at.haerentanimo.net
Neue Rezepte

Ein Gruß an Erdbeeren

Ein Gruß an Erdbeeren


We are searching data for your request:

Forums and discussions:
Manuals and reference books:
Data from registers:
Wait the end of the search in all databases.
Upon completion, a link will appear to access the found materials.


Es gibt nichts Schöneres, als in die Lebensmittelabteilung eines Lebensmittelgeschäfts zu gehen, um den Duft perfekt reifen Erdbeeren zu erleben. Es ist der Geruch von Strohhüten und Sommerhitze. Der Duft von Beachball-Dummheit und Entspannung am Pool. Es ist die Essenz von Gemeindeversammlungen auf Picknicktischen, grasbewachsenen Hügeln und Decken, die über Ihren Garten verstreut sind.

Gesundes Essen soll trotzdem lecker sein.

Melden Sie sich für unseren täglichen Newsletter an, um weitere tolle Artikel und leckere, gesunde Rezepte zu erhalten.

Es ist Erdbeerzeit. Und wir sind begeistert. Können Sie sagen?

Wir warten auf das Ende des Brunchs, damit wir an Strawberry Lemonade Bars naschen können, eine fantastische Balance zwischen Kindheitsnostalgie und einem Bäckerklassiker.

Wir kleiden sie sogar in eine Erdbeer-Rhabarber-Kleinigkeit. Lass es über Nacht ruhen und es wird immer besser.

Und was machen wir nach der Erdbeerernte mit den Beereneimern? Braten Sie sie natürlich!


Rezeptzusammenfassung

  • 1 Tasse Guaven-Nektar
  • 1 Tasse ungesüßter Ananassaft
  • 1 Tasse frische Ananasstücke
  • 1 Tasse grob gehacktes oder in Scheiben geschnittenes frisches Obst (wie Erdbeeren, Kiwis, Papaya und/oder Melone)
  • Reynolds Wrap® Aluminiumfolie

In einem Mixer Guavennektar, Ananassaft und frische Ananasstücke mischen. Abdecken und glatt rühren. Teilen Sie gehackte oder geschnittene Früchte auf 12 gefrorene Leckereienformen oder 4- bis 6-Unzen-Pappbecher auf. Die gemischte Mischung über die Früchte gießen.

Decken Sie jede Tasse mit Reynolds Wrap® Aluminiumfolie ab. Machen Sie mit einem Messer ein kleines Loch in der Aluminiumfolie und stecken Sie einen Holzstab in jede Tasse durch das Loch. Etwa 4 Stunden einfrieren oder bis sie fest sind. Zum Servieren Folie und Tasse entfernen.


Aperol ist ein klassischer Italiener Aperitif, aus Orangen, Kräutern und Wurzeln mit einem Hauch Vanille. Sein Geschmack lässt sich am besten als bittersüß beschreiben, was dieses Getränk einzigartig macht.

Ein weiterer Faktor, der Aperol auszeichnet, ist sein leuchtend oranger Farbton. Das macht den Drink leicht erkennbar und sorgt – im richtigen Glas serviert – für sommerliche Stimmung!

Nicht verpassen! Sie können sich viele Spirituosen von Saucey nach Hause liefern lassen. 5 USD Rabatt auf Ihre erste Bestellung + kostenlose Lieferung mit Code SAS. Nur in ausgewählten Bundesländern gültig. ☺

Mit einem Alkoholgehalt von 11% ist Aperol kein sehr starkes Getränk, was es perfekt zum Mixen macht.

Haben wir Ihre Neugier auf Aperol Drinks schon geweckt? Lesen Sie weiter, um herauszufinden, wie Sie einen köstlichen Erdbeer-Aperol herstellen.

Schau dir diese Farbe an! Wie kann man dem widerstehen?

