at.haerentanimo.net
Neue Rezepte

Beste Putenburger-Rezepte

Beste Putenburger-Rezepte


We are searching data for your request:

Forums and discussions:
Manuals and reference books:
Data from registers:
Wait the end of the search in all databases.
Upon completion, a link will appear to access the found materials.


Die am besten bewerteten Putenburger-Rezepte

Kanalisieren Sie die Feiertage mit diesem Truthahnburger mit Preiselbeer-Chutney und Brie.Dieses Rezept stammt von Perdue.

Chipotle und reichhaltiger, gerösteter Knoblauch sind die Aromen, von denen Sie nicht wussten, dass Sie sie für Ihre Truthahnburger brauchen. Dieses Rezept stammt von McCormick.

Der süße und herzhafte Speck versüßt Ihren typischen Truthahnburger. Dieses Rezept stammt von Perdue.

Verwandeln Sie langweilige alte Truthahnburger auf dem Grill in lustige, karibisch inspirierte Burger mit Koriander, Piment, rotem Pfeffer und Thymian. Eine frische Salsa aus Mangos und süßer roter Chilisauce fügt eine weitere Schicht explosiven Geschmacks hinzu.Rezept mit freundlicher Genehmigung von McCormick

Vielleicht möchten Sie die Flügel überspringen und dieses Buffalo-Burger-Rezept probieren. Dieses Rezept ist mit freundlicher Genehmigung von Perdue.

Das Frühstück zum Abendessen ist für mich eine ziemlich regelmäßige Sache – ich liebe French Toast oder eine Waffel an einem Wochentag. Dieses Rezept ist irgendwie zufällig entstanden. Ich hatte Lust auf einen Burger, aber auch auf French Toast. Anstatt mich für das eine oder andere zu entscheiden, entschied ich mich, beides zu machen und zusammenzufügen. Es war eine großartige Entscheidung, denn dieser Burger ist absolut lecker!Klicken Sie hier, um sich wieder in das Frühstück verlieben zu sehen – beim Abendessen.

Diese gesunden Truthahnburger sind alles andere als langweilig. Mit geschnittenen roten Zwiebeln, knusprigen Gurkenbändern und frischem Koriander ist dieses leckere Truthahnburger-Rezept ein Hit bei jedem Grillabend.

Rubs funktionieren genauso effektiv wie eine Marinade, und wenn Sie mit dem Grill arbeiten, vermeiden Sie Aufflackern und Rauch, ohne den Geschmack zu verlieren.

Dieses Low-FODMAP- und glutenfreie Rezept von Life and Thymez verspricht ein zufriedenstellendes und wiederholtes Kundenergebnis. Wenn Sie einfrieren, verdoppeln Sie das Rezept und bewahren Sie es nach dem Kochen in einem luftdichten Behälter oder Ziploc-Beutel auf.


Rezeptzusammenfassung

  • 1 Pfund 93% magerer gemahlener Truthahn
  • 2 Esslöffel gehackte rote Zwiebel
  • 2 Esslöffel Sauerrahm
  • 1 Esslöffel Dijon-Senf
  • 1 Teelöffel Montrealer Steakgewürz
  • 1 EL Olivenöl oder nach Geschmack
  • Salz nach Geschmack
  • 4 dünne Scheiben Schweizer Käse
  • 4 Hamburgerbrötchen nach hawaiianischer Art

Heizen Sie einen Außengrill auf mittlere bis hohe Hitze vor und ölen Sie den Rost leicht ein.

Truthahn, rote Zwiebel, Sauerrahm, Senf und Steakgewürz in einer Schüssel gut vermischen. Zu vier 3/4-Zoll-dicken Frikadellen formen. Von beiden Seiten mit Olivenöl beträufeln und mit Salz würzen.

Auf dem vorgeheizten Grill etwa 5 Minuten pro Seite garen, dabei Schweizer Käse über die Burger legen, kurz bevor sie vom Grill genommen werden. Ein sofort ablesbares Thermometer, das in die Mitte der Burger eingesetzt wird, sollte mindestens 74 ° C anzeigen.


