at.haerentanimo.net
Neue Rezepte

Wine Spectator Grand Tour bringt Hunderte von Weinen ins New Yorker Marriott Marquis 24. April

Wine Spectator Grand Tour bringt Hunderte von Weinen ins New Yorker Marriott Marquis 24. April


We are searching data for your request:

Forums and discussions:
Manuals and reference books:
Data from registers:
Wait the end of the search in all databases.
Upon completion, a link will appear to access the found materials.


Alle Weine wurden von Wine Spectator mit 90 Punkten oder höher bewertet

Lieben Sie Wein? Dann notieren Sie sich Ihren Kalender: Am Dienstag, 24. April, von 19 bis 22 Uhr macht Wine Spectator’s Grand Tour im großen Ballsaal des New Yorker Marriott Marquis Halt und bringt einige der besten Weine der Welt mit.

Für 225 US-Dollar (325 US-Dollar für VIP-Zugang, der Ihnen um 18:00 Uhr Einlass gewährt) können die Gäste in zwei Ballsälen die besten Angebote von mehr als 200 der weltbesten Weingüter probieren. Viele der Winzer und Gutsbesitzer werden den Wein selbst einschenken und sind mehr als eifrig dabei, die einzigartigen Eigenschaften jedes Weines zu diskutieren. Alle Weine, die ausgeschenkt werden, wurden von Wine Spectator mit 90 Punkten oder höher bewertet, und alle Teilnehmer erhalten ein Souvenir-Verkostungsglas und haben auch Zugang zu einem reichhaltigen Buffet.

Die Tour, die auch in Washington, DC und Las Vegas Halt macht, bringt das Who-is-Who der Weinbranche: Stag's Leap, Chateau Haut-Brion, Beaulieu, Sterling, Ruffino, Perrier-Jouet, Antinori, Penfolds und Domaine Carneros sind ein einige der bekannteren Weingüter werden vertreten sein. Es versteht sich von selbst, dass einige absolut fabelhafte Weine eingeschenkt werden.

Als ob Sie noch mehr Motivation brauchen würden, kommt ein Teil des Erlöses der Wine Spectator Scholarship Foundation zugute, die Studenten bei einer Karriere in der Weinbranche unterstützt.

Diese Veranstaltung ist eine einzigartige Gelegenheit, einige der besten Weine zu probieren, die jemals produziert wurden, und obwohl es sicherlich ein teures Unterfangen ist, ist es eine Gelegenheit, die ernsthafte Weinliebhaber nur schwer verpassen sollten, vor allem, weil wir jedes Mal ein Glas Wein trinken sollten Tag!


“Dies sind gute Nachrichten für Weinliebhaber aus Massachusetts, die jetzt Weine kaufen können, zu denen sie derzeit keinen Zugang haben,”, sagte Robert Dwyer von Wellesley, der über Wein bloggt. “Das sind auch gute Nachrichten für Massachusetts im Allgemeinen, da es neue Einnahmen bedeuten wird.”

Ich teilte CBS Boston während der Anhörungen im State House meine Gedanken über die direkte Verschiffung von Wein nach Massachusetts mit.

Diese Seite wurde als einer der Top 100 Weinblogs gelistet:

Unser Scoop the Spectator-Wettbewerb wurde auf Palate Press erwähnt:

„Bob Dwyer, ein Weinblogger aus Massachusetts, hat das coolste Gesellschaftsspiel im Weinbereich entwickelt, und ausnahmsweise ist es ein Weinwettbewerb, der keine Blindverkostung beinhaltet.

Früher fand ich das gesamte Konzept einer Top-100-Liste albern. In diesem Jahr war meine die erste Vermutung auf Dwyers Website."

Die Worcester Telegram & Gazette bat um ein Angebot zur Erweiterung der Anzahl der Lizenzen, die jeder Einzelhändler in MA halten kann:

"Robert P. Dwyer aus Wellesley, der auf www.wellesleywinepress.com über Wein bloggt, nennt die Spirituosengesetze des Staates bizarr und befürwortet eine breitere Verfügbarkeit von Wein. Für die Verbraucher wäre es bequemer, Wein zu kaufen zu können einen Supermarkt beim Einkaufen von Lebensmitteln, sagte er."

"Sie haben diesen seltsamen Ausschluss von Wein, der in Europa als Lebensmittelartikel gilt", sagte Mr. Dwyer. “Hier gilt es als Dämonenrum.”

„Der Versuch, den jährlichen Wein des Jahres vorherzusagen, ist ein beliebtes Gesellschaftsspiel unter Weinliebhabern. In diesem Jahr veranstaltete Blogger Wellesley Wine Press einen Wettbewerb, bei dem der New Yorker Weinhändler Grapes the Wine Co. den Preis eines Kindle Fire E-Readers an der erste Kommentator, der den diesjährigen Top-Wein richtig erraten hat, bevor er angekündigt wurde. Unfiltered war beeindruckt von der Anzahl der von Wellesleys Lesern prognostizierten Top-10-Weine. "Senelwine" erriet Château de St.-Cosme Gigondas 2009, unseren Nr. 10 Wein, Mike M" schätzte Quinta do Vallado Touriga Nacional Douro 2008, unseren Wein Nr. 7, "James Z" schätzte Baer Ursa Columbia Valley 2008, unseren Wein Nr. 6, und "RichardPF" hat es genagelt, den Kindle gewonnen und den Respekt von seine weinliebenden Kollegen. Sieht so aus, als ob Wellesleys Leser ihren Wein kennen."

Bostons CBS-Tochter WBZ-TV kam vorbei, um zu diskutieren, warum Weingüter mehr als ein Jahr nach der Entscheidung der Gerichte immer noch keinen Wein direkt an MA-Verbraucher liefern können.

WBUR, Bostons NPR-Nachrichtensender, hat ein Audiointerview mit mir für einen Artikel über MA Frage 1: Aufhebung der Alkoholverkaufssteuer geführt.

Bill Daley von der Chicago Tribune erwähnte die Seite in Rosé: Ein Wein für mehr Jahreszeiten. Ich sagte: "Für mich sind sie wie Kürbisgewürz-Kaffeegetränke: am besten früh in der Saison genossen". Bill lobte die Website auch für einen Beitrag, den der Capitol Case Club über den Weinservice in Restaurants beigesteuert hat. Ich dachte, es war ein großartiges Beispiel dafür, wie Print-Weinautoren Weinblogger effektiv ansprechen können.

Die netten Leute von Foodista, The Cooking Encyclopedia Everyone Can Edit, haben diese Seite für diesen Eintrag mit GoBYO zum Wein-Blog des Tages ernannt. Vielen Dank!

Budget Bacchus hat diese Seite zum Weinblog der Woche gekürt. Schau sie dir an!

Die Weinlehrerin der Boston University, Stacy Woods, erwähnte diese Website neben den Weinblogging-Kraftpaketen Vinography und Fermentation. Wow – das ist eine tolle Gesellschaft! Danke ich schätze das.

WBZ-TV, die Bostoner CBS-Tochtergesellschaft, hat mich zu den Weinversandgesetzen von Massachusetts interviewt. Es war irgendwie surreal, ein Kamerateam in unserer Küche zu haben, aber wir haben es genossen! Hör zu:

Das Wine Enthusiast Magazine nannte mich einen "Weinzubehör-Guru". Vielen Dank! Ich schätze es.