Ernährung

  • Portion: Pro Portion
  • Kalorien: 256
  • Kohlenhydrate: 40g
  • Fett: 9g
  • Eiweiß: 6g
  • Ballaststoffe: 2g
  • Gesättigtes Fett: 5g
  • Einfach ungesättigtes Fett: 3g
  • Cholesterin: 63 mg
  • Kalium: 439 mg
  • Natrium: 76mg
  • Austausch: 1/2 fettarme Milch, 1 1/2 andere Kohlenhydrate
  • Kohlenhydrate Portionen: 2

Aktie:

Lern mehr

Erdbeer-Gurken-Smoothie-Rezept

Gott sei Dank für den Smoothie. Wenn eine meiner Töchter im Teenageralter verschläft und “keine Zeit” zum Frühstück hat, kann ich eine Auswahl an Obst, Gemüse und Dingen, die normalerweise nicht zu Obst und Gemüse passen (wie Hanfsamen oder Mandelbutter) in den Mixer werfen. und wir haben in Sekunden eine ausgewogene Mahlzeit. Der Smoothie kann selbst ein 10-Jähriger wie Mr. Picky selbst herstellen, und das fast täglich. Sein Favorit ist eine Kombination aus gefrorener Banane, Erdbeere, Ananas, Joghurt, Kokoswasser, Kokosbutter und einem Spritzer Barleans Mango Omega Swirl. Er macht sogar Smoothies für seine Freunde, wenn sie vorbeikommen. So hübsch.

Ich liebe es, Smoothies zu Hause zu machen, weil ich kontrollieren kann, was in sie kommt, insbesondere den Süßstoff. Smoothies bestelle ich selten in Restaurants, weil sie mir zu süß sind. Und ich falle nicht auf das rein, was Jamba Juice als Smoothie bezeichnet. Alles, was mit Frozen Yogurt oder Sorbet vermischt wird, ist im Grunde ein fruchtiger Milchshake und es ist nicht Frühstücksmaterial.

Ich habe dieses Rezept vor einiger Zeit auf Joy the Baker gesehen und es hat mich an aromatisiertes Wasser denken lassen, das ich im Sommer gerne zur Hand habe. (Nehmen Sie einfach einen Krug Wasser und werfen Sie ein paar Gurkenscheiben oder Erdbeeren oder Wassermelonen oder sogar Ananasschalen hinein. Es macht auch Spaß, Minze hinzuzufügen.) Ich habe diesen Smoothie sofort geliebt. Es fühlte sich an wie etwas, das ich in einem Spa haben würde, und ich gehe sicher nicht oft genug in Spas! Es gibt keinen überwältigenden Gurkengeschmack, es ist so subtil. Der Smoothie fühlt sich leicht süß und super erfrischend an.

Ich bereite dies auf verschiedene Arten vor. Mandelmilch macht es cremig und Kokoswasser hält es leicht und frisch, eher wie Spa-Wasser. Normalerweise füge ich meinem keinen zusätzlichen Süßstoff hinzu, aber die Kinder mögen es ein bisschen süßer. Honig oder sogar entkernte Datteln funktionieren wunderbar. Und wenn ich frischen Ingwer zur Hand habe, füge ich gerne ein wenig für den ganz besonderen Kick hinzu. Ingwer ist unglaublich entzündungshemmend und so gut für die Verdauung. Gurke ist eines der am stärksten alkalisierenden Lebensmittel und hervorragend für die Haut. Und Erdbeeren sind reich an Vitamin C und anderen leistungsstarken Phytonährstoffen. Total Beauty Smoothie hier!

Das einzige, was diesem Smoothie fehlt, ist Protein, daher würde ich dies nicht als Mahlzeit bezeichnen. Aber wenn Sie Protein hinzufügen möchten, würde ich Proteinpulver (denken Sie daran, dass die meisten gesüßt sind), Hanf oder Chiasamen hinzufügen oder Joghurt anstelle der Mandelmilch verwenden. Joghurt ist säuerlicher als Mandelmilch, daher musst du möglicherweise ein wenig Süßstoff hinzufügen, um das auszugleichen. Wenn Sie Ihren gleichalt-gleichen-alten Smoothie satt haben, probieren Sie diesen aus und werden Sie glühend!


Grüß den Frühling mit Erdbeerkuchen

Grußworte, die den Leser willkommen heißen sollen, kommen in allerlei trostloser Form daher.

Liebling wirkt zu gemütlich. Es erinnert an das langjährige Paar. Die Liebe, die in „Haben Sie meine Ohrringe gesehen, Liebes?“ verwickelt ist, trägt eine Last, die Dear Karteninhaber unbekannt ist.

Wen es angeht bittet die abfällige Erwiderung. Wenn ein Brief bezüglich seines Ziels so vage ist, kann er niemanden betreffen.

Grüße funktioniert nur für Außerirdische, Guten Abend für Vampire, Liebling für das Taschenbuch-CAD. Hallo passt zu Kitty. Sup? ist für den E-Angeklagten auf der Durchreise per Skateboard reserviert. Lizenzierte Fachkräfte sind erlaubt Hallo oder Ahoi.

