Neue Rezepte

Lebkuchenhaus - Vorlagen

Lebkuchenhaus - Vorlagen


Zutaten

  • 6 Kartonblätter (ca. 15X15 Zoll)
  • Diagramm für Vorder- und Rückwände (zum Download als PDF anklicken)

Rezeptvorbereitung

  • Auf 1 Pappbogen 14-Zoll-Rund zeichnen und ausschneiden, um die Basis für das Haus zu machen. Zeichnen Sie auf einem anderen Cradboard-Blatt ein 7X10-Zoll-Rechteck und schneiden Sie es aus. Umreißen Sie dieses Rechteck noch 3 Mal auf Pappbögen und schneiden Sie es aus, sodass 4 Fundamentrechtecke entstehen. Zeichnen Sie ein 6X9-Zoll-Rechteck auf ein Pappblatt und schneiden Sie es aus, um eine Dachschablone zu erstellen.

  • Legen Sie 1 Blatt Wachspapier über das Diagramm für die Seiten des Hauses (aus dem PDF oben). Diagramm nachzeichnen und Wachspapierschablone ausschneiden. Wachspapierschablone auf Pappbogen umreißen und ausschneiden, um eine Pappschablone für die Seiten des Hauses zu machen. Diagramm für Vorder- und Rückseite des Hauses (siehe PDF oben) auf ein weiteres Blatt Wachspapier übertragen. Wachspapierschablone ausschneiden. Wachspapierschablone auf Karton umreißen und ausschneiden, um eine Kartonschablone für Vorder- und Rückwand des Hauses zu erstellen. Entsorgen Sie Wachspapiervorlagen.

SCHRITT FÜR SCHRITT BILDER VON LEBKUCHENHAUS ANSEHEN > REZEPT FÜR DEN NÄCHSTEN SCHRITT ANSEHEN >

Abschnitt mit Bewertungen

Rezeptzusammenfassung

  • 4 1/2 Tassen Mehl, plus mehr nach Bedarf
  • 3 Teelöffel gemahlener Ingwer
  • 2 Teelöffel gemahlener Zimt
  • 1 Teelöffel gemahlene Nelken
  • 1 Teelöffel gemahlene Muskatnuss
  • 1 Teelöffel Backpulver
  • 1 Teelöffel Salz
  • 1/2 Teelöffel frisch gemahlener Pfeffer
  • 1 Tasse Gemüsefett
  • 1 Tasse Zucker
  • 1 Tasse Melasse

In eine große Schüssel Mehl, Gewürze, Backpulver, Salz und Pfeffer beiseite sieben. In einem großen Topf das Backfett bei mittlerer Hitze etwa 4 Minuten schmelzen. Zucker und Melasse einrühren, bis alles gut vermischt ist. Vom Herd nehmen und die Mehlmischung einrühren, bis sie sich gerade vermischt, aber noch krümelig ist. Wenn der Teig noch klebrig ist, noch etwas Mehl hinzufügen.

Den Teig auf ein großes Stück Plastikfolie stürzen und vollständig einwickeln, 10 bis 15 Minuten etwas abkühlen lassen.

Backofen auf 325 Grad vorheizen und zwei Backbleche mit Backpapier auslegen. Den Teig in zwei gleiche Teile teilen und auf die vorbereiteten Backbleche legen. Während der Teig noch leicht warm ist, rollen Sie ihn vorsichtig, aber fest auf eine Dicke von 3/8 Zoll aus. Schneiden Sie die gewünschten Formen aus und entfernen Sie überschüssigen Teig um die Ausstechformen oder Schablonen herum.

30 Minuten backen, dabei die Blätter nach der Hälfte drehen. Vor dem Dekorieren auf ein Kuchengitter geben, um es vollständig abzukühlen.


Kostenlose Lebkuchenhausmuster und Vorlagen

Mit den Feiertagen gleich um die Ecke, nichts sagt Weihnachten so gut wie ein hausgemachtes Lebkuchenhaus, das für die Jahreszeit geschmückt ist. Lebkuchenhäuser können einfache einstöckige Bungalows, Schweizer Chalets oder aufwendige Viktorianer sein – der Gestaltung Ihres Lebkuchenhauses sind keine Grenzen gesetzt. Wenn Sie kein vorgefertigtes Kit kaufen, kann die Herstellung Ihres eigenen Lebkuchenhauses ein zeitaufwändiger Prozess sein, aber die Auszahlung ist die Zeit und Mühe wert! Kreativität und Geduld sind der Schlüssel zum Erfolg!

