Neue Rezepte

Schottische Eier

Schottische Eier


Ich habe dieses Rezept auf TV Paprika gesehen und es hat mir sehr gut gefallen, also habe ich es auch ausprobiert, es war ein Genuss.

  • 500 g Hackfleisch für Würstchen (gemischt mit 1 EL Paprika, 1 TL Salz, 1 TL Pfeffer und 3 gehackten Knoblauchzehen)
  • 6 hartgekochte Eier
  • 3 geschlagene Eier
  • 200 g Semmelbrösel
  • 100 g Mehl
  • 1 grüner Lärchenzweig
  • 50 ml Olivenöl

Portionen: -

Vorbereitungszeit: weniger als 15 Minuten

REZEPTVORBEREITUNG Schottische Eier:

6 hartgekochte Eier kochen.

Das Fleisch mit der gehackten Lärche mischen und mit Salz und Pfeffer nach Geschmack, Paprika und zerdrücktem Knoblauch würzen.

Schneiden Sie ein Stück Nylonfolie ab und verteilen Sie mit den Fingern ein Stück Fleisch darüber. Rollen Sie ein Ei in Mehl und legen Sie es in die Mitte des Fleisches, dann nehmen Sie die Ränder der Folie zusammen und drehen Sie es, bis Sie eine runde Kugel erhalten.


Wickeln Sie die Folie aus und legen Sie die erhaltene Kugel auf ein Tablett. Das gleiche machen wir mit dem restlichen Fleisch und den Eiern, bis wir 6 Kugeln bekommen.

Rollen Sie die Kugeln mit den Fingern durch das geschlagene Ei und dann durch die Semmelbrösel und legen Sie sie schließlich auf das Backblech.

Das Olivenöl darüber streuen und das Blech mit den erhaltenen schottischen Eiern im vorgeheizten Backofen bei einer Temperatur backen. von 180 Grad für etwa 25-30 Minuten.

Guten Appetit!

Tipps Seiten

1

kann mit einer Beilage von Kartoffeln serviert werden;

2

der vom Fleisch übrig gebliebene Saft kann als Soße verwendet werden;


  • 4 Heilbuttfilets, jeweils ca. 170 g
  • Koscheres Salz und frisch gemahlener schwarzer Pfeffer
  • Frische Kräuter wie Thymian, Petersilie oder Dill (optional)
  • Aromastoffe, wie geschnittene Schalotten oder geriebene Zitrusschale (optional)
  • 4 Esslöffel (55g) ungesalzene Butter, geteilt

Heilbutt von allen Seiten großzügig mit Salz und Pfeffer würzen.

Legen Sie Heilbuttportionen in einer einzigen Schicht in 1 oder mehrere Reißverschlussbeutel. Verteilen Sie 2 Esslöffel Butter gleichmäßig auf die Beutel. Fügen Sie nach Belieben einige sanfte Aromen hinzu, wie Thymian, Petersilie oder Dill, dünn geschnittene Schalotten oder geriebene Zitrusschale. (Fügen Sie keine großen Futterstücke hinzu, die die Form des Fisches beschädigen können, oder säurehaltige Zutaten, die die Textur beschädigen.) Verschließen Sie die Beutel und lassen Sie Heilbutt mindestens 30 Minuten bis über Nacht im Kühlschrank ruhen.

Stellen Sie die Temperatur an Ihrem Sous Vide Garer gemäß Tabelle ein und lassen Sie ihn vorheizen, während Heilbutt ruht. Entfernen Sie die gesamte Luft aus dem (den) Beutel(n) mit der Wasserverdrängungsmethode, und geben Sie dann Heilbutt in Beuteln in das vorgewärmte Wasserbad. Kochen Sie 30 bis 45 Minuten für 1-Zoll-Filet oder 45 Minuten bis eine Stunde für Filets bis zu 5 cm dick.

Heilbutt vorsichtig mit den Händen oder einem Fischspatel aus den Beuteln nehmen. Legen Sie es auf eine doppelte Lage Papiertücher und verwenden Sie dann ein weiteres Papiertuch, um die Oberfläche vorsichtig trocken zu tupfen. Entsorgen Sie Aromastoffe, falls verwendet, und entfernen und entsorgen Sie die Haut von Heilbutt.

Die restlichen 2 Esslöffel Butter in einer schweren Pfanne bei mittlerer Hitze erhitzen, bis die Schaumbildung nachlässt. Heilbutt vorsichtig mit der Präsentationsseite nach unten hinzugeben und 30 bis 45 Sekunden ohne Bewegung kochen, bis er leicht gebräunt ist. (Sie können zwischen 1 und 4 Stück gleichzeitig anbraten.) Fügen Sie nach Belieben Aromastoffe wie Thymian, Knoblauch und Schalotten hinzu und kochen Sie weiter, schwenken Sie die Pfanne und bestreichen Sie Heilbutt mit der heißen Butter, bis die erste Seite gut gebräunt ist. insgesamt etwa 1 1/2 Minuten. Wenden und die zweite Seite 15 bis 30 Sekunden bräunen lassen.