Charlotte, die clevere Spinne, die über das Internet korrespondierte, bot das Wort an Grüße als ihre Anrede. Aber dann sprach sie ein Schwein an. Einer verständlicherweise verwirrt von "Salu-was?"

Vielleicht am besten, die Anrede auszulassen. Folgen Sie den Erdbeeren, die keine Präambel bieten, nein Lieber Esser. Eines schönen Tages erscheinen sie einfach – ganz willkommen, nie langweilig. Zeit, sie über Shortcake zu häufen und den Frühling zu begrüssen.

Erdbeerkuchen

Vorbereitung: 30 Minuten

Backen: 17 Minuten

2 Liter (2 Pfund) frische Erdbeeren, geschält und dünn geschnittener Stiel bis zum Punkt

1 Esslöffel Backpulver

1 Tasse Sahne (oder, für besonders lecker, versuchen Sie ½ Tasse Sahne in ½ Tasse Creme Fraiche geschlagen)

4 Tassen Schlagsahne (Rezept folgt)

Ausruhen: In Scheiben geschnittene Beeren und 4 EL Zucker vermischen. Zerdrücken Sie einige Beeren mit einer Gabel, um den Saft freizusetzen. Abdecken und bei Zimmertemperatur ruhen lassen.

Schneebesen: In einer großen Schüssel Mehl, restliche 2 EL Zucker, Backpulver und Salz verquirlen.

Einschneiden: Verwenden Sie einen Teigmixer oder schnelle Finger, um Butter zu verarbeiten, bis die Klumpen von Krümeln bis hin zu kleinen Erbsen reichen.

Werfen: Alles bis auf 1 Esslöffel Sahne einträufeln. Mit einer Gabel schwenken, bis der Teig klumpt.

Schneiden: Klumpen auf eine Arbeitsfläche stürzen. Einige Sekunden kneten, damit der Teig zusammenhält. In ein rund 34 Zoll dickes Quadrat mit einem Durchmesser von etwa 8 Zoll einklopfen. Verwenden Sie ein schweres Messer, um in 8 4 x 2 Zoll große Rechtecke zu schneiden.

Backen: Kekse auf ein Backblech legen und ihnen etwas Bewegungsfreiheit lassen. Mit der restlichen Sahne bestreichen. In einen 400-Grad-Ofen schieben und etwa 17 Minuten goldbraun backen. Mach dir keine Sorgen über ihr Aussehen Shortcake ist kein Schönheitswettbewerb.

Aufschlag: Verwenden Sie eine Gabel, um die Kekse entlang ihres Umfangs zu stechen und im noch warmen Zustand nach englischer Muffin-Art zu öffnen. Erdbeeren und deren Säfte auf die unteren Hälften verteilen. Krone mit Keksoberteilen. Reichlich mit Schlagsahne. Genießen Sie.

Schlagsahne: Messen Sie 2 Tassen Sahne, 14 Tassen Zucker und 1 Teelöffel Vanilleextrakt in den Mixer. Zu flauschigen Spitzen verquirlen. Ergibt ungefähr 4 Tassen.

Willst du mehr von Leahs Geschichten? Finden Sie all Ihre Lieblingsgeschichten und -rezepte in Leah Eskins neuem Buch "Slices of Life: A Food Writer Cooks Through Many a Conundrum". Ab sofort überall dort erhältlich, wo Bücher verkauft werden.


Erdbeerrezepte

Alle Beeren bis auf sechs in einem Mixer oder einer Küchenmaschine pürieren, bis sie glatt sind. In eine große Schüssel gießen. Orangensaft, Grand Marnier und Zucker hinzufügen. Crème fraîche Schneebesen hinzufügen, bis alles gut vermischt ist. 1 Stunde zugedeckt kalt stellen.

In flachen Suppenschüsseln oder großen Ballonweingläsern servieren. Die reservierten Erdbeeren vorsichtig in Scheiben schneiden und auf jede Portion drei Scheiben legen. Ergibt sechs Portionen.

Baumbarts Erdbeerkuchen

Shortcake

Füllung

Schlagsahne

Backofen auf 450 Grad vorheizen, ein Backblech einfetten.

