at.haerentanimo.net
Neue Rezepte

Diätbrötchen mit gekochtem Gemüse und Reis

Diätbrötchen mit gekochtem Gemüse und Reis


We are searching data for your request:

Forums and discussions:
Manuals and reference books:
Data from registers:
Wait the end of the search in all databases.
Upon completion, a link will appear to access the found materials.


Nehmen Sie die beiden roten Paprikaschoten und sie werden kochen, das andere Gemüse wird gereinigt und gekocht (Karotte, Sellerie), Paprika und die letzte, fügen Sie die Zucchini hinzu, wir können etwas Öl hinzufügen. Nachdem die roten Paprikaschoten gekocht sind, putzen und in Streifen brechen, danach werden wir sie im Roboter pürieren, das gekochte Gemüse entfernen und in der jeweiligen Suppe wird der Reis mit einer Prise Salz und etwas gekocht Öl.

Wir werden aus einer Aubergine 2-3 sehr dünne Scheiben schneiden, die wir in sehr wenig Butter einweichen, damit sie weich werden, danach werden sie entfernt und auf die saugfähigen Servietten gelegt, um so wenig Öl wie möglich zu haben .

Wir gehen bei der Zubereitung der Hähnchenrolle wie folgt vor: In dünne Streifen schneiden: Karotte, rote und gelbe Paprika, Zucchini und einige Streifen in die Hähnchenbrust legen, wir formen eine Rolle, die in Plastikfolie gewickelt und dann hineingelegt wird eine Aluminiumfolie und es wird in einem Topf gekocht, in dem zuvor Salzwasser gegeben wurde, es wird hinzugefügt, wenn das Wasser kocht. 15-17 Minuten gut kochen lassen. Nehmen Sie die Rolle aus den Folien und lassen Sie sie erst abkühlen, nachdem sie geschnitten werden kann.

Wir fahren mit der Montage der Zubereitung wie folgt fort: Wir machen eine Zeichnung auf dem Teller mit Olivenpaste, aus etwas gekochtem gelbem Pfeffer mischen wir ihn und wir erhalten ein Dressing, das wir in den Teller tropfen werden, wir arrangieren im Metall Kreis, die erste Schicht Reis, die mit der Zeichnung der Olivenpaste auf dem weißen Teller kontrastiert, die zweite Schicht legen wir die Aubergine und darauf das gebackene Paprikapüree, fügen Sie 3-4 Scheiben gekochte Zucchini hinzu, schneiden Sie die Rolle in 3 Stücke teilen und darauf verteilen, ein paar Mohnsamen bestreuen und die beiden Spinatstangen darauf legen.

Guten Appetit


Mittwoch: Gegrillter Hühnersalat

Portionen: 2
Kalorien: 150
Weitere Nährwertangaben: 5 g Fett, 60 mg Cholesterin, 170 mg Natrium, 3 g Kohlenhydrate, 22 g Protein

Zutaten: 1 Tasse gegrillte Hähnchenbrust & frac14 Tasse gehackter Sellerie, 2 Esslöffel fein gehackte Frühlingszwiebeln, 1 Esslöffel helle Mayonnaise, 1 Teelöffel Senf, Saft aus & frac12 Zitrone, Pfeffer

Alle Zutaten in einer Schüssel vermischen. Entweder als solches servieren oder mit frisch geschnittenem Gemüse wie Tomaten, Gurken oder Paprika gewürzt. Hähnchensalat kann auch als Sandwich serviert werden, in ein Vollkornbaguette geben.


Dicke Suppe mit Gemüse und Reis

Nach so vielen Leckereien zu Weihnachten, von denen einige gut gefallen sind, andere nicht, biete ich Ihnen die beste Gemüsesuppe an, die Sie von jeder Krankheit heilt.

Ich mag dicke Suppe mit viel Gemüse und Reis und nach Geschmack sauer mit Borschtsch, entweder frisch oder im Umschlag. Sie können auch anderes Gemüse hinzufügen, je nachdem, was Sie mögen.

