Neue Rezepte

Fan der kostenlosen Cookies von DoubleTree? Sie sind ungesünder als Sie denken

Fan der kostenlosen Cookies von DoubleTree? Sie sind ungesünder als Sie denken


Diese kostenlosen Kekse packen einen kalorischen Wallop

Jeder Doubletree-Keks enthält im Durchschnitt 20 Schokoladenstückchen.

Die kostenlosen Schokoladenkekse von DoubleTree, die jedem Gast beim Einchecken ausgehändigt werden, sind beliebt, aber sie packen wirklich die Kalorien ein.

Seit 1995 wird jeder, der in ein DoubleTree Hotel eincheckt, mit einem frischen Schokoladenkeks geschenkt. Von der Christie Cookie Company exklusiv für die DoubleTree-Muttergesellschaft Hilton formuliert, verschenkt die Hotelkette täglich rund 77.000 Cookies oder mehr als 28 Millionen jährlich. Die 2-Unzen-Kekse werden in jedem Hotel frisch gebacken. Jeder Keks enthält im Durchschnitt 20 Schokoladenstückchen, und wenn Sie wie die meisten Leute sind, ist er verschwunden, bevor Sie überhaupt in Ihrem Zimmer angekommen sind. Aber wir haben vor kurzem einen Stapel einzeln verpackter Kekse mit Nährwertangaben erhalten, und Sie sollten es sich vielleicht noch einmal überlegen, bevor Sie geistesabwesend Ihren nächsten essen.

Jeder Keks wird nach einem ziemlich einfachen Rezept hergestellt, das halbsüße Schokolade, angereichertes Mehl, Butter, Walnüsse, Zucker, hellbraunen Zucker, Eier, Hafer, Vanille, Zitronensaft, Backpulver, Salz und Zimt erfordert. Sie enthalten jeweils 310 Kalorien, 18 Gramm Fett, acht Gramm gesättigtes Fett, 35 Milligramm Cholesterin, 33 Gramm Kohlenhydrate und 22 Gramm Zucker.

Vielleicht möchten Sie jetzt die Hälfte essen und die andere Hälfte zum Nachtisch aufheben.


Zum ersten Mal enthüllt: Das berühmte Keksrezept dieses Hotels

Sie sind das Willkommensgeschenk, auf das sich viele Gäste von DoubleTree by Hilton beim Einchecken freuen. Eine Papierhülle mit warmen, süßen Leckereien direkt aus dem Ofen macht einen Hotelaufenthalt in einem der fast 600 Hotels des Unternehmens in fast 50 Länder fühlen sich sehr danach, nach Hause zu kommen.

DoubleTree-Cookies haben eine lange Geschichte und – keine Überraschung – eine begeisterte Fangemeinde. Mehr als 30 Millionen Kekse werden jedes Jahr gegessen und Nachahmerrezepte kursieren im Internet.

Sie sind auch die ersten Kekse, die im Weltraum gebacken werden! Die Partnerhotelkette lieferte das Rezept für ihre weltberühmten Kekse, um Kochgeräte für den Weltraum auf der Internationalen Raumstation zu testen.

Reisen auf der Erde können geerdet sein. Aber jetzt können die beliebten Kekse von DoubleTree by Hilton weiterhin ein Lächeln auf die Gesichter zaubern. Zum ersten Mal teilen sie das offizielle Rezept zum Backen zu Hause für den Schokoladenkeks, damit Bäcker zu Hause den warmen und beruhigenden Leckerbissen in unserer eigenen Küche zubereiten können.

„Wir wissen, dass dies eine ängstliche Zeit für alle ist“, sagte ein Sprecher von DoubleTree by Hilton. „Ein warmer Schokoladenkeks kann nicht alles lösen, aber er kann einen Moment des Trostes und des Glücks bringen.“

DoubleTree Signature Cookie-Rezept

½ Pfund / 225 Gramm Butter, weich (2 Stäbchen)

¾ Tasse + 1 Esslöffel / 165 Gramm Kristallzucker

¾ Tasse verpackt / 150 Gramm hellbrauner Zucker

1 ¼ Teelöffel / 6,25 ml Vanilleextrakt

¼ Teelöffel / 1,25 ml frisch gepresster Zitronensaft

1/2 Tasse / 45 Gramm Haferflocken

1 Teelöffel / 6 Gramm Backpulver

2 2/3 Tassen / 465 Gramm halbsüße Schokoladenstückchen

1 3/4 Tassen / 220 Gramm gehackte Walnüsse

  • Butter, Zucker und braunen Zucker in der Schüssel einer Küchenmaschine auf mittlerer Stufe ca. 2 Minuten cremig schlagen.
  • Eier, Vanille und Zitronensaft hinzufügen und mit dem Mixer bei niedriger Geschwindigkeit 30 Sekunden lang, dann bei mittlerer Geschwindigkeit etwa 2 Minuten lang mixen, oder bis sie leicht und flaumig sind, Schüssel abkratzen.
  • Mit dem Mixer auf niedriger Geschwindigkeit Mehl, Haferflocken, Backpulver, Salz und Zimt hinzufügen und etwa 45 Sekunden lang mischen. Nicht übermischen.
  • Schüssel aus dem Mixer nehmen und Schokoladenstückchen und Walnüsse unterrühren.
  • Den Teig mit einer Schaufel (etwa 3 Esslöffel) auf ein mit Pergamentpapier ausgelegtes Backblech im Abstand von etwa 5 cm verteilen.
  • Backofen auf 300 °F vorheizen.
  • 20 bis 23 Minuten backen oder bis die Ränder goldbraun sind und die Mitte noch weich ist.
  • Aus dem Ofen nehmen und auf dem Backblech etwa 1 Stunde abkühlen lassen.

