at.haerentanimo.net
Neue Rezepte

Was ist Jiangsu-Küche?

Was ist Jiangsu-Küche?


We are searching data for your request:

Forums and discussions:
Manuals and reference books:
Data from registers:
Wait the end of the search in all databases.
Upon completion, a link will appear to access the found materials.


Die Jiangsu-Küche ist eine regionale Küche Chinas

Wikimedia Commons

Die Küche von Jiangsu ist bekannt für ihre kunstvoll geformten Gerichte.

Die Jiangsu-Küche ist eine Art chinesische Küche, die zu einer der acht kulinarischen Traditionen der chinesischen Küche gehört. Die Jiangsu-Küche, die oft als Su-Küche abgekürzt wird, stammt aus der chinesischen Provinz Jiangsu und umfasst die Stile von Yangzhou, Nanjing, Suzhou und Zhenjiang.

Jiangsu gehört zu den bekanntesten chinesischen Küchen der Welt und hat einen leichten, frischen Geschmack. Die Küche von Jiangsu bietet eine Vielzahl von Zutaten, die für jedes einzelne Gericht sorgfältig ausgewählt werden und viele frische und lebende aquatische Zutaten enthalten. Andere übliche Zutaten sind Teeblätter, Pilze und Bambussprossen. Es wird angenommen, dass viele Gerichte der Jiangsu-Küche die sehr geschickte Verarbeitung im Vergleich zu anderen chinesischen Küchen deutlich zeigen, da die Jiangsu-Küche präzise und delikate Schnitztechniken erfordert.

Zu den Kochmethoden gehören Dünsten, Schnellbraten, Schmoren, Rühren und Hinzufügen von Zucker zu Gerichten.

Übliche Gerichte in der Küche von Jiangsu sind Jinling gesalzene getrocknete Ente, die das berühmteste Gericht in Nanjing ist, Yangzhou gedünstete Jerky-Streifen und klare Krabbenschalen-Fleischbällchen.


Jiangsu-Küche

Hallo
Kann jemand ein chinesisches Restaurant in der Nähe von Boston empfehlen, das Jiangsu-Küche anbietet?
Danke!

Ich bin mir nicht sicher, ob es welche gibt!

Das Restaurant "One of The Kind" bietet Küche im Shandong-Stil und das Shanghai Gate bietet sehr gute Shanghaier Küche. das deckt sowohl die südliche als auch die nördliche Grenze von Jiangsu ab.

Wenn Sie auf klicken, wird dieser Kommentar anderen empfohlen.

Einige der Sachen auf der Speisekarte im Fu Loon könnten die Rechnung erfüllen. Ich glaube, sie haben ein Gericht namens Jiangsu-Ente (süße Sauce, Pfannkuchen, klingt das richtig?). Außerdem machen sie einen "Homestyle-Fisch", der dem sehr ähnlich ist, den ich in Yangzhou (in der Provinz Jiangsu) hatte. Sie haben auch einen gebratenen Reis nach Yangzhou-Art und ich glaube sogar Löwenkopf-Frikadellen. Wunderbarer Ort, sowieso, sehr angenehmer Besitzer.

Tritt dem Gespräch bei! Melden Sie sich an, um Beiträge und Kommentare von Benutzern zu kommentieren

Shanghai Gate ist das "Jiangsu"-Restaurant in der Gegend von Boston, obwohl viele taiwanesische Restaurants hier das wahrscheinlich emblematischste Gericht der Jiangsu-Küche haben, Nanjing Salty Duck, das auch unter anderen ähnlichen Namen wie "Salt Water Duck" geführt wird und normalerweise serviert wird kalt.

Fuloon macht auch Löwenkopf-Fleischbällchen, Yangzhou gebratener Reis (wie die meisten kantonesischen Restaurants hier, obwohl es vom Restaurant und der Stimmung des Küchenchefs abhängen kann, ob es ein zufällig ausgewählter Name für ein amerikanisiertes Gericht ist oder nicht). und sie haben ganze Fischzubereitungen aus den meisten großen Küchen in China (einschließlich eines der wenigen authentischen Hunan-Gerichte in der Gegend von Boston). Ihre charakteristische Ente heißt jedoch Jiangpao-Ente, und in diesem Fall bezieht sich das "Jiang" auf die Sojasauce, die zum Überziehen der Entenscheiben verwendet wird, und nicht auf eine Region Chinas.

Allgemeiner gesagt, machen Wikipedia und Tourismusseiten zu viel von diesen "Acht großartigen Küchen" Chinas und versuchen, diese Küchentypen zu stark zu trennen. Es könnte ein bisschen so sein, als würden Leute in China fragen, wo sie in Peking ein Restaurant mit "New England Cuisine" finden können. Es mag einige berühmte "Neuengland" Gerichte geben, aber wahrscheinlich ist es sinnvoller, nach einem Restaurant in Maine oder einem Bostoner Restaurant zu fragen. Außerdem gibt es weniger "Jiangsu-Küche" als eine Sammlung berühmter Gerichte und lokales Essen berühmter Orte wie Nanjing. Das Essen aus Shanghai, auf das sich Shanghai Gate spezialisiert hat, ähnelt weitgehend dem Essen aus Nanjing, Suzhou usw., jedoch mit einigen verschiedenen spezifischen "berühmten lokalen Gerichten".