Um Shortcake zuzubereiten, mit Messerklingenaufsatz an der Küchenmaschine Mehl, Backpulver, Salz, braunen Zucker, Butter und 2 Teelöffel Kristallzucker verarbeiten, bis die Mischung grobkörnigem Mehl ähnelt. Gießen Sie die Mischung in eine mittelgroße Schüssel. Mit einem Holzlöffel des Paddelaufsatzes am Elektromixer Milch dazugeben und verrühren, bis ein glatter Teig entsteht.

Den Teig in 6 gleichen Hügeln auf das Backblech streichen. Die Oberseite der Shortcakes mit den restlichen 2 Teelöffeln Kristallzucker bestäuben.

15 bis 20 Minuten backen oder bis sie goldbraun sind. Aus dem Ofen nehmen, auf ein Gitter übertragen und abkühlen lassen.

Für die Füllung in einer mittelgroßen Schüssel eine Hälfte der Beeren zerdrücken. Mit Kristallzucker und Vanille mischen. 1 Stunde kalt stellen.

Um Schlagsahne herzustellen, schlagen Sie in einer gekühlten Rührschüssel die Sahne mit Puderzucker, Kristallzucker und Vanille, bis sie nur noch weiche Spitzen hat. Fügen Sie saure Sahne hinzu, bis sich steife Spitzen bilden.

Schneiden Sie die Oberseiten der beiseite gestellten Shortcakes ab. Löffel Füllung auf den Boden jedes Shortcakes. Mit Schlagsahne bedecken und die restlichen Erdbeerscheiben ersetzen.

Alexandra die Torte

Kuchenteig

Mousse

Schokoladen-Ganache

Ofen vorheizen auf 350 Grad. Eine Springform einfetten. Um Kuchenteig zuzubereiten, sieben Sie in einer großen Schüssel Zucker, Kakao, Brotmehl, Kuchenmehl, Backpulver und Backpulver zusammen. In einem Standmixer Eier 5 Minuten verquirlen. Paddeln und in Buttermilch und Sauerrahm mischen. Trockene Zutaten untermischen. Fügen Sie langsam geschmolzene Butter hinzu, bis sie eingearbeitet ist, nicht übermischen. Gießen Sie in die vorbereitete Pfanne, backen Sie 45 Minuten oder bis der Tester sauber herauskommt.

Um Mousse zuzubereiten, schmelzen Sie weiße Schokolade in einer Aluminiumschüssel über einem Topf mit kochendem Wasser. Schokolade warm halten. Gelatineblätter 2 Minuten in kaltem Wasser einweichen, dann in einem Suppentopf mit 1/3 Tasse Schlagsahne 5 Minuten bei schwacher Hitze kochen.

Gießen Sie 1 Liter schwere Sahne in eine Rührschüssel, mischen Sie sie zu mousseartiger Konsistenz, etwa 10 Minuten. Aus dem Mixer beiseite stellen.

Eigelb im Mixer pürieren, bis eine cremige Konsistenz erreicht ist.

In einer großen Schüssel geschmolzene weiße Schokolade, Gelatinemischung, Schlagsahne und Eigelb gründlich vermischen.

Für die Schokoladen-Ganache dunkle Schokolade, Butter, Schlagsahne und Maissirup im Wasserbad schmelzen. Zutaten verquirlen. Vom Herd nehmen.

Um den Kuchen zusammenzusetzen, entfernen Sie die Seiten von der Springform und schneiden Sie den Schokoladenkuchen in drei gleiche Schichten, nehmen Sie ihn aus der Form.

Die Seitenwände wieder auf die Springform legen, da sie als Form für den Kuchen dient. 1 Schicht Kuchen auf den Boden der Form legen, dann ein Viertel der Mousse darauf verteilen. Mit Himbeeren und Erdbeeren bedecken.

Wiederholen Sie diesen Vorgang, bis die Kuchenschichten die Oberseite der Springform vollständig ausfüllen. Über Nacht kühl stellen.

Am nächsten Tag den Rand der Springform entfernen und die warme Schokoladen-Ganache gleichmäßig über den Kuchen gießen. 1 Stunde vor dem Servieren kühl stellen.

Erdbeeromelett mit Sauerrahm

3 Eier
1 Esslöffel helle Sahne oder halb und halb
1/4 Teelöffel Salz
2 Esslöffel Butter
1/4 Tasse Sauerrahm, geteilt
1/2 Tasse gefrorene oder frische Erdbeeren, geteilt
Puderzucker

Eier in einer Schüssel schlagen, Sahne und Salz hinzufügen. 30 Sekunden mit einer Gabel schlagen.

