at.haerentanimo.net
Neue Rezepte

Zunge mit Oliven

Zunge mit Oliven


We are searching data for your request:

Forums and discussions:
Manuals and reference books:
Data from registers:
Wait the end of the search in all databases.
Upon completion, a link will appear to access the found materials.


Wir waschen die Zunge gut und legen sie 30 Minuten lang in kochendes Wasser, dann gießen wir das Wasser und kochen es erneut, bis es kocht.Wenn die Gabel leicht eindringt, bedeutet dies, dass es gekocht ist. Wir reinigen die Zunge und schneiden sie.

Wir reinigen die Zwiebel und schneiden sie in kleine Stücke, danach legen wir sie zum Aushärten. Wenn die Zwiebel goldbraun geworden ist, den Tomatensaft, einen Esslöffel Mehl und den Saft, aus dem die Zunge gekocht hat, dazugeben (nach und nach hinzufügen und schnell umrühren, damit sich keine Klumpen bilden).

Vergessen wir nicht, die Oliven einige Minuten zu kochen (10-15min)

Wir fügen die Zunge, Gewürze, Wein und Oliven hinzu und lassen dann weitere 10 Minuten ruhen.


Zunge mit Oliven

Die gekochte Zunge wird abkühlen gelassen, in Scheiben geschnitten und mit etwas Pfeffer bestreut. Dann die Zungenscheiben in einen Topf geben. Die Zwiebel dünn schneiden und in einer Pfanne in heißem Öl goldbraun braten. Das Mehl hinzufügen, mit etwas Saft ablöschen, in dem die Zunge gekocht ist, und köcheln lassen, bis die Zwiebel weich ist. Anschließend mit den Zungenscheiben durch ein Sieb in die Pfanne geben. Lorbeerblatt, Pfefferkörner und etwas fein gehacktes Gemüse (Dill und Petersilie) hinzufügen. Der Schnittlauch wird gereinigt und in etwas heißem Öl leicht angebraten. Dann in die Pfanne mit den Zungenscheiben zusammen mit den gewaschenen Oliven geben, 2-3 in Scheiben geschnittene Tomaten in Öl angebraten und abgeseiht. Gießen Sie ein wenig Saft, in dem er die Zunge gekocht hat, 1 Glas Wein darüber, fügen Sie einige geschälte Zitronenscheiben und Symbole hinzu und schneiden Sie sie in zwei Hälften. Aufkochen und reduzieren lassen, wobei zu berücksichtigen ist, dass die Sauce beim Abkühlen eindickt. Serviervorschlag Nach der Zubereitung abkühlen lassen, auf einen Teller legen und mit Zitronenscheiben garnieren.


Kochrezepte für dich

Zutat:


In der Zwischenzeit löschen wir den Schnittlauch. Zur leichteren Reinigung 2-3 Minuten auftragen. in kochendem Wasser und dann in etwas Öl erhitzen. Wir nehmen das Gemüse heraus und passieren es durch ein Sieb (Pass) und braten die Zungenstücke in dem Öl, in dem wir den Schnittlauch gehärtet haben, damit sie ein wenig braun werden. In das restliche Öl 1 Esslöffel Mehl geben, dabei darauf achten, dass es schnell (wie bei Ciulama) vermischt wird, um nicht klumpig zu werden, und mit dem Saft ablöschen, in dem das Gemüse + Zungenstücke gekocht wurden. So habe ich die Sauce geformt. Die Zungenscheiben über das Gemüsepüree geben.



Sauce + restlicher Saft dazugeben, Salz + Pfeffer + Lorbeer + Wein + Kapern + Schnittlauch + Oliven + Brühe bestreuen


Und am Ende 1 Bund Dill + 1 Petersilie, ganz in den Topf zum Kochen geben, dann, wenn das Essen fertig ist, herausnehmen und wegwerfen.


Video: Čínsky šalát s olivami - videorecept


Bemerkungen:

  1. Colt

    Bravo, der bewundernswerte Gedanke

  2. Domi

    Meiner Meinung nach machst du einen Fehler. Ich schlage vor, darüber zu diskutieren. Maile mir per PN.



Eine Nachricht schreiben