at.haerentanimo.net
Neue Rezepte

Gegrilltes Lamm

Gegrilltes Lamm


We are searching data for your request:

Forums and discussions:
Manuals and reference books:
Data from registers:
Wait the end of the search in all databases.
Upon completion, a link will appear to access the found materials.


Abbacchio ein Scottadito-Rezept von vom 26.03.2013 [Aktualisiert am 27.07.2018]

L'Lamm gekocht werden ist ein Osterrezept aus dem Latium, es sind marinierte und gegrillte Lammkoteletts, die sehr heiß serviert und mit den Händen gegessen werden, aus diesem Grund werden sie "Scottadito" genannt. Das Ideal ist, diese zuzubereiten Rippchen auf dem Grill und in der Tat werden sie normalerweise am Ostertag oder Ostermontag zubereitet, wenn Sie sich entscheiden, eine Braciata vor der Tür zu machen, habe ich versucht, auf der gusseisernen Platte zu kochen, und es ist eine gültige Alternative.
Ich muss sagen, dass in meinem Haus Lamm keine Fleischsorte ist, die oft zubereitet wird, auch weil es nur mein Vater mag und tatsächlich nur er es gegessen hat, habe ich das Gericht diesmal nur unter Anleitung meiner Mutter zubereitet wer hat mir das rezept gegeben, vielleicht kann es ja jemandem nützlich sein ;)
Guten Tag und wir lesen morgen mit dem Rezept für ein köstliches neapolitanisches Häuschen :)

Methode

So wird das Lamm gekocht

Bereiten Sie eine Marinade mit gehacktem Knoblauch, Rosmarin, Salz, Pfeffer und nativem Olivenöl extra zu

Auf einem Schneidebrett mit einem Fleischhammer die Fleischscheiben auf Höhe des mittleren Fleischknotens schlagen

Die Scheiben mit der erhaltenen Marinade bestreichen
Die Rippchen in einer Auflaufform anrichten und das Fleisch etwa 30 Minuten im Kühlschrank würzen lassen.

Nach Ablauf der Marinierzeit eine Gusseisenplatte erhitzen und die Rippchen bei starker Hitze garen

Das Fleisch von beiden Seiten ca. 5 Minuten braten

Wenn die Lammkoteletts gekocht sind, servieren Sie Ihr Lamm zu scottadito sehr heiß und begleiten Sie das Gericht mit ein paar Zitronenscheiben.


Abbacchio a scottadito: das Rezept der römischen Spezialität

L'Lamm gekocht werden Es ist eine Spezialität der römischen Küche, die heute auch in anderen Regionen verbreitet ist. Exquisit Lammrippen gegrillt, um sehr heiß zu schmecken, genug, um sich die Finger zu verbrennen: daher der Name des Gerichts. Das ideale Fleisch für dieses Rezept ist das vonMilchlamm, traditionell "Lamm" genannt. Die Zubereitung ist nicht schwierig, Sie müssen nur die Rippchen marinieren und auf dem Grill oder in einer gusseisernen Pfanne einige Minuten garen. Es ist jedoch wichtig, den Göttern zu folgen kostbare Tricks, von der Auswahl des Fleisches bis zur Zubereitung, um in kurzer Zeit ein wirklich außergewöhnliches Lamm zu machen.


Abbacchio alla Cacciatora, Lamm alla Cacciatora

Dies ist ein klassisches römisches Rezept, das aus dem verstorbenen Livio Jannattoni & # 8217s stammt Die römische und Latium-Küche. Wer kann seiner Einführung widerstehen?

