Neue Rezepte

Pansen Mist Medaillon

Pansen Mist Medaillon


Der Karpfen wird von Flügeln und Därmen gereinigt, gewaschen und in Form eines Hufeisens [Medaillon] portioniert, Schwanz und Kopf in den Gefrierschrank gelegt, für eine Suppe, die Sie ein anderes Mal zubereiten werden. Würzen mit: Salz, Pfeffer, Paprika, zerdrücktem Knoblauch, Zitronensaft und Sojasauce + Worchester. Mit Weißmehl bestreuen und in heißem Öl anbraten.

Auf Papiertüchern entfernen, um überschüssiges Öl aufzunehmen. Mit Tomaten, Peperoni und grüner Petersilie gewürzt servieren.


Reis mit Pilzen

17 Mittwoch Juli 2013

Zutat:

  • frische Champignons 500 gr
  • Reis 400 gr
  • 2 Zwiebeln
  • 2 Esslöffel Öl
  • Gemüse 1 EL

Die Zwiebel schälen und hacken. Die Champignons putzen und schneiden. Die Zwiebel in etwas Öl anbraten, die Pilze und das Gemüse dazugeben, mischen, dann so viel Wasser hinzufügen, dass sie bedeckt sind. Lassen Sie es auf dem Feuer, bis das Wasser zur Hälfte abgefallen ist. Reis dazugeben, mischen. Fügen Sie bei Bedarf mehr Wasser hinzu. Unter gelegentlichem Rühren aufkochen lassen, dann in den Ofen schieben, bis der Reis kocht.


Karpfenfleisch mit viel Pfeffer und Knoblauch

Es ist das erste Mal, dass ich aus großer Neugier Karpfenfleisch mache. Ich gebe zu, es war vielleicht das erste Mal, dass er von ihr hörte. Das heißt, nicht nur von der Karpfen-Frikadelle, sondern auch von der Fisch-Frikadelle im Allgemeinen. Das ist auch der Grund, warum ich es nicht Erkältung nenne, wie wir Moldawier es nennen. Ich denke gerne, dass es zu den Donauvölkern gehört, also beschränke ich mich auf den akademischen Namen, der kleinlich bedeutet.

Das Rezept fand ich in einem Almanach von Antiquitätenhändlern in Obor, ein Buch, das regelmäßig geschrieben wurde, etwa auf den Knien, bei dem mir das Karpfenfleisch auffiel. Im Grunde habe ich 20 Lei gegeben, nur um zu sehen, wie ein Fischfleischbällchen aussieht. Gut angelegtes Geld, auch wenn mir das Buch scheiße vorkam. Hier meine Schlussfolgerungen:

  • Ich weiß, dass viele Leute neugierig, aber auch skeptisch sind. Ich versichere Ihnen, dass es sich lohnt, das Rezept auszuprobieren, ich werde es auf jeden Fall noch einmal versuchen, aber ich muss zugeben, dass es nicht die Art der Zubereitung ist, die mich schlaflos macht.
  • Ich finde es sehr wichtig, dass den Fischen hier ein wenig geholfen wird. ein gekochter Karpfen mit ein paar Gemüse kann nicht viel anrichten. Ich würde sagen, dass die wesentlichen Details in Knoblauch und Pfeffer liegen. Ich würde die Piftia am Ende in Pfeffer baden.
  • Im Originalrezept war eine Zitrone enthalten. Bei der Zubereitungsmethode wird die Zitrone aus der Beschreibung übersprungen. Wie gesagt, es ist nicht wirklich ein Buch für die rumänische Gastronomie. Ich habe es nicht gesetzt, aber ich denke, es würde in den Knoblauchsaft gehen, den ich weiter unten näher erläutern werde.
  • Wenn Sie den Kopf des Fisches zum Kochen bringen, und ich verstehe nicht, warum Sie ihn nicht legen sollten, vergessen Sie nicht, die Kiemen zu entfernen. und auf dem Kopf, um es nach dem Kochen zu entfernen.
  • der nächste versuch wird mit lachs sein.

