Neue Rezepte

Erfrischendes Pink-Grapefruit-Sorbet-Rezept

Erfrischendes Pink-Grapefruit-Sorbet-Rezept


  • Rezepte
  • Geschirrtyp
  • Dessert
  • Gefrorene Desserts
  • Sorbet

Ein köstlich erfrischendes Sorbet, hergestellt aus Pink Grapefruit und ihrer Schale. Es eignet sich hervorragend als Dessert oder als Gaumenreiniger zwischen den Gängen. Wenn Sie sich nicht um die Farbe des Sorbets kümmern, können Sie die Lebensmittelfarbe auch weglassen.

40 Leute haben das gemacht

ZutatenPortionen: 10

  • 3 große rosa oder rote Grapefruits, geschrubbt
  • 200g Puderzucker
  • 4 Esslöffel goldener Sirup
  • 1 Liter Wasser
  • 1 Spritzer rote Lebensmittelfarbe

MethodeVorbereitung:30min ›Kochen:5min ›Extra Zeit:1h Einfrieren › Fertig in:1h35min

  1. Verwenden Sie einen Gemüseschäler oder eine große Schale, um 3 lange Zestenstreifen von den Grapefruits zu entfernen. Beiseite legen. 475 ml Grapefruitsaft auspressen.
  2. In einem Topf Grapefruitschale, Zucker, goldenen Sirup und Wasser vermischen. Aufkochen, umrühren, um den Zucker aufzulösen, und etwa 2 Minuten kochen lassen. Zum Abkühlen beiseite stellen. In den Kühlschrank stellen oder zum schnelleren Abkühlen in eine Schüssel mit Eis stellen. Entsorgen Sie die Schale.
  3. Den Grapefruitsaft durch ein Sieb passieren, um das Fruchtfleisch zu entfernen. Fruchtfleisch entsorgen. Rühren Sie den Zuckersirup in den Grapefruitsaft und mischen Sie tropfenweise Lebensmittelfarbe unter, um ein angenehmes, glaubwürdiges Rosa zu erzielen. (Mit anderen Worten, übertreibe es nicht.)
  4. In den Behälter einer Eismaschine füllen und nach Herstellerangaben einfrieren. In einen Behälter umfüllen und vor dem Servieren einfrieren, bis sie fest sind.

Keine Eismaschine?

Gießen Sie die Mischung in eine 23 cm große quadratische Metallbackform; abdecken und unter gelegentlichem Rühren einfrieren, bis es teilweise gefroren ist, etwa 4 Stunden. In der Küchenmaschine mit angebrachter Messerklinge das Sorbet glatt, aber noch gefroren verarbeiten.

Zuletzt angesehen

Rezensionen & BewertungenDurchschnittliche Gesamtbewertung:(22)

Bewertungen auf Englisch (14)

Wirklich einfach und erfrischend. Ich war sehr angenehm überrascht, wie gut es geschmeckt hat! Beim nächsten Mal würde ich es mit etwas weniger goldenem Sirup probieren, da ich es gerne etwas herber hätte. Ich habe keine Eismaschine und habe meinen Bamix verwendet.-01 Jan 2012

Das war großartig! Ich nahm es mit zur Arbeit und sogar Grapefruitkritiker waren begeistert. Das Volumen war für meine Gaggia Gelatiera mit der Schüssel einfach etwas zu viel, aber ich bin mir sicher, dass es in Ordnung wäre, wenn die Zutaten um 1/4.-01. Apr 2015 reduziert würden