Übertragen Sie Heilbutt auf ein Papiertuch, um überschüssiges Fett abzutupfen. Sofort servieren.


FRÜHSTÜCK ist vielleicht die wichtigste Mahlzeit des Tages und sollte auf dem Speiseplan des Schulkindes nicht fehlen. Was kann der Schüler zum Frühstück essen?
Option 1: Ei - Netz oder Omelett. mit Salat oder Gemüse, einer Scheibe Vollkornbrot oder geröstetem Roggen, einer Frucht

Option 2: Eine Scheibe Roggen-/Vollkornbrot mit ungesüßter Butter und Marmelade und einer Tasse Milch oder

Möglichkeit 3: Eine Tasse Milch und Haferflocken und eine Frucht

Möglichkeit 4: Joghurt mit Haferflocken oder Vollkorn und Obst


Ein zerkratzter Hauch antiker Bindungen erschüttert nationale Furien in Europa

Tschechische Archäologen sagen, dass Spuren, die auf einem Rinderknochen gefunden wurden, germanische Runen aus dem sechsten Jahrhundert in einer slawischen Siedlung sind. Der Fund hat eine akademische und nationalistische Schlägerei provoziert.

LANY, Tschechische Republik - In einer Region, die lange Zeit von rivalisierenden ethnischen und sprachlichen Gruppen umkämpft war, haben Archäologen in der Tschechischen Republik in diesen turbulenten Teilen etwas Ungewöhnliches entdeckt: Beweise dafür, dass Völker, die für einen Großteil der Neuzeit in Feindseligkeit gefangen waren, in den vergangenen Jahrhunderten miteinander ausgekommen sind.

Ein paar Meter von einem Bunker der tschechischen Armee entfernt, der zur Verteidigung gegen Nazi-Deutschland gebaut wurde, entdeckten die Archäologen einen Rinderknochen, von dem sie sagen, dass er Inschriften aus dem 6.

Vielleicht passend für eine so zerstrittene Region, hat der Fund eine wütende Schlägerei unter Akademikern und Archäologen, Nationalisten und Europhilen darüber ausgelöst, was das alles bedeutet.

Das Knochenfragment, das durch DNA-Analyse und Kohlenstoffdatierung als aus der Rippe einer vor etwa 1400 Jahren lebenden Kuh identifiziert wurde, wurde 2017 in einer slawischen Siedlung gefunden, sagte Jiri Machacek, Leiter der archäologischen Abteilung der Masaryk-Universität in der Tschechische Stadt Brünn. Aber was als bedeutender Befund gilt, kam kürzlich ein Team von Wissenschaftlern unter der Leitung von Dr. Machacek zu dem Schluss, dass der Knochen Runen aus dem 6. Jahrhundert trägt, ein Schriftsystem, das von den frühen Deutschen entwickelt wurde.

"Es zeigt, dass sie versucht haben, miteinander zu kommunizieren und nicht nur ständig gekämpft haben", sagte Dr. Machacek.

Es ist unklar, ob die Runen von einer Person germanischer Herkunft, die neben Slawen lebte, eingeschrieben oder von einem Slawen eingraviert wurden, der germanische Runen kannte. (Slawen hatten erst drei Jahrhunderte später ihr eigenes Schriftsystem.)

So oder so, sagte Dr. Machacek, sie weisen darauf hin, dass verschiedene Völker, die in der heutigen östlichen Ecke der Tschechischen Republik, bekannt als Mähren, lebten, auf eine Weise interagierten, die zuvor nicht bekannt war.

"Es ist sehr symbolisch, dass wir es so nahe bei diesem Ding gefunden haben", sagte Dr. Machacek und zeigte auf das moosbedeckte Militärblockhaus, das aus dem Zweiten Weltkrieg übrig geblieben war, als Deutschland slawisches Land eroberte, dessen Volk Hitler als "Untermenschen" betrachtete.

Obwohl sich die Archäologie der Ausgrabung der fernen Vergangenheit verschrieben hat, war sie seit langem ein Gebiet, das von sehr aktuellen Anliegen befrachtet wurde. Die Nationalisten des 19. Jahrhunderts, die Nazis und die Sowjetkommunisten haben sie alle missbraucht, um ihre Anliegen zu rechtfertigen und zu fördern.

„Wie alles andere in Mitteleuropa ist dies nicht nur eine akademische Debatte“, sagte Patrick J. Geary, ein Gelehrter für mittelalterliche Geschichte am Institute for Advanced Study in Princeton, N.J. "Nationalisten und Nativisten haben lange sowohl über die Ursprünge der Slawen als auch über jeden Aspekt der slawischen Vorgeschichte gestritten."

Da Vergangenheit und Gegenwart so miteinander verflochten sind, hat der in Lany entdeckte Runenknochen eine leidenschaftliche Debatte ausgelöst, wobei einige nationalistisch veranlagte Tschechen ihn als Versuch anprangern, die nationale Identität im Dienste der Europäischen Union zu untergraben, ein Projekt, das auf der Idee basiert, dass die Europäer und kann mitkommen. Eines der Teammitglieder, das die Markierungen als deutsche Runen identifizierte, erhielt sogar Morddrohungen.

