at.haerentanimo.net
Neue Rezepte

Rezept für Karotten-Ananas-Saft

Rezept für Karotten-Ananas-Saft


We are searching data for your request:

Forums and discussions:
Manuals and reference books:
Data from registers:
Wait the end of the search in all databases.
Upon completion, a link will appear to access the found materials.


  • Rezepte
  • Geschirrtyp
  • Trinken
  • Saft

Ein erfrischender Saft für den Start in den Tag mit nur 3 Zutaten, aber voller Vitamine! Perfekt für alle, die den zu süßen Geschmack von Karottensaft nicht mögen. Ananas und Limette mildern die Süße.

4 Leute haben das gemacht

ZutatenPortionen: 2

  • 1 Limette, halbiert
  • 450g Karotten, gehackt
  • 330 g frische oder konservierte Ananasstücke
  • Eis, nach Wunsch

MethodeVorbereitung:10min ›Bereit in:10min

  1. Verarbeiten Sie Limette, Karotten und Ananas jeweils durch einen Entsafter; auf Eis servieren.

Anmerkungen:

450 g Karotten sind etwa 6 bis 7 mittelgroße Karotten. Nach dem Entsaften ergibt es etwa 225 ml Saft. 330 g Ananas sind etwa 1/3 einer frischen Ananas und ergeben etwa 225 ml Saft. Verwenden Sie nur 1/2 der Limette, wenn Sie den Saft weniger herb bevorzugen.

Zuletzt angesehen

Rezensionen & BewertungenDurchschnittliche Gesamtbewertung:(8)

Bewertungen auf Englisch (5)

von Ann McGavin Stout

Soooo gut! Ich war so überrascht, wie süß das war. Mein Sohn sagte, es schmeckte wie Starburst. Allerdings war es nicht zu süß. Kann den Karottensaft nicht wirklich schmecken, was ich gut finde.-14.10.2017


Karotten-Orangen-Ananas-Saft Rezept

Dies Rezept für Karotten-Orangen-Ananassaft bietet Obst und Gemüse, das Sie vielleicht schon zu Hause haben oder leicht im Laden kaufen können. Dieser Saft ist nicht nur ausgewogen im Geschmack, sondern auch ein nährstoffreiches Kraftpaket für den Start in den Tag.

Bevor wir beginnen, möchten wir zwei unserer ähnlichen Rezepte erwähnen: unser Karotten-Orangensaft-Rezept und dieses Karottensaft-Rezept mit Orange und Ingwer. Sie können es ausprobieren, wenn Sie das Konzept des einfachen, gesunden, lebendigen, zitrusartigen Safts lieben.


Warum wir dieses Karotten-Ananas-Orangensaft-Rezept lieben

Lassen Sie uns zunächst über den Geschmack sprechen.

Die süßen, zitrusartigen Aromen von Ananas und Orange passen zusammen wie Erdnussbutter und Gelee. Die Aufnahme von Karotten ist angesichts ihres leicht süßen und erdigen Profils der Schlüssel. Um die Süße zu reduzieren und den Gesamtgeschmack auszugleichen, wird der Mischung schließlich etwas frischer Ingwer und Limette hinzugefügt.

Kommen wir nun zu den Nährwertangaben und den gesundheitlichen Vorteilen. Dieses glutenfreie Rezept enthält nichts von den unangenehmen Dingen, die in den meisten im Laden gekauften Saftgetränken zu finden sind. Kein Orangensaftkonzentrat. Null Zuckerzusatz. Keine Konservierungsstoffe. Nur frischer Gemüse- und Fruchtsaft. Eine Portionsgröße (12 fl oz) hat etwa 125 Kalorien. Alles weitere Gründe, um Ihren Entsafter herauszuholen und dieses erstaunliche Rezept zuzubereiten!

Hier sind einige der wichtigsten gesundheitlichen Vorteile der frischen Zutaten:


Wie man Karottenkuchen mit Ananas macht

Der Teig für diesen hausgemachten Karottenkuchen ist so einfach wie das separate Mischen der trockenen Zutaten und der nassen Zutaten, dann Kombinieren und Gießen in die Pfanne. Wenn Sie feststellen, dass Ihr Kuchen oben etwas zu braun wird, bevor der Kuchen fertig ist, zelten Sie ihn einfach mit etwas Alufolie, bis er fertig ist.

Sobald Sie den Karottenkuchen gebacken haben, lassen Sie ihn abkühlen und verteilen dann etwas Frischkäse-Zuckerguss darauf.

