Neue Rezepte

Salat mit Quinoa, Thunfisch und Mandeln

Salat mit Quinoa, Thunfisch und Mandeln


Liebe ist ein Salat!
Für diejenigen, die es nicht wissen, Quinoa ist eine Pflanze, die zur Getreidefamilie gehört, ein Grundnahrungsmittel der alten Inkas, die sie "Muttergetreide" nannten. Quinoa gehört zusammen mit Leinsamen, Keimen, Hirse, Luzerne, Aloe Vera, grüner Gerste, Petersilie, Algen, Stevia, Sonnenblumen, wilden Grün-Blaualgen zu den Superfoods , ist auch eine außergewöhnliche Kalziumquelle, die vom Körper leichter aufgenommen werden kann als Kalzium in der Milch. Dieses pflanzliche Protein produziert kein Cholesterin und versteift die Arterien nicht. Darüber hinaus reduziert Quinoa die Fettmenge im Blut und verhindert die Bildung von Atherom-Plaques, wodurch das Risiko eines Herzinfarkts verringert wird. Häufiger Verzehr von Quinoa, insbesondere in Form von Keimen, verringert das Risiko von Herzproblemen. Quinoabohnen sind reich an Vitamin A, C, D, E, K und B-Vitaminen. Sie sind auch eine gute Quelle für Eisen, Kalzium, Chrom, Kupfer, Fluor, Jod, Magnesium, Kalium, Selen, Zink. Quinoa stimuliert durch seine Vitamine und Mineralstoffe das Immunsystem. Ernährungswissenschaftler empfehlen Müttern, den Haferflockenpudding, den sie ihren Kindern geben, durch Quinoa-Pudding zu ersetzen. Dieses Getreide stärkt die Nieren. Die Nierenstärke des Kindes beeinflusst sein Wachstum, seine Entwicklung und seine Lernfähigkeit. Er wird ähnlich wie Reis zubereitet, jedoch verkürzt sich die Garzeit um fast die Hälfte. Durch das Kochen nehmen Quinoabohnen etwa um das Vierfache an Volumen zu. Ich hoffe, ich habe Sie davon überzeugt, dieses Superfood in Ihre Ernährung aufzunehmen :)

  • 150 g Quinoa
  • 1 Dose Thunfischstücke
  • 1/2 rote Paprika
  • 1/2 Paprika
  • 1/2 Fabio-Gurke
  • 1 kleiner Dosenmais
  • Petersilie
  • Basilikum
  • 100 g gebratene Mandeln
  • ein Würfel Butter
  • Salz
  • Pfeffer
  • Zitronensaft
  • Olivenöl
  • Kirschtomaten zum Dekorieren

Portionen: 4

Vorbereitungszeit: weniger als 30 Minuten

REZEPTVORBEREITUNG Quinoa, Thunfisch und Mandelsalat:


Wir waschen die Quinoa-Bohnen gut und kochen sie dann in der doppelten Menge Wasser, in die wir etwas Salz geben. Nach etwa 15-20 Minuten sind sie gekocht, schalten Sie die Hitze aus, fügen Sie einen Würfel Butter, Salz und Pfeffer hinzu, mischen Sie sie und lassen Sie sie abkühlen.

Paprika und Gurken in Würfel schneiden und den Thunfisch abtropfen lassen. Bereiten Sie eine Sauce aus Zitronensaft, Olivenöl, Salz, Pfeffer, Petersilie und fein gehacktem Basilikum zu. Über die Quinoa geben wir die anderen Zutaten und zum Schluss die Sauce. Den mit Kirschtomaten, Basilikum und Petersilie dekorierten Salat mischen und servieren. Guten Appetit!

Tipps Seiten

1

Bevor Sie Quinoa kochen, muss sehr gut gewaschen werden, weil DAuf den Quinoa-Samen befindet sich eine Schutzschicht, in der sich Saponine befinden, einige Verbindungen, die ihm einen leicht bitteren Geschmack verleihen. - Quinoa nach dem Kochen 15 Minuten ruhen lassen, Auf diese Weise trocknet es und die Samen erhalten eine bessere Konsistenz, da sie sich voneinander trennen. Sonst werden sie klebriger und weniger attraktiv.(Diesen Aspekt habe ich vergessen :P)


Quinoasalat mit Avocado

Dieses Rezept könnte genauso gut "Quinoa-Salat mit was-du-findet-im-Kühlschrank" heißen, aber in diesem Fall ist es so gekommen. Es ist ein bisschen wie leicht & gesund und schnell, die ich für meine Kollegen bei . vorbereitet habe Studio. Was ich dir wünsche (Fühlen Sie sich auch frei das Rezept an das anzupassen, was im Kühlschrank verdirbt :-)))

