Neue Rezepte

Feuerwerkskörper

Feuerwerkskörper


Für den Heckklapper, der sowohl beim Drink als auch beim Grillen einen kleinen Kick mag.

Zutaten

  • 3 Unzen SKYY Wodka
  • 1 Unze frisch gepresster Limettensaft
  • 1 Unze einfacher Sirup
  • 3-4 Wassermelonenstücke
  • 1 Teelöffel Cayennepfeffer
  • 1 Unze Triple Sek

Richtungen

Wassermelonenstücke in einem Shaker zerdrücken. Eis und restliche Zutaten dazugeben und schütteln. Abseihen und in einem gekühlten schwindelerregenden Cocktailglas servieren. Mit einem kleinen Stück Wassermelone auf einer Spitzhacke garnieren.

Nährwerte

Portionen1

Kalorien pro Portion2727

Folatäquivalent (gesamt)243µg61 %


Wie man Weed-Kracher herstellt

Weed Firecrackers sind die einfachsten Esswaren, die man zu Hause herstellen kann. Wir haben das beste Rezept für Weed-Feuerwerkskörper hier und jetzt, um Ihnen einen guten Start auf Ihrer Reise zu ermöglichen, die besten Zutaten mit dem besten Topf oder Haschisch zu kombinieren, um das beste schnelle hausgemachte Essbare im Cannabis-Kochbuch zu backen. Dieses Kracher-Weed-Rezept kann eine essbare Knospe mit hohem THC-Gehalt auf Erdnussbutter oder knusprigen Nutella-Saltinen produzieren.


Dressing
1 1/2 Esslöffel Salz oder nach Geschmack
1 Knoblauchzehe, gehackt
1/2 Tasse Apfelessig
1/3 Tasse Zucker
2 Esslöffel Dijon-Senf
2 Esslöffel Pflanzenöl
2 Esslöffel Saft aus dem Glas eingelegter Jalapeno-Paprikaschoten im Krautsalat
1 1/2 Teelöffel heiße Lieblingssauce
1/2 Teelöffel frisch gemahlener schwarzer Pfeffer
1/2 Teelöffel Selleriesamen

Krautsalat
1 kleiner Grünkohl, entkernt und zerkleinert
2 Karotten, geschält und gerieben oder zerkleinert
1 rote Paprika, entkernt und dünn gerieben
1 grüne Paprika, entkernt und dünn gerieben
3 frische Jalapeno-Paprikaschoten, entkernt und in dünne Scheiben geschnitten (für einen schärferen Krautsalat die Samen drin lassen)
2 Esslöffel gehackte eingelegte Jalapenopfeffer

Bereiten Sie den Verband vor. Salz und Knoblauch in einer großen Rührschüssel mischen und mit der Rückseite eines Löffels zu einer Paste zerdrücken. Fügen Sie die nächsten 8 Zutaten hinzu und rühren Sie, bis sich Zucker und Salz aufgelöst haben. Korrigieren Sie die Würze und fügen Sie nach Belieben Salz oder Zucker hinzu. Das Dressing sollte stark gewürzt sein.

Restliche Zutaten einrühren und vermischen. Lassen Sie den Krautsalat vor dem Servieren mindestens 10 Minuten oder bis zu 4 Stunden stehen.


Die Hintergrundgeschichte des Feuerwerkskörper-Rezepts

Vor ein paar Jahren holte ich in einer Stadt ein paar Stunden von mir entfernt in einem Souvenirladen eine Packung mit dem Namen Cracker Smack ab. Es ist eine pulverförmige Mischung, die Sie zusammen mit Rapsöl zu Saltine Crackern hinzufügen.

Junge, Junge, war der Knaller, aber irgendwie teuer – und nicht vor Ort erhältlich. Also wusste ich, dass ich einen Weg finden musste, das feurige Party-Cracker-Rezept zu Hause nachzubauen.

Diese würzigen Saltines sind unter vielen Namen bekannt — würzige Cracker, Feuerwerkskörper Cracker, Alabama Feuerwerkskörper, Texas Feuerwerkskörper, südliche Feuerwerkskörper, Cracker Smack, um nur einige zu nennen. Einige Leute haben mir gesagt, dass sie den scharfen Crackern von Buc ee oder den Feuerwerkskörpern von Buc-ee ähneln, die in der texanischen Convenience-Store-Kette mit Kultstatus verkauft werden.

Egal wie Sie sie nennen, ich denke, Sie werden mir zustimmen, dass sie verdammt gut sind.