Die Public Radio Kitchen von NPR verlinkte auf meine Beiträge zu "Syrah: The Steroids of the Pinot Noir World" und "Watching the Wine Community Rumble". Dank dafür! Ich bin demütig und fühle mich ein bisschen wie die Jungs von Car Talk, wenn sie sagen: "Und obwohl Roger Clemens immer mit einer Spritze in sein Radio sticht, wenn er es hört, ist dies NPR: National Public Radio."

Die Website des Boston Globe hat im Rahmen ihrer erweiterten lokalen Berichterstattung, einschließlich Wellesley, auf meine jüngsten Einträge verlinkt. Ich weiß das wirklich zu schätzen, da es viel lokalen Verkehr auf diese Site getrieben hat.

Es war wirklich nett von Thomas Matthews, Executive Editor von Wine Spectator, einen Kommentar zu hinterlassen und dann wieder vorbeizuschauen und einige meiner Fragen zu beantworten. Toller Typ! Schau es dir hier an. Und hier.

Vielen Dank an The Boston Globe für die Aufnahme von The Wellesley Wine Press in ihre Liste der lokalen Blogs im Bereich Essen & Trinken. Schau es dir hier an.

Die Wellesley Wine Press wurde gerade zu https://wine.alltop.com hinzugefügt. Alltop ist ein interessanter aktueller Überblick über das Sortieren der besten Websites im Internet - sehen Sie sich an, welche Websites für Themen aufgelistet sind, die Sie am meisten interessieren.


“Dies sind gute Nachrichten für Weinliebhaber aus Massachusetts, die jetzt Weine kaufen können, zu denen sie derzeit keinen Zugang haben,”, sagte Robert Dwyer von Wellesley, der über Wein bloggt. “Das sind auch gute Nachrichten für Massachusetts im Allgemeinen, da es neue Einnahmen bedeuten wird.”

Ich teilte CBS Boston während der Anhörungen im State House meine Gedanken über die direkte Verschiffung von Wein nach Massachusetts mit.

Diese Seite wurde als einer der Top 100 Weinblogs gelistet:

Unser Scoop the Spectator-Wettbewerb wurde auf Palate Press erwähnt:

„Bob Dwyer, ein Weinblogger aus Massachusetts, hat das coolste Gesellschaftsspiel im Weinbereich entwickelt, und ausnahmsweise ist es ein Weinwettbewerb, der keine Blindverkostung beinhaltet.

Früher fand ich das gesamte Konzept einer Top-100-Liste albern. In diesem Jahr war meine die erste Vermutung auf Dwyers Website."

Die Worcester Telegram & Gazette bat um ein Angebot zur Erweiterung der Anzahl der Lizenzen, die jeder Einzelhändler in MA halten kann:

"Robert P. Dwyer aus Wellesley, der auf www.wellesleywinepress.com über Wein bloggt, nennt die Spirituosengesetze des Staates bizarr und befürwortet eine breitere Verfügbarkeit von Wein. Für die Verbraucher wäre es bequemer, Wein zu kaufen zu können einen Supermarkt beim Einkaufen von Lebensmitteln, sagte er."

"Sie haben diesen seltsamen Ausschluss von Wein, der in Europa als Lebensmittelartikel gilt", sagte Mr. Dwyer. “Hier gilt es als Dämonenrum.”

„Der Versuch, den jährlichen Wein des Jahres vorherzusagen, ist ein beliebtes Gesellschaftsspiel unter Weinliebhabern. In diesem Jahr veranstaltete Blogger Wellesley Wine Press einen Wettbewerb, bei dem der New Yorker Weinhändler Grapes the Wine Co. den Preis eines Kindle Fire E-Readers an der erste Kommentator, der den diesjährigen Top-Wein richtig erraten hat, bevor er angekündigt wurde. Unfiltered war beeindruckt von der Anzahl der von Wellesleys Lesern prognostizierten Top-10-Weine. "Senelwine" erriet Château de St.-Cosme Gigondas 2009, unseren Nr. 10 Wein, Mike M" schätzte Quinta do Vallado Touriga Nacional Douro 2008, unseren Wein Nr. 7, "James Z" schätzte Baer Ursa Columbia Valley 2008, unseren Wein Nr. 6, und "RichardPF" hat es genagelt, den Kindle gewonnen und den Respekt von seine weinliebenden Kollegen. Sieht so aus, als ob Wellesleys Leser ihren Wein kennen."

Bostons CBS-Tochter WBZ-TV kam vorbei, um zu diskutieren, warum Weingüter mehr als ein Jahr nach der Entscheidung der Gerichte immer noch keinen Wein direkt an MA-Verbraucher liefern können.

WBUR, Bostons NPR-Nachrichtensender, hat ein Audiointerview mit mir für einen Artikel über MA Frage 1: Aufhebung der Alkoholverkaufssteuer geführt.

Bill Daley von der Chicago Tribune erwähnte die Seite in Rosé: Ein Wein für mehr Jahreszeiten. Ich sagte: "Für mich sind sie wie Kürbisgewürz-Kaffeegetränke: am besten früh in der Saison genossen". Bill lobte die Website auch für einen Beitrag, den der Capitol Case Club über den Weinservice in Restaurants beigesteuert hat. Ich dachte, es war ein großartiges Beispiel dafür, wie Print-Weinautoren Weinblogger effektiv ansprechen können.

Die netten Leute von Foodista, The Cooking Encyclopedia Everyone Can Edit, haben diese Seite für diesen Eintrag mit GoBYO zum Wein-Blog des Tages ernannt. Vielen Dank!

Budget Bacchus hat diese Seite zum Weinblog der Woche gekürt. Schau sie dir an!

Die Weinlehrerin der Boston University, Stacy Woods, erwähnte diese Website neben den Weinblogging-Kraftpaketen Vinography und Fermentation. Wow – das ist eine tolle Gesellschaft! Danke ich schätze das.

WBZ-TV, die Bostoner CBS-Tochtergesellschaft, hat mich zu den Weinversandgesetzen von Massachusetts interviewt. Es war irgendwie surreal, ein Kamerateam in unserer Küche zu haben, aber wir haben es genossen! Hör zu:

Das Wine Enthusiast Magazine nannte mich einen "Weinzubehör-Guru". Vielen Dank! Ich schätze es.

Die Public Radio Kitchen von NPR verlinkte auf meine Beiträge zu "Syrah: The Steroids of the Pinot Noir World" und "Watching the Wine Community Rumble". Dank dafür! Ich bin demütig und fühle mich ein bisschen wie die Jungs von Car Talk, wenn sie sagen: "Und obwohl Roger Clemens immer mit einer Spritze in sein Radio sticht, wenn er es hört, ist dies NPR: National Public Radio."

Die Website des Boston Globe hat im Rahmen ihrer erweiterten lokalen Berichterstattung, einschließlich Wellesley, auf meine jüngsten Einträge verlinkt. Ich weiß das wirklich zu schätzen, da es viel lokalen Verkehr auf diese Site getrieben hat.

