at.haerentanimo.net
Neue Rezepte

6 Lebensmittel, die Sie am Valentinstag meiden sollten

6 Lebensmittel, die Sie am Valentinstag meiden sollten


We are searching data for your request:

Forums and discussions:
Manuals and reference books:
Data from registers:
Wait the end of the search in all databases.
Upon completion, a link will appear to access the found materials.


Ob Ihr Date ein erstes oder ein 500. ist, ein schickes 12-Gänge-Menü oder einfach nur Netflix und Chillen, möchten Sie wahrscheinlich am Valentinstag so gut wie möglich aussehen und sich so gut wie möglich fühlen. Es ist nicht möglich, bis zum 14. Februar 15 Pfund zu verlieren, aber es gibt einige Ernährungstipps, die es Ihnen ermöglichen, Ihren besten Fuß (und Bauch) in der Verabredung nach vorne zu bringen.

Klicken Sie hier für 10 Dinge, die Sie nicht über den Valentinstag wussten.

Einige Lebensmittel sind letztendlich schädlich, um sich nicht nur an Valentinstagsterminen, sondern an allen Terminen leicht, lustig und kokett zu fühlen. „Aber ich dachte, es wäre gut für mich, Vollkornprodukte zu wählen“, werden Sie sich vielleicht sagen. Im Allgemeinen sollten Vollkornprodukte gegenüber verarbeiteten Mehlquellen gesucht werden. Warum sind sie vor einem romantischen Abend nicht gut zu essen? Wir gingen zu Samantha Cassetty, MS, RD, um die Antworten zu erhalten:

Zwei Worte: Aufgeblähter Bauch. Der Kampf ist echt! Obwohl ich bis zum Valentinstag keinen schlanken Bauch versprechen kann, gibt es einige Dinge, die Sie tun können, um das Hündchen zu reduzieren. Hinweis: Es ist keine Saftkur. Tatsächlich enthalten Säfte viel Fruktose, was bei manchen Menschen Blähungen und Blähungen verursachen kann. Sie können echtes Essen essen (yay!), Luft ablassen und in der Verabredungsnacht etwas schlanker aussehen, indem Sie die folgenden Gebote zum Aufblähen befolgen. Legen Sie sie zum Valentinstag oder an jedem anderen Tag, an dem Sie Schwierigkeiten haben, in Ihre Röhrenjeans zu kommen, weg.

Bestimmte Milchprodukte
Milch, Eiscreme und gefrorener Joghurt sind reich an Laktose, was bei vielen Menschen Blähungen und Blähungen verursacht. Wenn Sie das sind – und Sie werden es wissen – sind griechischer Joghurt und Hartkäse eine gute Alternative, ebenso wie laktosefreie Versionen. Dies gilt für den Valentinstag und darüber hinaus.

Überschüssiges Natrium
Natrium kann zu übermäßigem Aufblähen führen und Restaurantmahlzeiten sind berüchtigt zum Anhäufen des Salzes. Nachdem ich etwas nachgeforscht hatte, war ich überrascht zu sehen, dass die gebackene Tilapia mit Garnelen im Olive Garden 1130 mg Natrium enthält. Sogar Salate können getarnte Natriumbomben sein. Paneras Power Grünkohl Caesar mit Hühnchen hat 1280 mg Natrium, das ist die Hälfte dessen, was Sie an einem ganzen Tag zu sich nehmen sollten! Die pikante Salatschüssel mit Hühnchen und schwarzen Bohnen bei Starbucks taktet mit 840 mg. Essen Sie Ihr Gemüse besser zu Hause und würzen Sie es mit Olivenöl und Essig oder Zitronensaft. Außerdem würde man hoffen, dass Sie etwas Romantischeres tun, als zum Valentinstag zu Starbucks zu gehen.

Kohlensäurehaltige Getränke
Alles von Diätgetränke zu normalen Limonaden und kohlensäurehaltigem Wasser geht Hand in Hand mit Blähungen. Bleiben Sie besser bei flachen Getränken in der Verabredungsnacht.

Saucen, Suppen und Gewürze
Add-ons wie Sojasauce und BBQ-Sauce werden oft mit Natrium und Zucker beladen. Gleiches gilt für Wurst- und Käsespezialitäten sowie übermäßig verarbeitete Snacks und Tiefkühlgerichte der Vergangenheit (Sie wissen schon, Version 1.0 TV-Dinner und 2.0 Diät-Mahlzeiten). Sie sollten diese in der Verabredungsnacht vermeiden und stattdessen weniger verarbeiteten Tarif wählen: Version 3.0 gefrorene Vorspeisen (wieLuvo), reduzierte Natriumsuppen und einige Kräuter und Gewürze, um Speisen zu würzen, anstatt auf die natrium- und zuckerhaltigen Soßen zu gießen.

Zuckerersatz
Hüte dich vor Zuckerersatz die auf „ol“ enden, wie Sorbit und Mannit. Sie finden sie in zuckerfreien Kaugummis oder Süßigkeiten und manchmal in Energieriegeln. Sie bringen die Blähungen im großen Stil hervor – in Form von Blähungen und Verdauungsbeschwerden. Überspringen Sie die Pfefferminzbonbons in der Verabredungsnacht und bürsten Sie stattdessen Mundgeruch weg.

Vollkorn-Kohlenhydrate
Gesunde Vollkorn-Kohlenhydrate sind gut, aber die Wahrheit ist, dass sie die aufblähen denn Körner – raffiniert und ganz – lassen Ihren Körper am Wasser hängen. Wenn Sie am Valentinstag etwas Besonderes bevorzugen, begrenzen Sie Ihre Kohlenhydrataufnahme und entscheiden Sie sich für Gemüse und mageres Protein wie Thunfisch, Garnelen oder Hähnchenbrust für den Tag.

Samantha Cassetty, MS, RD, ist Vizepräsidentin für Ernährung bei Luvo.

Die dazugehörige Diashow wird von der Sonderautorin Lauren Gordon bereitgestellt.


25 Möglichkeiten, den Valentinstag allein zu überleben, wenn Sie 50+ sind

Während wir zufällig denken, dass das Alleinsein manchmal ziemlich großartig sein kann, verstehen wir, dass der Valentinstag für einige über 50 ohne Partner schwierig sein kann. Wir könnten hier sitzen und mit dem Finger wedeln, darüber predigen, wie man lernt, sich selbst zu lieben usw. Stattdessen sind hier 25 Ideen, was Sie tun (und nicht tun) können, um den Valentinstags-Blues zurückzudrängen.

1. Lade einen Freund ein.

Alleine zusammen zu sein macht fast immer mehr Spaß, als allein zu sein.

2. Veranstalte eine Party für alle, die du kennst, die keine Pläne haben.

Wir finden Platz in unseren Herzen und an unseren Tischen für Freunde, die niemanden haben, um Thanksgiving und Weihnachten zu feiern. Warum nicht Valentinstag?

3. Verbringe den ganzen Tag mit dem, der dich am meisten liebt: deinem Hund.

Gibt es einen besseren Weg, überteuerte Restaurants zu vermeiden, als mit Ihrer BFF eine lange Wanderung zu unternehmen oder durch die Stadt zu spazieren. Denken Sie daran, Schokolade ist nicht gut für Hunde, sie betrachten McDonald's als feine Küche und können Blumen schnuppern, wann immer sie wollen, was sie letztendlich zu sehr günstigen Valentinstagsdaten macht. Sie können die Karte wahrscheinlich auch überspringen, es sei denn, Ihr Welpe kann lesen.

4. Bleiben Sie zu Hause und kochen Sie etwas Ausgefallenes für sich.

Probieren Sie das komplizierte Rezept aus, das Sie schon immer ausprobieren wollten. Brot von Grund auf backen. Oder widerlegen Sie einfach die Leute, die sagen, dass Haagen Dazs keine vollständige Mahlzeit ist.

5. Binge-Watch „Wie man mit Mord davonkommt“.

Stellen Sie sich Ihren Ex nur dann als Leiche vor, wenn Sie müssen.