von KRISTY916

Ich vergebe diese 5 Sterne für mein angepasstes Rezept. Normalerweise finde ich es ärgerlich, wenn jemand etwas mit 5 Sternen bewertet, aber es wurde vom Original komplett abgeändert, aber hier mache ich es! Ich bin hierher gekommen, um ein Grapefruit-Sorbet-Rezept zu suchen. und fand dieses, aber ich war besorgt über den "Eiswürfeleffekt", den man beim Einfrieren von Sorbet erhält. Ich habe ein anderes Rezept mit dem Zusatz von Wodka gefunden, von dem ich weiß, dass es das steinharte Einfrieren verhindert, also habe ich die beiden kombiniert Tassen Pink Grapefruitsaft und 1 Tasse Simple Syrup aus Splenda Blend zum Backen (50% Zucker, 50% Splenda) und 3 Esslöffel Wodka. Das war's. Ich habe es in den Kanister meiner Gel-Eismaschine gegeben. und etwa 30 Minuten gerührt. Es war sehr weich und flüssig, aber fror schön und war köstlich. Den Rest haben wir in einen Behälter gegeben und in den Gefrierschrank gestellt. Am nächsten Tag zog ich es heraus und war überrascht, dass es war NICHT steinhart gefroren, es war jetzt, 24 Stunden später, die perfekte Konsistenz für Sorbet und Sherbert Wir haben es jetzt mehrmals gemacht, wobei jeder 3 Esslöffel Wodka hinzugefügt hat, was meiner Überzeugung nach bei der Gefrierkonsistenz hilft (weil Wodka nicht einfriert).-20.06.2007


Pink Grapefruit Sorbet Rezept

Dieses Sorbet-Rezept kombiniert den erfrischenden Geschmack von Pink Grapefruit mit frischem Zitronensaft und Grundzutaten, um den perfekten Sommergenuss zu kreieren. Frieren Sie eine Portion für Ihre nächste Poolparty ein oder essen Sie sie an jedem Tag des Jahres selbst.

Zutaten:
1/4 Tasse Zuckersirup 2:1 (Seite 18), gekühlt
3 Tassen frischer Pink Grapefruitsaft (von etwa 6 großen Grapefruits)
1/4 Tasse Tapiokasirup oder Maissirup
2 Esslöffel abgesiebter frischer Meyer Zitronensaft
1/4 Teelöffel koscheres Salz

Schritt 1

Machen Sie die Basis
Kombinieren Sie in einer mittelgroßen, nicht reaktiven Schüssel 2 Esslöffel des einfachen Sirups, des Grapefruitsafts, des Tapiokasirups, des Zitronensafts und des Salzes. Rühren, bis alles gut vermischt ist und das Salz vollständig aufgelöst ist.

Schritt 2

Schmecken Sie die Basis. Es sollte nur ein wenig zu süß schmecken (wenn das Sorbet erst einmal gefroren ist, verliert es etwas von seiner Süße). Fügen Sie den restlichen einfachen Sirup hinzu, wenn Sie ihn benötigen.

Schritt 3

Das Sorbet einfrieren
Frieren Sie in Ihrer Eismaschine gemäß den Anweisungen des Herstellers ein. Während das Sorbet rührt, stellen Sie den Behälter, in dem Sie das Sorbet aufbewahren möchten, in den Gefrierschrank. Sofort genießen oder für ein festeres Sorbet in den gekühlten Behälter geben und ca. 4 Stunden einfrieren.

Schritt 4

Nachdruck mit Genehmigung von "Sweet Cream & Sugar Cones" von Kris Hoogerhyde, Anne Walker und Dabney Gough, Copyright © 2012. Herausgegeben von Ten Speed ​​Press, einem Geschäftsbereich von Random House, Inc. Foto: Paige Green © 2012.


Rosa Grapefruit und Campari-Sorbet

Sie können dieses Rezept natürlich einfach einfrieren, das Sorbet von Zeit zu Zeit verquirlen und wieder in den Gefrierschrank stellen, aber die erreichte Textur hat möglicherweise nicht das gleiche Ergebnis wie bei der Verwendung einer Eismaschine.

Darf ich vorschlagen, ein paar Grapefruits zu kaufen? Wenn Sie also besonders ergiebig sind und Sie nur drei statt vier oder fünf Grapefruits benötigen, werden sie mit Sicherheit nicht verschwendet und sorgen für ein ausgezeichnetes Frühstück, eine feine Lebhaftigkeit beim Mittagessen und natürlich ein schnell zubereitetes Sorbet.

Das Verflüssigen von Saft und Zucker in kleinen Mengen verringert jede mögliche Renovierung von Ihnen und der Küche, selbst bei Mixern mit guter Abdichtung.

