at.haerentanimo.net
Neue Rezepte

Extra-einfache Schokoladentrüffel

Extra-einfache Schokoladentrüffel


We are searching data for your request:

Forums and discussions:
Manuals and reference books:
Data from registers:
Wait the end of the search in all databases.
Upon completion, a link will appear to access the found materials.


Für einige ist der Valentinstag ein Tag, an dem sie besonders liebevoll mit einem Freund, einer Freundin oder einem Freund sein, der mehr als Freunde ist. Für andere ist es nur ein normaler Tag. Was auch immer Sie nehmen, warum nehmen Sie nicht an der Party teil und zeigen allen um Sie herum ein wenig Liebe. Außerdem, wer liebt keine Schokolade? Sicher können Sie eine Schachtel davon oder eine Tüte mit diesen lustigen Süßigkeitenherzen kaufen, aber Ihre eigenen Trüffel zu machen ist eigentlich ein Kinderspiel und wird jeden beeindrucken.

Portion: 12 Trüffel

Vorbereitungszeit: 25 Minuten
Kochzeit: 30 Minuten (Kühlzeit)
Gesamtzeit: 1 Stunde

Foto von Mimi Takano

Zutaten:
10 oz Schokolade (dunkel, Milch oder halbsüß)
1/2 Tasse Sahne
3 Esslöffel ungesalzene Butter

Optional:
1 Tasse gehackte Nüsse
Kakaopulver
gehackte Schokolade
Kokosraspeln

Richtungen:
1. Gießen Sie die Schokolade in eine mittelgroße Rührschüssel und stellen Sie sie beiseite.

Foto von Mimi Takano

2. Erhitzen Sie in einem hitzebeständigen/mikrowellengeeigneten Behälter die Sahne und die Butter 1 Minute und 30 Sekunden lang auf hoher Stufe oder bis sie heiß sind.

Foto von Mimi Takano

3. Gießen Sie die Sahne-Butter-Mischung über die Schokolade und lassen Sie sie ein oder zwei Minuten ruhen.

Foto von Mimi Takano

4. Mischen, bis die Sahne eingearbeitet ist, und im Kühlschrank mindestens 30 Minuten kalt stellen.

Foto von Mimi Takano

5. Während die Schokoladenmischung abkühlt, bereiten Sie Ihre Beläge vor. Gehackte Nüsse, Kakaopulver oder gehackte Schokolade in kleine Schüsseln geben.

Foto von Mimi Takano

Foto von Mimi Takano

6. Sobald die Schokolade hart, aber noch formbar ist, rollen Sie sie zu kleinen Kugeln. Dies wird unordentlich und es besteht keine Notwendigkeit, sie zu perfekten Kugeln zu rollen. Wenn die Schokolade zu weich ist, kühle die Mischung einige Minuten, bevor du fortfährst.

Foto von Mimi Takano

Foto von Mimi Takano

7. Rollen Sie die Schokoladenkugeln in die Beläge und legen Sie sie auf ein mit Wachspapier ausgelegtes Backblech. Legen Sie das Blech in den Kühlschrank, damit es fester wird.

Foto von Mimi Takano

Foto von Mimi Takano

Foto von Mimi Takano

Die Post Extra-Easy Chocolate Truffles erschien ursprünglich an der Spoon University. Bitte besuchen Sie die Spoon University, um mehr Beiträge wie diesen zu sehen.


Deluxe Schokoladentrüffel

Alle Trüffel beginnen mit einem reichhaltigen Schokoladen-Ganache-Zentrum, aromatisiert oder einfach. Zum Schluss Trüffel in geschmolzene Schokolade tauchen und mit Zuckerdekor oder gehackten Nüssen bestreuen. Oder einfach die Ganache-Zentren in Kakao wälzen. Seien Sie sich bewusst, dass Sie bei der Herstellung alle Hände voll Schokolade bekommen werden, aber es lohnt sich!

Zutaten

  • 2 Tassen (340 g) fein gehackte bittersüße Schokolade oder halbsüße Schokolade oder Schokoladenstückchen
  • 1 Tasse (227 g) Sahne
  • 2 Teelöffel Vanilleextrakt
  • 1/2 Teelöffel Himbeergeschmack + 1/4 Tasse (85g) geschmolzene Himbeermarmelade
  • 1 Esslöffel (7g) Espressopulver + 1 1/2 Esslöffel (21g) Kaffeelikör
  • 1/2 Teelöffel Haselnussgeschmack + geröstete gehackte Haselnüsse
  • 1/8 Teelöffel Orangenöl + 1 bis 2 Esslöffel Orangenlikör
  • 1/2 Tasse (78 g) fein gehackter Toffee- oder Pralinenriegel

Anweisungen

Um die Zentren zu machen: Die Schokolade in eine hitzebeständige Schüssel geben. Die Sahne zum Köcheln erhitzen und über die Schokolade gießen. Lassen Sie die Mischung 3 Minuten ruhen und rühren Sie sie dann glatt. Wenn die Schokolade nicht ganz geschmolzen ist, in 15-Sekunden-Intervallen kurz in der Mikrowelle erwärmen und zwischendurch umrühren, bis die Masse glatt ist.

Fügen Sie die Aromen oder Geschmackskombinationen Ihrer Wahl hinzu. Rühren, bis sich alles gut vermischt hat.

Legen Sie ein 9 x 13 Zoll großes Backblech mit Pergament oder Plastikfolie aus und gießen Sie die Schokolade darüber, verteilen Sie sie nicht. Decken Sie die Pfanne ab und stellen Sie sie 60 bis 90 Minuten in den Kühlschrank, bis die Mischung dick und "schöpfbar" ist.

So montieren Sie die Trüffel: Wenn die Mischung abgekühlt ist, um ihre Form zu halten, kleine Kugeln der Schokolade auf ein Backblech geben, das leicht mit Kakao bestäubt wurde. Für perfekt runde Trüffel rollen Sie jeden einzelnen schnell zwischen den Handflächen. Dies muss schnell geschehen, sonst wird die Schokolade zu weich.

Perfektioniere deine Technik

Selbstgemachte Schokoladentrüffel herstellen

Die Mitten, gerollt oder nur ausgeschöpft, ca. 30 Minuten zugedeckt kühl stellen, bis sie etwas fester sind.

Um den einfachsten Weg zu gehen, bestreichen Sie die geformten Kerne mit ungesüßtem Kakaopulver (niederländisches Verfahren bevorzugt, da es im Geschmack glatter ist als natürlich).

Geben Sie den Kakao in eine flache Pfanne und rollen Sie die Kerne darin herum oder legen Sie den Kakao und 4 oder 5 Kerne gleichzeitig in eine Plastiktüte und schütteln Sie sie vorsichtig, um sie gründlich zu beschichten.

