at.haerentanimo.net
Neue Rezepte

Ein Dessert, das Ihre Schwiegereltern dazu bringt, Sie zu lieben

Ein Dessert, das Ihre Schwiegereltern dazu bringt, Sie zu lieben


We are searching data for your request:

Forums and discussions:
Manuals and reference books:
Data from registers:
Wait the end of the search in all databases.
Upon completion, a link will appear to access the found materials.


Verabschiede dich von abfälligen Kommentaren und missbilligenden Blicken

Shutterstock

Dieses Dessert wird Ihre Schwiegereltern dazu bringen, Sie wie einen der ihren zu lieben.

Es ist wieder Ferienzeit, was bedeutet, dass es Zeit ist, nett mit Ihren zu spielen Schwiegereltern. Wie geht das besser, als beim Backen a Schokoladendessert?

Schokolade ist wissenschaftlich erwiesen, Menschen glücklicher zu machen. Tryptophan, eine Aminosäure, die in kleinen Mengen in Schokolade vorkommt, wird vom Gehirn zur Produktion von Serotonin verwendet, dem Neurotransmitter, der laut Glücksgefühle erzeugen kann Wissenschaftsfokus. Halten Sie Ihre Schwiegereltern glücklich, indem Sie ihnen ein Schokoladengericht servieren, das sie wissenschaftlich zum Lächeln bringen muss. Phenylethylamin, auch in Schokolade enthalten, fördert laut das Gefühl von Aufregung und Nervosität, das mit dem Verlieben verbunden ist der Artikel. Kein Wunder, dass wir uns in dieses Dessert verliebt haben! Lassen Sie Ihre Schwiegereltern sich in Sie und Ihr tolles Dessert verlieben, indem Sie es ihnen bei Ihrem nächsten servieren Tischgesellschaft.

Klicken Sie hier für das Schokoladen-Bourbon-Torte-Rezept

Diese Schokoladen-Bourbon-Torte ist die perfekte Balance zwischen klassischem Schokoladenkuchen mit einem ausgefallenen Bourbon-Twist. Dieser dreischichtige Kuchen kombiniert Bourbon-Zuckersirup mit einer schweren süßen Sahne und bittersüße Schokolade Füllung, um bei jedem Bissen einen extra süßen Geschmack zu hinterlassen. Servieren Sie diese unglaubliche Torte mit hausgemachtem Vanilleeis oder Bourbon-Schlagsahne zum Dessert. Sie werden auf jeden Fall Reste haben, die Sie ihnen zum Mitnehmen anbieten können. Dies ist eine nette Geste, die ihnen auch hilft, ein wenig höher von dir zu denken. Ihre Schwiegereltern werden so begeistert sein, dass sie sowohl Sie als auch dieses unglaubliche Dessert billigen müssen.


Einfaches Schokoladen-Trifle-Rezept: Dieses fudgy Cherry Brownie-Trifle-Dessert-Rezept ist Liebe auf den ersten Biss von 30Seconds Food

Kirschen und Schokolade wurden gemacht, um zusammen zu sein. Dieses einfache Rezept für Schokoladen-Kirsch-Brownie-Trifle ist so fudgy und lecker, dass Sie sich möglicherweise wieder (und wieder) verlieben.

Küche: Amerikanisch
Vorbereitungszeit: 10 Minuten
Kochzeit: 20 bis 30 Minuten
Gesamtzeit: 30 bis 40 Minuten

Zutaten

  • 1 Schachtel fudgy Brownie-Mix plus Zutaten für die Zubereitung
  • 1 Dose Kirschkuchenfüllung oder gefrorene Kirschen, aufgetaute oder milchfreie Schlagsahne
  • frische Kirschen (falls vorhanden), zum Garnieren

So wird es gemacht:

  1. Bereiten Sie die Brownie-Mischung nach Packungsanweisung vor. Vollständig abkühlen.
  2. Zerkrümeln Sie etwas Brownie auf dem Boden einer kleinen Schüssel, einzelner Dessertbecher oder Schnapsgläser.
  3. Den Brownie mit etwas Tortenfüllung und Schlagsahne belegen.
  4. Wenn Sie eine normale Schüssel verwenden, fügen Sie eine weitere Schicht Brownie hinzu und wiederholen Sie die Schichten, bis Sie mit Schlagsahne enden. Mit Schokoladenstückchen bestreuen und mit Kirschen garnieren.
  5. Wenn Sie Schnapsgläser oder einzelne Dessertbecher verwenden, verwenden Sie nur eine Schicht Brownie und schließen Sie zum Garnieren mit Schlagsahne, Schokoladenstückchen und Kirschen ab. Bis zum Servieren kalt stellen.

30 Sekunden dauern und Treten Sie der 30Seconds-Community bei und Folge uns auf Facebook um täglich Rezepte in Ihren Newsfeed zu bekommen. Inspirieren Sie und lassen Sie sich inspirieren.


Einfaches Schokoladen-Trifle-Rezept: Dieses fudgy Cherry Brownie-Trifle-Dessert-Rezept ist Liebe auf den ersten Biss von 30Seconds Food

Kirschen und Schokolade wurden gemacht, um zusammen zu sein. Dieses einfache Rezept für Schokoladen-Kirsch-Brownie-Trifle ist so fudgy und lecker, dass Sie sich möglicherweise wieder (und wieder) verlieben.

Küche: Amerikanisch
Vorbereitungszeit: 10 Minuten
Kochzeit: 20 bis 30 Minuten
Gesamtzeit: 30 bis 40 Minuten

Zutaten

  • 1 Schachtel fudgy Brownie-Mix plus Zutaten für die Zubereitung
  • 1 Dose Kirschkuchenfüllung oder gefrorene Kirschen, aufgetaute oder milchfreie Schlagsahne
  • frische Kirschen (falls vorhanden), zum Garnieren

So wird es gemacht:

  1. Bereiten Sie die Brownie-Mischung nach Packungsanweisung vor. Vollständig abkühlen.
  2. Etwas Brownie auf dem Boden einer Kleinigkeitsschüssel, einzelner Dessertbecher oder Schnapsgläser zerbröseln.
  3. Den Brownie mit etwas Tortenfüllung und Schlagsahne belegen.
  4. Wenn Sie eine normale Schüssel verwenden, fügen Sie eine weitere Schicht Brownie hinzu und wiederholen Sie die Schichten, bis Sie mit Schlagsahne enden. Mit Schokoladenstückchen bestreuen und mit Kirschen garnieren.
  5. Wenn Sie Schnapsgläser oder einzelne Dessertbecher verwenden, verwenden Sie nur eine Schicht Brownie und schließen Sie zum Garnieren mit Schlagsahne, Schokoladenstückchen und Kirschen ab. Bis zum Servieren kalt stellen.

30 Sekunden dauern und Treten Sie der 30Seconds-Community bei und Folge uns auf Facebook um täglich Rezepte in Ihren Newsfeed zu bekommen. Inspirieren Sie und lassen Sie sich inspirieren.


Einfaches Schokoladen-Trifle-Rezept: Dieses fudgy Cherry Brownie-Trifle-Dessert-Rezept ist Liebe auf den ersten Biss von 30Seconds Food

Kirschen und Schokolade wurden gemacht, um zusammen zu sein. Dieses einfache Rezept für Schokoladen-Kirsch-Brownie-Kleinigkeiten ist so fudgy und lecker, dass Sie sich möglicherweise wieder (und wieder) verlieben.