Zufälligerweise haben Sie nicht nur den ganzen Teig gegessen oder gebacken und das komplette Keksrezept auf einmal genossen, sie haben sogar einen Tipp gegeben, damit Sie tagelang frisch aus dem Ofen kommen Kekse genießen können .

Sie können die ungebackenen Kekse einfrieren und müssen nicht aufgetaut werden. Den Ofen auf 300 ° F vorheizen und gefrorene Kekse im Abstand von etwa 5 cm auf ein mit Pergamentpapier ausgelegtes Backblech legen. Backen, bis die Ränder goldbraun sind und die Mitte noch weich ist.

Der Doubletree-Sprecher sagt: „Wir hoffen, dass die Familien während ihrer Zeit zu Hause Spaß am gemeinsamen Backen haben und freuen uns, alle unsere Gäste mit einem warmen DoubleTree-Keks begrüßen zu dürfen, wenn die Reise wieder aufgenommen wird.“


Zum ersten Mal enthüllt: Das berühmte Keksrezept dieses Hotels

Sie sind das Willkommensgeschenk, auf das sich viele Gäste von DoubleTree by Hilton beim Einchecken freuen. Eine Papierhülle mit warmen, süßen Leckereien direkt aus dem Ofen macht einen Hotelaufenthalt in einem der fast 600 Hotels des Unternehmens in fast 50 Länder fühlen sich sehr danach, nach Hause zu kommen.

DoubleTree-Cookies haben eine lange Geschichte und – keine Überraschung – eine begeisterte Fangemeinde. Mehr als 30 Millionen Kekse werden jedes Jahr gegessen und Nachahmerrezepte kursieren im Internet.

Sie sind auch die ersten Kekse, die im Weltraum gebacken werden! Die Partnerhotelkette lieferte das Rezept für ihre weltberühmten Kekse, um Kochgeräte für den Weltraum auf der Internationalen Raumstation zu testen.

Reisen auf der Erde können geerdet sein. Aber jetzt können die beliebten Kekse von DoubleTree by Hilton weiterhin ein Lächeln auf die Gesichter zaubern. Zum ersten Mal teilen sie das offizielle Rezept zum Backen zu Hause für den Schokoladenkeks, damit Bäcker zu Hause den warmen und beruhigenden Leckerbissen in unserer eigenen Küche zubereiten können.

„Wir wissen, dass dies eine ängstliche Zeit für alle ist“, sagte ein Sprecher von DoubleTree by Hilton. „Ein warmer Schokoladenkeks kann nicht alles lösen, aber er kann einen Moment des Trostes und des Glücks bringen.“

DoubleTree Signature Cookie-Rezept

½ Pfund / 225 Gramm Butter, weich (2 Stäbchen)

¾ Tasse + 1 Esslöffel / 165 Gramm Kristallzucker

¾ Tasse verpackt / 150 Gramm hellbrauner Zucker

1 ¼ Teelöffel / 6,25 ml Vanilleextrakt

¼ Teelöffel / 1,25 ml frisch gepresster Zitronensaft

1/2 Tasse / 45 Gramm Haferflocken

1 Teelöffel / 6 Gramm Backpulver

2 2/3 Tassen / 465 Gramm halbsüße Schokoladenstückchen

1 3/4 Tassen / 220 Gramm gehackte Walnüsse

  • Butter, Zucker und braunen Zucker in der Schüssel einer Küchenmaschine auf mittlerer Stufe ca. 2 Minuten cremig schlagen.
  • Eier, Vanille und Zitronensaft hinzufügen und mit dem Mixer bei niedriger Geschwindigkeit 30 Sekunden lang, dann bei mittlerer Geschwindigkeit etwa 2 Minuten lang mixen, oder bis sie leicht und flaumig sind, Schüssel abkratzen.
  • Mit dem Mixer auf niedriger Geschwindigkeit Mehl, Haferflocken, Backpulver, Salz und Zimt hinzufügen und etwa 45 Sekunden lang mischen. Nicht übermischen.
  • Schüssel aus dem Mixer nehmen und Schokoladenstückchen und Walnüsse unterrühren.
  • Den Teig mit einer Schaufel (etwa 3 Esslöffel) auf ein mit Pergamentpapier ausgelegtes Backblech im Abstand von etwa 5 cm verteilen.
  • Backofen auf 300 °F vorheizen.
  • 20 bis 23 Minuten backen oder bis die Ränder goldbraun sind und die Mitte noch weich ist.
  • Aus dem Ofen nehmen und auf dem Backblech etwa 1 Stunde abkühlen lassen.

Zufälligerweise haben Sie nicht nur den ganzen Teig gegessen oder gebacken und das komplette Keksrezept auf einmal genossen, sie haben sogar einen Tipp gegeben, damit Sie tagelang frisch aus dem Ofen kommen Kekse genießen können .

Sie können die ungebackenen Kekse einfrieren und müssen nicht aufgetaut werden. Den Ofen auf 300 ° F vorheizen und gefrorene Kekse im Abstand von etwa 5 cm auf ein mit Pergamentpapier ausgelegtes Backblech legen. Backen, bis die Ränder goldbraun sind und die Mitte noch weich ist.

Der Doubletree-Sprecher sagt: „Wir hoffen, dass die Familien während ihrer Zeit zu Hause Spaß am gemeinsamen Backen haben und freuen uns, alle unsere Gäste mit einem warmen DoubleTree-Keks begrüßen zu dürfen, wenn die Reise wieder aufgenommen wird.“


Zum ersten Mal enthüllt: Das berühmte Keksrezept dieses Hotels

Sie sind der Willkommensgruß, auf den sich viele Gäste von DoubleTree by Hilton beim Einchecken freuen. Eine Papierhülle mit warmen, süßen Leckereien direkt aus dem Ofen macht einen Hotelaufenthalt in einem der fast 600 Hotels des Unternehmens in fast 50 Länder fühlen sich sehr danach, nach Hause zu kommen.