& # 8220Ein leckerer, duftender Eintopf: Ein erstklassiges Gericht! Selbstverständlich wird daraus der Tradition entsprechend ein Gericht, das selbst überzeugte Profis wie Ada Boni begeistert, wenn auch in zurückhaltender, fast skularischer Prosa. & # 8220Der römische Abbacchio ist köstlich & # 8221 schreibt sie & # 8220 und römische Köche haben eine Reihe von wirklich klassischen Gerichten, die es von seiner besten Seite zeigen. An erster Stelle steht Abbacchio alla Cacciatora. & # 8221 Der Begriff Cacciatora bezeichnet in diesem Fall das Gewürz, das eine Mischung aus Knoblauch, Rosmarin und Essig ist. & # 8221

Was den Schnitt angeht, möchten Sie, dass entweder Keule oder Lende geschnitten wird oder Ihr Metzger das Fleisch in Stücke schneiden lässt, die jeweils etwas weniger als zwei Unzen (40 g) wiegen. Wie viel Fleisch genau wird von Ihren Gästen abhängen Ada Boni schlägt ein Kilo (2 1/4 Pfund) für & # 8220sechs hungrige Menschen & # 8221 vor, aber andere Köche schlagen mehr vor, so viel wie 2 Kilo (4 1/2 Pfund) für sechs, und römische Restaurantköche rechnen im Allgemeinen mit 300-350 g (12-14 Unzen) pro Person.

  • 3 bis 4 1/2 Pfund (1,5-2 k) Lamm
  • 1/2 Glas Olivenöl oder ausgelassenes Schmalz
  • 1/2 Glas Essig
  • Salz & Pfeffer
  • 1/2 Esslöffel Mehl
  • Knoblauch
  • Zweige frischer Rosmarin
  • Ein frisches Salbeiblatt
  • 2 Sardellen, geteilt, gespült, entbeint und zerkleinert (optional)

Das Öl in eine breite Pfanne gießen, das Lammfleisch dazugeben und das Fleisch auf starker Flamme anbraten, mit Salz und Pfeffer abschmecken und die Stücke mit einem Löffel umrühren, um sie von allen Seiten zu bräunen.

Senken Sie die Flamme und fügen Sie eine Knoblauchzehe, einen Rosmarinzweig und das Salbeiblatt hinzu. Erhöhen Sie die Hitze wieder und braten Sie das Fleisch noch einige Minuten weiter an, wenden Sie es und bestreuen Sie es mit dem Mehl, dann fügen Sie den Essig und eine gleiche Menge Wasser hinzu. Kratzen Sie den Boden der Pfanne ab, um eventuell festsitzende Partikel zu entfernen, reduzieren Sie die Hitze auf ein Köcheln und köcheln Sie das Fleisch zugedeckt, bis es fertig ist. Fügen Sie etwas mehr Flüssigkeit hinzu, wenn die Sauce zu dick aussieht.

Während des Garvorgangs einen oder zwei Löffel der Säfte in eine Schüssel geben und mit den Sardellen zu einer Paste vermischen. Wenn das Fleisch fertig ist, die Paste einrühren und eine weitere Minute erhitzen, dann servieren.

Herr Jannattoni gibt auch eine prägnante Version des römischen Kochs Giggi Fazzi:

& # 8220Einen Topf mit Öl erhitzen und Knoblauch und Peperoni darin anbraten, dann das gehackte Lammfleisch dazugeben, mit Salz würzen und das Fleisch auf starker Flamme anbraten. Wenn es gut und gebräunt ist, mit Wein beträufeln, abdecken und die Flamme halbieren, weitere 15 Minuten kochen. Hin und wieder einen Blick darauf werfen, dann die Rosmarinnadeln darüberstreuen, gefolgt vom Essig, erholen, die Flamme leicht erhöhen und nach weiteren 10 Minuten. Heiß servieren. & # 8221

Herr Fazzi fügt Wein hinzu, bemerkt er, lässt das Mehl weg, ersetzt Pfeffer durch scharfen Pfeffer und lässt den Salbei weg.