6. Finger weg von „Als Harry Sally traf“.

Ja, Sie wissen warum. Vermeiden Sie in der Tat jede romantische Komödie. Umarme deinen Schmerz, wenn sich das gut anfühlt. Morgen geht die Sonne noch auf und es wird ein ganz neuer Tag.

7. Nutze den Tag, um ein großes Projekt in Angriff zu nehmen.

Die Reinigung der Garage kann so kathartisch sein. Sprengen Sie etwas Springsteen, während Sie arbeiten. Tanzen Sie zwischen den Aufbewahrungsboxen. Und werfen, werfen, werfen. Das Ablegen unerwünschter Dinge ist eine großartige Möglichkeit, sich besser zu fühlen.

8. Halte dich von Facebook fern, das an Tagen wie diesem wirklich zu Betrugsbüchern wird.

Folgendes wird Ihnen fehlen: "Ich bin so gesegnet, Jack gefunden zu haben. Ich bin die glücklichste Frau der Welt." Und dann der Kommentar, den niemand zu posten wagt: "Yep, bis er sich von dir scheiden lässt, Sweetie. (Ist das eine neue Corvette, die ich im Hintergrund sehe?)"

9. Bieten Sie an, für Ihre Enkelkinder zu babysitten.

10. Geh in einen Film am späten Morgen.

Die erste Show des Tages ist im Allgemeinen billiger und sicherlich weniger überfüllt. Wenn es dann rausgeht, ist der halbe Tag vorbei. Holen Sie sich ein Mittagessen zum Mitnehmen und ein gutes Buch. Ka-Boom! Tag vorbei.

11. Verbringe den Tag damit, die Secondhand-Läden für Wohltätigkeitsorganisationen zu besuchen.

Ein Schnäppchen zu finden ist eine echte Bestätigung, rufen wir an.

12. Erinnere dich daran, dass es vielleicht nicht das schlimmste Schicksal ist, im Moment keine Beziehung zu haben.

13. Mach die Mutter aller Nickerchen.

Schalten Sie das Telefon aus, schließen Sie die Jalousien und legen Sie los. Tief in den Schlaf eintauchen.

14. Fahren Sie selbst zum Strand und machen Sie einen Spaziergang.

Erinnern Sie sich an all die persönlichen Anzeigen, in denen früher stand: "Ich liebe es, im Winter am Strand spazieren zu gehen?" Beachten Sie, wie leer der Strand ist.

15. Versprich mir, dass du dir am Montag Süßigkeiten-Herzen kaufen wirst.

Wenn sie auf 50 Prozent reduziert sind. Haha! Wer ist jetzt der Trottel, Sauger?

16. Vermeiden Sie übermäßiges Trinken.

Aus all den offensichtlichen Gründen, vor allem: Alkohol ist ein Beruhigungsmittel.

17. Ausgerechnet an diesem Tag trinke und schreibe nicht.

Nicht die letzte Person, mit der Sie Sex hatten und die nie angerufen hat. Nicht dein undankbarer Sohn. Nicht deine Schwester, die nie einspringt, um Mama zu helfen. Finger weg von der Tastatur.

18. Erstellen Sie etwas.

Malen, bauen, stricken, backen. Etwas machen. An einem Tag zu erschaffen ist etwas Positives, das sich wie ein Negativ anfühlen kann.

19. Besuchen Sie das Tierheim und bringen Sie sich eine Kleinigkeit mit nach Hause.

Wenn Sie es zum letzten schlechten Tag eines anderen machen, können Sie dasselbe tun.

20. Wenn Sie wirklich ein Essen im Restaurant wollen, tun Sie es einfach.

Es ist nicht unser Lieblingstag, um auswärts zu essen, nicht wegen all der gurrenden Paare, sondern weil Restaurants an diesem Tag buchen und mehr Geld für "besondere" Mahlzeiten verlangen. Das heißt, mach es, wenn du das willst.

21. Niemand hindert dich daran, Blumen zu kaufen.

Genießen Sie Blumen, weil sie hübsch anzusehen sind und gut riechen. Auch hier wird V-Day sie teurer machen, aber die Wahl liegt bei Ihnen. Fühlt es sich nicht gut an zu wissen, dass Sie Ihren Wert schätzen?

22. Verlieren Sie die Erwartungen anderer.

Wenn du es nicht fühlst, fühlst du es nicht. Es ist nur ein weiterer Sonntag im Februar. Mach weiter.

23. Planen Sie einen kleinen Ausflug.

Verbringen Sie den Tag damit, nach Reiseangeboten zu suchen und Tarife und Hotelpreise zu vergleichen. Amüsieren Sie sich stundenlang, indem Sie Bewertungen auf TripAdvisor lesen. Denken Sie daran: Wenn das Beste, was jemand über ein Hotel sagen kann, ist, dass es sauber ist, scrollen Sie weiter.

24. Schauen Sie sich die Immobilienangebote an und sehen Sie, wie viel Sie für Ihren Platz bekommen könnten.

25. Besuchen Sie ein paar sehr hochwertige offene Häuser.

Warum nicht? Es macht Spaß zu sehen, wie die andere Hälfte lebt. Und es ist billiger als ein Film, sogar ein Film am späten Vormittag.


25 Möglichkeiten, den Valentinstag allein zu überleben, wenn Sie 50+ sind

Während wir zufällig denken, dass das Alleinsein manchmal ziemlich großartig sein kann, verstehen wir, dass der Valentinstag für einige über 50 ohne Partner schwierig sein kann. Wir könnten hier sitzen und mit dem Finger wedeln, darüber predigen, wie man sich selbst liebt, usw. Stattdessen sind hier 25 Ideen, was Sie tun (und nicht tun) können, um den Valentinstags-Blues zurückzudrängen.

1. Lade einen Freund ein.

Alleine zusammen zu sein macht fast immer mehr Spaß als alleine zu sein.

2. Veranstalte eine Party für alle, die du kennst, die keine Pläne haben.

Wir finden Platz in unseren Herzen und an unseren Tischen für Freunde, die niemanden haben, um Thanksgiving und Weihnachten zu feiern. Warum nicht Valentinstag?

3. Verbringe den ganzen Tag mit dem, der dich am meisten liebt: deinem Hund.

Gibt es einen besseren Weg, überteuerte Restaurants zu vermeiden, als Ihre beste Freundin auf eine lange Wanderung mitzunehmen oder durch die Stadt zu spazieren. Denken Sie daran, Schokolade ist nicht gut für Hunde, sie betrachten McDonald's als feine Küche, und sie können Blumen schnuppern, wann immer sie wollen, was sie letztendlich zu sehr günstigen Valentinstagsdaten macht. Sie können die Karte wahrscheinlich auch überspringen, es sei denn, Ihr Welpe kann lesen.

4. Bleiben Sie zu Hause und kochen Sie etwas Ausgefallenes für sich.

Probieren Sie das komplizierte Rezept aus, das Sie schon immer ausprobieren wollten. Brot von Grund auf backen. Oder widerlegen Sie einfach die Leute, die sagen, dass Haagen Dazs keine vollständige Mahlzeit ist.

5. Binge-Watch „Wie man mit Mord davonkommt“.

Stellen Sie sich Ihren Ex nur dann als Leiche vor, wenn Sie müssen.

6. Finger weg von „Als Harry Sally traf“.

Ja, Sie wissen warum. Vermeiden Sie in der Tat jede romantische Komödie. Umarme deinen Schmerz, wenn sich das gut anfühlt. Morgen geht die Sonne noch auf und es wird ein ganz neuer Tag.

7. Nutze den Tag, um ein großes Projekt in Angriff zu nehmen.

Die Reinigung der Garage kann so kathartisch sein. Sprengen Sie etwas Springsteen, während Sie arbeiten. Tanzen Sie zwischen den Aufbewahrungsboxen. Und werfen, werfen, werfen. Das Ablegen unerwünschter Dinge ist eine großartige Möglichkeit, sich besser zu fühlen.

8. Halte dich von Facebook fern, das an Tagen wie diesem wirklich zu Betrugsbüchern wird.

Folgendes wird Ihnen fehlen: "Ich bin so gesegnet, Jack gefunden zu haben. Ich bin die glücklichste Frau der Welt." Und dann der Kommentar, den niemand zu posten wagt: "Yep, bis er sich von dir scheiden lässt, Sweetie. (Ist das eine neue Corvette, die ich im Hintergrund sehe?)"