Ganz zu schweigen davon, dass man bei dieser Suppe den Kater bekommt, wenn man auf der Weihnachtsfeier etwas mehr getrunken hat.

Sie benötigen: 1 Zwiebel, 1 Paprika, 1 grüne Paprika, 1 Petersilienwurzel, ein Stück Sellerie, 1 Karotte, 1 Zucchini, 2 Kartoffeln, ½ Tasse Rundkornreis, Salz, Pfeffer, Petersilie oder grüne Lärche, frischer Borschtsch (ca. 500 ml) oder Beutel (1 Esslöffel), 4 Liter Wasser, 1 Esslöffel Öl, ½ Tasse Brühe.

Wir waschen und hacken alles Gemüse, ich schneide es in Würfel, außer der Karotte, die ich in Scheiben schneide. Öl, Zwiebel, Karotte und Pfeffer in einen Topf geben und 2-3 Minuten anbraten, dann restliches Gemüse, Wasser und Salz hinzufügen. Bei mittlerer Hitze kochen, bis das Gemüse fast gar ist, dann den gewaschenen Reis dazugeben und etwas umrühren, damit er nicht am Topf klebt.

Aufkochen, bis sowohl das Gemüse als auch der Reis durchdrungen sind, dann Brühe und Borschtsch dazugeben, aufkochen und den Herd ausschalten. Mit Salz und Pfeffer würzen, fein gehacktes Gemüse hinzufügen und die Suppe 5 Minuten ruhen lassen.

Ich empfehle Ihnen, diese heiße Suppe zu essen, zumal es Grippe- und Erkältungszeit ist und ich garantiere, dass Sie eine Besserung der Krankheit spüren werden.


Reisdiät

Die Reisdiät ist eine Diät, die Ihnen hilft, schnell zusätzliche Pfunde zu verlieren. Diese Diät hilft dem Körper, angesammelte Giftstoffe auszuscheiden und verspricht einen Gewichtsverlust von bis zu 4 Kilogramm in zwei Wochen. Reis ist ein sehr nahrhaftes Lebensmittel, das reich an Vitaminen und Stärke ist. Um verdaut zu werden, verbraucht der Körper viel Energie, was zu einer Fettverbrennung führt. Es sollte auch gesagt werden, dass die Diät nicht für diejenigen empfohlen wird, die an Verstopfung leiden.

Kochen Sie den Reis in ungesalzenem Wasser, einer Tasse auf 1 Liter Wasser, und servieren Sie ihn mit Gemüse, Pfeffer und Zitronensaft oder mit Rosinen und gekochtem Gemüse.

die Diät wird für 7 Tage gehalten, die maximal 14 Stunden können verlängert werden Die Diät kann erst nach einer Pause von mindestens 5 Monaten wiederholt werden.

Tag I. Morgens: eine Schüssel Milch mit Müsli ohne Zuckerzusatz. Mittagessen: Reis nach Belieben mit gekochtem Gemüse. Abends: unbegrenzt Reis und ein großer Frozen Yogurt.

Tag II. Morgens: ein großer fettarmer Joghurt mit Vollkornprodukten. Mittagessen: unbegrenzt Reis mit einem gegrillten Rindersteak. Abend: Reis mit gedünstetem Gemüse.

Tag III. Morgens: eine Grapefruit und 2 hartgekochte Eier. Mittagessen: Reis mit einer halben gekochten Hühnerbrust. Abendreis mit Rosinen.

Tag IV. Morgens: Magermilch mit Vollkornprodukten. Mittagessen: magerer Fisch mit gedünstetem Gemüse. Abends: Reis und fettarmer Joghurt.

Tag V. Morgens: fettarmer Joghurt mit Cerealien. Mittagessen: reichlich Rindersteak mit Reis. Abends: Reis mit Gemüse und Zitronensaft mit einem gelben Apfel.

