at.haerentanimo.net
Neue Rezepte

Rezept für Grüntee-Schichtkuchen

Rezept für Grüntee-Schichtkuchen


We are searching data for your request:

Forums and discussions:
Manuals and reference books:
Data from registers:
Wait the end of the search in all databases.
Upon completion, a link will appear to access the found materials.


  • Rezepte
  • Geschirrtyp
  • Kuchen
  • Klassische Kuchen
  • Schichtkuchen

Dies ist ein leichter und saftiger Kuchen, der nicht zu süß ist und einen erfrischenden Grüntee-Duft hat. Backzeit entsprechend anpassen.

172 Leute haben das gemacht

ZutatenPortionen: 12

  • 125g einfaches Mehl
  • 150g Kuchenmehl
  • 1 Teelöffel Bicarbonat Soda
  • 1 Teelöffel Salz
  • 4 Teelöffel grüner Tee in Pulverform
  • 250g Puderzucker
  • 250ml Pflanzenöl
  • 3 Eier
  • 200g Naturjoghurt
  • 1 1/2 Teelöffel Vanilleextrakt
  • Glasur aus grünem Tee
  • 150g Puderzucker
  • 2 Teelöffel grüner Tee in Pulverform
  • 30g Butter, weich
  • 85g Frischkäse, weich
  • 1/2 Teelöffel Vanilleextrakt
  • 1 1/2 Teelöffel Milch

MethodeVorbereitung:15min ›Kochen:40min ›Fertig in:55min

  1. Den Backofen auf 180 C / Gas Stufe 4 vorheizen. 2 - 23cm (9 in) runde Förmchen einfetten und bemehlen. Sieben Sie das einfache Mehl, das Kuchenmehl, das Natronbikarbonat, das Salz und das Grüntee-Pulver zusammen; beiseite legen.
  2. In einer großen Schüssel Zucker, Öl und Eier glatt rühren. 1 1/2 Teelöffel Vanille unterrühren. Die Mehlmischung abwechselnd mit dem Joghurt unterrühren und nur so lange verrühren, bis sie eingearbeitet ist. Teig in vorbereitete Formen füllen.
  3. Im vorgeheizten Ofen 30 bis 40 Minuten backen, oder bis ein in die Mitte des Kuchens gesteckter Spieß sauber herauskommt. 30 Minuten auf einem Gitter auskühlen lassen, bevor Sie die Förmchen stürzen.
  4. Um Grüntee-Glasur zuzubereiten: Sieben Sie Puderzucker und Grüntee-Pulver zusammen. In einer mittelgroßen Schüssel die Teemischung mit Butter, Frischkäse, Vanille und Milch vermischen. Mit einem elektrischen Mixer glatt rühren.
  5. Zum Zusammenbauen der Kuchen: Wenn die Kuchen vollständig abgekühlt sind, eine Schicht auf eine flache Servierplatte legen. Eine dünne Schicht Zuckerguss darüber verteilen. Legen Sie die andere Kuchenschicht darauf und verteilen Sie die Glasur, um die Oberseite und die Seiten des Kuchens zu bedecken. Nach Belieben mit Grünteepulver bestäuben. Kalt oder bei Zimmertemperatur servieren.

Anmerkung des Kochs

Sie können 150 g Adukibohnen (kleine rote Bohnen) hinzufügen, die über Nacht eingeweicht und weich gekocht werden, indem Sie sie in die Kuchenmischung falten, bevor sie in die Formen gegossen werden. Bohnen trocken tupfen und vor Gebrauch abkühlen lassen.

Zuletzt angesehen

Rezensionen & BewertungenDurchschnittliche Gesamtbewertung:(164)

Bewertungen auf Englisch (127)

von Pete

Dieses Rezept rockt. Tipps für diejenigen, die Schwierigkeiten haben, Grüntee-Pulver zu finden: Sie können diese Teebeutel-Versionen leicht auf Ihrem lokalen Markt finden, schneiden und in einen Mixer leeren, und voila, Sie haben sich Grüntee-Pulver besorgt.-24. Februar 2006

von Kara

Ich habe das gestern zum ersten Mal für eine Party gemacht und es war ein Hit. Ich hatte kein Grünteepulver, also folgte ich dem Rat eines anderen Benutzers und kaufte Stash Green Chai Teebeutel, öffnete jeden Beutel, goss den losen Tee in eine Kaffeemühle und mahlte ihn zu einem feinen Pulver. Die Ergebnisse waren wunderbar und alle bei die Party kommentierte, wie toll der Geschmack war ... grüner Tee mit einem Hauch von Gewürzen und nicht zu süß. Allerdings musste ich das Frosting verdoppeln. Ich habe diese zu Cupcakes gemacht, also habe ich die Backzeit auf 15 Minuten reduziert und sie sind perfekt geworden. Ich werde die auf jeden Fall wieder machen!-12. November 2006

von justwildbeat

Ich habe dies als Cupcake-Rezept verwendet (wegen des Fehlens von Kuchenformen) und es ist sehr gut geworden. Die Kuchen waren feucht und die Glasur ergänzte sie schön. Worauf Sie achten sollten: Es wird empfohlen, Matcha / Grüntee-Pulver und NICHT den Milchtee zu verwenden, da die Farbe und der Geschmack nicht so ausgeprägt sind. Achten Sie auch auf die Pulvermenge, die Sie der Glasur hinzufügen. Ich habe es nach Augenmaß beurteilt, um es in einer hellen (minzigen) grünen Farbe zu halten, denn wenn Sie zu viel hinzufügen, sieht es am Ende wie eine Ninja Turtle aus. .-27. Dez. 2006


Japanischer Matcha-Grüntee-Mille-Crepe-Kuchen - Ein Dessert ohne Backen

Veröffentlicht: 28.10.2018 · Geändert: 17.04.2021 von Mimi · Dieser Beitrag kann Affiliate-Links enthalten. Als Amazon-Partner verdiene ich an qualifizierten Käufen.