9. Bieten Sie an, für Ihre Enkelkinder zu babysitten.

10. Geh in einen Film am späten Morgen.

Die erste Show des Tages ist im Allgemeinen billiger und sicherlich weniger überfüllt. Wenn es dann rausgeht, ist der halbe Tag vorbei. Holen Sie sich ein Mittagessen zum Mitnehmen und ein gutes Buch. Ka-Boom! Tag vorbei.

11. Verbringe den Tag damit, die Secondhand-Läden für Wohltätigkeitsorganisationen zu besuchen.

Ein Schnäppchen zu finden ist eine echte Bestätigung, rufen wir an.

12. Erinnere dich daran, dass es vielleicht nicht das schlimmste Schicksal ist, im Moment keine Beziehung zu haben.

13. Mach die Mutter aller Nickerchen.

Schalten Sie das Telefon aus, schließen Sie die Jalousien und legen Sie los. Tief in den Schlaf eintauchen.

14. Fahren Sie selbst zum Strand und machen Sie einen Spaziergang.

Erinnern Sie sich an all die persönlichen Anzeigen, in denen früher stand: "Ich liebe es, im Winter am Strand spazieren zu gehen?" Beachten Sie, wie leer der Strand ist.

15. Versprich mir, dass du dir am Montag Süßigkeiten-Herzen kaufen wirst.

Wenn sie auf 50 Prozent reduziert sind. Haha! Wer ist jetzt der Trottel, Sauger?

16. Vermeiden Sie übermäßiges Trinken.

Aus all den offensichtlichen Gründen, der wichtigste unter ihnen: Alkohol ist ein Beruhigungsmittel.

17. Ausgerechnet an diesem Tag trinke und schreibe nicht.

Nicht die letzte Person, mit der Sie Sex hatten und die nie angerufen hat. Nicht dein undankbarer Sohn. Nicht deine Schwester, die nie einspringt, um Mama zu helfen. Finger weg von der Tastatur.

18. Erstellen Sie etwas.

Malen, bauen, stricken, backen. Etwas machen. An einem Tag zu erschaffen ist etwas Positives, das sich wie ein Negativ anfühlen kann.

19. Besuchen Sie das Tierheim und bringen Sie sich eine Kleinigkeit mit nach Hause.

Wenn Sie es zum letzten schlechten Tag eines anderen machen, können Sie dasselbe tun.

20. Wenn Sie wirklich ein Essen im Restaurant wollen, tun Sie es einfach.

Es ist nicht unser Lieblingstag, um auswärts zu essen, nicht wegen all der gurrenden Paare, sondern weil Restaurants an diesem Tag buchen und mehr Geld für "besondere" Mahlzeiten verlangen. Das heißt, mach es, wenn du das willst.

21. Niemand hindert dich daran, Blumen zu kaufen.

Genießen Sie Blumen, weil sie hübsch anzusehen sind und gut riechen. Auch hier wird V-Day sie teurer machen, aber die Wahl liegt bei Ihnen. Fühlt es sich nicht gut an zu wissen, dass Sie Ihren Wert schätzen?

22. Verlieren Sie die Erwartungen anderer.

Wenn du es nicht fühlst, fühlst du es nicht. Es ist nur ein weiterer Sonntag im Februar. Mach weiter.

23. Planen Sie einen kleinen Ausflug.

Verbringen Sie den Tag damit, nach Reiseangeboten zu suchen und Tarife und Hotelpreise zu vergleichen. Amüsieren Sie sich stundenlang, indem Sie Bewertungen auf TripAdvisor lesen. Denken Sie daran: Wenn das Beste, was jemand über ein Hotel sagen kann, ist, dass es sauber ist, scrollen Sie weiter.

24. Schauen Sie sich die Immobilienangebote an und sehen Sie, wie viel Sie für Ihren Platz bekommen könnten.

25. Besuchen Sie ein paar sehr hochwertige offene Häuser.

Warum nicht? Es macht Spaß zu sehen, wie die andere Hälfte lebt. Und es ist billiger als ein Film, sogar ein Film am späten Vormittag.


25 Möglichkeiten, den Valentinstag allein zu überleben, wenn Sie 50+ sind

Während wir zufällig denken, dass das Alleinsein manchmal ziemlich großartig sein kann, verstehen wir, dass der Valentinstag für einige über 50 ohne Partner schwierig sein kann. Wir könnten hier sitzen und mit dem Finger wedeln, darüber predigen, wie man sich selbst liebt, usw. Stattdessen sind hier 25 Ideen, was Sie tun (und nicht tun) können, um den Valentinstags-Blues zurückzudrängen.

1. Lade einen Freund ein.

Alleine zusammen zu sein macht fast immer mehr Spaß als alleine zu sein.

2. Veranstalte eine Party für alle, die du kennst, die keine Pläne haben.

Wir finden Platz in unseren Herzen und an unseren Tischen für Freunde, die niemanden haben, um Thanksgiving und Weihnachten zu feiern. Warum nicht Valentinstag?

3. Verbringe den ganzen Tag mit dem, der dich am meisten liebt: deinem Hund.

Gibt es einen besseren Weg, überteuerte Restaurants zu vermeiden, als mit Ihrer BFF eine lange Wanderung zu unternehmen oder durch die Stadt zu spazieren. Denken Sie daran, Schokolade ist nicht gut für Hunde, sie betrachten McDonald's als feine Küche, und sie können Blumen schnuppern, wann immer sie wollen, was sie letztendlich zu sehr günstigen Valentinstagsdaten macht. Sie können die Karte wahrscheinlich auch überspringen, es sei denn, Ihr Welpe kann lesen.

4. Bleiben Sie zu Hause und kochen Sie etwas Ausgefallenes für sich.

Probieren Sie das komplizierte Rezept aus, das Sie schon immer ausprobieren wollten. Brot von Grund auf backen. Oder widerlegen Sie einfach die Leute, die sagen, dass Haagen Dazs keine vollständige Mahlzeit ist.

5. Binge-Watch „Wie man mit Mord davonkommt“.

Stellen Sie sich Ihren Ex nur dann als Leiche vor, wenn Sie müssen.

6. Finger weg von „Als Harry Sally traf“.

Ja, Sie wissen warum. Vermeiden Sie in der Tat jede romantische Komödie. Umarme deinen Schmerz, wenn sich das gut anfühlt. Morgen geht die Sonne noch auf und es wird ein ganz neuer Tag.

7. Nutze den Tag, um ein großes Projekt in Angriff zu nehmen.

Die Reinigung der Garage kann so kathartisch sein. Sprengen Sie etwas Springsteen, während Sie arbeiten. Tanzen Sie zwischen den Aufbewahrungsboxen. Und werfen, werfen, werfen. Das Ablegen unerwünschter Dinge ist eine großartige Möglichkeit, sich besser zu fühlen.

8. Halte dich von Facebook fern, das an Tagen wie diesem wirklich zu Betrugsbüchern wird.

Folgendes wird Ihnen fehlen: "Ich bin so gesegnet, Jack gefunden zu haben. Ich bin die glücklichste Frau der Welt." Und dann der Kommentar, den niemand zu posten wagt: "Yep, bis er sich von dir scheiden lässt, Sweetie. (Ist das eine neue Corvette, die ich im Hintergrund sehe?)"

9. Bieten Sie an, für Ihre Enkelkinder zu babysitten.

10. Geh in einen Film am späten Morgen.

Die erste Show des Tages ist im Allgemeinen billiger und sicherlich weniger überfüllt. Wenn es dann rausgeht, ist der halbe Tag vorbei. Holen Sie sich ein Mittagessen zum Mitnehmen und ein gutes Buch. Ka-Boom! Tag vorbei.

11. Verbringe den Tag damit, die Secondhand-Läden für Wohltätigkeitsorganisationen zu besuchen.

Ein Schnäppchen zu finden ist eine echte Bestätigung, rufen wir an.

