Neue Rezepte

Ja, dieser Tee hilft Ihnen beim Abnehmen

Ja, dieser Tee hilft Ihnen beim Abnehmen


Dieser Tee übertrifft Ihre durchschnittliche Tasse Grün

Shutterstock/Vinne

Oolong-Tee ist in der Welt der Gewichtsabnahme nicht neu.

Hibiskus, Sternanis, Weißer Tee und Pfefferminze – da gibt es jede Menge Tees die nachweislich beim Abnehmen helfen. Können Sie erraten, welcher es ist?

Oolong-Tee war einer der ersten Tribute-Tees dem Menschen bekannt. Dieser Tee wurde vor über 1.000 Jahren dem Kaiser oder der königlichen Familie von China geschenkt und stammt aus der Zeit vor der Entstehung Ihrer geliebten Starbucks- und Tazo-Teeaufgüsse. Dieses Zeug geht zurück auf die Qing-Dynastie im 17. Jahrhundert – als Teebauern jedes Kraut von Hand pflückten.

Sie fragen sich, wie dieser funky Tee zu seinem Namen kam? Es ist tatsächlich ist zufällig passiert, als ein Teebauer in Fujan von einem Reh abgelenkt wurde. Als er wieder zu seinen Kräuterpflücken zurückkehrte, bemerkte er, dass das Köcheln des Krauts ein süßes und angenehmes Aroma hinterlassen hatte. Sein Spitzname war Oolong – und damit war Oolong-Tee geboren.

Also, was in aller Welt bietet Oolong in Bezug auf Gewichtsverlust? Gut, Oolong-Tee enthält sowohl Koffein als auch theophyllin — zwei Komponenten, die bei der Gewichtsabnahme wunderbar zusammenwirken. Wenn sie als Team arbeiten, kurbeln sie deinen Stoffwechsel an, was dir hilft, schneller Fett zu verbrennen. Oolong-Tee enthält auch Polyphenole — reichlich Mikronährstoffe, die die Fähigkeit haben, Enzyme zu blockieren, die Fett aufbauen. Das sind drei fettverbrennende Eigenschaften in einer Teesorte, was könnte besser sein?

Die begleitende Diashow wird von Jess Novak bereitgestellt.


Kurkuma-Tee zur Gewichtsreduktion: 4 Möglichkeiten, den Tee effektiv zu machen, um Ihr Bauchfett zu reduzieren

Kurkuma ist ein unverzichtbarer Bestandteil der indischen Haushalte. Es trägt nicht nur dazu bei, den meisten indischen Currys Farbe und Geschmack zu verleihen, sondern ist auch für seine medizinischen Eigenschaften bekannt. Tatsächlich soll es eines der Superfoods sein, das zahlreiche bioaktive Verbindungen enthält, die diesem Gewürz mehrere medizinische Vorteile verleihen. Andere Verbindungen, die in Kurkuma enthalten sind, sind ätherische Öle, Kalium, Omega-3-Fettsäuren, Linolensäure, Proteine, Kohlenhydrate und Ballaststoffe, von denen bekannt ist, dass sie die allgemeine Gesundheit fördern. Das Gewürz soll zwar gesund bleiben, aber es wird auch angenommen, dass es beim Abnehmen helfen und auch den Bauchspeck schneiden kann. Ja, Sie haben uns gehört. Eine Tasse Kurkuma-Tee kann die Antwort auf Ihre Gewichtsverlustprobleme sein. Hier ist wie.


Kurkuma-Tee zur Gewichtsreduktion: 4 Möglichkeiten, den Tee effektiv zu machen, um Ihr Bauchfett zu reduzieren

Kurkuma ist eines der unverzichtbarsten Bestandteile der indischen Haushalte. Es trägt nicht nur dazu bei, den meisten indischen Currys Farbe und Geschmack zu verleihen, sondern ist auch für seine medizinischen Eigenschaften bekannt. Tatsächlich soll es eines der Superfoods sein, das zahlreiche bioaktive Verbindungen enthält, die diesem Gewürz mehrere medizinische Vorteile verleihen. Andere Verbindungen, die in Kurkuma enthalten sind, sind ätherische Öle, Kalium, Omega-3-Fettsäuren, Linolensäure, Proteine, Kohlenhydrate und Ballaststoffe, von denen bekannt ist, dass sie die allgemeine Gesundheit fördern. Das Gewürz soll dich zwar gesund halten, aber es wird auch angenommen, dass es dir helfen kann, Gewicht zu verlieren und auch den Bauchspeck zu schneiden. Ja, Sie haben uns gehört. Eine Tasse Kurkuma-Tee kann die Antwort auf Ihre Gewichtsverlustprobleme sein. Hier ist wie.