Tag VI. Morgens: Joghurt mit Müsli. Mittagessen: Reis mit Gemüsesalat, gewürzt mit etwas Olivenöl und Zitronensaft. Abends: gegrillter Fisch und Reis.

Tag VII. Morgens: eine Grapefruit und 2 hartgekochte Eier. Mittagessen: Gegrillte Hähnchenbrust mit Reis. Abends: fettarmer Joghurt mit Reis.

Gegen 11:00 Uhr können Sie auch Snacks zu sich nehmen, die aus einer Orange oder einem gekochten Ei oder einem Apfel oder einer Karotte oder 1-2 Äpfeln bestehen.

Bemerkungen

  • Anonym
    maximal 250 Gramm ungekocht
  • Anonym
    du nimmst in 2 wochen sogar 4 kg ab
  • irgendein
    Wie viel Reis müssen Sie pro Tag essen?
  • iana
    und führt reis sogar zu gewichtsverlust?

Einen Kommentar hinzufügen

Andere TopFeminin-Artikel

„Wie werden wir Falten los?“ ist zweifellos die Frage, die Frauen am häufigsten beschäftigt.

Ein neues Jahr, eine neue Jahreszeit, also neue Versuchungen. Wählen Sie, was zu Ihnen passt und

Die jungen Frauen von heute träumen meistens von einer glänzenden Karriere in

Ariadna Thal & iacutea Sodi Miranda, bekannt unter dem Künstlernamen Thal & iacutea, wurde am 26.

Für diejenigen, die in der Küche nicht sehr gut sind, aber auch für diejenigen, die es eilig haben


Valeriu Popa

Diabetiker werden empfohlen: Weizen, Gerste, Mais, Hirse, Bohnensuppe, gekochtes Gemüse mit Gewürzen, Karminativa, Zuckererbsen, Kichererbsen, Hühnersuppe, Eier, Milch, alle Früchte, Nüsse, Tee, Kaffee ohne Zucker. Verbotene Lebensmittel: Zucker, Kartoffeln, Rüben, Knollen, Schweinefleisch, Fisch, Büffel, Reis, Hafer, Öl, tierische Fette, Joghurt, Eiscreme, Melasse, Süßigkeiten, fetthaltige Lebensmittel, Zwiebeln, Pilze. Es wird 4 mal täglich in kleinen Mengen gegessen. Wer an Hämorrhoiden leidet, kann essen: Reis, Weizen, Ziegenmilch, Molke, Käse, alle Früchte, Rettichsuppe, Zwiebeln, Tomaten, grüner Koriander, Petersilie, Petersilie, gut gekochtes Gemüse mit Gewürzen, Linsensuppe, Wasser oder Getränke kalt zwischen Mahlzeiten. Verbotene Lebensmittel: Alkohol, scharfe Gewürze, scharfe Paprika, Fleisch, Essig, Soja, Tee, Kaffee, heiße Getränke, trockene oder frittierte Lebensmittel, fettige oder schwere Lebensmittel, Öl, Salz.