Dieses kinderfreundliche Projekt wird sicher zur Familientradition. Oder warum laden Sie nicht ein paar Ihrer Lieblingsfreunde zu einer Lebkuchenhaus-Dekorationsparty ein? Bitten Sie alle, ein paar Gegenstände mitzubringen und das Haus zusammen zu bauen? Und wer kann neben viel Spaß beim Bauen dem duftenden Duft des hausgemachten Lebkuchenbackens im Ofen widerstehen?

Egal, ob Sie ein Anfänger oder ein erfahrener Profi sind, folgen Sie einfach der unten aufgeführten Schritt-für-Schritt-Anleitung und Sie sind auf dem Weg, Ihr Traum-Lebkuchenhaus zu bauen. Wählen Sie einfach eines der vielen kostenlosen Lebkuchenhausmuster unten aus, drucken Sie es aus und schon kann es losgehen!

Kostenlose Lebkuchenhaus Vorlagen, Muster und Rezepte

Rezept für königliches Zuckerguss – Sofern Sie nicht möchten, dass Ihr Haus auseinanderfällt, empfehlen Experten, dass Sie im Laden gekaufte Zuckerguss wegwerfen und Ihren eigenen herstellen!

Mini Lebkuchenhäuser - Sie wollen kein großes Projekt in Angriff nehmen? Schauen Sie sich dieses Rezept und die Lebkuchenhaus-Vorlage nach schwedischer Art an.

Old-Fashioned Lebkuchenhaus-Vorlagen – Von Bon Appetit bietet diese Seite 2 kostenlose Vorlagen und Schritt-für-Schritt-Anleitungen zu deren Verwendung.

King Arthur Flour’s Building a Lebkuchenhaus – Susan Reid enthält ein Rezept für hausgemachten Lebkuchen und königliche Zuckerglasur, Schritt-für-Schritt-Anleitungen und Vorlagen.

Pixie House – Schauen Sie sich dieses entzückende Pixie House an.

Schwedisches Lebkuchenhaus – Niemand macht die Feiertage so gut wie Martha Stewart! Schauen Sie sich ihr Rezept und die Vorlage für dieses wunderschöne Zuhause an, das für einen König geeignet ist!

Church Lebkuchenhaus – Dieses kostenlose Muster macht eine 6 x 6 x 12 Lebkuchenkirche.

Schmeißen Sie eine Lebkuchen-Dekorationsparty – Suchen Sie nach etwas, das während der Feiertage Spaß macht? Die Yummy Mummy Kitchen hat entzückende Lebkuchenhäuser geschaffen und einige Kinder zu einer Nachmittagsdekorationsparty eingeladen.

Haunted Lebkuchenhaus – Möchten Sie nicht, dass Ihr Haus wie jedes andere Haus auf dem Block aussieht? Schauen Sie sich dieses Rezept und die Vorlage von Betty Crocker an.

Gingerbread House Pops – Die Autorin und Keksdekorateurin Meaghan Mountford teilt ihre winzigen Lebkuchenhäuser auf einem Stick-Design!

Lebkuchen-Nähhütte – OMG! Diese fabelhafte Lebkuchenhaus-Vorlage, ebenfalls von Meaghan Mountford, ist zu süß!

Sweetopia Lebkuchenhaus - Laufen Sie, gehen Sie nicht, um dieses entzückende Haus von Sweetopia mit Rezept, Vorlage und Schritt-für-Schritt-Anleitung zu erkunden.

White House Lebkuchenhaus – Dieses erstaunliche Lebkuchenhaus aus Tikkido ist ein Muss.

Lebkuchen-Martini-Rezept – Nach all der harten Arbeit ist es jetzt an der Zeit, sich zurückzulehnen und Ihre Lebkuchen-Kreation zu genießen! Entspannen Sie sich mit diesem fabelhaften Martini-Rezept von Sandra Lee.