Atemberaubende 28-lagige Matcha-Grüntee-Crpe-Torte, gefüllt mit einer leichten Chantilly-Creme. Es schmilzt im Mund, das Geheimnis besteht darin, die Crpes extra dünn zu machen, dieses Tutorial zeigt Ihnen, wie.


Matcha Mille Crepe Cake Rezept (Crepe Cake mit Grünteegeschmack) (mit Video)

Gepostet am 15. Juni 2016 von Phương Nguyễn & filed under Dessert, Nobake Desserts, Pfannkuchen - Crpes.

Sommer kommt. Wenn du wie ich in England lebst, umarme all die wenigen sonnigen warmen Tage, denn sie kommen nur so selten und so hastig, bevor die ewigen düsteren Wolken und Regen wieder zurückkehren. Aber wenn sie hier sind, verbreiten sie definitiv eine tolle Sommerstimmung – Zeit, die Sonnenbrille aufzubrechen und kalte Getränke in der Sonne zu schlürfen. Eine Zeit wie diese erfordert ein lebendiges, frisches und leichtes Dessert wie a Matcha Mille Crpe-Kuchen.

Matcha – japanisches Grüntee-Pulver – zeichnet sich durch seine schöne und lebendige grüne Farbe aus, wie die neuen grünen Knospen, die im Frühling an allen Ästen aufplatzen. In dem Moment, in dem Sie die Matcha-Box öffnen, riechen Sie bereits den belebenden Duft von grünem Tee und der leicht bittere Geschmack von Matcha bringt eine schöne Balance zu reichhaltigen und cremigen Desserts wie Käsekuchen oder diesem Rezept – Mille Cake.

Mille-Kuchen – für „mille“ bedeutet auf Französisch „tausend“ – besteht im Wesentlichen aus Schichten von Crpes, die sich übereinander stapeln, wobei zwischen jedem Crpe eine dünne Schicht Sahne liegt. Soweit ich weiß, ist der Aufstrich zwischen den Matcha-Crepes-Schichten, der in den meisten Cafés serviert wird, normalerweise nur gesüßte Schlagsahne oder Sahne. Der Kuchen schmeckt trotzdem gut, allerdings mag ich dieses schöne Sommerfest nicht so eindimensional. Eine nachsichtigere und sicherlich französischere Version von Crpe-Kuchen verwendet Gebäckcreme, daher werde ich heute Vanillepuddingcreme mit Schlagsahne kombinieren, um die köstlichste Füllung aller Zeiten zu erhalten.

Es dauert ein bisschen, bis alle Crpes zubereitet und der Kuchen zusammengebaut sind, aber ansonsten ist das Rezept unglaublich einfach: einfache Zutaten, sehr wenige Utensilien und außerdem kein Backofen! Selbst wenn Sie mit der Herstellung von Crpes nicht vertraut sind, benötigen Sie nur 1 oder 2 Crpes, um es zu meistern. Und glauben Sie mir, zu lernen, wie man Crpes macht, ist wahrscheinlich die einfachste, aber lohnendste Kochstunde aller Zeiten.

MATCHA (GRÜNER TEE) MILLE CREPE KUCHEN REZEPT

ZUTATEN

A. Matcha-Crpe

  • 3 mittelgroße Eier – je 60 gr inklusive Eierschale – Zimmertemperatur. Wenn das Ei zu klein ist, schlagen Sie 1 Ei und messen Sie es ab und fügen Sie langsam mehr Ei hinzu, bis Sie die richtige Menge erhalten.
  • 470 ml (2 Tassen minus 2 TL) ungesüßte Milch – Zimmertemperatur
  • 40 g (3 EL + 1 TL) ungesalzene Butter – geschmolzen und warmgehalten
  • 1/4 TL Vanilleextrakt – optional
  • 170 g (1 1/3 Tassen) Allzweckmehl
  • 10 g (5 TL) Matcha-Pulver. Verwenden Sie das „virgin“ ungesüßte Matcha-Pulver – nicht den gesüßten Trink-Matcha-Mix.
  • 40 g (3 EL minus 1 TL) Puderzucker

B. Sahnefüllung

  • 3 Eigelb (18 – 20 Gramm/ Eigelb) – Zimmertemperatur
  • 75 g (1/3 Tasse) Puderzucker
  • 30 g (1/4 Tasse) Allzweckmehl
  • 300 ml (1-¼ Tassen) Milch – warm
  • 1/2 TL Vanilleextrakt – optional
  • 3 Gelatineblätter (6 Gramm – oder ersetzt durch Gelatinepulver in gleicher Menge)
  • 50 ml (3 EL) kaltes Wasser, um die Gelatine zu erweichen
  • 300 ml (1-¼ Tassen) Schlagsahne (30 – 40% Fett) – kalt
  • 20 g (4 TL) Puderzucker
  • Wenn Sie ungesalzene Butter verwenden, schmeckt der Kuchen besser. Sie können gesalzene Butter oder Margarine verwenden, aber die Crpes können aufgrund von Zusätzen in der Margarine etwas salziger sein.
  • Schlagsahne kann durch Topping-Creme (geschlagene Oberseite) ersetzt werden, aber das bedeutet auch, dass Ihr Kuchen viel weniger cremig wird, da Topping-Creme milchfrei ist. Wenn Sie also kein Fan von cremigen Desserts sind, können Sie in Betracht ziehen, Sahne zu toppen, aber wenn Sie wie ich sind, gibt es nichts Besseres als diese Schüssel mit flauschigen und cremigen Wolken, die Schlagsahne ist.