"Wenn wir Tschechen eine Kultur haben, darf nie gesagt werden, dass wir sie von den Deutschen haben, sondern wir haben sie trotz der Deutschen", schrieb Stanislav Jahoda, ein selbsterklärter Patriot, in einer Online- Diskussion einer führenden tschechischen Zeitung. Andere taten die archäologischen Ausgrabungen als Propagandaprojekt der Europäischen Union ab, um der weit verbreiteten tschechischen Feindseligkeit entgegenzuwirken. (Eine Umfrage im letzten Jahr ergab, dass 57 Prozent der Tschechen der Meinung sind, dass die US-Mitgliedschaft die Identität ihres Landes zerstört.)

Die Wut hat sich über die Tschechische Republik hinaus auf ausländische Gelehrte ausgebreitet, die die Möglichkeit ablehnen, dass Slawen irgendetwas niedergeschrieben haben, bevor zwei griechische Mönche, Kyrill und Method, im 9. Variationen des Kyrillischen werden heute in Russland, der Ukraine, Bulgarien und Serbien verwendet.

Die Vorstellung, dass frühe Slawen germanische Runen verwendet haben könnten, stört die Ansicht einer scharfen Dichotomie zwischen den beiden Kulturen, einer Spaltung, die seit dem 19. Jahrhundert nationalistische Leidenschaften auf beiden Seiten - in Deutschland und in slawischen Ländern - untermauert. Runen gelten in slawischen Ländern seit dem Zweiten Weltkrieg als besonders giftig, als die Nazi-Paramilitärs SS stilisierte Runen als Insignien verwendeten.

„Die lange Feindseligkeit zwischen Slawen und germanischen Völkern lässt einige ziemlich begierig darauf bestehen, dass die slawische Kultur der germanischen Kultur nichts verdankte und dass es keine Vermischung oder keinen Kontakt zwischen der früheren germanischen Bevölkerung der Region und den späteren Slawen gegeben haben konnte“, Professor sagte Geary.

In einem Interview mit dem bulgarischen Staatsfernsehen hat Anna-Maria Totomanova, Akademikerin am Institut für Kyrill- und Methodologie-Studien der Universität Sofia, die tschechischen Archäologen als Scharlatane bezeichnet. "Zuerst war ich wütend, aber dann fand ich es lächerlich", sagte sie.

Runen, sagte sie, „sind germanisch“, und fügte hinzu, dass es unmöglich sei, dass ein slawisches Volk sie benutzt hätte, um etwas aufzuschreiben, bevor sie dank der Mönche ihr eigenes Alphabet bekommen hätten.

Westliche Gelehrte glauben im Allgemeinen, dass tschechische Archäologen die Einschnitte in den Knochen korrekt als Runen identifiziert haben, aber einige fragen sich, ob die Menschen, die im 6. Jahrhundert in der Gegend lebten, Slawen waren.

"Der Ursprung und die Verbreitung der Slawen bleiben eines der großen Mysterien des ersten Jahrtausends", sagte Professor Geary.

Bis vor kurzem war man sich einig, dass die frühen Slawen Mitte des ersten Jahrtausends aus einer ursprünglichen Heimat weiter östlich nach Mitteleuropa einwanderten und weite Landstriche übernahmen, die zuvor von germanischen Stämmen bewohnt wurden, die nach dem Zusammenbruch des Römischen Reiches in andere Länder wanderten.

Florin Curta, Professor für Geschichte und Archäologie an der University of Florida, sagte, es könne "keinen Zweifel daran geben", dass die Spuren auf dem Lany-Knochen germanische Runen seien und dies eine "sehr wichtige Entdeckung" darstelle. Er stellte jedoch die Ansicht des Teams der Masaryk-Universität in Frage, dass die Menschen, die in Lany lebten, als der Knochen eingeschnitten wurde, Slawen waren, die in die Gegend eingewandert waren. Wahrscheinlicher, sagte er, seien Einheimische, die eine germanische Sprache sprachen und schrieben.

Lange und oft bittere Auseinandersetzungen über die Herkunft des Volkes, das heute wegen seiner gemeinsamen sprachlichen Wurzeln Slawen genannt wird, wurden durch die Tatsache erschwert, dass slawische Gelehrte seit dem Aufkommen des Nationalismus im 19. eigene Heimatländer und präsentieren ihre eigenen Länder als das wahre Mutterland der slawischen Kultur.

"Das ist ein Problem für unsere Identität", sagte Dr. Machacek. "Jede Gesellschaft braucht Mythen über ihre Anfänge und betrachtet sich gerne als etwas Besonderes."

Als der Lany-Knochen im Juli 2017 zum ersten Mal ausgegraben wurde, erregte er wenig Aufmerksamkeit. "Es war nichts Besonderes, nur ein weiterer alter Knochen", erinnerte sich Petr Dressler, ein tschechischer Gelehrter, der die Ausgrabungen beaufsichtigte.

