Neue Rezepte

Bison-Chili

Bison-Chili


Bison ist eine gesunde, schmackhafte Alternative zu Rindfleisch, die perfekt zu Chili passt. Diese Chili kocht innerhalb von zwei Stunden zu einer dicken, herzhaften Mischung aus Kidneybohnen, schwarzen Bohnen und gemahlenen Bisons, die die volle Entfaltung der Aromen ermöglicht.

Klicken Sie hier, um 9 Tipps für die perfekte Chili zu sehen.

Zutaten

  • 1 Esslöffel Pflanzenöl
  • 3 Esslöffel gehackter Knoblauch
  • 1 Tasse fein gewürfelte gelbe Zwiebel
  • 5 Pfund gemahlener Bison
  • 2 Tassen zerdrückte Tomaten
  • 1 Tasse Tomatensaft
  • 2 Tassen Kidneybohnen in Dosen
  • 2 Tassen schwarze Bohnen in Dosen
  • 3 Esslöffel Chilipulver
  • 2 Esslöffel Salz
  • 3 Esslöffel Pfeffer

10 großartige Rezepte für gemahlene Bisons, die Sie in Ihrer Küche ausprobieren können

Wir haben alle schon einmal Hackfleisch in unserer Küche verwendet, aber haben Sie etwas Abenteuerlicheres probiert, wie gemahlene Bisons?

Saisonal bietet ButcherBox 100 % grasgefütterten, gemahlenen Bison, obwohl es wie eine kühne Abwechslung erscheinen mag, kann es ziemlich ähnlich wie Rinderhackfleisch verwendet werden. Es hat auch ein bisschen einen Umami-Geschmack, der bekannte Gerichte aufwerten kann. Wir haben hier einige unserer Favoriten zusammengestellt, also lesen Sie weiter, um mit Bison-Inspiration zu kochen.


Bison Chili: Rezeptanleitung

Einen großen Suppentopf bei mittlerer Hitze erhitzen. Fügen Sie den gemahlenen Bison hinzu und lassen Sie ihn bräunen, indem Sie ihn mit einem Holzspatel aufbrechen (Sie können ein paar Esslöffel Öl hinzufügen, wenn Ihr Bison nicht genug Fett hat, um ein Ankleben zu verhindern). Wenn der Bison gebräunt ist, fügen Sie die Zwiebeln und den Knoblauch hinzu. Braten, bis die Zwiebeln glasig sind.

Als nächstes fügen Sie die Paprika und Jalapenopfeffer hinzu. 5 Minuten kochen lassen, damit die Paprika kochen kann. Fügen Sie die Chilis in Adobo-Sauce, Tomatenmark, Kreuzkümmel, Cayennepfeffer, Paprika, Salz, Pfeffer und Zucker hinzu. Umrühren, um zu kombinieren. Beide Dosen Bohnen, die zerdrückten Tomaten und die Hühnerbrühe hinzufügen.

Zum Kochen bringen, dabei umrühren. Stellen Sie die Hitze auf niedrig und lassen Sie das Bison-Chili weitere zwei Stunden köcheln.

Fügen Sie vor dem Servieren Salz hinzu und beenden Sie jede Schüssel mit einer Prise geriebenem Cheddar-Käse, geschnittener Avocado und einer Seite von Tortilla-Chips!

Genießen Sie dieses Bison-Chili oder, wenn Sie es vorziehen, American Buffalo Chili!

Auf der Suche nach authentischeren Rezepten? Abonnieren Sie unsere E-Mail-Liste und folgen Sie uns auf Pinterest, Facebook, Instagram und Youtube!


Instant Pot Bison Chili Rezept

Wir haben den Instant Pot ENDLICH für etwas anderes als Eier und Quinoa verwendet! Auch wenn Sie keinen Instant Pot haben, lesen Sie weiter, denn Sie können dies in einem Slow Cooker zubereiten!

