at.haerentanimo.net
Neue Rezepte

Bananenbrot-Rezepte für jeden Anlass Diashow

Bananenbrot-Rezepte für jeden Anlass Diashow


We are searching data for your request:

Forums and discussions:
Manuals and reference books:
Data from registers:
Wait the end of the search in all databases.
Upon completion, a link will appear to access the found materials.


10 Bananenbrotrezepte, die fast jede Diät, jedes Verlangen oder jeden besonderen Anlass befriedigen.

Das Bananenbrot für Schokoladenliebhaber

Das versteckte Gemüse-Bananenbrot

Das herzhafte Bananenbrot

Wenn du Lust hast Bananenbrot Geschmack, aber nicht ganz zuckersüß sind, probieren Sie dieses Bananenbrotrezept, das Kichererbsen als Hauptzutat verwendet. Sie sind vielleicht skeptisch, aber probieren Sie es aus – Sie werden überrascht sein, wie toll dieses Brot als sättigender Mittagssnack ist.

Klicken Sie hier, um das Kichererbsen-Bananen-Brot-Rezept zu sehen.

Das Diabetes-freundliche Bananenbrot


Rezeptzusammenfassung

  • 5 mittelgroße überreife Bananen
  • 1 3/4 Tassen Allzweckmehl
  • 1 Teelöffel Backpulver
  • 1/2 Teelöffel Backpulver
  • 1/4 Teelöffel koscheres Salz
  • 1 Stange ungesalzene Butter, weich
  • 1 Tasse Zucker
  • 1/4 Tasse weißes Miso
  • 1/2 Tasse Buttermilch
  • 2 große Eier

Backofen auf 350° vorheizen. Butter und Mehl eine 10 x 5 Zoll große Blechbackform. In einer Schüssel 4 Bananen mit einer Gabel zerdrücken, bis sie klumpig sind. In einer anderen Schüssel Mehl, Natron, Backpulver und Salz verquirlen.

Butter, Zucker und Miso mit einem Standmixer, der mit dem Paddel ausgestattet ist, bei mittlerer Geschwindigkeit etwa 5 Minuten schaumig schlagen. Bei niedriger Geschwindigkeit langsam die Buttermilch hinzufügen, dann die Eier nacheinander einrühren, bis sie eingearbeitet sind. Die zerdrückten Bananen unterrühren, der Teig sieht geronnen aus. Fügen Sie die trockenen Zutaten hinzu und mischen Sie, bis sie gerade vermischt sind. In die vorbereitete Pfanne kratzen.

Die restliche Banane längs aufschneiden und die Hälften mit der Schnittfläche nach oben nebeneinander auf den Teig legen. 90 Minuten backen oder bis ein Zahnstocher in der Mitte sauber herauskommt. Lassen Sie das Brot 30 Minuten auf einem Rost abkühlen, bevor Sie es vollständig abkühlen lassen.


Rezeptzusammenfassung

  • 5 mittelgroße überreife Bananen
  • 1 3/4 Tassen Allzweckmehl
  • 1 Teelöffel Backpulver
  • 1/2 Teelöffel Backpulver
  • 1/4 Teelöffel koscheres Salz
  • 1 Stange ungesalzene Butter, weich
  • 1 Tasse Zucker
  • 1/4 Tasse weißes Miso
  • 1/2 Tasse Buttermilch
  • 2 große Eier

Backofen auf 350° vorheizen. Butter und Mehl eine 10 x 5 Zoll große Blechbackform. In einer Schüssel 4 Bananen mit einer Gabel zerdrücken, bis sie klumpig sind. In einer anderen Schüssel Mehl, Natron, Backpulver und Salz verquirlen.

Butter, Zucker und Miso mit einem Standmixer, der mit dem Paddel ausgestattet ist, bei mittlerer Geschwindigkeit etwa 5 Minuten schaumig schlagen. Bei niedriger Geschwindigkeit langsam die Buttermilch hinzufügen, dann die Eier nacheinander einrühren, bis sie eingearbeitet sind. Die zerdrückten Bananen unterrühren, der Teig sieht geronnen aus. Fügen Sie die trockenen Zutaten hinzu und mischen Sie, bis sie gerade vermischt sind. In die vorbereitete Pfanne kratzen.

Die restliche Banane längs aufschneiden und die Hälften mit der Schnittfläche nach oben nebeneinander auf den Teig legen. 90 Minuten backen oder bis ein Zahnstocher in der Mitte sauber herauskommt. Lassen Sie das Brot 30 Minuten auf einem Rost abkühlen, bevor Sie es vollständig abkühlen lassen.