DoubleTree-Cookies haben eine lange Geschichte und – keine Überraschung – eine begeisterte Fangemeinde. Mehr als 30 Millionen Kekse werden jedes Jahr gegessen und Nachahmerrezepte kursieren im Internet.

Sie sind auch die ersten Kekse, die im Weltraum gebacken werden! Die Partnerhotelkette lieferte das Rezept für ihre weltberühmten Kekse, um Kochgeräte für den Weltraum auf der Internationalen Raumstation zu testen.

Reisen auf der Erde können geerdet sein. Aber jetzt können die beliebten Kekse von DoubleTree by Hilton weiterhin ein Lächeln auf die Gesichter zaubern. Zum ersten Mal teilen sie das offizielle Rezept zum Backen zu Hause für den Schokoladenkeks, damit Bäcker zu Hause den warmen und beruhigenden Leckerbissen in unserer eigenen Küche zubereiten können.

„Wir wissen, dass dies eine ängstliche Zeit für alle ist“, sagte ein Sprecher von DoubleTree by Hilton. „Ein warmer Schokoladenkeks kann nicht alles lösen, aber er kann einen Moment des Trostes und des Glücks bringen.“

DoubleTree Signature Cookie-Rezept

½ Pfund / 225 Gramm Butter, weich (2 Stäbchen)

¾ Tasse + 1 Esslöffel / 165 Gramm Kristallzucker

¾ Tasse verpackt / 150 Gramm hellbrauner Zucker

1 ¼ Teelöffel / 6,25 ml Vanilleextrakt

¼ Teelöffel / 1,25 ml frisch gepresster Zitronensaft

1/2 Tasse / 45 Gramm Haferflocken

1 Teelöffel / 6 Gramm Backpulver

2 2/3 Tassen / 465 Gramm halbsüße Schokoladenstückchen

1 3/4 Tassen / 220 Gramm gehackte Walnüsse

  • Butter, Zucker und braunen Zucker in der Schüssel einer Küchenmaschine auf mittlerer Stufe ca. 2 Minuten cremig schlagen.
  • Eier, Vanille und Zitronensaft hinzufügen und mit dem Mixer bei niedriger Geschwindigkeit 30 Sekunden lang, dann bei mittlerer Geschwindigkeit etwa 2 Minuten lang mixen, oder bis sie leicht und flaumig sind, Schüssel abkratzen.
  • Mit dem Mixer auf niedriger Geschwindigkeit Mehl, Haferflocken, Backpulver, Salz und Zimt hinzufügen und etwa 45 Sekunden lang mischen. Nicht übermischen.
  • Schüssel aus dem Mixer nehmen und Schokoladenstückchen und Walnüsse unterrühren.
  • Den Teig mit einer Schaufel (etwa 3 Esslöffel) auf ein mit Pergamentpapier ausgelegtes Backblech im Abstand von etwa 5 cm verteilen.
  • Backofen auf 300 °F vorheizen.
  • 20 bis 23 Minuten backen oder bis die Ränder goldbraun sind und die Mitte noch weich ist.
  • Aus dem Ofen nehmen und auf dem Backblech etwa 1 Stunde abkühlen lassen.

Zufälligerweise haben Sie nicht nur den ganzen Teig gegessen oder gebacken und das komplette Keksrezept auf einmal genossen, sie haben sogar einen Tipp gegeben, damit Sie tagelang frisch aus dem Ofen kommen Kekse genießen können .

Sie können die ungebackenen Kekse einfrieren und müssen nicht aufgetaut werden. Den Ofen auf 300 ° F vorheizen und gefrorene Kekse im Abstand von etwa 5 cm auf ein mit Pergamentpapier ausgelegtes Backblech legen. Backen, bis die Ränder goldbraun und die Mitte noch weich ist.

Der Doubletree-Sprecher sagt: „Wir hoffen, dass die Familien während ihrer Zeit zu Hause Spaß am gemeinsamen Backen haben und freuen uns, alle unsere Gäste mit einem warmen DoubleTree-Keks begrüßen zu dürfen, wenn die Reise wieder aufgenommen wird.“


Zum ersten Mal enthüllt: Das berühmte Keksrezept dieses Hotels

Sie sind das Willkommensgeschenk, auf das sich viele Gäste von DoubleTree by Hilton beim Einchecken freuen. Eine Papierhülle mit warmen, süßen Leckereien direkt aus dem Ofen macht einen Hotelaufenthalt in einem der fast 600 Hotels des Unternehmens in fast 50 Länder fühlen sich sehr danach, nach Hause zu kommen.

DoubleTree-Cookies haben eine lange Geschichte und – keine Überraschung – eine begeisterte Fangemeinde. Mehr als 30 Millionen Kekse werden jedes Jahr gegessen, und im Internet kursieren Nachahmerrezepte.

Sie sind auch die ersten Kekse, die im Weltraum gebacken werden! Die Partnerhotelkette lieferte das Rezept für ihre weltberühmten Kekse, um Kochgeräte für den Weltraum auf der Internationalen Raumstation zu testen.

Reisen auf der Erde können geerdet sein. Aber jetzt können die beliebten Kekse von DoubleTree by Hilton weiterhin ein Lächeln auf die Gesichter zaubern. Zum ersten Mal teilen sie das offizielle Rezept zum Backen zu Hause für den Schokoladenkeks, damit Bäcker zu Hause den warmen und beruhigenden Genuss in unserer eigenen Küche zubereiten können.