Später jedoch bemerkte eine Doktorandin der Archäologie, Alena Slamova, ungewöhnliche Kratzer darauf, was zu einer dreijährigen Untersuchung führte, die im vergangenen Februar zu einem bahnbrechenden Artikel von tschechischen, österreichischen, schweizerischen und australischen Wissenschaftlern im Journal of Archaeological Science führte.

Das Kratzen stellte sich nach Angaben des Teams der Masaryk-Universität als Runenschrift heraus, ein altes Alphabet, das von germanischen Stämmen vor der Annahme der lateinischen Schrift verwendet wurde.

Auf dem Knochen sind sechs der letzten acht Runen aus einem Alphabet mit 24 Buchstaben eingeschrieben, das als Old Futhark bekannt ist, dem ältesten Runenalphabet, das von germanischen Stämmen in der ersten Hälfte des ersten Jahrtausends verwendet wurde.

Im Gegensatz zu germanischen Stämmen, die bereits im ersten Jahrhundert Runen-Schriften verwendeten, glaubte man, dass Sprecher slawischer Sprachen in Orten wie Mähren, dem Ort eines frühen slawischen Gemeinwesens, das als Großmähren bekannt war, bis zum neunten Jahrhundert keine geschriebene Sprache hatten.

„Aufgrund eines archäologischen Fundes sieht die Situation plötzlich anders aus“, sagt Dr. Machacek. „Wir sehen, dass die Menschen von Anfang an verbunden waren, dass slawische Menschen Runen verwendeten“, die von den frühen Deutschen entwickelt wurden, oder zumindest Kontakt zu ihnen hatten.

Dass Slawen lange vor der Ankunft der griechischen Mönche, die das Kyrillische schufen, auch germanische Runen verwendeten oder sich mit Menschen vermischten, fügte er hinzu, widerspräche einer jahrhundertelangen Überzeugung, dass sich die slawische Kultur getrennt von der der germanischen Völker entwickelte und auf ihrem einzigartigen Alphabet beruht.

Dies war ein wesentlicher Faktor für den Aufruhr, der die Ergebnisse der Gruppe der Masaryk-Universität begrüßte.

Zuzana Hofmanova, ein Mitglied des Brünner Teams, das alte DNA analysiert, sagte, sie habe kürzlich eine anonyme Nachricht erhalten, in der sie und andere Wissenschaftler, die an dem eingravierten Knochen aus dem 6.

„Archäologische Informationen können manchmal von Menschen, die nach ethnischer Reinheit suchen, falsch verstanden werden“, beklagte sie.


Schottische Eier - Rezepte

Vorbereitungszeit: 20 Minuten.

Zutat: 4 hartgekochte Eier, 250 g Hackfleisch (Schweinefleisch), 1 geriebene Zwiebel, 2 EL Paniermehl, 1 Ei (Eiweiß und Eigelb getrennt), 1 EL gehackte grüne Petersilie, Salz, Pfeffer, Muskat.
Zum Braten: Öl, eine halbe Tasse Semmelbrösel.

Zubereitungsart: Gekochte Eier schälen. Hackfleisch mit Zwiebel, Semmelbrösel, Petersilie und Eigelb gut mischen, mit Salz, Pfeffer und Muskat abschmecken und in vier Portionen teilen. Jede Portion mit nassen Händen in die Handfläche drücken, damit das Ei hineinpasst, dann jedes Ei in das Kotelett wickeln. Die so mit leicht geschlagenem Eiweiß umwickelten Eier einfetten, in Semmelbrösel geben und in heißem Öl ca. 8 Minuten braten, bis sie braun und knusprig sind. Anschließend aus der Pfanne nehmen, abtropfen lassen und heiß servieren.



