at.haerentanimo.net
Neue Rezepte

Pariser Dessert gefüllt mit Äpfeln, Walnüssen und Karotten

Pariser Dessert gefüllt mit Äpfeln, Walnüssen und Karotten


We are searching data for your request:

Forums and discussions:
Manuals and reference books:
Data from registers:
Wait the end of the search in all databases.
Upon completion, a link will appear to access the found materials.


Die Milch leicht erhitzen, damit sie nicht heiß wird.

In eine Schüssel die Hefe, 1 Prise Salz und Zucker geben. Etwas warme Milch (aufpassen, dass sie nicht heiß ist) dazugeben und 10 Minuten ziehen lassen.

In einer großen Schüssel das Mehl sieben. Machen Sie einen Laib, fügen Sie die Mayonnaise, die Eier und den Rest der Milch hinzu. Zuerst mit einem Schneebesen umrühren, dann von Hand kneten und nach und nach das Öl hinzufügen und einarbeiten. Der Teig sollte nicht sehr dicht, eher weich sein. Je nach Mehlsorte, Größe der Eier, benötigen Sie eventuell weitere 50 Gramm Mehl. Decken Sie die Schüssel mit einem sauberen Tuch ab und stellen Sie den Teig beiseite, bis sich sein Volumen verdoppelt hat.

Inzwischen Äpfel und Karotten waschen und schälen. Sie werden auf eine grobmaschige Reibe gelegt.

Die Karotte wird im Orangensaft hydratisiert. Dann die geriebenen Äpfel zusammen mit dem Rohzucker dazugeben.

Die Kekse werden auf dem Roboter fein gemahlen. Fügen Sie 2 Pfund Gewürzmischung hinzu.

Hacken Sie die Walnusskerne auf dem Roboter, je nach gewünschter Körnung. Ich rieche gerne Walnüsse, aber manche Leute bevorzugen gemahlene Walnüsse.

Biskuit-Semmelbrösel werden über die Zusammensetzung von Äpfeln und Karotten gegeben und mit einem Spatel vermischt. Die Semmelbrösel nehmen den Apfelsaft auf, der eine zusätzliche Süße bringt und die Komposition durch die darin enthaltenen Gewürze aufpeppt.

Leg es zur Seite.

Bereiten Sie ein Blech mit Backpapier vor. Backofen einschalten, Temperatur auf 180 °C einstellen.

Gießen Sie die Komposition auf eine Arbeitsplatte. 6-8 gleich große Stücke in Scheiben schneiden.

Jedes Stück rechteckig ausbreiten, eine Seite in Streifen ca. 1/3 der Teiglänge. Geben Sie 2-3 Pfund Apfelzusammensetzung, rollen Sie sie und legen Sie sie in die Pfanne. Mit allen anderen Teilen genauso verfahren. Mit geschlagenem Ei einfetten, mit Gewürzpulver bestreuen.

In den vorgeheizten Backofen schieben, bei 180 Grad 30-40 Minuten backen. Wenn sie schön gebräunt sind, Hitze ausschalten, aus dem Ofen nehmen, mit etwas Wasser einfetten und mit einem sauberen Tuch abdecken. Abkühlen lassen.

Sie werden mit großem Appetit, mit einer Tasse Zitronentee oder nach Ihren Wünschen serviert!

Möge es Ihnen nützlich sein!


Video: Haben Sie zwei Äpfel? Bereitet dieses wunderbare Rezept zu #94


Bemerkungen:

  1. Eshan

    Ich bemerkte eine Tendenz, dass viele unzureichende Kommentare in Blogs erschienen. Ich kann nicht verstehen, ob jemand es so spammen? Und warum, zu jemandem, der einen Bastard macht))) imho dumm ...

  2. Tavis

    wenig

  3. Kashicage

    Was für ein Satz ... großartig, die ausgezeichnete Idee

  4. Fanous

    Ich unterstütze sauber, aber es gibt nichts mehr zu sagen.



Eine Nachricht schreiben