Die besten einfachen Türkei-Burger

Köstliche hausgemachte Truthahnburger mit Gewürzen und Haferflocken sind so viel schmackhafter als vorgefertigte Truthahnburger. Perfekt auf einem Brötchen oder sogar auf einem Salat geschnitten.

Wenn die einzigen Truthahnburger, die Sie je gegessen haben, die vorgeformten gefrorenen Patties sind, werden Sie sich verwöhnen lassen! Hausgemachte Putenburger sind viel, viel besser! Viel würziger und zarter, mit gesunden Haferflocken und Ei, die in das Fleisch eingemischt sind, gibt es wirklich keinen Vergleich.

Essen Sie Ihren Truthahnburger wie einen normalen Burger, auf einem Brötchen mit Ihren Lieblingsbelägen oder essen Sie ihn pur. Es ist fast wie ein Mini Hackbraten. Etwas Barbecue-Sauce darüber verteilen, oder sautierte Zwiebeln und Champignons und eine Scheibe geschmolzenen Schweizer Käse.

Ich schneide es gerne auf und lege es mit Thousand Island Dressing auf einen Salat. Es ist meine „Spezialsauce“ für Burger und macht auch ein leckeres Salatdressing. Noch nie einen Burgersalat gegessen? Klingt vielleicht etwas komisch, ist aber wirklich gut. Sie denken vielleicht, warum sich die Mühe machen, Ihre eigenen Burger zu machen, wenn Sie nur gefrorene Putenpasteten kaufen können?

Besserer Geschmack und Textur ist die Antwort! Ich gebe zwar zu, dass Sie die Bequemlichkeit nicht übertreffen können, aber gefrorene Truthahnburger sind ziemlich geschmacklos und können ziemlich trocken sein. Wenn Sie ein Ei, Hafer, geriebene Zwiebel und Gewürze hinzufügen, ist der Truthahnburger saftig, zart und so lecker!


Sind gemahlene Putenburger gesünder als Rindfleisch?

grunde Putenburger sind viel magerer als Hackfleisch-Hamburger. Aber genau wie die Bisons, weil sie magerer sind, können sie trocken sein, es sei denn, Sie schmücken sie mit ein paar guten Zutaten. Eine Möglichkeit, den Burger während des Garens feucht zu halten, besteht darin, Zutaten wie Zwiebeln oder Knoblauch hinzuzufügen. Ein weiterer Trick besteht darin, Semmelbrösel oder Mandelmehl hinzuzufügen, wenn Sie glutenfrei sind, damit die Säfte im Burger bleiben, während er auf dem Grill gart, anstatt abzutropfen.


Beste Truthahnburger

Den Grill auf 350° bis 400° (mittlere bis hohe) Hitze vorheizen. Die ersten 5 Zutaten vorsichtig vermischen. Aus der Mischung 6 (5-Zoll) Patties formen.

Grillen, abgedeckt mit Grilldeckel, 6 bis 7 Minuten auf jeder Seite oder bis ein Fleischthermometer, das in die dickste Portion eingeführt wird, 170° anzeigt. Auf hausgemachten Hamburgerbrötchen servieren.

Muffuletta-Burger: 1/2 Tasse gehackte, mit Pimiento gefüllte spanische Oliven in die Fleischmischung einrühren. Gehen Sie wie angewiesen vor. Pulse 1/2 (16-oz.) Glas gemischtes eingelegtes Gemüse, abgetropft und 2 EL. Italienisches Dressing in einer Küchenmaschine grob zerkleinert. Jeden Burger mit Gemüsemischung und Salami, Schinken und Provolone-Käsescheiben belegen.

Hinweis: Wir haben mit Mezzetta Italian Mix Giardiniera eingelegtes Gemüse getestet.

Grüne Tomaten-Feta-Burger: Rühren Sie 1 (4-oz.) Behälter zerbröckelten Feta-Käse, 1 EL. fein gehackte rote Zwiebel und 1 TL. gehackter Oregano in Fleischmischung. Gehen Sie wie angewiesen vor. Jeden Burger mit in Scheiben geschnittenen eingelegten grünen Tomaten, Salat, dünn geschnittenen Gurken, einer Prise getrockneter, zerkleinerter roter Paprika und einem frischen Dillzweig belegen.