Ergibt etwa 500ml
500ml Pink Grapefruitsaft, frisch gepresst
Saft von 1 Zitrone
120g Puderzucker
50ml Campari

1 Den Saft durch ein konisches Sieb gießen und mit einer Schöpfkelle durchdrücken.

2 Grapefruit- und Zitronensaft mit dem Puderzucker in einen Liquidizer geben und mixen, bis sich der Zucker vollständig aufgelöst hat. Campari unterrühren.

3 Rühren Sie gemäß den Anweisungen des Eiscreme-Herstellungsgeräts, das Sie verwenden. Alternativ in einer Schüssel einfrieren und von Zeit zu Zeit verquirlen, um kristalline Formationen auf ein Minimum zu reduzieren.

4 Ein Glas Campari und Soda würde beim Servieren nicht schaden. natürlich mit einer Orangenscheibe!


Echte Butter verwenden

Rezept: Pink Grapefruit-Champagner-Sorbet

Wo ich wohne ist berüchtigt für seine Winterwinde. Und mit Winter meine ich Herbst, Winter und Frühling. Unsere NOAA prognostiziert Böen bis zu 45 Meilen pro Stunde als “breezy”. Bis zu 110 km/h ist “windy” und darüber hinaus wird schließlich “sehr windig” gewährt. Mitte November gab es einen ziemlich heftigen Windsturm, der in Breckenridge 115 Meilen pro Stunde erreichte. Ich habe nie herausgefunden, was es in unserer Stadt war, wahrscheinlich mehr als 100. In den letzten Monaten haben Jeremy und ich beim Wandern, Spazierengehen und Skifahren in unseren Hausbergen immer wieder Anzeichen dafür gesehen, dass dieser Sturm vorbeizieht . Meistens ist es in Form von Glücksfall: verwurzelte, gekrönte oder gespaltene Bäume. Nicht nur tote Bäume, sondern viele gesunde, große Kiefern.

eines der kleineren Beispiele, Trailside



Es macht mich fertig, weil ich Bäume liebe. Der Wind kann hier so drückend, heftig und deprimierend sein. Für mich ist es deprimierend, denn wenn es „sehr windig“ ist, bedeutet dies normalerweise, dass wir unsere Outdoor-Pläne ändern müssen. Ich werde es öfter verfluchen, aber es ist auch für einige erstaunliche atmosphärische Displays verantwortlich. Wir sitzen nur ein paar Meilen östlich der kontinentalen Wasserscheide und haben viele orographische Wolken über uns.

Lentikulare entlang einer riesigen Wellenwolke parallel zu den Rockies



Oft kommt der Wind, wenn es einen großen Temperaturwechsel gibt, z. B. von 40 ° F auf 15 ° F oder umgekehrt. Bisher hatten wir etwas Wind, aber meistens Sonnenschein und Wärme. Es ist nicht so, dass ich nicht dankbar bin, aber … ich bin nicht dankbar.

der Schnee bricht aus – wir brauchen mehr Pulver



Okay, es ist nicht ALLES schlecht. Wären es neulich unsere typischen einstelligen Zahlen gewesen, wäre ich vielleicht nicht so bereit gewesen, in den einsamen Stunden zwischen Monduntergang und Sonnenaufgang draußen zu stehen und den Meteoritenschauer der Quadrantiden auszukundschaften. 20 °C sind für mich in Ordnung.

zwei-fer

die hellste der Nacht (die ich gesehen habe)



Das Wetter hat einen solchen Einfluss auf meine Essensstimmung und diese lächerliche (und völlig unnötige) Hitzewelle in Colorado hat mich dazu gebracht, Salate, kalte Nudeln, Zitrusfrüchte und jetzt … Sorbet zu schlucken. Du denkst, es war Sommer.

Alles was du brauchst ist etwas Sekt, Grapefruit und Zucker



Wir haben pinke Grapefruits in Schiffsladungen gekauft. Es hat gerade Saison und sie sind super süß, saftig und wunderschön. Normalerweise konsumiere ich zu Beginn einer Lieblingsfruchtsaison die Früchte so, wie sie sind. Nachdem ich satt bin (dauert ein paar Wochen), erlaube ich mir, mir andere Rezepte mit den genannten Früchten und diesem rosa Grapefruit-Champagner-Sorbet von David Lebovitz zu überlegen Die perfekte Schaufel erregte meine Aufmerksamkeit.