Es war wirklich nett von Thomas Matthews, Executive Editor von Wine Spectator, einen Kommentar zu hinterlassen und dann wieder vorbeizuschauen und einige meiner Fragen zu beantworten. Toller Typ! Schau es dir hier an. Und hier.

Vielen Dank an The Boston Globe für die Aufnahme von The Wellesley Wine Press in ihre Liste der lokalen Blogs im Bereich Essen & Trinken. Schau es dir hier an.

Die Wellesley Wine Press wurde gerade zu https://wine.alltop.com hinzugefügt. Alltop ist ein interessanter aktueller Überblick über das Sortieren der besten Websites im Internet - sehen Sie sich an, welche Websites für Themen aufgelistet sind, die Sie am meisten interessieren.


“Dies sind gute Nachrichten für Weinliebhaber aus Massachusetts, die jetzt Weine kaufen können, zu denen sie derzeit keinen Zugang haben,”, sagte Robert Dwyer von Wellesley, der über Wein bloggt. “Das sind auch gute Nachrichten für Massachusetts im Allgemeinen, da es neue Einnahmen bedeuten wird.”

Ich teilte CBS Boston während der Anhörungen im State House meine Gedanken über die direkte Verschiffung von Wein nach Massachusetts mit.

Diese Seite wurde als einer der Top 100 Weinblogs gelistet:

Unser Scoop the Spectator-Wettbewerb wurde auf Palate Press erwähnt:

„Bob Dwyer, ein Weinblogger aus Massachusetts, hat das coolste Gesellschaftsspiel im Weinbereich entwickelt, und ausnahmsweise ist es ein Weinwettbewerb, der keine Blindverkostung beinhaltet.

Früher fand ich das gesamte Konzept einer Top-100-Liste albern. In diesem Jahr war meine die erste Vermutung auf Dwyers Website."

Die Worcester Telegram & Gazette bat um ein Angebot zur Erweiterung der Anzahl der Lizenzen, die jeder Einzelhändler in MA halten kann:

"Robert P. Dwyer aus Wellesley, der auf www.wellesleywinepress.com über Wein bloggt, nennt die Spirituosengesetze des Staates bizarr und befürwortet eine breitere Verfügbarkeit von Wein. Für die Verbraucher wäre es bequemer, Wein zu kaufen zu können einen Supermarkt beim Einkaufen von Lebensmitteln, sagte er."

"Sie haben diesen seltsamen Ausschluss von Wein, der in Europa als Lebensmittelartikel gilt", sagte Mr. Dwyer. “Hier gilt es als Dämonenrum.”

„Der Versuch, den jährlichen Wein des Jahres vorherzusagen, ist ein beliebtes Gesellschaftsspiel unter Weinliebhabern. In diesem Jahr veranstaltete Blogger Wellesley Wine Press einen Wettbewerb, bei dem der New Yorker Weinhändler Grapes the Wine Co. den Preis eines Kindle Fire E-Readers an der erste Kommentator, der den diesjährigen Top-Wein richtig erraten hat, bevor er angekündigt wurde. Unfiltered war beeindruckt von der Anzahl der von Wellesleys Lesern prognostizierten Top-10-Weine. "Senelwine" erriet Château de St.-Cosme Gigondas 2009, unseren Nr. 10 Wein, Mike M" schätzte Quinta do Vallado Touriga Nacional Douro 2008, unseren Wein Nr. 7, "James Z" schätzte Baer Ursa Columbia Valley 2008, unseren Wein Nr. 6, und "RichardPF" hat es genagelt, den Kindle gewonnen und den Respekt von seine weinliebenden Kollegen. Sieht so aus, als ob Wellesleys Leser ihren Wein kennen."

Bostons CBS-Tochter WBZ-TV kam vorbei, um zu diskutieren, warum Weingüter mehr als ein Jahr nach der Entscheidung der Gerichte immer noch keinen Wein direkt an MA-Verbraucher liefern können.

WBUR, Bostons NPR-Nachrichtensender, hat ein Audiointerview mit mir für einen Artikel über MA Frage 1: Aufhebung der Alkoholverkaufssteuer geführt.

Bill Daley von der Chicago Tribune erwähnte die Seite in Rosé: Ein Wein für mehr Jahreszeiten. Ich sagte: "Für mich sind sie wie Kürbisgewürz-Kaffeegetränke: am besten früh in der Saison genossen". Bill lobte die Website auch für einen Beitrag, den der Capitol Case Club über den Weinservice in Restaurants beigesteuert hat. Ich dachte, es war ein großartiges Beispiel dafür, wie Print-Weinautoren Weinblogger effektiv ansprechen können.

Die netten Leute von Foodista, The Cooking Encyclopedia Everyone Can Edit, haben diese Seite für diesen Eintrag mit GoBYO zum Wein-Blog des Tages ernannt. Vielen Dank!

Budget Bacchus hat diese Seite zum Weinblog der Woche gekürt. Schau sie dir an!

Die Weinlehrerin der Boston University, Stacy Woods, erwähnte diese Website neben den Weinblogging-Kraftpaketen Vinography und Fermentation. Wow – das ist eine tolle Gesellschaft! Danke ich schätze das.

WBZ-TV, die Bostoner CBS-Tochtergesellschaft, hat mich zu den Weinversandgesetzen von Massachusetts interviewt. Es war irgendwie surreal, ein Kamerateam in unserer Küche zu haben, aber wir haben es genossen! Hör zu:

Das Wine Enthusiast Magazine nannte mich einen "Weinzubehör-Guru". Vielen Dank! Ich schätze es.

Die Public Radio Kitchen von NPR verlinkte auf meine Beiträge zu "Syrah: The Steroids of the Pinot Noir World" und "Watching the Wine Community Rumble". Dank dafür! Ich bin demütig und fühle mich ein bisschen wie die Jungs von Car Talk, wenn sie sagen: "Und obwohl Roger Clemens immer mit einer Spritze in sein Radio sticht, wenn er es hört, ist dies NPR: National Public Radio."

Die Website des Boston Globe hat im Rahmen ihrer erweiterten lokalen Berichterstattung, einschließlich Wellesley, auf meine jüngsten Einträge verlinkt. Ich weiß das wirklich zu schätzen, da es viel lokalen Verkehr auf diese Site getrieben hat.

Es war wirklich nett von Thomas Matthews, Executive Editor von Wine Spectator, einen Kommentar zu hinterlassen und dann wieder vorbeizuschauen und einige meiner Fragen zu beantworten. Toller Typ! Schau es dir hier an. Und hier.

Vielen Dank an The Boston Globe für die Aufnahme von The Wellesley Wine Press in ihre Liste der lokalen Blogs im Bereich Essen & Trinken. Schau es dir hier an.

Die Wellesley Wine Press wurde gerade zu https://wine.alltop.com hinzugefügt. Alltop ist ein interessanter aktueller Überblick über das Sortieren der besten Websites im Internet - sehen Sie sich an, welche Websites für Themen aufgelistet sind, die Sie am meisten interessieren.


“Dies sind gute Nachrichten für Weinliebhaber aus Massachusetts, die jetzt Weine kaufen können, zu denen sie derzeit keinen Zugang haben,”, sagte Robert Dwyer von Wellesley, der über Wein bloggt. “Das sind auch gute Nachrichten für Massachusetts im Allgemeinen, da es neue Einnahmen bedeuten wird.”