Eingelegte Zwiebel-Chutney-Burger: Rühren Sie 2 EL. fein gehackte rote Zwiebel und 1/3 Tasse Mango-Chutney in die Fleischmischung. Gehen Sie wie angewiesen vor. Jeden Burger mit einer kleinen Scheibe Blauschimmelkäse, Rucola, Dijon-Vollkorn-Senf und Red Onion Relish belegen.


Beste Putenburger Rezepte - Rezepte

Heiliger Himmel, das war köstlich. Ich liebe es, neue Rezepte auszuprobieren, besonders am Wochenende. Und jetzt, wo der Sommer endlich da ist, bin ich entschlossen, so viel wie möglich zu grillen. Aber die gleichen Rezepte werden ein bisschen langweilig, findest du nicht? In letzter Zeit haben wir ziemlich viel gegrillte Hähnchenbrust gemacht, die immer großartig sind, aber ich war bereit, es ein wenig aufzupeppen!

Ich liebe Teriyaki-Sauce, ich liebe Ananas, ich liebe Burger. und ich liebe Avocados.

Füge sie alle zusammen und, voillà, du hast das meiste tolle (und gesunden) hausgemachten Burger, den ich schon lange hatte: Der Teriyaki & Ananas-Türkei-Burger!

Das Teriyaki-Problem angehen: Eine gesunde Teriyaki-Sauce finden

Ich neige dazu, Rezepte mit Teriyaki-Sauce zu scheuen. Wieso den? So sehr ich es auch liebe, die meisten Teriyaki-Saucen sind voller Natrium und hinzugefügter Zutaten, die nicht besonders gut für Sie sind.

  • Kikkoman Teriyaki Marinade & Sauce enthält 610 mg Natrium pro Portion (das sind mehr als 25 % Ihrer empfohlenen Tagesdosis) und hat Maissirup mit hohem Fruktosegehalt. Yuck!
  • Yoshidas Sweet Teriyaki Gourmet Sauce enthält außerdem Maissirup mit hohem Fruktosegehalt und 460 mg Natrium pro Portion (19% der empfohlenen Tagesdosis).
  • La Choy Teriyaki Sauce enthält zwar weniger Natrium (nur 105 mg pro Portion), aber auch Maissirup mit hohem Fruktosegehalt.
  • Trader Joe’s Island Soyaki ist vielleicht eine der besseren Optionen, enthält aber immer noch 320 mg Natrium (allerdings keinen Maissirup mit hohem Fruktosegehalt, yay!).

Meine Lösung? Machen Sie Ihre eigene Teriyaki-Sauce!

Mein hausgemachtes Teriyaki-Sauce-Rezept ist bei weitem besser als alle, die ich je gekauft habe. Außerdem ist es viel besser für Sie! Siehe das Rezept unten.

Teriyaki-Problem gelöst! Zu den anderen Burger-Zutaten.

Ich bin ein großer Fan von Ananas. Während ich Ananas schon immer geliebt habe, ist meine Liebe dazu im Laufe der Jahre gewachsen, da sie mit Unfruchtbarkeit in Verbindung gebracht wird. Sowohl bei Brooklyn als auch bei Jameson empfahl mein Akupunkteur, dass ich nach meinem Embryotransfer für ein paar Tage Ananas esse. Wieso den? Es soll bei der Implantation helfen. Der Kern der Ananas enthält Bromelain, das bei der Implantation helfen soll. Es ist unnötig zu erwähnen, dass Ananas eine Schwäche in meinem Herzen hat!

Ich hatte noch nie wirklich Ananas gegrillt. Ananas grillen = heilige Güte. Lecker! Es gibt eine zusätzliche Süße, da sie ein bisschen karamellisiert werden. Yum, so gut!