Gießen Sie die Blasen (trinken Sie den Rest)



Champagner lag außerhalb meines Budgets für das Sorbet, aber ein schöner California Brut war ein angenehmer Kompromiss. Es machte mir nichts aus, etwas davon für das Rezept zu opfern und Jeremy hatte nichts dagegen, den Rest der Flasche zu polieren. Die Zutatenliste ist kurz, der Prozess geht schnell. Sorbet ist im Allgemeinen einfacher zu machen als Eis. Ich persönlich bevorzuge es Eis.

die Hälfte der Blasen mit dem Zucker in eine Pfanne geben

den Rest nach dem Auflösen des Zuckers dazugeben



Nachdem ich den Grapefruitsaft entsaftet hatte, habe ich ihn abgesiebt, um kleine Kerne und Fruchtfleisch herauszubekommen. Ich wollte, dass das Endprodukt so glatt wie möglich ist. Der Alkohol aus dem Sekt trägt auch dazu bei, ein seidiges Sorbet herzustellen.

Grapefruitsaft einfüllen und vollständig abkühlen lassen

rühre deine Eismaschine um



Es war ein warmer Tag und ich glaube, meine Eismaschine hat alles gegeben, um die Flüssigkeit einzufrieren. Es gab einen leicht schmelzenden Matsch im Behälter und es würde nicht kälter werden, da das Eis des Kanisters fast ausschließlich aus Wasser bestand. Ich habe das Sorbet in den Gefrierschrank gestellt und nach mehreren Stunden hat es dem Löffel leicht nachgegeben. Mit dem Sekt alleine war ich okay, aber im Sorbet hat er mir sehr gut gefallen! Dies ist ein guter Zeitpunkt, um eine schnelle Portion selbst zuzubereiten, da Grapefruits Saison haben und es nach dem neuen Jahr ein gutes Angebot an Sekt in den Geschäften zu geben scheint.

ein Winter-Sommer-Genuss



Pink Grapefruit-Champagner-Sorbet
[Rezept drucken]
Die perfekte Schaufel von David Lebovitz

1 1/3 Tassen (330 ml) Champagner oder Sekt
1 Tasse (200 g) Zucker
2 1/2 Tassen (625 ml) Pink Grapefruitsaft, frisch gepresst (ca. 3 Grapefruits)

Die Hälfte des Champagners oder Sekts mit dem Zucker in einem mittelgroßen Topf bei mittlerer Hitze verrühren. Rühren, bis sich der Zucker aufgelöst hat und vom Herd nehmen. Den restlichen Champagner oder Sekt und den Grapefruitsaft dazugießen. Kühlen Sie die Flüssigkeit vollständig ab und rühren Sie sie in Ihrer Eismaschine gemäß den Anweisungen des Herstellers um. Macht ungefähr einen Liter.

17 Häppchen bei “we need to chill”

Ich liebe deine Bilder vom Nachthimmel mit all den schönen Sternen. Wie gerne würde der Nachthimmel hier in Virginia so aussehen! Denke, ich würde es die ganze Nacht nur anstarren….so schön!

mmmm…wünschte, ich hätte am Mittwoch mehr als nur einen Blick auf die übrig gebliebene Sektsammlung geworfen.

Hey Jens,
Ich kann es kaum erwarten, dieses Rezept auszuprobieren. Eine meiner Lieblings-Winter-Leckereien ist, dass es so kalt wie es nur geht, die schöne Zitrussaison ist. Auch wenn Sie nach einem preiswerten, aber wunderbaren Brut suchen, versuchen Sie Gruet zu finden. Sie kommen aus New Mexico (ich habe sie im Sommer in Albuquerque entdeckt) und für etwa 15 Dollar pro Flasche sehr schwer zu schlagen. Beifall,
Scott

Zitrus- und Skisaison. Wird es noch besser? Hier geht's zu einigen großen Stürmen, die auf Ihren (und meinen) Weg kommen!

Was für eine elegante Art, Sorbet zu servieren! !