Ich teilte CBS Boston während der Anhörungen im State House meine Gedanken über die direkte Verschiffung von Wein nach Massachusetts mit.

Diese Seite wurde als einer der Top 100 Weinblogs gelistet:

Unser Scoop the Spectator-Wettbewerb wurde auf Palate Press erwähnt:

„Bob Dwyer, ein Weinblogger aus Massachusetts, hat das coolste Gesellschaftsspiel im Weinbereich entwickelt, und ausnahmsweise ist es ein Weinwettbewerb, der keine Blindverkostung beinhaltet.

Früher fand ich das gesamte Konzept einer Top-100-Liste albern. In diesem Jahr war meine die erste Vermutung auf Dwyers Website."

Die Worcester Telegram & Gazette bat um ein Angebot zur Erweiterung der Anzahl der Lizenzen, die jeder Einzelhändler in MA halten kann:

"Robert P. Dwyer aus Wellesley, der auf www.wellesleywinepress.com über Wein bloggt, nennt die Spirituosengesetze des Staates bizarr und befürwortet eine breitere Verfügbarkeit von Wein. Für die Verbraucher wäre es bequemer, Wein zu kaufen zu können einen Supermarkt beim Einkaufen von Lebensmitteln, sagte er."

"Sie haben diesen seltsamen Ausschluss von Wein, der in Europa als Lebensmittelartikel gilt", sagte Mr. Dwyer. “Hier gilt es als Dämonenrum.”

„Der Versuch, den jährlichen Wein des Jahres vorherzusagen, ist ein beliebtes Gesellschaftsspiel unter Weinliebhabern. In diesem Jahr veranstaltete Blogger Wellesley Wine Press einen Wettbewerb, bei dem der New Yorker Weinhändler Grapes the Wine Co. den Preis eines Kindle Fire E-Readers an der erste Kommentator, der den diesjährigen Top-Wein richtig erraten hat, bevor er angekündigt wurde. Unfiltered war beeindruckt von der Anzahl der von Wellesleys Lesern prognostizierten Top-10-Weine. "Senelwine" erriet Château de St.-Cosme Gigondas 2009, unseren Nr. 10 Wein, Mike M" schätzte Quinta do Vallado Touriga Nacional Douro 2008, unseren Wein Nr. 7, "James Z" schätzte Baer Ursa Columbia Valley 2008, unseren Wein Nr. 6, und "RichardPF" hat es genagelt, den Kindle gewonnen und den Respekt von seine weinliebenden Kollegen. Sieht so aus, als ob Wellesleys Leser ihren Wein kennen."

Bostons CBS-Tochter WBZ-TV kam vorbei, um zu diskutieren, warum Weingüter mehr als ein Jahr nach der Entscheidung der Gerichte immer noch keinen Wein direkt an MA-Verbraucher liefern können.

WBUR, Bostons NPR-Nachrichtensender, hat ein Audiointerview mit mir für einen Artikel über MA Frage 1: Aufhebung der Alkoholverkaufssteuer geführt.

Bill Daley von der Chicago Tribune erwähnte die Seite in Rosé: Ein Wein für mehr Jahreszeiten. Ich sagte: "Für mich sind sie wie Kürbisgewürz-Kaffeegetränke: am besten früh in der Saison genossen". Bill lobte die Website auch für einen Beitrag, den der Capitol Case Club über den Weinservice in Restaurants beigesteuert hat. Ich dachte, es war ein großartiges Beispiel dafür, wie Print-Weinautoren Weinblogger effektiv ansprechen können.

Die netten Leute von Foodista, The Cooking Encyclopedia Everyone Can Edit, haben diese Seite für diesen Eintrag mit GoBYO zum Wein-Blog des Tages ernannt. Vielen Dank!

Budget Bacchus hat diese Seite zum Weinblog der Woche gekürt. Schau sie dir an!

Die Weinlehrerin der Boston University, Stacy Woods, erwähnte diese Website neben den Weinblogging-Kraftpaketen Vinography und Fermentation. Wow – das ist eine tolle Gesellschaft! Danke ich schätze das.

WBZ-TV, die Bostoner CBS-Tochtergesellschaft, hat mich zu den Weinversandgesetzen von Massachusetts interviewt. Es war irgendwie surreal, ein Kamerateam in unserer Küche zu haben, aber wir haben es genossen! Hör zu:

Das Wine Enthusiast Magazine nannte mich einen "Weinzubehör-Guru". Vielen Dank! Ich schätze es.

Die Public Radio Kitchen von NPR verlinkte auf meine Beiträge zu "Syrah: The Steroids of the Pinot Noir World" und "Watching the Wine Community Rumble". Dank dafür! Ich bin demütig und fühle mich ein bisschen wie die Jungs von Car Talk, wenn sie sagen: "Und obwohl Roger Clemens immer mit einer Spritze in sein Radio sticht, wenn er es hört, ist dies NPR: National Public Radio."

Die Website des Boston Globe hat im Rahmen ihrer erweiterten lokalen Berichterstattung, einschließlich Wellesley, auf meine jüngsten Einträge verlinkt. Ich weiß das wirklich zu schätzen, da es viel lokalen Verkehr auf diese Site getrieben hat.

Es war wirklich nett von Thomas Matthews, Executive Editor von Wine Spectator, einen Kommentar zu hinterlassen und dann wieder vorbeizuschauen und einige meiner Fragen zu beantworten. Toller Typ! Schau es dir hier an. Und hier.

Vielen Dank an The Boston Globe für die Aufnahme von The Wellesley Wine Press in ihre Liste der lokalen Blogs im Bereich Essen & Trinken. Schau es dir hier an.

Die Wellesley Wine Press wurde gerade zu https://wine.alltop.com hinzugefügt. Alltop ist ein interessanter aktueller Überblick über das Sortieren der besten Websites im Internet - sehen Sie sich an, welche Websites für Themen aufgelistet sind, die Sie am meisten interessieren.


“Dies sind gute Nachrichten für Weinliebhaber aus Massachusetts, die jetzt Weine kaufen können, zu denen sie derzeit keinen Zugang haben,”, sagte Robert Dwyer von Wellesley, der über Wein bloggt. “Das sind auch gute Nachrichten für Massachusetts im Allgemeinen, da es neue Einnahmen bedeuten wird.”

Ich teilte CBS Boston während der Anhörungen im State House meine Gedanken über die direkte Verschiffung von Wein nach Massachusetts mit.

Diese Seite wurde als einer der Top 100 Weinblogs gelistet:

Unser Scoop the Spectator-Wettbewerb wurde auf Palate Press erwähnt:

„Bob Dwyer, ein Weinblogger aus Massachusetts, hat das coolste Gesellschaftsspiel im Weinbereich entwickelt, und ausnahmsweise ist es ein Weinwettbewerb, der keine Blindverkostung beinhaltet.

Früher fand ich das gesamte Konzept einer Top-100-Liste albern. In diesem Jahr war meine die erste Vermutung auf Dwyers Website."