Küche: Amerikanisch
Vorbereitungszeit: 10 Minuten
Kochzeit: 20 bis 30 Minuten
Gesamtzeit: 30 bis 40 Minuten

Zutaten

  • 1 Schachtel fudgy Brownie-Mix plus Zutaten für die Zubereitung
  • 1 Dose Kirschkuchenfüllung oder gefrorene Kirschen, aufgetaute oder milchfreie Schlagsahne
  • frische Kirschen (falls vorhanden), zum Garnieren

So wird es gemacht:

  1. Bereiten Sie die Brownie-Mischung nach Packungsanweisung vor. Vollständig abkühlen.
  2. Etwas Brownie auf dem Boden einer Kleinigkeitsschüssel, einzelner Dessertbecher oder Schnapsgläser zerbröseln.
  3. Den Brownie mit etwas Tortenfüllung und Schlagsahne belegen.
  4. Wenn Sie eine normale Schüssel verwenden, fügen Sie eine weitere Schicht Brownie hinzu und wiederholen Sie die Schichten, wobei Sie mit Schlagsahne enden. Mit Schokoladenstückchen bestreuen und mit Kirschen garnieren.
  5. Wenn Sie Schnapsgläser oder einzelne Dessertbecher verwenden, verwenden Sie nur eine Schicht Brownie und schließen Sie zum Garnieren mit Schlagsahne, Schokoladenstückchen und Kirschen ab. Bis zum Servieren kalt stellen.

30 Sekunden dauern und Treten Sie der 30Seconds-Community bei und Folge uns auf Facebook um täglich Rezepte in Ihren Newsfeed zu bekommen. Inspirieren Sie und lassen Sie sich inspirieren.


Einfaches Schokoladen-Trifle-Rezept: Dieses fudgy Cherry Brownie-Trifle-Dessert-Rezept ist Liebe auf den ersten Biss von 30Seconds Food

Kirschen und Schokolade wurden gemacht, um zusammen zu sein. Dieses einfache Rezept für Schokoladen-Kirsch-Brownie-Kleinigkeiten ist so fudgy und lecker, dass Sie sich möglicherweise wieder (und wieder) verlieben.

Küche: Amerikanisch
Vorbereitungszeit: 10 Minuten
Kochzeit: 20 bis 30 Minuten
Gesamtzeit: 30 bis 40 Minuten

Zutaten

  • 1 Schachtel fudgy Brownie-Mix plus Zutaten für die Zubereitung
  • 1 Dose Kirschkuchenfüllung oder gefrorene Kirschen, aufgetaute oder milchfreie Schlagsahne
  • frische Kirschen (falls vorhanden), zum Garnieren

So wird es gemacht:

  1. Bereiten Sie die Brownie-Mischung nach Packungsanweisung vor. Vollständig abkühlen.
  2. Etwas Brownie auf dem Boden einer Kleinigkeitsschüssel, einzelner Dessertbecher oder Schnapsgläser zerbröseln.
  3. Den Brownie mit etwas Tortenfüllung und Schlagsahne belegen.
  4. Wenn Sie eine normale Schüssel verwenden, fügen Sie eine weitere Schicht Brownie hinzu und wiederholen Sie die Schichten, wobei Sie mit Schlagsahne enden. Mit Schokoladenstückchen bestreuen und mit Kirschen garnieren.
  5. Wenn Sie Schnapsgläser oder einzelne Dessertbecher verwenden, verwenden Sie nur eine Schicht Brownie und schließen Sie zum Garnieren mit Schlagsahne, Schokoladenstückchen und Kirschen ab. Bis zum Servieren kalt stellen.

30 Sekunden dauern und Treten Sie der 30Seconds-Community bei und Folge uns auf Facebook um täglich Rezepte in Ihren Newsfeed zu bekommen. Inspirieren Sie und lassen Sie sich inspirieren.


Einfaches Schokoladen-Trifle-Rezept: Dieses fudgy Cherry Brownie-Trifle-Dessert-Rezept ist Liebe auf den ersten Biss von 30Seconds Food

Kirschen und Schokolade wurden gemacht, um zusammen zu sein. Dieses einfache Rezept für Schokoladen-Kirsch-Brownie-Kleinigkeiten ist so fudgy und lecker, dass Sie sich möglicherweise wieder (und wieder) verlieben.