Als ich das Feuerwerkskörper-Rezept zum ersten Mal an meiner Familie ausprobierte, waren sie ein Volltreffer! Um meinen Vater zu zitieren, der sie jetzt oft macht:”Diese Cracker machen süchtig.”

Wenn ich dir sage, dass diese nicht lange dauern, lüge ich nicht. Wenn Sie eine Party veranstalten, kann ich vorschlagen, eine doppelte Menge zuzubereiten, damit es für jeden genug scharfe Cracker gibt.


Wie man Cracker macht

Um hausgemachte Cracker herzustellen, braucht es nur ein paar einfache Zutaten und ein wenig Zeit. Diese Cracker kommen dünn, knusprig und zart heraus. Eine tolle Ergänzung für jede Party.

Von Meseidy Rivera von The Noshery.

Fett (Olivenöl, geschmolzene Butter, Specktropfen, geschmolzenes Kokosöl oder geschmolzenes Ghee)

FÜR DIE OPTIONALE ERGÄNZUNG:

Gehackte frische Kräuter (Thymian, Rosmarin, Salbei oder Dill)

Samen (Sesam, Mohn, Fenchel oder Kürbis)

Ofen auf 450ºF erhitzen. Zwei große Bleche mit Backpapier auslegen.

In einer großen Schüssel Mehl, Zucker und Salz sieben. Wenn Sie Zusätze verwenden, fügen Sie diese jetzt hinzu. Fett und Wasser zur Mehlmischung geben. Mischen, bis der Teig klebrig ist.

Eine kühle Arbeitsfläche bemehlen. Teig in zwei Teile teilen. Rollen Sie die Teighälften zu 1/8 Zoll dicken Rechtecken.

Teig leicht mit Olivenöl bestreichen. Den Teig mit einem scharfen Messer oder Keksausstecher in die gewünschten Cracker-Formen schneiden. Stechen Sie die Cracker mit einer Gabel ein.

Übertragen Sie die Cracker mit einem Spatel oder Teigschaber auf die vorbereiteten Bleche. Pass auf, dass du die Cracker nicht überfüllst.

Im Ofen 12&ndash15 Minuten backen oder bis sie goldbraun sind. Wenn die Cracker an den Rändern schneller backen, geben Sie sie auf ein Kühlregal und lassen Sie die restlichen Cracker backen.

Cracker auf Kühlregal übertragen. Cracker werden beim Abkühlen knusprig. Servieren Sie Cracker sofort oder bewahren Sie sie bis zu einer Woche in einem luftdichten Behälter auf der Theke auf.

Ich habe ein Geständnis. Ich kann kochen und ich wage zu behaupten, dass ich ein ziemlich gemeiner Koch bin. Aber ich bin ein schrecklicher Bäcker.

Es ist ein weit verbreitetes Missverständnis, dass man auch backen kann, wenn man kochen kann. Auch wenn das bei manchen der Fall sein mag, ist es bei mir ganz und gar nicht der Fall. Im Ernst, einmal habe ich ein Dutzend Türstopper gebacken. Sie waren perfekte kleine Türstopper! Das Problem ist, es sollten Cupcakes sein.

Trotz meiner erbärmlichen Backkünste, ich kann Cracker machen. Wieso den? Weil sie eines der einfachsten Dinge sind. Vertrauen Sie mir, wenn ich Cracker machen kann, Sie Cracker machen kann.

Cracker zu machen ist ganz einfach. Das Rezept? Es ist im Grunde ein Nudelrezept ohne Eier. Alles, was Sie brauchen, ist Mehl, Wasser und Öl. Dann etwas Zucker und Salz für den Geschmack hinzufügen. Glauben Sie mir, wenn Sie einmal Cracker machen, machen Sie die ganze Zeit Ihre eigenen.

Sie eignen sich hervorragend, um in großen Mengen zum Naschen während der Woche oder als Ergänzung zu einem Killer-Käsebrett zuzubereiten. Ich liebe dieses Rezept, weil es so einfach ist, es anzupassen und selbst zuzubereiten. Ersetzen Sie das Fett für einen anderen Geschmack und fügen Sie frische Kräuter oder Käse hinzu. Textur ist dein Ding? Streuen Sie die Cracker mit einigen Samen, um einen Hauch von Nussigkeit und Knusprigkeit zu verleihen.