Diesen Tipp muss ich teilen! Ich habe letzten Sommer fast identisches Champagner-Sorbet gemacht, war aber enttäuscht, dass (natürlich) wenn man den Champagner kocht, er den &8220sprudelnden&8221 wegnimmt. Nachdem ich das Sorbet aus der Eismaschine genommen hatte, stellte ich es in einen kleinen Kühler mit etwas Trockeneis und schloss es. Nach etwa 30 Minuten hat das Sorbet eine spritzige Textur. Es hat so viel Spaß gemacht, dass ich mehrere andere “soda” Geschmacksrichtungen gemacht habe!

Alternativ können Sie kurz vor dem Servieren etwa einen Esslöffel Champagner über das Sorbet geben. Ich habe das auch gemacht und dann ist natürlich mehr besser, also habe ich ein bisschen mehr versucht, fast einen Champagner-Float zu machen…hiccup…lol

Das Rezept ist so cool. Die Granita sieht so erfrischend aus.

das sieht echt erfrischend aus, ich sabe das rezept für den sommer

Diese Wolken sind atemberaubend! Wir gehen durch Pink Grapefruits, als ob sie aus der Mode kommen würden. Mein jüngster Sohn und ich teilen uns fast jeden Morgen einen zum Frühstück, essen das Fruchtfleisch und pressen das letzte bisschen Saft aus. Dieses Sorbet sieht aus wie eine großartige Möglichkeit, den süßen Geschmack hervorzuheben.

Manchmal sind Haushaltsblasen ein großartiger Ersatz und ein großartiger Preis. In Kanada habe ich angefangen, Canadian Baby Bubbly zu genießen, das kein Champagner, sondern ein ausgezeichneter Ersatz ist. Der Süßegrad ist ungefähr 1. Suchen Sie danach, wenn Sie nördlich des 49. für einen Skiausflug ankommen.

Großer Himmel, RIESIGE Winde, hübsches Sorbet.

Jen, ich fühle mit dir, wenn ich von den neuesten Winden höre. Ich kenne nichts Stressigeres als diese heulenden Geräusche und die herumfliegenden Trümmer.

Musste heute eine Eismaschine kaufen, um das zu probieren… Yum!

Mmm, ich liebe alles Grapefruit. Dieses Rezept sieht einfach und lecker aus!

Ich bin so neidisch, dass deine Sterne so hell und die Wolkenformationen so wunderschön sind! (aber natürlich hast du es dir verdient!) ein frohes neues Jahr für dich, J und Miss K!

Ich habe gute 2 Stunden damit verbracht, auf jedes Rezept zu klicken, das mich an zu Hause erinnert, sogar dein Welpe erinnert mich an meins zu Hause, bahh! Liebe deine Rezepte, weiter so!

Debbie – du musst nach Westen kommen!

Scott – Hey, danke für diese Empfehlung!

Bergmama kocht – Prost darauf, Mädchen!

Sindy – danke für den Tipp, aber nicht der ganze Champagner ist gekocht, also hat die Hälfte noch Bläschen!

Beti – es ist jederzeit gut, wirklich :)

Cookin Canuck – wir lieben Pink Grapefruit (oder jede Grapefruit)! Einer meiner Favoriten im Winter :)

Bev – danke für diese empfehlung. Ich lass es dich wissen, wenn ich es tue!

Margie – in der Tat, es ist stressig, aber ich denke, all die positiven Aspekte überwiegen diese eine wirklich nervige Sache!


Ähnliches Video

Stimmen Sie zu, dass Sie zuerst die Blaubeerschalen und -kerne absieben und sicherstellen sollten, dass die Mischung vor dem Umrühren gründlich auf unter 38 Grad abgekühlt ist. Anstelle des Süßweins habe ich eine Kombination aus Crème de Cassis und Eau de vie framboise verwendet.

Um meine frühere Bewertung zu aktualisieren - wir haben das Sorbet nach unserer ersten Verkostung 2 Monate lang im Gefrierschrank gelassen (ich sollte sagen "vergessen"). Es schmeckte nach zwei Monaten viel besser, da die Aromen wirklich miteinander verschmolzen waren. Ich mache es heute wieder und werde dasselbe tun.