12. Erinnere dich daran, dass es vielleicht nicht das schlimmste Schicksal ist, im Moment keine Beziehung zu haben.

13. Mache die Mutter aller Nickerchen.

Schalten Sie das Telefon aus, schließen Sie die Jalousien und legen Sie los. Tief in den Schlaf eintauchen.

14. Fahren Sie selbst zum Strand und machen Sie einen Spaziergang.

Erinnern Sie sich an all die persönlichen Anzeigen, in denen früher stand: "Ich liebe es, im Winter am Strand spazieren zu gehen?" Beachten Sie, wie leer der Strand ist.

15. Versprich, dass du dir am Montag Süßigkeiten-Herzen kaufen wirst.

Wenn sie auf 50 Prozent reduziert sind. Haha! Wer ist jetzt der Trottel, Sauger?

16. Vermeiden Sie übermäßiges Trinken.

Aus all den offensichtlichen Gründen, vor allem: Alkohol ist ein Beruhigungsmittel.

17. Ausgerechnet an diesem Tag trinke und schreibe nicht.

Nicht die letzte Person, mit der Sie Sex hatten und die nie angerufen hat. Nicht dein undankbarer Sohn. Nicht deine Schwester, die nie einspringt, um Mama zu helfen. Finger weg von der Tastatur.

18. Erstellen Sie etwas.

Malen, bauen, stricken, backen. Etwas machen. An einem Tag zu erschaffen ist etwas Positives, das sich wie ein Negativ anfühlen kann.

19. Besuchen Sie das Tierheim und bringen Sie sich eine Kleinigkeit mit nach Hause.

Wenn Sie es zum letzten schlechten Tag eines anderen machen, können Sie dasselbe tun.

20. Wenn Sie wirklich ein Essen im Restaurant wollen, tun Sie es einfach.

Es ist nicht unser Lieblingstag, um auswärts zu essen, nicht wegen all der gurrenden Paare, sondern weil Restaurants an diesem Tag buchen und mehr Geld für "besondere" Mahlzeiten verlangen. Das heißt, mach es, wenn du das willst.

21. Niemand hindert dich daran, Blumen zu kaufen.

Genießen Sie Blumen, weil sie hübsch anzusehen sind und gut riechen. Auch hier wird V-Day sie teurer machen, aber die Wahl liegt bei Ihnen. Fühlt es sich nicht gut an zu wissen, dass Sie Ihren Wert schätzen?

22. Die Erwartungen anderer verlieren.

Wenn du es nicht fühlst, fühlst du es nicht. Es ist nur ein weiterer Sonntag im Februar. Mach weiter.

23. Planen Sie einen kleinen Ausflug.

Verbringen Sie den Tag damit, nach Reiseangeboten zu suchen und Tarife und Hotelpreise zu vergleichen. Amüsieren Sie sich stundenlang, indem Sie Bewertungen auf TripAdvisor lesen. Denken Sie daran: Wenn das Beste, was jemand über ein Hotel sagen kann, ist, dass es sauber ist, scrollen Sie weiter.

24. Schauen Sie sich die Immobilienangebote an und sehen Sie, wie viel Sie für Ihren Platz bekommen könnten.

25. Besuchen Sie ein paar sehr hochwertige offene Häuser.

Warum nicht? Es macht Spaß zu sehen, wie die andere Hälfte lebt. Und es ist billiger als ein Film, sogar ein Film am späten Vormittag.


25 Möglichkeiten, den Valentinstag allein zu überleben, wenn Sie 50+ sind

Während wir zufällig denken, dass das Alleinsein manchmal ziemlich großartig sein kann, verstehen wir, dass der Valentinstag für einige über 50 ohne Partner schwierig sein kann. Wir könnten hier sitzen und mit dem Finger wedeln, darüber predigen, wie man lernt, sich selbst zu lieben usw. Stattdessen sind hier 25 Ideen, was Sie tun (und nicht tun) können, um den Valentinstags-Blues zurückzudrängen.

1. Lade einen Freund ein.

Alleine zusammen zu sein macht fast immer mehr Spaß, als allein zu sein.

2. Veranstalte eine Party für alle, die du kennst, die keine Pläne haben.

Wir finden Platz in unseren Herzen und an unseren Tischen für Freunde, die niemanden haben, um Thanksgiving und Weihnachten zu feiern. Warum nicht Valentinstag?

3. Verbringe den ganzen Tag mit dem, der dich am meisten liebt: deinem Hund.

Gibt es einen besseren Weg, überteuerte Restaurants zu vermeiden, als Ihre beste Freundin auf eine lange Wanderung mitzunehmen oder durch die Stadt zu spazieren. Denken Sie daran, Schokolade ist nicht gut für Hunde, sie betrachten McDonald's als feine Küche, und sie können Blumen schnuppern, wann immer sie wollen, was sie letztendlich zu sehr günstigen Valentinstagsdaten macht. Sie können die Karte wahrscheinlich auch überspringen, es sei denn, Ihr Welpe kann lesen.

4. Bleiben Sie zu Hause und kochen Sie etwas Ausgefallenes für sich.

Probieren Sie das komplizierte Rezept aus, das Sie schon immer ausprobieren wollten. Brot von Grund auf backen. Oder widerlegen Sie einfach den Leuten, die sagen, dass Haagen Dazs keine vollständige Mahlzeit ist.

5. Binge-Watch „Wie man mit Mord davonkommt“.

Stellen Sie sich Ihren Ex nur dann als Leiche vor, wenn Sie müssen.

6. Finger weg von „Als Harry Sally traf“.

Ja, Sie wissen warum. Vermeiden Sie in der Tat jede romantische Komödie. Umarme deinen Schmerz, wenn sich das gut anfühlt. Morgen geht die Sonne noch auf und es wird ein ganz neuer Tag.

7. Nutze den Tag, um ein großes Projekt in Angriff zu nehmen.

Die Reinigung der Garage kann so kathartisch sein. Sprengen Sie etwas Springsteen, während Sie arbeiten. Tanzen Sie zwischen den Aufbewahrungsboxen. Und werfen, werfen, werfen. Das Ablegen unerwünschter Dinge ist eine großartige Möglichkeit, sich besser zu fühlen.

8. Halte dich von Facebook fern, das an Tagen wie diesem wirklich zu Betrugsbüchern wird.

Folgendes wird Ihnen fehlen: "Ich bin so gesegnet, Jack gefunden zu haben. Ich bin die glücklichste Frau der Welt." Und dann der Kommentar, den niemand zu posten wagt: "Yep, bis er sich von dir scheiden lässt, Sweetie. (Ist das eine neue Corvette, die ich im Hintergrund sehe?)"

9. Bieten Sie an, für Ihre Enkelkinder zu babysitten.

10. Geh in einen Film am späten Morgen.

Die erste Show des Tages ist im Allgemeinen billiger und sicherlich weniger überfüllt. Wenn es dann rausgeht, ist der halbe Tag vorbei. Holen Sie sich ein Mittagessen zum Mitnehmen und ein gutes Buch. Ka-Boom! Tag vorbei.

11. Verbringe den Tag damit, die Secondhand-Läden für Wohltätigkeitsorganisationen zu besuchen.

Ein Schnäppchen zu finden ist eine echte Bestätigung, rufen wir an.

12. Erinnere dich daran, dass es vielleicht nicht das schlimmste Schicksal ist, im Moment nicht in einer Beziehung zu sein.

13. Mach die Mutter aller Nickerchen.

Schalten Sie das Telefon aus, schließen Sie die Jalousien und legen Sie los. Tief in den Schlaf eintauchen.

14. Fahren Sie selbst zum Strand und machen Sie einen Spaziergang.

Erinnern Sie sich an all die persönlichen Anzeigen, in denen früher stand: "Ich liebe es, im Winter am Strand spazieren zu gehen?" Beachten Sie, wie leer der Strand ist.

15. Versprich mir, dass du dir am Montag Süßigkeiten-Herzen kaufen wirst.

Wenn sie auf 50 Prozent reduziert sind. Haha! Wer ist jetzt der Trottel, Sauger?

16. Vermeiden Sie übermäßiges Trinken.

Aus all den offensichtlichen Gründen, vor allem: Alkohol ist ein Beruhigungsmittel.