Je dünner Sie den Teig ausrollen, desto zarter und knuspriger wird Ihr Cracker. Aber Vorsicht, denn sie backen auch schneller. Ich mache meine Cracker gerne lang und schmal, aber Sie können sie in jede beliebige Form bringen. Welche Form Sie auch wählen, tun Sie Ihr Bestes, um alle Cracker gleichmäßig zu machen, damit sie gleichmäßig backen. Das Durchstechen der Cracker ist auch wichtig, damit die Cracker nicht wie kleine Ballons aufblähen.

Also, wirst du ein paar Cracker machen? Stellen Sie sich vor, wie toll es sein wird, Ihren Gästen ein fabelhaftes Käse- und Wurstbrett zu präsentieren. Und wenn sie fragen, wo Sie die Cracker gekauft haben, können Sie Ihr Haar zurückdrehen und sagen: &bdquoOh, diese Cracker? Ich habe sie selbst gemacht.&rdquo


Zutaten für das Feuerwerksrezept:

Saltine Cracker &ndash Wir verwenden hier Saltines in voller Größe, aber auch Austerncracker oder Minicracker funktionieren.

Ranch-Gewürz &ndash Sie verkaufen Pakete mit Ranch-Gewürzen und Ranch-Dip-Mix. Das Gewürz enthält weniger Natrium und macht diese weniger salzig als der Dip. Beides funktioniert, aber wir bevorzugen das Würzen.

Rote Paprikaflocken &ndash Fühlen Sie sich frei, mehr oder weniger nach Ihrem Geschmack hinzuzufügen. Wie geschrieben, diese haben einen kleinen Kick, aber sie sind nicht so scharf wie einige dieser Flamin's Hot Snacks da draußen.

Rapsöl &ndash Oder ein beliebiges Pflanzenöl, das Sie bevorzugen. Wir empfehlen hier keine aromatisierten Öle.


Tipps und Tricks, die Sie im Hinterkopf behalten sollten

Also ein paar Anmerkungen zu diesem Rezept, bevor wir loslegen:

  • Verwenden Sie das Rapsöl. Sie können Pflanzenöl subtrahieren, wenn das ein Knackpunkt ist, aber nicht Olivenöl subtrahieren. Olivenöl wird nicht annähernd so gut absorbiert. Während diese Cracker ein bisschen "fettig" sein können, werden sie mit Olivenöl nur ekelhaft - es wird nicht annähernd so gut absorbiert.
  • Überspringen Sie nicht das Öl. Ja, Sie möchten das Öl, weil es in die Salzinen einzieht und ihnen eine köstliche Textur von knusprig, aber dennoch glatt und krümelig verleiht. Ohne sie schmecken die Cracker nicht nach viel und die Gewürze fallen einfach ab. Klopfen Sie es nicht, bis Sie es ausprobiert haben!
  • Erhöhen oder verringern Sie die Menge der Paprikaflocken, um die Hitze nach Ihren Wünschen einzustellen. Dies ist besonders wichtig, wenn Sie diesen Snack für Kinder zubereiten.

Diese Cracker sind super einfach und extra lecker, aber wie im Titel angedeutet, sind sie irgendwie scharf. Sie können das Gewürz leicht zunichte machen, indem Sie die roten Paprikaflocken ignorieren, wodurch Sie einen ebenso köstlichen, milderen Snack-Cracker erhalten.


Veröffentlicht am 14. Januar 2021 In Desserts, Snacks

Rezepte für Weed Firecrackers

Weed-Kracher, vielleicht die berühmtesten mit Cannabis angereicherten Desserts seit dem Pot Brownie. Einfach zuzubereiten, lecker und extrem potent – ​​dieses Rezept ist ein echter Gewinner. Holen Sie sich Folgendes und wir legen los.

Welche Zutaten brauche ich

  • 1/2 Gramm Gras pro Cracker
  • Ritz-Cracker oder Graham-Cracker
  • NATÜRLICHE Erdnussbutter oder Nutella