Ich habe mich für diesen Kuchen mit meinem hausgemachten Lieblings-Frischkäse-Zuckerguss entschieden. Es ist nur eine einfache Mischung aus Frischkäse, Butter, Puderzucker und Vanilleextrakt. Um einen super glatten und cremigen Zuckerguss zu erhalten, stellen Sie sicher, dass Sie Ihren Frischkäse und Ihre Butter vorher herausnehmen.

Sie können diesen Kuchen auch mit einigen süßen Karottenmotiven dekorieren oder noch mehr gehackte Walnüsse darüber streuen.


Forscher haben herausgefunden, dass Knoblauch ähnlich wie NSAID-Schmerzmittel (wie Aspirin und Ibuprofen) wirkt und die Wege absperrt, die zu Entzündungen führen.

Karotten sind eines meiner Lieblingsgemüse zum Entsaften, besonders wenn ich nach etwas Süße suche. Karotten passen perfekt zu Ananas und Kurkuma, zwei unglaubliche Nahrungsmittel, die Entzündungen reduzieren. Das ist wirklich lecker, ihr alle.

Während Ananas und Kurkuma definitiv gut zusammen schmecken, gibt es noch einen wichtigeren Grund, sie zu kombinieren. Bromelain (aus der Ananas) erhöht die Aufnahme und entzündungshemmende Wirkung des Curcumins (aus der Kurkuma). Doppelbonus!


Wie man Karottenkuchen mit Ananas macht

  1. Mehl, Backpulver, Natron, Salz und Gewürze in einer großen Schüssel vermischen.
  2. In einer kleineren Schüssel Eier, braunen Zucker, Zucker, Öl und Vanille verquirlen. Unter die trockenen Zutaten mischen.
  3. Zerkleinerte Ananas, geriebene Karotten, optional Nüsse und Rosinen unterrühren.


SCHRITT 1: Die Karotten, die geschälte Gurke, die geschälte Orange, den geschälten Ingwer, Wasser (nur Wasser für die Mixermethode hinzufügen) und den Zimt in einen Hochgeschwindigkeitsmixer wie einen Vitamix (den ich verwende) geben.

SCHRITT 2: Legen Sie einen Netzbeutel oder Nussbeutel über eine große Schüssel. Gießen Sie den Saft in den Beutel. Drücken Sie den gesamten Saft aus und entsorgen Sie das “Fleisch”. Auf Eis in ein Glas gießen und mit Zitronensaft abschmecken.


Karotten und Cholesterin

Wenn Sie Probleme mit dem Cholesterin haben und es selbst kontrollieren oder Medikamente ergänzen möchten, dann kann Karottensaft definitiv helfen. Der hohe Kaliumspiegel im Karottensaft kann Ihnen helfen, den empfohlenen und gesunden Cholesterinspiegel aufrechtzuerhalten. Dabei werden die Risiken von Cholesterin, Schlaganfällen, Bluthochdruck bis hin zu Herzerkrankungen reduziert. Bitte beachten Sie jedoch, dass Sie vor dem Absetzen der Einnahme von Medikamenten zuerst Ihren Arzt konsultieren sollten.


Vorbereitung

Für den Karottenkuchen:

Zwei Kuchenformen einfetten und bemehlen.

Mehl, Zimt und Backpulver in einer mittelgroßen Schüssel vermischen.

Öl, Honig, Eier und abgetropfte Ananas in einer großen Schüssel vermischen.

Trockene Zutaten sowie Karotten, Kokosnuss, Walnüsse und Rosinen unter die feuchten Zutaten mischen, bis sich alles gut vermischt hat.

In Kuchenformen füllen und 45 Minuten backen.

Für das Frischkäse-Frosting:

In einer Schüssel Frischkäse und Butter etwa 1 Minute glatt rühren.

Vanille hinzufügen, dann langsam Puderzucker einarbeiten. Kratzen Sie die Seiten der Schüssel häufig ab, um Klumpen zu vermeiden.


Karotten-Ananas-Cupcakes

DIY-Ananasblüten verleihen süßen saisonalen Cupcakes einen zusätzlichen Hauch von Schönheit.

frischer Ananassaft (aus der Blumenherstellung) oder frischer Orangensaft

fein geriebener frischer Ingwer

Karotten, geschält und gerieben (ca. 13/4 Tassen)

gehackte Ananas (aus Resten der Blumenherstellung)