15-20 Minuten, 4 Portionen Kekse

    • 100g Quinoa
    • 3 Bündel Petersilie
    • 2 Bund Frühlingszwiebeln
    • 3 scharfe Paprika
    • 1 rote Paprika
    • 150g Kirschtomaten halbiert / viertelt
    • 1 Avocado
    • 4 Esslöffel Mandelblättchen
    • Olivenöl
    • Zitronensaft
    • Salz und frisch gemahlener Pfeffer

    Das Wasser in einem großen Topf zum Kochen bringen. Wenn es zu kochen beginnt, fügen Sie das Quinoa hinzu und lassen Sie es etwa 10 Minuten ruhen (oder bis Sie denken, dass es weich genug ist). Quinoa nach der Zubereitung durch ein Sieb abgießen, durch kaltes Wasser streichen und weiter abtropfen lassen, während Sie die restlichen Zutaten zubereiten.

    Petersilie und Frühlingszwiebel fein hacken. Schneiden Sie die rote Paprika in Würfel, die scharfe Paprika in Scheiben, die Kirschtomaten in Hälften oder Viertel und die Avocado in Stücke. Alles zusammen mit dem Quinoa in eine große Schüssel geben, mit Salz, frisch gemahlenem Pfeffer, etwas Olivenöl und Zitronensaft vermischen. Vor dem Servieren die Mandelblättchen darüberstreuen.

    Packen Sie es im Büro ein, essen Sie es zum Mittag- oder Abendessen, passen Sie es nach Belieben an, Viel Spass damit!


    Möchten Sie mehr über glutenfreien Mandel-Quinoa-Kuchen erfahren?

    Dies ist kein leichter, flauschiger Kuchen. Im Gegenteil, es ist einer dieser super nahrhaften dichten Kuchen, mit denen Sie mit einem Stück mehr als zufrieden sind. Also perfekt für genieße einen guten Aufguss oder Kaffee.

    Ich empfehle das nicht zum Füllen verwenden Denn auch wenn es nicht zu stark zerbröckelt, wäre es mit Sahne, Ganache oder Gebäckcreme zu dickflüssig.

    Zweifellos sind die Hauptprotagonisten dieses Rezepts Mandelmehl und Quinoamehl. Sie sind im Kuchen sehr präsent und zeichnen sich sowohl durch ihre Textur als auch durch ihr reichhaltiges Aroma aus.

    Ich habe es auch gewürzt Zimt was sehr gut zu den warmen Aromen von Mehl passt.

    Um das Rezept zu machen, können Sie verwenden Neutrales Öl dass es dir am besten gefällt. Es kann ein Sonnenblumenöl, Raps oder Mais sein. Sie können auch Kokosöl verwenden, aber stellen Sie sicher, dass es flüssig ist, bevor Sie es dem Rezept hinzufügen.

    Sie können eine auswählen einfache Einrichtung wie ein wenig Kakaopulver oder ein wenig Puderzucker für einen Hauch. Es ist eine kleine Geste, die Ihre Gäste zu schätzen wissen.

    Für dieses Rezept habe ich a kleine Form 17 cm Durchmesser und 10 cm Höhe mit einem Mittelrohr, um das Loch für den Kuchen zu machen. Es hat ein Fassungsvermögen von 1,5 Litern.

    Passen Sie dieses Rezept an Ihr Thermomix-Modell an

    Der Inhalt des Artikels respektiert unsere Grundsätze der redaktionellen Ethik. Um einen Fehler zu melden, klicken Sie hier.

    Vollständiger Artikel: Thermorecetas »Allgemein» Glutenfreier Mandel-Quinoa-Biskuitkuchen


    Quinoa-Thunfisch-Salat

    Für das folgende Rezept, Fischsalat mit Quinoa und Thunfisch, es geht um Fisch (auch in Dosen), um herauszufinden, ob es etwas mit Fisch zu tun hat.
    Das Fleisch am Fisch Es wurde immer von Ernährungswissenschaftlern empfohlen. Sie bieten werktags ab 259 m & # 259 m am Fisch einen regelmäßigen Verzehr, um eine Vielzahl von Beschwerden zu bekämpfen. Laut Fachstudien ist das Gehirn einer der größten Energieverbraucher, und seine ordnungsgemäße Funktion hängt stark von der Phosphoraufnahme ab, die wir auf unserer Haut vorfinden.
    Das Fleisch am Fisch Es ist eine wichtige Quelle für Proteine, Vitamine (A, B12, D, E), Mineralstoffe (Kalium, Eisen, Jod, Phosphor, Selen), essentielle Fettsäuren Omega-3 & Omega-6. Die Menge an Mineralien und Nährstoffen ist je nach Fischart unterschiedlich. So enthalten beispielsweise magere Lebensmittel weniger Fettsäuren und essentielle Omega-3-Fettsäuren.