Andere Rezepte
1. Würzig gefüllte Eier in Aspik (Vorspeisen> Ei Vorspeisen)
2. Eier gefüllt mit Sahnesauce (Vorspeisen> Vorspeisen mit Eiern)
3. Eier mit Spinat (Vorspeisen> Vorspeisen mit Eiern)
4. Eier mit Hering und Mayonnaise (Vorspeisen> Ei Vorspeisen)
5. Schwedische Eier mit Fisch (Vorspeisen> Vorspeisen mit Fisch)
6. Eierkroketten mit Käse oder Parizer (Vorspeisen> Eiervorspeisen)
7. Pilzsalat mit Eiern (Salate> Eiersalate)
8. Blumenkohlsalat mit Eiern (Salate> Eiersalate)
9. Schinkenröllchen mit Eiern und Walnüssen (Vorspeisen> Fleischvorspeisen)
10. Deutscher Eiersalat (Salate > Eiersalate)
11. Soubise-Eier (Vorspeisen> Eier-Vorspeisen)
12. Sommersalat mit Eiern (Salate> Eiersalate)
13. Eiersalat mit Oliven und Sardinen (Salate> Fischsalate)
14. Louis Seafood Salad (Salate> Salate mit Krebsen, Schnecken, Meeresfrüchten)
15. Eier mit Reis (Vorspeisen> Vorspeisen mit Eiern)
16. Eierlikörkuchen (Süßigkeiten> Kuchen)
17. Eiersuppe (Suppen, Brühen, Borschtsch > Suppen)
18. Eier gefüllt mit Fischpaste (II) (Vorspeisen> Ei Vorspeisen)
19. Mit Eiern gefüllte Tomaten (Vorspeisen> Ei Vorspeisen)
20. Spinat mit Schinken und Wachteleiern (Salate > Rinder- oder Schweinefleischsalate)
21. Eiersalat mit Senfsauce (Salate> Eiersalate)
22. Geräucherte Rippeneier (Vorspeisen> Ei Vorspeisen)
23. Mit Gemüse gefüllte Eier (Vorspeisen> Vorspeisen mit Eiern)
24. Kartoffeln gefüllt mit weich gekochten Eiern (Vorspeisen> Vorspeisen mit Eiern)
25. Eier gefüllt mit Lissa-Sardinen (Vorspeisen> Ei-Vorspeisen)
26. Eiersalat mit Knoblauchsauce (Salate> Eiersalate)
27. Eierfleisch (Vorspeisen> Fleischvorspeisen)
28. Eier gefüllt mit Leber mit Cognacgeschmack (Vorspeisen> Ei Vorspeisen)
29. Eiersalat in Tomatensauce (Salate> Eiersalate)
30. Makrelensalat mit Eiern (Salate> Fischsalate)


Was Sie tun müssen, um schöne Beine zu haben

Wir alle wollen straffe und schön konturierte Beine, aber wir müssen sie sorgfältig pflegen, damit wir vor allem in der Sommersaison auf ihre Finesse und Schokoladenfarbe stolz sein können. Das können Sie für eine makellose Haut tun!

Sie möchten mutigere Kleidung tragen, haben aber immer Angst, dass Cellulite, Krampfadern oder Haare, die unter der Haut an den Füßen wachsen, sichtbar werden. Anstatt sich unwohl zu fühlen, ist es besser, sich mit einem bodenlangen Rock oder einer langen Hose zu bedecken. Das ist nicht die Lösung! Es ist Zeit, die Probleme zu lösen, die Sie stören!

Peeling und Feuchtigkeit sind wichtig

Die erste Regel für schöne Füße ist, sehr hohe Schuhe zu vermeiden, die Ihre Zehen verformen und das Auftreten von Krampfadern begünstigen. Achten Sie auch darauf, die Haut einmal pro Woche zu peelen, um abgestorbene Zellen von der Oberfläche zu entfernen und Haare unter der Haut loszuwerden. Sie können ein handelsübliches Peeling kaufen oder es selbst zubereiten, indem Sie eine halbe Tasse braunen Zucker, 120 ml Mandelöl, einen Tropfen Zitronenöl, einen Teelöffel Basilikumöl und 3 Tropfen Bergamotteöl von der Decke mischen.

Wenn die Paste homogen geworden ist, verteilen Sie sie auf der Haut und massieren Sie die schwer zu entfernenden Stellen. Abschließend mit lauwarmem Wasser abspülen.

Nach dem Peeling müssen Ihre Füße mit einer feuchtigkeitsspendenden Lotion verwöhnt werden, die schnell in die Haut einzieht und morgens und abends in kreisenden Bewegungen aufgetragen wird.

Verwenden Sie Ringelblumensalben bei Krampfadern

Rücksichtslose Krampfadern entstehen durch eine schlechte Durchblutung der Beine. Wenn Sie sich eine Operation nicht leisten können, um sie loszuwerden, können Sie in Ringelblumensalbe getränkte Verbände auf die betroffene Stelle auftragen. Eine Massage mit medizinischen Ölen ist ebenfalls wirksam, die Giftstoffe aus der Epidermis entfernt und das Gewebe im Körper nährt.

Nehmen Sie schottische Duschen!

Sehnen Sie sich nach Beinen, wie Sie sie in der Werbung sehen? Wechseln Sie kaltes Wasser mit heißem Wasser ab, wenn Sie duschen. Auf diese Weise regen Sie das Blut an, schneller zu zirkulieren und stärken die Muskulatur Ihrer Beine. Auch Knien, Radfahren und Hantelheben sind hilfreich, da sie Fett von den Oberschenkeln entfernen und das Körpergewicht konstant halten.

Für ordentliche Absätze

Da die Haut an der Ferse viel dicker ist als die Haut am Rest des Körpers, benötigst du zur Reinigung eine Creme mit Bimssteinpartikeln und Bienenwachs. Wenn Sie Wunden haben, schneiden Sie die Haut an der Ferse nicht ein, sondern verwenden Sie die doppelseitige Feile, um abgestorbene Zellen zu entfernen.

Um unansehnliche Haut an der Ferse zu entfernen, mischen Sie einen Teelöffel Honig, einen Teelöffel Olivenöl und einen Teelöffel Zitronensaft und lassen Sie die Maske eine halbe Stunde einwirken. Anschließend mit warmem Wasser abwaschen und eine fettige Creme auftragen, z. B. Ringelblumencreme.