Und schließlich beginnt Chefkoch Leopoldo Cacciani von Frascati & # 8217s Ristorante Cacciani mit einem ganzen, nicht abgesetzten Lamm mit einem Gewicht von 7-8 Kilo (15-17 Pfund), das er in Stücke hackt, die zu klein sind, damit sie nicht auseinanderfallen. Gutes Olivenöl in einem gusseisernen Topf erhitzen, der nicht aus Stahl besteht, und das Lamm vorsichtig dazugeben. Erhitzen Sie die Stücke für etwa 10 Minuten, lassen Sie sie kaum bräunen, löffeln Sie dann das meiste Öl aus und mischen Sie eine zuvor gemischte Mischung aus Knoblauch, Kapern, Rosmarin, Peperoni und Salz unter weiter bräunen Sie weiter und rühren Sie dann trockenen Weißwein ein (Frascati wenn möglich) und Essig nach Geschmack. Zugedeckt 10-15 Minuten köcheln lassen, dann aufdecken und kochen, bis der wässrige Teil des Weins verkocht ist. Das Lamm auf vorgewärmte Teller verteilen und mit einem guten Frascati servieren.

& # 8220 Eine ziemlich neue Version, & # 8221 sagt Herr Jannattoni, & # 8220 die dennoch großen Respekt vor der Tradition zeigt. Ein schmackhaftes Gericht mit rustikaler Würze, das gut zum lokalen Wein passt. & # 8220


Die Teilstücke vom Lamm: Keule, Schulter, Lende und Rippen

Symbol selbst der traditionelles Ostermenü, l'Lamm Es ist ein schmackhaftes und leichtes Fleisch, das reich an leicht verdaulichen Proteinen ist. Italien gehört zu den Erzeugerländern mit den höchsten Qualitätsstandards (die Fleisch in den Abruzzen, Latium, Marken, Umbrien und der Toskana sowie in den Apenninen der Emilia Romagna gezüchtet), gehört aber nicht zu den Hauptkonsumenten.

Normalerweise fällt es in der Küche auf in Spanferkel (oder Lamm) mit sehr zartem und zartem Fleisch und in weißes oder reifes Lamm, das bereits entwöhnte Tier, mit aromatischem Fleisch und einem starken und entschiedenen Geschmack. L'Lamm ist eines der authentischsten Symbole der regionalen Küche Latiums: Es ist ein Lamm, das etwas mehr als einen Monat alt ist und noch nie das Gras gegrast hat (Klicken Sie hier für das berühmte Rezept des römischen Lamms).

Unten sind die 4 Lammstücke berühmter (Bein, Schulter, carré, Rippen). Vergiss nicht, dass es viele andere gibt, wie Nacken, Sattel Und Brust.

Das Bein : hervorragender Braten, auch zum Schmorbraten geeignet. Entfernen Sie vor dem Garen im Ofen das sichtbare Fett nicht vollständig, da es das Fleisch weicher und saftiger hält.

Zum Ofen Es ist die ideale Gartechnik für alle ganzen Aufschnitte, da das Fleisch gleichmäßig in der Tiefe gegart wird. Sie können die Keule auch mit oder ohne Knochen, gefüllt oder einfach zubereiten. Klicken Sie hier für das Rezept Lammkeule gefüllt mit Kartoffeln oder hier für das gewürzte Lammkeule Rezept.

Dort SBall: Es ist perfekt für einen saftigen Braten, da es reich an Knorpel ist, die beim Kochen schmelzen und das Fleisch weich machen.

Oft die Schulter Sie können es ohne Knochen kaufen, es kann in wenigen Minuten gefüllt und aufgerollt werden. Ein traditionelles Rezept ist das Lammschulter und Kartoffeln: Klicken Sie hier, um das Rezept zu lesen.

Das carré : auch Rinderfilet genannt, beinhaltet Rippen Und Filetsteak. Mit 2 oder mehr ganzen Carrés, "Kronen" Und "EhrenwächterLetzteres ist ein beeindruckender Teller englischen Ursprungs, der aus zwei nebeneinander liegenden Carrès gewonnen wird, die so genannt werden, weil sie an eine Doppelreihe gekreuzter Schwerter erinnern.

Einmal entbeint, die Lammkarree aus Milch wird eine Art grob Steak in dünne Scheiben schneiden. Die kostbaren und winzigen Fettadern, die dafür charakteristisch sind schneiden garantieren die besondere Zartheit des Fleisches. Vorausgesetzt, das Kochen der knochenlose Lende ist sehr schnell!