Wir machen dieses Bison-Chili fast jede Woche im Crockpot. Vor ein paar Wochen haben wir uns entschieden, es im Instant Pot auszuprobieren und es war ein Keeper! Ich LIEBE es, dass ich im Instant Pot alles richtig machen kann, was bedeutet, dass ich nur EINEN Gegenstand reinigen muss! Ich kann die Zwiebeln und den Knoblauch anbraten, alle Zutaten hinzufügen und dann nur einen Knopf drücken. Wir brauchten weniger als 5 Minuten, um alles zu starten und dann erledigte der Instant Pot den Rest der Arbeit.

Wie man Bison Chili im Instant Pot macht

Wir haben sogar ein kurzes Zeitraffer-How-to-Video für Instagram gemacht! Es ist so einfach und so viel schneller fertig als meine traditionelle Slow Cooker-Version. Natürlich sind beide Zubereitungsarten genauso lecker, aber wenn Sie vergessen haben, es vor der Arbeit in den Slow Cooker zu stellen, machen Sie sich keine Sorgen - der Instant Pot kann Ihnen in einem Bruchteil der Zeit den gleichen wunderbaren Geschmack verleihen !

Sehen Sie sich an, wie Sie unser gesundes Instant Pot Bison Chili herstellen (31 Sekunden):

Wir haben den 6 Quart Instant Pot (er hat über 22.000 Kundenrezensionen bei Amazon mit 4,5 Sternen!).

Warum Bison statt Rinderhack verwenden?

Ich habe entdeckt, dass Bison zu den Gegenständen gehört, von denen ich nie wusste, dass ich sie lieben würde. Es schmeckt nicht nur ähnlich wie rotes Fleisch, sondern hat auch eine ähnliche Textur in Rezepten wie diesem. Aber warum Bison verwenden? Ehrlich gesagt liebe ich es zu wissen, dass es sich um Fleisch von Grasfutter handelt, und die Tatsache, dass es weniger Cholesterin enthält als das meiste magere Rindfleisch, ist ein großer Grund, sich dieses Produkt zuzulegen. Ein weiterer guter Grund, sich für Bison gegenüber Rindfleisch zu entscheiden, ist, dass es neben dem Eisen, das die meisten Proteine ​​​​liefern, voller B-Vitamine ist.

Für eine gesündere Alternative zu Hackfleisch können Sie in diesem Rezept alternativ Putenhackfleisch oder Hühnerhackfleisch verwenden. Ich bevorzuge Bison wegen des Reichtums und ich bin sicher, Sie werden es auch tun. Sie können dieses Puten-Schwarzbohnen-Chili auch mit Süßkartoffeln zubereiten, wenn Ihre Familie einfach nicht in der Lage ist, Bison zu probieren.

Trinkgeld: Wenn Sie Bison zum ersten Mal probieren, ist dies das ideale Rezept, da es voller Geschmack ist, um jeden Wildgeschmack zu überdecken, den Ihr wählerischer Esser möglicherweise nicht mag.

Wie kann ich diese Bison-Chili zubereiten?

Dieses Rezept ist perfekt für die Zubereitung von Speisen! Wir teilen unsere Portionen auf und wenn es Zeit zum Essen ist, mischen wir Quinoa unter und wärmen es auf! Sie können mit diesem Rezept definitiv auf verschiedene Arten eine Mahlzeit vorbereiten. Wenn Sie genügend Zutaten zur Hand haben, empfehle ich immer, mehrere oder größere Chargen Chili zuzubereiten. Es ist einfach so vielseitig, dass Sie mehr zur Hand haben wollen.

  • Zusammen mit Quinoa in Meal-Prep-Behälter geben
  • Portionieren in Gefriersuppenbehälter, dann datieren und beschriften und für später in den Gefrierschrank stellen. Denken Sie daran, die Behälter nicht zu überfüllen.
  • Servieren Sie über Salat mit hausgemachten Tortilla-"Chips" für einen "Taco-Salat"
  • Verwenden Sie anstelle von normalem Chili im Speiseplan für mit Chili erstickte gebackene Süßkartoffeln.

Diese wurde ursprünglich am 28. Januar 2018 veröffentlicht und am 1. Dezember 2019 aktualisiert.