Schottische Eier

Zutat:

450g Würste, von denen das Fleisch entfernt wird

Zubereitungsart:

Die Eier schälen, zum Mehl geben und mit dem Hackfleisch bestreichen.

In Semmelbrösel geben und im Ölbad 5-7 Minuten goldbraun braten.

Sie passen hervorragend zu einem Salat aus Rucola und frischem Fenchel, bestreut mit etwas Olivenöl und Zitrone.

Wer das Frittieren vermeidet, kann schottische Eier im Ofen, auf gefettetem Papier, 20-25 Minuten bei 180 Grad backen, wobei der Schritt mit den Semmelbröseln übersprungen wird. (Ich kann nicht sagen, dass ich diese Methode ermutige, sich vom Geschmack und der knusprigen Textur der Originalversion zu entfernen).


Anova-Gesichter.

Anova setzt sein bestes Essen ein, um unsere Gemeinschaften und den Planeten zu verbessern.

  • Gemeinsam gegen Lebensmittelverschwendung zu Hause arbeiten
  • Umweltbewusste Produkt- und Verpackungsentwicklung
  • Hilfe bei der Bereitstellung von Mahlzeiten für gefährdete Gemeinschaften

Unser Leitfaden zur mediterranen Ernährung

Viele Ärzte und Ernährungsberater empfehlen eine mediterrane Ernährung, um Krankheiten vorzubeugen und die Menschen länger gesund zu halten.

Die mediterrane Ernährung betont Obst, Gemüse und Vollkornprodukte und enthält weniger Milchprodukte und Fleisch als eine typische westliche Ernährung.

In diesem Artikel erklären wir, was die mediterrane Ernährung ist und stellen einen 7-tägigen Ernährungsplan für die Menschen zur Verfügung.

Auf Pinterest teilen Eine mediterrane Ernährung beinhaltet frische Produkte und einige gesunde Fette und Öle.

Im Wesentlichen bedeutet eine mediterrane Ernährung, so zu essen, wie die Menschen im Mittelmeerraum traditionell gegessen haben.

Eine traditionelle Ernährung aus dem Mittelmeerraum umfasst eine großzügige Portion frische Produkte, Vollkornprodukte und Hülsenfrüchte sowie einige gesunde Fette und Fisch.

Die allgemeinen Richtlinien der Diät empfehlen, dass Menschen Folgendes essen:

  • eine große Auswahl an Gemüse, Obst und Vollkornprodukten
  • gesunde Fette wie Nüsse, Samen und Olivenöl
  • moderate Mengen an Milch und Fisch
  • sehr wenig weißes Fleisch und rotes Fleisch
  • ein paar Eier
  • Rotwein in Maßen

Die American Heart Association stellt fest, dass die durchschnittliche mediterrane Ernährung einen hohen Prozentsatz an Kalorien aus Fett enthält.

Obwohl mehr als die Hälfte der Kalorien aus Fett aus einfach ungesättigten Fetten wie Olivenöl stammt, ist die Ernährung möglicherweise nicht für Menschen geeignet, die ihre Fettaufnahme einschränken müssen.

Die mediterrane Ernährung legt einen stärkeren Fokus auf pflanzliche Lebensmittel als viele andere Diäten. Es ist nicht ungewöhnlich, dass Gemüse, Vollkornprodukte und Hülsenfrüchte die gesamte oder den größten Teil einer Mahlzeit ausmachen.

Menschen, die die Diät befolgen, kochen diese Lebensmittel normalerweise mit gesunden Fetten wie Olivenöl und fügen viele würzige Gewürze hinzu.

Zu den Mahlzeiten können kleine Portionen Fisch, Fleisch oder Eier gehören.

Wasser und Sprudelwasser sind gängige Getränkeoptionen, ebenso wie moderate Mengen Rotwein.

Menschen mit mediterraner Ernährung vermeiden die folgenden Lebensmittel:

  • raffinierte Körner wie Weißbrot, weiße Nudeln und Pizzateig mit Weißmehl
  • raffinierte Öle, darunter Rapsöl und Sojabohnenöl
  • Lebensmittel mit Zuckerzusatz, wie Gebäck, Limonaden und Bonbons
  • Wurstwaren, Hot Dogs und anderes verarbeitetes Fleisch
  • verarbeitete oder verpackte Lebensmittel

Hier ist ein Beispiel für einen 7-tägigen mediterranen Ernährungsplan:

Tag 1

Für zusätzliche Kalorien fügen Sie dem Toast ein weiteres Ei oder eine geschnittene Avocado hinzu.

  • 2 Tassen gemischter Salat mit Kirschtomaten und Oliven und einem Dressing aus Olivenöl und Essig
  • Vollkorn-Fladenbrot
  • 2 Unzen (oz) Hummus

Füge für zusätzliche Kalorien etwas zerkleinertes Hühnchen, Schinken, Thunfisch oder Pinienkerne zur Pizza hinzu.