ZUTAT:

  • ein Crpuștean (seit ich meinen Blog eröffnet habe, habe ich auf ein Rezept gewartet, bei dem der Karpfen crpuștean ist) von höchstens 2 kg.
  • 2 große Zwiebeln, geputzt und in Juliennes geschnitten
  • eine größere Karotte
  • eine Petersilienwurzel
  • einer von Pastinaken
  • zwei Beutel Gelatine (ein Beutel ist 10 Gramm)
  • 4 Lorbeerblätter
  • Knoblauch, mindestens etwa 10 gesunde Welpen (sie sehen aus wie viele, aber ich bin mir nicht sicher, da wäre noch Platz für ein paar mehr, in der Beschreibung sehen Sie warum)
  • frisch gemahlener Pfeffer
  • Salz
  • 2,5 Liter Wasser

Der Fisch wird von Därmen gereinigt. Und auch der hässlichste Teil der Küche wird von Schuppen befreit. Mit Wasser gut waschen und in geeignete Stücke schneiden.

Im Originalrezept die Zwiebel in Julienne (oder Julienne) schneiden und in 2,5 Liter Wasser kochen, dann den Saft abseihen, gefolgt von den restlichen Zutaten. Ich habe mir dieselbe Frage gestellt, die Sie sich wahrscheinlich stellen werden. Warum nicht die Zwiebel zusammen mit dem anderen Gemüse kochen? Die Erklärung finde ich ganz einfach, die Frikadelle sollte nur den leichten Zwiebelgeschmack haben, nicht die Zwiebel selbst. Ich glaube an diese Argumentation, also habe ich sie vollständig befolgt, wenn das so war. Sie können die Zwiebel in größeren Stücken stehen lassen, sie sofort mit dem Gemüse kochen und nach 10 Minuten Garzeit herausnehmen. Oder entferne sie gar nicht, es ist wichtig, es zu verwenden, ich glaube an seinen Geschmack hier.

Nach dem Entfernen der Zwiebel durch Abseihen wird das gewaschene und in Scheiben geschnittene Gemüse bei schwacher Hitze zusammen mit Lorbeerblättern und Salz gekocht. Nach maximal 10 Minuten Garzeit kommt der Fisch. Nach weiteren 15 Minuten Köcheln entscheiden Sie, ob Sie es lassen oder nicht. Ja & # 8217 Ich sage nein.

Den Fisch auf einen Teller legen und etwas abkühlen lassen, um zumindest die großen Gräten zu entfernen. Das Fleisch noch etwas salzen, gut mit dem Pfeffer würzen, leicht mischen und auf Schüsseln verteilen.

Den Saft aus dem Topf abseihen, dann die Gelatine hineingeben. Etwa 5 Minuten in kaltem Wasser hydratisieren lassen.

Geschälter und zerdrückter Knoblauch wird separat in einer Schüssel mit etwa 6-7 Esslöffeln Saft aus dem Topf vermischt. Ich denke, etwas Zitronensaft würde hier auch funktionieren. Ich glaube, ich habe es nicht versucht. Dieser Saft mit Knoblauchgeschmack fließt durch ein dickes Sieb in den Topf. Ich habe überhaupt keine Knoblauchstücke in die Frikadelle gegeben, aber ich drückte sie fest in das Sieb, bis seine ganze Seele herauskam.

Alles im Topf gut vermischen, dann in Schalen über den Fisch geben. Auch dort können Sie Karottenscheiben und sogar Petersilienblätter legen. Bis zum nächsten Tag kalt stellen.

Um die Wahrheit zu sagen, habe ich es nicht getan, aber eine weichere Polenta hätte großartig funktioniert. Ich würde sogar sagen, es ist Pflicht.


Zubereitungsart

Karotten, Paprika, Zwiebeln und Auberginen werden in Runden geschnitten und auf den Boden einer Keramikschale gelegt.

Der in Stücke geschnittene Fisch wird über das Gemüse gelegt. Gießen Sie eine Mischung aus Wein, Wasser, Gemüse, Pfefferkörnern und Lorbeerblättern darüber. In Scheiben geschnittene Champignons und Tomaten auf den Rand des Fisches legen. Mit gehackten Petersilienblättern bestreuen. Bei 180 Grad in den Ofen stellen.

Karpfenmedaillon mit gebackenem Gemüse

Wir waschen die Karpfenmedaillons, legen sie in ein Yenna-Tablett und fügen hinzu: größerer gehackter Kohl, Tomaten

Gebackener Karpfen mit Gemüse.

Einen Kürbis schälen, reiben und den Saft auspressen.


Aubergine mit Joghurt

Zutat: 1,5 kg mittelgroße Auberginen, 5-6 Knoblauchzehen, ein Glas Sonnenblumenöl, ein Teelöffel frisch gehackte Minze, ein Esslöffel gehackter Dill, eine große Tasse fetter Joghurt, ein Teelöffel Salz, Saft auf eine halbe Zitrone, gemahlen Pfeffer (wahlweise).