Rezeptzusammenfassung

  • 5 mittelgroße überreife Bananen
  • 1 3/4 Tassen Allzweckmehl
  • 1 Teelöffel Backpulver
  • 1/2 Teelöffel Backpulver
  • 1/4 Teelöffel koscheres Salz
  • 1 Stange ungesalzene Butter, weich
  • 1 Tasse Zucker
  • 1/4 Tasse weißes Miso
  • 1/2 Tasse Buttermilch
  • 2 große Eier

Backofen auf 350° vorheizen. Butter und Mehl eine 10 x 5 Zoll große Blechbackform. In einer Schüssel 4 Bananen mit einer Gabel zerdrücken, bis sie klumpig sind. In einer anderen Schüssel Mehl, Natron, Backpulver und Salz verquirlen.

Butter, Zucker und Miso mit einem Standmixer, der mit dem Paddel ausgestattet ist, bei mittlerer Geschwindigkeit etwa 5 Minuten schaumig schlagen. Bei niedriger Geschwindigkeit langsam die Buttermilch hinzufügen, dann die Eier nacheinander einrühren, bis sie eingearbeitet sind. Die zerdrückten Bananen unterrühren, der Teig sieht geronnen aus. Fügen Sie die trockenen Zutaten hinzu und mischen Sie, bis sie gerade vermischt sind. In die vorbereitete Pfanne kratzen.

Die restliche Banane längs aufschneiden und die Hälften mit der Schnittfläche nach oben nebeneinander auf den Teig legen. 90 Minuten backen oder bis ein Zahnstocher in der Mitte sauber herauskommt. Lassen Sie das Brot 30 Minuten auf einem Rost abkühlen, bevor Sie es vollständig auskühlen lassen.


Rezeptzusammenfassung

  • 5 mittelgroße überreife Bananen
  • 1 3/4 Tassen Allzweckmehl
  • 1 Teelöffel Backpulver
  • 1/2 Teelöffel Backpulver
  • 1/4 Teelöffel koscheres Salz
  • 1 Stange ungesalzene Butter, weich
  • 1 Tasse Zucker
  • 1/4 Tasse weißes Miso
  • 1/2 Tasse Buttermilch
  • 2 große Eier

Backofen auf 350° vorheizen. Butter und Mehl eine 10 x 5 Zoll große Blechbackform. In einer Schüssel 4 Bananen mit einer Gabel zerdrücken, bis sie klumpig sind. In einer anderen Schüssel Mehl, Natron, Backpulver und Salz verquirlen.

Butter, Zucker und Miso mit einem Standmixer, der mit dem Paddel ausgestattet ist, bei mittlerer Geschwindigkeit etwa 5 Minuten schaumig schlagen. Bei niedriger Geschwindigkeit langsam die Buttermilch hinzufügen, dann die Eier nacheinander einrühren, bis sie eingearbeitet sind. Die zerdrückten Bananen unterrühren, der Teig sieht geronnen aus. Fügen Sie die trockenen Zutaten hinzu und mischen Sie, bis sie gerade vermischt sind. In die vorbereitete Pfanne kratzen.

Die restliche Banane längs aufschneiden und die Hälften mit der Schnittfläche nach oben nebeneinander auf den Teig legen. 90 Minuten backen oder bis ein Zahnstocher in der Mitte sauber herauskommt. Lassen Sie das Brot 30 Minuten auf einem Rost abkühlen, bevor Sie es vollständig abkühlen lassen.


Rezeptzusammenfassung

  • 5 mittelgroße überreife Bananen
  • 1 3/4 Tassen Allzweckmehl
  • 1 Teelöffel Backpulver
  • 1/2 Teelöffel Backpulver
  • 1/4 Teelöffel koscheres Salz
  • 1 Stange ungesalzene Butter, weich
  • 1 Tasse Zucker
  • 1/4 Tasse weißes Miso
  • 1/2 Tasse Buttermilch
  • 2 große Eier

Backofen auf 350° vorheizen. Butter und Mehl eine 10 x 5 Zoll große Blechbackform. In einer Schüssel 4 Bananen mit einer Gabel zerdrücken, bis sie klumpig sind. In einer anderen Schüssel Mehl, Natron, Backpulver und Salz verquirlen.

Butter, Zucker und Miso mit einem Standmixer, der mit dem Paddel ausgestattet ist, bei mittlerer Geschwindigkeit etwa 5 Minuten schaumig schlagen. Bei niedriger Geschwindigkeit langsam die Buttermilch hinzufügen, dann die Eier nacheinander einrühren, bis sie eingearbeitet sind. Die zerdrückten Bananen unterrühren, der Teig sieht geronnen aus. Fügen Sie die trockenen Zutaten hinzu und mischen Sie, bis sie gerade vermischt sind. In die vorbereitete Pfanne kratzen.