Rezept: Die beste Bison-Chili

Nichts ist so befriedigend wie eine dampfende Schüssel Chili an einem kalten Wintertag. Es ist sättigend und voller Geschmack, und mit ein paar einfachen Drehungen können Sie es mit gesundem Gemüse füllen. Für dieses Chili verwende ich gemahlenen Bison, der eine großartige magere und würzige Fleischoption ist. Sie können auch mageres Rinderhackfleisch verwenden oder das Fleisch ganz weglassen, um ein vegetarisches Chili zuzubereiten. So oder so, Sie werden es diesen Winter genießen, sich damit aufzuwärmen.

[#image: /photos/57d8da4c50778cef321a66fe]||||||Beste Bison-Chili:

Zutaten:

1 mittelgroße rote Paprika, entkernt und gewürfelt

1 mittelgroße grüne Paprika, entkernt und gewürfelt

1 Teelöffel gemahlener Koriander

1 Dose zerdrückte Tomaten (28-Unzen), mit ihren Säften

2 Esslöffel mexikanisches Chilipulver

1/2 Esslöffel brauner Zucker

1 Dose schwarze Bohnen (15,5 Unzen), abgetropft und gespült

1 Dose Kidneybohnen (15,5-Unzen), abgetropft und gespült

1 Dose Maiskörner (15,5 Unzen), abgetropft und gespült

Das Öl in einem großen Topf bei mittlerer Hitze erhitzen. Fügen Sie die Zwiebel, Paprika und Knoblauch hinzu, decken Sie sie ab und kochen Sie sie unter gelegentlichem Rühren etwa 10 Minuten lang, bis sie weich sind. Kreuzkümmel und Koriander dazugeben und unter Rühren eine Minute kochen lassen. Fügen Sie den gemahlenen Bison hinzu, erhöhen Sie die Hitze und kochen Sie ihn, indem Sie das Fleisch mit einem Löffel aufbrechen, bis das Fleisch nicht mehr rosa ist. Tomaten, Wasser, mexikanisches Chilipulver, Mehl, braunen Zucker und Oregano einrühren und aufkochen. Reduzieren Sie die Hitze auf mittel-niedrig und kochen Sie, teilweise bedeckt, unter gelegentlichem Rühren für 30 Minuten. Bohnen und Mais unterrühren und teilweise zugedeckt 20 Minuten weitergaren, bis die Chili eingedickt und durchgewärmt ist. Mit Salz und Pfeffer würzen, mit Lieblingstoppings belegen und servieren.

Portionsgröße: 1 1/4 Tassen Ausbeute: 8 Portionen

Nährwerte pro Portion: Kalorien 260 Gesamtfett 5 g Sattes Fett 1 Protein 20 g Kohlenhydrate 35 g Ballaststoffe 9 g Cholesterin 20 mg Natrium 115 mg


Über das Bison-Chili-Rezept:

Bison-Chili kann nicht in 15 Minuten zubereitet werden wie meine Bratwurst-Chili-Dose. Da es Geschmacksschichten gibt, die Zeit brauchen, um sich zu entwickeln, dauert es etwas länger. Aber die zusätzliche Zeit lohnt sich!

Statt Rinderbrühe habe ich Rotwein als Basisaroma verwendet. Wieso den? Ähnlich wie ein Glas Rotwein zu einem feinen Steak passt, bringt Wein den Bisongeschmack auf eine Weise hervor, die Wasser oder Brühe nicht können. Ich verzichte auf Alkohol, aber der Alkohol im Wein verkocht, also mache ich mir keine Sorgen. Wenn Sie vollständig auf Alkohol verzichten, ersetzen Sie etwas Bio-Rindfleisch ohne Salzzusatz und Sie werden einen fantastischen Genuss erleben.


Slow Cooker Süßkartoffel Bison Chili

Als registrierte Ernährungsberater lieben wir Whole30. (Klicken Sie hier, um unsere Gedanken zum Whole30 zu lesen.) Es ist eine Chance, Ihre Ernährung zu bereinigen, eine großartige Möglichkeit, Ihr System zurückzusetzen, und eine Gelegenheit, positive Verhaltensänderungen durchzuführen (wie das sinnlose Naschen zu beenden oder Ihre Mahlzeiten im Voraus zuzubereiten). Bei uns geht es weniger darum, was wir kippen haben und mehr darüber, was wir haben können und wovon wir mehr haben sollten (Hallo, Gemüse).