Das Costolette : erhalten von carré, mit einem schweren Messer zwischen einer Rippe und der anderen schneiden (oder zwischen 2, um Doppelrippen zu erhalten). Sie müssen etwas dick sein, nicht weniger als 1 cm, sonst trocknet das Fleisch zu sehr aus. Es ist jedoch besser, Koteletts von Tieren zu bevorzugen, die älter als 6 Monate sind, um die richtige Dicke zu haben. Sie sind ausgezeichnet mariniert und auf dem Grill zubereitet, ein sehr einfaches Rezept, das sie lecker und lecker macht, ist das berühmte von Scottadito-Lammkoteletts.

Noch einer typische Zubereitung von dem Lammkoteletts sorgt für die braten . Einfach Ei und Semmelbrösel hineingeben, die gebratene Rippchen oder "Costarelle" spielen mit dem Kontrast zwischen zartem Fleisch und knuspriger Panade: eine süße Sünde, der es sich lohnt, sich hinzugeben. Um sie wirklich zu genießen, werden sie mit den Händen am Knochen gegessen, wie es in der Vergangenheit getan wurde, indem man sie aus der Folie nahm, in die die alten Fritteusen sie verpackten.

Du willst andere entdecken Rezepte mit Lamm? Klicken Sie hier, um die Auswahl von Donna Moderna zu lesen: Sie werden sicher das finden, das am besten zu Ihnen passt!


"Scottadito" Lammkoteletts (Lammkoteletts nach römischer Art)

Es gibt sicherlich kein typischeres Fleisch des Mittelmeerraums als Lamm. Die Schafzucht begann in prähistorischer Zeit und soll in Mesopotamien ihren Anfang genommen haben und sich schnell nach Kleinasien und Südeuropa ausgebreitet haben – sie spielte eine wichtige Rolle in den antiken Zivilisationen des Mittelmeerraums, einschließlich der Römer, die viel zur Verbreitung beitrugen Schafhaltung und führte sie auf den britischen Inseln ein.

Und es ist noch heute stark. Als wir außerhalb des Alte Stadt in die nahe Landschaft, in der Nähe einer kleinen Stadt namens Castel di Leva, war der Anblick und das Geräusch von Schafherden, die unter unserem Haus grasten, ein tägliches Ereignis. (Unser Hund würde verrückt werden!) Und von diesen Schafen bekamen wir nicht nur wunderbares Fleisch, sondern auch köstlichen Pecorino und Ricotta-Käse aus ihrer Milch, die wir gleich um die Ecke kaufen konnten und – ich muss davon ausgehen – Wolle, wie Sie gelegentlich a wenige in den Herden mit & # 8216 Crew Cuts & # 8217.

In Rom verkaufen sie ein wunderbares Baby-Frühlingslamm namens Lamm. Wenn Sie jemals dort sind, sollten Sie es unbedingt probieren, entweder gegrillt (wie im Rezept, das ich gleich erkläre), paniert und gebraten, gedünstet mit Sardellen, Rosmarin, Knoblauch und Essig (Lamm Alla Romana oder Lammjäger) oder gebraten mit Kartoffeln (Gebackenes Lamm). Lamm ist für das Osteressen in Rom praktisch obligatorisch. Aber diese Gerichte können mit normalem Frühlingslamm mit hervorragenden Ergebnissen zubereitet werden.

Eine der typischsten römischen Zubereitungsarten von Lamm ist Rippen «scottadito», oder & # 8216 Finger brennen & # 8217 Lammkoteletts, eine humorvolle Anspielung darauf, dass sie meist mit den Händen gegessen werden & # 8211 eine Seltenheit unter Italienern, die sogar Pizza mit Messer und Gabel essen. Die Zubereitung ist bemerkenswert einfach, typisch für die italienische Art des Grillens von Fleisch, aber auch für Sekunden allgemein:

Zutaten

Richtungen

Die Koteletts mit Schmalz bestreichen und allgemein mit Salz und Pfeffer würzen. (Sie können sie 30-60 Minuten marinieren lassen, dies ist jedoch nicht unbedingt erforderlich.)

