at.haerentanimo.net
Neue Rezepte

5 Lebensmittel, die gut für Ihre Haut sind

5 Lebensmittel, die gut für Ihre Haut sind


We are searching data for your request:

Forums and discussions:
Manuals and reference books:
Data from registers:
Wait the end of the search in all databases.
Upon completion, a link will appear to access the found materials.


In der heutigen Gesellschaft wird viel Wert auf eine schöne Haut gelegt. Wir werden ständig mit neuen Schönheitskuren bombardiert, die uns helfen, das Ideal einer jungen, wunderschönen Haut zu erreichen. Allerdings sind Drogeriekuren nicht das Einzige, was Sie tun können, um Ihre Haut gut aussehen zu lassen – gesunde Haut ist tatsächlich durch den Verzehr der richtigen Lebensmittel erreichbar.

Klicken Sie hier für die 10 Smoothie for Clearer Skin Diashow.

Jacqui Justice, M.S., C.N.S, Ernährungsdirektorin bei Gesunde Hormone für Frauen, teilt uns fünf Lebensmittel mit, die Sie essen können, um die Kollagenproduktion anzukurbeln, sich vor schädlichen UV-Strahlen zu schützen und Ihre Haut mit Feuchtigkeit zu versorgen, um einen gesunden Glanz zu erzielen.

Eier

Ganze Eier sind ihre erste Wahl für gesunde Haut. Sie enthalten Schwefel, der Aminosäuren enthält, die für die Kollagenproduktion wichtig sind, und einen hohen Gehalt an Vitamin E, die vor Sonnenschäden schützt. Eier sind auch reich an Protein, das für eine gesunde Haut unerlässlich ist, da es Ihren Blutzucker ausgleicht. Wenn Ihr Blutzucker nicht ausgeglichen ist, schütten Sie am Ende mehr Insulin aus, was zu Hauterkrankungen wie Akne führen kann.

Lachs

Essentielle Fettsäuren sind ein weiterer wichtiger Bestandteil, um die Haut gesund und strahlend zu erhalten. Der Verzehr von Lebensmitteln, die reich an diesen Fetten sind, wie Wildlachs, hilft, die Feuchtigkeit in Ihren Hautzellen zu erhalten. Wenn Ihre Haut ihre Feuchtigkeit nicht speichert, trocknet sie aus. Lachs enthält auch entzündungshemmend die Hautprobleme wie Akne, Psoriasis und Ekzeme bekämpfen, die durch Entzündungen verursacht werden.

Griechischer Joghurt

Gerechtigkeit empfiehlt auch Essen fettfreier griechischer Joghurt aufgrund seines hohen Proteingehalts und seiner Fülle an Probiotika, die zur Erhaltung eines gesunden Darms beitragen. Und obwohl sie nicht miteinander verbunden zu sein scheinen, ist eine schlechte Darmgesundheit tatsächlich ein Vorläufer von Hautproblemen. Griechischer Joghurt enthält auch Vitamin-D und Vitamin A, die zum Schutz vor Sonnenschäden beitragen und auch für das Wachstum und die Entwicklung von Hautzellen wichtig sind.

Blaubeeren

Blaubeeren, die die höchste Menge an Antioxidantien pro Portionsgröße enthalten, kommt auch Ihrer Haut zugute, da die Antioxidantien sie besitzen Schutz vor UV-Schäden durch die Sonne. Sie helfen auch bei der Produktion von Kollagen und verhindern vorzeitiges Altern.

Kürbiskerne

Sie dürfen nicht assoziieren Kürbiskerne mit Hautgesundheit, aber Sie würden sich irren. Kürbiskerne enthalten Tonnen von Zink, das einen gesunden Hautzellumsatz unterstützt, Feuchtigkeit in der Haut einschließt und die Kollagenproduktion und Elastizität der Haut steigert. Mögen wilder Lachs, Kürbiskerne enthalten auch eine lebenswichtige Menge an Fettsäuren, die für eine schöne Haut notwendig sind.

Obwohl das Essen all dieser Lebensmittel hilft, Aufrechterhaltung einer gesunden Haut, Gerechtigkeits Tipp Nummer eins ist zu bleib hydratisiert und achten Sie auf Ihre Koffeinaufnahme. Ersetze jede Tasse Koffein, die du zu dir nimmst, durch 1,5 Tassen Wasser. Um herauszufinden, wie viel Wasser Sie täglich trinken sollten, lautet die Formel ½ Unze pro Pfund Körpergewicht. Die Empfehlung von Justice lautet, Zitronenwasser zu trinken, damit Sie auch die notwendigen Antioxidantien auf einen Schlag erhalten.