Zufällig sind Shanghai Gate und Fuloon zwei der besten chinesischen Restaurants in der Gegend von Boston, also gutes Essen!


10 klassische Jiangsu-Gerichte

Die Jiangsu-Küche, eine der acht traditionellen chinesischen Küchen, ist die Abkürzung für Jiangsu-Küche. Jiangsu-Küche und Zhejiang-Küche sind ähnlich, daher werden sie Jiangsu- und Zhejiang-Küche genannt. Es besteht hauptsächlich aus Jinling-Küche, Huaiyang-Küche, Suxi-Küche, Xuhai-Küche und anderen lokalen Gerichten. Die Jiangsu-Küche entstand vor mehr als 2000 Jahren, darunter die Jinling-Küche aus der Zeit vor dem Qin. Zu dieser Zeit waren die Wu-Leute gut darin, gegrillten Fisch, gedünsteten Fisch und Fischscheiben zuzubereiten. Vor mehr als 1000 Jahren war Ente in Jinling eine Delikatesse. In der südlichen Song-Dynastie waren die Jiangsu-Küche und die Zhejiang-Küche die beiden Säulen der “südlichen Küche”.

Jiangsu ist ein Fisch- und Reisland mit reichlich Nahrungsressourcen. Zu den berühmten Wasserprodukten gehören drei Arten von frischem Jangtse-Fisch (Stör, Schwertfisch und Xenozypresse), Taihu-Silberfisch, haarige Krabben aus dem klaren Wasser des Yangcheng-Sees, Karausche aus Nanjing Longchi und viele andere Meeresfrüchte. Zu den ausgezeichneten Gemüsesorten gehören Taihu-Wasserschild, Huai’an Pucai, Baoying-Lotuswurzel, Kastanie, Hühnerkopfreis, Wasserbambus, Winterbambussprossen, Wasserkastanie usw. Berühmte Produkte sind Nanjing Lake gekochte Ente, Nantong Langshan Chicken, Yangzhou Gans, Gaoyou Ente, Nanjing Xiangdu, Rugao-Schinken, Jingjiang-Konservenfleisch, Wuxi-Öl-Gluten usw.

Die Küche von Jiangsu zeichnet sich durch eine breite Palette von Materialien aus, hauptsächlich frisches Wasser aus Flüssen und Seen, feine Messerarbeit, verschiedene Kochmethoden und gute Dünsten und Dünsten Verfolgung des ursprünglichen Geschmacks, frischer und friedlicher eleganter Stil und Qualität der Gerichte.

Jetzt möchte ich Ihnen die Top Ten der traditionellen und berühmten Gemüsesorten vorstellen. Sie sind in keiner bestimmten Reihenfolge geordnet. Willkommen, um sie zu diskutieren.

1、Eichhörnchen-Mandarinenfisch

“Eichhörnchen-Mandarinenfisch” ist ein traditionelles berühmtes Gericht in Suzhou, das als das beste Essen bei Banketten im Süden des Jangtse-Flusses aufgeführt wurde. Es gibt viele Gerichte aus Mandarinenfisch. Sie werden normalerweise in brauner Sauce gedünstet oder geschmort. Der erste wird in Suzhou hergestellt und sieht aus wie ein Eichhörnchen. Es heißt, als Kaiser Qianlong der Qing-Dynastie in den Süden des Jangtse hinunterging, nahm er einen Mikroanzug zum Mittagessen in das Restaurant Songhelou in Suzhou. Der Koch machte Knochen aus Karpfen, schnitzte Muster in das Fischfleisch, marinierte es mit Gewürzen, zog die Eigelbpaste auf, frittierte sie in einem heißen Öltopf und ließ sie reifen, dann goss sie die gekochte Süß-Sauer-Marinade auf, die aussieht wie eine Maus, außen knusprig und innen zart, sauer und süß. Kaiser Qianlong war nach dem Essen zufrieden. Später hieß es, Qianlong habe im Kiefern- und Kranichturm in Suzhou Fisch gegessen. Dieses Gericht wurde in Suzhou berühmt. Später stellte der Betreiber Mandarinenfisch her, so dass er “Eichhörnchen-Mandarinenfisch” genannt wurde, der sich bald über den gesamten Süden des Jangtse verbreitete. Dieses Gericht hat seit seiner Entstehung eine Geschichte von mehr als 200 Jahren. Jetzt ist es im In- und Ausland berühmt und eines der berühmtesten Gerichte in China.

