auf hoher Stufe kochen lassen und dann die Feststoffe abseihen.


Mein Lieblingsteil an diesem Rezept? Die Tatsache, dass Sie keine verarbeiteten Zutaten benötigen, um dies zu Hause zu machen. Keine im Laden gekauften Säfte oder Zuckerzusatz. Es ist einfach und es schmeckt fantastisch. ? Dieses Rezept ergibt 6 Tassen Apfelwein, den Sie sofort trinken und Reste kühlen können.


Über Julia

ÜBER DEN AUTOR
Julia ist Rezeptentwicklerin und Gründerin von Savory Tooth. Seit 2015 teilt sie einfache Rezepte für leckere Gerichte, meist kohlenhydratarm und glutenfrei. Mehr erfahren.


ZUTATEN

  • ▢ 5 Galaäpfel (ca. 2 Pfund) Enden entfernt und 1/4 Zoll dick in Scheiben geschnitten
  • ▢ 1 Nabelorange geschält und in Spalten geschnitten
  • ▢ 3/4 Tasse ganze Preiselbeeren
  • ▢ 5 Zimtstangen
  • ▢ 6 Tassen Wasser

ANWEISUNGEN

Gefällt Ihnen dieses Rezept? Melden Sie sich für mehr an:

Danke!

Sie haben sich erfolgreich in unsere Abonnentenliste aufgenommen.


Äpfel haben Saison! Hier in Massachusetts ist der September die beste Zeit, um Äpfel in den örtlichen Obstgärten zu pflücken. Hier werden viele Sorten angebaut, darunter Honey Crisp, Gala, Fuji und Golden Delicious. Meine Lieblingssorte ist der Galaapfel – außen bunt, knackig, angenehm süß und gut haltbar. Gestern habe ich eine riesige Tüte Gala-Äpfel auf dem Markt abgeholt und freue mich darauf, sie diesen Herbst in meiner Küche zu verwenden (wie ich es letztes Jahr mit diesem Zimt-Apfel-Yam-Auflauf getan habe).


Die Apfelsaison begeistert mich immer besonders für 2 Dinge: heißer Apfelwein und Apfelwein-Donuts. ? Ich habe viele tolle Erinnerungen an die letzten Jahre, als ich lokale Farmen in Massachusetts besuchte, Heufahrten machte und Natürlich meine behandschuhten Hände mit einer Tasse heißem Apfelwein wärmen und ein oder zwei (oder eine Tüte) Apfelwein-Donuts essen.

Das führt mich zu diesem Apfelwein-Rezept. Ich habe mich für den Slow Cooker entschieden, da das Gefäß der Wahl Apfelwein Zeit braucht, um seine Aromen zu entwickeln, und der Slow Cooker ermöglicht es Ihnen, dies zu tun, aber auch frei zu sein. Alles, was Sie tun müssen, ist Äpfel, eine Orange, Preiselbeeren, Zimtstangen und Wasser hineinzugeben. 4 Stunden auf hoher Stufe kochen lassen und dann die Feststoffe abseihen.


Mein Lieblingsteil an diesem Rezept? Die Tatsache, dass Sie keine verarbeiteten Zutaten benötigen, um dies zu Hause zu machen. Keine im Laden gekauften Säfte oder Zuckerzusatz. Es ist einfach und es schmeckt fantastisch. ? Dieses Rezept ergibt 6 Tassen Apfelwein, den Sie sofort trinken und Reste kühlen können.


Über Julia

ÜBER DEN AUTOR
Julia ist Rezeptentwicklerin und Gründerin von Savory Tooth. Seit 2015 teilt sie einfache Rezepte für leckere Gerichte, meist kohlenhydratarm und glutenfrei. Mehr erfahren.


ZUTATEN

  • ▢ 5 Galaäpfel (ca. 2 Pfund) Enden entfernt und 1/4 Zoll dick in Scheiben geschnitten
  • ▢ 1 Nabelorange geschält und in Spalten geschnitten
  • ▢ 3/4 Tasse ganze Preiselbeeren
  • ▢ 5 Zimtstangen
  • ▢ 6 Tassen Wasser

ANWEISUNGEN

Gefällt Ihnen dieses Rezept? Melden Sie sich für mehr an:

Danke!

Sie haben sich erfolgreich in unsere Abonnentenliste aufgenommen.


Äpfel haben Saison! Hier in Massachusetts ist der September die beste Zeit, um Äpfel in den örtlichen Obstgärten zu pflücken. Hier werden viele Sorten angebaut, darunter Honey Crisp, Gala, Fuji und Golden Delicious. Meine Lieblingssorte ist der Galaapfel – außen bunt, knackig, angenehm süß und gut haltbar. Gestern habe ich eine riesige Tüte Gala-Äpfel auf dem Markt abgeholt und freue mich darauf, sie diesen Herbst in meiner Küche zu verwenden (wie ich es letztes Jahr mit diesem Zimt-Apfel-Yam-Auflauf getan habe).


Die Apfelsaison begeistert mich immer besonders für 2 Dinge: heißer Apfelwein und Apfelwein-Donuts. ? Ich habe viele tolle Erinnerungen an die letzten Jahre, als ich lokale Farmen in Massachusetts besuchte, Heufahrten machte und Natürlich meine behandschuhten Hände mit einer Tasse heißem Apfelwein wärmen und ein oder zwei (oder eine Tüte) Apfelwein-Donuts essen.

Das führt mich zu diesem Apfelwein-Rezept. Ich habe mich für den Slow Cooker entschieden, da das Gefäß der Wahl Apfelwein Zeit braucht, um seine Aromen zu entwickeln, und der Slow Cooker ermöglicht es Ihnen, dies zu tun, aber auch frei zu sein. Alles, was Sie tun müssen, ist Äpfel, eine Orange, Preiselbeeren, Zimtstangen und Wasser hineinzugeben. 4 Stunden auf hoher Stufe kochen lassen und dann die Feststoffe abseihen.


Mein Lieblingsteil an diesem Rezept? Die Tatsache, dass Sie keine verarbeiteten Zutaten benötigen, um dies zu Hause zu machen. Keine im Laden gekauften Säfte oder Zuckerzusatz. Es ist einfach und es schmeckt fantastisch. ? Dieses Rezept ergibt 6 Tassen Apfelwein, den Sie sofort trinken und die Reste kühlen können.


Über Julia

ÜBER DEN AUTOR
Julia ist Rezeptentwicklerin und Gründerin von Savory Tooth. Seit 2015 teilt sie einfache Rezepte für leckere Gerichte, meist kohlenhydratarm und glutenfrei. Mehr erfahren.


Schau das Video: Slow Cooker Apple Cider


Bemerkungen:

  1. Skyler

    Meiner Meinung nach haben Sie nicht Recht. Ich bin versichert. Ich schlage vor, es zu diskutieren. Schreiben Sie mir in PM, wir werden reden.

  2. Constantin

    Ich gratuliere der bemerkenswerten Idee und es ist rechtzeitig

  3. Samulmaran

    Du wirst hier nichts tun.

  4. Tauzil

    Ich denke, Sie machen einen Fehler. Ich schlage vor, darüber zu diskutieren. Senden Sie mir eine E -Mail an PM.

  5. Selvyn

    Talent, du wirst nichts sagen..

  6. Hoh

    Ich glaube, Sie haben sich geirrt. Ich bin sicher. Schreib mir per PN, es spricht mit dir.



Eine Nachricht schreiben