Die begleitende Diashow wird von der Sonderbeitragenden Jessica Reidy bereitgestellt.

Diese Geschichte wurde ursprünglich am 20.11.2013 veröffentlicht.


4 Rezepte für eine bessere Haut

Das Sprichwort „Du bist was du isst“ trifft voll und ganz auf deine Haut zu. „Wenn Sie klare Haut und einen gesunden Glanz wünschen, konzentrieren Sie sich auf das, was Sie Ihrem Körper zuführen“, internationaler Ernährungs- und Wellness-Experte Jessica Sepel sagt. „Denken Sie darüber nach – die Haut ist das größte Organ Ihres Körpers, und was Sie hineingeben, wird einen Einfluss haben.“ Sie wissen wahrscheinlich bereits, was Sie vermeiden sollten, um einen strahlenden Teint zu erzielen – Zucker, Alkohol und verarbeitete Lebensmittel – aber es gibt eine Reihe guter Hautnahrungsmittel, die es wert sind, in Ihre Ernährung aufgenommen zu werden. Die Frage ist also, wie Sie die lange Liste von Obst, Gemüse, Fetten, Proteinen und mehr in eine Mahlzeit verwandeln, die Sie tatsächlich essen möchten? Mit gesundheitswissenschaftlichem und ernährungsmedizinischem Hintergrund und einem Buch zum Thema gesunde Ernährung und deren positive Auswirkungen weiß Sepel, wie es geht. Hier sind ihre Lieblingsrezepte für bessere Haut.


Was verursacht trockene Haut?

Um besser zu verstehen, wie Sie Ihre Haut weich und feucht halten können, hilft es zunächst zu verstehen, was Trockenheit überhaupt verursacht. Oft ist es mehr als nur trockenes, kaltes Wetter.

1. Dehydration

Eine der Hauptursachen für trockene Haut ist Austrocknung. Dies mag wie ein Kinderspiel erscheinen, aber es kann leicht sein, im Winter nicht so viel Flüssigkeit wie kaltes Wasser zu trinken.

Studien zeigen, dass das Trinken von weniger Flüssigkeit tatsächlich die Gesundheit Ihrer Haut beeinträchtigen kann, und beweisen, dass Teilnehmer, die mehr Wasser trinken, eine stärkere Haut haben, wenn sie einem Hautstresstest unterzogen werden. (1) Dies liegt daran, dass die Haut weniger elastisch wird, wenn sie weniger Wasser hält, und daher anfälliger für Schäden ist.

2. Mangel an gesunden Fetten

Zu wenig gesunde Fette in Ihrer Ernährung, wie Omega-3-Fettsäuren aus Fisch oder gesunde einfach ungesättigte Fette aus Olivenöl oder sogar tierische Fette von mit Gras gefütterten Tieren, können bei trockener Haut eine Rolle spielen.

Ein Mangel an Fettsäuren kann zu schuppigen Hauterkrankungen wie Neurodermitis beitragen, während ein höherer Gehalt an Omega-3-Fettsäuren zur Regulierung der Talgproduktion beiträgt, wodurch unsere Haut gut „gefettet“ bleibt. (2, 3)

3. Stress

Ob Sie es glauben oder nicht, Stress und Ihre Haut sind eng miteinander verbunden. Tatsächlich geben Forscher an, dass unsere Haut eine „unmittelbare Stresswahrnehmung“ ist, was bedeutet, dass unser Hautton, -textur und -gesundheit sofort auf unser Stressniveau reagieren. (4)

Stress und die damit verbundenen Hormone können trockene Haut sowie Hauterkrankungen wie Schuppenflechte und Akne verursachen. (5)

4. Vitamin- und Mineralstoffmangel

Haben Sie Ihren Verzehr von frischem Obst und Gemüse nachgelassen, seit das Wetter kühler geworden ist? Manchmal kann ein Vitaminmangel die Qualität (und Geschmeidigkeit) unserer Haut beeinträchtigen. Beispielsweise kann ein Mangel an Vitamin C zu Hauttrockenheit beitragen, da Studien zeigen, dass Vitamin C die Hautfeuchtigkeit deutlich verbessert. (6)

Darüber hinaus können Mineralien wie Kupfer dazu beitragen, einen gesunden Kollagenspiegel zu unterstützen, was wiederum die Hautfeuchtigkeit erhöht. (7, 8)

Wenn man von diesen Vitaminen und Mineralstoffen nicht genug bekommt, kann dies sicherlich schnell zu trockener Haut führen.