2、Gekochte gesalzene Ente

Gesalzene Ente gibt es zu jeder Jahreszeit, aber im Herbst ist Osmanthus am fettesten. Zu dieser Zeit hat die neue Ente eine dünne Haut, weißes Fleisch, ungewöhnliche Frische und eine ausgezeichnete Qualität, die allgemein als Osmanthus-Ente bekannt ist. Gesalzene Ente sollte mit strengen Verfahren wie Salzen, Rehalogenieren, Aufhängen, Suppentopf usw. ausgewählt werden. Es gibt eine Formel: “heißes Salz einreiben, klare Salzlake, föhnen, Wu durchkommen, Haut weißes Fleisch zarter Duft genug.” Die Nanjing-Entenherstellung hat sich zusätzlich zu den oben genannten entwickelt, um mehr als eine Ente zu essen. eine große Auswahl. Zum Beispiel ist gesalzener Entenmagen köstlich und biegsam, und je mehr Sie ihn kauen, desto köstlicher wird er gebratene Ententaille ist zart und ungewöhnlich geschmorte Entenpalme hat einen anderen Geschmack, Entenherz, Entenblut usw. kann verwendet werden im Geschirr. Ein Gericht mit “köstlicher Leber” aus Entenpankreas.

3、Broiler genannt

Huaji, auch bekannt als Changshu Jiaohua Chicken und Simmer Chicken, ist ein traditionelles berühmtes Gericht in Changshu, Provinz Jiangsu. Es ist das verarbeitete Huhn mit Ton und Lotusblatt zu umwickeln. Zu den Materialien gehören frische Lotusblätter, gelber Schlamm, lebendes einheimisches Huhn usw. Die Methode zur Herstellung von Jiaohua-Hühnchen ähnelt der von Baoji, einem der acht Schätze der Zhou-Dynastie. Baoji ist ein Gericht, bei dem Spanferkel mit Ton umwickelt, gegrillt und dann weiterverarbeitet werden. Seine Farbe ist helle Jujube, duftend, knusprig und zart, und sein Eingang ist knusprig und faul

Löwenkopf ist ein berühmtes traditionelles Gericht in Yangzhou, Provinz Jiangsu, das zur Huaiyang-Küche gehört. Der Geschmack ist weich, fett aber nicht fettig und nahrhaft. In brauner Sauce geschmort, gedämpft, sehr beliebt. Die wichtigsten Rohstoffe sind Krabbenfleisch und Frikadellen aus Schweinehackfleisch. Es gibt viele Möglichkeiten, Fleisch zu schneiden, z. B. Schmoren, Wasserkochen, zuerst braten und dann schmoren, zuerst braten und dann mit anderen Lebensmitteln dünsten und mit Klebreis dämpfen. Der sogenannte Löwenkopf ist die Form von Tellern – groß und rund, die als Löwenkopf übertrieben ist.

5、Geschmortes Hühnchen mit Schinken und getrocknetem Tofu

Große gekochte getrocknete Seide, auch als Hühnersaft gekochte getrocknete Seide bekannt, ist ein traditionelles berühmtes Gericht, das zur Huaiyang-Küche gehört. Gekochte getrocknete Seide ist eine frische und nahrhafte Delikatesse. Die Schönheit seines Geschmacks gilt seit jeher als Delikatesse auf dem Tisch und als Hausmeistergericht in der Huaiyang-Küche. Die Rohstoffe werden hauptsächlich Huaiyang Square getrocknet. Das Messer erfordert eine äußerst feine Handarbeit. Nach dem Kochen wird der frische Duft verschiedener Gewürze zu getrocknetem Tofu verarbeitet. Es schmeckt erfrischend und appetitlich. Es ist äußerst kostbar und köstlich.

6、Lebewohl von meiner Konkubine

Farewell My Concubine “, ein klassisches traditionelles Gericht der Han-Nationalität, ist sowohl in der hunanischen als auch in der sowjetischen Küche enthalten. Es ist eine der klassischen traditionellen Küchen der Hunan- und Sowjetküche ” Farewell My Concubine “ ist ein berühmtes Gericht, das von den Menschen von Xuzhou in Erinnerung an Xiang Yu Yu, einen Helden des Staates Chu, der große Anstrengungen unternommen hat, um die Herrschaft der gewalttätigen Qin-Dynastie stürzen und die große Schönheit Yu Ji, die sich tief in die Nationalspiele engagiert und rechtschaffen ist, bis heute schätzt. Nach der Befreiung besuchten Mao Zedong, Liu Shaoqi, Chen Yi und andere führende Partei- und Staatsgenossen Xuzhou, um das berühmte Gericht zu probieren und zu loben

Barber Lungensuppe ist ein traditionelles berühmtes Gericht in der Provinz Jiangsu. Es gehört zur Familie der Jiangsu-Küche. Barber Lungensuppe ist ein saisonales Gericht im Sommer und Herbst. Es hat fette und zarte Fischleber, die auf der Suppenoberfläche schwimmt, zartes Fischfleisch, klare und köstliche Suppe. Die Hauptzutaten sind 500 g lebende Barben, 15 g gekochte Schinkenscheiben, 15 g gekochtes Schmalz, 10 g geschnittene Champignons, 10 g gekochte Spargelscheiben, 5 g Erbsensetzlinge, 25 g Shaoxing-Wein, 7 g raffiniertes Salz, 2 g Mononatriumglutamat, 2 g weißer Pfeffer, 5 g Frühlingszwiebeln Pulver und 750 g klare Hühnersuppe.