Butter in einer Pfanne erhitzen, bis sie brutzelt. Die geschlagene Eiermischung ein- oder zweimal mit einer Gabel verrühren. Heben Sie die Ränder an, wenn die Eier zu kochen beginnen, und lassen Sie den flüssigen Teil darunter laufen. Pfanne hin und her schütteln, damit das Omelett frei bleibt.

Wenn das Omelett gar ist, aber oben noch weich ist, fügen Sie die Hälfte der sauren Sahne und die Hälfte der Beeren hinzu. Omelett auf eine ofenfeste Platte schieben. Restlichen Sauerrahm und Beeren darübergießen, leicht mit Puderzucker bestreuen und 10 Sekunden unter den heißen Grill gießen. Ergibt 1 Portion.

Erdbeer- und Rotweingelatine

3 1/2 Tassen Erdbeeren
1 Flasche Beaujolais oder ähnlicher heller Rotwein
1 bis 1 1/4 Tassen Puderzucker (je nach Süße der Erdbeeren)
1 Zweig Basilikum
5 gebrochene weiße Pfefferkörner
8 Blatt Gelatine
Kekscuillere (Rezept folgt)

Erdbeeren vor dem Schälen waschen. Wenn sie groß sind, halbieren, ansonsten ganz lassen.

Wein, Zucker, Basilikum und Pfeffer verrühren. Zum Kochen bringen, dann vom Herd nehmen.

Gelatine in kaltem Wasser einweichen, trocken drücken, dann in den beiseite gestellten Weinsirup einrühren.

Wenn es fast kalt ist, durch ein feines Sieb passieren und wieder zum Köcheln bringen, Erdbeeren hinzufügen und sofort vom Herd nehmen. Handwarm abkühlen lassen.

Gießen Sie Gelatine und Erdbeeren in einzelne Formen (2 1/4 x 1 1/2 Zoll tief) und füllen Sie sie bis zum Rand. 2 Stunden in den Kühlschrank stellen, damit es fest wird.

Bevor die Gelatine vollständig ausgehärtet ist, einen Kreis aus Kekscuillere (auf die gleiche Größe wie die Form geschnitten) auf den Boden der Gelatine legen.

Zum Servieren die Formen kurz in heißes Wasser tauchen, dann umdrehen. Mit Crème Anglaise servieren.

Kekscuillere

Backofen auf 425 Grad vorheizen.

Eigelb mit zwei Drittel des Puderzuckers zu einer Bandkonsistenz verquirlen. Eiweiß steif, aber nicht steif schlagen, dann restlichen Puderzucker steif schlagen.

Ein Drittel des Weißen unter das Eigelb heben, bis es gut vermischt ist. Dann das restliche Weiß unterheben. Bevor sie vollständig vermischt sind, fügen Sie Mehl hinzu und falten Sie vorsichtig, bis die Mischung perfekt glatt ist.

Mit einem Palettenmesser auf einem Blatt Antihaft-Backpapier auf eine Dicke von 1/4 Zoll verteilen. Mit Puderzucker bestäuben 8 Minuten backen.

Frischkäse-Erdbeerkuchen

1 (8-Unzen) Packung Frischkäse, weich
1 1/4 Tassen Kristallzucker, geteilt
2 Eier
1/2 Tasse Milch
3/4 TL Vanilleextrakt, geteilt
1 ungebackene 9-Zoll-Kuchenkruste
2 Tassen ganze Erdbeeren
1/2 Tasse Wasser
2 Esslöffel Maisstärke
3/4 Tasse Kristallzucker
6 Tassen halbierte Erdbeeren
1 Tasse Schlagsahne
1/2 Tasse Puderzucker
Ganze Erdbeeren zum Garnieren

Backofen auf 425 Grad vorheizen. Frischkäse mit einem elektrischen Mixer schaumig schlagen. Nach und nach 1/2 Tasse Zucker einrühren. Fügen Sie Eier nacheinander hinzu und schlagen Sie nach jeder Zugabe. Nach und nach Milch und 1/2 Teelöffel Vanille einrühren.

In die Tortenschale gießen. 10 Minuten backen. Hitze auf 400 Grad reduzieren und 20 Minuten länger backen. Auf Raumtemperatur abkühlen.