Blaubeeren

Freie Radikale sind Partikel, die Hautzellen schädigen und Kollagen reduzieren können, wodurch die Haut anfälliger für Falten wird. Sie können Schäden durch freie Radikale ausgleichen, indem Sie Antioxidantien-reiche Blaubeeren zu sich nehmen. „Mit einer halben Tasse Blaubeeren können Sie die Menge an Antioxidantien, die die meisten Amerikaner an einem Tag aufnehmen, fast verdoppeln. Wenn Sie den Alterungsprozess durch freie Radikale verlangsamen möchten, sind Blaubeeren der Spitzenreiter“, sagt Ronald Prior. PhD, Leiter des USDA Phytochemical Laboratory in Tufts.

Probieren Sie diese Blaubeerrezepte aus:


Verstehen Sie Ihre Haut

Das Aussehen Ihrer Haut ist das Ergebnis vieler Faktoren. Während Ihr Hautpflegeprogramm den wichtigsten Beitrag zu Ihrem Aussehen leistet, ist es nicht das einzige. Ihre Ernährung und Ihre psychische Gesundheit haben auch einen tiefgreifenden Einfluss auf Ihre Haut.

Wenn Sie sich bemühen, das Licht mit den richtigen Produkten zum Leuchten zu bringen, ist es sinnvoll, auch die richtigen Lebensmittel zu sich zu nehmen.

Aus diesem Grund haben wir eine Liste zusammengestellt, die Sie auf Ihrem Weg zu einer gesunden und schönen Haut sicher unterstützen wird. Weitere Informationen zur richtigen Hautpflege erhalten Sie noch heute in der Apotheke.


15 Lebensmittel, die deine Haut ruinieren

Mit zunehmendem Alter wird es immer schwieriger, die Haut geschmeidig zu halten. Stellen Sie sicher, dass Ihre Ernährung die Dinge nicht verschlimmert! Ein Ernährungsberater teilt 15 Lebensmittel mit, die Sie vermeiden sollten, um einen besseren Teint zu bekommen.

Im Zusammenhang mit:

Foto von: GrigoriosMoraitis ©Grigorios Moraitis

Foto von: Igor Dutina ©Copyright: Igor Dutina

Donuts

Egal, ob sie in einer Gourmet-Bäckerei oder einem Fast-Food-Boxenstopp hergestellt werden, Donuts sind eine doppelte Dosis schlechter Nachrichten für Ihre Haut. Fett und Zucker sind One-Stop-Shopping für Hautprobleme.

Limonade und andere zuckerreiche Getränke können die Bildung von Kollagen schädigen, dem Bindegewebe, das die Haut straff hält und ein weiterer Grund, sich an kalorienfreie Getränke wie Wasser, Selters und ungesüßten Tee zu halten.

Fritiertes Essen

Frittiertes Essen kann zu unreiner Haut führen, aber vergessen Sie die Geschichte der alten Frauen, dass Sie Pickel bekommen, wenn Sie sich fettige Finger im Gesicht reiben (obwohl das wahrscheinlich geholfen hat). Der Verzehr von zu vielen fettreichen Lebensmitteln kann sich innerlich negativ auf den Kreislauf auswirken. Dies kann die Schwellung der Haut fördern, die niemand beim Blick in den Spiegel zu schätzen weiß.

Alkohol

Die harntreibende Wirkung von Alkohol kann verheerende Auswirkungen auf Ihre Haut haben, die Feuchtigkeit entziehen und zu einem eingesunkenen und ausgewaschenen Aussehen beitragen. Alkohol muss absolut tabu sein, aber trinke in Maßen. Und vergessen Sie nicht, den Auswirkungen von Alkohol entgegenzuwirken, wenn Sie ein paar Tropfen zurückgeben, indem Sie zusätzliche Flüssigkeiten zu sich nehmen.