Um mit geschmolzener Schokolade zu überziehen, erhitzen Sie 2 Tassen der gehackten Schokolade (behalten Sie etwas für später hinzu) in der Mikrowelle, bis sie geschmolzen ist.

Fügen Sie die restliche gehackte (ungeschmolzene) Schokolade zu der geschmolzenen Schokolade hinzu. Rühren Sie ständig, bis die Schokolade dick und glänzend ist.

Wenn Sie ein Schokoladentauchwerkzeug haben, verwenden Sie es, um jedes Zentrum in die geschmolzene Schokolade zu tauchen, und legen Sie die getauchten Trüffel auf ein Stück Pergament oder auf ein mit Kunststoff ausgekleidetes Drahtgestell.

Bestreuen Sie jeden Trüffel sofort nach der Zubereitung mit der Beilage Ihrer Wahl.

Trüffel halten sich gut abgedeckt einen Tag an einem kühlen, trockenen Ort oder gekühlt bis zu 2 Wochen.

Tipps von unseren Bäckern

Beachten Sie, dass Sie, wenn Sie den Schokoladenüberzug nicht mit einer Garnitur bedecken, nach einem Tag wahrscheinlich stumpfe Flecken auf seinem schönen Glanz sehen werden. Dies liegt daran, dass Sie die Schokolade nicht temperiert haben, um sie glänzend zu halten. Es ist nicht schwer zu lernen, diesen schönen Schokoladendruck und Glanz zu temperieren und zu bewahren, und es erfordert lediglich Schokolade – und Geduld. Lesen Sie eine grundlegende Anleitung zum Temperieren von Schokolade, um einige Ratschläge von einem Profi zu erhalten.


Deluxe Schokoladentrüffel

Alle Trüffel beginnen mit einem reichhaltigen Schokoladen-Ganache-Zentrum, aromatisiert oder einfach. Zum Schluss Trüffel in geschmolzene Schokolade tauchen und mit Zuckerdekor oder gehackten Nüssen bestreuen. Oder einfach die Ganache-Zentren in Kakao wälzen. Seien Sie sich bewusst, dass Sie bei der Herstellung alle Hände voll Schokolade bekommen werden, aber es lohnt sich!

Zutaten

  • 2 Tassen (340 g) fein gehackte bittersüße Schokolade oder halbsüße Schokolade oder Schokoladenstückchen
  • 1 Tasse (227 g) Sahne
  • 2 Teelöffel Vanilleextrakt
  • 1/2 Teelöffel Himbeergeschmack + 1/4 Tasse (85g) geschmolzene Himbeermarmelade
  • 1 Esslöffel (7g) Espressopulver + 1 1/2 Esslöffel (21g) Kaffeelikör
  • 1/2 Teelöffel Haselnussgeschmack + geröstete gehackte Haselnüsse
  • 1/8 Teelöffel Orangenöl + 1 bis 2 Esslöffel Orangenlikör
  • 1/2 Tasse (78 g) fein gehackter Toffee- oder Pralinenriegel

Anweisungen

Um die Zentren zu machen: Die Schokolade in eine hitzebeständige Schüssel geben. Die Sahne zum Köcheln erhitzen und über die Schokolade gießen. Lassen Sie die Mischung 3 Minuten ruhen und rühren Sie sie dann glatt. Wenn die Schokolade nicht ganz geschmolzen ist, in 15-Sekunden-Intervallen kurz in der Mikrowelle erwärmen und zwischendurch umrühren, bis die Masse glatt ist.

Fügen Sie die Aromen oder Geschmackskombinationen Ihrer Wahl hinzu. Rühren, bis sich alles gut vermischt hat.

Legen Sie ein 9 x 13 Zoll großes Backblech mit Pergament oder Plastikfolie aus und gießen Sie die Schokolade darüber, verteilen Sie sie nicht. Decken Sie die Pfanne ab und stellen Sie sie 60 bis 90 Minuten in den Kühlschrank, bis die Mischung dick und "schöpfbar" ist.

So montieren Sie die Trüffel: Wenn die Mischung abgekühlt ist, um ihre Form zu halten, kleine Kugeln der Schokolade auf ein Backblech geben, das leicht mit Kakao bestäubt wurde. Für perfekt runde Trüffel rollen Sie jeden einzelnen schnell zwischen den Handflächen. Dies muss schnell geschehen, sonst wird die Schokolade zu weich.

Perfektioniere deine Technik

Selbstgemachte Schokoladentrüffel herstellen

Die Mitten, gerollt oder nur ausgeschöpft, ca. 30 Minuten zugedeckt kühl stellen, bis sie etwas fester sind.

Um den einfachsten Weg zu gehen, bestreichen Sie die geformten Kerne mit ungesüßtem Kakaopulver (niederländisches Verfahren bevorzugt, da es im Geschmack glatter ist als natürlich).

Geben Sie den Kakao in eine flache Pfanne und rollen Sie die Kerne darin herum oder legen Sie den Kakao und 4 oder 5 Kerne gleichzeitig in eine Plastiktüte und schütteln Sie sie vorsichtig, um sie gründlich zu beschichten.

Um mit geschmolzener Schokolade zu überziehen, erhitzen Sie 2 Tassen der gehackten Schokolade (behalten Sie etwas für später hinzu) in der Mikrowelle, bis sie geschmolzen ist.

Fügen Sie die restliche gehackte (ungeschmolzene) Schokolade zu der geschmolzenen Schokolade hinzu. Rühren Sie ständig, bis die Schokolade dick und glänzend ist.

Wenn Sie ein Schokoladentauchwerkzeug haben, verwenden Sie es, um jedes Zentrum in die geschmolzene Schokolade zu tauchen, und legen Sie die getauchten Trüffel auf ein Stück Pergament oder auf ein mit Kunststoff ausgekleidetes Drahtgestell.

Bestreuen Sie jeden Trüffel sofort nach der Zubereitung mit der Beilage Ihrer Wahl.

Trüffel halten sich gut abgedeckt einen Tag an einem kühlen, trockenen Ort oder gekühlt bis zu 2 Wochen.

Tipps von unseren Bäckern

Beachten Sie, dass Sie, wenn Sie den Schokoladenüberzug nicht mit einer Garnitur bedecken, nach einem Tag wahrscheinlich stumpfe Flecken auf seinem schönen Glanz sehen werden. Dies liegt daran, dass Sie die Schokolade nicht temperiert haben, um sie glänzend zu halten. Es ist nicht schwer zu lernen, diesen schönen Schokoladendruck und Glanz zu temperieren und zu bewahren, und es erfordert lediglich Schokolade – und Geduld. Lesen Sie eine grundlegende Anleitung zum Temperieren von Schokolade, um einige Ratschläge von einem Profi zu erhalten.