Ich habe nur das Blaubeersorbet gemacht. Frische Beeren verwendet. Ich hatte keinen Concord-Wein, habe also Crème de Cassis-Likör verwendet und etwas weniger Zucker verwendet. Insgesamt war es ziemlich einfach zu machen. Stellen Sie sicher, dass Sie die Mischung abseihen, wenn Sie fertig sind, oder Sie erhalten im Endergebnis viele Samen und Beerenhaut. Schmeckte sehr frisch und eher nach Apfel als nach Blaubeere. War eine schöne rötlich-lila Farbe. Werde es auf jeden Fall wieder machen.

Sehr geschmacksintensiv. Den Rotwein durch Crème de Cassis ersetzt. Einzige Empfehlung: Entweder die Heidelbeermischung abseihen oder zu einem kompletten Püree pürieren. Wenn Sie die Stücke wie vorgeschlagen lassen, suchen Sie und Ihre Gäste nach dem Essen nach Zahnstochern und einem Spiegel.

habe bisher nur die Grapefruit gemacht (kein so ein Fan von Blaubeersorbet), aber es ist lecker! definitiv ziemlich chaotisch und arbeitsintensiv, aber der Geschmack ist es wert. Ich habe etwas weniger Zucker verwendet als angegeben, und die Kombination herb/süß ist wunderbar. werde es bestimmt wieder machen.

Ausgewählt, weil Blaubeeren Saison haben. Die Grapefruit wurde genau mit Texas-Rubinroten hergestellt. Mit der Heidelbeere, frische Heidelbeeren verwendet und anstelle des Concord-Weins eine Mischung aus 1/2 Cassis- 1/2 trockener Rotwein verwendet. Mein Mann machte ein orangefarbenes Biscotti, um das Coupe de Sorbets zu begleiten. Ist perfekt geworden!!

Ich habe das Blaubeersorbet nicht gemacht - nur die Grapefruit, weil ich 5 zusätzliche Grapefruits herumhängen hatte. Es ist lecker und erfrischend! Der Wodka hilft anscheinend, dass er beim Einfrieren nicht zu eisig wird, denn er hat eine schöne glatte Textur, schmeckt aber nicht nach Wodka. Sehr gut und sommerlich!

Ich habe das Blaubeersorbet mit wilden Blaubeeren gemacht und es war sehr lecker. Meine Gäste haben es geliebt.

Ich habe nur das Blaubeersorbet gemacht. Es war einfach und das ist das einzig Gute, was ich dazu sagen kann. Es war zu süß und der Geschmack der Blaubeeren wurde vom Wein übertönt. Nehmen Sie es oder lassen Sie es, es würde zusammenfassen, wie ich zu diesem Rezept stehe. Ich bin sicher, dass einige Leute dieses Rezept mögen würden, aber ich habe es nicht getan.

Ich habe diese Sorbets für eine Valentines Dinner Party als Gaumenreiniger zwischen den Gängen gemacht. Yum! Es schmeckte so frisch und die beiden Sorbets funktionierten so gut (süße Blaubeere und herbe Grapefruit). Die einzige Änderung, die ich vorgenommen habe, war, etwa ein Drittel des Grapefruitsafts durch Mandarinensaft zu ersetzen, was ich liebte. Dieses Rezept ist ein Hüter.


Grapefruitsorbet Rezept

Schönen Montag! Aus irgendeinem Grund fühle ich mich durch ein wundervolles Wochenende absolut erfrischt und bereit, die Woche in Angriff zu nehmen. Das passiert nicht so oft!

Im Februar scheint es immer, dass der Winter seinen Empfang überdauert hat. Eine meiner Lieblingsbeschäftigungen im Winter ist die Zitrussaison. Obwohl Grapefruit auf dem Weg nach draußen ist, ist noch Zeit, eine Tüte zu holen, um dieses erstaunliche Grapefruit-Sorbet-Rezept zuzubereiten! Es ist die perfekte Mischung aus herb und süß und ist absolut erfrischend. Auch die Farbe ist absolut umwerfend! Es reicht aus, um mich poetisch zu machen.

Ich erinnere mich, dass ich irgendwo gelesen habe, dass es einfacher ist, das letzte bisschen Saft herauszubekommen, wenn Sie Ihre Zitrusfrüchte vor dem Auspressen einige Sekunden in die Mikrowelle stellen. Natürlich habe ich vergessen, es auszuprobieren, aber lass es mich wissen, wenn du es tust und Erfolg hast!