Kurkuma-Tee zur Gewichtsreduktion: 4 Möglichkeiten, den Tee effektiv zu machen, um Ihr Bauchfett zu reduzieren

Kurkuma ist ein unverzichtbarer Bestandteil der indischen Haushalte. Es trägt nicht nur dazu bei, den meisten indischen Currys Farbe und Geschmack zu verleihen, sondern ist auch für seine medizinischen Eigenschaften bekannt. Tatsächlich soll es eines der Superfoods sein, das zahlreiche bioaktive Verbindungen enthält, die diesem Gewürz mehrere medizinische Vorteile verleihen. Andere Verbindungen, die in Kurkuma enthalten sind, sind ätherische Öle, Kalium, Omega-3-Fettsäuren, Linolensäure, Proteine, Kohlenhydrate und Ballaststoffe, von denen bekannt ist, dass sie die allgemeine Gesundheit fördern. Das Gewürz soll zwar gesund bleiben, aber es wird auch angenommen, dass es beim Abnehmen helfen und auch den Bauchspeck schneiden kann. Ja, Sie haben uns gehört. Eine Tasse Kurkuma-Tee kann die Antwort auf Ihre Gewichtsverlustprobleme sein. Hier ist wie.


Kurkuma-Tee zur Gewichtsreduktion: 4 Möglichkeiten, den Tee effektiv zu machen, um Ihr Bauchfett zu reduzieren

Kurkuma ist eines der unverzichtbarsten Bestandteile der indischen Haushalte. Es trägt nicht nur dazu bei, den meisten indischen Currys Farbe und Geschmack zu verleihen, sondern ist auch für seine medizinischen Eigenschaften bekannt. Tatsächlich soll es eines der Superfoods sein, das zahlreiche bioaktive Verbindungen enthält, die diesem Gewürz mehrere medizinische Vorteile verleihen. Andere Verbindungen, die in Kurkuma enthalten sind, sind ätherische Öle, Kalium, Omega-3-Fettsäuren, Linolensäure, Proteine, Kohlenhydrate und Ballaststoffe, von denen bekannt ist, dass sie die allgemeine Gesundheit fördern. Das Gewürz soll dich zwar gesund halten, aber es wird auch angenommen, dass es dir helfen kann, Gewicht zu verlieren und auch den Bauchspeck zu schneiden. Ja, Sie haben uns gehört. Eine Tasse Kurkuma-Tee kann die Antwort auf Ihre Gewichtsverlustprobleme sein. Hier ist wie.


Kurkuma-Tee zur Gewichtsreduktion: 4 Möglichkeiten, den Tee effektiv zu machen, um Ihr Bauchfett zu reduzieren

Kurkuma ist eines der unverzichtbarsten Bestandteile der indischen Haushalte. Es trägt nicht nur dazu bei, den meisten indischen Currys Farbe und Geschmack zu verleihen, sondern ist auch für seine medizinischen Eigenschaften bekannt. Tatsächlich soll es eines der Superfoods sein, das zahlreiche bioaktive Verbindungen enthält, die diesem Gewürz mehrere medizinische Vorteile verleihen. Andere Verbindungen, die in Kurkuma enthalten sind, sind ätherische Öle, Kalium, Omega-3-Fettsäuren, Linolensäure, Proteine, Kohlenhydrate und Ballaststoffe, von denen bekannt ist, dass sie die allgemeine Gesundheit fördern. Das Gewürz soll zwar gesund bleiben, aber es wird auch angenommen, dass es beim Abnehmen helfen und auch den Bauchspeck schneiden kann. Ja, Sie haben uns gehört. Eine Tasse Kurkuma-Tee kann die Antwort auf Ihre Gewichtsverlustprobleme sein. Hier ist wie.


Kurkuma-Tee zur Gewichtsreduktion: 4 Möglichkeiten, den Tee effektiv zu machen, um Ihr Bauchfett zu reduzieren

Kurkuma ist eines der unverzichtbarsten Bestandteile der indischen Haushalte. Es trägt nicht nur dazu bei, den meisten indischen Currys Farbe und Geschmack zu verleihen, sondern ist auch für seine medizinischen Eigenschaften bekannt. Tatsächlich soll es eines der Superfoods sein, das zahlreiche bioaktive Verbindungen enthält, die diesem Gewürz mehrere medizinische Vorteile verleihen. Andere Verbindungen, die in Kurkuma enthalten sind, sind ätherische Öle, Kalium, Omega-3-Fettsäuren, Linolensäure, Proteine, Kohlenhydrate und Ballaststoffe, von denen bekannt ist, dass sie die allgemeine Gesundheit fördern. Das Gewürz soll zwar gesund bleiben, aber es wird auch angenommen, dass es beim Abnehmen helfen und auch den Bauchspeck schneiden kann. Ja, Sie haben uns gehört. Eine Tasse Kurkuma-Tee kann die Antwort auf Ihre Gewichtsverlustprobleme sein. Hier ist wie.