8、Allgemeine Überfahrtsbrücke

Das berühmte Gericht von Huaiyang "allgemein über die Brücke" bedeutet, dass schwarzer Fisch zweimal isst. Aufgrund seiner starken Natur ist er ein wilder Fisch und die Hauptstadt der Fischgruppe “retreats”, daher wird er “general” genannt. “Crossing the bridge” bedeutet, dass in Yangzhou der Qing-Dynastie die Nudeln aus dem Topf gepflückt und mit frischer Suppe in eine Schüssel gegeben wurden, die als “crossing the bridge” bezeichnet wurde. Dieses Gericht verwendet frischen schwarzen Fisch mit einem Gewicht von etwa 0,75 kg, und das Fischfleisch wird zu gebratenen Fischscheiben, Fischgräten, Fischdärmen und anderen Suppen verarbeitet. Ein Fisch für zwei, es gibt Gemüse und Suppe. Die Fischscheiben sind frisch und lecker. Die Fischsuppe ist weiß wie Milch und die Fischdärme in der Suppe sind wie Bergamotte. Es ist ein traditionelles berühmtes Gericht in Yangzhou.

9、Doppelhaut-Saury

Doppelhaut-Schwertfisch ist ein typisches Huaiyang-Gericht. Es hat keine Knochen oder Dornen. Sein Fleisch ist sehr zart und lecker. Es hat die Funktion, Herz-Kreislauf-Erkrankungen wie Bluthochdruck und Myokardinfarkt vorzubeugen, Leber und Blut zu nähren, Haut und Haare zu nähren. Lin LanChi, ein Dichter der Qing-Dynastie, sagte in den dreihundert Gesängen in der Zeitschrift: “Das Fleisch der Biene in der Haut ist gleichmäßig, und die zarte Arbeit ist am ganzen Körper.”. Es bezieht sich auf den Prozess der Verarbeitung des Doppelhaut-Schwertfisches, daher wird dieses Gericht auch “touch the barbed Schwertfisch” genannt. Dieses Tintenfischgericht behält seine ursprüngliche Form. Es besteht aus Knochen und Knochen. Sein Fleisch ist sehr zart und schmeckt köstlich. Doppelhaut-Schwertfisch, Eichhörnchen-Mandarinen-Fisch und gedünsteter Maifisch sind auch als die drei Geschmacksrichtungen von Jiangnan bekannt.

10、Gedämpfter Schatten

Gedämpfter Hering ist silbrig-weiß, fett, zart und lecker, erfrischend, aber nicht fettig. Wenn Sie es essen, wenn Sie es in Zhenjiang-Essig und Ingwerpulver tauchen, hat es einen anderen Geschmack. Dieses Gericht ist einer der drei Geschmacksrichtungen in Jiangnan. Es ist reich an ungesättigten Fettsäuren, hat eine cholesterinsenkende Wirkung und ist sehr vorteilhaft bei der Vorbeugung von Arteriosklerose, Bluthochdruck und koronaren Herzkrankheiten. Es hat die Funktionen stark nährendes, wärmendes Qi, wärmender Mangel, appetitanregende und erfrischende Milz, klärende Hitze und entgiften.


Inhalt

Die Huaiyang-Küche zeichnet sich dadurch aus, dass jedes Gericht auf seiner Hauptzutat basiert. Die Art und Weise, wie die Zutat geschnitten wird, ist entscheidend für die Zubereitung und den endgültigen Geschmack. Die Küche ist auch für die Verwendung von Chinkiang-Essig bekannt, der in der Region Jiangsu hergestellt wird. Die Küche von Huaiyang hat tendenziell eine leicht süße Seite und ist im Gegensatz zu einigen Küchen Chinas (wie Sichuan oder Hunan) fast nie scharf. Schweinefleisch, Süßwasserfische und andere Wassertiere dienen als Fleischbasis in den meisten Gerichten, die normalerweise sorgfältiger und leichter sind.

Die Küche von Huaiyang umfasst auch verschiedene Frühstücksoptionen wie Krabbensuppenknödel (蟹黃湯包 xìehúang tāngbāo ), tausendschichtiger Kuchen ( 千層糕 qiāncéng gāo ), gedämpfte Knödel ( 蒸餃 zhēngjiǎo ) und Wildgemüse-Dampfbrötchen ( 野菜包子 yěcài bāozi ).