Die Koteletts auf einen heißen Grill legen. Weiter grillen, dabei die Koteletts ab und zu wenden, bis sie durchgebraten und von beiden Seiten schön gebräunt sind.

Schön heiß servieren – den Namen merken! – Mit grünem Salat und nach Belieben Bratkartoffeln. Bohnen oder grüne Bohnen wären auch schöne Beilagen. Haben Sie Zitronenspalten an der Seite für diejenigen, die sie wollen.

Hinweise zu Scottadito

Ein Holzfeuer ist die traditionelle Art zu grillen scottadito, aber ich benutze einen Gasgrill. Es ist das, was ich habe, und es funktioniert gut, auch wenn den Koteletts die leichte Rauchigkeit fehlt, die Holz dem Fleisch verleiht. Persönlich verwende ich einen Gemüserost über den Grillrosten, da die von Grillkennern so beliebten parallelen Grillmarkierungen in den USA und anderswo nicht typisch für das italienische Grillen sind. (Das ist zugegebenermaßen ein kleiner und rein ästhetischer Punkt.) Und obwohl ich mein Lammrosa im Allgemeinen mag, mögen Italiener im Allgemeinen nicht, und es wäre untypisch für dieses Gericht.

Verwenden Sie für dieses Gericht Rippchen. Suchen Sie nach etwas, das schön mit Fett marmoriert ist – der relativ lange Garprozess würde sonst das Fleisch austrocknen. Vermeiden Sie aus dem gleichen Grund Lendenkoteletts, die für diese Art der Behandlung viel zu mager sind. Rippchenkoteletts können zugegebenermaßen ziemlich teuer sein. Wenn Sie möchten, können Sie die Schulterkoteletts ersetzen, aber in diesem Fall sollten Sie sie nicht mit den Händen essen!

Schmalz ist direkt aus dem Kühlschrank ziemlich hart, also lass es auf Raumtemperatur kommen, bevor du es verwendest. Wenn Sie bei der Verwendung von Schmalz scheu sind, können Sie Olivenöl ersetzen. Das Fett könnte man sogar ganz vergessen. Aber ein bisschen Fett hilft dem Fleisch, schön braun zu werden, und das Schmalz gibt dem Fleisch das gewisse Extra.

Gelegentlich werden Sie Rezepte sehen – insbesondere nicht-italienische –, bei denen die Koteletts mit frisch gehackten Kräutern, einschließlich Estragon, eingerieben werden müssen. Estragon ist in der italienischen Küche ziemlich ungewöhnlich, obwohl er in der toskanischen Küche verwendet wird. Andere Variationen verlangen das Marinieren der Koteletts in Wein und Kräutern. Ich habe diese Varianten noch nie ausprobiert und ehrlich gesagt interessieren sie mich nicht sehr. Ich bin fest davon überzeugt, gut genug in Ruhe zu lassen – und diese sind tatsächlich viel besser als & # 8216 gut genug & # 8217. Das Genie dieses Gerichts liegt in seiner absoluten Einfachheit.

Und übrigens & # 8230

Apropos Lamm, gibt es ein weiteres klassisches römisches Nudelgericht, das außerhalb Roms leider nicht reproduziert werden kann, genannt Rigatoni alla pajata. Die & # 8216Pyjata& # 8216 des Titels ist der Dünndarm des geschlachteten Babylamms. Es hat einen interessanten Geschmack und eine interessante Textur, aber das Faszinierendste daran ist, dass, da diese Babylämmer vollständig mit der Milch ihrer Mutter gefüttert werden, Sie beißen oder in den Pyjata schneiden, nur ein bisschen Milch spritzt heraus & # 8230 it reicht aus, um manche Menschen zu Vegetariern zu machen & # 8230


Lamm alla Scottadito

Perfekt für Ihren Sommergrill, diese zarten Lammkoteletts werden gegrillt zum scottadito, oder "Fingerbrennen." Vertrauen Sie uns: Nach dem ersten Bissen werden Sie nichts daran denken, Rippchen nach glühend heißer Rippe aufzuheben. Dieses einfache und köstliche Rezept erfordert nur das Lamm, frische Kräuter und italienische Gewürze.