Druckbare Lebkuchenhaus-Vorlage (Chalet-Lebkuchenhaus-Form)

Diese druckbaren Lebkuchenhaus-Vorlagen sind für den persönlichen Gebrauch kostenlos. Sie sind nicht zur kommerziellen Nutzung zugelassen, weder in der Originalform noch zur Erstellung eines abgeleiteten Werkes.

Ich werde in den nächsten Tagen druckbare Vorlagen einiger meiner aufwendigeren Designs veröffentlichen, aber obwohl ich Spaß daran habe, diese zu erstellen, gibt es einfach etwas an dem Charme dieser Grundformen, das immer wieder begeistert. Lassen Sie es mich wissen, wenn Sie dieses Jahr diese Vorlage für Ihr Lebkuchenhaus verwenden!

Ich habe noch mehr druckbare Lebkuchenhaus-Vorlagen (zusammen mit Tonnen von Tipps, Tricks, Techniken und Rezepten) in meinem neuen E-Book, Lebkuchen für Anfänger. Hör zu!


*Beste Methode zum Rollen des Teigs*

Die erfolgreichste Art, diesen Lebkuchen-Keksteig auszurollen, ist zwischen zwei Blättern Pergamentpapier. Es wird an Ihrer Theke kleben, egal wie viel Sie es bemehlen.

Rollen Sie die Reste erneut auf, damit Sie genug Teig für das ganze Haus haben.


Rezeptzusammenfassung

  • 1 Teelöffel Backpulver
  • 1/2 Teelöffel Backpulver
  • 1 Tasse (2 Sticks) ungesalzene Butter
  • 1 Tasse dunkelbrauner Zucker
  • 4 Teelöffel gemahlener Ingwer
  • 4 Teelöffel gemahlener Zimt
  • 1 1/2 Teelöffel gemahlene Nelken
  • 1 Teelöffel fein gemahlener schwarzer Pfeffer
  • 1 1/2 Teelöffel Salz
  • 2 große Eier
  • 1 1/2 Tassen ungeschwefelte Melasse
  • 6 Tassen Allzweckmehl

In einer großen Schüssel Mehl, Natron und Backpulver zusammen sieben.

In einem elektrischen Mixer mit Paddelaufsatz Butter und braunen Zucker schaumig schlagen. Gewürze und Salz untermischen. Eier und Melasse unterrühren.

Fügen Sie die Mehlmischung hinzu und mischen Sie sie bei niedriger Geschwindigkeit, bis sie gründlich vermischt ist. Teig in Drittel teilen und in Plastikfolie einwickeln. Mindestens 1 Stunde kalt stellen.

Backofen auf 350 Grad vorheizen. Auf einer gut bemehlten Oberfläche den Teig auf 1/8 Zoll dick ausrollen. Schneiden Sie in die gewünschten Formen oder verwenden Sie die Anweisungen der Schablone, falls gewünscht. Teigformen auf ungefettete Backbleche legen, bis sie fest sind, ca. 15 Minuten. 15 Minuten backen, oder bis der Lebkuchen in der Mitte fest ist, aber an den Rändern nicht dunkel.


Lebkuchenhaus-Vorlage und ein leckeres Rezept

Kein Urlaub ist komplett ohne den süßen und knusprigen Geschmack von Lebkuchen. Man kann mit Sicherheit sagen, dass es nur sehr wenige Menschen gibt, die es nicht lieben, Lebkuchenhäuser zu machen, zu essen und vor allem zu dekorieren. Deshalb schenken wir Ihnen diese Woche im Rahmen der 12 Weihnachtswochen ein Kostenlose druckbare Lebkuchenhaus-Vorlage und ein leckeres altbewährtes und wahr Lebkuchenrezept mit keinem anderen als dem Ultimatives Rezept für königliches Zuckerguss.