Andere Standardgerichte der Huaiyang-Küche sind:

Englisch Bild Traditionelles Chinesisch Vereinfachtes Chinesisch Pinyin Anmerkungen
Dazhu gansi 大 煮 乾絲 大 煮 干丝 dàzhǔ gānsī Hühnchen, Schinken und getrockneter Tofu in Hühnerbrühe fein geschnitten
Jade shaomai 翡翠 燒賣 翡翠 烧卖 fěicùi shāomài
Löwenkopf 獅子頭 狮子头 shīzi tou Geschmorte Schweinefleischbällchen in brauner Soße
Nudeln mit Garnelen und Schweineknödel 蝦子 餃 麪 虾子 饺 面 xīazi jǐaomiàn
Topfaufkleber 鮮肉 鍋貼 鲜肉 锅贴 xiānròu gūotīe
Geschnittene fette Schweinefleischscheiben 厚皮 香豬 厚皮 香猪 hòupí xīangzhū
Yangchow gebratener Reis 揚州 炒飯 扬州 炒饭 Yángzhōu chǎofàn

Andere sind Gurken aus Yangzhou, baozi, gansi (geschnittener Tofu), klebrige Süßigkeiten, Ginkgo, Qionghuayu-Likör, Nanshan-Grüntee, johlen Lotuswurzelstärke und Jiangdu-Mürbeteig.

Baozi ist eine Art Dampfbrötchen mit Fleisch- oder Teigfüllungen. Es wird manchmal zum Frühstück serviert und wird am besten heiß gegessen.

Es gibt auch ein Gericht namens "Beggar's Chicken" ( 叫化雞 jiàohuā jī ), das ist ein ganzes Huhn, das mit Gewürzen mariniert und in Aluminiumfolie eingewickelt ist. Im Gegensatz zu seinem Namen ist es nicht die Nahrung für Obdachlose. Traditionell wird Bettlerhuhn in Blätter oder manchmal sogar in Schlamm gewickelt, damit der volle Geschmack des Hühnchens erhalten bleibt.

Da Yangzhou in der Nähe von Nanjing liegt, können die Menschen die Mischung aus nördlicher und südlicher Küche genießen. Ein ungewöhnliches lokales Gericht in Nanjing ist Entenblut- und Fadennudelnsuppe, die aus geronnenem Entenblut in Nudelsuppe besteht, ein anderes ist der stinkende Tofu.

Die Huaiyang-Küche wurde bei offiziellen Anlässen von der chinesischen Regierung verwendet. Einige Beispiele sind:


Regionales chinesisches Essen

1. Shandong (Lu)

Abgeleitet von den einheimischen Kochstilen von Shandong, einer nördlichen Küstenprovinz Chinas, besteht die Shandong-Küche aus zwei Hauptstilen: Jiaodong, gekennzeichnet durch leichte Meeresfrüchtegerichte, und Jinan, ein Stil, der oft Suppe in seinen Gerichten verwendet. Obwohl sie im Westen weniger erhältlich ist, wird die Shandong-Küche oft als eine der einflussreichsten Kochstile in der chinesischen Kochgeschichte bezeichnet.

2. Sichuan (Chuan)

Die Szechuan- (oder Sichuan-) Küche ist berühmt für ihre kräftigen Aromen von Chili, Knoblauch und Szechuan-Pfeffer, die in den Gerichten stark vertreten sind. Szechuanpfeffer hat einen einzigartigen Geschmack: Er ist intensiv duftend, zitrusartig und verursacht oft ein betäubendes Gefühl im Mund! Sie finden diese Art der chinesischen Küche auf der ganzen Welt.

Sehen Sie hier köstliche Sichuan-Rezepte.

Bild: @berlinfoodventures/Instagram

3. Kantonesisch (Yu)

Dank der Lage Guangdongs in der Nähe des Südchinesischen Meeres haben die Menschen dieser Region Zugang zu vielen importierten Lebensmitteln und frischen Meeresfrüchten. Die kantonesische Küche verwendet fast alle essbaren Fleischsorten, darunter Hühnerfüße, Entenzunge, Schlangen und Schnecken.

Es werden viele verschiedene Kochtechniken verwendet, darunter Wok Hei (Rührbraten) und Dämpfen. Gewürze werden mäßig verwendet und frische Kräuter haben nicht viel zu bieten. Zu den Gerichten gehören gegrillter Dim Sum Char Siu, klebrig und gebrannt rot und klare Brühen, die mit Fleischbrühe gewürzt sind.

Sehen Sie hier köstliche kantonesische Rezepte.

Bild: @kfseetoh/Instagram

4. Jiangsu (So)

Die Jiangsu-Küche ist eine schmackhafte Mischung aus verschiedenen chinesischen Kochstilen, hauptsächlich Huaiyang, Yangzhou, Nanjing, Suzhou und Zhenjiang. Das Essen in der Küche von Jiangsu ist als ‘weich’ bekannt, aber nicht so stark, dass es auseinanderfällt. Das Fleisch schmeckt zart, löst sich aber beim Aufnehmen nicht vom Knochen.

5. Fujian (Min.)

Die Küche von Fujian wird von der Küstenlage und den Bergen beeinflusst, wobei Zutaten wie Waldpilze, Bambussprossen, Fisch, Schalentiere und Schildkröten die Stars der Show sind. Die Küche in dieser Gegend legt besonderen Wert auf den Umami-Geschmack, die Gerichte sind wunderbar leicht und würzig.