Als nächstes entschieden wir uns, rote Zwiebeln zu grillen. Ich habe ehrlich gesagt noch nie versucht, eine rote Zwiebel zu grillen, aber es ist unglaublich! Und es war die perfekte Ergänzung zu diesem Burger.

Zuletzt kam die Avocado-Sahnesauce. Ich liebe Avocado – ich esse sie mindestens 3-4 Mal die Woche ernsthaft. Das Beste ist, es ist eine großartige Nahrungsquelle! Aber wie viele von euch wissen, bin ich milchintolerant (insbesondere Molkenprotein und Kuhmilchquellen). Also habe ich einen Weg gefunden, die Avocado-Sahnesauce ohne Kuhmilch herzustellen, indem ich Schafsmilchjoghurt verwende! (Siehe meine Liste der besten und schlechtesten Joghurts hier.) Es war die absolut perfekte Ergänzung zu Truthahnburger, Ananas und gegrillter roter Zwiebel.

Ich habe auch eine Glutenunverträglichkeit (womp womp), also ging ich für dieses Essen ohne Brötchen und wickelte meinen Burger in Salat.

Es. War. Göttlich. Guten Appetit!

Wenn Sie dieses Rezept ausprobieren, lassen Sie es mich in den Kommentaren unten wissen! Oder wenn Sie ein anderes gesundes Burger-Rezept (oder ein beliebiges Rezept) haben, das ich ausprobieren sollte, ich freue mich, es zu hören.


Richtungen

Mischen Sie alle Zutaten in den gemahlenen Truthahn (mit den Händen scheint es am besten zu funktionieren).

Die Masse halbieren und zu 2 Patties formen.

Grill auf mittlere Hitze vorheizen. Würde auch gut in einer Pfanne / Grillpfanne auf dem Herd funktionieren.

Sprühen Sie den Grill mit etwas Kochspray ein, damit die Burger nicht kleben.

Burger 7 1/2 Minuten auf jeder Seite kochen. Aufschlag.

Wir servieren auf Tante Millies Deluxe Vollkornbrötchen.

*Es würde auch gut funktionieren, etwas kleinere Burger mit 1 Pfund Fleisch zuzubereiten, was 4 Burger ergibt.


Bobby Flays Geheimnis für saftige, geschmacksintensive Truthahnburger

Feuern Sie den Grill an, um zusammen mit Bobby zu kochen, während er in seinem eigenen Garten unglaublich leckere Burger zubereitet.

Im Zusammenhang mit:

Holen Sie sich ein Premium-Abonnement für die Food Network Kitchen App

Laden Sie Food Network Kitchen herunter, um sich anzumelden und Zugang zu Live- und On-Demand-Kochkursen, In-App-Lebensmittelbestellung, Essensplanung, einem organisierten Ort zum Speichern all Ihrer Rezepte und vielem mehr zu erhalten.

Putenburger haben oft einen schlechten Ruf. Im Vergleich zu ihren Rindfleisch-Gegenstücken können magerere Truthahnburger trocken oder langweilig erscheinen. Aber das muss nicht immer so sein.

Bobby Flay hat uns kürzlich (naja, virtuell) in seinen Hinterhof eingeladen, um uns zu zeigen, wie man die saftigsten und geschmacksintensivsten Burger macht, egal mit welcher Fleischsorte man beginnt. In seinem Bangin’ Burgers-Kurs in der Food Network Kitchen-App zeigt er, wie man Hackfleisch wie ein Profi zu Pattys verarbeitet und auf dem Grill oder in einer gusseisernen Pfanne perfekt anbraten kann. Er teilt auch seine Lieblings-Toppings: eingelegte rote Zwiebeln mit Jalapeno-Relish, hausgemachte Marinara mit geschmolzenem Mozzarella und Barbecue-Sauce mit hausgemachtem Krautsalat, um nur einige zu nennen. Jedes Rezept ist köstlich und unterschiedlich genug, um jeden Abend der Woche Burger zum Abendessen zu servieren, ohne dass es langweilig wird. Herausragend sind jedoch Bobby's Portobello Mushroom und Swiss Turkey Burger.

Dieses Bild wurde an unsere Partner verteilt.