Die Worcester Telegram & Gazette bat um ein Angebot zur Erweiterung der Anzahl der Lizenzen, die jeder Einzelhändler in MA halten kann:

"Robert P. Dwyer aus Wellesley, der auf www.wellesleywinepress.com über Wein bloggt, nennt die Spirituosengesetze des Staates bizarr und befürwortet eine breitere Verfügbarkeit von Wein. Für die Verbraucher wäre es bequemer, Wein zu kaufen zu können einen Supermarkt beim Einkaufen von Lebensmitteln, sagte er."

"Sie haben diesen seltsamen Ausschluss von Wein, der in Europa als Lebensmittelartikel gilt", sagte Mr. Dwyer. “Hier gilt es als Dämonenrum.”

„Der Versuch, den jährlichen Wein des Jahres vorherzusagen, ist ein beliebtes Gesellschaftsspiel unter Weinliebhabern. In diesem Jahr veranstaltete Blogger Wellesley Wine Press einen Wettbewerb, bei dem der New Yorker Weinhändler Grapes the Wine Co. den Preis eines Kindle Fire E-Readers an der erste Kommentator, der den diesjährigen Top-Wein richtig erraten hat, bevor er angekündigt wurde. Unfiltered war beeindruckt von der Anzahl der von Wellesleys Lesern prognostizierten Top-10-Weine. "Senelwine" erriet Château de St.-Cosme Gigondas 2009, unseren Nr. 10 Wein, Mike M" schätzte Quinta do Vallado Touriga Nacional Douro 2008, unseren Wein Nr. 7, "James Z" schätzte Baer Ursa Columbia Valley 2008, unseren Wein Nr. 6, und "RichardPF" hat es genagelt, den Kindle gewonnen und den Respekt von seine weinliebenden Kollegen. Sieht so aus, als ob Wellesleys Leser ihren Wein kennen."

Bostons CBS-Tochter WBZ-TV kam vorbei, um zu diskutieren, warum Weingüter mehr als ein Jahr nach der Entscheidung der Gerichte immer noch keinen Wein direkt an MA-Verbraucher liefern können.

WBUR, Bostons NPR-Nachrichtensender, hat ein Audiointerview mit mir für einen Artikel über MA Frage 1: Aufhebung der Alkoholverkaufssteuer geführt.

Bill Daley von der Chicago Tribune erwähnte die Seite in Rosé: Ein Wein für mehr Jahreszeiten. Ich sagte: "Für mich sind sie wie Kürbisgewürz-Kaffeegetränke: am besten früh in der Saison genossen". Bill lobte die Website auch für einen Beitrag, den der Capitol Case Club über den Weinservice in Restaurants beigesteuert hat. Ich dachte, es war ein großartiges Beispiel dafür, wie Print-Weinautoren Weinblogger effektiv ansprechen können.

Die netten Leute von Foodista, The Cooking Encyclopedia Everyone Can Edit, haben diese Seite für diesen Eintrag mit GoBYO zum Wein-Blog des Tages ernannt. Vielen Dank!

Budget Bacchus hat diese Seite zum Weinblog der Woche gekürt. Schau sie dir an!

Die Weinlehrerin der Boston University, Stacy Woods, erwähnte diese Website neben den Weinblogging-Kraftpaketen Vinography und Fermentation. Wow – das ist eine tolle Gesellschaft! Danke ich schätze das.

WBZ-TV, die Bostoner CBS-Tochtergesellschaft, hat mich zu den Weinversandgesetzen von Massachusetts interviewt. Es war irgendwie surreal, ein Kamerateam in unserer Küche zu haben, aber wir haben es genossen! Hör zu:

Das Wine Enthusiast Magazine nannte mich einen "Weinzubehör-Guru". Vielen Dank! Ich schätze es.

Die Public Radio Kitchen von NPR verlinkte auf meine Beiträge zu "Syrah: The Steroids of the Pinot Noir World" und "Watching the Wine Community Rumble". Dank dafür! Ich bin demütig und fühle mich ein bisschen wie die Jungs von Car Talk, wenn sie sagen: "Und obwohl Roger Clemens immer mit einer Spritze in sein Radio sticht, wenn er es hört, ist dies NPR: National Public Radio."

Die Website des Boston Globe hat im Rahmen ihrer erweiterten lokalen Berichterstattung, einschließlich Wellesley, auf meine jüngsten Einträge verlinkt. Ich weiß das wirklich zu schätzen, da es viel lokalen Verkehr auf diese Site getrieben hat.

Es war wirklich nett von Thomas Matthews, Executive Editor von Wine Spectator, einen Kommentar zu hinterlassen und dann wieder vorbeizuschauen und einige meiner Fragen zu beantworten. Toller Typ! Schau es dir hier an. Und hier.

Vielen Dank an The Boston Globe für die Aufnahme von The Wellesley Wine Press in ihre Liste der lokalen Blogs im Bereich Essen & Trinken. Schau es dir hier an.

Die Wellesley Wine Press wurde gerade zu https://wine.alltop.com hinzugefügt. Alltop ist ein interessanter aktueller Überblick über das Sortieren der besten Websites im Internet - sehen Sie sich an, welche Websites für Themen aufgelistet sind, die Sie am meisten interessieren.


“Dies sind gute Nachrichten für Weinliebhaber aus Massachusetts, die jetzt Weine kaufen können, zu denen sie derzeit keinen Zugang haben,”, sagte Robert Dwyer von Wellesley, der über Wein bloggt. “Das sind auch gute Nachrichten für Massachusetts im Allgemeinen, da es neue Einnahmen bedeuten wird.”

Ich teilte CBS Boston während der Anhörungen im State House meine Gedanken über die direkte Verschiffung von Wein nach Massachusetts mit.

Diese Seite wurde als einer der Top 100 Weinblogs gelistet:

Unser Scoop the Spectator-Wettbewerb wurde auf Palate Press erwähnt:

„Bob Dwyer, ein Weinblogger aus Massachusetts, hat das coolste Gesellschaftsspiel im Weinbereich entwickelt, und ausnahmsweise ist es ein Weinwettbewerb, der keine Blindverkostung beinhaltet.

Früher fand ich das gesamte Konzept einer Top-100-Liste albern. In diesem Jahr war meine die erste Vermutung auf Dwyers Website."

Die Worcester Telegram & Gazette bat um ein Angebot zur Erweiterung der Anzahl der Lizenzen, die jeder Einzelhändler in MA halten kann:

"Robert P. Dwyer aus Wellesley, der auf www.wellesleywinepress.com über Wein bloggt, nennt die Spirituosengesetze des Staates bizarr und befürwortet eine breitere Verfügbarkeit von Wein. Für die Verbraucher wäre es bequemer, Wein zu kaufen zu können einen Supermarkt beim Einkaufen von Lebensmitteln, sagte er."

"Sie haben diesen seltsamen Ausschluss von Wein, der in Europa als Lebensmittelartikel gilt", sagte Mr. Dwyer. “Hier gilt es als Dämonenrum.”