6. Zhejiang (Zhe)

Insgesamt ist das Essen in Zhejiang frisch und leicht und normalerweise in keiner Weise fettig. Es besteht aus mindestens vier Kochstilen: Hangzhou, mit reichhaltigen Speisen und Bambussprossen Shaoxing, Geflügel und Fisch Ningbo, hauptsächlich Meeresfrüchte und Shanghai, mit Xiao Long Bao (Suppenknödel).

7. Anhui (Hui)

Diese Küche stammt aus den einheimischen Kochstilen der Menschen in der Huangshan-Bergregion in China. Die Provinz Anhui ist eine ärmere Provinz im Landesinneren westlich von Shanghai, daher werden in der Regel herzhafte Bauerngerichte gegessen.

Obwohl sie der Jiangsu-Küche ähnelt, liegt der Schwerpunkt weniger auf Meeresfrüchten und mehr auf einer Vielzahl von lokal angebauten Kräutern und Gemüse aus dem Land und dem Meer.

Sarah Clayton-Lea

Als Mitbegründerin von Big 7 Travel hat Sarah das Unternehmen aus ihrer Leidenschaft geschaffen, sich für die besten Essens- und Reiseerlebnisse der Welt einzusetzen. Vor ihrer Karriere in den digitalen Medien, wo sie zuvor unter anderem als Redakteurin von Food&Wine Ireland tätig war, arbeitete Sarah im Gastgewerbe in Dublin und New York.


Huīcài, Anhui-Küche

Nach der ausgefallenen Hosen-Gastronomie in Jiangsu und Shandong kann es schön sein, etwas Bodenständigeres zu suchen. Anhui ist eine weniger wohlhabende Provinz im Landesinneren mit einer Tradition herzhafter bäuerlicher Küche, die sich durch den starken Einsatz von Öl und stärkehaltigen Saucen, eine dunklere rotbraune Färbung und eine sorgfältige Anwendung von Hitze beim Kochen auszeichnet. Wildkräuter und Gemüse sind ebenso vertreten wie leicht zugängliche und unterschätzte Proteinquellen wie lokale Garnelen, Schildkröten, Kaninchen, Tauben, Zibetkatzen, Schnecken, Wellhornschnecken und Frösche sowie gepökeltes und gepökeltes Fleisch. In der Antike verbreitete sich das Wissen über die Anhui-Küche mit den Händlern, die einst aus der Provinz im ganzen Land ausströmten, aber heute ist die Küche weniger sichtbar als die der wohlhabenderen Provinzen.

Wie immer kommen viele lokale Gerichte mit bunten Hintergrundgeschichten. Nehmen chouguiyu, oder scharfer Mandarinenfisch. Die Legende besagt, dass ein Anhui-Händler weit weg von zu Hause den Fisch probierte und ihn so süß und lecker fand, dass er sofort an seine betagten Eltern dachte. Also kaufte er einige Fische und nahm sie mit nach Hause, aber die Reise war so lang, als sie ankamen, waren die Fische etwas abgenutzt. Berührt von der kindlichen Frömmigkeit ihres Sohnes kochte seine Mutter trotzdem den stinkenden Fisch, und das Ergebnis war unerwartet lecker. Eine ähnliche Geschichte bezieht sich auf maodoufu, oder pelziger Tofu. Ein Tofumacher erkrankte und war so lange bettlägerig, dass sein Tofu mit weißem Schimmel übersät war. Er konnte es sich nicht leisten, es zu verschwenden, aber er konnte es auch nicht so verkaufen. Lösung? Er frittierte es und seine Kunden liebten das Endergebnis.


Jiangsu-Küche

Als eine der acht großen Küchen Chinas umfasst die Jiangsu-Küche drei lokale Kochstile von Yangzhou, Nanjing und Suzhou, die alle in der Provinz Jiangsu liegen. Denn die Jiangsu-Küche ähnelt der Zhejiang-Küche, beide werden unter dem gemeinsamen Namen Jiangzhe-Küche bezeichnet. Die Küche von Jiangsu betont die ursprünglichen Aromen sorgfältig ausgewählter Materialien und zeichnet sich durch sorgfältig ausgewählte Zutaten aus. Darüber hinaus verleihen die kunstvolle Form und die leuchtenden Farben des Geschirrs mehr dekorativen Wert. Die Küche von Yangzhou ist im Wesentlichen eine Kombination der besten Elemente der nördlichen und südlichen Küche.

Die Küche von Jiangsu zeichnet sich durch Rühren, Schmoren, Dämpfen und so weiter aus. Die Menschen in Jiangsu versuchen, ihre Küche den natürlichen und ursprünglichen Geschmack des Materials zu bewahren. Sie legen Wert darauf, die Kochsuppe aus Gerichten köstlich zu machen, die leicht schmecken, aber nicht leer, stark, aber nicht fettig sind.


