at.haerentanimo.net
Neue Rezepte

A-Z-Leitfaden zu Cocktailnamen und Herkunft (Teil 2) Diashow

A-Z-Leitfaden zu Cocktailnamen und Herkunft (Teil 2) Diashow


We are searching data for your request:

Forums and discussions:
Manuals and reference books:
Data from registers:
Wait the end of the search in all databases.
Upon completion, a link will appear to access the found materials.


Mai Tai

Erfunden von Vic Bergeron im Jahr 1944 in seiner Bar im polynesischen Stil in Oakland. Er wollte nicht, dass Fruchtsäfte die zwei Unzen von J. Wray Nephen Jamaican Rum schmälern, die er als Basis für seine Kreation eingegossen hat. Er fügte lediglich eine halbe Unze French Orgeat (ein Sirup mit Mandelgeschmack), eine halbe Unze Orange Curaçao, eine viertel Unze Kandissirup und den Saft einer Limette hinzu. Die Kundin Carrie Wright aus Tahiti war die erste, die das Gebräu probierte, worauf sie antwortete: "Mai tai...roe ae" (tahitianisch für "Nicht von dieser Welt... das Beste"). Der Mai Tai wurde berühmt, und widersprüchliche Geschichten über seine Ursprünge ärgerten Bergeron so sehr, dass er 1970 Frau Wright eine eidesstattliche Erklärung entlockte, die seine Urheberschaft des Cocktails bezeugte.

Margarita

Eine Geschichte erzählt von einem Barkeeper in Pueblo, Mexiko, namens Daniel Negrete, der eine Freundin namens Margarita hatte. Sie nahm einen Klecks Salz zu allem, was sie trank. Um sie zu erfreuen, kreierte Negrete einen Drink aus Eis, Cointreau, Tequila und Limettensaft und streute Salz um den Rand des Glases.

Eine andere Legende besagt, dass Margarita Sames aus San Antonio, Texas, ein häufiger Besucher von Acapulco und eine Schirmherrin der Bar im Flamingo Hotel war. Sie hatte eine besondere Leidenschaft für Tequila und ermutigte die Barkeeper, Variationen mit dem mexikanischen Likör zu kreieren. Ihr besonderer Favorit war eine Kombination aus Tequila, Cointreau und Limettensaft.

Und dann ist da noch die Geschichte von dem Schiff, das während eines heftigen Sturms die meisten seiner Vorräte verloren hat. Alles war verloren, außer ein Vorrat an Cointreau, Tequila und Limetten. Ein fantasievoller Schiffskamerad kombinierte die Zutaten, war vom Ergebnis begeistert und benannte die Mischung nach seiner Geliebten – Sie ahnen es – Margarita!

Mimose

Entstanden um 1925 an der Hotel Ritz Bar in Paris. Es hat seinen Namen von der Mimosenpflanze, deren Farbe es ähnelte.

Manhattan

Das Rezept wurde um 1874 im The Manhattan Club kreiert In New York für Lady Randolph Churchill, Winstons Mutter, anlässlich ihres Banketts zu Ehren des Anwalts und Politikers Samuel J. Tilden.

Martini

Maryse Chevrière

1. Von Barkeeper Professor Jerry Thomas aus San Francisco für einen Fremden auf dem Weg nach Martinez. Hergestellt mit Gin, Wermut, Bitter, Prise Maraschino.

2. Von einem Barkeeper in Martinez, Kalifornien, für einen Goldgräber, der reich wurde. Der Bergmann bestellte Champagner für das Haus, aber es gab keinen. Der Barkeeper bot etwas Besseres an, ein "Martinez Special". Der reiche Bergmann verbreitete die Nachricht und bestellte ein "Martinez Special" in ganz Kalifornien.

3. Nach dem britischen Armeegewehr: Die Martini und Henry. Das Gewehr war bekannt für seinen Kick, wie der erste Schluck Gin und "es" ("es" ist Wermut).

4. Nach Martini und Rossi Wermut, weil er zuerst im Getränk halb und halb mit Gin verwendet wurde.

5. Im Knickerbocker Hotel mischte Anfang des 20. Jahrhunderts ein Barkeeper namens Martini di Arma Tiggia einen Martini nur aus trockenem Gin und trockenem Wermut.

Moskau Esel

Enthüllt bei Hollywood Cock N' Bull von Besitzer Jack Morgan und einem Jack Martin im Jahr 1946, um sich von einem Überbestand an Ingwerbier zu befreien.