„Der Versuch, den jährlichen Wein des Jahres vorherzusagen, ist ein beliebtes Gesellschaftsspiel unter Weinliebhabern. In diesem Jahr veranstaltete Blogger Wellesley Wine Press einen Wettbewerb, bei dem der New Yorker Weinhändler Grapes the Wine Co. den Preis eines Kindle Fire E-Readers an der erste Kommentator, der den diesjährigen Top-Wein richtig erraten hat, bevor er angekündigt wurde. Unfiltered war beeindruckt von der Anzahl der von Wellesleys Lesern prognostizierten Top-10-Weine. "Senelwine" schätzte Château de St.-Cosme Gigondas 2009, unseren No. Mike M" schätzte Quinta do Vallado Touriga Nacional Douro 2008, unseren Wein Nr. 7, "James Z" schätzte Baer Ursa Columbia Valley 2008, unseren Wein Nr. 6, und "RichardPF" hat es genagelt, den Kindle gewonnen und den Respekt von seine weinliebenden Kollegen. Sieht so aus, als ob Wellesleys Leser ihren Wein kennen."

Bostons CBS-Tochter WBZ-TV kam vorbei, um zu diskutieren, warum Weingüter mehr als ein Jahr nach der Entscheidung der Gerichte immer noch keinen Wein direkt an MA-Verbraucher liefern können.

WBUR, Bostons NPR-Nachrichtensender, hat ein Audiointerview mit mir für einen Artikel über MA Frage 1: Aufhebung der Alkoholverkaufssteuer geführt.

Bill Daley von der Chicago Tribune erwähnte die Seite in Rosé: Ein Wein für mehr Jahreszeiten. Ich sagte: "Für mich sind sie wie Kürbisgewürz-Kaffeegetränke: am besten früh in der Saison genossen". Bill lobte die Website auch für einen Beitrag, den der Capitol Case Club über den Weinservice in Restaurants beigesteuert hat. Ich dachte, es war ein großartiges Beispiel dafür, wie Print-Weinautoren Weinblogger effektiv ansprechen können.

Die netten Leute von Foodista, The Cooking Encyclopedia Everyone Can Edit, haben diese Seite für diesen Eintrag mit GoBYO zum Wein-Blog des Tages ernannt. Vielen Dank!

Budget Bacchus hat diese Seite zum Weinblog der Woche gekürt. Schau sie dir an!

Die Weinlehrerin der Boston University, Stacy Woods, erwähnte diese Website neben den Weinblogging-Kraftpaketen Vinography und Fermentation. Wow – das ist eine tolle Gesellschaft! Danke ich schätze das.

WBZ-TV, die Bostoner CBS-Tochtergesellschaft, hat mich zu den Weinversandgesetzen von Massachusetts interviewt. Es war irgendwie surreal, ein Kamerateam in unserer Küche zu haben, aber wir haben es genossen! Hör zu:

Das Wine Enthusiast Magazine nannte mich einen "Weinzubehör-Guru". Vielen Dank! Ich schätze es.

Die Public Radio Kitchen von NPR verlinkte auf meine Beiträge zu "Syrah: The Steroids of the Pinot Noir World" und "Watching the Wine Community Rumble". Dank dafür! Ich bin demütig und fühle mich ein bisschen wie die Jungs von Car Talk, wenn sie sagen: "Und obwohl Roger Clemens immer mit einer Spritze in sein Radio sticht, wenn er es hört, ist dies NPR: National Public Radio."

Die Website des Boston Globe hat im Rahmen ihrer erweiterten lokalen Berichterstattung, einschließlich Wellesley, auf meine jüngsten Einträge verlinkt. Ich weiß das wirklich zu schätzen, da es viel lokalen Verkehr auf diese Site getrieben hat.

Es war wirklich nett von Thomas Matthews, Executive Editor von Wine Spectator, einen Kommentar zu hinterlassen und dann wieder vorbeizuschauen und einige meiner Fragen zu beantworten. Toller Typ! Schau es dir hier an. Und hier.

Vielen Dank an The Boston Globe für die Aufnahme von The Wellesley Wine Press in ihre Liste der lokalen Blogs im Bereich Essen & Trinken. Schau es dir hier an.

Die Wellesley Wine Press wurde gerade zu https://wine.alltop.com hinzugefügt. Alltop ist ein interessanter aktueller Überblick über das Sortieren der besten Websites im Internet - sehen Sie sich an, welche Websites für Themen aufgelistet sind, die Sie am meisten interessieren.


“Dies sind gute Nachrichten für Weinliebhaber aus Massachusetts, die jetzt Weine kaufen können, zu denen sie derzeit keinen Zugang haben,”, sagte Robert Dwyer von Wellesley, der über Wein bloggt. “Das sind auch gute Nachrichten für Massachusetts im Allgemeinen, da es neue Einnahmen bedeuten wird.”

Ich teilte CBS Boston während der Anhörungen im State House meine Gedanken über die direkte Verschiffung von Wein nach Massachusetts mit.

Diese Seite wurde als einer der Top 100 Weinblogs gelistet:

Unser Scoop the Spectator-Wettbewerb wurde auf Palate Press erwähnt:

"Bob Dwyer, a Massachusetts-based wine blogger, has created the coolest parlor game in wine, and for once it’s a wine contest that does not involve blind tasting.

I used to think the entire concept of a Top 100 list was silly. This year, mine was the first guess on Dwyer’s site."

The Worcester Telegram & Gazette reached out for a quote on the expansion of the number of licenses each retailer in MA can hold:

"Robert P. Dwyer of Wellesley, who blogs about wine at thewww.wellesleywinepress.com, calls the state’s liquor laws bizarre and favors a wider availability of wine. For consumers, it would be more convenient to be able to buy wine at a supermarket while shopping for food, he said."

“You have this strange exclusion of wine, which in Europe is considered a grocery item,” said Mr. Dwyer. “Here it’s considered the demon rum.”

"trying to predict the annual Wine of the Year is a popular parlor game among enophiles. This year, blogger Wellesley Wine Press held a contest, with New York wine retailer Grapes the Wine Co. awarding a prize of a Kindle Fire e-reader to the first commenter to correctly guess this year's top wine before it was announced. Unfiltered was impressed with the number of Top 10 wines prognosticated by Wellesley's readers. "Senelwine" guessed Château de St.-Cosme Gigondas 2009, our No. 10 wine, "Mike M" guessed Quinta do Vallado Touriga Nacional Douro 2008, our No. 7 wine, "James Z" guessed Baer Ursa Columbia Valley 2008, our No. 6 wine, and "RichardPF" nailed it, winning the Kindle, and the respect of his wine-loving peers. Looks like Wellesley's readers know their wine."

Boston's CBS affiliate WBZ-TV stopped by to discuss why wineries still can't ship wine directly to MA consumers more than a year after courts ruled they should be able to.

WBUR, Boston's NPR news station, did an audio interview with me for a piece discussing MA Question 1: Repealing the Alcohol Sales Tax.

The Chicago Tribune's Bill Daley mentioned the site in Rosé: A wine for more seasons. I said "For me, they're like pumpkin spice coffee drinks: best enjoyed early in the season". Bill alsogave the site a shout-out for a piece the Capitol Case Clubcontributed about restaurant wine service. I thought it was a great example of how print wine writers can effectively engage wine bloggers.

The nice folks at Foodista, The Cooking Encyclopedia Everyone Can Edit, named this site Wine Blog of the Day for this entry featuring GoBYO. Vielen Dank!

Budget Bacchus named this site Wine Blog of the Week. Check 'em out!

Boston University wine educator Stacy Woods mentioned this site alongside wine blogging powerhouses Vinography and Fermentation. Wow- that's great company to be in! Thanks- I appreciate it.