Weißer Reis

Wie Weißbrot ist weißer Reis ein weiteres Lebensmittel, das im glykämischen Index ganz oben steht. Obwohl es nicht völlig ungesund ist, solltest du in Erwägung ziehen, dieses Lebensmittel zusammen mit einem proteinreicheren Lebensmittel wie Hühnchen, Bohnen oder Erdnussbutter auf einem Reiskuchen zu genießen, um die Verdauungszeit zu verzögern.

Süssigkeit

Es ist kein Geheimnis, dass Süßigkeiten nicht gut für Ihre Taille sind, aber all diese verarbeiteten Zucker können auch Ihre Haut schädigen, indem sie Entzündungen fördern.

Salzige Snacks

Chips und natriumreiche Dips können Ihre Salzaufnahme für den Tag schnell steigern. Diese Art des Salzkonsums führt zu Wassereinlagerungen, die Sie überall spüren können, einschließlich Ihrer Haut.

Kaffee

Kaffee öffnet die Tür für mehrere potenzielle Hautprobleme. Koffein kann die Haut austrocknen und das Erscheinungsbild feiner Linien verstärken. Es wird sicherlich nicht helfen, Ihren Kaffee mit viel Sahne und Zucker zu sich zu nehmen. Wenn schließlich zu viel Koffein den Schlaf unterbricht, zeigen sich die Auswirkungen auf der Haut. Kaffee enthält zwar Antioxidantien, aber es gibt so etwas wie zu viel, was eingefleischte Java-Trinker gefährdet.

Kino Popcorn

Ein großes Popcorn im Kino enthält über 1.000 Kalorien. und das, bevor Sie es mit Klumpen falscher Butter tränken. Diese kräftige Dosis ungesunder Kalorien und Natrium bleibt an Ihrer Haut haften, die lange Zeit verstrichen ist. Überspringen Sie diesen Snack, wenn Sie einen Film fangen.

Verarbeitetes Fleisch

Der Verzehr von viel fett- und natriumreichem verarbeitetem Fleisch wie Salami und Hot Dogs wird Ihrem Teint einen Gefallen tun. Suchen Sie nach Marken, die weniger Konservierungsstoffe verwenden, genießen Sie sie in Maßen und trinken Sie mehr Wasser, wenn Sie sie essen.

Weißbrot

Einige Untersuchungen deuten darauf hin, dass Lebensmittel mit einem hohen glykämischen Index (GI) schlechte Nachrichten für Ihre Haut sein können. Der Verzehr von Lebensmitteln mit hohem GI wie Weißbrot verursacht einen drastischen Anstieg des Blutzuckers und des Insulins, der mit Akne in Verbindung gebracht wird.

Gewürze

Oft als versteckte Quelle für zugesetzten Zucker und Natrium betrachtet, können schwere Gewürzmischungen wie Sojasauce, Ketchup und Barbecue-Sauce zu einer Menge Hautbeschwerden führen. Achten Sie darauf, Ihre Portionen in Maßen zu halten.

Gesüßte Tees

Während Tee viele Superfood-Elemente enthält, können zuckerhaltige Teegetränke bis zu 10 Teelöffel Zucker pro Portion enthalten. Kollagen ist eine Substanz, die hilft, die Haut straff und strahlend zu halten. Zu viele zuckerreiche und entzündungsfördernde Lebensmittel können die Collagenproduktion beeinträchtigen und Ihre Haut schlaffer und flacher machen. Wählen Sie stattdessen Lebensmittel, die Kollagen fördern, wie Beeren und buntes Gemüse.

Mayonnaise

Lebensmittel mit einem hohen Gehalt an Omega-6-reichen Ölen (wie Sojabohnen, Mais und Distel) in Mayo und einigen Salatdressings können entzündliche Prozesse stimulieren und die Haut weniger als hervorragend machen. Viele dieser pflanzlichen Öle sind in Maßen gut für Sie. Für beste Ergebnisse essen Sie Omega-6-Fette in Kombination mit entzündungshemmenden Omega-3-Fettsäuren aus Lebensmitteln wie Lachs und Thunfisch.

Energy-Drinks

Noch ein Doppelschlag ins Gesicht, diesmal aus Koffein und Zucker. Diese kohlensäurehaltigen Getränke versprechen Energie, aber wirklich nur mit Zucker, Koffein und anderen Stimulanzien. Glauben Sie dem Hype nicht.