„Wir wissen, dass dies eine ängstliche Zeit für alle ist“, sagte ein Sprecher von DoubleTree by Hilton. „Ein warmer Schokoladenkeks kann nicht alles lösen, aber er kann einen Moment des Trostes und des Glücks bringen.“

DoubleTree Signature Cookie-Rezept

½ Pfund / 225 Gramm Butter, weich (2 Stäbchen)

¾ Tasse + 1 Esslöffel / 165 Gramm Kristallzucker

¾ Tasse verpackt / 150 Gramm hellbrauner Zucker

1 ¼ Teelöffel / 6,25 ml Vanilleextrakt

¼ Teelöffel / 1,25 ml frisch gepresster Zitronensaft

1/2 Tasse / 45 Gramm Haferflocken

1 Teelöffel / 6 Gramm Backpulver

2 2/3 Tassen / 465 Gramm halbsüße Schokoladenstückchen

1 3/4 Tassen / 220 Gramm gehackte Walnüsse

  • Butter, Zucker und braunen Zucker in der Schüssel einer Küchenmaschine auf mittlerer Stufe ca. 2 Minuten cremig schlagen.
  • Eier, Vanille und Zitronensaft hinzufügen und mit dem Mixer bei niedriger Geschwindigkeit 30 Sekunden lang, dann bei mittlerer Geschwindigkeit etwa 2 Minuten lang mixen, oder bis sie leicht und flaumig sind, Schüssel abkratzen.
  • Mit dem Mixer auf niedriger Geschwindigkeit Mehl, Haferflocken, Backpulver, Salz und Zimt hinzufügen und etwa 45 Sekunden lang mischen. Nicht übermischen.
  • Schüssel aus dem Mixer nehmen und Schokoladenstückchen und Walnüsse unterrühren.
  • Den Teig mit einer Schaufel (etwa 3 Esslöffel) auf ein mit Pergamentpapier ausgelegtes Backblech im Abstand von etwa 5 cm verteilen.
  • Backofen auf 300 °F vorheizen.
  • 20 bis 23 Minuten backen oder bis die Ränder goldbraun sind und die Mitte noch weich ist.
  • Aus dem Ofen nehmen und auf dem Backblech etwa 1 Stunde abkühlen lassen.

Zufälligerweise haben Sie nicht nur den ganzen Teig gegessen oder gebacken und das komplette Keksrezept auf einmal genossen, sie haben sogar einen Tipp gegeben, damit Sie tagelang frisch aus dem Ofen kommen Kekse genießen können .

Sie können die ungebackenen Kekse einfrieren und müssen nicht aufgetaut werden. Den Ofen auf 300 ° F vorheizen und gefrorene Kekse im Abstand von etwa 5 cm auf ein mit Pergamentpapier ausgelegtes Backblech legen. Backen, bis die Ränder goldbraun und die Mitte noch weich ist.

Der Doubletree-Sprecher sagt: „Wir hoffen, dass die Familien während ihrer Zeit zu Hause Spaß am gemeinsamen Backen haben und freuen uns, alle unsere Gäste mit einem warmen DoubleTree-Keks begrüßen zu dürfen, wenn die Reise wieder aufgenommen wird.“


Zum ersten Mal enthüllt: Das berühmte Keksrezept dieses Hotels

Sie sind das Willkommensgeschenk, auf das sich viele Gäste von DoubleTree by Hilton beim Einchecken freuen. Eine Papierhülle mit warmen, süßen Leckereien direkt aus dem Ofen macht einen Hotelaufenthalt in einem der fast 600 Hotels des Unternehmens in fast 50 Länder fühlen sich sehr danach, nach Hause zu kommen.

DoubleTree-Cookies haben eine lange Geschichte und – keine Überraschung – eine begeisterte Fangemeinde. Mehr als 30 Millionen Kekse werden jedes Jahr gegessen und Nachahmerrezepte kursieren im Internet.

Sie sind auch die ersten Kekse, die im Weltraum gebacken werden! Die Partnerhotelkette lieferte das Rezept für ihre weltberühmten Kekse, um Kochgeräte für den Weltraum auf der Internationalen Raumstation zu testen.

Reisen auf der Erde können geerdet sein. Aber jetzt können die beliebten Kekse von DoubleTree by Hilton weiterhin ein Lächeln auf die Gesichter zaubern. Zum ersten Mal teilen sie das offizielle Rezept zum Backen zu Hause für den Schokoladenkeks, damit Bäcker zu Hause den warmen und beruhigenden Leckerbissen in unserer eigenen Küche zubereiten können.

„Wir wissen, dass dies eine ängstliche Zeit für alle ist“, sagte ein Sprecher von DoubleTree by Hilton. „Ein warmer Schokoladenkeks kann nicht alles lösen, aber er kann einen Moment des Trostes und des Glücks bringen.“

DoubleTree Signature Cookie-Rezept

½ Pfund / 225 Gramm Butter, weich (2 Stäbchen)

¾ Tasse + 1 Esslöffel / 165 Gramm Kristallzucker

¾ Tasse verpackt / 150 Gramm hellbrauner Zucker

1 ¼ Teelöffel / 6,25 ml Vanilleextrakt

¼ Teelöffel / 1,25 ml frisch gepresster Zitronensaft

1/2 Tasse / 45 Gramm Haferflocken

1 Teelöffel / 6 Gramm Backpulver

2 2/3 Tassen / 465 Gramm halbsüße Schokoladenstückchen

1 3/4 Tassen / 220 Gramm gehackte Walnüsse

  • Butter, Zucker und braunen Zucker in der Schüssel einer Küchenmaschine auf mittlerer Stufe ca. 2 Minuten cremig schlagen.
  • Eier, Vanille und Zitronensaft hinzufügen und mit dem Mixer bei niedriger Geschwindigkeit 30 Sekunden lang, dann bei mittlerer Geschwindigkeit etwa 2 Minuten lang mixen, oder bis sie leicht und flaumig sind, Schüssel abkratzen.
  • Mit dem Mixer auf niedriger Geschwindigkeit Mehl, Haferflocken, Backpulver, Salz und Zimt hinzufügen und etwa 45 Sekunden lang mischen. Nicht übermischen.
  • Schüssel aus dem Mixer nehmen und Schokoladenstückchen und Walnüsse unterrühren.
  • Den Teig mit einer Schaufel (etwa 3 Esslöffel) auf ein mit Pergamentpapier ausgelegtes Backblech im Abstand von etwa 5 cm verteilen.
  • Backofen auf 300 °F vorheizen.
  • 20 bis 23 Minuten backen oder bis die Ränder goldbraun sind und die Mitte noch weich ist.
  • Aus dem Ofen nehmen und auf dem Backblech etwa 1 Stunde abkühlen lassen.

