Ungewöhnliche Rezepte

Bugs Bunny Karottencreme Pasta

Bugs Bunny Karottencreme Pasta


Bowtie Pasta in einer cremigen Karottensauce mit Erbsen und Speck. Ihre Kinder werden nie erfahren, dass sie Karotten essen!MEHR +WENIGER-

1

lb (16 oz) gefrorene Babykarotten, aufgetaute oder frisch geschälte Karotten, in zwei Zoll große Segmente geschnitten

5

ganze Knoblauchzehen, geschält

4

Speckscheiben, gekocht und zerbröckelt

1/3

Tasse geriebener Parmesan

1

lb (16 oz) Farfalle-Nudeln

1 1/2

Tassen reserviertes Nudelwasser

1 1/2

Tassen gefrorene Erbsen, aufgetaut

Bilder ausblenden

  • 1

    Ofen auf 425 ° F vorheizen. In einer großen Schüssel Babykarotten mit Olivenöl und Knoblauch vermengen. Mit Salz, Pfeffer und Thymian bestreuen.

  • 2

    Legen Sie Karotten und Knoblauch in eine 9x13 Pfanne und backen Sie sie 35 Minuten lang oder bis sie weich sind. Stellen Sie sicher, dass Sie nach der Hälfte des Backvorgangs umrühren.

  • 3

    Während die Karotten kochen, kochen Sie die Pasta al dente gemäß den Anweisungen in der Packung. Stellen Sie sicher, dass das Nudelwasser gut gesalzen ist.

  • 4

    Sobald die Karotten fertig sind, aus dem Ofen nehmen und in einen Mixer oder eine Küchenmaschine geben. Parmesan und Sahne dazugeben und pürieren, bis alles glatt ist. 1 bis 1 1/2 Tassen Nudelwasser in den Mixer geben, bis die Sauce die gewünschte Konsistenz hat.

  • 5

    Die Nudeln abtropfen lassen und in eine große Schüssel geben. Fügen Sie Karottencreme und gefrorene Erbsen hinzu und rühren Sie, bis alles gut vermischt ist. Speck darüber streuen und umrühren.

  • 6

    Mit zusätzlichem Parmesan belegen und servieren.

Für dieses Rezept sind keine Nährwertangaben verfügbar

Mehr zu diesem Rezept

  • Popeye aß Spinat und Bugs Bunny aß ... du hast es verstanden, Bunny Carrot Cream Pasta. Dieses Rezept, adaptiert von Cinnamon Spice & Everything Nice, enthält eine Pastasauce wie keine andere cremige Sauce, die ich zuvor wegen einer geheimen Zutat gegessen habe (okay, vielleicht verrät der Titel sie). Das ist richtig, Karotten! Geröstete Karotten werden mit Parmesan und Sahne püriert, um eine samtige Sauce mit einem leichten Hauch von Süße zu erhalten, ähnlich einem Butternusskürbis. Als ich versuchte, meine Kinder dazu zu bringen, die geheime Zutat zu erraten, war ich ein wenig enttäuscht, dass meine Kinder keine Ahnung hatten, wer Bugs Bunny überhaupt war! Die Karottencreme bekommt ihren Geschmack, wenn sie die Karotten im Ofen mit etwas Knoblauch und Thymian röstet . Natürlich können Sie Ihre eigenen Karotten schälen und schneiden, aber ich habe gefrorene Babykarotten verwendet, die perfekt geschält und geschnitten sind, um Zeit zu sparen. Gekochte Karotten können matschig und langweilig sein, aber sehen Sie, wie die Karotten nach dem Rösten anfangen zu karamellisieren. Das ist genau der Geschmack, den wir für unsere Karottencremesauce wollen. Werfen Sie Erbsen, herzhaften Speck und Voila hinein, und das Abendessen wird serviert. Was für eine großartige Möglichkeit, Gemüse in Ihr Familienessen zu schleichen!
  • Lassen Sie einfach den Speck weg, um eine vegetarische Version dieser Pasta für Ihre vegetarisch geliebten Freunde zu machen… oder Bugs Bunny.
  • Halten Sie die Kinder mit noch mehr Nudelrezepten glücklich, die sie lieben werden!

Schau das Video: Looney Tunes. Was That Bugs Bunny? Classic Cartoon Compilation. WB Kids