Schatz

Honig ist ein ausgezeichneter Ersatz für raffinierten Zucker und eine gute Quelle für Vitamine und Mineralstoffe. Tatsächlich zeigen einige Studien, dass Honig die Blutzuckerregulation verbessern und die Bauchspeicheldrüse heilen kann. Aber als topisches Mittel fördert Honig wirklich die Gesundheit der Haut. Honig wird seit Jahrhunderten topisch als Feuchtigkeitsspender, Antiseptikum und wundheilungsfördernde Substanz verwendet. Es gibt viele handelsübliche Cremes und Salben, aber auch reiner Honig kann direkt auf die Haut aufgetragen werden. Honig hat beispiellose Vorteile bei Erkrankungen, die von Verbrennungen bis hin zu Ekzemen reichen. Viele seiner Vorteile sind nur in rohem Honig vorhanden, daher lohnt es sich, eine reine, rohe Quelle zu finden.
Hinweis: Roher Honig sollte niemals an Kinder unter einem Jahr verabreicht werden!

Honig hat beispiellose Vorteile bei Erkrankungen, die von Verbrennungen bis hin zu Ekzemen reichen. Foto: Wendy Goodfriend

Keine der Informationen in diesem Artikel ist als medizinischer Rat oder zur Diagnose oder Behandlung von Krankheiten oder Gesundheitszuständen gedacht.


5 beste Lebensmittel für gesunde Haut

Jeder frittierte Snack, den Sie essen, kann einen unerwarteten Akneausbruch auslösen. Für jeden Donut, den Sie verschlingen, riskieren Sie möglicherweise schlaffe und faltige Haut. Für jede Nacht mit starkem Alkoholkonsum erhalten Sie einen matten und dehydrierten Morgenteint. Können Sie es sich in einer Nation leisten, die von Schönheits- und Fairnesscremes besessen ist, solche Risiken einzugehen? Sie sind, was Sie essen - Einfach gesagt, die Nahrung, die Sie zu sich nehmen, hat einen Einfluss auf Ihren Geist, Ihren Körper und Ihre Gesundheit. Daher ist es von größter Bedeutung, im Auge zu behalten, was Sie essen und ungesunde Lebensmittel zu vermeiden. Die Ernährungswissenschaftlerin Niharika Ahluwalia sagt: "Anti-Aging-Cremes, -Reiniger und -Toner können nur so viel bewirken. Entscheidend ist, dass Ihr Körper die richtige Nahrung erhält. Sie haben vielleicht bemerkt, dass Ihre Haut bei einem schlechten Magen an Farbe verliert Wenn Sie sich mit Gemüse und frischem Obst anhäufen, fügt es einen Glanz hinzu wie kein anderer. Wir haben recherchiert, was Sie essen sollten, um eine saubere und klare Haut zu erhalten, und sind in unserer Küche auf die Antworten gestoßen.So halten Sie die Jahre aus Ihrem Gesicht1. Dunkle Schokolade - Es ist wahr, dass Sie das Altern nicht bekämpfen können, aber Sie können verhindern, dass es sich in Ihrem Gesicht spiegelt. Frühere Forschungen haben viele Vorteile von dunkler Schokolade aufgelistet: Sie ist gut für das Herz, hilft bei der Kontrolle des Blutdrucks und bremst überraschenderweise auch die Gewichtszunahme.

Für weiche und geschmeidige Haut 2. Walnüsse - Diese mundgerechten, braun geschälten Walnüsse sind reich an Vitaminen, Mineralien und Nährstoffen. Füge sie also gerne zu deinen Salaten hinzu oder gib sie in deine Müslischüssel. Diese kleinen Helden sind reich an Omega-3-Fetten, die Feuchtigkeit in der Haut einschließen, sie stärken und sie prall und strahlend halten. Sie saugen die Feuchtigkeit aus der Luft auf und beruhigen trockene Haut, machen sie weich und geschmeidig.Für eine reinere und hydratisierte Haut3. Zitrusfrüchte - Orangen, grüne Weintrauben, Zitronen und andere Zitrusfrüchte gelten als äußerst gut für die Haut. Sie sind reich an Vitamin C und Aminosäuren, die das Kollagen aktiv halten (durch Verbesserung der Durchblutung) und die Haut frisch und hydratisiert aussehen lassen. Sie werden besonders für Personen mit fettiger Haut und dunklen Flecken empfohlen. Brombeeren, Blaubeeren, Kiwi, Brokkoli, Süßkartoffeln und Erdbeeren sind einige andere Vitamin-C-reiche Lebensmittel, die Sie auch essen können.