Zufälligerweise haben Sie nicht nur den ganzen Teig gegessen oder gebacken und das komplette Keksrezept auf einmal genossen, es gibt sogar einen Tipp, damit Sie tagelang frisch aus dem Ofen kommen Kekse genießen können .

Sie können die ungebackenen Kekse einfrieren und müssen nicht aufgetaut werden. Den Ofen auf 300 ° F vorheizen und gefrorene Kekse im Abstand von etwa 5 cm auf ein mit Pergamentpapier ausgelegtes Backblech legen. Backen, bis die Ränder goldbraun und die Mitte noch weich ist.

Der Doubletree-Sprecher sagt: „Wir hoffen, dass die Familien während ihrer Zeit zu Hause Spaß am gemeinsamen Backen haben und freuen uns, alle unsere Gäste mit einem warmen DoubleTree-Keks begrüßen zu dürfen, wenn die Reise wieder aufgenommen wird.“


Zum ersten Mal enthüllt: Das berühmte Keksrezept dieses Hotels

Sie sind das Willkommensgeschenk, auf das sich viele Gäste von DoubleTree by Hilton beim Einchecken freuen. Eine Papierhülle mit warmen, süßen Leckereien direkt aus dem Ofen macht einen Hotelaufenthalt in einem der fast 600 Hotels des Unternehmens in fast 50 Länder fühlen sich sehr danach, nach Hause zu kommen.

DoubleTree-Cookies haben eine lange Geschichte und – keine Überraschung – eine begeisterte Fangemeinde. Mehr als 30 Millionen Kekse werden jedes Jahr gegessen, und im Internet kursieren Nachahmerrezepte.

Sie sind auch die ersten Kekse, die im Weltraum gebacken werden! Die Partnerhotelkette lieferte das Rezept für ihre weltberühmten Kekse, um Kochgeräte für den Weltraum auf der Internationalen Raumstation zu testen.

Reisen auf der Erde können geerdet sein. Aber jetzt können die beliebten Kekse von DoubleTree by Hilton weiterhin ein Lächeln auf die Gesichter zaubern. Zum ersten Mal teilen sie das offizielle Rezept zum Backen zu Hause für den Schokoladenkeks, damit Bäcker zu Hause den warmen und beruhigenden Leckerbissen in unserer eigenen Küche zubereiten können.

„Wir wissen, dass dies eine ängstliche Zeit für alle ist“, sagte ein Sprecher von DoubleTree by Hilton. „Ein warmer Schokoladenkeks kann nicht alles lösen, aber er kann einen Moment des Trostes und des Glücks bringen.“

DoubleTree Signature Cookie-Rezept

½ Pfund / 225 Gramm Butter, weich (2 Stäbchen)

¾ Tasse + 1 Esslöffel / 165 Gramm Kristallzucker

¾ Tasse verpackt / 150 Gramm hellbrauner Zucker

1 ¼ Teelöffel / 6,25 ml Vanilleextrakt

¼ Teelöffel / 1,25 ml frisch gepresster Zitronensaft

1/2 Tasse / 45 Gramm Haferflocken

1 Teelöffel / 6 Gramm Backpulver

2 2/3 Tassen / 465 Gramm halbsüße Schokoladenstückchen

1 3/4 Tassen / 220 Gramm gehackte Walnüsse

  • Butter, Zucker und braunen Zucker in der Schüssel einer Küchenmaschine auf mittlerer Stufe ca. 2 Minuten cremig schlagen.
  • Eier, Vanille und Zitronensaft hinzufügen und mit dem Mixer bei niedriger Geschwindigkeit 30 Sekunden lang, dann bei mittlerer Geschwindigkeit etwa 2 Minuten lang mixen, oder bis sie leicht und flaumig sind, Schüssel abkratzen.
  • Mit dem Mixer auf niedriger Geschwindigkeit Mehl, Haferflocken, Backpulver, Salz und Zimt hinzufügen und etwa 45 Sekunden lang mischen. Nicht übermischen.
  • Schüssel aus dem Mixer nehmen und Schokoladenstückchen und Walnüsse unterrühren.
  • Den Teig mit einer Schaufel (etwa 3 Esslöffel) auf ein mit Pergamentpapier ausgelegtes Backblech im Abstand von etwa 5 cm verteilen.
  • Backofen auf 300 °F vorheizen.
  • 20 bis 23 Minuten backen oder bis die Ränder goldbraun sind und die Mitte noch weich ist.
  • Aus dem Ofen nehmen und auf dem Backblech etwa 1 Stunde abkühlen lassen.

Zufälligerweise haben Sie nicht nur den ganzen Teig gegessen oder gebacken und das komplette Keksrezept auf einmal genossen, es gibt sogar einen Tipp, damit Sie tagelang frisch aus dem Ofen kommen Kekse genießen können .

Sie können die ungebackenen Kekse einfrieren und müssen nicht aufgetaut werden. Den Ofen auf 300 ° F vorheizen und gefrorene Kekse im Abstand von etwa 5 cm auf ein mit Pergamentpapier ausgelegtes Backblech legen. Backen, bis die Ränder goldbraun und die Mitte noch weich ist.