    Foto: Salat & # 259 mit Quinoa & # 537i Thunfisch & Ndash Archiv & # 259 Burda Rom & Acircnia

    & Icirc & # 539i muss:
    1 rote Paprika
    1 grüne Paprika
    1 gelbe Paprika
    1 Karotte
    200 g n & # 259 ut (1 Konfitüre & # 259)
    150 g weißer Quinoa
    tonfeile & icircn öl (1 Konserve & # 259)
    & Icirc & # 539i muss zum Ankleiden:
    Saft aus 1 l & # 259m & acircie
    3 Esslöffel Olivenöl
    1 Knoblauchzehe
    2 Esslöffel Honig
    Chiliflocken
    Meersalz
    frischer Thymian
    Preg & # 259te & # 537ti a & # 537a:
    Bringen Sie das Wasser zum Kochen, fügen Sie einen viertel Esslöffel Salz hinzu und wenn das Wasser zu kochen beginnt, fügen Sie vorher die gut gewaschenen Quinoa-Körner hinzu. Quinoa kochen ca. 15-20 Minuten oder bis es das gesamte Wasser aufgenommen hat. Es wird an einer Stelle vollständig von Wasser abgelassen. Das gewürfelte Gemüse hacken.
    Bereiten Sie die Umkleidekabine vor Alle Zutaten gut vermischen (zerdrückter Knoblauch). Sie können ein Glas mit Deckel verwenden, das Sie vorbereiten können, damit die Sauce viel besser homogenisiert wird.
    Das Gemüse in einer Schüssel mit den Thunfischstücken und gekochtem Quinoa mischen und das Dressing gut einarbeiten. Ob & # 539ii ein leckerer Salat & # 259 & # 259 & # 537und auch noch sehr gesund!


    2 Orangen,
    1 Avocado,
    1 Dose Thunfischstücke in Öl,
    2 Eier,
    10 grüne Oliven,
    2 Esslöffel Weinessig
    Salz Pfeffer,

    Eine Orange schälen, in Scheiben schneiden, die Haut entfernen und halbieren,

    Avocado wird in kleine Stücke geschnitten,

    Eier kochen und vierteln,

    Geben Sie die oben genannten Zutaten, den abgetropften Thunfisch, die grünen Oliven und mischen Sie alles in eine Schüssel.

    Aus dem restlichen Thunfischöl, Essig, Salz, Pfeffer wird eine Sauce hergestellt, die über den Salat gegeben wird.


    C & acirct ist gekochte Quinoa?

    Die Zubereitungszeit von Quinoa-Samen ist viel kürzer als bei anderen Getreidesorten. Im Vergleich zu den oben genannten Mengen sind durchschnittlich 15-20 Minuten ausreichend. Sie können sie auch einige Stunden in Wasser hydratisieren und dann kochen lassen, dann ist die Garzeit noch kürzer.

    Beim Kochen nehmen Quinoabohnen Wasser auf und verdreifachen sich im Volumen, wobei eine Tasse rohe Quinoa etwa 3 Tassen gekochter Quinoa entspricht.


    Zutaten

    • 100 Gramm Quinoa
    • 75 Gramm gehackte Petersilie
    • 300 Gramm Tomaten in 1 cm Scheiben geschnitten
    • 100 Gramm Gurken, in Würfel geschnitten
    • 1 Esslöffel Olivenöl
    • 2 Esslöffel Balsamico-Essig
    • Zitrone und Schale einer halben Zitrone
    • 1 Tropfen Vanilleextrakt
    • 1 Teelöffel Reissirup / Agave
    • Eine Prise Salz
    • Eine halbe Knoblauchzehe
    • 50 Gramm Salatblätter zum Servieren

    Salatrezept mit Thunfisch, Quinoa und Gemüse

    eine Dose Thunfisch in Olivenöl
    zwei Tomaten
    zwei Gurken
    eine Zwiebel
    eine halbe rote Kapiapfeffer
    ein halber Donut
    drei Esslöffel vorgekochter Quinoa
    drei Esslöffel schwarze Oliven
    ein paar Basilikumblätter
    Salz
    Zitrone