Für die Erdbeerschicht ganze Beeren in einer Küchenmaschine sehr glatt pürieren. 1 Tasse abmessen und in einen Topf geben. Kombinieren Sie Wasser und Maisstärke zu einer glatten Mischung. In Püree einrühren. Restliche 3/4 Tasse Kristallzucker einrühren. Zum Kochen bringen. Kochen und rühren, bis sie klar und dickflüssig sind. Cool.

Frischkäseschicht der Torte mit halbierten Erdbeeren belegen. Mit der abgekühlten Erdbeerglasur bedecken. Erkältung.

Für das Topping kurz vor dem Servieren Schlagsahne schlagen, bis sich sehr weiche Spitzen bilden. Nach und nach Puderzucker und restlichen 1/4 Teelöffel Vanille einrühren. Auf den Kuchen stapeln. Mit ganzen Beeren garnieren.

Erdbeerrolle

Backofen auf 375 Grad vorheizen. Eine Jelly-Roll-Pfanne mit Pergament oder Wachspapier auslegen. Wenn Sie Wachspapier verwenden, fetten und bemehlen Sie die Seite nach oben.

Eigelb in einer großen Rührschüssel schlagen, bis es dick und blass ist. 1/2 Tasse Zucker einrühren. Vanille einrühren.

In einer anderen Schüssel mit sauberen Rührbesen das Eiweiß mit hoher Geschwindigkeit schaumig schlagen. Fügen Sie nach und nach die restliche 1/2 Tasse Zucker hinzu und schlagen Sie, bis sich steife Spitzen bilden. Unter die Eigelbmischung heben.

Mehl, Backpulver und Salz gut vermischen. Unter die Eimasse heben. In vorbereiteter Pfanne verteilen. 10 Minuten backen.

Sieben Sie 2 Esslöffel Puderzucker auf ein 15 x 10 Zoll großes Geschirrtuch. Wenn der Kuchen fertig ist, sofort von den Seiten der Form lösen und auf ein Handtuch stürzen. Pergament abziehen und den Kuchen vorsichtig in einem Handtuch aufrollen. Zum Abkühlen mit der Naht nach unten auf ein Kuchengitter legen.

Schlagsahne und Aroma schaumig schlagen. Fügen Sie nach und nach den restlichen Puderzucker hinzu und schlagen Sie, bis sich weiche Spitzen bilden.

Kuchen ausrollen, Handtuch entfernen. Verteilen Sie Schlagsahne auf der inneren gebogenen Seite des Kuchens und lassen Sie an allen Seiten einen Rand von etwa 1 Zoll frei. Geschnittene Beeren auf die Schlagsahne legen. Kuchen neu rollen. Nach Belieben mit zusätzlichem Puderzucker bestreuen. Abdecken und kalt stellen. Zum Servieren in Scheiben schneiden.

Prickelnde Erdbeer-Minz-Limonade

In einem kleinen Topf Wasser und 1 Tasse Zucker zum Köcheln bringen und umrühren, bis sich der Zucker aufgelöst hat. Sirup auf Raumtemperatur abkühlen lassen.

Erdbeeren grob hacken. In einem Mixer oder einer Küchenmaschine die Beeren mit Sirup, Minze, Zitronensaft und dem restlichen 1 Tasse Zucker pürieren. Durch ein Sieb in einen 3-Liter-Krug gießen. Bis zu diesem Zeitpunkt kann das Getränk zubereitet und gekühlt werden. p> Kurz vor dem Servieren nach Belieben Sprudelwasser einrühren. Auf Eis servieren, garniert mit Zitronenscheiben und Minze.

Erdbeer-Pekannuss-Kekse

Ofen vorheizen auf 350 Grad. Backbleche einfetten. Pürieren Sie die Erdbeeren in einem Mixer oder einer Küchenmaschine. Messen Sie 3/4 Tasse ab.

In einer größeren Rührschüssel das Backfett und den Zucker schaumig schlagen. Eier einzeln unterrühren. 3/4 Tasse Püree einrühren, bis alles vermischt ist.

In einer anderen Schüssel Mehl, Salz und Backpulver vermischen. Nach und nach zur cremigen Mischung geben. Pekannüsse und Lebensmittelfarbe nach Belieben unterrühren.

Den Teig mit Esslöffeln im Abstand von 2 Zoll auf die vorbereiteten Backbleche fallen lassen. 12 bis 15 Minuten backen oder bis die Ränder leicht gebräunt sind. Zum Abkühlen auf Drahtgestelle entfernen. Macht ungefähr 60 Kekse.