Der Doubletree-Sprecher sagt: „Wir hoffen, dass die Familien während ihrer Zeit zu Hause Spaß am gemeinsamen Backen haben und freuen uns, alle unsere Gäste mit einem warmen DoubleTree-Keks begrüßen zu dürfen, wenn die Reise wieder aufgenommen wird.“


Zum ersten Mal enthüllt: Das berühmte Keksrezept dieses Hotels

Sie sind der Willkommensgruß, auf den sich viele Gäste von DoubleTree by Hilton beim Einchecken freuen. Eine Papierhülle mit warmen, süßen Leckereien direkt aus dem Ofen macht einen Hotelaufenthalt in einem der fast 600 Hotels des Unternehmens in fast 50 Länder fühlen sich sehr danach, nach Hause zu kommen.

DoubleTree-Cookies haben eine lange Geschichte und – keine Überraschung – eine begeisterte Fangemeinde. Mehr als 30 Millionen Kekse werden jedes Jahr gegessen, und im Internet kursieren Nachahmerrezepte.

Sie sind auch die ersten Kekse, die im Weltraum gebacken werden! Die Partnerhotelkette lieferte das Rezept für ihre weltberühmten Kekse, um Kochgeräte für den Weltraum auf der Internationalen Raumstation zu testen.

Reisen auf der Erde können geerdet sein. Aber jetzt können die beliebten Kekse von DoubleTree by Hilton weiterhin ein Lächeln auf die Gesichter zaubern. Zum ersten Mal teilen sie das offizielle Rezept zum Backen zu Hause für den Schokoladenkeks, damit Bäcker zu Hause den warmen und beruhigenden Leckerbissen in unserer eigenen Küche zubereiten können.

„Wir wissen, dass dies eine ängstliche Zeit für alle ist“, sagte ein Sprecher von DoubleTree by Hilton. „Ein warmer Schokoladenkeks kann nicht alles lösen, aber er kann einen Moment des Trostes und des Glücks bringen.“

DoubleTree Signature Cookie-Rezept

½ Pfund / 225 Gramm Butter, weich (2 Stäbchen)

¾ Tasse + 1 Esslöffel / 165 Gramm Kristallzucker

¾ Tasse verpackt / 150 Gramm hellbrauner Zucker

1 ¼ Teelöffel / 6,25 ml Vanilleextrakt

¼ Teelöffel / 1,25 ml frisch gepresster Zitronensaft

1/2 Tasse / 45 Gramm Haferflocken

1 Teelöffel / 6 Gramm Backpulver

2 2/3 Tassen / 465 Gramm halbsüße Schokoladenstückchen

1 3/4 Tassen / 220 Gramm gehackte Walnüsse

  • Butter, Zucker und braunen Zucker in der Schüssel einer Küchenmaschine auf mittlerer Stufe ca. 2 Minuten cremig schlagen.
  • Eier, Vanille und Zitronensaft hinzufügen und mit dem Mixer bei niedriger Geschwindigkeit 30 Sekunden lang, dann bei mittlerer Geschwindigkeit etwa 2 Minuten lang mixen, oder bis sie leicht und flaumig sind, Schüssel abkratzen.
  • Mit dem Mixer auf niedriger Geschwindigkeit Mehl, Haferflocken, Backpulver, Salz und Zimt hinzufügen und etwa 45 Sekunden lang mischen. Nicht übermischen.
  • Schüssel aus dem Mixer nehmen und Schokoladenstückchen und Walnüsse unterrühren.
  • Den Teig mit einer Schaufel (etwa 3 Esslöffel) auf ein mit Pergamentpapier ausgelegtes Backblech im Abstand von etwa 5 cm verteilen.
  • Backofen auf 300 °F vorheizen.
  • 20 bis 23 Minuten backen oder bis die Ränder goldbraun sind und die Mitte noch weich ist.
  • Aus dem Ofen nehmen und auf dem Backblech etwa 1 Stunde abkühlen lassen.

Zufälligerweise haben Sie nicht nur den ganzen Teig gegessen oder gebacken und das komplette Keksrezept auf einmal genossen, es gibt sogar einen Tipp, damit Sie tagelang frisch aus dem Ofen kommen Kekse genießen können .

Sie können die ungebackenen Kekse einfrieren und müssen nicht aufgetaut werden. Den Ofen auf 300 ° F vorheizen und gefrorene Kekse im Abstand von etwa 5 cm auf ein mit Pergamentpapier ausgelegtes Backblech legen. Backen, bis die Ränder goldbraun und die Mitte noch weich ist.

Der Doubletree-Sprecher sagt: „Wir hoffen, dass die Familien während ihrer Zeit zu Hause Spaß am gemeinsamen Backen haben und freuen uns, alle unsere Gäste mit einem warmen DoubleTree-Keks begrüßen zu dürfen, wenn die Reise wieder aufgenommen wird.“


Zum ersten Mal enthüllt: Das berühmte Keksrezept dieses Hotels

Sie sind der Willkommensgruß, auf den sich viele Gäste von DoubleTree by Hilton beim Einchecken freuen. Eine Papierhülle mit warmen, süßen Leckereien direkt aus dem Ofen macht einen Hotelaufenthalt in einem der fast 600 Hotels des Unternehmens in fast 50 Länder fühlen sich sehr danach, nach Hause zu kommen.

DoubleTree-Cookies haben eine lange Geschichte und – keine Überraschung – eine begeisterte Fangemeinde. Mehr als 30 Millionen Kekse werden jedes Jahr gegessen, und im Internet kursieren Nachahmerrezepte.

Sie sind auch die ersten Kekse, die im Weltraum gebacken werden! Die Partnerhotelkette lieferte das Rezept für ihre weltberühmten Kekse, um Kochgeräte für den Weltraum auf der Internationalen Raumstation zu testen.

Reisen auf der Erde können geerdet sein. Aber jetzt können die beliebten Kekse von DoubleTree by Hilton weiterhin ein Lächeln auf die Gesichter zaubern. Zum ersten Mal teilen sie das offizielle Rezept zum Backen zu Hause für den Schokoladenkeks, damit Bäcker zu Hause den warmen und beruhigenden Leckerbissen in unserer eigenen Küche zubereiten können.