Lähmung und Rheuma

Schlaflosigkeit wird behandelt mit: Reis, Weizen, Milchprodukten, insbesondere Büffelmilch, Bohnensuppe, grünem Gemüse, Obst, kalten Getränken, Fruchtsaft. Verbotene Lebensmittel: Fisch, Fleisch, scharfe Gewürze, Tee, Kaffee und andere Heißgetränke, Hirse, Mais, Hafer, Knoblauch, Essig. Für Gelähmte empfiehlt Valeriu Popa eine Ernährung reich an: Reis, Weizen, Bohnensuppe mit Fett (Speck), Milch, Caimac, gekochtes grünes Gemüse, süße Früchte, Orangen, Mandarinen, Zitronen, Trauben, kalte Getränke, Fruchtsäfte. Verbotene Lebensmittel: heißer Tee, Kaffee, andere alkoholische Getränke, scharfe Gewürze, Fleisch, Soja, Salz, Öl, Zwiebeln, Knoblauch, Lauch, Joghurt, Essig, frittierte oder frittierte Lebensmittel, fettige oder schwere Lebensmittel, grünes Gemüse, Sellerie, Rüben, Petersilie, Kohl. Bei Rheuma empfohlene Lebensmittel: Reis, Weizen, Mais, Hirse, Hafer, Gerste, Milch, mit Gewürzen zubereitetes grünes Gemüse, Bohnensuppe, Ingwertee, Kaffee und andere Heißgetränke. Verbotene Lebensmittel: fetthaltige Lebensmittel, Butter, Joghurt, Sauerrahm, Käse, Obst, Fleisch, Getränke, Kürbis, Rüben, Kartoffeln, Pilze, Essig, frittierte und frittierte Lebensmittel, Öl, Nüsse, Erdnüsse, kokos-schwere Lebensmittel. Milch ist gut, vor allem Molke. Vitamin D ist in gekochtem Goldgelb, Karotten, Salz- und Ofenkartoffeln zweimal wöchentlich, Olivenöl, etwas Kohl im Salat enthalten.

Valeriu Popa war ein besonderer Biotherapeut, eine Legende spektakulärer Heilungen. Patienten erinnern sich an ihn als den Gewinner jeder Krankheit. Er hatte seine Rezepte, seine Therapiemethoden, die er auf jeden anwendete, der die Chance hatte, ihn zu treffen. Es lehrt die Kranken, dass alles möglich ist, wenn sie zu den natürlichen Gesetzen zurückkehren, die dem Körper maximale Gesundheit verleihen, denen, die die Krankheit verletzen. Der Ingenieur Valeriu Popa glaubte, dass Gott einen Organismus geschaffen hat, der sich selbst heilen kann. Der Körper braucht nur natürliche Nahrung, Reinheit der Seele und Glauben, um Krankheiten zu vermeiden. Dieser Biotherapeut, der völlig unerklärlicherweise richtiger diagnostiziert als jedes andere medizinische Gerät, hat in schweren Fällen viele Wunder vollbracht, die von der allopathischen Medizin aufgegeben wurden. Auch wenn er nicht mehr bei uns ist, bleiben seine Ratschläge und Heilmittel erhalten. Und Heilrezepte wirken auch jetzt noch Wunder. Hier sind einige davon.

Weniger Essen, aber gesünder

Valeriu Popa empfiehlt, die ästhetischen Medikamente, die ein zweischneidiges Messer sind, zugunsten der natürlichen so weit wie möglich zu vermeiden. Sie eliminieren die Giftstoffe, die die Krankheit verursachen, und beeinträchtigen keine anderen Organe. Wir müssen so viele unbehandelte Lebensmittel wie möglich verwenden, das Fleisch aus dem Speiseplan streichen und eine Überfülle an Mahlzeiten vermeiden. Valeriu Popa sagte, dass es ausreichen würde, wenn wir ein Viertel von dem essen würden, was wir normalerweise konsumieren. Es ist gut, die Pflanzen unseres Geburtsortes für therapeutische Zwecke zu verwenden, da sie Schwingungen haben, die denen unseres Körpers ähnlich sind. Die Krankheit tritt energetisch manchmal 5-7 Jahre auf, bevor sie sich körperlich manifestiert, und bei Krebs sogar noch 11-13 Jahre. So kann jede Krankheit entdeckt und verhindert werden, lange bevor sie sich manifestiert. Wir können die Krankheit nicht zulassen, indem wir einen richtigen Lebensstil annehmen.