Erdbeerpizza

Backofen auf 400 Grad vorheizen. Für die Kruste in einer großen Schüssel Butter wie für die Tortenkruste zu Mehl schneiden. Braunen Zucker und Nüsse einrühren, gut mischen. Sammeln Sie sich zu einer Kugel. Mit bemehlten Händen in eine leicht gefettete, 9 x 13 Zoll große Backform klopfen. 12 bis 15 Minuten backen.

Für die Füllung Frischkäse und Puderzucker schaumig schlagen. Schlagsahne unterheben. Auf der abgekühlten Kruste verteilen.

Für das Topping Gelatine, Zucker und Maisstärke in einem Topf mischen. Kaltes Wasser hinzufügen und glatt rühren. Bei mittlerer Hitze kochen, bis sie eingedickt sind. Vom Herd nehmen und Erdbeeren unterheben, um alle Scheiben zu beschichten. Cool.

Die Füllung auf der Frischkäseschicht in der Pfanne verteilen. Erkältung.

Gekühlte Erdbeersuppe

In einem 3-Liter-Topf Butter bei mittlerer Hitze schmelzen. Fügen Sie Zwiebeln sauté hinzu, bis sie weich sind. Erdbeeren einrühren. Hühnerbrühe einrühren. köcheln lassen, bis die Flüssigkeit um 1/3 reduziert ist. Vom Herd nehmen, etwas abkühlen.

Pürieren Sie portionsweise in einem Mixer oder einer Küchenmaschine. Milch und Sahne einrühren. Über Nacht zugedeckt kalt stellen. In Schalen anrichten, mit Dill garnieren.


Familienrezepte, Produkte aus der Region und Liebe zu Backwaren

Brian mit dem Besitzer von Elsie Mae's Canning and Pies und erfährt mehr über ihre Leidenschaft für die Tortenherstellung.

Familienrezepte, Produkte aus der Region und die Liebe zu Backwaren sind das Geheimnis eines der am schnellsten aufsteigenden lokalen Bäcker der Stadt. Brian mit der Besitzerin von Elsie Mae&aposs Canning and Pies, um mehr über ihre Leidenschaft für die Tortenherstellung zu erfahren.

Es gibt ein altes Sprichwort, dass "Pie alles besser macht." Nun, das könnte für einen lokalen Bäcker nicht zutreffender sein

Brian ist in der Küche und untersucht die Geheimnisse hinter Elsie Maes preisgekrönten Handpasteten.

Über Elsie Mae’s Canning and Pies (Website)

Als Kelly aufwuchs, half sie ihrer Oma immer beim Gärtnern und Konserven. Heute macht Kelly immer noch – und backt Kuchen! Der Laden ist nach Kelly&aposs "granny" benannt. Kelly hat sich in der Küche nicht viel verändert, nur die Menge!

Die Fähigkeiten, die man braucht, um ein Unternehmen zu gründen, das Marmeladen einkocht und Kuchen backt

Brian ist mit der Besitzerin von Elsie Mae's zusammen, die sie nach ihrer "Oma" benannt hat

Besuchen Sie den Laden jederzeit und Sie können Kelly und ihren Mitarbeitern bei der Arbeit zusehen, wie sie eine Vielzahl von saisonalen Torten und Marmeladen herstellen. Alles wird vor Ort erledigt, der Küchenarbeitsplatz ist für alle sichtbar.
Kelly wählt verschiedene lokale Speisen aus, mischt sie in erstaunlichen Kombinationen und das Ergebnis sind würzige Marmeladen und Kuchen.

Dieser preisgekrönte Bloody Mary Mix könnte die nächste Ergänzung zu Ihrem Sunday Funday sein

Brian schaut sich an, wie Elsie Mae's Canning and Pies auch eine Mischung aus Knoblauch und anderen Leckereien herstellt.

Die Zutaten für die Marmeladen und Torten stammen aus Wisconsin und Michigan. Erdbeeren kommen von der Berryville Farm, Äpfel und Birnen von Brightonwoods Orchard – beide befinden sich in Kenosha County. Kelly’s Familie (zu der jetzt ihr Ehemann James und ihr Sohn Esox gehören) reist ein paar Mal im Jahr nach Michigan, um Sauerkirschen, Blaubeeren und lila Pflaumen zu kaufen. Die Reisen sind zu einer neuen Familientradition geworden und nicht nur eine Reise zum Abholen von Vorräten. Sie wissen wirklich, wo – und wer – das Essen kommt. "Wir kennen die Bauern und alle Namen ihrer Kinder und wissen, welche Sorten sie anbauen", sagt Kelly.