Vorbereitung: Die Aubergine wird gereinigt und mit etwas Zitronensaft beträufelt, dann in etwa 1 cm dicke Scheiben geschnitten. In einem Mörser den Knoblauch mit dem Salz (und Pfeffer) mahlen, dann das gehackte Gemüse und den Joghurt hinzufügen und mischen.

Öl in der Pfanne erhitzen und die Auberginenscheiben von beiden Seiten goldbraun braten, dann auf Küchenpapier entfernen. In ein Blech mit hohem Rand legen, abwechselnd Auberginen- und Joghurtsauce schichten. 3 Stunden kühl stellen, dann als solches oder als Steak servieren. Musai mit frischem Brot!


Suspendisse cursus rutrum augue

Lorem ipsum dolor sit amet, consectetur adipiscing elit. Aber nicht lachen. Suspendisse lectus tortor, dignissim sit amet, adipiscing nec, ultricies sed, dolor.

Duis arcu massa, scelerisque vitae, consequat in, pretium a, enim. Pellenteske Kongue. Ut in risus volutpat libero pharetra tempor. Cras vestibulum bibendum augue. Präsent egestas leo in pede. Präsent blandit odio eu enim.

Duis arcu massa, scelerisque vitae, consequat in, pretium a, enim. Pellenteske Kongue. Ut in risus volutpat libero pharetra tempor. Cras vestibulum bibendum augue. Präsent egestas leo in pede. Präsent blandit odio eu enim. Lorem ipsum dolor sit amet, consectetuer adipiscing elit. Morbi vel erat non mauris convallis vehicula.


Fischfrikadellen & # 8211 Horia Varlans Rezept

08 Samstag iun. 2013

Zutat:

  • 6 Fischfilets
  • 4 mittelgroße Kartoffeln
  • Salz und Pfeffer nach Geschmack
  • 1/2 Bund gehackte Petersilie
  • 1 oder
  • 2-3 Teelöffel Olivenöl
  • 300 g goldene Semmelbrösel
  • 2 Eier
  • Für die Dichtung
  • Salat, Rucola und Blattspinat
  • Balsamico Essig

Entscheiden Sie zuerst, welche Art von Fisch Sie verwenden möchten: Lachs oder Weißfisch (der Code ist sehr passend). Bereiten Sie es auf dem Grill oder in der Pfanne zu und schneiden Sie es dann in kleine Stücke. Kartoffeln schälen, in Würfel schneiden und zum Püree kochen. Wenn sie fertig sind, gießen Sie sie ab, geben Sie den Fisch in die gleiche Schüssel und mischen Sie alles, bis es cremig wird. Das gehackte Gemüse, Salz und Pfeffer nach Geschmack hinzufügen und abkühlen lassen, dann das Ei hinzufügen, gut durchkneten und die Fleischbällchen formen. Wir empfehlen, dass sie größer und flacher sind, damit sie am Tisch serviert werden können. Wenn Sie sie klein und rund machen, folgen Sie nicht dem traditionellen Rezept, sondern können sie als Vorspeise ohne Beilage servieren.

Fahren Sie fort, indem Sie sie nacheinander durch ein gut geschlagenes Ei und dann durch die goldenen Semmelbrösel geben. Solange Sie die Komposition kalt gehalten haben, haben Sie natürlich den Ofen eingeschaltet. Bereiten Sie das Blech mit Backpapier vor, geben Sie ein paar Teelöffel Olivenöl hinzu, legen Sie die Frikadellen hinein und lassen Sie sie bei 200 Grad knusprig (ca. 15-20 Minuten). Wenn Sie sie schneller garen möchten, können Sie sie braten und die Kruste wird noch knuspriger.

Heiß servieren, auf einem Salatbett (Spinatblätter, Salat, Rucola) mit Balsamico-Essig bestreut und mit frisch gemahlenem schwarzem Pfeffer bestreuen.


Fischrezepte für Silvester

Das festliche Essen zwischen den Jahren ist für die Rumänen reich an Traditionen und Bräuchen. Um das ganze Jahr über Glück zu haben, stellen sie alle möglichen Speisen auf den Tisch: von Weintrauben, Fisch, Putenfleisch bis hin zu Sauerkraut und Frikadellen. Wenn Sie das ganze Jahr 2021 sprinten möchten, Probleme leicht lösen möchten (z. B. Fische im Wasser bewegen), müssen Sie die besten 3 Fischrezepte für Silvester herausfinden.