Dieses Rezept ist einfach zu kochen und sehr vielseitig. Machen Sie eine Portion, experimentieren Sie mit verschiedenen Belägen und genießen Sie die ganze Woche über einfache Aufwärm-und-Essen-Mahlzeiten. Wir zeigen drei unserer bevorzugten Zubereitungsarten für dieses Gericht, damit Sie einfache Mahlzeiten genießen können, ohne sich zu langweilen.

Und wenn dieses Rezept gut klingt, empfehlen wir Ihnen, auch unser beliebtes Slow Cooker Kürbis-Chili-Rezept auszuprobieren!

Suchen Sie nach unseren von Diätassistenten anerkannten Strategien für den Erfolg von Whole30? Hier klicken. Wenn dir dieses Rezept und die schnellen Tipps gefallen, schau dir unseren Blog an, um noch mehr gute Sachen zu finden. Wir würden uns freuen, wenn Sie auch auf Instagram, Facebook und Pinterest mit uns abhängen! Und nun zum Rezept…

Slow Cooker Süßkartoffel Bison Chili

Zutaten
2 lbs. gemahlener Bison (kann Rinderhackfleisch ersetzen)
1 große gelbe Zwiebel, gewürfelt
8 Zehen Knoblauch, gehackt
1 4-oz. kann grüne Chilis würfeln
1 große Süßkartoffel, geschält und in ½-Zoll-Würfel geschnitten (ca. 3 Tassen)
2 28-oz. Dosen feuergeröstete Tomatenwürfel, nicht entwässert
2 Tassen Whole30-kompatible Hühner- oder Rinderbrühe
2 EL. Chilipulver
1 Esslöffel. gemahlener Kreuzkümmel
½ TL. gemahlenes Chipotle- oder Ancho-Chili-Pulver
2 TL. Meersalz
½ TL. schwarzer Pfeffer

Beläge (3 Wege)

  • Crunch hinzufügen und ein Hauch von Geschmack mit Jicama-Scheiben, grob gehacktem Koriander und einer Limettenspalte
  • Füge einen Kick hinzu mit Scheiben Jalapenopfeffer und gehackten Frühlingszwiebeln
  • Ein Spiegelei hinzufügen um das Protein zu erhöhen und es über einem grünen Bett zu servieren, um eine herzhafte, herzhafte Chili-Schüssel zu erhalten

In einer großen Pfanne bei mittlerer Hitze den gemahlenen Bison kochen, bis er gerade durchgegart ist.

Übertragen Sie auf den Slow Cooker. Fügen Sie die restlichen Zutaten hinzu, decken Sie sie ab und kochen Sie sie 6-8 Stunden lang oder bis die Süßkartoffeln zart sind.

SERVIEREN Sie mit zusätzlichen Belägen nach Wunsch.

Jessica Beacom und Stacie Hassing sind die registrierten Ernährungsberater hinter der Website und dem Blog der Real Food Dietitians. Sie kreieren glutenfreie und Paleo-freundliche Rezepte, die auf großen Geschmack und wenig Zutaten ausgelegt sind, sodass Sie weniger Zeit in der Küche verbringen und mehr Zeit mit dem verbringen können, was Sie lieben. Weitere Rezepte sowie Tipps zu Ernährung, Gesundheit und Essensplanung finden Sie auf ihrem Blog unter The Real Food Dietitians.


Herzhafte Bison-Chili

Sich vom Sommer zu verabschieden ist schwer, aber wenn die Temperaturen sinken, wird es einfacher zu wissen, dass du dieses Rezept in deiner Gesäßtasche hast, um dich direkt aufzuwärmen! Vollgepackt mit Protein und köstlichen Aromen ist dieses Bison-Chili-Rezept etwas, nach dem Sie sich jede Woche sehnen werden.