Ein detailliertes Rezept mit allen spezifischen Hinweisen finden Sie auf Savory Days’ YouTube-Kanal (Abonnieren Sie, um alle neu hochgeladenen Rezepte zu erhalten) in Englisch und Vietnamesisch (wählen Sie Ihre bevorzugte Sprache aus, indem Sie auf CC > Einstellung > Sprache klicken). Das könnt ihr euch hier anschauen Verknüpfung oder das Video unten.

DRUCKBARE REZEPT

A. Matcha-Crepes

1. Schlagen Sie die Eier in einer Schüssel vorsichtig auf. Die Milch (Raumtemperatur) dazugeben und mit den Eiern gut vermischen. Geschmolzene Butter und Vanilleextrakt dazugeben und verquirlen. Wenn die Butter hart wird, weil die Milch oder die Eier zu kalt sind, Wasser in einem Topf aufkochen und dann die Schüssel mit der Eimischung über den Topf stellen und gut verquirlen. Die Butter schmilzt langsam mit der Hitze des Dampfes aus der Pfanne.

2. Mehl, Matchapulver und Zucker in eine Schüssel sieben und gut verrühren.

3. Fügen Sie die trockene Mischung in kleinen Portionen der nassen Mischung hinzu und mischen Sie sie gut, bis sie eingearbeitet ist. Wenn Sie fertig sind, gießen Sie den Teig durch ein Sieb, um Klumpen zu entfernen. Der Teig sollte ziemlich flüssig sein. Die Schüssel abdecken und für etwa 20 – 30 Minuten in den Kühlschrank stellen.

4. Stellen Sie die Pfanne auf niedrige bis mittlere Hitze. Die Butter in der Pfanne schmelzen und mit einem sauberen Papiertuch die überschüssige Butter entfernen.

5. Gießen Sie etwa 3 EL (40 – 45 ml) des Teigs in die Pfanne. Schwenken Sie die Pfanne mehrmals, damit sich der Teig gleichmäßig auf der Oberfläche verteilt. 1 – 1,5 Minuten braten, bis der Rand des Crpes trocken und goldbraun wird und nicht mehr an der Pfanne klebt. Den Crpe wenden und etwa 45 – 60 Sekunden braten, bis er gar ist. Auf ein Gitter übertragen und abkühlen lassen.

* Notiz:

  • Sobald Sie den Teig aus dem Kühlschrank nehmen, sollte er dicker sein. Je länger Sie es im Kühlschrank lassen, desto dicker wird es. Wenn er zu dick ist, fügen Sie etwas mehr Milch hinzu, damit sich Ihr Crpe-Teig besser auf der Pfanne verteilen kann. Dicke Crpes brauchen länger zum Kochen und sind nicht so angenehm zu verschlingen.
  • Achten Sie auf die Hitze. Zu hoch – der Crpe brennt leicht an, während zu niedrig – der Crpe wird eine dichtere und zähere Textur entwickeln. Ich habe die Hitze auf 2/6 auf meinem Elektroherd gestellt. Sobald ich den Teig in die Pfanne gieße, brummt es leicht. Der Teig sollte sofort an der Pfanne kleben, gleichzeitig ist aber noch etwas flüssiger Teig oben, der sich gut verteilen lässt.
  • Rühren Sie Ihren Teig immer ein paar Mal um, bevor Sie ihn in die Pfanne geben, um einen neuen Crpe zuzubereiten.
  • Das obige Rezept ergibt 12 – 15 Crpes. Wenn Sie neu in der Herstellung von Crpes sind und zuerst etwas Übung benötigen oder mehr Schichten herstellen möchten, erhöhen Sie das Rezept um ein Drittel (mit 4 Eiern).

7. Wiederholen, bis der Teig fertig ist. Lassen Sie die Crpes abkühlen. Schneiden Sie die Ränder der Crpes ab, indem Sie mit einem Messer um den Rand einer umgedrehten Schüssel fahren, damit alle Crpes gleich groß sind. Der Crpe-Kuchen hat später eine gleichmäßige Höhe, da der Crpe-Rand tendenziell dünner ist als die Mitte.

B. Vanillepuddingfüllung

Um vorbereitet zu sein, wenn Sie darauf warten, dass die Crpes abkühlen

1. Geben Sie das Eigelb und den Zucker in eine Schüssel und schlagen Sie, bis das Eigelb hellgelb wird und eine glatte und flauschige Textur hat. Das Mehl in die Schüssel sieben und gut vermischen. Fügen Sie warme Milch nach und nach in kleinen Portionen hinzu, mischen Sie sie gut, bis sie eingearbeitet sind, bevor Sie die nächste Portion hinzufügen. Vanille hinzufügen, gut mischen. Die Mischung durch ein Sieb laufen lassen und in einen Topf geben.

2. Rühren Sie die Mischung bei mittlerer Hitze während des Kochens ständig um, um zu verhindern, dass die Eier durcheinander geraten. Sobald Sie eine dicke und glänzende Mischung erhalten, die frei von jeglichem Rohmehlgeschmack ist, nehmen Sie den Topf vom Herd.

  • Wenn die Mischung zu dick ist und immer noch einen rohen Mehlgeschmack hat, kann die Hitze zu hoch sein. Um dies zu beheben, fügen Sie etwas Milch hinzu, mischen Sie es gut und kochen Sie bei schwacher Hitze weiter, bis der Pudding gar ist.