Deluxe Schokoladentrüffel

Alle Trüffel beginnen mit einem reichhaltigen Schokoladen-Ganache-Zentrum, aromatisiert oder einfach. Zum Schluss Trüffel in geschmolzene Schokolade tauchen und mit Zuckerdekor oder gehackten Nüssen bestreuen. Oder einfach die Ganache-Zentren in Kakao wälzen. Seien Sie sich bewusst, dass Sie bei der Herstellung alle Hände voll Schokolade bekommen werden, aber es lohnt sich!

Zutaten

  • 2 Tassen (340 g) fein gehackte bittersüße Schokolade oder halbsüße Schokolade oder Schokoladenstückchen
  • 1 Tasse (227 g) Sahne
  • 2 Teelöffel Vanilleextrakt
  • 1/2 Teelöffel Himbeergeschmack + 1/4 Tasse (85g) geschmolzene Himbeermarmelade
  • 1 Esslöffel (7g) Espressopulver + 1 1/2 Esslöffel (21g) Kaffeelikör
  • 1/2 Teelöffel Haselnussgeschmack + geröstete gehackte Haselnüsse
  • 1/8 Teelöffel Orangenöl + 1 bis 2 Esslöffel Orangenlikör
  • 1/2 Tasse (78 g) fein gehackter Toffee- oder Pralinenriegel

Anweisungen

Um die Zentren zu machen: Die Schokolade in eine hitzebeständige Schüssel geben. Die Sahne zum Köcheln erhitzen und über die Schokolade gießen. Lassen Sie die Mischung 3 Minuten ruhen und rühren Sie sie dann glatt. Wenn die Schokolade nicht ganz geschmolzen ist, in 15-Sekunden-Intervallen kurz in der Mikrowelle erwärmen und zwischendurch umrühren, bis die Masse glatt ist.

Fügen Sie die Aromen oder Geschmackskombinationen Ihrer Wahl hinzu. Rühren, bis sich alles gut vermischt hat.

Legen Sie ein 9 x 13 Zoll großes Backblech mit Pergament oder Plastikfolie aus und gießen Sie die Schokolade darüber, verteilen Sie sie nicht. Decken Sie die Pfanne ab und stellen Sie sie 60 bis 90 Minuten in den Kühlschrank, bis die Mischung dick und "schöpfbar" ist.

So montieren Sie die Trüffel: Wenn die Mischung abgekühlt ist, um ihre Form zu halten, kleine Kugeln der Schokolade auf ein Backblech geben, das leicht mit Kakao bestäubt wurde. Für perfekt runde Trüffel rollen Sie jeden einzelnen schnell zwischen den Handflächen. Dies muss schnell geschehen, sonst wird die Schokolade zu weich.

Perfektioniere deine Technik

Selbstgemachte Schokoladentrüffel herstellen

Die Mitten, gerollt oder nur ausgeschöpft, ca. 30 Minuten zugedeckt kühl stellen, bis sie etwas fester sind.

Um den einfachsten Weg zu gehen, bestreichen Sie die geformten Kerne mit ungesüßtem Kakaopulver (niederländisches Verfahren bevorzugt, da es im Geschmack glatter ist als natürlich).

Geben Sie den Kakao in eine flache Pfanne und rollen Sie die Kerne darin herum oder legen Sie den Kakao und 4 oder 5 Kerne gleichzeitig in eine Plastiktüte und schütteln Sie sie vorsichtig, um sie gründlich zu beschichten.

Um mit geschmolzener Schokolade zu überziehen, erhitzen Sie 2 Tassen der gehackten Schokolade (behalten Sie etwas für später hinzu) in der Mikrowelle, bis sie geschmolzen ist.

Fügen Sie die restliche gehackte (ungeschmolzene) Schokolade zu der geschmolzenen Schokolade hinzu. Rühren Sie ständig, bis die Schokolade dick und glänzend ist.

Wenn Sie ein Schokoladentauchwerkzeug haben, verwenden Sie es, um jedes Zentrum in die geschmolzene Schokolade zu tauchen, und legen Sie die getauchten Trüffel auf ein Stück Pergament oder auf ein mit Kunststoff ausgekleidetes Drahtgestell.

Bestreuen Sie jeden Trüffel sofort nach der Zubereitung mit der Beilage Ihrer Wahl.

Trüffel halten sich gut abgedeckt einen Tag an einem kühlen, trockenen Ort oder gekühlt bis zu 2 Wochen.

Tipps von unseren Bäckern

Beachten Sie, dass Sie, wenn Sie den Schokoladenüberzug nicht mit einer Garnitur bedecken, nach einem Tag wahrscheinlich stumpfe Flecken auf seinem schönen Glanz sehen werden. Dies liegt daran, dass Sie die Schokolade nicht temperiert haben, um sie glänzend zu halten. Es ist nicht schwer zu lernen, diesen schönen Schokoladendruck und Glanz zu temperieren und zu bewahren, und es erfordert lediglich Schokolade – und Geduld. Lesen Sie eine grundlegende Anleitung zum Temperieren von Schokolade, um einige Ratschläge von einem Profi zu erhalten.


Deluxe Schokoladentrüffel

Alle Trüffel beginnen mit einem reichhaltigen Schokoladen-Ganache-Zentrum, aromatisiert oder einfach. Zum Schluss Trüffel in geschmolzene Schokolade tauchen und mit Zuckerdekor oder gehackten Nüssen bestreuen. Oder einfach die Ganache-Zentren in Kakao wälzen. Seien Sie sich bewusst, dass Sie bei der Herstellung alle Hände voll Schokolade bekommen werden, aber es lohnt sich!

Zutaten

  • 2 Tassen (340 g) fein gehackte bittersüße Schokolade oder halbsüße Schokolade oder Schokoladenstückchen
  • 1 Tasse (227 g) Sahne
  • 2 Teelöffel Vanilleextrakt
  • 1/2 Teelöffel Himbeergeschmack + 1/4 Tasse (85g) geschmolzene Himbeermarmelade
  • 1 Esslöffel (7g) Espressopulver + 1 1/2 Esslöffel (21g) Kaffeelikör
  • 1/2 Teelöffel Haselnussgeschmack + geröstete gehackte Haselnüsse
  • 1/8 Teelöffel Orangenöl + 1 bis 2 Esslöffel Orangenlikör
  • 1/2 Tasse (78 g) fein gehackter Toffee- oder Pralinenriegel

Anweisungen

Um die Zentren zu machen: Die Schokolade in eine hitzebeständige Schüssel geben. Die Sahne zum Köcheln erhitzen und über die Schokolade gießen. Lassen Sie die Mischung 3 Minuten ruhen und rühren Sie sie dann glatt. Wenn die Schokolade nicht ganz geschmolzen ist, in 15-Sekunden-Intervallen kurz in der Mikrowelle erwärmen und zwischendurch umrühren, bis die Masse glatt ist.

Fügen Sie die Aromen oder Geschmackskombinationen Ihrer Wahl hinzu. Rühren, bis sich alles gut vermischt hat.