Fasten, eine notwendige Therapie

Für die Fastenzeit, wie sie jetzt ist, empfiehlt der Biotherapeut nicht nur pflanzliche Lebensmittel, sondern auch optimistische Gedanken. Um Gifte aus dem Körper zu entfernen, ist es eine gute Kur mit destilliertem Wasser, mindestens einmal im Jahr. Im Allgemeinen ist ein Fastentag von 1-2 mal / Woche zur Reinigung und Wiederherstellung des Energiepotentials sowie zur Ruhe der inneren Organe erforderlich. Fasten für 3-7 Tage ist für Patienten 4 Mal / Jahr bis zu 1 Datum / Monat angezeigt. Es wird empfohlen, am Ende jeder Saison abgehalten zu werden. Bei schwereren Erkrankungen ist ein Fasten von 10-14 Tagen angezeigt. Es ist ratsam, häufiger schnelle und kurze Positionen als seltene und lange Positionen zu halten. Die Rückkehr von der Arbeit erfolgt schrittweise und unterschiedlich, abhängig von der Energie jedes Körpers. Das Fasten sollte nicht übermäßig verlängert werden. Im Allgemeinen empfiehlt Valeriu Popa bei Entgiftungskuren: Fasten, Hyperthermie, Schwitzen, Entschlacken, Einläufe, Leber- und Gallenwege (Rettichkur, Olivenöl), Atemwege (Tannenknospen, Kiefer), Massage (Handfläche und Fußsohlen), Reinigung die Zunge der Einlagen mit einem Plastik-Teelöffel.

Diät für Schwerkranke

Das bekannteste Heilmittel und das mit den spektakulärsten Ergebnissen ist Valeriu Popas Regime für Schwerkranke. Woraus besteht dieses Regime? Unmittelbar nach dem Aufwachen sollte der über Nacht gesammelte Speichel ausgespuckt werden. Nehmen Sie dann einen Esslöffel Sonnenblumenöl und kauen Sie 20 Minuten lang, wonach die im Mund gebildete milchige Flüssigkeit vollständig ausgespuckt wird. Dann die auf der Zunge abgelagerte weißliche Schicht mit einem Holzlöffel abrasieren. Spülen Sie Ihren Mund sehr gut mit Salzwasser aus (ein Esslöffel grobes Salz auf eine Tasse Wasser). Beginnen Sie nach der Ölkur ab 8 Uhr mit der Maistherapie. Nehmen Sie einen Löffel Maisstärke in den Mund und kauen Sie 10-15 Minuten lang, bis der Speichel abläuft. Spülen Sie Ihren Mund mit Salzwasser aus. In einer halben Stunde wird ein Einlauf mit Hagebutteninfusion gemacht. 2 Liter destilliertes Wasser mit 2 Esslöffeln Hagebutte aufkochen (insbesondere bei Krebserkrankungen) und 10 Minuten ziehen lassen. Bei anderen schwerwiegenden Beschwerden kann der Aufguss je nach Krankheit und Standort auch aus anderen Pflanzenmischungen hergestellt werden. Die gesamte Infusionsmenge von 2 Litern sollte im Einlauf verwendet werden. Frauen werden nach der Vaginalspülung des Einlaufs bei Krebserkrankungen an jedem Ort empfohlen. Der Aufguss sollte 2 Esslöffel Blüten oder Malvenwurzeln betragen.