Gegrillte Lammkoteletts
Rezept mit freundlicher Genehmigung von Eataly

12 Lammkoteletts
1 Esslöffel frische Rosmarinblätter, gehackt
1 Esslöffel frische Minzblätter, gehackt
1 Teelöffel Zitronenschale, gerieben
2 Esslöffel Zucker
3 Esslöffel natives Olivenöl extra
¼ Tasse feines Meersalz
1 Esslöffel frisch gemahlener schwarzer Pfeffer

In einer Schüssel Salz, Zucker, Pfeffer, Zitronenschale, Minze und Rosmarin vermischen. Bedecken Sie die Koteletts mit dem Rub und lassen Sie sie bis zu 2 Stunden bei Raumtemperatur stehen oder bis zu einem Tag abgedeckt in den Kühlschrank.

Um die Koteletts zu grillen, heizen Sie den Grill auf hohe Hitze an. Die Koteletts leicht mit Olivenöl würzen. Legen Sie so viele Koteletts wie möglich auf den Grill, ohne sich zu drängen. Kochen, dabei einmal wenden, bis die Koteletts außen gut angebraten und in der Mitte rosarot sind. Dies hängt von der Hitze Ihres Grills ab, sollte jedoch mindestens 5 Minuten pro Seite betragen.

Auf eine Platte geben und kochend heiß servieren. Deine Finger werden dir verzeihen.


Agnello Scottadito, Gegrillte Lammkoteletts: Ein traditionelles Rezept aus den Marken

Das Gebiet im Landesinneren der Marken ist ziemlich zerklüftet, weshalb die Bewirtschaftung des Landes schwierig und in vielen Gegenden äußerst schwierig war. Folglich wandten sich die Menschen der Schäferei zu, die bis weit in dieses Jahrhundert hinein eine wichtige Rolle in der Binnenwirtschaft spielte. Mit großen Schafherden, die das Land grasen, war Lamm ein reichliches und häufig verwendetes Fleisch, und obwohl die Herden nicht mehr so ​​​​zahlreich sind wie früher, ist Lamm in der Region immer noch beliebt.

Bei der Zubereitung italienischer Lammrezepte sollte man bedenken, dass italienische Lämmer jung geschlachtet werden, und wenn ein Tier ein Gewicht von 40 Pfund erreicht, ist es & # 8217 eine Agnellone & # 8212 kein Schaf mehr, aber auch kein Lamm mehr . Am besten besuchen Sie Ihren Metzger und fragen nach Fleisch von einem kleinen, lokal angebauten Tier, dem sogenannten Frühlings- oder Treibhauslamm. Ich denke, das meiste, was aus Orten wie Neuseeland kommt, wäre hier zu groß.

In jedem Fall benötigen Sie, um 4 zu bedienen, Folgendes:

  • 2 1/4 Pfund (1 k) Lammkoteletts, die etwas mehr als einen halben Zoll (1,5 cm) dick sind
  • Die Nadeln von einem Zweig frischen Rosmarin
  • Ein paar Knoblauchzehen
  • 1/4 Pfund (100 g) gepökeltes Schmalz (besuchen Sie Ihren Feinkostladen oder verwenden Sie bei Bedarf Prosciutto-Fett)
  • Salz & Pfeffer nach Geschmack

Schmalz, Rosmarinblätter und Knoblauch zu einer glatten Paste zermahlen. Auf beiden Seiten der Koteletts verteilen und mindestens 12 Stunden an einem kühlen Ort ruhen lassen.

Am nächsten Tag zünden Sie Ihren Grill an. Der ideale Brennstoff ist Kastanienholz, obwohl auch andere Kohlen funktionieren. Wenn das Feuer fertig ist, stellen Sie den Grill darüber, um ihn einige Minuten lang zu erhitzen, und legen Sie dann die Lammkoteletts vorsichtig hin. Kurz anbraten, wenden und auch die anderen Seiten grillen. Die Gesamtgarzeit sollte einige Minuten betragen, die genaue Dauer hängt jedoch von Ihrem Grill und Ihrem Fleisch ab.