„Wir wissen, dass dies eine ängstliche Zeit für alle ist“, sagte ein Sprecher von DoubleTree by Hilton. „Ein warmer Schokoladenkeks kann nicht alles lösen, aber er kann einen Moment des Trostes und des Glücks bringen.“

DoubleTree Signature Cookie-Rezept

½ Pfund / 225 Gramm Butter, weich (2 Stäbchen)

¾ Tasse + 1 Esslöffel / 165 Gramm Kristallzucker

¾ Tasse verpackt / 150 Gramm hellbrauner Zucker

1 ¼ Teelöffel / 6,25 ml Vanilleextrakt

¼ Teelöffel / 1,25 ml frisch gepresster Zitronensaft

1/2 Tasse / 45 Gramm Haferflocken

1 Teelöffel / 6 Gramm Backpulver

2 2/3 Tassen / 465 Gramm halbsüße Schokoladenstückchen

1 3/4 Tassen / 220 Gramm gehackte Walnüsse

  • Butter, Zucker und braunen Zucker in der Schüssel einer Küchenmaschine auf mittlerer Stufe ca. 2 Minuten cremig schlagen.
  • Eier, Vanille und Zitronensaft hinzufügen und mit dem Mixer bei niedriger Geschwindigkeit 30 Sekunden lang, dann bei mittlerer Geschwindigkeit etwa 2 Minuten lang mixen, oder bis sie leicht und flaumig sind, Schüssel abkratzen.
  • Mit dem Mixer auf niedriger Geschwindigkeit Mehl, Haferflocken, Backpulver, Salz und Zimt hinzufügen und etwa 45 Sekunden lang mischen. Nicht übermischen.
  • Schüssel aus dem Mixer nehmen und Schokoladenstückchen und Walnüsse unterrühren.
  • Den Teig mit einer Schaufel (etwa 3 Esslöffel) auf ein mit Pergamentpapier ausgelegtes Backblech im Abstand von etwa 5 cm verteilen.
  • Backofen auf 300 °F vorheizen.
  • 20 bis 23 Minuten backen oder bis die Ränder goldbraun sind und die Mitte noch weich ist.
  • Aus dem Ofen nehmen und auf dem Backblech etwa 1 Stunde abkühlen lassen.

Zufälligerweise haben Sie nicht nur den ganzen Teig gegessen oder gebacken und das komplette Keksrezept auf einmal genossen, es gibt sogar einen Tipp, damit Sie tagelang frisch aus dem Ofen kommen Kekse genießen können .

Sie können die ungebackenen Kekse einfrieren und müssen nicht aufgetaut werden. Den Ofen auf 300 ° F vorheizen und gefrorene Kekse im Abstand von etwa 5 cm auf ein mit Pergamentpapier ausgelegtes Backblech legen. Backen, bis die Ränder goldbraun und die Mitte noch weich ist.

Der Doubletree-Sprecher sagt: „Wir hoffen, dass die Familien während ihrer Zeit zu Hause Spaß am gemeinsamen Backen haben und freuen uns, alle unsere Gäste mit einem warmen DoubleTree-Keks begrüßen zu dürfen, wenn die Reise wieder aufgenommen wird.“


Zum ersten Mal enthüllt: Das berühmte Keksrezept dieses Hotels

Sie sind der Willkommensgruß, auf den sich viele Gäste von DoubleTree by Hilton beim Einchecken freuen. Eine Papierhülle mit warmen, süßen Leckereien direkt aus dem Ofen macht einen Hotelaufenthalt in einem der fast 600 Hotels des Unternehmens in fast 50 Länder fühlen sich sehr danach, nach Hause zu kommen.

DoubleTree-Cookies haben eine lange Geschichte und – keine Überraschung – eine begeisterte Fangemeinde. Mehr als 30 Millionen Kekse werden jedes Jahr gegessen, und im Internet kursieren Nachahmerrezepte.

Sie sind auch die ersten Kekse, die im Weltraum gebacken werden! Die Partnerhotelkette lieferte das Rezept für ihre weltberühmten Kekse, um Kochgeräte für den Weltraum auf der Internationalen Raumstation zu testen.

Reisen auf der Erde können geerdet sein. Aber jetzt können die beliebten Kekse von DoubleTree by Hilton weiterhin ein Lächeln auf die Gesichter zaubern. Zum ersten Mal teilen sie das offizielle Rezept zum Backen zu Hause für den Schokoladenkeks, damit Bäcker zu Hause den warmen und beruhigenden Leckerbissen in unserer eigenen Küche zubereiten können.

„Wir wissen, dass dies eine ängstliche Zeit für alle ist“, sagte ein Sprecher von DoubleTree by Hilton. „Ein warmer Schokoladenkeks kann nicht alles lösen, aber er kann einen Moment des Trostes und des Glücks bringen.“

DoubleTree Signature Cookie-Rezept

½ Pfund / 225 Gramm Butter, weich (2 Stäbchen)