In dieser Klasse beweist Bobby, dass Putenburger genauso saftig und würzig sein können wie Rindfleischburger. Er kennt sich mit einem Truthahnburger so gut aus, dass er in seinem Restaurant Bobby’s Burger Palace sogar zu den beliebtesten alternativen Burgern zählt. Sein Geheimnis? Beginnen Sie mit hochwertigem Putenhackfleisch aus Ihrem Supermarkt oder Metzger, würzen Sie mit Salz und Pfeffer und bürsten Sie etwas Rapsöl ein, bevor Sie die Patties auf den Grill werfen, falls sie nicht genug Fett haben. Stellen Sie sicher, dass Sie die Burger aus Gründen der Lebensmittelsicherheit vollständig durchgaren (es gibt keinen mittel-seltenen Truthahnburger). Dann holen Sie die Geheimwaffe heraus – das ultimative Cheeseburger-Topping.

Anstatt ein oder zwei Scheiben American auf das Patty zu werfen und den Tag zu beenden, füllt Bobby eine Portobello-Pilzkappe mit Schweizer Käse und fügt sie auf den Grill. Die daraus resultierende gefüllte Pilzschicht bringt den Truthahnburger an einen ganz neuen köstlichen Ort. Der Pilz verleiht nicht nur mehr Fleischgeschmack, sondern die Form der Kappe hält auch alle schmelzenden Käsesorten an einem Ort und verhindert, dass sie durch die Grillroste fallen. Außerdem hat der Pilz im Grunde die gleiche Größe wie das Patty, sodass Sie bei jedem Bissen garantiert eine zusätzliche Explosion von käsigem Umami-Geschmack erhalten.

Immer noch kein Fan von Putenburgern? Die gute Nachricht ist, dass Sie diesen Topper zu jedem Fleisch oder Gemüse hinzufügen können, das Sie an diesem Wochenende auf den Grill werfen. Bobby sagt: "Das würde auch für Beef-Burger, Schweine-Burger, Veggie-Burger funktionieren, was auch immer Sie tun möchten."


Planen Sie eine Dinnerparty und brauchen Sie Inspiration?

Wie wäre es mit der Suche nach einer neuen Idee für ein Slow Cooker-Abendessen?

Wir haben Sie in unserer ständig wachsenden Facebook-Gruppe abgedeckt! Wenn Sie noch kein Mitglied sind, warum nicht?!

Wir unterhalten uns über Kochtechniken, Dessertideen und alles dazwischen. Wenn Sie bereits Mitglied sind, laden Sie auch Ihre Freunde ein, sich uns anzuschließen!


Wie man Putenburger macht

  • Beginnen Sie mit gutem Fleisch. Genau wie Rinderhackfleisch können Sie 99% mager bis 85% mager kaufen. Ich gehe mit der 90%-Version. Normalerweise verwende ich gemahlenen Truthahn, um besser zu essen, aber Sie möchten nicht bis zu 99% gehen, weil es wirklich schwer ist, schön saftig zu bleiben.
  • Verwenden Sie Zwiebel. Das Reiben von Zwiebeln in das Fleisch hält es super saftig. Zwiebeln enthalten viel Feuchtigkeit. Wenn Sie sie also in den Burger reiben, erhalten Sie diese Feuchtigkeit durch Ihren gesamten Burger. Und glauben Sie mir, wenn Sie Leute haben, die Zwiebeln nicht mögen, werden sie es auf diese Weise nicht feststellen können.
  • Feuern Sie den Grill an. Gegrillte Truthahnburger sind die besten – sie erhalten den Geschmack vom Grill, ohne auszutrocknen. Ich werfe diese auch unter den Grill oder koche sie mitten im Winter in einer Pfanne, aber der Grill ist die ideale Option.
  • Machen Sie Ihre Patties im Voraus. Gemahlener Truthahn kann klebrig und etwas schwer zu verarbeiten sein. Ich forme die Patties gerne und lasse sie dann mindestens eine Stunde im Kühlschrank ruhen, bevor ich sie auf den Grill lege. Dies festigt sie nur und macht sie einfacher zu handhaben. So können Sie die Frikadellen am Vortag, morgens oder was auch immer funktioniert, formen! Sie können sie sogar in den Gefrierschrank legen, um sie an einem anderen Tag herauszuholen.