    • So bereiten Sie Salat mit Thunfisch, Quinoa und Gemüse zu:
    1. Das Gemüse gut waschen und die Gurken schälen
    2. Wir schneiden das Gemüse in Stücke, Streifen oder in jede beliebige Form
    3. Wir schneiden die Oliven auch in kleinere Stücke
    4. Basilikum waschen und hacken
    5. Wir machen Thunfischkonserven rückgängig
    6. In eine Schüssel das gehackte Gemüse, Quinoa, Oliven, Basilikum und Thunfisch zusammen mit dem Dosenöl geben.
    7. Alle Zutaten mischen und etwas Salz und Zitrone (nach Geschmack) hinzufügen

    Guten Appetit!

    Wenn dir das Rezept gefällt, zögere nicht, es in der Box unten mit fünf Sternen zu bewerten und in sozialen Netzwerken zu teilen)


    Quinoasalat mit Granatapfel

    Ein origineller und exotischer Salat, aber relativ einfach zuzubereiten. Denn viele von uns haben „Angst“ vor der Idee, Samen zu entfernen Granatapfel, laden wir Sie ein, Granatapfelkerne einfach und schnell zu entfernen, die die Wände nicht verschmutzen, hier: So entfernen Sie Granatapfelkerne in weniger als 10 Sekunden!

    Andenhirse ist ein relativ neues Getreide, das in Rumänien eingeführt wurde, aber aufgrund seiner Eigenschaften und gesundheitlichen Vorteile sehr schnell als Favorit angenommen wurde. Lesen Sie hier mehr über Quinoa: Quinoa - ein Wunderfutter.

    Zutaten (2 Portionen)

    - eine Quinoa-Dose (2 Stunden hydratisiert)

    - eine viertel Tasse fein gehackte Frühlingszwiebeln

    - ein Esslöffel Olivenöl

    - eine Prise Salz (nach Geschmack)

    - ein Esslöffel Zitronensaft

    Vorbereitung

    Platz Andenhirse zusammen mit kochendem Wasser bei mittlerer Hitze 15 Minuten lang. Nach dem Aufkochen kurz abkühlen lassen. Platz Andenhirse mit Granatapfelkernen, Frühlingszwiebeln, Zitronenöl und -saft in eine Salatschüssel geben und mit Blattspinat garnieren.

    Haben Sie Appetit und gute Gesundheit!

    Bleiben Sie auf dem Laufenden mit den Neuigkeiten von Viata Verde Viu.
    Artikel über einen gesunden Lebensstil, Rezepte und mehr.

    Was andere Leser durchgemacht haben.


    Frisches Salatrezept aus Zitrusfrüchten, Datteln und Mandeln

    Der von uns vorgeschlagene Salat ist sowohl im Sommer als auch zu jeder Jahreszeit ideal, da er das aromatische und erfrischende Aroma der verschiedenen Zitrusfrüchte, die wir bei seiner Zubereitung verwenden, sowie das süße und süße Aroma von Datteln perfekt kombiniert.

    Wir haben Ihnen gerade ein sehr reichhaltiges Rezept mitgebracht, es wird sicherlich nicht lange dauern, es frisch, frisch zu machen! Die Zubereitung nimmt uns nur etwa 15 Minuten unserer Zeit in Anspruch, ist sehr einfach zuzubereiten und sehr lecker.

    • Orangen.
    • Mandarinen.
    • Lima.
    • Grapefruit.
    • Frische Salatblätter (Sie können sie durch Rucola ersetzen).
    • Geschälte Mandeln
    • Minzblätter
    • Termine.
    • Optional: Wenn Sie möchten, können Sie frische Avocado und Rote Beete hinzufügen.

    Zubereitungsart:

    Wir werden die Zitrusfrüchte schälen und ihre Haut und Kerne entfernen. Die Mandeln in große Stücke schneiden.

    Wir nehmen eine Pfanne und fügen den ausgepressten Saft der Orangen hinzu, um ihn auf die Hälfte reduzieren zu lassen. Dann die zuvor geschnittenen Mandeln dazugeben und anbraten.

    Wir werden die Minze entlauben, waschen und trocknen. Wir nehmen den Knochen aus den Daten und schneiden ihn in vier Teile.

    Alle oben genannten Zutaten werden wir dem reduzierten Saft hinzufügen.

    Zum Schluss den Salat nach dem Waschen dazugeben.


    Video: Bønnesalat m. æg og bacon - Salat m. grønne bønner - Opskrift #115