3. Übertragen Sie den Vanillepudding in eine Schüssel. Den Pudding etwa 1 – 3 Minuten verquirlen, um Klumpen zu entfernen und den Pudding glatter zu machen, und abkühlen lassen. Legen Sie ein Stück Frischhaltefolie direkt auf die Oberfläche des Vanillepuddings, damit sich keine Haut bildet. Stellen Sie die Schüssel für 30 – 40 Minuten in den Kühlschrank, bis sie vollständig abgekühlt ist.

4. Weichen Sie die Gelatineblätter 10 – 15 Minuten in kaltem Wasser ein, damit sie weich werden. Die Gelatine 20 – 30 Sekunden in der Mikrowelle erhitzen, bis sie vollständig geschmolzen ist. Alternativ können Sie die Gelatine auch im Wasserbad schmelzen. Hinweis: Gut mischen, um die Gelatine vollständig im Wasser aufzulösen und zu verhindern, dass kleine Gelatinestückchen am Boden oder an der Seite der Schüssel haften bleiben. Abkühlen lassen.

5. Peitsche die kalt Sahne mit 20 Gramm Zucker auf hoher Geschwindigkeit schlagen. Gießen Sie die Gelatine langsam in die Schüssel. Hinweis: Die Gelatine sollte kühl sein, da sie sonst Klumpen in der Creme bildet.

Wenn die Sahne dicker wird (wie im Video zu sehen), verringern Sie die Geschwindigkeit und schlagen Sie die Sahne, bis sie steif ist. Nicht zu lange mit hoher Geschwindigkeit schlagen, da die Sahne leicht gerinnen wird.

6. Nehmen Sie den Vanillepudding aus dem Kühlschrank. Die Schlagsahne portionsweise in den Pudding geben und zwischendurch gut unterheben. Die Cremefüllung sollte relativ dick und glatt sein. Wenn die Füllung etwas flüssig ist (aufgrund des geringen Fettanteils in der Schlagsahne oder zu heiß in Ihrer Küche), stellen Sie die Schüssel noch 20 – 30 Minuten länger in den Kühlschrank.

C. Den Kuchen zusammenbauen

1. Legen Sie einen Crpe auf Ihr Kuchenbrett oder Ihren Servierteller. Legen Sie einige Papiere unter den Krepp, um das Brett sauber zu halten, während Sie den Kuchen dekorieren.

2. Verteilen Sie die Füllung auf dem Crpe und legen Sie dann einen weiteren Crpe darauf. Bis zum letzten Crpe wiederholen. Ich habe 15 Crpes und verwende zwischen jeder Schicht etwa 2 – 3 EL Füllung.

3. Nach Beendigung den Kuchen für mindestens 2 Stunden in den Kühlschrank stellen, bis die Füllung vollständig fest ist.

4. Kurz vor dem Servieren etwas Matcha-Pulver auf die Tortenoberfläche streuen, um sie zu dekorieren. Dafür verwende ich eine Kuchenschablone.

Der Kuchen kann bis zu 2 Tage im Kühlschrank aufbewahrt werden. Nur das Matcha-Pulver bestäuben kurz bevor Dient dazu, zu verhindern, dass das Pulver die Feuchtigkeit aufnimmt und Ihr schönes Design zum Schmelzen bringt.


Matcha (Grüner Tee) Mousse Cake

Ich wünschte, der Frühling ist bald da! Unser Winter hier an der Westküste war ziemlich kalt und schneereich. Nun, ich sollte mich wohl nicht beschweren, die Kinder hatten viel Spaß beim Spielen im Schnee und im Vergleich zu vielen anderen Orten in Kanada ist dies sehr mild. Um den Frühling und den St. Patrick's Day zu begrüßen, dachte ich, ich sollte etwas Grünes machen. Und natürlich ist Matcha das Erste, was einem in den Sinn kommt. Dieses Rezept nenne ich ein 2-in-1. Der Mousse-Kuchen besteht aus zwei Teilen, aber jeder von ihnen kann ein Dessert für sich sein! Sie können den Kuchenteig verwenden, um Cupcakes oder Minibrote zuzubereiten. Und für die Mousse kannst du sie in schöne kleine Schälchen füllen und kühl stellen, genau das habe ich mit dem Rest gemacht!

Für den Mousse-Kuchen selbst habe ich jeweils eine Schicht gemacht, aber Sie können sie auf jeden Fall in mehreren Schichten stapeln, wenn Sie möchten. Ich habe auch etwas gehackte dunkle Schokolade darüber gegeben, aber es ist optional, weil ich glaube, dass alles (fast alles) mit Schokolade besser schmeckt! Und hoffentlich bringt dieses Frühlingsdessert bald warmes Wetter!

