Die besten Rezepte

Rhabarber Drop Scones

Rhabarber Drop Scones


Eine leckere, rustikale Art, Rhabarber zu verwenden, diese säuerliche, leckere Frühlingsfrucht.MEHR +WENIGER-

2 3/4

Tassen Gold Medal ™ ungebleichtes Allzweckmehl

1

Esslöffel Backpulver

1 1/2

klebt kalte, ungesalzene Butter, in 1/4-Zoll-Würfel geschnitten

1

Tasse frisch oder gefroren gehackter und aufgetauter Rhabarber

Bilder ausblenden

  • 2

    Mehl, Zucker, Backpulver und Backpulver in der Schüssel eines Standmixers mischen.

  • 3

    Während der Mixer mit dem Paddelaufsatz auf mittlerer Geschwindigkeit steht, langsam Butter hinzufügen und mischen, bis die Mischung einer groben Mahlzeit ähnelt.

  • 4

    Bei niedriger Geschwindigkeit Rhabarber und Buttermilch untermischen und mischen, bis alles gut vermischt ist.

  • 5

    Mit zwei Löffeln oder einem Eisportionierer großzügige Teigstücke herausschöpfen und in einem Abstand von etwa 1 Zoll auf ein mit Pergamentpapier ausgekleidetes Backblech legen. Sie sollten mit ungefähr 12 Scones enden.

  • 6

    Backen Sie die Scones etwa 25 bis 30 Minuten lang oder bis sie hellgoldbraun sind. Vor dem Servieren auf einem Kühlregal etwas abkühlen lassen.

Für dieses Rezept sind keine Nährwertangaben verfügbar

Mehr zu diesem Rezept

  • Wenn ich jeden einzelnen Grund auflisten würde, warum ich so glücklich bin, dass es endlich (endlich!) Frühling ist, würden Sie wahrscheinlich den ganzen Tag brauchen, um diesen Beitrag zu lesen. Ich werde Ihnen meine endlose Liste ersparen und nur einige erwähnen: Erstens ist es warm und sonnig und zwei, mein Lieblingsgemüse und -obst, wie Rhabarber, haben Saison. Diese Rhabarber-Tropfen-Scones sind der perfekte Weg, um den Frühling wieder in Ihrer Küche willkommen zu heißen. Sie sind flauschig, süß, butterartig und säuerlich, aber alle Aromen wirken zusammen - sie überwältigen sich nicht gegenseitig. Sie werden versuchen zu entscheiden, welcher Geschmack am bekanntesten ist, und Sie können es nicht herausfinden! Es ist Harmonie in einem Scone. Ich habe erst vor kurzem (wie in den letzten zwei Jahren) begonnen, Rhabarber in mein Backrepertoire aufzunehmen. Abgesehen von Rhabarberkuchen war ich mir nicht sicher, wie ich das rote, sellerieähnliche Zeug verwenden sollte. Aber für mich ist das Mischen von Rhabarber in Scones eine großartige Möglichkeit, die Früchte zu verwenden - es ist säuerlich und süß, was eine großartige Kombination mit dem butterartigen, milden Geschmack eines Scones ergibt. Ich gebe zu, Rhabarber ist nicht ganz in der Saison hier draußen im Mittleren Westen, was ein Mist war (wir müssen laut dem örtlichen Lebensmittelhändler bis Anfang Mai warten), also musste ich gefrorenen Rhabarber für mein Rezept verwenden. Trotzdem stellte sich heraus, dass es großartig war. Ich kann es kaum erwarten, dieses Rezept noch einmal mit frischem Obst zu probieren und mich in der Frühlingssonne zu sonnen, die endlich (endlich!) Durch meine Küchenfenster kommt.

Schau das Video: How I make drops Scones