Essen mit einem Holzlöffel

Um 9.30 Uhr sagt uns Valeriu Popa, dass wir Sprünge auf Kreiseln machen, jeweils 100, unsere Arme rhythmisch bewegen und im gleichen Rhythmus atmen. Am Ende tief ein- und ausatmen und selten vor dem offenen Fenster. Die erste Mahlzeit des Tages ist um 11.00 Uhr und besteht aus 4 Esslöffeln geschältem Reis, gewaschen und eine Stunde lang einweichen gelassen. Schlucken Sie Körner, entweder ganz oder gekaut, und trinken Sie dann 1/2 l destilliertes Wasser. Es wird empfohlen, dass die gesamte Operation 1-2 Stunden dauert. Um 13 Uhr essen sie zu Mittag. Reiben und in einer Porzellanschüssel mit einem Holzlöffel, 5 Esslöffel gekeimter Weizen, 2 Esslöffel Sellerie, 2 Esslöffel Petersilienwurzel, 1 Esslöffel Grünkohl (nicht rot), 2 Esslöffel Rüben, 1 Esslöffel natürlicher polyfloraler Honig, 2 Esslöffel Äpfel reiben. Die Mischung wird mit einem Holzlöffel serviert. Zum Dessert 1 Teelöffel (Holz) mit in Honig eingelegten Pollen. Obligatorisch, das Essen dauert eine Stunde. Die dritte Mahlzeit wird um 16.00 Uhr eingenommen, wenn eine Tasse Salbeiaufguss getrunken wird, ungesüßt (250 ml destilliertes Wasser, gekocht, in das ein Teelöffel Salbei gegeben wird. In zwei Stunden wird es wieder gegessen , Snack bestehend aus 100 Stück rohem Kürbiskerne Trinken Sie eine Tasse Thymian-Aufguss (250 ml destilliertes Wasser, abgekocht, über das Sie einen Teelöffel der Pflanze geben).


& # 8211 für Rollläden
700 g Steak Strut
3 Esslöffel Worcestershiresauce
2 Esslöffel Olivenöl
2 Knoblauchzehen
Salz
Pfeffer
geräucherte Paprika

& # 8211 für die Füllung
1 Karotte
1 rote Paprika
1 grüne Paprika
6 Frühlingszwiebelfäden
1 Teelöffel englische Gewürze

& # 8211 für lila Majestätskartoffeln
500 g lila-violette Kartoffeln
Salz
Pfeffer
2 Esslöffel Olivenöl
gehackte grüne Petersilie

& # 8211 Dekor
5 gekochte Wachteleier
10-15 eingelegte Gurken
Zedernkäse
Granatapfelsamen


Sie möchten in der Fastenzeit abnehmen? Ernährungswissenschaftler versichern uns, dass dies sehr gut möglich ist, wenn die kleinen Portionen die goldene Regel Ihrer Mahlzeiten sind (beim Fasten wird die Kohlenhydrataufnahme erhöht und in dieser Situation wird die Kalorienkontrolle durch die Größe der Nahrungsportion sichergestellt). Unten sehen Sie, wie einige korrekte und ausgewogene Menüs aussehen, die von einem Ernährungsberater speziell für die Fastenzeit zusammengestellt wurden. Und ich gebe dir auch 2 Ideen für Fastennahrung, die einfach zuzubereiten und sehr lecker ist:

Auberginen- und Paprikafutter: Ich schneide eine Aubergine in Runden, ich schneide die rote und grüne Paprika in Würfel, ich habe sie auf dem Grill geschält, bis sie weich sind, ich habe sie mit einer Zwiebel, 5 Knoblauchzehen, Tomatenmark vermischt und ich lege sie in die Ofen

& # 8220Prajitura & # 8221 Diätetik: Ich habe ein paar Vollkornkekse zerkleinert und mit einem Esslöffel Pflanzenmargarine vermischt (ich weiß, die Meinungen sind geteilt, was Margarine betrifft, aber wenn sie einmal verwendet wird, ist sie sicherlich nicht schlechter als mit Öl erhitztes Essen :)), zuckerfreie Pflaume Marmelade, gemahlene Walnüsse, Zimt und eine Handvoll Rosinen. Gut mischen, und die resultierende Paste wird zu Kuchen verarbeitet, die in Kakao- oder Kokosnusspulver gerollt werden.