Für perfekt strahlende und strahlende Haut4. Mandeln - Mandeln sind reich an Vitamin E, das die Moleküle neutralisiert, die stumpfe Haut verursachen. Sie enthalten auch Omega-3-Fettsäuren und die Kombination mit Vitamin E reguliert den Blutzucker, senkt den Blutdruck, erhöht das Energieniveau und verleiht Ihnen eine strahlende und strahlende Haut.

Für aknefreie Haut5. Grüner Tee - Akne hat Ihnen viele schlaflose Nächte und beunruhigende Morgen beschert. Wir hoffen, dass dies Ihnen hilft, den Kampf gegen dieses ungerechtfertigte Biest zu meistern. Grüner Tee ist vollgepackt mit Antioxidantien, die dazu beitragen, den Spiegel des akneproduzierenden Hormons im Körper zu senken und Ihnen eine gesunde Haut zu hinterlassen. Ernährungswissenschaftler empfehlen drei bis vier Tassen pro Tag für maximalen Nutzen.


Walnüsse

Es ist die einzige Nussart, die eine signifikante Menge an Omega-3-Fettsäuren enthält, was besonders für Vegetarier wichtig ist, die auf Fisch verzichten. Walnüsse enthalten ein Omega-3 namens Alpha-Linolensäure. &bdquoEin Mangel an diesem Fett kann zu Ekzemen führen, die mit trockener, schuppiger Haut einhergehen&ldquo, sagt Drayer. (Hier sind 5 Gründe, jeden Tag eine Handvoll Walnüsse zu essen.)


Zusätzliche Tipps für strahlende Haut:

Im Folgenden finden Sie Lebensmittel, die Sie für eine strahlende Haut vermeiden sollten:

1. Alkohol:

Alkohol führt dazu, dass unsere Haut dehydriert und trocken und rau wird.

2. Süßigkeiten:

Übermäßiger Konsum von Süßem kann zu Akne auf der Haut führen und Ihnen kann auch Ihr natürlicher Glanz genommen werden!

3. Streetfood:

Das überschüssige Öl in frittierten Lebensmitteln blockiert die Poren der Haut und schädigt die allgemeine Gesundheit der Haut!

4. Kaffee:

Wenn Sie mehr als zwei Tassen Kaffee pro Tag konsumieren, wird Ihre Haut stumpf und glanzlos.

5. Lebensmittel mit künstlichen Zusatzstoffen:

Viele der verarbeiteten Produkte bestehen aus künstlichen Farbstoffen sowie nährstoffarmen künstlichen Konservierungs- und Aromastoffen.

Es wird gesagt, dass die Haut im Allgemeinen die allgemeine Gesundheit einer Person verraten kann. Der Zustand unserer Haut könnte auch ein verräterisches Zeichen für einen zugrunde liegenden Gesundheitszustand in unserem Körper sein. Es kann von einer gewöhnlichen trockenen, juckenden Haut bis hin zu frischen Pickeln oder sogar Hautflecken reichen. In der heutigen Welt sind wir mit Stress und Umweltverschmutzung belastet, daher sollten wir sicherstellen, dass wir unsere Hautgesundheit nicht vernachlässigen und die richtigen Lebensmittel für eine frische und strahlende Haut auswählen. Wenn Ihnen unser Beitrag gefällt und Sie Ihre Erfahrungen dazu teilen möchten, dann schreiben Sie bitte unten Ihre Kommentare!



Bemerkungen:

  1. Glynn

    Ich denke du liegst falsch. Ich bin sicher. Lass uns diskutieren.

  2. Ze'ev

    Ich denke, Sie werden den Fehler zulassen. Ich kann meine Position verteidigen. Schreib mir per PN.

  3. Pert

    Dieser Gedanke wird nützlich sein.

  4. Calvert

    Sie haben schnell solch einen unvergleichlichen Ausdruck erfunden?

  5. Arwin

    Dies ist eine wertvolle Antwort

  6. Connah

    I congratulate, what words ..., the brilliant idea



Eine Nachricht schreiben