Legen Sie ein 9 x 13 Zoll großes Backblech mit Pergament oder Plastikfolie aus und gießen Sie die Schokolade darüber, verteilen Sie sie nicht. Decken Sie die Pfanne ab und stellen Sie sie 60 bis 90 Minuten in den Kühlschrank, bis die Mischung dick und "schöpfbar" ist.

So montieren Sie die Trüffel: Wenn die Mischung abgekühlt ist, um ihre Form zu halten, kleine Kugeln der Schokolade auf ein Backblech geben, das leicht mit Kakao bestäubt wurde. Für perfekt runde Trüffel rollen Sie jeden einzelnen schnell zwischen den Handflächen. Dies muss schnell geschehen, sonst wird die Schokolade zu weich.

Perfektioniere deine Technik

Selbstgemachte Schokoladentrüffel herstellen

Die Mitten, gerollt oder nur ausgeschöpft, ca. 30 Minuten zugedeckt kühl stellen, bis sie etwas fester sind.

Um den einfachsten Weg zu gehen, bestreichen Sie die geformten Kerne mit ungesüßtem Kakaopulver (niederländisches Verfahren bevorzugt, da es im Geschmack glatter ist als natürlich).

Geben Sie den Kakao in eine flache Pfanne und rollen Sie die Kerne darin herum oder legen Sie den Kakao und 4 oder 5 Kerne gleichzeitig in eine Plastiktüte und schütteln Sie sie vorsichtig, um sie gründlich zu beschichten.

Um mit geschmolzener Schokolade zu überziehen, erhitzen Sie 2 Tassen der gehackten Schokolade (behalten Sie etwas für später hinzu) in der Mikrowelle, bis sie geschmolzen ist.

Fügen Sie die restliche gehackte (ungeschmolzene) Schokolade zu der geschmolzenen Schokolade hinzu. Rühren Sie ständig, bis die Schokolade dick und glänzend ist.

Wenn Sie ein Schokoladentauchwerkzeug haben, verwenden Sie es, um jedes Zentrum in die geschmolzene Schokolade zu tauchen, und legen Sie die getauchten Trüffel auf ein Stück Pergament oder auf ein mit Kunststoff ausgekleidetes Drahtgestell.

Bestreuen Sie jeden Trüffel sofort nach der Zubereitung mit der Beilage Ihrer Wahl.

Trüffel halten sich gut abgedeckt einen Tag an einem kühlen, trockenen Ort oder gekühlt bis zu 2 Wochen.

Tipps von unseren Bäckern

Beachten Sie, dass Sie, wenn Sie den Schokoladenüberzug nicht mit einer Garnitur bedecken, nach einem Tag wahrscheinlich stumpfe Flecken auf seinem schönen Glanz sehen werden. Dies liegt daran, dass Sie die Schokolade nicht temperiert haben, um sie glänzend zu halten. Es ist nicht schwer zu lernen, diesen schönen Schokoladendruck und Glanz zu temperieren und zu bewahren, und es erfordert lediglich Schokolade – und Geduld. Lesen Sie eine grundlegende Anleitung zum Temperieren von Schokolade, um einige Ratschläge von einem Profi zu erhalten.


Deluxe Schokoladentrüffel

Alle Trüffel beginnen mit einem reichhaltigen Schokoladen-Ganache-Zentrum, aromatisiert oder einfach. Zum Schluss Trüffel in geschmolzene Schokolade tauchen und mit Zuckerdekor oder gehackten Nüssen bestreuen. Oder einfach die Ganache-Zentren in Kakao wälzen. Seien Sie sich bewusst, dass Sie bei der Herstellung alle Hände voll Schokolade bekommen werden, aber es lohnt sich!

Zutaten

  • 2 Tassen (340 g) fein gehackte bittersüße Schokolade oder halbsüße Schokolade oder Schokoladenstückchen
  • 1 Tasse (227 g) Sahne
  • 2 Teelöffel Vanilleextrakt
  • 1/2 Teelöffel Himbeergeschmack + 1/4 Tasse (85g) geschmolzene Himbeermarmelade
  • 1 Esslöffel (7g) Espressopulver + 1 1/2 Esslöffel (21g) Kaffeelikör
  • 1/2 Teelöffel Haselnussgeschmack + geröstete gehackte Haselnüsse
  • 1/8 Teelöffel Orangenöl + 1 bis 2 Esslöffel Orangenlikör
  • 1/2 Tasse (78 g) fein gehackter Toffee- oder Pralinenriegel

Anweisungen

Um die Zentren zu machen: Die Schokolade in eine hitzebeständige Schüssel geben. Die Sahne zum Köcheln erhitzen und über die Schokolade gießen. Lassen Sie die Mischung 3 Minuten ruhen und rühren Sie sie dann glatt. Wenn die Schokolade nicht ganz geschmolzen ist, in 15-Sekunden-Intervallen kurz in der Mikrowelle erwärmen und zwischendurch umrühren, bis die Masse glatt ist.

Fügen Sie die Aromen oder Geschmackskombinationen Ihrer Wahl hinzu. Rühren, bis sich alles gut vermischt hat.

Legen Sie ein 9 x 13 Zoll großes Backblech mit Pergament oder Plastikfolie aus und gießen Sie die Schokolade darüber, verteilen Sie sie nicht. Decken Sie die Pfanne ab und stellen Sie sie 60 bis 90 Minuten in den Kühlschrank, bis die Mischung dick und "schöpfbar" ist.

So montieren Sie die Trüffel: Wenn die Mischung abgekühlt ist, um ihre Form zu halten, kleine Kugeln der Schokolade auf ein Backblech geben, das leicht mit Kakao bestäubt wurde. Für perfekt runde Trüffel rollen Sie jeden einzelnen schnell zwischen den Handflächen. Dies muss schnell geschehen, sonst wird die Schokolade zu weich.

Perfektioniere deine Technik

Selbstgemachte Schokoladentrüffel herstellen

Die Mitten, gerollt oder nur ausgeschöpft, ca. 30 Minuten zugedeckt kühl stellen, bis sie etwas fester sind.

Um den einfachsten Weg zu gehen, bestreichen Sie die geformten Kerne mit ungesüßtem Kakaopulver (niederländisches Verfahren bevorzugt, da es im Geschmack glatter ist als natürlich).

Geben Sie den Kakao in eine flache Pfanne und rollen Sie die Kerne darin herum oder legen Sie den Kakao und 4 oder 5 Kerne gleichzeitig in eine Plastiktüte und schütteln Sie sie vorsichtig, um sie gründlich zu beschichten.

Um mit geschmolzener Schokolade zu überziehen, erhitzen Sie 2 Tassen der gehackten Schokolade (behalten Sie etwas für später hinzu) in der Mikrowelle, bis sie geschmolzen ist.

Fügen Sie die restliche gehackte (ungeschmolzene) Schokolade zu der geschmolzenen Schokolade hinzu. Rühren Sie ständig, bis die Schokolade dick und glänzend ist.