  • 4 große Eier (getrennt)
  • 120 g Kristallzucker (20 g für Baiser)
  • 75 g Kuchen- und Gebäckmehl
  • 5 g Matcha (Grüntee) Pulver
  • 1 Teelöffel reiner Vanilleextrakt
  • 1 Teelöffel Zitronensaft
  1. Um den Kuchen zu backen, heizen Sie den Ofen auf 350 ° F . vor
  2. Ein 8″ x 10″ x 1″ Backblech leicht einfetten und den Boden mit Pergamentpapier auslegen
  3. Mehl und Matcha-Pulver zusammen sieben, beiseite stellen
  4. Eigelb und 100 g Zucker in einer Rührschüssel schaumig schlagen
  5. Vanille und Mehlmischung hinzufügen, mischen, bis alles vermischt ist
  6. In einer separaten Schüssel, ueinen elektrischen Mixer mit Schneebesenaufsatz singen, Eiweiß und Zitronensaft schaumig schlagen
  7. Erhöhen Sie die Geschwindigkeit auf hoch und fügen Sie langsam 20 g Zucker hinzu
  8. Schneebesen, bis sich ein mittlerer Peak gebildet hat
  9. Baiser vorsichtig zu 1/3 unter den Kuchenteig heben, nicht übermischen
  10. In ein Backblech füllen und ca. 15 Minuten backen
  11. Vollständig abkühlen lassen, dann in eine runde Scheibe schneiden, die in die Kuchenform passt (ich habe einen Kuchenring verwendet, also habe ich ihn einfach mit dem Ring geschnitten)
  • 500 ml Schlagsahne (kalt)
  • 250 ml Milch (am besten Vollmilch)
  • 120 g Kristallzucker
  • 15 g Matcha-Pulver
  • 10 g Gelatinepulver
  • 1 Teelöffel reiner Vanilleextrakt
  1. Die Rührschüssel für mindestens 30 Minuten in den Kühlschrank stellen
  2. Streuen Sie Gelatine über etwa 1/4 Tasse Milch und lassen Sie sie einige Minuten ruhen, um zu blühen
  3. Restliche Milch, Zucker und Matcha-Pulver in einem Topf bei mittlerer Hitze erhitzen und verrühren, bis der Zucker geschmolzen ist und gerade anfängt zu sprudeln
  4. Gelatinemischung hinzufügen, rühren, bis sich alles aufgelöst hat
  5. Hitze ausschalten, Vanille hinzufügen
  6. Masse durch ein feines Sieb passieren und auf Raumtemperatur abkühlen lassen
  7. Mit einem elektrischen Mixer mit dem Schneebesenaufsatz und der gekühlten Rührschüssel kalte Schlagsahne schlagen, bis sich eine mittlere Spitze gebildet hat
  8. Die Schlagsahne vorsichtig zu 1/3 unter die Milchmischung heben, nicht zu viel mischen
  1. Einen leicht gefetteten Tortenring auf ein mit Pergamentpapier ausgelegtes Blech legen
  2. Tortenscheibe (glatte Seite nach unten) unten platzieren
  3. Mousse auf den Kuchen gießen und mit einem Spatel glatt streichen
  4. Zum Festwerden mindestens 3-4 Stunden kühl stellen
  5. Mit fein gehackter Zartbitterschokolade bestreuen (optional)

Anmerkungen : Wenn Sie Schwierigkeiten haben, den Ring zu entfernen, können Sie den Kuchen für ca. 1-2 Stunden einfrieren, ein Messer oder einen abgewinkelten Spatel in heißes Wasser legen, trocken wischen und dann um den Kuchen herumführen


Grüner Tee ist ein bekanntes Antioxidans

Grüner Tee ist ein Grundnahrungsmittel der östlichen Ernährung, aber als Westler beginnen, sich für alles aus dem Orient zu interessieren, hat der Tee im Ausland eine Anhängerschaft gewonnen. Tatsächlich wurde grüner Tee in den letzten Jahren in Hunderten von westlichen klinischen Studien verwendet, und die Forschung war überwältigend positiv. Es hat sich herausgestellt, dass grüner Tee möglicherweise Krebs, Herzkrankheiten, hohen Cholesterinspiegel, Diabetes und Demenz bekämpfen kann. Es kann sogar den Auswirkungen von reproduktiven Gesundheitsproblemen wie Myomen und Endometriose entgegenwirken. Und wenn Sie auf Ihre Taille achten, haben Studien ergeben, dass grüner Tee bauchstrahlende Eigenschaften hat.

Also, was ist so magisch an grünem Tee? Die unfermentierten Blätter des grünen Tees enthalten Antioxidantien, sogenannte Polyphenole, die die freien Radikale bekämpfen, die Zellen im Körper schädigen und zu Krankheiten führen. Polyphenole enthalten sechs wichtige Catechinverbindungen, am bekanntesten EGCG, das Gegenstand vieler Forschungen war. EGCG wird sogar als Ergänzung verkauft.


Grüner Tee (Matcha) Kuchen mit weißer Schokoladenglasur Rezept

Grüner Tee zu jeder Zeit! Das ist unser neues Motto. Wir waren in letzter Zeit in einem so besessenen Modus mit Desserts mit Grüntee-Geschmack, dass wir im Grunde versuchen, es in alle möglichen Desserts zu integrieren, die es da draußen gibt. Und dieser Grüntee (Matcha) Kuchen mit Weißer Schokoladenglasur bestätigt unsere Sucht. Das ist es, Leute, suchen Sie nicht weiter, wenn Sie nach einem flauschigen, feuchten, einzigartigen Kuchen suchen. Normalerweise bin ich kein großer Fan von Kuchen mit Biskuitstruktur, aber ich könnte diese Tage essen! Nicht nur der Geschmack von grünem Tee und weißer Schokolade ist eine himmlische Kombination, sondern die Kombination aus grünem Teekuchen und weißer Schokoladenglasur ist einfach pure Freude im Mund! Das ist Asia-Fusion auf einem ganz neuen Niveau, meine Damen und Herren!

Was diesen Kuchen besonders lecker macht, sind zwei Dinge: Matcha-Pulver (YUM) und das Unterheben von geschlagenem Eiweiß in den Kuchenteig. Dies macht die Textur superleicht und luftig, was der springende Punkt beim Kuchenbacken ist!