Die restliche Banane längs aufschneiden und die Hälften mit der Schnittfläche nach oben nebeneinander auf den Teig legen. 90 Minuten backen oder bis ein Zahnstocher in der Mitte sauber herauskommt. Lassen Sie das Brot 30 Minuten auf einem Rost abkühlen, bevor Sie es vollständig auskühlen lassen.


Rezeptzusammenfassung

  • 5 mittelgroße überreife Bananen
  • 1 3/4 Tassen Allzweckmehl
  • 1 Teelöffel Backpulver
  • 1/2 Teelöffel Backpulver
  • 1/4 Teelöffel koscheres Salz
  • 1 Stange ungesalzene Butter, weich
  • 1 Tasse Zucker
  • 1/4 Tasse weißes Miso
  • 1/2 Tasse Buttermilch
  • 2 große Eier

Backofen auf 350° vorheizen. Butter und Mehl eine 10 x 5 Zoll große Blechbackform. In einer Schüssel 4 Bananen mit einer Gabel zerdrücken, bis sie klumpig sind. In einer anderen Schüssel Mehl, Natron, Backpulver und Salz verquirlen.

Butter, Zucker und Miso mit einem Standmixer, der mit dem Paddel ausgestattet ist, bei mittlerer Geschwindigkeit etwa 5 Minuten schaumig schlagen. Bei niedriger Geschwindigkeit langsam die Buttermilch hinzufügen, dann die Eier nacheinander einrühren, bis sie eingearbeitet sind. Die zerdrückten Bananen unterrühren, der Teig sieht geronnen aus. Fügen Sie die trockenen Zutaten hinzu und mischen Sie, bis sie gerade vermischt sind. In die vorbereitete Pfanne kratzen.

Die restliche Banane längs aufschneiden und die Hälften mit der Schnittfläche nach oben nebeneinander auf den Teig legen. 90 Minuten backen oder bis ein Zahnstocher in der Mitte sauber herauskommt. Lassen Sie das Brot 30 Minuten auf einem Rost abkühlen, bevor Sie es vollständig abkühlen lassen.


Rezeptzusammenfassung

  • 5 mittelgroße überreife Bananen
  • 1 3/4 Tassen Allzweckmehl
  • 1 Teelöffel Backpulver
  • 1/2 Teelöffel Backpulver
  • 1/4 Teelöffel koscheres Salz
  • 1 Stange ungesalzene Butter, weich
  • 1 Tasse Zucker
  • 1/4 Tasse weißes Miso
  • 1/2 Tasse Buttermilch
  • 2 große Eier

Backofen auf 350° vorheizen. Butter und Mehl eine 10 x 5 Zoll große Blechbackform. In einer Schüssel 4 Bananen mit einer Gabel zerdrücken, bis sie klumpig sind. In einer anderen Schüssel Mehl, Natron, Backpulver und Salz verquirlen.

Butter, Zucker und Miso mit einem Standmixer, der mit dem Paddel ausgestattet ist, bei mittlerer Geschwindigkeit etwa 5 Minuten schaumig schlagen. Bei niedriger Geschwindigkeit langsam die Buttermilch hinzufügen, dann die Eier nacheinander einrühren, bis sie eingearbeitet sind. Die zerdrückten Bananen unterrühren, der Teig sieht geronnen aus. Fügen Sie die trockenen Zutaten hinzu und mischen Sie, bis sie gerade vermischt sind. In die vorbereitete Pfanne kratzen.

Die restliche Banane längs aufschneiden und die Hälften mit der Schnittfläche nach oben nebeneinander auf den Teig legen. 90 Minuten backen oder bis ein Zahnstocher in der Mitte sauber herauskommt. Lassen Sie das Brot 30 Minuten auf einem Rost abkühlen, bevor Sie es vollständig auskühlen lassen.


Rezeptzusammenfassung

  • 5 mittelgroße überreife Bananen
  • 1 3/4 Tassen Allzweckmehl
  • 1 Teelöffel Backpulver
  • 1/2 Teelöffel Backpulver
  • 1/4 Teelöffel koscheres Salz
  • 1 Stange ungesalzene Butter, weich
  • 1 Tasse Zucker
  • 1/4 Tasse weißes Miso
  • 1/2 Tasse Buttermilch
  • 2 große Eier

Backofen auf 350° vorheizen. Butter und Mehl eine 10 x 5 Zoll große Blechbackform. In einer Schüssel 4 Bananen mit einer Gabel zerdrücken, bis sie klumpig sind. In einer anderen Schüssel Mehl, Natron, Backpulver und Salz verquirlen.