Sagen wir auch, dass es eine einfache und gesunde Option für die wichtigste Nacht des Jahres ist?!

Lachs mit Zitrone und Oliven

Eine außergewöhnliche und raffinierte Art, Lachs zu kochen, ist das folgende Rezept. Darüber hinaus sind die zu befolgenden Schritte sehr einfach. Du brauchst:

  • 500 Gramm Lachsfilet
  • Ein halber Zitronensaft
  • Ein halber Orangensaft
  • Ein Esslöffel Olivenöl
  • Salz und Pfeffer nach Geschmack
  • 200 Gramm grüne Oliven

„Es ist ein einfaches Rezept, das jeder machen kann. Kaufen Sie Medaillon- oder Lachsfilets, waschen Sie es gut mit Wasser und legen Sie es in die Pfanne. Salz, Pfeffer und etwas Olivenöl hinzufügen. Da Lachs ein fetterer Fisch ist, drücken Sie etwas Zitronen- und Orangensaft darüber und legen Sie dann Zitronen- und Orangenscheiben und grüne Oliven in das Tablett. Anschließend alles 30 Minuten im Ofen ruhen lassen.

Wer es noch raffinierter mag, kann den Fisch mit etwas Champagner bestreuen. Es wird mit einer Beilage aus natürlichen Artischocken oder Gemüse serviert“, sagt Küchenchef Marian Nicoară.


GEBRATENER KARPF MIT MEUNIERE-SAUCE

Da es noch ein Fischfang war, dachte ich mir, ich bereite heute mal ein gebratenes Karpfenmedaillon mit Müllersauce und Naturkartoffeln zu.

Zutaten:

  • 2 Karpfenmedaillons
  • ½ Teelöffel Salz
  • 1 oder
  • 2 Esslöffel Mehl
  • 2 Esslöffel Semmelbrösel
  • 80gr. Butter
  • Saft einer halben Zitrone
  • 2 Esslöffel Kapern
  • ein Bund Petersilie

Die gewaschenen und getrockneten Karpfenmedaillons gut mit Salz würzen und anschließend mit Mehl, geschlagenem Ei und Semmelbröseln bestreuen.

Frittieren Sie sie in einem geeigneten Ölbad, bis sie eindringen und eine schöne Farbe annehmen, und nehmen Sie sie dann auf einem mit einem Papiertuch bedeckten Teller heraus, um überschüssiges Öl zu entfernen.

In der Zwischenzeit die Müllersoße in einer Pfanne zubereiten, in die ich 80 gr gebe. Butter, die ich bei sehr schwacher Hitze schmelzen lasse.

Den ausgepressten Saft einer halben Zitrone, die zwei Esslöffel Kapern und frisch gehackte Petersilie hinzufügen.

Die erhaltene Sauce einige Male unterrühren und beiseite stellen.

Neben einer Portion Naturkartoffeln, bestreut mit Rosmarin und etwas grüner Petersilie, sieht mein Karpfenmedaillon mit Müllersauce so verführerisch aus und ist mit saurer Kapernsauce überzogen so lecker, dass schnell genug nichts auf dem Teller bleibt.


Zutaten

Schritt 1

Gebratener Lachs auf Linsensalat

Die Lachsfilets mit Olivenöl, Salz und Pfeffer einreiben. Erhitzen Sie eine beschichtete Pfanne bei starker Hitze und braten Sie jedes Stück Lachs zwei Minuten lang mit der Haut, dann wenden Sie es auf die andere Seite und lassen Sie es eine weitere Minute auf dem Feuer. Aus der Pfanne nehmen, mit Folie abdecken und einige Minuten ruhen lassen.

Reiben Sie den Ingwer, um etwa einen Esslöffel geriebenen Ingwer zu erhalten. Drücken Sie die Zitronen aus, um 125 ml Saft zu erhalten. Die Zutaten für die Sauce glatt rühren.

Linsen waschen und kochen, dann abtropfen lassen. Die Zwiebel fein hacken und die Gurke in große Stücke schneiden. In eine große Schüssel die roten Zwiebellinsen, Gurken, Brunnenkresse und Sauce geben. Auf jeden Teller ein paar Esslöffel Linsen geben und das Lachsfilet darüber geben.


Video: Kauartikel getrocknet, Vorbereitung der Pansen zum Trocknen