Nehmen Sie sie heraus und servieren Sie sie mit einem gemischten Salat mit viel Gemüse (Rucola, Radicchio, Löwenzahngrün, Salat und was Ihnen sonst noch gefällt), während sie & # 8217 heiß genug sind, um sich die Finger zu verbrennen & # 8212 das & # 8217 ist was scottadito bedeutet. Und mit einem Rotwein, zum Beispiel einem Rosso Conero.


  1. Das Lamm in Stücke schneiden, abspülen und abtropfen lassen. Mit Papier abtupfen, um überschüssiges Wasser zu entfernen.
  2. In einer großen Pfanne das Öl erhitzen und wenn es heiß ist, die Lammstücke hineinlegen und bräunen lassen. Mit Salz und Pfeffer würzen, mischen, um die erste Kochuniform zu erhalten.
  3. Die Hitze reduzieren, Knoblauch, Rosmarin nach Belieben und den Essig hinzufügen. Einige Minuten würzen lassen. Mit einem Deckel abdecken und kochen lassen.
  4. Kurz vor Ende des Garvorgangs etwas vom Kochsaft entfernen und mit den gehackten Sardellen mischen. Wenn das Lamm gar ist, diese Flüssigkeit hinzufügen und würzen.

Vorbereitungszeit: 1 Stunde

Ergebnis: weich, schmackhaft, mit einem ausgezeichneten Geruch. Ideal für Familienessen.

Variante: Jemand fügt ein Salbeiblatt hinzu, um einen anderen Geschmack zu verleihen, während andere den Essig durch trockenen Weißwein ersetzen.

beraten: Um das richtige Lamm auszuwählen, werfen Sie einen Blick auf die Ratschläge im Beitrag zum römischen Lamm, das auch dem von Cacciatore ähnelt.


Bereiten Sie einen vor Marinade mit Knoblauch, Salz, Pfeffer, frischem Rosmarin und nativem Olivenöl extra.

Bereite das ... Vor Lammrippen auf ein Schneidebrett und entfernen Sie die überschüssigen Teile, indem Sie den Fleischknoten mit Hilfe eines Fleischhammers schlagen.

Die Schnitzel mit der entstandenen Marinade bestreichen und in eine Auflaufform legen. Verlasse sie im Kühlschrank marinieren für etwa 30 Minuten.

Nachdem Sie die Lammkoteletts eine halbe Stunde lang mariniert haben, erhitzen Sie eine Gusseisenplatte.

Die Rippchen auf beiden Seiten kochen a lebendiges Feuer für 3 bis 4 Minuten. Garzeit nicht verlängern, sonst wird das Fleisch zäh.

Nach dem Kochen servieren Sie die Scottadito Lammkoteletts sehr heiß mit ein paar Zitronenscheiben. Sie können auch Kirschtomaten und den Salat hinzufügen. Guten Appetit!


Die unten angegebenen Dosierungen der Zutaten beziehen sich auf das zu kochende Lamm für 4 Personen:

1 kg Lammkoteletts

5 Esslöffel natives Olivenöl extra

2 Knoblauchzehen

2 Zweige Rosmarin

der Saft von 1 Zitrone (optional)

Salz nach Geschmack.

Pfeffer nach Bedarf.

Der römische Abbacchio ist durch die Bezeichnung IGP geschützt

Um das Scottadito-Lamm zuzubereiten, zerdrücken Sie zuerst die Lammkoteletts mit der Klinge eines ziemlich großen Messers, ohne den Knochen zu brechen, der im Moment der Verkostung als Griff dient. Mit einem Fleischhammer leicht auf die Seite ohne Knochen klopfen, um sie flach zu drücken.

Das native Olivenöl extra zusammen mit den geschälten und halbierten Knoblauchzehen, einer Prise Salz, frisch gemahlenem Pfeffer und einem Zweig Rosmarin in eine Schüssel geben und gut vermischen.