Butter, Zucker und Miso mit einem Standmixer, der mit dem Paddel ausgestattet ist, bei mittlerer Geschwindigkeit etwa 5 Minuten schaumig schlagen. Bei niedriger Geschwindigkeit langsam die Buttermilch hinzufügen, dann die Eier nacheinander einrühren, bis sie eingearbeitet sind. Die zerdrückten Bananen unterrühren, der Teig sieht geronnen aus. Fügen Sie die trockenen Zutaten hinzu und mischen Sie, bis sie gerade vermischt sind. In die vorbereitete Pfanne kratzen.

Die restliche Banane längs aufschneiden und die Hälften mit der Schnittfläche nach oben nebeneinander auf den Teig legen. 90 Minuten backen oder bis ein Zahnstocher in der Mitte sauber herauskommt. Lassen Sie das Brot 30 Minuten auf einem Rost abkühlen, bevor Sie es vollständig auskühlen lassen.


Rezeptzusammenfassung

  • 5 mittelgroße überreife Bananen
  • 1 3/4 Tassen Allzweckmehl
  • 1 Teelöffel Backpulver
  • 1/2 Teelöffel Backpulver
  • 1/4 Teelöffel koscheres Salz
  • 1 Stange ungesalzene Butter, weich
  • 1 Tasse Zucker
  • 1/4 Tasse weißes Miso
  • 1/2 Tasse Buttermilch
  • 2 große Eier

Backofen auf 350° vorheizen. Butter und Mehl eine 10 x 5 Zoll große Blechbackform. In einer Schüssel 4 Bananen mit einer Gabel zerdrücken, bis sie klumpig sind. In einer anderen Schüssel Mehl, Natron, Backpulver und Salz verquirlen.

Butter, Zucker und Miso mit einem Standmixer, der mit dem Paddel ausgestattet ist, bei mittlerer Geschwindigkeit etwa 5 Minuten schaumig schlagen. Bei niedriger Geschwindigkeit langsam die Buttermilch hinzufügen, dann die Eier nacheinander einrühren, bis sie eingearbeitet sind. Die zerdrückten Bananen unterrühren, der Teig sieht geronnen aus. Fügen Sie die trockenen Zutaten hinzu und mischen Sie, bis sie gerade vermischt sind. In die vorbereitete Pfanne kratzen.

Die restliche Banane längs aufschneiden und die Hälften mit der Schnittfläche nach oben nebeneinander auf den Teig legen. 90 Minuten backen oder bis ein Zahnstocher in der Mitte sauber herauskommt. Lassen Sie das Brot 30 Minuten auf einem Rost abkühlen, bevor Sie es vollständig abkühlen lassen.


Rezeptzusammenfassung

  • 5 mittelgroße überreife Bananen
  • 1 3/4 Tassen Allzweckmehl
  • 1 Teelöffel Backpulver
  • 1/2 Teelöffel Backpulver
  • 1/4 Teelöffel koscheres Salz
  • 1 Stange ungesalzene Butter, weich
  • 1 Tasse Zucker
  • 1/4 Tasse weißes Miso
  • 1/2 Tasse Buttermilch
  • 2 große Eier

Backofen auf 350° vorheizen. Butter und Mehl eine 10 x 5 Zoll große Blechbackform. In einer Schüssel 4 Bananen mit einer Gabel zerdrücken, bis sie klumpig sind. In einer anderen Schüssel Mehl, Natron, Backpulver und Salz verquirlen.

Butter, Zucker und Miso mit einem Standmixer, der mit dem Paddel ausgestattet ist, bei mittlerer Geschwindigkeit etwa 5 Minuten schaumig schlagen. Bei niedriger Geschwindigkeit langsam die Buttermilch hinzufügen, dann die Eier nacheinander einrühren, bis sie eingearbeitet sind. Die zerdrückten Bananen unterrühren, der Teig sieht geronnen aus. Fügen Sie die trockenen Zutaten hinzu und mischen Sie, bis sie gerade vermischt sind. In die vorbereitete Pfanne kratzen.

Die restliche Banane längs aufschneiden und die Hälften mit der Schnittfläche nach oben nebeneinander auf den Teig legen. 90 Minuten backen oder bis ein Zahnstocher in der Mitte sauber herauskommt. Lassen Sie das Brot 30 Minuten auf einem Rost abkühlen, bevor Sie es vollständig auskühlen lassen.