Negroni

Wikimedia Commons/Geoff Peters

Es scheint, dass ein gewisser Graf Negroni von Florenz einmal einen Drink verlangte, der sich von all den Americanos, die in seinem Lieblingscafé in der Nachbarschaft bestellt wurden, abheben würde. Der Barkeeper beantwortete seine Bitte mit einem Cocktail, der zu gleichen Teilen aus Gin, süßem Wermut und Campari bestand, und garnierte das Ergebnis mit einer verräterischen Orangenscheibe. Unglücklicherweise für den Grafen wurde das Getränk so beliebt wie der Americano.

Altmodisch

Entstanden von einem Barkeeper im Louisville Pendennis-Club in Kentucky für Colonel James E. Pepper, einen Destillateur von Bourbon Whiskey.

Piña Colada

Zwei Geschichten, treffen Sie Ihre Wahl. Auf einer Gedenktafel in der Forales Street 104, einst Barrchina Bar und heute eine Parfümerie, steht: "Das Haus, in dem 1963 die Piña Colada von Don Ramon Portas Mingat kreiert wurde." Auf der anderen Seite der Stadt im Caribe Hilton sagt Barkeeper Ramon (Monchito) Marreri, er habe 1954 die Piña Colada kreiert.

Pflanzgefäße Punsch

Einem Barkeeper im Planters Hotel in St. Louis zugeschrieben. Auch der Frau eines jamaikanischen Pflanzers zugeschrieben, die ein Getränk anbot, das einen Teil sauer, zwei Teile süß, drei Teile stark und vier Teile schwach war, um sich von der jamaikanischen Sonne abzukühlen.

Ramoz Fizz

Natürlich vom Besitzer des Old Stagg Saloon im French Quarter von New Orleans, Ramos genannt. Geschichten sagen, es brauchte acht bis zehn Kellnerinnen, um dieses Getränk zu schütteln.

Rob roy

Von Robert MacGregor, Schottlands Robin Hood. Roy ist der schottische Spitzname für einen Mann mit roten Haaren.

Schraubendreher

Von texanischen Bohrinselarbeitern, die Wodka und Orangensaft mit ihren Schraubenziehern umrührten.

Beiwagen

Nach Angaben des ehemaligen Besitzers von Harrys New Yorker Bar in Paris, Harry MacElhone, wurde das Getränk nach einem Motorrad-Beiwagen benannt, mit dem ein Kunde in die Bar fuhr.

Seidenhöschen

Maryse Chevrière

Erstellt von Sandra Gutierrez aus Chicago, IL und Gewinnerin des Schnapswettbewerbs 1986 des BARTENDER Magazine.

Singapur Sling

Von einem Barkeeper in der Long Bar im Raffles Hotel in Singapur um 1915.

Tom Collins

Von John Collins, Kellner im Lipmmer's Old House am Hanover Square in England. "Tom" wurde anstelle von John aus der Verwendung von Old Tom Gin verwendet. Heute würde ein "John Collins" Whisky verwenden.

Zombie

Erfinder Don Beaches war ein Innovator des polynesischen Fufu-Getränks im Regenschirmbett. Echte Polynesier tranken solche Dinge nie, aber die tropische Atmosphäre im Restaurant von Beaches in Los Angeles inspirierte ihn. Don "the Beachcomber" ließ Scorpions, Beachcombers und Zombies so insel-indigen wie Poi erscheinen. Er erfand den Zombie bereits in den dreißiger Jahren als Mischung aus drei verschiedenen Rumsorten, Papayasaft, Orangensaft, Ananassaft, Zitronensaft, Grenadine, Orgeat, Pernod und Curaçao. Was überlebt hat, ist der Schwimmer 151 – das und die Wirkung, die sein Name vermuten lässt.


A-Z Guide to Cocktail Names & Origins (Teil 2) Diashow - Rezepte

Melden Sie sich für unsere exklusive Cocktail-Mailingliste für regelmäßige Angebote und Newsletter an

1073 Cocktails und 238 Bars jetzt gelistet

Suche

Cocktail-Ressourcen

Sortiere nach:

Beliebte Alkohole

Nach Mixern filtern

Nach Geschmacksrichtungen filtern

Nach Glastyp filtern

Nach Typen filtern

Aktie

Auf der Suche nach einer Cocktailparty?

Alle unsere Veranstaltungen


A-Z Guide to Cocktail Names & Origins (Teil 2) Diashow - Rezepte

Melden Sie sich für unsere exklusive Cocktail-Mailingliste für regelmäßige Angebote und Newsletter an

1073 Cocktails und 238 Bars jetzt gelistet

Suche

Cocktail-Ressourcen

Sortiere nach:

Beliebte Alkohole

Nach Mixern filtern

Nach Geschmacksrichtungen filtern

Nach Glastyp filtern

Nach Typen filtern

Aktie

Auf der Suche nach einer Cocktailparty?