Ein paar wichtige Tipps und Hinweise:

  • Wenn Sie die trockenen Zutaten zu den nassen Zutaten geben, geben Sie sie jeweils 1-2 Esslöffel hinzu und heben Sie sie vorsichtig unter die nassen Zutaten. Wenn Sie sie auf diese Weise falten, anstatt einen elektrischen Mixer zu verwenden, wird der Kuchen besonders flauschig!
  • Seien Sie vorsichtig und vorsichtig, wenn Sie das geschlagene Eiweiß in den Kuchenteig heben. Sie möchten nicht die Spitzen, die sich im Eiweiß gebildet haben, brechen, die für die leichte, luftige Textur des Kuchens unerlässlich sind.

Was das Frosting betrifft, ist es der einfachste Teil dieses Rezepts. Sie können dem Kuchen jedoch mehr Zuckerguss hinzufügen, wenn Sie möchten! Wir haben uns für eine dünne Schicht weiße Schokoladenglasur entschieden, weil wir nicht möchten, dass der Kuchen zu schwer und zu süß wird. Aber wenn Sie mit dem Zuckerguss groß rauskommen wollen, tun Sie es!

Das war's für unseren super leckeren Green Tea (Matcha) Cake mit White Chocolate Frosting Rezept! Wir freuen uns sehr, unsere Freunde und Familie dazu zu bringen, dies auszuprobieren! Wir sind hier, um zu helfen, wenn Sie Fragen haben, also zögern Sie nicht, unten einen Kommentar zu hinterlassen! Ich hoffe, euch gefällt dieses Rezept und viel Spaß beim Essen!


Sehen Sie, wie man Matcha Mille Crpe-Kuchen macht

Lesen Sie mehr über Matcha, wo ich den Prozess im Detail erkläre.

Mille Crpe-Kuchen (ミルクレープケーキ) ist ein klassisches französisches Gebäck – Gâteau Mille Crêpes. Mille bedeutet ‘Tausende’ auf Französisch. Das ist übertrieben, aber es macht Spaß, sich Gâteau Mille Crêpes mit 1.000 Schichten vorzustellen. Der Teig besteht in der Regel aus 10 bis 20 Schichten.

Der einzigartigste Teil des Mille Crepe Cake im japanischen Stil ist der abgerundete Rand des Kuchens. Dieser Matcha Mille Crepe Cake ist dezent süß (er ist eine echte Ergänzung für asiatische Desserts), cremig und leicht bitter durch den Matcha-Geschmack, der durch die hauchdünnen Crpes-Schichten dringt.

Matcha Mille Crpe-Kuchen

1. Matcha-Pulver von guter Qualität

Zutaten sind wichtig, besonders in diesem Mille-Crepe-Kuchen-Rezept. Nummer eins ist ein hochwertiges Matcha-Pulver Wenn das Matcha-Pulver relativ günstig ist, ist dies eine Garantie dafür, dass es sich nicht um hochwertigen Matcha handelt. Matcha ist sogar in Japan ziemlich teuer. Um mehr darüber zu erfahren, wo du Matcha-Pulver kaufen kannst, lies bitte mehr in meinem Matcha-Post.

2. Den Teig eine Stunde ruhen lassen

Ich weiß, es ist mühsam zu warten, aber das Ausruhen des Teigs entspannt das Gluten und die trockenen Zutaten nehmen weiterhin Feuchtigkeit aus den nassen Zutaten auf. Dadurch entsteht eine dickere Konsistenz und verhindert das Brechen der Crpes.

3. Erhitzen Sie die Pfanne bei schwacher Hitze

Wenn Sie die Pfanne zu schnell aufheizen, entstehen heiße Stellen. Um dies zu vermeiden, erhitzen Sie die Pfanne langsam, damit sich die Pfanne gleichmäßig erwärmt. Es ist der Schlüssel zu den perfekten ersten Crpes. Lassen Sie nach dieser ersten Charge einfach die gleiche niedrige Hitze durch.

4. Verwenden Sie zwei Bratpfannen – eine größere als die andere

In Japan haben Scheiben von Mille-Crpe-Kuchen in den Konditoreien diesen charakteristischen Look mit der abgerundeten Kante. Um es perfekt rund zu machen, machen Sie die oberste Schicht des Crpes groß genug, um den äußeren Rand des Kuchens zu umwickeln. Verwenden Sie einen runden tiefen Teller oder eine flache Schüssel (meine ist von IKEA – so ähnlich), um die schöne Kurvenform zu gewährleisten, indem Sie den Crpe-Kuchen formen.

5. Atmen Sie ein und schwenken Sie die Pfanne langsam

Ich bin eine ungeduldige Köchin. Aber mir wurde klar, dass es nicht hilft, wenn ich einen perfekten Kreis-Crpe machen möchte. Atme einfach ein und nimm dir Zeit, um den Teig langsam in der Pfanne zu schwenken.

Japanische Zutatensubstitution: Wenn Sie nach Ersatz für japanische Gewürze und Zutaten suchen möchten, klicken Sie hier.

Melden Sie sich für die frei Nur ein Kochbuch-Newsletter in Ihren Posteingang geliefert! Und bleib mit mir in Kontakt Facebook , Pinterest , Youtube , und Instagram für alle aktuellen Updates.


Grüntee-Schichtkuchen

Dieser Kuchen ist wahrscheinlich mein Favorit unter allen Rezepten.

GRÜNER TEE-SCHICHTKUCHEN (Ergibt einen 7-Zoll, 3-Schicht-Kuchen)

Zutaten

1 gehäufter TL. Gelatinepulver

Sie benötigen auch etwas Matcha-Pulver zum Bestäuben.