Eine andere Frage, die sich die Leute immer stellen, ist, wie lange man Truthahnburger kochen muss. Es variiert leicht davon, wie groß Sie Ihre Patties machen. 1/4-Pfund-Burger garen etwas schneller als 1/3-Pfund-Burger. Aber in der Regel koche ich 6 Minuten pro Seite. An diesem Punkt laufen die Säfte klar und Sie können loslegen! Sie möchten keinen untergegarten Truthahn, also können Sie mit einem Fleischthermometer auf 165 Grad kochen.

Natürlich schmecken Burger am besten mit Käse, sogar Putenburger! Laden Sie es also auf, decken Sie den Grill 1 Minute lang ab, damit er schmelzen kann, und bringen Sie sie dann hinein. Mit den gewünschten Belägen belegen – Ich bin ein Mädchen mit Ketchup, Avocado, Tomate und Zwiebeln. Aber Sie können Mayo, Jalapenos, Senf, Essiggurken hinzufügen - Sie nennen es!

Im Sommer ist mediterraner Nudelsalat so ziemlich die perfekte Beilage. Kein Aufheizen Ihres Hauses, ein köstliches und frisches Essen, das jeder lieben wird!


Nun zum Burger. Ich liebe den Sommer und die Kreativität, die mit dem Burgerbau einhergeht. Ich meine, es gibt so viele Möglichkeiten, den ultimativen Burger zu kreieren, es ist umwerfend.

Als ich pünktlich zum Abendessen vom Abschluss nach Hause kam, hatte ich alle Zutaten zur Hand, um dieses Burger-Rezept zuzubereiten. Es war ernsthaft der beste Burger und die Sauce "so gut. Ich habe es mit Bio-Ketchup und Delallo’s Balsamico-Glasur gemacht. Ich habe andere Marken ausprobiert, aber ihre Marke ist die reichhaltigste und schmackhafteste.

Verwenden Sie den Käse, den Sie in Ihrem Kühlschrank haben, aber wir haben dicke Scheiben Gouda verwendet, mit Kräutern aus dem Garten, Ihrer Vorliebe für Fleisch (Truthahn, Lamm, Rind), Gemüse im Garten oder Kühlschrank. Die Zwiebeln kochen, bis sie weich und süß sind, die Liste der Burger-Zutaten geht weiter und weiter!

Ich kann es kaum erwarten, dich heute mit diesem leckeren Rezept zu verlassen. Probieren Sie es aus und schaffen Sie eine neue Familienerinnerung an Ihrem Esstisch!

Haben Sie eine Lieblingssauce, die Sie auf Ihre Burger geben?


Schau das Video: JUICY MEATLOAF MED FYLDNING TILBAGET I TANDOOR SAMMEN MED BULGUR!


Bemerkungen:

  1. Megedagik

    Sehr interessante Gedanken, gut gesagt, alles ist nur in den Regalen ausgelegt

  2. Zani

    Meiner Meinung nach ist er falsch. Ich bin sicher. Ich kann es beweisen. Schreiben Sie mir in PM, besprechen Sie es.

  3. Gais

    Zwischen uns, die die Antwort auf Ihre Frage sprechen, wurde auf Google.com gefunden

  4. Zut

    Ich glaube, dass du falsch liegst. Ich schlage vor, darüber zu diskutieren. Senden Sie mir eine E -Mail an PM, wir werden reden.

  5. Onan

    Ein Bot zu sein ist jetzt glaubwürdig und respektiert. Bald werden Bots Medaillen erhalten und sie in das Guinness-Buch der Rekorde für herausragenden Idotismus aufnehmen

  6. Abimelech

    seltsam, ich selbst bin erst später darauf gekommen, nach dem Datum des Posts zu urteilen. Danke trotzdem.



Eine Nachricht schreiben