Alle unsere Veranstaltungen


A-Z Guide to Cocktail Names & Origins (Teil 2) Diashow - Rezepte

Melden Sie sich für unsere exklusive Cocktail-Mailingliste für regelmäßige Angebote und Newsletter an

1073 Cocktails und 238 Bars jetzt gelistet

Suche

Cocktail-Ressourcen

Sortiere nach:

Beliebte Alkohole

Nach Mixern filtern

Nach Geschmacksrichtungen filtern

Nach Glastyp filtern

Nach Typen filtern

Aktie

Auf der Suche nach einer Cocktailparty?

Alle unsere Veranstaltungen


A-Z Guide to Cocktail Names & Origins (Teil 2) Diashow - Rezepte

Melden Sie sich für unsere exklusive Cocktail-Mailingliste für regelmäßige Angebote und Newsletter an

1073 Cocktails und 238 Bars jetzt gelistet

Suche

Cocktail-Ressourcen

Sortiere nach:

Beliebte Alkohole

Nach Mixern filtern

Nach Geschmacksrichtungen filtern

Nach Glastyp filtern

Nach Typen filtern

Aktie

Auf der Suche nach einer Cocktailparty?

Alle unsere Veranstaltungen


A-Z Guide to Cocktail Names & Origins (Teil 2) Diashow - Rezepte

Melden Sie sich für unsere exklusive Cocktail-Mailingliste für regelmäßige Angebote und Newsletter an

1073 Cocktails und 238 Bars jetzt gelistet

Suche

Cocktail-Ressourcen

Sortiere nach:

Beliebte Alkohole

Nach Mixern filtern

Nach Geschmacksrichtungen filtern

Nach Glastyp filtern

Nach Typen filtern

Aktie

Auf der Suche nach einer Cocktailparty?

Alle unsere Veranstaltungen


A-Z Guide to Cocktail Names & Origins (Teil 2) Diashow - Rezepte

Melden Sie sich für unsere exklusive Cocktail-Mailingliste für regelmäßige Angebote und Newsletter an

1073 Cocktails und 238 Bars jetzt gelistet

Suche

Cocktail-Ressourcen

Sortiere nach:

Beliebte Alkohole

Nach Mixern filtern

Nach Geschmacksrichtungen filtern

Nach Glastyp filtern

Nach Typen filtern

Aktie

Auf der Suche nach einer Cocktailparty?

Alle unsere Veranstaltungen


A-Z Guide to Cocktail Names & Origins (Teil 2) Diashow - Rezepte

Melden Sie sich für unsere exklusive Cocktail-Mailingliste für regelmäßige Angebote und Newsletter an

1073 Cocktails und 238 Bars jetzt gelistet

Suche

Cocktail-Ressourcen

Sortiere nach:

Beliebte Alkohole

Nach Mixern filtern

Nach Geschmacksrichtungen filtern

Nach Glastyp filtern

Nach Typen filtern

Aktie

Auf der Suche nach einer Cocktailparty?

Alle unsere Veranstaltungen


A-Z Guide to Cocktail Names & Origins (Teil 2) Diashow - Rezepte

Melden Sie sich für unsere exklusive Cocktail-Mailingliste für regelmäßige Angebote und Newsletter an

1073 Cocktails und 238 Bars jetzt gelistet

Suche

Cocktail-Ressourcen

Sortiere nach:

Beliebte Alkohole

Nach Mixern filtern

Nach Geschmacksrichtungen filtern

Nach Glastyp filtern

Nach Typen filtern

Aktie

Auf der Suche nach einer Cocktailparty?

Alle unsere Veranstaltungen


A-Z Guide to Cocktail Names & Origins (Teil 2) Diashow - Rezepte

Melden Sie sich für unsere exklusive Cocktail-Mailingliste für regelmäßige Angebote und Newsletter an

1073 Cocktails und 238 Bars jetzt gelistet

Suche

Cocktail-Ressourcen

Sortiere nach:

Beliebte Alkohole

Nach Mixern filtern

Nach Geschmacksrichtungen filtern

Nach Glastyp filtern

Nach Typen filtern

Aktie

Auf der Suche nach einer Cocktailparty?

Alle unsere Veranstaltungen


A-Z Guide to Cocktail Names & Origins (Teil 2) Diashow - Rezepte

Melden Sie sich für unsere exklusive Cocktail-Mailingliste für regelmäßige Angebote und Newsletter an

1073 Cocktails und 238 Bars jetzt gelistet

Suche

Cocktail-Ressourcen

Sortiere nach:

Beliebte Alkohole

Nach Mixern filtern

Nach Geschmacksrichtungen filtern

Nach Glastyp filtern

Nach Typen filtern

Aktie

Auf der Suche nach einer Cocktailparty?

Alle unsere Veranstaltungen