Kurkuma-Tee zur Gewichtsreduktion: 4 Möglichkeiten, den Tee effektiv zu machen, um Ihr Bauchfett zu reduzieren

Kurkuma ist eines der unverzichtbarsten Bestandteile der indischen Haushalte. Es trägt nicht nur dazu bei, den meisten indischen Currys Farbe und Geschmack zu verleihen, sondern ist auch für seine medizinischen Eigenschaften bekannt. Tatsächlich soll es eines der Superfoods sein, das zahlreiche bioaktive Verbindungen enthält, die diesem Gewürz mehrere medizinische Vorteile verleihen. Andere Verbindungen, die in Kurkuma enthalten sind, sind ätherische Öle, Kalium, Omega-3-Fettsäuren, Linolensäure, Proteine, Kohlenhydrate und Ballaststoffe, von denen bekannt ist, dass sie die allgemeine Gesundheit fördern. Das Gewürz soll dich zwar gesund halten, aber es wird auch angenommen, dass es dir helfen kann, Gewicht zu verlieren und auch den Bauchspeck zu schneiden. Ja, Sie haben uns gehört. Eine Tasse Kurkuma-Tee kann die Antwort auf Ihre Gewichtsverlustprobleme sein. Hier ist wie.


Kurkuma-Tee zur Gewichtsreduktion: 4 Möglichkeiten, den Tee effektiv zu machen, um Ihr Bauchfett zu reduzieren

Kurkuma ist ein unverzichtbarer Bestandteil der indischen Haushalte. Es trägt nicht nur dazu bei, den meisten indischen Currys Farbe und Geschmack zu verleihen, sondern ist auch für seine medizinischen Eigenschaften bekannt. Tatsächlich soll es eines der Superfoods sein, das zahlreiche bioaktive Verbindungen enthält, die diesem Gewürz mehrere medizinische Vorteile verleihen. Andere Verbindungen, die in Kurkuma enthalten sind, sind ätherische Öle, Kalium, Omega-3-Fettsäuren, Linolensäure, Proteine, Kohlenhydrate und Ballaststoffe, von denen bekannt ist, dass sie die allgemeine Gesundheit fördern. Das Gewürz soll zwar gesund bleiben, aber es wird auch angenommen, dass es beim Abnehmen helfen und auch den Bauchspeck schneiden kann. Ja, Sie haben uns gehört. Eine Tasse Kurkuma-Tee kann die Antwort auf Ihre Gewichtsverlustprobleme sein. Hier ist wie.


Kurkuma-Tee zur Gewichtsreduktion: 4 Möglichkeiten, den Tee effektiv zu machen, um Ihr Bauchfett zu reduzieren

Kurkuma ist ein unverzichtbarer Bestandteil der indischen Haushalte. Es trägt nicht nur dazu bei, den meisten indischen Currys Farbe und Geschmack zu verleihen, sondern ist auch für seine medizinischen Eigenschaften bekannt. Tatsächlich soll es eines der Superfoods sein, das zahlreiche bioaktive Verbindungen enthält, die diesem Gewürz mehrere medizinische Vorteile verleihen. Andere Verbindungen, die in Kurkuma enthalten sind, sind ätherische Öle, Kalium, Omega-3-Fettsäuren, Linolensäure, Proteine, Kohlenhydrate und Ballaststoffe, von denen bekannt ist, dass sie die allgemeine Gesundheit fördern. Das Gewürz soll dich zwar gesund halten, aber es wird auch angenommen, dass es dir helfen kann, Gewicht zu verlieren und auch den Bauchspeck zu schneiden. Ja, Sie haben uns gehört. Eine Tasse Kurkuma-Tee kann die Antwort auf Ihre Gewichtsverlustprobleme sein. Hier ist wie.


Kurkuma-Tee zur Gewichtsreduktion: 4 Möglichkeiten, den Tee effektiv zu machen, um Ihr Bauchfett zu reduzieren

Kurkuma ist ein unverzichtbarer Bestandteil der indischen Haushalte. Es trägt nicht nur dazu bei, den meisten indischen Currys Farbe und Geschmack zu verleihen, sondern ist auch für seine medizinischen Eigenschaften bekannt. Tatsächlich soll es eines der Superfoods sein, das zahlreiche bioaktive Verbindungen enthält, die diesem Gewürz mehrere medizinische Vorteile verleihen. Andere Verbindungen, die in Kurkuma enthalten sind, sind ätherische Öle, Kalium, Omega-3-Fettsäuren, Linolensäure, Proteine, Kohlenhydrate und Ballaststoffe, von denen bekannt ist, dass sie die allgemeine Gesundheit fördern. Das Gewürz soll zwar gesund bleiben, aber es wird auch angenommen, dass es beim Abnehmen helfen und auch den Bauchspeck schneiden kann. Ja, Sie haben uns gehört. Eine Tasse Kurkuma-Tee kann die Antwort auf Ihre Gewichtsverlustprobleme sein. Hier ist wie.