Küche: Amerikanisch
Vorbereitungszeit: 10 Minuten
Kochzeit: 20 bis 30 Minuten
Gesamtzeit: 30 bis 40 Minuten

Zutaten

  • 1 Schachtel fudgy Brownie-Mix plus Zutaten für die Zubereitung
  • 1 Dose Kirschkuchenfüllung oder gefrorene Kirschen, aufgetaute oder milchfreie Schlagsahne
  • frische Kirschen (falls vorhanden), zum Garnieren

So wird es gemacht:

  1. Bereiten Sie die Brownie-Mischung nach Packungsanweisung vor. Vollständig abkühlen.
  2. Etwas Brownie auf dem Boden einer Kleinigkeitsschüssel, einzelner Dessertbecher oder Schnapsgläser zerbröseln.
  3. Den Brownie mit etwas Tortenfüllung und Schlagsahne belegen.
  4. Wenn Sie eine normale Schüssel verwenden, fügen Sie eine weitere Schicht Brownie hinzu und wiederholen Sie die Schichten, bis Sie mit Schlagsahne enden. Mit Schokoladenstückchen bestreuen und mit Kirschen garnieren.
  5. Wenn Sie Schnapsgläser oder einzelne Dessertbecher verwenden, verwenden Sie nur eine Schicht Brownie und schließen Sie zum Garnieren mit Schlagsahne, Schokoladenstückchen und Kirschen ab. Bis zum Servieren kalt stellen.

30 Sekunden dauern und Treten Sie der 30Seconds-Community bei und Folge uns auf Facebook um täglich Rezepte in Ihren Newsfeed zu bekommen. Inspirieren Sie und lassen Sie sich inspirieren.


Einfaches Schokoladen-Trifle-Rezept: Dieses fudgy Cherry Brownie-Trifle-Dessert-Rezept ist Liebe auf den ersten Biss von 30Seconds Food

Kirschen und Schokolade wurden gemacht, um zusammen zu sein. Dieses einfache Rezept für Schokoladen-Kirsch-Brownie-Trifle ist so fudgy und lecker, dass Sie sich möglicherweise wieder (und wieder) verlieben.

Küche: Amerikanisch
Vorbereitungszeit: 10 Minuten
Kochzeit: 20 bis 30 Minuten
Gesamtzeit: 30 bis 40 Minuten

Zutaten

  • 1 Schachtel fudgy Brownie-Mix plus Zutaten für die Zubereitung
  • 1 Dose Kirschkuchenfüllung oder gefrorene Kirschen, aufgetaute oder milchfreie Schlagsahne
  • frische Kirschen (falls vorhanden), zum Garnieren

So wird es gemacht:

  1. Bereiten Sie die Brownie-Mischung nach Packungsanweisung vor. Vollständig abkühlen.
  2. Etwas Brownie auf dem Boden einer Kleinigkeitsschüssel, einzelner Dessertbecher oder Schnapsgläser zerbröseln.
  3. Den Brownie mit etwas Tortenfüllung und Schlagsahne belegen.
  4. Wenn Sie eine normale Schüssel verwenden, fügen Sie eine weitere Schicht Brownie hinzu und wiederholen Sie die Schichten, bis Sie mit Schlagsahne enden. Mit Schokoladenstückchen bestreuen und mit Kirschen garnieren.
  5. Wenn Sie Schnapsgläser oder einzelne Dessertbecher verwenden, verwenden Sie nur eine Schicht Brownie und schließen Sie zum Garnieren mit Schlagsahne, Schokoladenstückchen und Kirschen ab. Bis zum Servieren kalt stellen.

30 Sekunden dauern und Treten Sie der 30Seconds-Community bei und Folge uns auf Facebook um täglich Rezepte in Ihren Newsfeed zu bekommen. Inspirieren Sie und lassen Sie sich inspirieren.


Einfaches Schokoladen-Trifle-Rezept: Dieses fudgy Cherry Brownie-Trifle-Dessert-Rezept ist Liebe auf den ersten Biss von 30Seconds Food

Kirschen und Schokolade wurden gemacht, um zusammen zu sein. Dieses einfache Rezept für Schokoladen-Kirsch-Brownie-Kleinigkeiten ist so fudgy und lecker, dass Sie sich möglicherweise wieder (und wieder) verlieben.