Wenn Sie ein Schokoladentauchwerkzeug haben, verwenden Sie es, um jedes Zentrum in die geschmolzene Schokolade zu tauchen, und legen Sie die getauchten Trüffel auf ein Stück Pergament oder auf ein mit Kunststoff ausgekleidetes Drahtgestell.

Bestreuen Sie jeden Trüffel sofort nach der Zubereitung mit der Beilage Ihrer Wahl.

Trüffel halten sich gut abgedeckt einen Tag an einem kühlen, trockenen Ort oder gekühlt bis zu 2 Wochen.

Tipps von unseren Bäckern

Beachten Sie, dass Sie, wenn Sie den Schokoladenüberzug nicht mit einer Garnitur bedecken, nach einem Tag wahrscheinlich stumpfe Flecken auf seinem schönen Glanz sehen werden. Dies liegt daran, dass Sie die Schokolade nicht temperiert haben, um sie glänzend zu halten. Es ist nicht schwer zu lernen, diesen schönen Schokoladendruck und Glanz zu temperieren und zu bewahren, und es erfordert lediglich Schokolade – und Geduld. Lesen Sie eine grundlegende Anleitung zum Temperieren von Schokolade, um einige Ratschläge von einem Profi zu erhalten.


Deluxe Schokoladentrüffel

Alle Trüffel beginnen mit einem reichhaltigen Schokoladen-Ganache-Zentrum, aromatisiert oder einfach. Zum Schluss Trüffel in geschmolzene Schokolade tauchen und mit Zuckerdekor oder gehackten Nüssen bestreuen. Oder einfach die Ganache-Zentren in Kakao wälzen. Seien Sie sich bewusst, dass Sie bei der Herstellung alle Hände voll Schokolade bekommen werden, aber es lohnt sich!

Zutaten

  • 2 Tassen (340 g) fein gehackte bittersüße Schokolade oder halbsüße Schokolade oder Schokoladenstückchen
  • 1 Tasse (227 g) Sahne
  • 2 Teelöffel Vanilleextrakt
  • 1/2 Teelöffel Himbeergeschmack + 1/4 Tasse (85g) geschmolzene Himbeermarmelade
  • 1 Esslöffel (7g) Espressopulver + 1 1/2 Esslöffel (21g) Kaffeelikör
  • 1/2 Teelöffel Haselnussgeschmack + geröstete gehackte Haselnüsse
  • 1/8 Teelöffel Orangenöl + 1 bis 2 Esslöffel Orangenlikör
  • 1/2 Tasse (78 g) fein gehackter Toffee- oder Pralinenriegel

Anweisungen

Um die Zentren zu machen: Die Schokolade in eine hitzebeständige Schüssel geben. Die Sahne zum Köcheln erhitzen und über die Schokolade gießen. Lassen Sie die Mischung 3 Minuten ruhen und rühren Sie sie dann glatt. Wenn die Schokolade nicht ganz geschmolzen ist, in 15-Sekunden-Intervallen kurz in der Mikrowelle erwärmen und zwischendurch umrühren, bis die Masse glatt ist.

Fügen Sie die Aromen oder Geschmackskombinationen Ihrer Wahl hinzu. Rühren, bis sich alles gut vermischt hat.

Legen Sie ein 9 x 13 Zoll großes Backblech mit Pergament oder Plastikfolie aus und gießen Sie die Schokolade darüber, verteilen Sie sie nicht. Decken Sie die Pfanne ab und stellen Sie sie 60 bis 90 Minuten in den Kühlschrank, bis die Mischung dick und "schöpfbar" ist.

So montieren Sie die Trüffel: Wenn die Mischung abgekühlt ist, um ihre Form zu halten, kleine Kugeln der Schokolade auf ein Backblech geben, das leicht mit Kakao bestäubt wurde. Für perfekt runde Trüffel rollen Sie jeden einzelnen schnell zwischen den Handflächen. Dies muss schnell geschehen, sonst wird die Schokolade zu weich.

Perfektioniere deine Technik

Selbstgemachte Schokoladentrüffel herstellen

Die Mitten, gerollt oder nur ausgeschöpft, ca. 30 Minuten zugedeckt kühl stellen, bis sie etwas fester sind.

Um den einfachsten Weg zu gehen, bestreichen Sie die geformten Kerne mit ungesüßtem Kakaopulver (niederländisches Verfahren bevorzugt, da es im Geschmack glatter ist als natürlich).

Geben Sie den Kakao in eine flache Pfanne und rollen Sie die Kerne darin herum oder legen Sie den Kakao und 4 oder 5 Kerne gleichzeitig in eine Plastiktüte und schütteln Sie sie vorsichtig, um sie gründlich zu beschichten.

Um mit geschmolzener Schokolade zu überziehen, erhitzen Sie 2 Tassen der gehackten Schokolade (behalten Sie etwas für später hinzu) in der Mikrowelle, bis sie geschmolzen ist.

Fügen Sie die restliche gehackte (ungeschmolzene) Schokolade zu der geschmolzenen Schokolade hinzu. Rühren Sie ständig, bis die Schokolade dick und glänzend ist.

Wenn Sie ein Schokoladentauchwerkzeug haben, verwenden Sie es, um jedes Zentrum in die geschmolzene Schokolade zu tauchen, und legen Sie die getauchten Trüffel auf ein Stück Pergament oder auf ein mit Kunststoff ausgekleidetes Drahtgestell.

Bestreuen Sie jeden Trüffel sofort nach der Zubereitung mit der Beilage Ihrer Wahl.

Trüffel halten sich gut abgedeckt einen Tag an einem kühlen, trockenen Ort oder gekühlt bis zu 2 Wochen.

Tipps von unseren Bäckern

Beachten Sie, dass Sie, wenn Sie den Schokoladenüberzug nicht mit einer Garnitur bedecken, nach einem Tag wahrscheinlich stumpfe Flecken auf seinem schönen Glanz sehen werden. Dies liegt daran, dass Sie die Schokolade nicht temperiert haben, um sie glänzend zu halten. Es ist nicht schwer zu lernen, diesen schönen Schokoladendruck und Glanz zu temperieren und zu bewahren, und es erfordert lediglich Schokolade – und Geduld. Lesen Sie eine grundlegende Anleitung zum Temperieren von Schokolade, um einige Ratschläge von einem Profi zu erhalten.


Deluxe Schokoladentrüffel

Alle Trüffel beginnen mit einem reichhaltigen Schokoladen-Ganache-Zentrum, aromatisiert oder einfach. Zum Schluss Trüffel in geschmolzene Schokolade tauchen und mit Zuckerdekor oder gehackten Nüssen bestreuen. Oder einfach die Ganache-Zentren in Kakao wälzen. Seien Sie sich bewusst, dass Sie bei der Herstellung alle Hände voll Schokolade bekommen werden, aber es lohnt sich!