Hier sind die 7 Diät-Menüs, die von einem Ernährungsberater für die Fastenzeit entworfen wurden:

Frühstück: 1 Scheibe geröstetes Schwarzbrot mit Honig + Kaffee / Tee mit natürlichem Süßstoff

Mittagessen: Orientalischer Salat (2 Salzkartoffeln max. 200, 225 g + 100-125 g Weißkohl + 6 diätetische Oliven + Zwiebel + 1, 2 Gurken / Dill + Dill + Petersilie + Thymian + Traubenkernöl + Balsamico-Essig)

Abendessen: roher oder gekochter Gemüsesalat (mit Zitronensaft / Balsamico-Essig, Gewürzen, Gemüse)

Frühstück: 2 Vollkornkekse mit 2 Teelöffel Diätmarmelade + Kaffee oder Tee mit Honig oder Süßstoff

Mittagessen: 250 g Ofenkartoffeln (mit Dill, Petersilie, Knoblauch, Salz, Pfeffer) + Gurkensalat mit Dill, ein Teelöffel Öltraubenkerne und Zitronensaft

Abendessen: Gemüsesalat mit Balsamico-Essig oder Zitronensaft + Grillgemüse mit oder ohne Knoblauchsauce

Frühstück: eine Scheibe geröstetes Roggenbrot mit einem Teelöffel Margarine und 6 Diät-Oliven + Kaffee oder Tee mit Honig oder Süßungsmittel

Mittagessen: Naturreis mit Gemüse (80 g Naturreis kochen, mit Tomatensauce, Karotten, Zwiebeln, Paprika, 70 g Champignons, ein Teelöffel Traubenkernöl)

Abendessen: Sahnesuppe oder klare Gemüsescherbe (nicht angedickt mit Reis, Rantas, Kartoffeln)

Frühstück: ein Sojajoghurt mit Walnussstückchen + Kaffee oder Tee mit Honig oder Süßstoff

Mittagessen: grünes Bohnenmehl (200-250 g grüne Bohnen, Tomatensauce, Dill, Zwiebel, Paprika, Gewürze)

China: 200 g Melone + 200 g rohe Ananas

Frühstück: 1 Grapefruit und 1 Kiwi + Kaffee oder Tee mit Honig oder Süßstoff (45 Minuten nach Frucht)

Mittagessen: Sommersalat (Salat, 2 Tomaten, 1,2 kleine grüne Gurken, 1 grüne Paprika, Zwiebel, 2,3 Radieschen, 2 EL Tofu, Dill, Petersilie, ein TL Traubenkernöl, Balsamico)

Abendessen: Gemüsesalat mit gegrilltem Gemüse (Kürbis, Aubergine, Tomaten, Champignons) +/- Knoblauchsauce

Frühstück: 1 Scheibe geröstetes Schwarzbrot mit Gemüsepastete + Kaffee oder Tee mit Honig oder Süßstoff

Mittagessen: Grüner Bohnensalat: 150 & # 8211 200 g grüne Bohnenschoten + 2 gebackene Paprika in Streifen geschnitten + 1 gewürfelte Salzkartoffel (max. 175 g) + 4–6 Oliven + Petersilie, Knoblauch, Balsamicoessig / Zitrone, 1 Teelöffel Traube Samenöl, Pfeffer

Frühstück: 2 Scheiben Schwarzbrot mit Honig oder Marmelade + Kaffee oder Tee mit Honig oder Süßungsmittel

Mittagessen: 1 Teller Hummer Borschtsch + Stevia + Salat (kein Öl, keine Kartoffeln) + 200 g Polenta

Abendessen: 250-300 g Ofenkartoffeln (mit Dill, Knoblauch, Gewürzen) + Salat und Rucola mit Zitronen-/Balsamico-Essig, 1 Teelöffel Traubenkernöl, gehacktes Grün

Für Snacks können Sie eine Frucht essen (keine süße Frucht)

Zu jeder Zubereitung können Sie Zitronensaft, Essig, Gewürze und Kräuter hinzufügen.

Es ist verboten zu konsumieren: Fette, frittierte Lebensmittel, raffiniertes Getreide, raffinierte Süßigkeiten, Weißzucker, kohlensäurehaltige Getränke.