Küche: Amerikanisch
Vorbereitungszeit: 10 Minuten
Kochzeit: 20 bis 30 Minuten
Gesamtzeit: 30 bis 40 Minuten

Zutaten

  • 1 Schachtel fudgy Brownie-Mix plus Zutaten für die Zubereitung
  • 1 Dose Kirschkuchenfüllung oder gefrorene Kirschen, aufgetaute oder milchfreie Schlagsahne
  • frische Kirschen (falls vorhanden), zum Garnieren

So wird es gemacht:

  1. Bereiten Sie die Brownie-Mischung nach Packungsanweisung vor. Vollständig abkühlen.
  2. Zerkrümeln Sie etwas Brownie auf dem Boden einer kleinen Schüssel, einzelner Dessertbecher oder Schnapsgläser.
  3. Den Brownie mit etwas Tortenfüllung und Schlagsahne belegen.
  4. Wenn Sie eine normale Schüssel verwenden, fügen Sie eine weitere Schicht Brownie hinzu und wiederholen Sie die Schichten, bis Sie mit Schlagsahne enden. Mit Schokoladenstückchen bestreuen und mit Kirschen garnieren.
  5. Wenn Sie Schnapsgläser oder einzelne Dessertbecher verwenden, verwenden Sie nur eine Schicht Brownie und schließen Sie zum Garnieren mit Schlagsahne, Schokoladenstückchen und Kirschen ab. Bis zum Servieren kalt stellen.

30 Sekunden dauern und Treten Sie der 30Seconds-Community bei und Folge uns auf Facebook um täglich Rezepte in Ihren Newsfeed zu bekommen. Inspirieren Sie und lassen Sie sich inspirieren.


Einfaches Schokoladen-Trifle-Rezept: Dieses fudgy Cherry Brownie-Trifle-Dessert-Rezept ist Liebe auf den ersten Biss von 30Seconds Food

Kirschen und Schokolade wurden gemacht, um zusammen zu sein. Dieses einfache Rezept für Schokoladen-Kirsch-Brownie-Kleinigkeiten ist so fudgy und lecker, dass Sie sich möglicherweise wieder (und wieder) verlieben.

Küche: Amerikanisch
Vorbereitungszeit: 10 Minuten
Kochzeit: 20 bis 30 Minuten
Gesamtzeit: 30 bis 40 Minuten

Zutaten

  • 1 Schachtel fudgy Brownie-Mix plus Zutaten für die Zubereitung
  • 1 Dose Kirschkuchenfüllung oder gefrorene Kirschen, aufgetaute oder milchfreie Schlagsahne
  • frische Kirschen (falls vorhanden), zum Garnieren

So wird es gemacht:

  1. Bereiten Sie die Brownie-Mischung nach Packungsanweisung vor. Vollständig abkühlen.
  2. Etwas Brownie auf dem Boden einer Kleinigkeitsschüssel, einzelner Dessertbecher oder Schnapsgläser zerbröseln.
  3. Den Brownie mit etwas Tortenfüllung und Schlagsahne belegen.
  4. Wenn Sie eine normale Schüssel verwenden, fügen Sie eine weitere Schicht Brownie hinzu und wiederholen Sie die Schichten, wobei Sie mit Schlagsahne enden. Mit Schokoladenstückchen bestreuen und mit Kirschen garnieren.
  5. Wenn Sie Schnapsgläser oder einzelne Dessertbecher verwenden, verwenden Sie nur eine Schicht Brownie und schließen Sie zum Garnieren mit Schlagsahne, Schokoladenstückchen und Kirschen ab. Bis zum Servieren kalt stellen.

30 Sekunden dauern und Treten Sie der 30Seconds-Community bei und Folge uns auf Facebook um täglich Rezepte in Ihren Newsfeed zu bekommen. Inspirieren Sie und lassen Sie sich inspirieren.


Einfaches Schokoladen-Trifle-Rezept: Dieses fudgy Cherry Brownie-Trifle-Dessert-Rezept ist Liebe auf den ersten Biss von 30Seconds Food

Kirschen und Schokolade wurden gemacht, um zusammen zu sein. Dieses einfache Rezept für Schokoladen-Kirsch-Brownie-Kleinigkeiten ist so fudgy und lecker, dass Sie sich möglicherweise wieder (und wieder) verlieben.