Die Grapefruits, die ich bekam, waren die gelbe Sorte – extrem sauer, daher war die 1 Tasse Zucker ein Muss für 500 ml frisch gepressten Grapefruitsaft.

Pink Grapefruits würden gut funktionieren und Sie würden auch eine atemberaubende Farbe erhalten.

Du könntest stattdessen auch unbedingt Zitronen oder Orangen verwenden. Jede Zitrusfrucht würde wirklich gut funktionieren.

Passen Sie den Zucker an, indem Sie Ihren Basissaft probieren und entsprechend zugreifen – jede Frucht unterscheidet sich je nach Standort in der Süße.

Ich liebe Gin, und da ich keine Kinder habe, dachte ich, ein alkoholisches Sorbet nur für Erwachsene wäre köstlich, und Junge, ich habe mich nicht geirrt! Passen Sie nur auf, wie viel Alkohol Sie hinzufügen, da dies beim Einfrieren verheerende Folgen haben kann. Alkohol verhindert, dass das Sorbet hart gefriert, sodass Sie ein weicheres, schmelzenderes Sorbet erhalten.

Tauschen Sie den Gin gerne gegen Rum, Wodka oder Ihren Lieblingslikör ein oder lassen Sie ihn ganz weg.


Rosa Grapefruitsorbet

Sorbet ist ein Dessert der tugendhaften Art und daher eines, das mich selten um des Desserts willen interessiert. Die anfängliche Motivation für mich, dieses Pink-Grapefruit-Sorbet herzustellen, war tatsächlich ein Cocktail. Wir werden in ein paar Tagen mehr über den Cocktail sprechen, wenn ich dieses Rezept teile, aber in der Zwischenzeit wollen wir dieses Sorbet etwas weiter besprechen, weil es zufällig als Dessert an sich eine Überlegung wert ist.

Wie sich herausstellte, sind die Eigenschaften der Grapefruit, die mich anfangs skeptisch und langsam gemacht haben, dieselben Eigenschaften, die sie unter anderen Früchten als Sorbet hervorheben, das wirklich singt. Die leichte Süße des Sirups in der Basis trifft zuerst die Zunge, aber diese süße Note wird fast sofort durch die helle Säure der Grapefruit ausgeglichen.

Wie die meisten Sorbet-Rezepte enthält auch dieses ein paar Esslöffel Alkohol, um es leichter schöpfbar zu machen und eine zu eisige Textur zu verhindern (besonders wichtig bei Sorbets, die ausschließlich aus Fruchtsaft und ohne Fruchtfleisch oder Fruchtfleisch hergestellt werden.) Nach einigen Überlegungen vor Mein Spirituosenschrank habe ich mich für Aperol entschieden und ich muss sagen, seine herben Kräutertöne runden dieses Sorbet perfekt ab. Ich empfehle, es in Ihre Sammlung aufzunehmen, wenn Sie es noch nicht getan haben – es lässt sich wunderbar in viele Dinge mischen und Aperol Spritz ist meiner Meinung nach einer der besten verdammten Cocktails, die es gibt. Wenn Sie in der Lage sind, jeden letzten Löffel davon in Cocktails zu verwenden, werden Sie mir zustimmen, dass es sich als leichtes und erfrischendes Dessert perfekt eignet.

Zutaten

  • 3 Tassen (750 ml) frisch gepresster Pink Grapefruitsaft, geteilt
  • ¾ Tasse (150 Gramm) Kristallzucker
  • 2-3 EL. (30-45 ml) Aperol

Richtungen

In einem kleinen Topf 1 Tasse Grapefruitsaft mit dem Zucker vermischen. Bei mittlerer bis niedriger Hitze unter gelegentlichem Rühren erhitzen, bis sich der Zucker vollständig aufgelöst hat. Vom Herd nehmen und den Grapefruitsirup wieder in die restlichen 2 Tassen Grapefruitsaft einrühren. Aperol unterrühren. Abdecken, in den Kühlschrank stellen und gut durchkühlen lassen.