Anleitung: Wie man Unkraut-Kracher-Esswaren herstellt

Das erste, was du tun wirst, ist, deinen Ofen auf 320 Grad vorzuheizen und dein Gras fein zu hacken. Dies geht ganz einfach mit einem Schnapsglas und einer Schere, wie Sie im Video unten sehen können, oder einfach mit einem Grinder oder Ihren Händen. Ich bevorzuge die beiden letzteren. Es sollte selbstverständlich sein, aber alle Stiele oder Cannabissamen entfernen. Je höher die Qualität des Grases, das du verwendest, desto höher wird es natürlich, aber mit diesen Krachern funktionieren alle Sorten von Gras. Wenn Sie Erdnussbutter verwenden möchten, beachten Sie bitte, dass Sie nicht die normalen Marken GIF und SKIPPY verwenden sollten, die viele von uns so oft verwenden. Sie funktionieren nicht annähernd so gut wie natürliche Bio-Erdnussbutter. Fast alle Geschäfte haben es und es sollte leicht zu finden sein. Es sollte auch beachtet werden, dass Sie keine stückige Erdnussbutter verwenden sollten. Die glatte Erdnussbutter erleichtert es dem Erdnussöl, das THC aus dem Gras aufzunehmen, was hier das Ziel ist. Wie auch immer, sobald Sie das richtige Zeug haben, nehmen Sie einen Löffel (genug für 2 Cracker) und legen Sie ihn in eine Schüssel. Mische das gemahlene Gras vorsichtig mit dem, was du verwendest. Legen Sie dann jede Portion auf einen Cracker und fügen Sie einen weiteren Cracker hinzu, um ein Sandwich zu machen. Wickeln Sie Ihre 2 Sandwiches in Alufolie ein und legen Sie sie für 22 Minuten in den vorgeheizten Ofen. Diese riechen normalerweise nicht wie Brownies oder andere Rezepte in der Küche.

Sehen Sie sich das Video unten an, wenn Sie eher ein visueller Lerner sind. Er macht einen guten Job, um den Prozess zu skizzieren. Er hat ein wenig Butter mit der Nutella verwendet, was ich auch empfehlen würde, wenn Sie keine Erdnussbutter verwenden. Dies ist bei der Verwendung von Erdnussbutter nicht erforderlich. Bitte beachte, dass du für beste Ergebnisse dein Gras entkohlen solltest. In diesem Artikel erfahren Sie, wie Sie Marihuana entkohlen, wenn Sie mit dem Vorgang nicht vertraut sind.

Ich hoffe, dieses Rezept hat allen geschmeckt, ich weiß, wir tun es! Bitte zögern Sie nicht, uns eine Nachricht zu hinterlassen, wenn Sie Ihr eigenes persönliches Rezept haben, das Sie gerne auf der Website sehen möchten, und vergessen Sie nicht, sich für unseren Newsletter anzumelden, um die neuesten und besten Cannabisrezepte direkt in Ihren Posteingang zu erhalten .


Feuerwerkskörper Cheez-Itz

Wer hätte gedacht, dass Käse noch besser werden könnte? Vier Zutaten, 20 Minuten Zeit und FERTIG! Der süchtig machendste Snack aller Zeiten!

Den Backofen auf 250 °F vorheizen.

Die Käsecracker in eine sehr große Rührschüssel geben.

In einer kleinen Schüssel oder einem Messbecher das Pflanzen- oder Rapsöl, die trockene Ranch-Gewürzmischung und die Paprikaflocken hinzufügen. Zum Kombinieren verquirlen.

Über die Käsecracker gießen und vorsichtig schwenken, um die Cracker gleichmäßig zu beschichten.

Ein großes Backblech mit Pergament auslegen. Das Pergamentpapier ist nicht notwendig, macht aber die Reinigung super einfach.

Den Cheez-Itz in einer Schicht verteilen und 15 Minuten backen.

Abkühlen und servieren oder in einem luftdichten Behälter aufbewahren.

Vielleicht möchten Sie das Rezept für diese Firecracker Cheez-Itz verdoppeln, weil diese nicht lange halten!


Alabama Feuerwerkskörper

(4 Stimmen)

Sie müssen angemeldet sein, um eine private Notiz hinzuzufügen. Anmelden | Registrieren

Meine Notizen

Wir fügen das Rezept Ihrer Rezeptbox hinzu.

Dies wurde Ihrer Rezeptbox hinzugefügt.

Sie müssen angemeldet sein, um ein Rezept hinzuzufügen. Anmelden | Registrieren

Teile dieses Rezept

Wenn es um einfache Snack-Rezepte geht, geht es nicht viel einfacher oder schmackhafter als unsere Alabama Fire Crackers! Hergestellt aus Saltine Crackern und einer Vielzahl von Gewürzen mit gerade genug Kick, kommt dieses südliche Snackrezept von Die ultimativen Rezepte in ganz Amerika Kochbuch. Sie können eine große Menge herstellen und sie immer zur Hand haben, wenn das Verlangen zuschlägt!