17. Ausgerechnet an diesem Tag trinke und schreibe nicht.

Nicht die letzte Person, mit der Sie Sex hatten und die nie angerufen hat. Nicht dein undankbarer Sohn. Nicht deine Schwester, die nie einspringt, um Mama zu helfen. Finger weg von der Tastatur.

18. Erstellen Sie etwas.

Malen, bauen, stricken, backen. Etwas machen. An einem Tag zu erschaffen ist etwas Positives, das sich wie ein Negativ anfühlen kann.

19. Besuchen Sie das Tierheim und bringen Sie sich eine Kleinigkeit mit nach Hause.

Wenn Sie es zum letzten schlechten Tag eines anderen machen, können Sie dasselbe tun.

20. Wenn Sie wirklich ein Essen im Restaurant wollen, tun Sie es einfach.

Es ist nicht unser Lieblingstag, um auswärts zu essen, nicht wegen all der gurrenden Paare, sondern weil Restaurants an diesem Tag buchen und mehr Geld für "besondere" Mahlzeiten verlangen. Das heißt, mach es, wenn du das willst.

21. Niemand hindert dich daran, Blumen zu kaufen.

Genießen Sie Blumen, weil sie hübsch anzusehen sind und gut riechen. Auch hier wird V-Day sie teurer machen, aber die Wahl liegt bei Ihnen. Fühlt es sich nicht gut an zu wissen, dass Sie Ihren Wert schätzen?

22. Verlieren Sie die Erwartungen anderer.

Wenn du es nicht fühlst, fühlst du es nicht. Es ist nur ein weiterer Sonntag im Februar. Mach weiter.

23. Planen Sie einen kleinen Ausflug.

Verbringen Sie den Tag damit, nach Reiseangeboten zu suchen und Tarife und Hotelpreise zu vergleichen. Amüsieren Sie sich stundenlang, indem Sie Bewertungen auf TripAdvisor lesen. Denken Sie daran: Wenn das Beste, was jemand über ein Hotel sagen kann, ist, dass es sauber ist, scrollen Sie weiter.

24. Schauen Sie sich die Immobilienangebote an und sehen Sie, wie viel Sie für Ihren Platz bekommen könnten.

25. Besuchen Sie ein paar sehr hochwertige offene Häuser.

Warum nicht? Es macht Spaß zu sehen, wie die andere Hälfte lebt. Und es ist billiger als ein Film, sogar ein Film am späten Vormittag.


25 Möglichkeiten, den Valentinstag allein zu überleben, wenn Sie 50+ sind

Während wir zufällig denken, dass das Alleinsein manchmal ziemlich großartig sein kann, verstehen wir, dass der Valentinstag für einige über 50 ohne Partner schwierig sein kann. Wir könnten hier sitzen und mit dem Finger wedeln, darüber predigen, wie man lernt, sich selbst zu lieben usw. Stattdessen sind hier 25 Ideen, was Sie tun (und nicht tun) können, um den Valentinstags-Blues zurückzudrängen.

1. Lade einen Freund ein.

Alleine zusammen zu sein macht fast immer mehr Spaß als alleine zu sein.

2. Veranstalte eine Party für alle, die du kennst, die keine Pläne haben.

Wir finden Platz in unseren Herzen und an unseren Tischen für Freunde, die niemanden haben, um Thanksgiving und Weihnachten zu feiern. Warum nicht Valentinstag?

3. Verbringe den ganzen Tag mit dem, der dich am meisten liebt: deinem Hund.

Gibt es einen besseren Weg, überteuerte Restaurants zu vermeiden, als mit Ihrer BFF eine lange Wanderung zu unternehmen oder durch die Stadt zu spazieren. Denken Sie daran, Schokolade ist nicht gut für Hunde, sie betrachten McDonald's als feine Küche, und sie können Blumen schnuppern, wann immer sie wollen, was sie letztendlich zu sehr günstigen Valentinstagsdaten macht. Sie können die Karte wahrscheinlich auch überspringen, es sei denn, Ihr Welpe kann lesen.

4. Bleiben Sie zu Hause und kochen Sie etwas Ausgefallenes für sich.

Probieren Sie das komplizierte Rezept aus, das Sie schon immer ausprobieren wollten. Brot von Grund auf backen. Oder widerlegen Sie einfach den Leuten, die sagen, dass Haagen Dazs keine vollständige Mahlzeit ist.

5. Binge-Watch „Wie man mit Mord davonkommt“.

Stellen Sie sich Ihren Ex nur dann als Leiche vor, wenn Sie müssen.

6. Finger weg von „Als Harry Sally traf“.

Ja, Sie wissen warum. Vermeiden Sie in der Tat jede romantische Komödie. Umarme deinen Schmerz, wenn sich das gut anfühlt. Morgen geht die Sonne noch auf und es wird ein ganz neuer Tag.

7. Nutze den Tag, um ein großes Projekt in Angriff zu nehmen.

Die Reinigung der Garage kann so kathartisch sein. Sprengen Sie etwas Springsteen, während Sie arbeiten. Tanzen Sie zwischen den Aufbewahrungsboxen. Und werfen, werfen, werfen. Das Ablegen unerwünschter Dinge ist eine großartige Möglichkeit, sich besser zu fühlen.

8. Halten Sie sich von Facebook fern, das an Tagen wie diesem wirklich zu Betrugsbüchern wird.

Folgendes wird Ihnen fehlen: "Ich bin so gesegnet, Jack gefunden zu haben. Ich bin die glücklichste Frau der Welt." Und dann der Kommentar, den niemand zu posten wagt: "Yep, bis er sich von dir scheiden lässt, Sweetie. (Ist das eine neue Corvette, die ich im Hintergrund sehe?)"

9. Bieten Sie an, für Ihre Enkelkinder zu babysitten.

10. Geh in einen Film am späten Morgen.

Die erste Show des Tages ist im Allgemeinen billiger und sicherlich weniger überfüllt. Wenn es dann rausgeht, ist der halbe Tag vorbei. Holen Sie sich ein Mittagessen zum Mitnehmen und ein gutes Buch. Ka-Boom! Tag vorbei.

11. Verbringe den Tag damit, die Secondhand-Läden für Wohltätigkeitsorganisationen zu besuchen.

Ein Schnäppchen zu finden ist eine echte Bestätigung, rufen wir an.

12. Erinnere dich daran, dass es vielleicht nicht das schlimmste Schicksal ist, im Moment keine Beziehung zu haben.

13. Mache die Mutter aller Nickerchen.

Schalten Sie das Telefon aus, schließen Sie die Jalousien und legen Sie los. Tief in den Schlaf eintauchen.

14. Fahren Sie selbst zum Strand und machen Sie einen Spaziergang.

Erinnern Sie sich an all die persönlichen Anzeigen, in denen früher stand: "Ich liebe es, im Winter am Strand spazieren zu gehen?" Beachten Sie, wie leer der Strand ist.

15. Versprich, dass du dir am Montag Süßigkeiten-Herzen kaufen wirst.

Wenn sie auf 50 Prozent reduziert sind. Haha! Wer ist jetzt der Trottel, Sauger?

16. Vermeiden Sie übermäßiges Trinken.

Aus all den offensichtlichen Gründen, vor allem: Alkohol ist ein Beruhigungsmittel.

17. Ausgerechnet an diesem Tag trinke und schreibe nicht.

Nicht die letzte Person, mit der Sie Sex hatten und die nie angerufen hat. Nicht dein undankbarer Sohn. Nicht deine Schwester, die nie einspringt, um Mama zu helfen. Finger weg von der Tastatur.

18. Erstellen Sie etwas.

Malen, bauen, stricken, backen. Etwas machen. An einem Tag zu erschaffen ist etwas Positives, das sich wie ein Negativ anfühlen kann.

19. Besuchen Sie das Tierheim und bringen Sie sich eine Kleinigkeit mit nach Hause.

Wenn Sie es zum letzten schlechten Tag eines anderen machen, können Sie dasselbe tun.