¾ Tasse + 1 Esslöffel / 165 Gramm Kristallzucker

¾ Tasse verpackt / 150 Gramm hellbrauner Zucker

1 ¼ Teelöffel / 6,25 ml Vanilleextrakt

¼ Teelöffel / 1,25 ml frisch gepresster Zitronensaft

1/2 Tasse / 45 Gramm Haferflocken

1 Teelöffel / 6 Gramm Backpulver

2 2/3 Tassen / 465 Gramm halbsüße Schokoladenstückchen

1 3/4 Tassen / 220 Gramm gehackte Walnüsse

  • Butter, Zucker und braunen Zucker in der Schüssel einer Küchenmaschine auf mittlerer Stufe ca. 2 Minuten cremig schlagen.
  • Eier, Vanille und Zitronensaft hinzufügen und mit dem Mixer bei niedriger Geschwindigkeit 30 Sekunden lang, dann bei mittlerer Geschwindigkeit etwa 2 Minuten lang mixen, oder bis sie leicht und flaumig sind, Schüssel abkratzen.
  • Mit dem Mixer auf niedriger Geschwindigkeit Mehl, Haferflocken, Backpulver, Salz und Zimt hinzufügen und etwa 45 Sekunden lang mischen. Nicht übermischen.
  • Schüssel aus dem Mixer nehmen und Schokoladenstückchen und Walnüsse unterrühren.
  • Den Teig mit einer Schaufel (etwa 3 Esslöffel) auf ein mit Pergamentpapier ausgelegtes Backblech im Abstand von etwa 5 cm verteilen.
  • Backofen auf 300 °F vorheizen.
  • 20 bis 23 Minuten backen oder bis die Ränder goldbraun sind und die Mitte noch weich ist.
  • Aus dem Ofen nehmen und auf dem Backblech etwa 1 Stunde abkühlen lassen.

Zufälligerweise haben Sie nicht nur den ganzen Teig gegessen oder gebacken und das komplette Keksrezept auf einmal genossen, es gibt sogar einen Tipp, damit Sie tagelang frisch aus dem Ofen kommen Kekse genießen können .

Sie können die ungebackenen Kekse einfrieren und müssen nicht aufgetaut werden. Den Ofen auf 300 ° F vorheizen und gefrorene Kekse im Abstand von etwa 5 cm auf ein mit Pergamentpapier ausgelegtes Backblech legen. backen, bis die Ränder goldbraun und die Mitte noch weich ist.

Der Doubletree-Sprecher sagt: „Wir hoffen, dass die Familien während ihrer Zeit zu Hause Spaß am gemeinsamen Backen haben und freuen uns, alle unsere Gäste mit einem warmen DoubleTree-Keks begrüßen zu dürfen, wenn die Reise wieder aufgenommen wird.“


Zum ersten Mal enthüllt: Das berühmte Keksrezept dieses Hotels

Sie sind das Willkommensgeschenk, auf das sich viele Gäste von DoubleTree by Hilton beim Einchecken freuen. Eine Papierhülle mit warmen, süßen Leckereien direkt aus dem Ofen macht einen Hotelaufenthalt in einem der fast 600 Hotels des Unternehmens in fast 50 Länder fühlen sich sehr danach, nach Hause zu kommen.

DoubleTree-Cookies haben eine lange Geschichte und – keine Überraschung – eine begeisterte Fangemeinde. Mehr als 30 Millionen Kekse werden jedes Jahr gegessen und Nachahmerrezepte kursieren im Internet.

Sie sind auch die ersten Kekse, die im Weltraum gebacken werden! Die Partnerhotelkette lieferte das Rezept für ihre weltberühmten Kekse, um Kochgeräte für den Weltraum auf der Internationalen Raumstation zu testen.

Reisen auf der Erde können geerdet sein. Aber jetzt können die beliebten Kekse von DoubleTree by Hilton weiterhin ein Lächeln auf die Gesichter zaubern. Zum ersten Mal teilen sie das offizielle Rezept zum Backen zu Hause für den Schokoladenkeks, damit Bäcker zu Hause den warmen und beruhigenden Leckerbissen in unserer eigenen Küche zubereiten können.

„Wir wissen, dass dies eine ängstliche Zeit für alle ist“, sagte ein Sprecher von DoubleTree by Hilton. „Ein warmer Schokoladenkeks kann nicht alles lösen, aber er kann einen Moment des Trostes und des Glücks bringen.“

DoubleTree Signature Cookie-Rezept

½ Pfund / 225 Gramm Butter, weich (2 Stäbchen)

¾ Tasse + 1 Esslöffel / 165 Gramm Kristallzucker

¾ Tasse verpackt / 150 Gramm hellbrauner Zucker

1 ¼ Teelöffel / 6,25 ml Vanilleextrakt

¼ Teelöffel / 1,25 ml frisch gepresster Zitronensaft

1/2 Tasse / 45 Gramm Haferflocken

1 Teelöffel / 6 Gramm Backpulver

2 2/3 Tassen / 465 Gramm halbsüße Schokoladenstückchen

1 3/4 cups / 220 grams chopped walnuts

  • Cream butter, sugar and brown sugar in the bowl of a stand mixer on medium speed for about 2 minutes.
  • Add eggs, vanilla and lemon juice, blending with mixer on low speed for 30 seconds, then medium speed for about 2 minutes, or until light and fluffy, scraping down bowl.
  • With mixer on low speed, add flour, oats, baking soda, salt and cinnamon, blending for about 45 seconds. Don’t overmix.
  • Remove bowl from mixer and stir in chocolate chips and walnuts.
  • Portion dough with a scoop (about 3 tablespoons) onto a baking sheet lined with parchment paper about 2 inches apart.
  • Backofen auf 300 °F vorheizen.
  • Bake for 20 to 23 minutes, or until edges are golden brown and center is still soft.
  • Remove from oven and cool on baking sheet for about 1 hour.

On the off-chance you haven’t just eaten all the dough or baked and enjoyed the full recipe of cookies all at once, they’ve even provided a tip so you can enjoy fresh-out-of-the-oven cookies for days.

You can freeze the unbaked cookies, and there’s no need to thaw. Preheat oven to 300°F and place frozen cookies on parchment paper-lined baking sheet about 2 inches apart. Bake until edges are golden brown and center is still soft.

The Doubletree spokesperson says, “We hope families enjoy the fun of baking together during their time at home, and we look forward to welcoming all our guests with a warm DoubleTree cookie when travel resumes.”


Schau das Video: McLintock! 1963 John Wayne. Comedy, Romance, Western Color Movie