Tauchen Sie die Lammkoteletts in die Marinade, wenden Sie sie, damit sie die Sauce aufnehmen, und lassen Sie sie mindestens eine Stunde einweichen.

Eine gusseiserne Pfanne oder den Grill über einem Grill gut erhitzen, die Rippchen anrichten und garen, dabei oft wenden und mit einem in die restliche Marinade getauchten Rosmarinzweig bepinseln. Sobald sie perfekt gegart sind (ein paar Minuten auf jeder Seite in der Pfanne und 7 oder 8 Minuten auf jeder Seite beim Grillen), servieren Sie sie sofort sehr heiß und essen Sie sie mit den Händen. Wer mag, kann das Scottadito-Lamm mit etwas Zitrone bestreuen.

Anna Rosa Augurio

Wir haben uns für die Sky News Playlist entschieden, aber wenn Sie ein anderes aktuelles Video wünschen, gehen Sie nach dem Werbe-Preroll mit der Maus in den Videobereich, das Suchfeld erscheint (in der Mitte unten) und dort Sie können wählen: Smartphone, Djokovic, Draghi, XFactor usw.

ACHTUNG - Die auf dieser Site enthaltenen und beschriebenen Informationen dienen ausschließlich zu Informationszwecken und können weder zur Formulierung einer Diagnose, zur Verschreibung oder Auswahl einer Behandlung verwendet werden, noch das persönliche Arzt-Patienten-Verhältnis oder einen Facharztbesuch ersetzen. Dem Besucher der Website wird dringend empfohlen, seinen Arzt zu konsultieren, um alle auf der Website gemeldeten Informationen zu bewerten.

Das Allgemeine Wissenshandbuch ist eine großartige Gelegenheit für diejenigen, die studieren, einen Wettbewerb vorbereiten, Mitarbeiter auswählen oder einfach eine Idee für ein Geschenk an einen Studenten oder eine Kulturperson haben. Von wenigen Stunden bis zu einigen Tagen, um unter den 43 behandelten Themen ein hervorragendes Allgemeinwissen in Ihrem Lieblingsfach aufzubauen.

Die albanische Methode ist keine der vielen Methoden zum Abnehmen. Tatsächlich basiert es nicht nur auf Ratschlägen oder Vorschlägen, die oft zu Abkürzungen oder unwahrscheinlichen Wunderlösungen führen, sondern weist einen Weg auf, auf dem man Schritt für Schritt zum Ziel gelangt. Ein Buch im Taschenformat mit ambitioniertem Untertitel: Lean and be reborn in 10 Lektionen. Es richtet sich in der Tat an all jene Menschen, die nicht nur durch Gewichtsabnahme wiedergeboren werden möchten, sondern sich auch in hervorragender Form fühlen. Tatsächlich lernen Sie mit 10 einfachen Lektionen, die von Hausaufgaben begleitet werden, zu verstehen, was und wie viel Sie essen sollten, und initiiert körperliche Aktivität, die für Ihre Gesundheit wirklich nützlich ist.


Video: Lamb roasted in beer. ENG SUB.


Bemerkungen:

  1. Fenribar

    Vermutlich.

  2. Mufidy

    Meiner Meinung nach liegst du falsch. Ich schlage vor, darüber zu diskutieren. Senden Sie mir eine E -Mail an PM, wir werden reden.

  3. Howard

    Es tut mir leid, aber ich glaube, du liegst falsch. Lassen Sie uns darüber diskutieren.

  4. Safiy

    Eher wertvolles Stück

  5. Wemilat

    Ich mag deine Idee. Ich schlage vor, für die allgemeine Diskussion aufzunehmen.

  6. Mijas

    Ich kann empfehlen, eine Website mit einer Vielzahl von Artikeln zu einem Thema zu besuchen, das für Sie interessiert ist.

  7. Bernard

    Ich kann empfehlen, auf die Website zu gehen, wo Sie viele Informationen zu dem Thema gibt, das Sie interessiert.

  8. Osmarr

    Exakte Nachrichten



Eine Nachricht schreiben