Tag 2

  • 1 Tasse griechischer Joghurt
  • eine halbe Tasse Früchte wie Blaubeeren, Himbeeren oder gehackte Nektarinen

Für zusätzliche Kalorien fügen Sie 1-2 Unzen Mandeln oder Walnüsse hinzu.

Um den Kaloriengehalt zu erhöhen, verteile Hummus oder Avocado auf dem Brot, bevor du die Füllungen hinzufügst.

  • eine Portion gebackener Kabeljau oder Lachs mit Knoblauch und schwarzem Pfeffer für mehr Geschmack
  • eine Bratkartoffel mit Olivenöl und Schnittlauch

Tag 3

  • 1 Tasse Vollkornhafer mit Zimt, Datteln und Honig
  • mit zuckerarmen Früchten wie Himbeeren belegen
  • 1 Unze geriebene Mandeln (optional)
  • gekochte weiße Bohnen mit Gewürzen wie Lorbeer, Knoblauch und Kreuzkümmel
  • 1 Tasse Rucola mit Olivenöl-Dressing und Toppings aus Tomaten, Gurken und Feta-Käse
  • eine halbe Tasse Vollkornnudeln mit Tomatensauce, Olivenöl und gegrilltem Gemüse
  • 1 Esslöffel Parmesankäse

Tag 4

  • Rührei mit zwei Eiern, Paprika, Zwiebeln und Tomaten
  • mit 1 oz Frischkäse oder einem Viertel einer Avocado belegen
  • geröstete Sardellen in Olivenöl auf Vollkorntoast mit einer Prise Zitronensaft
  • ein warmer Salat aus 2 Tassen gedünstetem Grünkohl und Tomaten
  • 2 Tassen gedünsteter Spinat mit einer Prise Zitronensaft und Kräutern
  • eine gekochte Artischocke mit Olivenöl, Knoblauchpulver und Salz

Fügen Sie eine weitere Artischocke hinzu, um eine herzhafte, sättigende Mahlzeit zu erhalten.

Tag 5

  • 1 Tasse griechischer Joghurt mit Zimt und Honig obenauf
  • einen gehackten Apfel und geriebene Mandeln untermischen
  • 1 Tasse Quinoa mit Paprika, getrockneten Tomaten und Oliven
  • geröstete Kichererbsenbohnen mit Oregano und Thymian
  • mit Feta-Käsestreuseln oder Avocado belegen (optional)
  • 2 Tassen gedünsteter Grünkohl mit Tomaten, Gurken, Oliven, Zitronensaft und Parmesankäse
  • eine Portion gegrillte Sardinen mit einer Zitronenscheibe

Tag 6

  • zwei Scheiben Vollkorntoast mit Weichkäse wie Ricotta, Queso Fresco oder Ziegenkäse
  • gehackte Blaubeeren oder Feigen für die Süße hinzufügen
  • 2 Tassen gemischtes Gemüse mit Tomaten und Gurken
  • eine kleine Portion gebratenes Hähnchen mit einer Prise Olivenöl und Zitronensaft
  • im Ofen geröstetes Gemüse, wie zum Beispiel:
    • Artischocke
    • Karotte
    • Zucchini
    • Aubergine
    • Süßkartoffel
    • Tomate

    Tag 7

    • Vollkornhaferflocken mit Zimt, Datteln und Ahornsirup
    • mit zuckerarmen Früchten wie Himbeeren oder Brombeeren belegen
    • 2 Tassen Gemüse, wie Rucola oder Spinat, mit Tomaten, Oliven und Olivenöl
    • eine kleine Portion Weißfisch
    • übrig gebliebenes Gemüseeintopf vom Mittagessen

    Im Rahmen der mediterranen Ernährung gibt es viele Snack-Optionen.

    • eine kleine Portion Nüsse
    • ganze Früchte wie Orangen, Pflaumen und Trauben
    • Trockenfrüchte, darunter Aprikosen und Feigen
    • eine kleine Portion Joghurt
    • Hummus mit Sellerie, Karotten oder anderem Gemüse
    • Avocado auf Vollkorntoast

    Die mediterrane Ernährung erhält viel Aufmerksamkeit von der medizinischen Fachwelt, da viele Studien ihre Vorteile belegen.

    Zu den Vorteilen einer mediterranen Ernährung gehören:

    Senkung des Risikos für Herz-Kreislauf-Erkrankungen

    Es gibt Hinweise darauf, dass eine mediterrane Ernährung das Risiko von Herz-Kreislauf-Erkrankungen verringern kann. Eine Studie, die in Das New England Journal of Medicine verglichen zwei Mittelmeerdiäten mit einer Kontrolldiät für fast 5 Jahre.

    Die Studie ergab, dass die Ernährung das Risiko von Herz-Kreislauf-Problemen, einschließlich Schlaganfall, Herzinfarkt und Tod, um etwa 30 Prozent im Vergleich zur Kontrollgruppe reduzierte.