  1. In einem großen Schmortopf oder Topf bei starker Hitze erhitzen.
  2. Fügen Sie Bison hinzu und bräunen Sie es unter häufigem Rühren für 5 Minuten.
  3. Fügen Sie Zwiebel und Karotte hinzu und kochen Sie, bis beide anfangen, weich zu werden, ungefähr 5 Minuten.
  4. Fügen Sie 1/2 Tasse Wasser hinzu, um die Pfanne abzulöschen, und kratzen Sie braune Stücke vom Boden der Pfanne, während das Wasser verdunstet
  5. Blumenkohl, Paprika und Knoblauch hinzufügen und etwa 5 Minuten kochen, bis das Gemüse weich wird.
  6. Kreuzkümmel, Chilipulver, Essig, Tomaten und Bohnen, Kichererbsen und Mais zusammen mit 1 Tasse Wasser hinzufügen.
  7. Zum Kochen bringen, zum Kochen bringen, abdecken und kochen, dabei gelegentlich umrühren, bis das Gemüse etwa 45 Minuten lang zart ist.

Mit gehacktem Koriander und Frühlingszwiebeln und Ihren anderen Lieblings-Chili-Toppings garniert servieren.


Welche Zutaten machen dies zu einem gesunden Chili-Rezept?

  • Ich habe bereits den Bison erwähnt, der Protein und Vitamine hinzufügt
  • Dosenkürbis &ndash vollgepackt mit Vitamin A. Bonus ist, dass es das Chili dicker macht und man es wirklich schmecken kann
  • Butternusskürbis und jede Menge gute Sachen, einschließlich Vitamin C und E (verwenden Sie gefrorene für einfachste und beste Ergebnisse)
  • Schalotten &ndash enthalten Flavonoide und alle möglichen anderen gesunden Sachen
  • Tomaten &ndash Ballaststoffe, Vitamine, Folsäure und Antioxidantien
  • Karotten &ndash mehr Vitamin A plus K und Kalium

Und, gut, Sie bekommen die Idee. Wir packen dies mit so viel Nahrung ein, wie wir können. Fühlen Sie sich frei, es mit Gemüse, Kürbis, Zwiebeln usw. anzupassen, die Sie mögen.

Als nächstes Knochenbrühe vs. einfache Hühnerbrühe für zusätzliches Protein. Wenn Sie es finden können, ist normale Brühe in Ordnung. Das habe ich bei Walmart gefunden.

Für Karotten (oder anderes Gemüse), die Sie in das Chili mischen möchten, verwende ich gerne meinen Mini-Zerkleinerer, um sie in weniger als 10 Sekunden fein zu hacken.


Spicy Buffalo Chili: Eine Wendung zu einem Klassiker

Dieses scharfe Chili-Rezept verwendet Büffel- oder Bisonfleisch anstelle des üblichen Hackfleischs. Büffel-Chili ist fett- und kalorienärmer als Chili aus Rindfleisch, da der Büffel ein schlankeres Tier ist.

Eine berühmte Legende besagt, dass das rein amerikanische Chili, das so häufig auf den Abendmenüs zu finden ist, so regelmäßig im ganzen Land zum Abendessen serviert wird und ein so großer Teil des Super Bowl Sundays seine Wurzeln auf indigene Völker und dann auf den Alten Westen des 19. Jahrhundert, wo Cowboy-Köche Wildfleisch wie Büffel, Rind, Wild, Kaninchen oder sogar Klapperschlange mit scharfen Paprikaschoten verfeinerten, um sie schmackhafter zu machen. Eine andere Legende erzählt von Einwanderern von den spanischen Kanarischen Inseln nach San Antonio im frühen 18. Jahrhundert, die das Rezept nach Amerika brachten. Und so wurde Chili, wie wir es kennen, geboren – so oder so.

Puristen sagen, dass Bohnen nicht in echtes Chili gehören (da sie nicht von den Cowboys verwendet wurden), aber heutzutage sind sie immer häufiger anzutreffen. Chili wird in so vielen Variationen hergestellt, dass es unmöglich ist zu sagen, dass es nur eine Art gibt, es zuzubereiten, obwohl Rindfleisch praktisch immer das Fleisch der Wahl ist. Kaninchen, Wild und sicherlich Klapperschlangen sind so gut wie nicht auf der Liste, aber Buffalo taucht aufgrund seiner gesundheitlichen Vorteile wieder auf.