Zutaten

  • 2 Tassen (340 g) fein gehackte bittersüße Schokolade oder halbsüße Schokolade oder Schokoladenstückchen
  • 1 Tasse (227 g) Sahne
  • 2 Teelöffel Vanilleextrakt
  • 1/2 Teelöffel Himbeergeschmack + 1/4 Tasse (85g) geschmolzene Himbeermarmelade
  • 1 Esslöffel (7g) Espressopulver + 1 1/2 Esslöffel (21g) Kaffeelikör
  • 1/2 Teelöffel Haselnussgeschmack + geröstete gehackte Haselnüsse
  • 1/8 Teelöffel Orangenöl + 1 bis 2 Esslöffel Orangenlikör
  • 1/2 Tasse (78 g) fein gehackter Toffee- oder Pralinenriegel

Anweisungen

Um die Zentren zu machen: Die Schokolade in eine hitzebeständige Schüssel geben. Die Sahne zum Köcheln erhitzen und über die Schokolade gießen. Lassen Sie die Mischung 3 Minuten ruhen und rühren Sie sie dann glatt. Wenn die Schokolade nicht ganz geschmolzen ist, in 15-Sekunden-Intervallen kurz in der Mikrowelle erwärmen und zwischendurch umrühren, bis die Masse glatt ist.

Fügen Sie die Aromen oder Geschmackskombinationen Ihrer Wahl hinzu. Rühren, bis sich alles gut vermischt hat.

Legen Sie ein 9 x 13 Zoll großes Backblech mit Pergament oder Plastikfolie aus und gießen Sie die Schokolade darüber, verteilen Sie sie nicht. Decken Sie die Pfanne ab und stellen Sie sie 60 bis 90 Minuten in den Kühlschrank, bis die Mischung dick und "schöpfbar" ist.

So montieren Sie die Trüffel: Wenn die Mischung abgekühlt ist, um ihre Form zu halten, kleine Kugeln der Schokolade auf ein Backblech geben, das leicht mit Kakao bestäubt wurde. Für perfekt runde Trüffel rollen Sie jeden einzelnen schnell zwischen den Handflächen. Dies muss schnell geschehen, sonst wird die Schokolade zu weich.

Perfektioniere deine Technik

Selbstgemachte Schokoladentrüffel herstellen

Die Mitten, gerollt oder nur ausgeschöpft, ca. 30 Minuten zugedeckt kühl stellen, bis sie etwas fester sind.

Um den einfachsten Weg zu gehen, bestreichen Sie die geformten Kerne mit ungesüßtem Kakaopulver (niederländisches Verfahren bevorzugt, da es im Geschmack glatter ist als natürlich).

Geben Sie den Kakao in eine flache Pfanne und rollen Sie die Kerne darin herum oder legen Sie den Kakao und 4 oder 5 Kerne gleichzeitig in eine Plastiktüte und schütteln Sie sie vorsichtig, um sie gründlich zu beschichten.

Um mit geschmolzener Schokolade zu überziehen, erhitzen Sie 2 Tassen der gehackten Schokolade (behalten Sie etwas für später hinzu) in der Mikrowelle, bis sie geschmolzen ist.

Fügen Sie die restliche gehackte (ungeschmolzene) Schokolade zu der geschmolzenen Schokolade hinzu. Rühren Sie ständig, bis die Schokolade dick und glänzend ist.

Wenn Sie ein Schokoladentauchwerkzeug haben, verwenden Sie es, um jedes Zentrum in die geschmolzene Schokolade zu tauchen, und legen Sie die getauchten Trüffel auf ein Stück Pergament oder auf ein mit Kunststoff ausgekleidetes Drahtgestell.

Bestreuen Sie jeden Trüffel sofort nach der Zubereitung mit der Beilage Ihrer Wahl.

Trüffel halten sich gut abgedeckt einen Tag an einem kühlen, trockenen Ort oder gekühlt bis zu 2 Wochen.

Tipps von unseren Bäckern

Beachten Sie, dass Sie, wenn Sie den Schokoladenüberzug nicht mit einer Garnitur bedecken, nach einem Tag wahrscheinlich stumpfe Flecken auf seinem schönen Glanz sehen werden. Dies liegt daran, dass Sie die Schokolade nicht temperiert haben, um sie glänzend zu halten. Es ist nicht schwer zu lernen, diesen schönen Schokoladendruck und Glanz zu temperieren und zu bewahren, und es erfordert lediglich Schokolade – und Geduld. Lesen Sie eine grundlegende Anleitung zum Temperieren von Schokolade, um einige Ratschläge von einem Profi zu erhalten.


Deluxe Schokoladentrüffel

Alle Trüffel beginnen mit einem reichhaltigen Schokoladen-Ganache-Zentrum, aromatisiert oder einfach. Zum Schluss Trüffel in geschmolzene Schokolade tauchen und mit Zuckerdekor oder gehackten Nüssen bestreuen. Oder einfach die Ganache-Zentren in Kakao wälzen. Seien Sie sich bewusst, dass Sie bei der Herstellung alle Hände voll Schokolade bekommen werden, aber es lohnt sich!

Zutaten

  • 2 Tassen (340 g) fein gehackte bittersüße Schokolade oder halbsüße Schokolade oder Schokoladenstückchen
  • 1 Tasse (227 g) Sahne
  • 2 Teelöffel Vanilleextrakt
  • 1/2 Teelöffel Himbeergeschmack + 1/4 Tasse (85g) geschmolzene Himbeermarmelade
  • 1 Esslöffel (7g) Espressopulver + 1 1/2 Esslöffel (21g) Kaffeelikör
  • 1/2 Teelöffel Haselnussgeschmack + geröstete gehackte Haselnüsse
  • 1/8 Teelöffel Orangenöl + 1 bis 2 Esslöffel Orangenlikör
  • 1/2 Tasse (78 g) fein gehackter Toffee- oder Pralinenriegel

Anweisungen

Um die Zentren zu machen: Die Schokolade in eine hitzebeständige Schüssel geben. Die Sahne zum Köcheln erhitzen und über die Schokolade gießen. Lassen Sie die Mischung 3 Minuten ruhen und rühren Sie sie dann glatt. Wenn die Schokolade nicht ganz geschmolzen ist, in 15-Sekunden-Intervallen kurz in der Mikrowelle erwärmen und zwischendurch umrühren, bis die Masse glatt ist.

Fügen Sie die Aromen oder Geschmackskombinationen Ihrer Wahl hinzu. Rühren, bis sich alles gut vermischt hat.

Legen Sie ein 9 x 13 Zoll großes Backblech mit Pergament oder Plastikfolie aus und gießen Sie die Schokolade darüber, verteilen Sie sie nicht. Decken Sie die Pfanne ab und stellen Sie sie 60 bis 90 Minuten in den Kühlschrank, bis die Mischung dick und "schöpfbar" ist.