Hier ist Ihre kostenlose druckbare Lebkuchenhaus-Vorlage:

Diese Aktivität ist eine Tradition aus den meisten unserer Kindheit und ist großartig für die Kleinen und uns alle, die noch im Herzen jung geblieben sind. Planen Sie am Wochenende einen Tag mit den Kindern und haben Sie viel Spaß beim Backen und Dekorieren… sehr wichtiger Tipp, kaufen Sie unbedingt zusätzliche Süßigkeiten zum Knabbern während des gesamten Dekorationsprozesses. Denken Sie daran, wie lange es dauert, die Lebkuchenstücke zu backen und vorzubereiten. Dies könnte etwas sein, das Sie vorher vorbereiten und die Kinder beim Dekorieren helfen möchten (der lustige Teil). Sie können die gebackenen Stücke im Kühlschrank aufbewahren, bis Sie zum Dekorieren bereit sind.

Jetzt zum SPASS! Schlagen Sie Ihr Royal Icing auf (Rezept unten) und beginnen Sie mit dem Zusammenbau Ihres Hauses. Das Royal Icing funktioniert wie ein Kleber. Während Sie den Boden des Hauses ankleben, lassen Sie die Stücke einige Minuten stehen, während die Glasur aushärtet. Ein guter Tipp: Während Sie die Glasur trocknen lassen, stützen Sie die Stücke mit einigen Gläsern ab. Dies verhindert, dass sie sich verschieben, und Sie werden sie nicht selbst halten. Wenn das Haus zusammengebaut ist, sammeln Sie alle Ihre Süßigkeiten und haben Sie Spaß beim Dekorieren!

Wir hatten so viel Spaß beim Basteln unseres Lebkuchenhauses, wir hoffen, Sie werden es auch. Wenn es nicht schon ist, wird es bald eine neue beliebte Urlaubstradition. Schauen Sie nächste Woche wieder vorbei, um eine weitere Ausgabe mit tollen Werbegeschenken, Angeboten, Dekoration und vielem mehr mit unseren 12 Weihnachtswochen zu sehen. Und wenn Sie nicht warten können, Besuchen Sie uns am Freitag für ein tolles Angebot!


Lebkuchenhaus Rezept

Ergibt 1 Lebkuchenhaus*

Mehlloses Kochspray
3 1/4 Tassen Allzweckmehl, plus extra zum Bestäuben
2 Teelöffel Backpulver
1 1/2 Teelöffel gemahlener Ingwer
1 1/2 Teelöffel gemahlener Piment
1 Teelöffel koscheres Salz
8 Esslöffel (1 Stick) ungesalzene Butter, bei Zimmertemperatur
3/4 Tasse dicht gepackter dunkelbrauner Zucker
1/2 Tasse Honig
2 große Eier
Royal Icing, nach Bedarf (Rezept folgt)

Heizen Sie den Ofen auf 375 Grad F vor. Besprühen Sie die Backbleche leicht mit Kochspray oder legen Sie sie mit Pergamentpapier aus. Mehl, Backpulver, Ingwer, Piment und Salz vermischen und beiseite stellen.

Butter, braunen Zucker und Honig in einem Standmixer mit Rühraufsatz bei mittlerer Geschwindigkeit cremig schlagen und gelegentlich die Seiten der Schüssel abkratzen, bis sie glatt sind, etwa 2 Minuten. Fügen Sie die Eier hinzu und mischen Sie, bis sie glatt und hell sind, weitere 2 bis 3 Minuten. Fügen Sie die gesiebten trockenen Zutaten hinzu und mischen Sie bei niedriger Geschwindigkeit, bis der Teig gleichmäßig vermischt ist. Den Teig zu einer Scheibe formen und in Plastikfolie einwickeln. Mindestens 1 Stunde oder bis über Nacht kühl stellen.

Erstellen Sie die Vorlagen und befestigen Sie sie an einem starren Karton. Verwenden Sie ein Cuttermesser oder eine Schere, um sie auszuschneiden. Diese können auf den Teig gelegt und als Anleitung verwendet werden, um die Formen für Ihre Stücke auszuschneiden. Wenn Sie extra Teig gemacht haben, können Sie auch architektonische Details Ihrer Wahl wie Schornsteine ​​oder Fensterläden oder dekorative Details wie Schlitten oder Rentiere erstellen.