Anweisungen

1. Stellen Sie die mit Eiern gefüllte Schüssel auf eine andere, die mit heißem Wasser gefüllt ist.

2. Auf höchster Stufe 1 Min. 30 Sek. schaumig schlagen.

3. Fügen Sie Zucker in drei Zugaben hinzu und schlagen Sie nach jeder Zugabe eine Minute lang. 30 Sekunden lang auf niedriger Stufe schlagen, um Luftblasen zu entfernen.

Backofen an dieser Stelle auf 180 Grad vorheizen.

4. Matcha und Mehl hineinsieben und unterheben, bis sie kaum eingearbeitet sind.

5. Einen Spatel Teig in die geschmolzene Butter geben und vermischen. Zurück in den Teig kratzen und falten, bis er gerade eingearbeitet ist.

6. Den Teig in die Pfanne gießen und 20-25 Minuten backen, bis der in die Mitte gesteckte Zahnstocher sauber herauskommt.

7. Sofort das Pergament aus der Form lösen und abziehen, wenn die Pfanne aus dem Ofen kommt. Kuchen auf Raumtemperatur abkühlen lassen.


Grüntee-Kuchen mit Grüntee-Zuckerguss

Kuchen:
2 Tassen Vollkorngebäckmehl, weißes Vollkornmehl oder ungebleichtes Weißmehl
1 Teelöffel Backpulver
1 Teelöffel Salz
4 Esslöffel grüner Matcha-Tee oder anderer pulverisierter grüner Tee
1 1/4 Tassen Zucker oder Sucanat
1 Tasse Pflanzenöl
Ener G Ei-Ersatz oder Leinsamen/Wasser-Äquivalent von 3 Eiern
1 1/2 Teelöffel Vanille
1 Tasse veganer Naturjoghurt

Glasur:
1 1/4 Tassen Puderzucker
2 Esslöffel grüner Matcha-Tee oder anderer pulverisierter grüner Tee
2 Esslöffel vegane Butter (ich verwende Earth Balance Schlagaufstrich)
1 (8 Unzen) Packung veganer Frischkäse (ich liebe die Marke Tofutti)
1 1/2 Teelöffel milchfreie Milch

1. Ofen auf 350 Grad F vorheizen. Eine Lasagnepfanne mit Kochspray einsprühen (oder, wenn Sie einen Schichtkuchen bevorzugen, zwei Kuchen in 9-Zoll-Pfannen backen). Mehl, Backpulver, Salz und Grüntee-Pulver-Set mischen beiseite.
2. In einer großen Schüssel Zucker, Öl und Ei-Ersatz glatt rühren. Vanille untermischen. Die Mehlmischung abwechselnd mit dem Joghurt unterrühren und nur solange rühren, bis alles nass ist. Teig in die vorbereitete(n) Pfanne(n) geben.
3. Im vorgeheizten Ofen 30 bis 40 Minuten backen, oder bis ein Zahnstocher in der Mitte des Kuchens sauber herauskommt. Auf einem Kuchengitter 30 Minuten abkühlen lassen, bevor Sie es aus den Pfannen nehmen.
4. Um Grüntee-Zuckerguss zuzubereiten: Geben Sie alle Zuckerguss-Zutaten in einen Mixer und mixen Sie, bis sie vollständig miteinander vermischt sind. Wenn der Kuchen/die Kuchen abgekühlt sind, frosten/schichten Sie ihn weg.
Optional: 1 Tasse Adzukibohnen (kleine rote Bohnen), über Nacht eingeweicht und gekocht, bis sie weich sind, können zu Teig gefaltet werden, bevor sie in die Pfannen gegeben werden. Vor Gebrauch trocken tupfen und abkühlen lassen.


15 Burger zum Sabbern für den 4. Juli und darüber hinaus

Die Gründung eines eigenen Unternehmens kann sich ohne ein Netzwerk von Frauen isolieren anfühlen, die Ideen abprallen, Fragen stellen und Sie auf dem Weg anfeuern. Nehmen Sie an Selfmade teil, dem 10-wöchigen, hochinteraktiven virtuellen Kurs von Brit + Co, der Top-Unternehmerinnen zusammenbringt, um Ihnen beizubringen, wie Sie ein neues Geschäft aufbauen – vom Geschäftsplan bis zur Promotion – oder Ihr bestehendes ausbauen.

Der beste Teil? Selfmade bietet jetzt ein persönliches Mentoring mit erfolgreichen Unternehmern, die dort waren, wo Sie gerade sind und denen es wichtig ist, für Frauen in der Wirtschaft etwas zu bewegen. Dazu gehören Geschäftsinhaber, Gründer, VCs und Fachexperten in Branchen wie Finanzen, Werbung, Marketing, Lizenzierung, Mode und Medien.

Unser Sommer-Mentorenprogramm wird eine Vielzahl neuer Mentoren umfassen, mit denen wir uns gerne in Verbindung setzen, darunter:

Linda Xu, Unternehmerin und E-Commerce-Expertin

Linda ist Mitbegründerin und Chief Growth Officer von Cart.com, einer Series-A-E-Commerce-Technologieplattform, die mit Marken zusammenarbeitet, um sie beim Wachstum zu unterstützen. Linda war Head of Growth bei Sitari Ventures, wo sie die Strategie und das operative Geschäft beaufsichtigte. Sie hat Technologie- und Konsumgüterunternehmen als Private-Equity-Investor bei globalen Unternehmen wie The Riverside Company und Lazard erworben und beraten. Darüber hinaus verbrachte Linda eine kurze Zeit im Team, das Uber Freight einführte. Sie liebt alles, was mit Essen und Pflanzen zu tun hat.