Der Sommer ist fast da, also machen Sie sich bereit, sich mit einigen großartigen Sommergetränkemischungen einzudecken

Von Hurricane und Old Fashioneds bis hin zu Mai Tai's und Mimosas hat Brian etwas für jeden Geschmack.


Gruß in Hartford

Wir hatten gerade ein ausgezeichnetes (und preisgünstiges) Essen im Salute (100 Trumbull Street) in Hartford. Es hat ein sehr anspruchsvolles, aber absolut komfortables Gefühl. Sie würden sich in einem Smoking oder in einer Jeans wohl fühlen. Der Service war perfekt, das Essen hervorragend. http://salutect.com

Zu Beginn hatte ich ihren Erdbeer-Rucola-Salat, der eine SEHR großzügige Portion Rucola, Erdbeeren, Ziegenkäse und geröstete Walnüsse war. Ich habe es geliebt (das nächste Mal könnte ich es mit meiner Frau teilen). Sie entschied sich für ihren Feldsalat mit gerösteter Schalottenvinaigrette. Auch hervorragend.

Für meinen Hauptgang wählte ich eines ihrer Specials an diesem Abend Seeteufel Piccata. Der Fisch war sehr frisch (muss mit Seeteufel sein) und perfekt zubereitet. Die Piccata-Sauce wurde, wie zu erwarten, mit Zitrone und Kapern aufgegossen, war jedoch in Farbe und Geschmack tiefer, da (glaube ich) sonnengetrocknete Tomaten hinzugefügt wurden. Als es mir zusammen mit geschlagenen Kartoffeln und gegrilltem Asperagus vorgesetzt wurde, sagte ich zum Kellner "Das alles werde ich nie essen". Weißt du was, ich aß jeden wunderbaren Bissen des Seeteufels und machte eine respektable Delle in den Seiten.

Meine Frau war sehr zufrieden mit ihren Shrimps fra diablo (bin ich es oder sollte sie Shrimp fra diavalo heißen? Ich meine, Sie verwenden "fra"). Jedenfalls hatte sie sie gebeten, das Gericht zu ändern, um Wurst wegzulassen und die Gewürze abzuschwächen, und sie waren sehr zuvorkommend. Das Ergebnis war ein glücklicher, zufriedener Kunde.

Das Tiramisu, das meine Frau bestellt hat, war etwas dichter als sie es gewohnt ist, aber ich habe es probiert und es war köstlich. Ich entspannte mich mit einem sehr erschwinglichen Glas Grappa.

Wir werden auf jeden Fall wieder in dieses wundervolle Restaurant zurückkehren. Ich bedaure nur, dass ich nicht früher davon gehört habe. Das ist die Art von Heads-Up, die ich immer von Chowhound erwartet habe. Es ist jetzt seit ein paar Jahren geöffnet, aber ich habe nie einen Piepsen gehört. Zeit, sich woanders einzuschalten, nehme ich an.


Gemüse in mundgerechte Stücke schneiden. Wenn Sie mehr als eine Gemüsesorte kochen, schneiden Sie sie in kleinere Stücke, damit sie mit ähnlichen Geschwindigkeiten garen. Öl oder Butter (genug, um den Boden der Pfanne zu bedecken) in einem  Wok oder einer großen Pfanneꂾi niedriger bis mittlerer Hitze erhitzen.

Wenn es heiß ist, fügen Sie Gemüse in kleinen Portionen hinzu und kochen Sie es unter gelegentlichem Rühren, bis es zart und etwas dunkler ist. 

Tipp: Um ein Über- und Untergaren verschiedener Gemüse zu vermeiden, fügen Sie zuerst diejenigen mit längeren Garzeiten hinzu und fügen Sie andere später hinzu. Gemüse mit längerer Garzeit: Karotten, Zwiebeln und Kartoffeln. Medium: Brokkoli und Paprika. Kurz: Pilze, Tomaten und Blattgemüse. 


Schau das Video: Im Erdbeer-Paradies. Erste Salzburger Hochbeet-Anlage zum Erdbeeren-Selberpflücken