20. Wenn Sie wirklich ein Essen im Restaurant wollen, tun Sie es einfach.

Es ist nicht unser Lieblingstag, um auswärts zu essen, nicht wegen all der gurrenden Paare, sondern weil Restaurants an diesem Tag buchen und mehr Geld für "besondere" Mahlzeiten verlangen. Das heißt, mach es, wenn du das willst.

21. Niemand hindert dich daran, Blumen zu kaufen.

Genießen Sie Blumen, weil sie hübsch anzusehen sind und gut riechen. Auch hier wird V-Day sie teurer machen, aber die Wahl liegt bei Ihnen. Fühlt es sich nicht gut an zu wissen, dass Sie Ihren Wert schätzen?

22. Verlieren Sie die Erwartungen anderer.

Wenn du es nicht fühlst, fühlst du es nicht. Es ist nur ein weiterer Sonntag im Februar. Mach weiter.

23. Planen Sie einen kleinen Ausflug.

Verbringen Sie den Tag damit, nach Reiseangeboten zu suchen und Tarife und Hotelpreise zu vergleichen. Amüsieren Sie sich stundenlang, indem Sie Bewertungen auf TripAdvisor lesen. Denken Sie daran: Wenn das Beste, was jemand über ein Hotel sagen kann, ist, dass es sauber ist, scrollen Sie weiter.

24. Schauen Sie sich die Immobilienangebote an und sehen Sie, wie viel Sie für Ihren Platz bekommen könnten.

25. Besuchen Sie ein paar sehr hochwertige offene Häuser.

Warum nicht? Es macht Spaß zu sehen, wie die andere Hälfte lebt. Und es ist billiger als ein Film, sogar ein Film am späten Vormittag.


25 Möglichkeiten, den Valentinstag allein zu überleben, wenn Sie 50+ sind

Während wir zufällig denken, dass das Alleinsein manchmal ziemlich großartig sein kann, verstehen wir, dass der Valentinstag für einige über 50 ohne Partner schwierig sein kann. Wir könnten hier sitzen und mit dem Finger wedeln, darüber predigen, wie man lernt, sich selbst zu lieben usw. Stattdessen sind hier 25 Ideen, was Sie tun (und nicht tun) können, um den Valentinstags-Blues zurückzudrängen.

1. Lade einen Freund ein.

Alleine zusammen zu sein macht fast immer mehr Spaß als alleine zu sein.

2. Veranstalte eine Party für alle, die du kennst, die keine Pläne haben.

Wir finden Platz in unseren Herzen und an unseren Tischen für Freunde, die niemanden haben, um Thanksgiving und Weihnachten zu feiern. Warum nicht Valentinstag?

3. Verbringe den ganzen Tag mit dem, der dich am meisten liebt: deinem Hund.

Gibt es einen besseren Weg, überteuerte Restaurants zu vermeiden, als Ihre beste Freundin auf eine lange Wanderung mitzunehmen oder durch die Stadt zu spazieren. Denken Sie daran, Schokolade ist nicht gut für Hunde, sie betrachten McDonald's als feine Küche, und sie können Blumen schnuppern, wann immer sie wollen, was sie letztendlich zu sehr günstigen Valentinstagsdaten macht. Sie können die Karte wahrscheinlich auch überspringen, es sei denn, Ihr Welpe kann lesen.

4. Bleiben Sie zu Hause und kochen Sie etwas Ausgefallenes für sich.

Probieren Sie das komplizierte Rezept aus, das Sie schon immer ausprobieren wollten. Brot von Grund auf backen. Oder widerlegen Sie einfach den Leuten, die sagen, dass Haagen Dazs keine vollständige Mahlzeit ist.

5. Binge-Watch „Wie man mit Mord davonkommt“.

Stellen Sie sich Ihren Ex nur dann als Leiche vor, wenn Sie müssen.

6. Finger weg von „Als Harry Sally traf“.

Ja, Sie wissen warum. Vermeiden Sie in der Tat jede romantische Komödie. Umarme deinen Schmerz, wenn sich das gut anfühlt. Morgen geht die Sonne noch auf und es wird ein ganz neuer Tag.

7. Nutze den Tag, um ein großes Projekt in Angriff zu nehmen.

Die Reinigung der Garage kann so kathartisch sein. Sprengen Sie etwas Springsteen, während Sie arbeiten. Tanzen Sie zwischen den Aufbewahrungsboxen. Und werfen, werfen, werfen. Das Ablegen unerwünschter Dinge ist eine großartige Möglichkeit, sich besser zu fühlen.

8. Halte dich von Facebook fern, das an Tagen wie diesem wirklich zu Betrugsbüchern wird.

Folgendes wird Ihnen fehlen: "Ich bin so gesegnet, Jack gefunden zu haben. Ich bin die glücklichste Frau der Welt." Und dann der Kommentar, den niemand zu posten wagt: "Yep, bis er sich von dir scheiden lässt, Sweetie. (Ist das eine neue Corvette, die ich im Hintergrund sehe?)"

9. Bieten Sie an, für Ihre Enkelkinder zu babysitten.

10. Geh in einen Film am späten Morgen.

Die erste Show des Tages ist im Allgemeinen billiger und sicherlich weniger überfüllt. Wenn es dann rausgeht, ist der halbe Tag vorbei. Holen Sie sich ein Mittagessen zum Mitnehmen und ein gutes Buch. Ka-Boom! Tag vorbei.

11. Verbringe den Tag damit, die Secondhand-Läden für Wohltätigkeitsorganisationen zu besuchen.

Ein Schnäppchen zu finden ist eine echte Bestätigung, rufen wir an.

12. Erinnere dich daran, dass es vielleicht nicht das schlimmste Schicksal ist, im Moment keine Beziehung zu haben.

13. Mach die Mutter aller Nickerchen.

Schalten Sie das Telefon aus, schließen Sie die Jalousien und legen Sie los. Tief in den Schlaf eintauchen.

14. Fahren Sie selbst zum Strand und machen Sie einen Spaziergang.

Remember all those personal ads that used to say "I love taking walks on the beach in winter?" Notice how empty the beach is.

15. Promise you will buy yourself candy hearts on Monday.

When they are marked down to 50 percent off. Hah! Who's the sucker now, Sucker?

16. Avoid over-drinking.

For all the obvious reasons, chief among them: Alcohol is a depressant.

17. On this of all days, don't drink and text.

Not the last person you had sex with who never called. Not your ungrateful son. Not your sister who never pitches in to help with Mom. Fingers off the keypad.

18. Create something.

Paint, build, knit, bake. Etwas machen. Creating is a positive on a day that may feel like a negative.

19. Visit the animal shelter and bring yourself home a little something.

Making it someone else's last bad day will help you do the same.

20. If you really want a restaurant meal, just do it.

It's not our favorite day to eat out, not because of all the cooing couples but because restaurants book up and charge more money for "special" meals that day. That said, go for it if that's what you want.

21. No one is stopping you from buying flowers.

Enjoy flowers for being pretty to look at and smelling good. Again, V-day will make them more expensive but the choice is yours. Doesn't it feel good to know that you appreciate your worth?

22. Lose others' expectations.

If you're not feeling it, you're not feeling it. It's just another Sunday in February. Mach weiter.

23. Plan yourself a little getaway.

Spend the day looking for travel deals, comparing fares and hotel rates. Amuse yourself for hours by reading reviews on TripAdvisor. Remember: If the best thing anyone can say about a hotel is that it's clean, keep scrolling.

24. Check out real estate listings and see how much you could get for your place.

25. Visit a few very high-end open houses.

Why not? It's fun to see how the other half lives. And it's cheaper than a movie, even a late-morning movie.


25 Ways To Survive Valentine's Day Alone If You Are 50+

While we happen to think that being alone can be pretty great sometimes, we understand that for some 50-pluses without partners, Valentine's Day can be hard. We could sit here and finger-wag at you, preach about learning to love yourself, etc. Instead, here are 25 ideas what you can do (and not do) to beat back the Valentine's blues.

1. Invite a friend over.

Being alone together is almost always more fun than being alone by yourself.

2. Have a party for everyone you know who doesn't have plans.

We find room in our hearts and at our tables for friends with no one to celebrate Thanksgiving and Christmas with why not Valentine's Day?