In einer Eismaschine gemäß den Anweisungen des Herstellers einfrieren. In einen Vorratsbehälter umfüllen und bis zum Servieren gefroren aufbewahren.


Grapefruit-Minz-Sorbet-Geschmackreiniger Grapefruitsaft und frische Minzblätter ergeben ein erfrischendes Sorbet zum Servieren


Rezept und Foto erstellt von
Peggy Buchholz für www.finedinings.com


Zubereitungszeit: 10 min Gesamtzeit: 10 min Ausbeute: 1-1/3 Tasse

Zutaten:

1/2 Tasse weißer Kristallzucker
1/2 Tasse Wasser
1/2 Tasse frische Minzblätter und Stängel plus Zweige zum Garnieren
1/2 Tasse frischer Grapefruitsaft (rosa oder gelb)

Zucker, Wasser, Minzeblätter und Stiele in einem kleinen Topf zum Kochen bringen, dann die Hitze reduzieren, bis sich der Zucker aufgelöst hat. Vom Herd nehmen, abdecken und zum Abkühlen beiseite stellen. Grapefruitsaft hinzufügen, in einem Mixer oder Prozessor pürieren, die Mischung in eine flache Schüssel oder einen Pfannendeckel geben und einfrieren, bis sie fest ist.


Pink Grapefruit Champagner Sorbet

Ich hatte die Absicht, dies für Silvester zu machen. Eine Woche krank zu werden, hat meine Pläne leider völlig zunichte gemacht. Sowie meine Pläne, den Blog täglich zu aktualisieren, während ich eine Woche zu Hause im Urlaub war. Krank sein war definitiv nicht geplant! Ich denke, es war Gottes Weg, mich zu verlangsamen. Ich brauchte eine Auszeit.

Zum Glück für mich (und dich!) ist heute unser 3. Hochzeitstag, also hatte ich immer noch eine Ausrede, um das aufzupeppen. Heute Abend haben wir also ein fabelhaftes Champagner-Sorbet, um drei Jahre Eheglück zu feiern. Danke Ehemann für all deine Unterstützung und Liebe. Ohne dich an meiner Seite könnte ich nichts davon machen!

Dieses Sorbet hat mir sehr gut gefallen. Es war wirklich anders als andere Sorbets, die ich in der Vergangenheit gemacht habe (Pfirsich-Mango-Sorbet und Erdbeer-Pfirsich-Sorbet). Meine üblichen Fruchtsorbets werden hergestellt, indem ein Fruchtpüree mit sehr wenig Flüssigkeit hergestellt wird. Dieses Sorbet ist jedoch größtenteils flüssig, was eine andere, fast luftige Textur erzeugt, im Gegensatz zu der schwereren Textur meiner anderen Sorbets. Ich war besorgt, nachdem ich die Mischung gemacht hatte, sie schmeckte SO süß. Aber nach dem letzten Einfrieren war es viel ausgeglichener! Perfekt!

Pink Grapefruit Champagner Sorbet

1 1/2 c rosa Rouge-Champagner
1 K Kristallzucker
1 TL heller Maissirup
1 TL Zitronenschale
1/4 c frisch gepresster Zitronensaft (wenn möglich Meyers)
2 1/2 c frischer Grapefruitsaft

Champagner, Zucker, Maissirup und Schale in einen Topf geben. Zum Kochen bringen, damit sich der Zucker vollständig auflöst, vom Herd nehmen.

In eine Edelstahlschüssel gießen, Grapefruitsaft und Zitronensaft hinzufügen. Komplett kalt stellen. Dazu entweder die Schüssel in eine größere Schüssel stellen, die zur Hälfte mit Eiswasser gefüllt ist, und rühren, bis die Champagnerlösung vollständig kalt ist, wobei das Eis in der äußeren Schüssel bei Bedarf aufgefrischt wird. Oder Sie können mit Plastikfolie abdecken und über Nacht in Ihrem Kühlschrank kühlen.

Verarbeiten Sie die Mischung in Ihrer Eismaschine gemäß den Anweisungen der Eismaschine. Übertragen Sie die Mischung in einen Vorratsbehälter und Gefrierschrank in Ihrem Gefrierschrank, bis sie mindestens 6 Stunden lang fest ist.