Einen Teil des Teigs zu einem etwa 1/4 Zoll dicken Rechteck ausrollen und den Rest im Kühlschrank aufbewahren. Den Teig möglichst gleichmäßig ausrollen. Schneide die nötigen Stücke aus und sammle alle Reste ein. Sie müssen sie ausrollen, um mehr Stücke zu schneiden.

Die Stücke nach Bedarf portionsweise auf die vorbereiteten Backbleche übertragen und 12 bis 14 Minuten goldbraun backen. Nehmen Sie sie sofort aus dem Ofen, schneiden Sie die Stücke ab, wenn sie sich im Ofen ausgebreitet haben, und stellen Sie die Pfanne auf ein Kühlregal. Fahre nach 10 Minuten mit einem Spatel unter die Stücke, um sie von den Backblechen zu befreien. Lassen Sie die Stücke auf den Backblechen vollständig auskühlen.

Schneiden Sie ein Stück Wellpappe aus, um Ihr Haus darauf zu bauen. Decken Sie es mit strapazierfähiger Aluminiumfolie ab.

Um die Seiten zusammenzusetzen, spritzen Sie eine Perle von Royal Icing entlang der Kanten. Spritzen Sie mehr Zuckerguss entlang der Innennaht, wo sich die Teile treffen, um die Verbindung zu verstärken. Lassen Sie die vier Wände mehrere Stunden oder über Nacht vollständig trocknen, bevor Sie das Dach aufbringen.

Für eine Seite des Daches eine Wulst entlang der Fugennaht spritzen. Bringen Sie das Dachpaneel an und verwenden Sie eine Stütze, um ein Herunterrutschen des Dachpaneels zu verhindern, bis die Vereisung vollständig ausgehärtet ist. Auch hier mehr Zuckerguss entlang der Innennaht, wo sich die Stücke treffen, um die Verbindung zu verstärken. Lassen Sie die erste Dachplatte mindestens eine Stunde trocknen, dann wiederholen Sie den Vorgang mit der zweiten Dachhälfte.

*Anmerkung des Küchenchefs: Dieses Rezept ergibt gerade genug Teig für ein Lebkuchenhaus. Sie können wählen, ob Sie eine zusätzliche halbe oder ganze Teigcharge herstellen möchten, um Bruch zu vermeiden oder zusätzliche dekorative Stücke herzustellen.

Rezept für königliches Zuckerguss

2 große Eiweiße
1/8 TL Weinstein
2 1/2 Tassen Puderzucker, gesiebt
Flüssige oder pastöse Lebensmittelfarbe(n), je nach Bedarf (optional)

In der sauberen, fettfreien Schüssel eines Standmixers mit Schneebesenaufsatz das Eiweiß bei niedriger Geschwindigkeit etwa 1 Minute lang schlagen, bis es sich lockert. Fügen Sie den Weinstein hinzu und mischen Sie bei niedriger Geschwindigkeit weiter, bis das Eiweiß schaumig wird, 2 Minuten. Fügen Sie den Puderzucker nach und nach mit dem Mixer bei niedriger Geschwindigkeit hinzu.

Mischen Sie weiter, bis die Glasur eine weiche Spitze hat und matt aussieht, etwa 2 Minuten. Die Vereisung ist gebrauchsfertig für Rohrleitungen. Oder fügen Sie eine kleine Menge Wasser hinzu, bis die Glasur eine lockerere Konsistenz erreicht, um einen Umriss zu überfluten oder auszufüllen. Wenn gewünscht, die Glasur auf kleinere Schüsseln verteilen und Farbe(n) hinzufügen.

Einige Hinweise zur Verwendung von Royal Icing:

  • Schnelles Arbeiten ist sehr wichtig, da Royal Icing nach dem Verspritzen sehr schnell trocknet.
  • Um zu verhindern, dass Royal Icing während der Arbeit hart wird, bewahren Sie das Icing in einem verschlossenen Behälter mit einem feuchten Papiertuch direkt auf der Oberfläche auf.
  • Wenn Sie keinen Spritzbeutel zur Verfügung haben, verwenden Sie einfach einen robusten wiederverschließbaren Plastikbeutel mit einer kleinen Ecke abgeschnitten für die Spritzspitze, um Ihr Lebkuchenhaus zu dekorieren.
  • Reinigen Sie die Seiten der Schüssel oder des Behälters, um jegliche Tropfen zu entfernen. Wenn sich eine trockene Kruste auf der Schüssel bildet, können kleine Stücke in die Glasur fallen und die Spitze Ihres Spritzbeutels verstopfen.
  • Wenn die Glasur zu dick erscheint, kann sie mit einem Esslöffel Wasser verdünnt werden.
  • Es ist am besten, den Prozess nicht zu überstürzen. Lassen Sie zwischen den Montageschritten viel Zeit, damit das Royal Icing richtig trocknen kann.
  • Eventuell übrig gebliebene Glasur sollte weggeworfen werden (da sie rohes Eiweiß enthält) und nicht zur späteren Verwendung aufbewahrt werden. Möglicherweise möchten Sie in diesem Rezept pasteurisiertes Eiweiß verwenden, um Bedenken hinsichtlich der Lebensmittelsicherheit auszuräumen.

Referenzen

"Liebte Ihr Lebkuchen-Bungalow-Muster! Es war sehr gut gestaltet und die hilfreichen Tipps waren sicher praktisch! Tatsächlich war das Muster so einfach anzupassen, dass ich eine künstlerische Lizenz genommen und eine Veranda und einen Kamin hinzugefügt habe."

- Georganne Anderson vom Grants Pass, Oregon

"Was für eine Freude, diese Lebkuchenkirche zu bauen!"

"Wir hatten eine wundervolle Zeit beim Bau dieses Schlosses. Alle haben geholfen! Meine Tochter und meine Söhne halfen bei der Verkostung des Lebkuchens und der Dekorationen und fertigten Kunstwerke für das Schloss an. Meine Tochter machte die Krähen, mein Mann den Drachen. Natürlich war ich der Bäcker und die Königin des königlichen Zuckergusses. Wir haben auf dem Weg viele neue Tricks gelernt. Am meisten hat es mir Spaß gemacht zu sehen, wie meine Familie zusammen kreativ ist."

- Susan Houseman aus Union, KY

"Tolles Muster. Alles hat perfekt funktioniert. Außerdem tolle Tipps auf Ihrer Seite. Wir haben das für die Klasse 4 meines Sohnes gemacht."

- Bonita Ryan aus St. John's, Neufundland, Kanada

"Die Anleitung war einfach auszudrucken und zu lesen und es war toll, Fotos des Schlosses aus Pappe und die inspirierenden Fotos zu haben."

- Celine aus Westaustralien


So bauen Sie Ihr Lebkuchenhaus

  1. Stellen Sie das Royal Icing gemäß den Anweisungen auf der Schachtel her. Es muss weiche Spitzen in der Schüssel bilden. Sie könnten Ihre eigenen machen, aber ich bin nicht die Person, die danach fragt, wie das geht! Geben Sie etwas von der Glasur in einen Glasurbeutel mit einer kleinen Tülle. Vereisung entlang der Seitenkanten der Wandstücke spritzen und auf die Stirnwandstücke kleben. Spritzen Sie zur Unterstützung ein wenig zusätzliches Sahnehäubchen auf die Fugen INNERHALB des Hauses.
  2. Eis entlang der Oberkanten der Endwandstücke, wo das Dach sitzt. Kleben Sie die Dachteile an Ort und Stelle und halten Sie sie vielleicht eine Minute lang, während sie fest werden. Bei kleinen Häusern den Schornstein aufkleben.
  3. Verwenden Sie die restliche Glasur zum Dekorieren. Wenn Ihr Dach oben nicht ganz zusammentrifft, verwenden Sie Vereisung, um es als ‘schneebedeckt’ zu tarnen, Vereisung entlang der Dachkanten kann wie Eiszapfen aussehen.
    Ich benutze manchmal Smarties für das Dach und Geleebonbons für Fenster – kleben Sie, was immer Sie wollen!
    Lassen Sie sie einige Stunden ruhen, bevor Sie sie bewegen.

Beachten Sie –, wenn Sie auch Lebkuchenkekse gemacht haben, sind sie wunderbar in Milch- oder Zartbitterschokolade getaucht.


Schau das Video: Brunkager. spiseligt julepynt - Ditte Julie