Die präventivste Küche der Jiangsu-Küche ist die Yangzhou-Küche. Yangzhou war in der Antike eine Militärfestung und ein kulturelles Zentrum und eine der florierendsten Handelsstädte Chinas. Ausschweifender Konsum stimulierte die florierende Gastronomie und die Entwicklung der Kochkunst. Jeder reiche Salzhändler beschäftigte einen erfahrenen Koch, der sich darauf spezialisierte, ein bestimmtes köstliches Gericht zuzubereiten. Wenn ein Salzhändler seine Gäste zu einem Bankett lud, lieh er sich oft Köche von anderen Salzhändlern. Auf diese Weise tauschten die Köche ihre Kochkünste untereinander aus und verbesserten den Kochstil in Yangzhou.

&bullYangzhou gebratener Reis
Der gebratene Reis von Yangzhou ist wirklich eine berühmte Küche in China. Dieses Gericht enthält zahlreiche Materialien wie Ei, Schinken, Karotten, Jakobsmuscheln, grüne Bohnen und so weiter. Nur ein Bissen von diesem Gericht, Sie können vieles genießen.

Jinling gesalzene Ente
Jinling ist ein anderer Name von Nanjing, der Hauptstadt der Provinz Jiangsu. Daher wird die gesalzene Ente von Jinling auch gesalzene Ente von Nanjing genannt. Die gesalzene Ente mit weißer Haut und zartem Fleisch ist fett, aber nicht fettig. Der Geschmack ist salzig-frisch. Um das Mittherbstfest herum stehen Osmanthus in voller Blüte, gesalzene Ente ist zu dieser Zeit die beste im Jahr, daher wird Jinling gesalzene Ente auch Osmanthus-Ente genannt.


Die besten Gegenden in Shanghai für Feinschmecker

Shanghai ist sowohl horizontal als auch vertikal riesig. Touristen und Feinschmecker finden im Zentrum von Shanghai mehr als genug, um sie wochenlang zu beschäftigen.

Restaurants mit gehobener Küche in Shanghai

Ein guter Ausgangspunkt ist der People’s Park mitten im Zentrum von Shanghai. Ein Spaziergang entlang der Nanjing Dong Lu (Nanjing Road East) führt Sie zum Bund und zum Huangpo-Fluss. An der Nanjing Road East gibt es einige fantastische Restaurants. Entlang des Bunds finden Sie atemberaubende Aussichten und einige der schicksten und teuersten Restaurants in Shanghai und der Welt.

Fahren Sie vom People's Park entlang der Nanjing Lu nach Westen und Sie werden in Richtung der grünen Alleen der ehemaligen französischen Konzession fahren. Halten Sie auf diesem Weg Ausschau nach den größten Starbucks der Welt.

Shanghai zum Mitnehmen

Planen Sie Ihren Spaziergang entlang der Wujiang Road oder Xiangyang Road, denn hier finden Sie einige der besten Hole-in-the-Wall-Restaurants der Stadt in Shanghai. Die beste Zeit, um auf diese Weise zu kommen, ist morgens. Hier bekommen Sie köstliche gedämpfte und gebratene Teigtaschen, Frühlingszwiebelpfannkuchen und andere Fladenbrote und frittierte Köstlichkeiten für den Zwischendurchgang. Es ist das beste Essen zum Mitnehmen in Shanghai!

Instagram-taugliches Essen in Shanghai

Der Yuyuan-Gartenbereich, auch bekannt als Old Shanghai, ist eine wunderschöne Gegend, und Besucher strömen hierher, um den klassischen chinesischen Garten und die alten Gebäude des Yuyuan-Basar zu sehen. Yuyuan hat viele Restaurants und das Essen wird oft wunderschön präsentiert. Die klassische chinesische Umgebung und das schöne Essen machen es zum perfekten Ort, um tolle Schnappschüsse für deine Follower auf Instagram zu machen.

Trendiges Essen in Shanghai

In den malerischen Alleen der französischen Konzession finden Sie einige der angesagtesten und angesagtesten Restaurants. Julu Lu (Lu = Straße) ist der richtige Ort, wenn Sie nach exzellenten Restaurants, trendigen Cafés, Cafés, Bäckereien und Rooftop-Bars suchen.


Es gibt vier bemerkenswerte Merkmale der Küche in Ostchinas Anhui Provinz: Erstens, die Einheimische lieben lebende Zutaten, ob aus den Bergen, Ozeanen, Flüssen oder Geflügel. Zweitens legen die Einheimischen mehr Wert auf Steuerung von Garzeit und Temperaturen Vergleich mit anderen klassischen Küchen. Drittens, die Die vier besten Kochtechniken sind schmoren, dünsten, dämpfen, salzen. Und schließlich wird Essen hier als Therapie.

Zentralchinas Shandong Provinz ist die Heimat von Lu-Küche. Salz, Suppe und Frühlingszwiebeln sind ebenso typisch wie Frittieren und Zuckerwatte. Zu den empfohlenen Gerichten gehören geschmorte Seegurken mit Frühlingszwiebeln und Tintenfischrogensuppe.