WBZ-TV, the Boston CBS affiliate, interviewed me aboutMassachusetts wine shipping laws. It was kind of surreal having a camera crew in our kitchen but we enjoyed it! Check it out:

Wine Enthusiast Magazine called me a "wine accessory guru". Vielen Dank! Ich schätze es.

NPR's Public Radio Kitchen linked to my pieces on "Syrah: The Steroids of the Pinot Noir World" and "Watching the Wine Community Rumble". Thanks for that! I am humbled, and I feel just a little bit like the Car Talk guys do when they say "And even though Roger Clemens stabs his radio with a syringe whenever he hears us say it, this is NPR: National Public Radio."

The Boston Globe's website has been linking to my recent entries as part of their expanded local coverage includingWellesley. I truly appreciate that as it has driven a lot of local traffic to this site.

It was really nice of Thomas Matthews, Executive Editor of Wine Spectator to leave a comment and then check back and answer some questions I had. Awesome guy! Check it out here. And here.

Thanks to The Boston Globe for including The Wellesley Wine Press in their list of local blogs in the Food & Drink section. Check it out here.

The Wellesley Wine Press was just added tohttps://wine.alltop.com. Alltop is an interesting topical take on sorting through the best sites on the Internet- check it out and see which sites are listed for topics you're most interested in.


“This is good news for Massachusetts wine enthusiasts, who will now be able to purchase wines they currently don’t have access to,” said Robert Dwyer of Wellesley, who blogs about wine. “This is also good news for Massachusetts in general since it will mean new revenues.”

I shared my thoughts on the direct shipment of wine to Massachusetts with CBS Boston during hearings at the State House.

This site was listed as one of the Top 100 Wine Blogs:

Our Scoop the Spectator contest was mentioned on Palate Press:

"Bob Dwyer, a Massachusetts-based wine blogger, has created the coolest parlor game in wine, and for once it’s a wine contest that does not involve blind tasting.

I used to think the entire concept of a Top 100 list was silly. This year, mine was the first guess on Dwyer’s site."

The Worcester Telegram & Gazette reached out for a quote on the expansion of the number of licenses each retailer in MA can hold:

"Robert P. Dwyer of Wellesley, who blogs about wine at thewww.wellesleywinepress.com, calls the state’s liquor laws bizarre and favors a wider availability of wine. For consumers, it would be more convenient to be able to buy wine at a supermarket while shopping for food, he said."

“You have this strange exclusion of wine, which in Europe is considered a grocery item,” said Mr. Dwyer. “Here it’s considered the demon rum.”

"trying to predict the annual Wine of the Year is a popular parlor game among enophiles. This year, blogger Wellesley Wine Press held a contest, with New York wine retailer Grapes the Wine Co. awarding a prize of a Kindle Fire e-reader to the first commenter to correctly guess this year's top wine before it was announced. Unfiltered was impressed with the number of Top 10 wines prognosticated by Wellesley's readers. "Senelwine" guessed Château de St.-Cosme Gigondas 2009, our No. 10 wine, "Mike M" guessed Quinta do Vallado Touriga Nacional Douro 2008, our No. 7 wine, "James Z" guessed Baer Ursa Columbia Valley 2008, our No. 6 wine, and "RichardPF" nailed it, winning the Kindle, and the respect of his wine-loving peers. Looks like Wellesley's readers know their wine."

Boston's CBS affiliate WBZ-TV stopped by to discuss why wineries still can't ship wine directly to MA consumers more than a year after courts ruled they should be able to.

WBUR, Boston's NPR news station, did an audio interview with me for a piece discussing MA Question 1: Repealing the Alcohol Sales Tax.

The Chicago Tribune's Bill Daley mentioned the site in Rosé: A wine for more seasons. I said "For me, they're like pumpkin spice coffee drinks: best enjoyed early in the season". Bill alsogave the site a shout-out for a piece the Capitol Case Clubcontributed about restaurant wine service. I thought it was a great example of how print wine writers can effectively engage wine bloggers.

The nice folks at Foodista, The Cooking Encyclopedia Everyone Can Edit, named this site Wine Blog of the Day for this entry featuring GoBYO. Vielen Dank!

Budget Bacchus named this site Wine Blog of the Week. Check 'em out!

Boston University wine educator Stacy Woods mentioned this site alongside wine blogging powerhouses Vinography and Fermentation. Wow- that's great company to be in! Thanks- I appreciate it.

WBZ-TV, the Boston CBS affiliate, interviewed me aboutMassachusetts wine shipping laws. It was kind of surreal having a camera crew in our kitchen but we enjoyed it! Check it out:

Wine Enthusiast Magazine called me a "wine accessory guru". Vielen Dank! Ich schätze es.

NPR's Public Radio Kitchen linked to my pieces on "Syrah: The Steroids of the Pinot Noir World" and "Watching the Wine Community Rumble". Thanks for that! I am humbled, and I feel just a little bit like the Car Talk guys do when they say "And even though Roger Clemens stabs his radio with a syringe whenever he hears us say it, this is NPR: National Public Radio."

The Boston Globe's website has been linking to my recent entries as part of their expanded local coverage includingWellesley. I truly appreciate that as it has driven a lot of local traffic to this site.

It was really nice of Thomas Matthews, Executive Editor of Wine Spectator to leave a comment and then check back and answer some questions I had. Awesome guy! Check it out here. And here.

Thanks to The Boston Globe for including The Wellesley Wine Press in their list of local blogs in the Food & Drink section. Check it out here.

The Wellesley Wine Press was just added tohttps://wine.alltop.com. Alltop is an interesting topical take on sorting through the best sites on the Internet- check it out and see which sites are listed for topics you're most interested in.


“This is good news for Massachusetts wine enthusiasts, who will now be able to purchase wines they currently don’t have access to,” said Robert Dwyer of Wellesley, who blogs about wine. “This is also good news for Massachusetts in general since it will mean new revenues.”

I shared my thoughts on the direct shipment of wine to Massachusetts with CBS Boston during hearings at the State House.

This site was listed as one of the Top 100 Wine Blogs:

Our Scoop the Spectator contest was mentioned on Palate Press:

"Bob Dwyer, a Massachusetts-based wine blogger, has created the coolest parlor game in wine, and for once it’s a wine contest that does not involve blind tasting.

I used to think the entire concept of a Top 100 list was silly. This year, mine was the first guess on Dwyer’s site."

The Worcester Telegram & Gazette reached out for a quote on the expansion of the number of licenses each retailer in MA can hold:

"Robert P. Dwyer of Wellesley, who blogs about wine at thewww.wellesleywinepress.com, calls the state’s liquor laws bizarre and favors a wider availability of wine. For consumers, it would be more convenient to be able to buy wine at a supermarket while shopping for food, he said."

“You have this strange exclusion of wine, which in Europe is considered a grocery item,” said Mr. Dwyer. “Here it’s considered the demon rum.”