Schwarzbrot lässt sich gut braten.

Trinken Sie mindestens 2, 3 l Wasser / Tag.

& kopieren Alle Rechte an Texten und Bildern gehören von Irina Reisler


Wir können interessante Rezepte mit dem berühmten Küchenchef Adi Hădean kochen. Sein Blog ist einer der meistbesuchten in unserem Land, und der Siebenbürger weiß, was er sagt. Zu sehen ist er auch in der Sendung "At dinner", auf Digi 24, wo er am Samstagabend für die Gäste von Ionela Năstase kocht.

"Ich biete Ihnen die beste Gemüsesuppe, die Sie von jeder Krankheit heilt.

Ich mag dicke Suppe mit viel Gemüse und Reis und nach Geschmack sauer mit Borschtsch. Sie können auch anderes Gemüse hinzufügen, je nachdem, was Sie mögen.

Ganz zu schweigen davon, dass man bei dieser Suppe den Kater bekommt, wenn man etwas mehr getrunken hat“, sagt Adi Hădean.


Reis mit Gemüse einfaches und gesundes Rezept

Reis mit Gemüse einfaches und gesundes Rezept. Eine leckere und würzige Reisgarnitur, extrem einfach zuzubereiten. Und ohne (chemische) Nahrungsgrundlagen erhalten Sie einen großartig schmeckenden Reis! Gemüse kann frisch oder gefroren sein: Karotten, Bleichmittel, Erbsen, Paprika, Mais, Pilze, Blumenkohl, Brokkoli, Zucchini, Bohnen usw.

Viele Leute tun Reis mit Gemüse aber nicht nach einem guten Rezept. Die Hausfrauen beschweren sich, dass der Reis fad ist, ohne Geschmack und Aroma und dass sie auf die Pulver in den Umschlägen (wie vegetarisch, zart usw.) zurückgreifen müssen. Hör auf damit! Sie werden sehen, wie einfach es ist, einen zu machen Reis mit Gemüse natürlich und gesund in maximal 30 Minuten! Außerdem ist es ein Fasten- oder vegetarisches Rezept (wenn man es als solches isst). Meine Tochter ist ein großer Reisfan und isst ihn heiß und kalt.

Natürlich wird der Geschmack durch Gemüse und Gemüse (frisch und / oder gefroren), Salz und Pfeffer bestimmt. Wenn Sie stattdessen eine klare Gemüse- oder Fleischsuppe verwenden, ist es noch besser!


Den Kürbis oder die Gurke in möglichst dünne Scheiben schneiden. Mit Frischkäse, Lachspastete oder anderen Füllungen einfetten und rollen. Sichern Sie die Rollos mit Zahnstochern.

Tomaten, Paprika und Endivien können mit verschiedenen Zusammensetzungen gefüllt werden - Käse, Saatpaste, Mandeln oder Walnüsse, Naturpasteten usw. Gurken längs aufschneiden, aushöhlen und mit Frischkäse und Dill oder anderen Kompositionen füllen.

Torten mit Gemüse- und Eierscheiben backen. Verwenden Sie verschiedene Gemüsescheiben, um Pizza, Lasagne, Moussaka und gebackene Torten zuzubereiten. Integrieren Sie so viel Gemüse und Gemüse wie möglich in Omeletts, Frikadellen, Drobbs, Muffins-Vorspeise.

* Die auf dieser Website verfügbaren Ratschläge und Gesundheitsinformationen dienen zu Informationszwecken und ersetzen nicht die Empfehlung des Arztes. Wenn Sie an chronischen Krankheiten leiden oder Medikamente einnehmen, empfehlen wir Ihnen, vor Beginn einer Kur oder natürlichen Behandlung Ihren Arzt zu konsultieren, um Wechselwirkungen zu vermeiden. Durch das Verschieben oder Unterbrechen klassischer medizinischer Behandlungen können Sie Ihre Gesundheit gefährden.