So montieren Sie die Trüffel: Wenn die Mischung abgekühlt ist, um ihre Form zu halten, kleine Kugeln der Schokolade auf ein Backblech geben, das leicht mit Kakao bestäubt wurde. Für perfekt runde Trüffel rollen Sie jeden einzelnen schnell zwischen den Handflächen. Dies muss schnell geschehen, sonst wird die Schokolade zu weich.

Perfektioniere deine Technik

Selbstgemachte Schokoladentrüffel herstellen

Die Mitten, gerollt oder nur ausgeschöpft, ca. 30 Minuten zugedeckt kühl stellen, bis sie etwas fester sind.

Um den einfachsten Weg zu gehen, bestreichen Sie die geformten Kerne mit ungesüßtem Kakaopulver (niederländisches Verfahren bevorzugt, da es im Geschmack glatter ist als natürlich).

Geben Sie den Kakao in eine flache Pfanne und rollen Sie die Kerne darin herum oder legen Sie den Kakao und 4 oder 5 Kerne gleichzeitig in eine Plastiktüte und schütteln Sie sie vorsichtig, um sie gründlich zu beschichten.

Um mit geschmolzener Schokolade zu überziehen, erhitzen Sie 2 Tassen der gehackten Schokolade (behalten Sie etwas für später hinzu) in der Mikrowelle, bis sie geschmolzen ist.

Fügen Sie die restliche gehackte (ungeschmolzene) Schokolade zu der geschmolzenen Schokolade hinzu. Rühren Sie ständig, bis die Schokolade dick und glänzend ist.

Wenn Sie ein Schokoladentauchwerkzeug haben, verwenden Sie es, um jedes Zentrum in die geschmolzene Schokolade zu tauchen, und legen Sie die getauchten Trüffel auf ein Stück Pergament oder auf ein mit Kunststoff ausgekleidetes Drahtgestell.

Bestreuen Sie jeden Trüffel sofort nach der Zubereitung mit der Beilage Ihrer Wahl.

Trüffel halten sich gut abgedeckt einen Tag an einem kühlen, trockenen Ort oder gekühlt bis zu 2 Wochen.

Tipps von unseren Bäckern

Beachten Sie, dass Sie, wenn Sie den Schokoladenüberzug nicht mit einer Garnitur bedecken, nach einem Tag wahrscheinlich stumpfe Flecken auf seinem schönen Glanz sehen werden. Dies liegt daran, dass Sie die Schokolade nicht temperiert haben, um sie glänzend zu halten. Es ist nicht schwer zu lernen, diesen schönen Schokoladendruck und Glanz zu temperieren und zu bewahren, und es erfordert lediglich Schokolade – und Geduld. Lesen Sie eine grundlegende Anleitung zum Temperieren von Schokolade, um einige Ratschläge von einem Profi zu erhalten.


Deluxe Schokoladentrüffel

Alle Trüffel beginnen mit einem reichhaltigen Schokoladen-Ganache-Zentrum, aromatisiert oder einfach. Zum Schluss Trüffel in geschmolzene Schokolade tauchen und mit Zuckerdekor oder gehackten Nüssen bestreuen. Oder einfach die Ganache-Zentren in Kakao wälzen. Seien Sie sich bewusst, dass Sie bei der Herstellung alle Hände voll Schokolade bekommen werden, aber es lohnt sich!

Zutaten

  • 2 Tassen (340 g) fein gehackte bittersüße Schokolade oder halbsüße Schokolade oder Schokoladenstückchen
  • 1 Tasse (227 g) Sahne
  • 2 Teelöffel Vanilleextrakt
  • 1/2 Teelöffel Himbeergeschmack + 1/4 Tasse (85g) geschmolzene Himbeermarmelade
  • 1 Esslöffel (7g) Espressopulver + 1 1/2 Esslöffel (21g) Kaffeelikör
  • 1/2 Teelöffel Haselnussgeschmack + geröstete gehackte Haselnüsse
  • 1/8 Teelöffel Orangenöl + 1 bis 2 Esslöffel Orangenlikör
  • 1/2 Tasse (78 g) fein gehackter Toffee- oder Pralinenriegel

Anweisungen

Um die Zentren zu machen: Die Schokolade in eine hitzebeständige Schüssel geben. Die Sahne zum Köcheln erhitzen und über die Schokolade gießen. Lassen Sie die Mischung 3 Minuten ruhen und rühren Sie sie dann glatt. Wenn die Schokolade nicht ganz geschmolzen ist, in 15-Sekunden-Intervallen kurz in der Mikrowelle erwärmen und zwischendurch umrühren, bis die Masse glatt ist.

Fügen Sie die Aromen oder Geschmackskombinationen Ihrer Wahl hinzu. Rühren, bis sich alles gut vermischt hat.

Legen Sie ein 9 x 13 Zoll großes Backblech mit Pergament oder Plastikfolie aus und gießen Sie die Schokolade darüber, verteilen Sie sie nicht. Decken Sie die Pfanne ab und stellen Sie sie 60 bis 90 Minuten in den Kühlschrank, bis die Mischung dick und "schöpfbar" ist.

So montieren Sie die Trüffel: Wenn die Mischung abgekühlt ist, um ihre Form zu halten, kleine Kugeln der Schokolade auf ein Backblech geben, das leicht mit Kakao bestäubt wurde. Für perfekt runde Trüffel rollen Sie jeden einzelnen schnell zwischen den Handflächen. Dies muss schnell geschehen, sonst wird die Schokolade zu weich.

Perfektioniere deine Technik

Selbstgemachte Schokoladentrüffel herstellen

Die Mitten, gerollt oder nur ausgeschöpft, ca. 30 Minuten zugedeckt kühl stellen, bis sie etwas fester sind.

Um den einfachsten Weg zu gehen, bestreichen Sie die geformten Kerne mit ungesüßtem Kakaopulver (niederländisches Verfahren bevorzugt, da es im Geschmack glatter ist als natürlich).

Geben Sie den Kakao in eine flache Pfanne und rollen Sie die Kerne darin herum oder legen Sie den Kakao und 4 oder 5 Kerne gleichzeitig in eine Plastiktüte und schütteln Sie sie vorsichtig, um sie gründlich zu beschichten.

Um mit geschmolzener Schokolade zu überziehen, erhitzen Sie 2 Tassen der gehackten Schokolade (behalten Sie etwas für später hinzu) in der Mikrowelle, bis sie geschmolzen ist.

Fügen Sie die restliche gehackte (ungeschmolzene) Schokolade zu der geschmolzenen Schokolade hinzu. Rühren Sie ständig, bis die Schokolade dick und glänzend ist.

Wenn Sie ein Schokoladentauchwerkzeug haben, verwenden Sie es, um jedes Zentrum in die geschmolzene Schokolade zu tauchen, und legen Sie die getauchten Trüffel auf ein Stück Pergament oder auf ein mit Kunststoff ausgekleidetes Drahtgestell.