Was du brauchen wirst

  • 1 (1 Unze) Päckchen trockene Ranch-Dressing-Mischung
  • 1 Esslöffel zerstoßene rote Paprika
  • 1/2 Teelöffel Knoblauchpulver
  • 1/2 Teelöffel Zwiebelpulver
  • 1 / 4 Teelöffel schwarzer Pfeffer
  • 3/4 Tasse Pflanzenöl
  • 2 Hülsen (1/2 Schachtel) Saltine Cracker

Was zu tun ist

  1. Kombinieren Sie in einem wiederverschließbaren 2-Gallonen-Plastikbeutel Dressing-Mix, rote Paprika, Knoblauchpulver, Zwiebelpulver und schwarze Pfeffermischung gut. Öl hinzufügen und gut mischen.
  2. Legen Sie die Cracker in den Beutel, verschließen Sie ihn und drehen Sie ihn mehrmals vorsichtig um, bis die Cracker gleichmäßig überzogen sind. Achten Sie dabei darauf, die Cracker nicht zu zerbrechen. Lassen Sie es etwa 1 Stunde ruhen, bevor Sie es wieder vorsichtig wenden. Lassen Sie die Tasche über Nacht ruhen. Bewahren Sie Cracker bis zum Servieren in einer Tüte oder einem luftdichten Behälter auf.

Küchentipp testen

  • Wenn Sie keine 2-Gallonen-Beutel haben, können Sie die Gewürzmischung und die Cracker gleichmäßig in 2 (1-Gallonen) Beutel aufteilen.
  • Weitere südliche Snackrezepte finden Sie in unseren Good Ol 'Southern Deviled Eggs und diesen perfekt leckeren Southern Chicken and Waffle Bites!
  • Verwöhnen Sie Ihre Naschkatzen mit unserem cremigen Bananenpudding-Traum oder diesen köstlichen Kolibri-Muffins!

Wenn Sie diese Rezepte lieben, werden Sie dieses KOSTENLOSE eCookbook lieben!

Für weitere südländische Favoriten laden Sie unser kostenloses eCookbook herunter!

Als nächstes:

Teile dieses Rezept

Bewertungen & Kommentare

Vielen Dank für Ihren Kommentar. Vergiss nicht zu teilen!

Diese sind unglaublich toll! Man könnte meinen, das Öl würde sie matschig machen. Der Schlüssel ist, sie zumindest über Nacht ruhen zu lassen. Da Sie die richtige Ölmenge verwenden, absorbiert der Cracker das Öl. Fügen Sie all diese Gewürze hinzu und sie werden einfach großartig!

Könntest du Austerncracker verwenden?

Das finde ich eine gute Idee und sollte funktionieren.

Hi! Ja, Sie können Austerncracker verwenden! Genießen Sie!

Würden die Cracker vom Öl nicht matschig werden?

Hi! Die Testküchen-Direktorin macht das immer, wenn sie Partys veranstaltet und sie nie nass werden, aber sie schmecken fabelhaft!

Sie lassen sie also nicht mit übrig gebliebenen Zutaten im selben Beutel.

Ich liebe diese! ABER ich habe meine für etwa 20 Minuten in einen 200-Grad-Ofen gestellt, um die Cracker zu trocknen. Sie werden nicht matschig oder ölig.

Sie scheinen fettig und matschig zu sein.

Meine Gefühle auch. Ich dachte dasselbe.

Unangemessenen Kommentar melden

Möchten Sie diesen Kommentar wirklich melden? Es wird markiert, damit unsere Moderatoren Maßnahmen ergreifen können.


Ähnliches Video

Seien Sie der Erste, der dieses Rezept rezensiert

Sie können dieses Rezept bewerten, indem Sie ihm eine Punktzahl von eins, zwei, drei oder vier Gabeln geben, die mit den Bewertungen anderer Köche gemittelt werden. Wenn Sie möchten, können Sie auch Ihre spezifischen Kommentare, positiv oder negativ, sowie Tipps oder Ersetzungen im Bereich für schriftliche Bewertungen teilen.

Epische Links

Conde nast

Impressum

© 2021 Condé Nast. Alle Rechte vorbehalten.

Die Nutzung und/oder Registrierung auf einem beliebigen Teil dieser Website stellt die Annahme unserer Nutzungsbedingungen (aktualisiert am 1.1.21) und der Datenschutzrichtlinie und Cookie-Erklärung (aktualisiert am 1.1.1) dar.

Das Material auf dieser Website darf ohne vorherige schriftliche Genehmigung von Condé Nast nicht reproduziert, verbreitet, übertragen, zwischengespeichert oder anderweitig verwendet werden.


Schau das Video: 4 Jobs, die es in Deutschland NIEMALS geben wird! Galileo. ProSieben