1,5-oz-Pkg. gefriergetrocknete Ananas

8-Unzen-Pkg. Frischkäse, bei Zimmertemperatur

ungesalzene Butter, bei Zimmertemperatur

  1. Ofen auf 200 ° F erhitzen. 2 Backbleche mit Pergamentpapier auslegen. Ananas oben und unten abschneiden, dann ganz dünne Schale entfernen. Schneiden Sie mit der Spitze des Gemüseschälers die Augen aus (überspringen Sie diesen Schritt, da er die Form der Blume liefert).
  2. Ananas mit einem sehr scharfen Messer so dünn wie möglich schneiden (zwei Esslöffel angesammelten Saft für den Cupcake-Teig aufheben), dann die Scheiben zwischen Papiertücher legen und die Feuchtigkeit abtupfen.
  3. Die Scheiben auf vorbereitete Backbleche legen und backen, nach 30 Minuten wenden, bis sie größtenteils trocken sind und an den Rändern anfangen zu bräunen, je nach Ananasdicke 1 bis 2 Stunden.
  4. Während die Ananasscheiben noch warm sind, jede in eine Muffinform legen und mit der Mitte nach unten drücken, damit sie eine Tassenform bildet. Vollständig abkühlen lassen.
  1. Ofen auf 425°F vorheizen. 12-Tassen-Muffinform mit Papierförmchen auslegen.
  2. Walnüsse auf einem kleinen Backblech mit Rand verteilen und 3 bis 6 Min. goldbraun rösten. Auf ein Schneidebrett legen und nach dem Abkühlen grob hacken. Reduzieren Sie die Ofentemperatur auf 325 ° F.
  3. In der Zwischenzeit in einer mittelgroßen Schüssel Mehl, Backpulver, Natron, Zimt und Salz verquirlen.
  4. In einer großen Schüssel Zucker, Eier, Öl und Ananassaft verquirlen. Mehlmischung zu Eiern geben und mischen, um Ingwer zu mischen. Karotten, Ananas und Walnüsse unterheben.
  5. Teilen Sie den Teig auf die vorbereiteten Muffinförmchen auf (ungefähr 1/4 Tasse pro Tasse können Sie Teigreste für eine zweite Charge haben) und backen Sie, bis der in die Mitte gesteckte Holzhacker sauber herauskommt, 22 bis 25 Minuten. Cupcakes 10 Min. in der Form abkühlen lassen, dann zum vollständigen Abkühlen auf ein Kuchengitter geben.
  6. Zuckerguss herstellen: In der Küchenmaschine getrocknete Ananas zu feinem Pulver pulsieren. Durch ein feinmaschiges Sieb passieren. Mit dem elektrischen Mixer Frischkäse und Butter bei niedriger Geschwindigkeit glatt schlagen. Fügen Sie Zucker hinzu und schlagen Sie auf niedriger Geschwindigkeit, um sich zu verbinden. Ananaspulver und so viel Milch unterrühren, bis die gewünschte Konsistenz erreicht ist (wenn die Glasur zu dünn ist, abdecken und im Kühlschrank lagern, bis sie dickflüssig ist). Die Cupcakes mit Frosting bestreichen und mit Ananasblüten belegen.

NÄHRWERTINFORMATIONEN (pro Portion): Etwa 500 Kalorien, 23,5 g Fett (7,5 g gesättigt), 5 g Protein, 280 mg Natrium, 70 g Kohlenhydrate, 3 g Ballaststoffe


Wie man Karottensaft macht (ohne Entsafter)

Für diesen Tropical Carrot Juice brauchen Sie keine schicke Saftmaschine! Wir werden im Grunde einfach alles zusammenmischen, bis es glatt ist. Nach dem Mischen können Sie zwei Wege gehen:

Route 1: Belastung – Gießen Sie die Karottensaftmischung durch einen Nussmilchbeutel, um die Fasern zu entfernen und einen Saft zu erzeugen.

Route 2: Mischung – Fügen Sie etwas mehr Wasser hinzu (oder Ananassaft, wenn Sie Ananas aus der Dose verwendet haben), um eine saftähnliche Textur zu erhalten. Diese Methode behält die gesunden Ballaststoffe in der Mischung, obwohl sie mehr Smoothie-Konsistenz hat (ähnlich wie bei diesem Karotten-Ingwer-Smoothie).


Schau das Video: Mrkvový koláč


Bemerkungen:

  1. Evarado

    Ich entschuldige mich, aber ich glaube, Sie liegen falsch. Ich kann meine Position verteidigen. Schreib mir per PN, wir besprechen das.

  2. Stoner

    Ich bestätige. Also passiert. Lassen Sie uns diese Frage diskutieren.

  3. Fatin

    By the way, this very good idea is happening right now

  4. Akando

    Was zu erwarten war, der Schreiber war untypisch geglüht!

  5. Kedalion

    Maybe I'll agree with your opinion

  6. Ararn

    Du hast nicht recht. Ich lade Sie zum Diskutieren ein. Schreiben Sie in PM, wir werden kommunizieren.

  7. Rob Roy

    Bombe



Eine Nachricht schreiben