    Weitere Studien sind notwendig, um festzustellen, ob Lebensstilfaktoren wie mehr körperliche Aktivität und erweiterte soziale Unterstützungssysteme mitverantwortlich für die geringere Inzidenz von Herzerkrankungen in Mittelmeerländern als in den Vereinigten Staaten sind.

    Verbesserung der Schlafqualität

    In einer Studie aus dem Jahr 2018 untersuchten Forscher, wie sich die mediterrane Ernährung auf den Schlaf auswirkt.

    Ihre Forschung deutete darauf hin, dass die Einhaltung einer mediterranen Ernährung die Schlafqualität bei älteren Erwachsenen verbessern kann. Die Ernährung schien die Schlafqualität bei jüngeren Menschen nicht zu beeinflussen.

    Gewichtsverlust

    Die mediterrane Ernährung kann auch für Menschen hilfreich sein, die versuchen, Gewicht zu verlieren.

    Die Autoren einer Überprüfung aus dem Jahr 2016 stellten fest, dass Menschen mit Übergewicht oder Fettleibigkeit bei der mediterranen Ernährung mehr Gewicht verloren als bei einer fettarmen Ernährung. Die Mittelmeerdiätgruppe erzielte ähnliche Ergebnisse wie die Teilnehmer anderer Standarddiäten zur Gewichtsreduktion.

    Eine mediterrane Ernährung beinhaltet eine langfristige und nachhaltige Ernährungsumstellung.

    Im Allgemeinen sollte eine Person eine Ernährung anstreben, die reich an natürlichen Lebensmitteln ist, einschließlich viel Gemüse, Vollkornprodukten und gesunden Fetten.

    Wer feststellt, dass sich die Ernährung nicht zufriedenstellend anfühlt, sollte mit einem Ernährungsberater sprechen. Sie können zusätzliche oder alternative Lebensmittel empfehlen, um das Sättigungsgefühl zu steigern.


    Eier in Fleisch gewickelt

    Schottische Eier sind in Großbritannien ein beliebtes Gericht als Picknick-Snack, das älteste veröffentlichte Rezept aus dem Jahr 1809, aber die kulinarische Erfindung wird einem Londoner Kaufmann zugeschrieben, der den Laden Fortnum & Mason besitzt, der 1738 angeblich in Fleisch gewickelte Eier gekocht hat .

    Zutaten für vier Eier:

    - 4 große Eier
    - 275 Gramm Hackfleisch für Würste die Mischung aus Schweinewürsten kann verwendet werden, ohne die wurstspezifische Beschichtung
    - 1 Teelöffel frischer Thymian
    - 1 Esslöffel frische, gehackte Petersilie
    - 1 Frühlingszwiebel, fein gehackt
    - Salz und frisch gemahlener schwarzer Pfeffer
    - 125 Gramm Mehl, gemischt mit etwas Salz und gemahlenem schwarzem Pfeffer
    - 1 geschlagenes Ei
    - 125 Gramm Semmelbrösel
    - Sonnenblumenöl zum Braten

    Vorbereitungsmethode:

    Die vier ganzen Eier in einen Topf mit kaltem und leicht gesalzenem Wasser geben. Auf hohe Hitze stellen, bis es kocht, dann die Hitze reduzieren und genau 9 Minuten köcheln lassen. Die Eier aus dem gekochten Wasser nehmen und einige Minuten in kaltes Wasser legen, dann schälen.

    Das Brät mit Thymian, Petersilie und Frühlingszwiebeln mischen und mit Salz und Pfeffer gut würzen.

    Teilen Sie das Fleisch in vier Portionen und drücken Sie jeden Klumpen zu einem Oval von etwa 12 Zoll Länge und 7 Zoll Breite.

    Das mit Salz und Pfeffer vermischte Mehl auf einen Teller geben, dann jedes geschälte Ei nehmen und mit Salz und Pfeffer durch das Mehl rollen.

    Legen Sie jedes Ei auf ein Fleischoval und wickeln Sie das Ei dann mit dem Fleisch ein, und achten Sie darauf, dass es überall gleichmäßig bedeckt ist.

    Nehmen Sie jedes in Fleisch eingewickelte Ei und rollen Sie es im geschlagenen Ei, achten Sie darauf, dass es überall bedeckt ist und das Fleisch nicht abfällt, dann rollen Sie die Eier in Paniermehl und bedecken Sie sie gut.

    In einem Topf mit dickem Boden das Öl erhitzen, bis die zum Testen hineingeworfenen Semmelbrösel brutzeln und braun werden. Sie müssen genug Öl in der Pfanne haben, damit die Eier darin schwimmen können.

    Nehmen Sie jedes Ei vorsichtig und legen Sie es in heißes Öl und braten Sie es 8-10 Minuten lang, bis es goldbraun und leicht knusprig ist und das Fleisch gegart ist.

    Entfernen Sie die Eier mit einem Schneebesen und legen Sie sie auf Küchenpapier, um das überschüssige Öl aufzusaugen.


    Video: How to make Scotch egg: cooking recipe