Küche: Amerikanisch
Vorbereitungszeit: 10 Minuten
Kochzeit: 20 bis 30 Minuten
Gesamtzeit: 30 bis 40 Minuten

Zutaten

  • 1 Schachtel fudgy Brownie-Mix plus Zutaten für die Zubereitung
  • 1 Dose Kirschkuchenfüllung oder gefrorene Kirschen, aufgetaute oder milchfreie Schlagsahne
  • frische Kirschen (falls vorhanden), zum Garnieren

So wird es gemacht:

  1. Bereiten Sie die Brownie-Mischung nach Packungsanweisung vor. Vollständig abkühlen.
  2. Etwas Brownie auf dem Boden einer Kleinigkeitsschüssel, einzelner Dessertbecher oder Schnapsgläser zerbröseln.
  3. Den Brownie mit etwas Tortenfüllung und Schlagsahne belegen.
  4. Wenn Sie eine normale Schüssel verwenden, fügen Sie eine weitere Schicht Brownie hinzu und wiederholen Sie die Schichten, bis Sie mit Schlagsahne enden. Mit Schokoladenstückchen bestreuen und mit Kirschen garnieren.
  5. Wenn Sie Schnapsgläser oder einzelne Dessertbecher verwenden, verwenden Sie nur eine Schicht Brownie und schließen Sie zum Garnieren mit Schlagsahne, Schokoladenstückchen und Kirschen ab. Bis zum Servieren kalt stellen.

30 Sekunden dauern und Treten Sie der 30Seconds-Community bei und Folge uns auf Facebook um täglich Rezepte in Ihren Newsfeed zu bekommen. Inspirieren Sie und lassen Sie sich inspirieren.


Einfaches Schokoladen-Trifle-Rezept: Dieses fudgy Cherry Brownie-Trifle-Dessert-Rezept ist Liebe auf den ersten Biss von 30Seconds Food

Kirschen und Schokolade wurden gemacht, um zusammen zu sein. Dieses einfache Rezept für Schokoladen-Kirsch-Brownie-Kleinigkeiten ist so fudgy und lecker, dass Sie sich möglicherweise wieder (und wieder) verlieben.

Küche: Amerikanisch
Vorbereitungszeit: 10 Minuten
Kochzeit: 20 bis 30 Minuten
Gesamtzeit: 30 bis 40 Minuten

Zutaten

  • 1 Schachtel fudgy Brownie-Mix plus Zutaten für die Zubereitung
  • 1 Dose Kirschkuchenfüllung oder gefrorene Kirschen, aufgetaute oder milchfreie Schlagsahne
  • frische Kirschen (falls vorhanden), zum Garnieren

So wird es gemacht:

  1. Bereiten Sie die Brownie-Mischung nach Packungsanweisung vor. Vollständig abkühlen.
  2. Zerkrümeln Sie etwas Brownie auf dem Boden einer kleinen Schüssel, einzelner Dessertbecher oder Schnapsgläser.
  3. Den Brownie mit etwas Tortenfüllung und Schlagsahne belegen.
  4. Wenn Sie eine normale Schüssel verwenden, fügen Sie eine weitere Schicht Brownie hinzu und wiederholen Sie die Schichten, bis Sie mit Schlagsahne enden. Mit Schokoladenstückchen bestreuen und mit Kirschen garnieren.
  5. Wenn Sie Schnapsgläser oder einzelne Dessertbecher verwenden, verwenden Sie nur eine Schicht Brownie und schließen Sie zum Garnieren mit Schlagsahne, Schokoladenstückchen und Kirschen ab. Bis zum Servieren kalt stellen.

30 Sekunden dauern und Treten Sie der 30Seconds-Community bei und Folge uns auf Facebook um täglich Rezepte in Ihren Newsfeed zu bekommen. Inspirieren Sie und lassen Sie sich inspirieren.