3. Spend the entire day with the one who loves you the most: your dog.

What better way to avoid overpriced restaurants than to take your BFF on a long hike or walk around the city. Just remember, chocolate isn't good for dogs, they regard McDonald's as fine cuisine, and they can sniff flowers whenever they want, which ultimately makes them very cheap Valentine's dates. You can probably also skip the card unless your pup can read.

4. Stay home and cook something elaborate for yourself.

Try that complicated recipe you've been wanting to test out. Bake bread from scratch. Or just go ahead and disprove those people who say Haagen Dazs is not a complete meal.

5. Binge watch "How To Get Away With Murder."

Only envision your ex as the dead body if you must.

6. Steer clear of "When Harry Met Sally."

Yes, you know why. In fact, avoid any romantic comedy. Embrace your pain if that feels good. The sun will still come up tomorrow and it will be a brand new day.

7. Use the day to tackle a big project.

Cleaning the garage can be so cathartic. Blast some Springsteen while you work. Dance among the storage boxes. And toss, toss, toss. Shedding unwanted things is a great way to feel better.

8. Stay off Facebook, which really becomes Fraudbook on days like this.

Here's what you will be missing: "I am so blessed to have found Jack. I am the luckiest woman in the world." And then the comment nobody has the nerve to post: "Yep, right up until he divorces you, Sweetie. (Is that a new Corvette I see in the background?)"

9. Offer to babysit for your grandkids.

10. Go to a late morning movie.

The first show of the day is generally cheaper and certainly less crowded. Then when it lets out, half the day is over. Grab some lunch to go and a good book. Ka-boom! Day over.

11. Spend the day hitting the charity thrift stores.

Finding a bargain is genuine validation, we call.

12. Remind yourself that not being in a relationship at the moment may not be the worst fate that could befall you.

13. Take the mother of all naps.

Turn the phone off, close the blinds and go for it. Deep dive into sleep.

14. Drive yourself out to the beach and take a walk on it.

Remember all those personal ads that used to say "I love taking walks on the beach in winter?" Notice how empty the beach is.

15. Promise you will buy yourself candy hearts on Monday.

When they are marked down to 50 percent off. Hah! Who's the sucker now, Sucker?

16. Avoid over-drinking.

For all the obvious reasons, chief among them: Alcohol is a depressant.

17. On this of all days, don't drink and text.

Not the last person you had sex with who never called. Not your ungrateful son. Not your sister who never pitches in to help with Mom. Fingers off the keypad.

18. Create something.

Paint, build, knit, bake. Etwas machen. Creating is a positive on a day that may feel like a negative.

19. Visit the animal shelter and bring yourself home a little something.

Making it someone else's last bad day will help you do the same.

20. If you really want a restaurant meal, just do it.

It's not our favorite day to eat out, not because of all the cooing couples but because restaurants book up and charge more money for "special" meals that day. That said, go for it if that's what you want.

21. No one is stopping you from buying flowers.

Enjoy flowers for being pretty to look at and smelling good. Again, V-day will make them more expensive but the choice is yours. Doesn't it feel good to know that you appreciate your worth?

22. Lose others' expectations.

If you're not feeling it, you're not feeling it. It's just another Sunday in February. Mach weiter.

23. Plan yourself a little getaway.

Spend the day looking for travel deals, comparing fares and hotel rates. Amuse yourself for hours by reading reviews on TripAdvisor. Remember: If the best thing anyone can say about a hotel is that it's clean, keep scrolling.

24. Check out real estate listings and see how much you could get for your place.

25. Visit a few very high-end open houses.

Why not? It's fun to see how the other half lives. And it's cheaper than a movie, even a late-morning movie.


25 Ways To Survive Valentine's Day Alone If You Are 50+

While we happen to think that being alone can be pretty great sometimes, we understand that for some 50-pluses without partners, Valentine's Day can be hard. We could sit here and finger-wag at you, preach about learning to love yourself, etc. Instead, here are 25 ideas what you can do (and not do) to beat back the Valentine's blues.

1. Invite a friend over.

Being alone together is almost always more fun than being alone by yourself.

2. Have a party for everyone you know who doesn't have plans.

We find room in our hearts and at our tables for friends with no one to celebrate Thanksgiving and Christmas with why not Valentine's Day?

3. Spend the entire day with the one who loves you the most: your dog.

What better way to avoid overpriced restaurants than to take your BFF on a long hike or walk around the city. Just remember, chocolate isn't good for dogs, they regard McDonald's as fine cuisine, and they can sniff flowers whenever they want, which ultimately makes them very cheap Valentine's dates. You can probably also skip the card unless your pup can read.

4. Stay home and cook something elaborate for yourself.

Try that complicated recipe you've been wanting to test out. Bake bread from scratch. Or just go ahead and disprove those people who say Haagen Dazs is not a complete meal.

5. Binge watch "How To Get Away With Murder."

Only envision your ex as the dead body if you must.

6. Steer clear of "When Harry Met Sally."

Yes, you know why. In fact, avoid any romantic comedy. Embrace your pain if that feels good. The sun will still come up tomorrow and it will be a brand new day.

7. Use the day to tackle a big project.

Cleaning the garage can be so cathartic. Blast some Springsteen while you work. Dance among the storage boxes. And toss, toss, toss. Shedding unwanted things is a great way to feel better.

8. Stay off Facebook, which really becomes Fraudbook on days like this.

Here's what you will be missing: "I am so blessed to have found Jack. I am the luckiest woman in the world." And then the comment nobody has the nerve to post: "Yep, right up until he divorces you, Sweetie. (Is that a new Corvette I see in the background?)"

9. Offer to babysit for your grandkids.

10. Go to a late morning movie.

The first show of the day is generally cheaper and certainly less crowded. Then when it lets out, half the day is over. Grab some lunch to go and a good book. Ka-boom! Day over.

11. Spend the day hitting the charity thrift stores.

Finding a bargain is genuine validation, we call.

12. Remind yourself that not being in a relationship at the moment may not be the worst fate that could befall you.

13. Take the mother of all naps.

Turn the phone off, close the blinds and go for it. Deep dive into sleep.

14. Drive yourself out to the beach and take a walk on it.

Remember all those personal ads that used to say "I love taking walks on the beach in winter?" Notice how empty the beach is.

15. Promise you will buy yourself candy hearts on Monday.

When they are marked down to 50 percent off. Hah! Who's the sucker now, Sucker?

16. Avoid over-drinking.

For all the obvious reasons, chief among them: Alcohol is a depressant.

17. On this of all days, don't drink and text.

Not the last person you had sex with who never called. Not your ungrateful son. Not your sister who never pitches in to help with Mom. Fingers off the keypad.

18. Create something.

Paint, build, knit, bake. Etwas machen. Creating is a positive on a day that may feel like a negative.

19. Visit the animal shelter and bring yourself home a little something.

Making it someone else's last bad day will help you do the same.

20. If you really want a restaurant meal, just do it.

It's not our favorite day to eat out, not because of all the cooing couples but because restaurants book up and charge more money for "special" meals that day. That said, go for it if that's what you want.

21. No one is stopping you from buying flowers.

Enjoy flowers for being pretty to look at and smelling good. Again, V-day will make them more expensive but the choice is yours. Doesn't it feel good to know that you appreciate your worth?

22. Lose others' expectations.

If you're not feeling it, you're not feeling it. It's just another Sunday in February. Mach weiter.

23. Plan yourself a little getaway.

Spend the day looking for travel deals, comparing fares and hotel rates. Amuse yourself for hours by reading reviews on TripAdvisor. Remember: If the best thing anyone can say about a hotel is that it's clean, keep scrolling.

24. Check out real estate listings and see how much you could get for your place.

25. Visit a few very high-end open houses.

Why not? It's fun to see how the other half lives. And it's cheaper than a movie, even a late-morning movie.


25 Ways To Survive Valentine's Day Alone If You Are 50+

While we happen to think that being alone can be pretty great sometimes, we understand that for some 50-pluses without partners, Valentine's Day can be hard. We could sit here and finger-wag at you, preach about learning to love yourself, etc. Instead, here are 25 ideas what you can do (and not do) to beat back the Valentine's blues.