Lion's Head Fleischbällchen-Rezeptanleitung

Um die Frikadellen zu machen:

Stellen Sie sicher, dass Sie fettiges Schweinehackfleisch finden. Sie können sich ein fettes Stück Schweineschulter aussuchen und es vom Metzger mahlen lassen oder es mit unserer Handhackmethode selbst mahlen. Ein Fleisch-Fett-Verhältnis von 70/30 ist am besten, aber 80/20 ist auch akzeptabel. Übertragen Sie das Hackfleisch in eine große Rührschüssel.

Fügen Sie den gehackten Ingwer und die Frühlingszwiebeln hinzu…

Zusammen mit dem Ei, Paniermehl, Shaoxing-Wein, leichter Sojasauce, Austernsauce, weißem Pfeffer, Fünf-Gewürz-Pulver, Maisstärke und Wasser.

Alles etwa 10 Minuten in eine Richtung schlagen, bis die Fleischmasse einer Paste ähnelt. Dieser Schritt ist sehr wichtig, um sicherzustellen, dass die Fleischbällchen die richtige Textur haben und beim Braten nicht auseinanderfallen. Sie können das Fleisch auch mit einem Spatel aufnehmen und weiter in die Schüssel “schlappen”, um eine noch elastischere Textur zu erhalten.

Zerdrücke die Wasserkastanien mit der Seite deines Hackbeils oder Messers und hacke sie fein.

Zu der Fleischmischung geben und alles weitere 5 Minuten miteinander vermischen.

Verwenden Sie einen Gummispatel, um alles zusammenzukratzen.

Erhitzen Sie genug Öl, um die Fleischbällchen in einem kleinen, tiefen Topf (ein kleiner Topf benötigt weniger Öl) auf 175 °C zu tauchen. Achten Sie nur darauf, dass genug Öl vorhanden ist, um die Fleischbällchen gleichmäßig zu garen, aber dass das Öl währenddessen nicht überläuft braten.

Die Fleischmasse mit eingeölten Händen in 8 bis 9 gleiche Portionen teilen und jeweils zu einer Kugel formen.

Senken Sie die Fleischbällchen nacheinander vorsichtig in das erhitzte Öl und braten Sie sie portionsweise (2 Minuten pro Charge), bis sie gleichmäßig goldbraun sind. Die vorgegarten Fleischbällchen mit einem Schaumlöffel herausnehmen und beiseite stellen.

Um die Sauce zuzubereiten und zu schmoren:

1 EL Öl in einem Wok bei schwacher Hitze erhitzen. Fügen Sie den Ingwer und die weißen Teile der Frühlingszwiebeln hinzu und kochen Sie 1 Minute lang. Dann den Kandiszucker hinzufügen und köcheln lassen, bis er sich aufgelöst hat.

Fügen Sie 1 Esslöffel Shaoxing-Wein, 1 ½ Esslöffel helle Sojasauce, 1/4 Teelöffel dunkle Sojasauce, 1 Esslöffel Austernsauce und 1 ½ Tasse Wasser hinzu. Rühren Sie um und bringen Sie die Flüssigkeit zum Kochen.

Nach dem Kochen die gebratenen Fleischbällchen hinzufügen. Bedecken Sie und kochen Sie für 12-15 Minuten bei mittlerer / niedriger Hitze, wobei Sie die Fleischbällchen nach der Hälfte umdrehen.

Nach dem Köcheln sollte noch etwa ¾ Tasse Flüssigkeit übrig sein. Die Frikadellen aus der Flüssigkeit nehmen und auf dem Servierteller anrichten.

Ich servierte diese mit blanchiertem Baby Pak Choi (fügen Sie einfach einen oder zwei Teelöffel Pflanzenöl in kochendes Wasser, um diesen "glänzenden" Look zu erhalten, und blanchieren Sie es 30 Sekunden lang).

Mischen Sie Ihre Maisstärkeaufschlämmung und gießen Sie sie in die Sauce, um sie einzudicken. Sobald es dick genug ist, um den Rücken eines Löffels zu bedecken, rühre ¼ Teelöffel Sesamöl und die grünen Teile der Frühlingszwiebeln unter. Sobald die Frühlingszwiebeln welken, die Sauce über die Fleischbällchen träufeln.

Auf der Suche nach authentischeren Rezepten? Abonnieren Sie unsere E-Mail-Liste und folgen Sie uns auf Pinterest, Facebook, Instagram und Youtube!



Bemerkungen:

  1. Brocleah

    And is there such an analog?

  2. Ryon

    Frage ist die ideale Antwort

  3. Shakataur

    Ich denke, er ist falsch. Ich bin sicher. Schreiben Sie mir in PM, besprechen Sie es.

  4. Ethelbert

    Es tut mir leid, ich kann nichts helfen. Aber es ist sicher, dass Sie die richtige Entscheidung finden. Nicht verzweifeln.



Eine Nachricht schreiben