"trying to predict the annual Wine of the Year is a popular parlor game among enophiles. This year, blogger Wellesley Wine Press held a contest, with New York wine retailer Grapes the Wine Co. awarding a prize of a Kindle Fire e-reader to the first commenter to correctly guess this year's top wine before it was announced. Unfiltered was impressed with the number of Top 10 wines prognosticated by Wellesley's readers. "Senelwine" guessed Château de St.-Cosme Gigondas 2009, our No. 10 wine, "Mike M" guessed Quinta do Vallado Touriga Nacional Douro 2008, our No. 7 wine, "James Z" guessed Baer Ursa Columbia Valley 2008, our No. 6 wine, and "RichardPF" nailed it, winning the Kindle, and the respect of his wine-loving peers. Looks like Wellesley's readers know their wine."

Boston's CBS affiliate WBZ-TV stopped by to discuss why wineries still can't ship wine directly to MA consumers more than a year after courts ruled they should be able to.

WBUR, Boston's NPR news station, did an audio interview with me for a piece discussing MA Question 1: Repealing the Alcohol Sales Tax.

The Chicago Tribune's Bill Daley mentioned the site in Rosé: A wine for more seasons. I said "For me, they're like pumpkin spice coffee drinks: best enjoyed early in the season". Bill alsogave the site a shout-out for a piece the Capitol Case Clubcontributed about restaurant wine service. I thought it was a great example of how print wine writers can effectively engage wine bloggers.

The nice folks at Foodista, The Cooking Encyclopedia Everyone Can Edit, named this site Wine Blog of the Day for this entry featuring GoBYO. Vielen Dank!

Budget Bacchus named this site Wine Blog of the Week. Check 'em out!

Boston University wine educator Stacy Woods mentioned this site alongside wine blogging powerhouses Vinography and Fermentation. Wow- that's great company to be in! Thanks- I appreciate it.

WBZ-TV, the Boston CBS affiliate, interviewed me aboutMassachusetts wine shipping laws. It was kind of surreal having a camera crew in our kitchen but we enjoyed it! Check it out:

Wine Enthusiast Magazine called me a "wine accessory guru". Vielen Dank! Ich schätze es.

NPR's Public Radio Kitchen linked to my pieces on "Syrah: The Steroids of the Pinot Noir World" and "Watching the Wine Community Rumble". Thanks for that! I am humbled, and I feel just a little bit like the Car Talk guys do when they say "And even though Roger Clemens stabs his radio with a syringe whenever he hears us say it, this is NPR: National Public Radio."

The Boston Globe's website has been linking to my recent entries as part of their expanded local coverage includingWellesley. I truly appreciate that as it has driven a lot of local traffic to this site.

It was really nice of Thomas Matthews, Executive Editor of Wine Spectator to leave a comment and then check back and answer some questions I had. Awesome guy! Check it out here. And here.

Thanks to The Boston Globe for including The Wellesley Wine Press in their list of local blogs in the Food & Drink section. Check it out here.

The Wellesley Wine Press was just added tohttps://wine.alltop.com. Alltop is an interesting topical take on sorting through the best sites on the Internet- check it out and see which sites are listed for topics you're most interested in.


“This is good news for Massachusetts wine enthusiasts, who will now be able to purchase wines they currently don’t have access to,” said Robert Dwyer of Wellesley, who blogs about wine. “This is also good news for Massachusetts in general since it will mean new revenues.”

I shared my thoughts on the direct shipment of wine to Massachusetts with CBS Boston during hearings at the State House.

This site was listed as one of the Top 100 Wine Blogs:

Our Scoop the Spectator contest was mentioned on Palate Press:

"Bob Dwyer, a Massachusetts-based wine blogger, has created the coolest parlor game in wine, and for once it’s a wine contest that does not involve blind tasting.

I used to think the entire concept of a Top 100 list was silly. This year, mine was the first guess on Dwyer’s site."

The Worcester Telegram & Gazette reached out for a quote on the expansion of the number of licenses each retailer in MA can hold:

"Robert P. Dwyer of Wellesley, who blogs about wine at thewww.wellesleywinepress.com, calls the state’s liquor laws bizarre and favors a wider availability of wine. For consumers, it would be more convenient to be able to buy wine at a supermarket while shopping for food, he said."

“You have this strange exclusion of wine, which in Europe is considered a grocery item,” said Mr. Dwyer. “Here it’s considered the demon rum.”

"trying to predict the annual Wine of the Year is a popular parlor game among enophiles. This year, blogger Wellesley Wine Press held a contest, with New York wine retailer Grapes the Wine Co. awarding a prize of a Kindle Fire e-reader to the first commenter to correctly guess this year's top wine before it was announced. Unfiltered was impressed with the number of Top 10 wines prognosticated by Wellesley's readers. "Senelwine" guessed Château de St.-Cosme Gigondas 2009, our No. 10 wine, "Mike M" guessed Quinta do Vallado Touriga Nacional Douro 2008, our No. 7 wine, "James Z" guessed Baer Ursa Columbia Valley 2008, our No. 6 wine, and "RichardPF" nailed it, winning the Kindle, and the respect of his wine-loving peers. Looks like Wellesley's readers know their wine."

Boston's CBS affiliate WBZ-TV stopped by to discuss why wineries still can't ship wine directly to MA consumers more than a year after courts ruled they should be able to.

WBUR, Boston's NPR news station, did an audio interview with me for a piece discussing MA Question 1: Repealing the Alcohol Sales Tax.

The Chicago Tribune's Bill Daley mentioned the site in Rosé: A wine for more seasons. I said "For me, they're like pumpkin spice coffee drinks: best enjoyed early in the season". Bill alsogave the site a shout-out for a piece the Capitol Case Clubcontributed about restaurant wine service. I thought it was a great example of how print wine writers can effectively engage wine bloggers.

The nice folks at Foodista, The Cooking Encyclopedia Everyone Can Edit, named this site Wine Blog of the Day for this entry featuring GoBYO. Vielen Dank!

Budget Bacchus named this site Wine Blog of the Week. Check 'em out!

Boston University wine educator Stacy Woods mentioned this site alongside wine blogging powerhouses Vinography and Fermentation. Wow- that's great company to be in! Thanks- I appreciate it.

WBZ-TV, the Boston CBS affiliate, interviewed me aboutMassachusetts wine shipping laws. It was kind of surreal having a camera crew in our kitchen but we enjoyed it! Check it out:

Wine Enthusiast Magazine called me a "wine accessory guru". Vielen Dank! Ich schätze es.

NPR's Public Radio Kitchen linked to my pieces on "Syrah: The Steroids of the Pinot Noir World" and "Watching the Wine Community Rumble". Thanks for that! I am humbled, and I feel just a little bit like the Car Talk guys do when they say "And even though Roger Clemens stabs his radio with a syringe whenever he hears us say it, this is NPR: National Public Radio."

The Boston Globe's website has been linking to my recent entries as part of their expanded local coverage includingWellesley. I truly appreciate that as it has driven a lot of local traffic to this site.

It was really nice of Thomas Matthews, Executive Editor of Wine Spectator to leave a comment and then check back and answer some questions I had. Awesome guy! Check it out here. And here.

Thanks to The Boston Globe for including The Wellesley Wine Press in their list of local blogs in the Food & Drink section. Check it out here.

The Wellesley Wine Press was just added tohttps://wine.alltop.com. Alltop is an interesting topical take on sorting through the best sites on the Internet- check it out and see which sites are listed for topics you're most interested in.


Schau das Video: Wine Spectators Grand Tour