Stephanie Cartin, Social Media Expertin + Unternehmerin

Im Herzen eine Unternehmerin, verließ Stephanie ihre Karriere im Jahr 2012, um ihrer Leidenschaft zu folgen und Socialfly zu gründen, eine führende Social-First-Digital- und Influencer-Marketing-Agentur mit Sitz in New York City. Socialfly hat sich seitdem auf über 30 Vollzeitbeschäftigte entwickelt und wurde zwei Jahre in Folge zu den am schnellsten wachsenden Privatunternehmen von Inc. 5000 ernannt. Die Agentur hat mit über 200 bekannten Marken zusammengearbeitet, darunter Girl Scouts, WeTV, Conair, Nest Fragrances, 20th Century Fox und Univision. Stephanie ist Co-Moderatorin des Entreprenista Podcasts und Co-Autorin von Like, Love, Follow: Der Leitfaden für Unternehmer zur Nutzung sozialer Medien zum Wachstum Ihres Unternehmens. Sie hat auch kürzlich den SmartCEO Brava Award erhalten, der die besten weiblichen CEOs in New York und einen Stevie Award für den Women Run Workplace of the Year würdigt.

Kristina Ross, Content Creator + Social Media Whiz

Kristina Makes #Content ist Social-Media-Funtrepreneurin, kreative Strategin und Rednerin für alles, was mit dem Internet zu tun hat. Vier Jahre als Zeitschriftenredakteurin und Produzentin/Texterin in der Welt der Werbung (Mercedes, Cancer Research, French Kiss Records) packte Kristina ihre Koffer und beschloss, Social Media zu nutzen, da sie eine boomende Branche sah. Seitdem hat sie @thefabstory in nur 18 Monaten von 10.000 auf 1 Mio. Follower aufgebaut und ist heute auf kreative Strategien hinter Social-Media-Werbung und Nutzerakquise spezialisiert. Ihre Kampagnen haben Apps aus den Top 50 über Nacht auf Platz 1 in ihren App-Store-Kategorien gebracht. Kristinas Arbeit und Erfahrungen wurden in Forbes, Thrive Global vorgestellt und hielt mehrere Vorträge an der Harvard Business School über die große böse Welt der #Inhalte.

EIN V. Perkins, Selfmade-Alaun und Schöpfer von AVmachtwas

EIN V. ist ein DIY-Experte und Schöpfer von Avdoeswhat.com. Was als traditioneller Do-It-Yourself-Blog begann, hat sich zu einer Lifestyle-Plattform entwickelt, die Kunsthandwerk, Upcycling-Möbel und Popkultur umfasst. Als digitaler Moderator für HGTV Handmade, zusammen mit Auftritten in Hektik, The Pioneer Woman und BuzzFeed, A.V. ist entschlossen, sparsamen Millennials zu helfen, zu erkennen, dass das Leben besser ist, wenn Sie es selbst tun! EIN V. ist auch Mitbegründer von University of Dope, einem aufregenden Kartenspiel, das zum Nachdenken anregt, das die Hip-Hop-Kultur feiert. Das erste seiner Art.

David Mesfin, Creative Director + Markenexperte

David ist ein multidisziplinärer Designer und Creative Director mit preisgekröntem Hintergrund integrierter Kampagnen, einschließlich Super Bowl, FIFA, NFL und globaler Launch-Kampagne. Er hat globale Partnerschaften geschaffen, um die Markenbekanntheit durch traditionelle, digitale, soziale und experimentelle Marketingkampagnen zu steigern, und arbeitet mit C-Suite-Führungskräften von Genesis, Hyundai, Honda, Sony, Adidas, Oakley, Toyota, Neutrogena und Land zusammen, um die Unternehmensziele zu kommunizieren Vision durch Kreativität und Marketing. Er hat Auszeichnungen von Cannes, One Show, Clio, Webby, EFFIE, Communication Arts, Google Creative Sandbox, OC und LA ADDY, DIGIDAY, TED erhalten | Ads Worth Spreading, American Advertising Federation, FWA, The A-List Hollywood Awards, IAB Mixx und Graphis.

Jasmine Plouffe, Markenstrategin

Jasmin ist eine Markenstrategin/Grafikdesignerin, die Unternehmerinnen hilft, ihre Traumkunden zu gewinnen, indem sie ihre Geschichte teilt und ihr Branding und Grafikdesign auf ein ganz neues Niveau hebt.

Außerdem wird Sie unser Selfmade Alum auf Ihrem Weg begleiten! Gehen Sie vom Alleinsein zu einer tiefen Verbundenheit mit einer Gemeinschaft gleichgesinnter Frauen. Unsere professionellen Business- und Karrierecoaches ermutigen Sie, die nächste Schritt für Schritt zu Ihren Geschäftszielen mit wöchentlichen Accountability Pods. Die Studierenden haben Zugang zu einer breiten Community gleichgesinnter Unternehmer, darunter Experten, Gründer, zukünftige Geschäftspartner, Freiberufler und mehr.

Zu den Selfmade-Coaches gehören in diesem Sommer Niki Shamdasani, Mitbegründerin und CEO von Sani, einer südasiatisch inspirierten Modemarke Emily Merrell, Gründerin und Chief Networking Officer der frauenorientierten Networking-Organisation Six Degrees Society Dr. Annie Vovan, deren Karriere die Unternehmenswelt, Non-Profit-Bereiche sowie Dienstleistungs- und E-Commerce-Unternehmen sowie Cachet Prescott, Coach und Stratege für Business-Mindset.

Sind Sie bereit, Ihre Geschäftsidee auf die nächste Stufe zu heben? Melden Sie sich noch heute für die Selfmade Summer Session an!