1. Invite a friend over.

Being alone together is almost always more fun than being alone by yourself.

2. Have a party for everyone you know who doesn't have plans.

We find room in our hearts and at our tables for friends with no one to celebrate Thanksgiving and Christmas with why not Valentine's Day?

3. Spend the entire day with the one who loves you the most: your dog.

What better way to avoid overpriced restaurants than to take your BFF on a long hike or walk around the city. Just remember, chocolate isn't good for dogs, they regard McDonald's as fine cuisine, and they can sniff flowers whenever they want, which ultimately makes them very cheap Valentine's dates. You can probably also skip the card unless your pup can read.

4. Stay home and cook something elaborate for yourself.

Try that complicated recipe you've been wanting to test out. Bake bread from scratch. Or just go ahead and disprove those people who say Haagen Dazs is not a complete meal.

5. Binge watch "How To Get Away With Murder."

Only envision your ex as the dead body if you must.

6. Steer clear of "When Harry Met Sally."

Yes, you know why. In fact, avoid any romantic comedy. Embrace your pain if that feels good. The sun will still come up tomorrow and it will be a brand new day.

7. Use the day to tackle a big project.

Cleaning the garage can be so cathartic. Blast some Springsteen while you work. Dance among the storage boxes. And toss, toss, toss. Shedding unwanted things is a great way to feel better.

8. Stay off Facebook, which really becomes Fraudbook on days like this.

Here's what you will be missing: "I am so blessed to have found Jack. I am the luckiest woman in the world." And then the comment nobody has the nerve to post: "Yep, right up until he divorces you, Sweetie. (Is that a new Corvette I see in the background?)"

9. Offer to babysit for your grandkids.

10. Go to a late morning movie.

The first show of the day is generally cheaper and certainly less crowded. Then when it lets out, half the day is over. Grab some lunch to go and a good book. Ka-boom! Day over.

11. Spend the day hitting the charity thrift stores.

Finding a bargain is genuine validation, we call.

12. Remind yourself that not being in a relationship at the moment may not be the worst fate that could befall you.

13. Take the mother of all naps.

Turn the phone off, close the blinds and go for it. Deep dive into sleep.

14. Drive yourself out to the beach and take a walk on it.

Remember all those personal ads that used to say "I love taking walks on the beach in winter?" Notice how empty the beach is.

15. Promise you will buy yourself candy hearts on Monday.

When they are marked down to 50 percent off. Hah! Who's the sucker now, Sucker?

16. Avoid over-drinking.

For all the obvious reasons, chief among them: Alcohol is a depressant.

17. On this of all days, don't drink and text.

Not the last person you had sex with who never called. Not your ungrateful son. Not your sister who never pitches in to help with Mom. Fingers off the keypad.

18. Create something.

Paint, build, knit, bake. Etwas machen. Creating is a positive on a day that may feel like a negative.

19. Visit the animal shelter and bring yourself home a little something.

Making it someone else's last bad day will help you do the same.

20. If you really want a restaurant meal, just do it.

It's not our favorite day to eat out, not because of all the cooing couples but because restaurants book up and charge more money for "special" meals that day. That said, go for it if that's what you want.

21. No one is stopping you from buying flowers.

Enjoy flowers for being pretty to look at and smelling good. Again, V-day will make them more expensive but the choice is yours. Doesn't it feel good to know that you appreciate your worth?

22. Lose others' expectations.

If you're not feeling it, you're not feeling it. It's just another Sunday in February. Mach weiter.

23. Plan yourself a little getaway.

Spend the day looking for travel deals, comparing fares and hotel rates. Amuse yourself for hours by reading reviews on TripAdvisor. Remember: If the best thing anyone can say about a hotel is that it's clean, keep scrolling.

24. Check out real estate listings and see how much you could get for your place.

25. Visit a few very high-end open houses.

Why not? It's fun to see how the other half lives. And it's cheaper than a movie, even a late-morning movie.


25 Ways To Survive Valentine's Day Alone If You Are 50+

While we happen to think that being alone can be pretty great sometimes, we understand that for some 50-pluses without partners, Valentine's Day can be hard. We could sit here and finger-wag at you, preach about learning to love yourself, etc. Instead, here are 25 ideas what you can do (and not do) to beat back the Valentine's blues.

1. Invite a friend over.

Being alone together is almost always more fun than being alone by yourself.

2. Have a party for everyone you know who doesn't have plans.

We find room in our hearts and at our tables for friends with no one to celebrate Thanksgiving and Christmas with why not Valentine's Day?

3. Spend the entire day with the one who loves you the most: your dog.

What better way to avoid overpriced restaurants than to take your BFF on a long hike or walk around the city. Just remember, chocolate isn't good for dogs, they regard McDonald's as fine cuisine, and they can sniff flowers whenever they want, which ultimately makes them very cheap Valentine's dates. You can probably also skip the card unless your pup can read.

4. Stay home and cook something elaborate for yourself.

Try that complicated recipe you've been wanting to test out. Bake bread from scratch. Or just go ahead and disprove those people who say Haagen Dazs is not a complete meal.

5. Binge watch "How To Get Away With Murder."

Only envision your ex as the dead body if you must.

6. Steer clear of "When Harry Met Sally."

Yes, you know why. In fact, avoid any romantic comedy. Embrace your pain if that feels good. The sun will still come up tomorrow and it will be a brand new day.

7. Use the day to tackle a big project.

Cleaning the garage can be so cathartic. Blast some Springsteen while you work. Dance among the storage boxes. And toss, toss, toss. Shedding unwanted things is a great way to feel better.

8. Stay off Facebook, which really becomes Fraudbook on days like this.

Here's what you will be missing: "I am so blessed to have found Jack. I am the luckiest woman in the world." And then the comment nobody has the nerve to post: "Yep, right up until he divorces you, Sweetie. (Is that a new Corvette I see in the background?)"

9. Offer to babysit for your grandkids.

10. Go to a late morning movie.

The first show of the day is generally cheaper and certainly less crowded. Then when it lets out, half the day is over. Grab some lunch to go and a good book. Ka-boom! Day over.

11. Spend the day hitting the charity thrift stores.

Finding a bargain is genuine validation, we call.

12. Remind yourself that not being in a relationship at the moment may not be the worst fate that could befall you.

13. Take the mother of all naps.

Turn the phone off, close the blinds and go for it. Deep dive into sleep.

14. Drive yourself out to the beach and take a walk on it.

Remember all those personal ads that used to say "I love taking walks on the beach in winter?" Notice how empty the beach is.

15. Promise you will buy yourself candy hearts on Monday.

When they are marked down to 50 percent off. Hah! Who's the sucker now, Sucker?

16. Avoid over-drinking.

For all the obvious reasons, chief among them: Alcohol is a depressant.

17. On this of all days, don't drink and text.

Not the last person you had sex with who never called. Not your ungrateful son. Not your sister who never pitches in to help with Mom. Fingers off the keypad.

18. Create something.

Paint, build, knit, bake. Etwas machen. Creating is a positive on a day that may feel like a negative.

19. Visit the animal shelter and bring yourself home a little something.

Making it someone else's last bad day will help you do the same.

20. If you really want a restaurant meal, just do it.

It's not our favorite day to eat out, not because of all the cooing couples but because restaurants book up and charge more money for "special" meals that day. That said, go for it if that's what you want.

21. No one is stopping you from buying flowers.

Enjoy flowers for being pretty to look at and smelling good. Again, V-day will make them more expensive but the choice is yours. Doesn't it feel good to know that you appreciate your worth?

22. Lose others' expectations.

If you're not feeling it, you're not feeling it. It's just another Sunday in February. Mach weiter.

23. Plan yourself a little getaway.

Spend the day looking for travel deals, comparing fares and hotel rates. Amuse yourself for hours by reading reviews on TripAdvisor. Remember: If the best thing anyone can say about a hotel is that it's clean, keep scrolling.

24. Check out real estate listings and see how much you could get for your place.

25. Visit a few very high-end open houses.

Why not? It's fun to see how the other half lives. And it's cheaper than a movie, even a late-morning movie.