Neue Rezepte

Taco Bells Quesalupa ist (fast) da

Taco Bells Quesalupa ist (fast) da


Der Starttermin von Taco Bells „sehnsüchtig erwartetem“ Menüpunkt wird während des Super Bowl 50 bekannt gegeben

Der Quesalupa ist eine Kreuzung aus Quesadilla und Chalupa.

Das Warten auf den neuen Quesalupa von Taco Bell, der bereits im vergangenen Jahr nach einem erfolgreichen Testlauf in Toledo, Ohio, für eine landesweite Markteinführung bestätigt wurde, könnte endlich ein Ende haben. In einer vagen Pressemitteilung mit den zensierten Schlüsselwörtern neckt die Marke die Enthüllung von "was ihre bisher größte Lebensmittelkreation sein könnte" während eines 30-Sekunden-Werbespots beim Super Bowl 50 am 7. Februar 2016.

Brand Eating spekuliert, dass der „sehr erwartete“ Artikel kein anderer als der Quesalupa ist, der eine Chalupa-ähnliche Schale mit einem geschmolzenen Käsekern aufweist. Im Vorfeld des TV-Spots, der im ersten Quartal des Super Bowl 50 ausgestrahlt werden soll, werden Marketingaktivitäten mit einer Reihe von Pop-up-Events erwartet.

Der Quesalupa ist gefüllt mit gewürztem Rindfleisch, geriebenem Salat, Tomatenwürfeln und einer geriebenen Käsemischung, alles umgeben von einer „Käseliebhaber-Schale“. Es wird auch in einer Frühstücksversion erhältlich sein. Die Preise für den neuen Menüpunkt wurden noch nicht veröffentlicht, Fans können sich jedoch über die neuesten Nachrichten zu "The Feed" auf Ta.co informieren.


Schau das Video: Taco Bell Quesalupa Review