Bestreuen Sie jeden Trüffel sofort nach der Zubereitung mit der Beilage Ihrer Wahl.

Trüffel halten sich gut abgedeckt einen Tag an einem kühlen, trockenen Ort oder gekühlt bis zu 2 Wochen.

Tipps von unseren Bäckern

Beachten Sie, dass Sie, wenn Sie den Schokoladenüberzug nicht mit einer Garnitur bedecken, nach einem Tag wahrscheinlich stumpfe Flecken auf seinem schönen Glanz sehen werden. Dies liegt daran, dass Sie die Schokolade nicht temperiert haben, um sie glänzend zu halten. Es ist nicht schwer zu lernen, diesen schönen Schokoladendruck und Glanz zu temperieren und zu bewahren, und es erfordert lediglich Schokolade – und Geduld. Lesen Sie eine grundlegende Anleitung zum Temperieren von Schokolade, um einige Ratschläge von einem Profi zu erhalten.


Deluxe Schokoladentrüffel

Alle Trüffel beginnen mit einem reichhaltigen Schokoladen-Ganache-Zentrum, aromatisiert oder einfach. Zum Schluss Trüffel in geschmolzene Schokolade tauchen und mit Zuckerdekor oder gehackten Nüssen bestreuen. Oder einfach die Ganache-Zentren in Kakao wälzen. Seien Sie sich bewusst, dass Sie bei der Herstellung alle Hände voll Schokolade bekommen werden, aber es lohnt sich!

Zutaten

  • 2 Tassen (340 g) fein gehackte bittersüße Schokolade oder halbsüße Schokolade oder Schokoladenstückchen
  • 1 Tasse (227 g) Sahne
  • 2 Teelöffel Vanilleextrakt
  • 1/2 Teelöffel Himbeergeschmack + 1/4 Tasse (85g) geschmolzene Himbeermarmelade
  • 1 Esslöffel (7g) Espressopulver + 1 1/2 Esslöffel (21g) Kaffeelikör
  • 1/2 Teelöffel Haselnussgeschmack + geröstete gehackte Haselnüsse
  • 1/8 Teelöffel Orangenöl + 1 bis 2 Esslöffel Orangenlikör
  • 1/2 Tasse (78 g) fein gehackter Toffee- oder Pralinenriegel

Anweisungen

Um die Zentren zu machen: Die Schokolade in eine hitzebeständige Schüssel geben. Die Sahne zum Köcheln erhitzen und über die Schokolade gießen. Lassen Sie die Mischung 3 Minuten ruhen und rühren Sie sie dann glatt. Wenn die Schokolade nicht ganz geschmolzen ist, in 15-Sekunden-Intervallen kurz in der Mikrowelle erwärmen und zwischendurch umrühren, bis die Masse glatt ist.

Fügen Sie die Aromen oder Geschmackskombinationen Ihrer Wahl hinzu. Rühren, bis sich alles gut vermischt hat.

Legen Sie ein 9 x 13 Zoll großes Backblech mit Pergament oder Plastikfolie aus und gießen Sie die Schokolade darüber, verteilen Sie sie nicht. Decken Sie die Pfanne ab und stellen Sie sie 60 bis 90 Minuten in den Kühlschrank, bis die Mischung dick und "schöpfbar" ist.

So montieren Sie die Trüffel: Wenn die Mischung abgekühlt ist, um ihre Form zu halten, kleine Kugeln der Schokolade auf ein Backblech geben, das leicht mit Kakao bestäubt wurde. Für perfekt runde Trüffel rollen Sie jeden einzelnen schnell zwischen den Handflächen. Dies muss schnell geschehen, sonst wird die Schokolade zu weich.

Perfektioniere deine Technik

Selbstgemachte Schokoladentrüffel herstellen

Die Mitten, gerollt oder nur ausgeschöpft, ca. 30 Minuten zugedeckt kühl stellen, bis sie etwas fester sind.

Um den einfachsten Weg zu gehen, bestreichen Sie die geformten Kerne mit ungesüßtem Kakaopulver (niederländisches Verfahren bevorzugt, da es im Geschmack glatter ist als natürlich).

Geben Sie den Kakao in eine flache Pfanne und rollen Sie die Kerne darin herum oder legen Sie den Kakao und 4 oder 5 Kerne gleichzeitig in eine Plastiktüte und schütteln Sie sie vorsichtig, um sie gründlich zu beschichten.

Um mit geschmolzener Schokolade zu überziehen, erhitzen Sie 2 Tassen der gehackten Schokolade (behalten Sie etwas für später hinzu) in der Mikrowelle, bis sie geschmolzen ist.

Fügen Sie die restliche gehackte (ungeschmolzene) Schokolade zu der geschmolzenen Schokolade hinzu. Rühren Sie ständig, bis die Schokolade dick und glänzend ist.

Wenn Sie ein Schokoladentauchwerkzeug haben, verwenden Sie es, um jedes Zentrum in die geschmolzene Schokolade zu tauchen, und legen Sie die getauchten Trüffel auf ein Stück Pergament oder auf ein mit Kunststoff ausgekleidetes Drahtgestell.

Bestreuen Sie jeden Trüffel sofort nach der Zubereitung mit der Beilage Ihrer Wahl.

Trüffel halten sich gut abgedeckt einen Tag an einem kühlen, trockenen Ort oder gekühlt bis zu 2 Wochen.

Tipps von unseren Bäckern

Beachten Sie, dass Sie, wenn Sie den Schokoladenüberzug nicht mit einer Garnitur bedecken, nach einem Tag wahrscheinlich stumpfe Flecken auf seinem schönen Glanz sehen werden. Dies liegt daran, dass Sie die Schokolade nicht temperiert haben, um sie glänzend zu halten. Es ist nicht schwer zu lernen, diesen schönen Schokoladendruck und Glanz zu temperieren und zu bewahren, und es erfordert lediglich Schokolade – und Geduld. Lesen Sie eine grundlegende Anleitung zum Temperieren von Schokolade, um einige Ratschläge von einem Profi zu erhalten.



Bemerkungen:

  1. Beth

    Es tut mir leid, aber meiner Meinung nach werden Fehler gemacht. Ich schlage vor, darüber zu diskutieren.

  2. Oegelsby

    Billig wurde gestohlen, ging leicht verloren.

  3. Ho

    hübsche Mädchen

  4. Onfroi

    Ja, komm schon, komm schon))))

  5. Fionn

    Meiner Meinung nach liegst du falsch. Senden Sie mir eine E -Mail an PM, wir werden reden.

  6. Gardalkis

    Sicherlich. Und ich habe mich dadurch konfrontiert. Lassen Sie uns diese Frage diskutieren. Hier oder in PM.

  7. Churchill

    Was für eine anmutige Botschaft



Eine Nachricht schreiben