at.haerentanimo.net
Neue Rezepte

Stick mit Jakobsmuscheln und Lauch

Stick mit Jakobsmuscheln und Lauch


We are searching data for your request:

Forums and discussions:
Manuals and reference books:
Data from registers:
Wait the end of the search in all databases.
Upon completion, a link will appear to access the found materials.


Ich habe zum Frühstück etwas Schnelles, Einfaches und Nahrhaftes zubereitet. Ich diene dir mit Liebe ...

  • 1 Kleber
  • 50 g zerkleinerte Jumari
  • 6 Kirschtomaten
  • 6 schwarze Oliven Laien
  • 100 g Feta-Käse
  • Lauchseite mit Blättern
  • Salat zum dekorieren

Portionen: 2

Vorbereitungszeit: weniger als 15 Minuten

REZEPTVORBEREITUNG Stick mit Jakobsmuscheln und Lauch:

Die Lauchblätter juliieren, die Tomaten in 4, wenn sie kleiner sind, oder in 2, wenn sie klein sind und die Kerne von den Oliven entfernen.

Verteilen Sie den Kleber auf einem flachen Teller. Mit einem Messer verteilen wir den Käse auf der ganzen Fläche, bestreuen die Jakobsmuscheln und wechseln sich mit einer Reihe Lauch, Tomaten, Oliven ab und rollen so fest wie möglich.

In Runden schneiden, die Stücke auf ein Salatbett legen und mit Vergebung servieren (Schlagmilch oder Vollmilch).

Guten Appetit!


Den Schweinespeck habe ich mit den Küchenservietten abgewischt, in ca. 2-3 cm große Würfel geschnitten, nicht zu groß, da ich sie knusprig und etwas mehr Schmalz wollte sehr lecker.

Ich legte sie in einen Edelstahltopf (ein größerer Wasserkocher war gut), ich fügte Wasser und Salz hinzu und stellte den Topf auf schwache Hitze.

Ich habe oft umgerührt, bis das Wasser kocht und das Fett austritt, dann verdunstet das Wasser sowieso seltener und es bleibt immer mehr Schmalz übrig.

Als sie fertig waren, braun und knusprig, nahm ich sie in eine Keramikschüssel und drückte sie leicht, um so viel Schmalz von ihnen abzutropfen.

Ich habe das Schmalz zweimal abgesiebt und in ein großes Glas gegeben.

Ich habe sie mit etwas Salz bestreut und nachdem sie vollständig abgekühlt waren, habe ich sie in eine Glasbox gestellt und in den Kühlschrank gestellt, nicht bevor ich ein paar mit frischem Brot und roten Zwiebeln gegessen habe.

Wenn Sie sich im Geschmack der Rezepte auf diesem Blog wiederfinden, warte ich jeden Tag auf Sie Facebook Seite. Dort finden Sie viele Rezepte, neue Ideen und Diskussionen mit Interessierten.

* Sie können sich auch anmelden für Rezeptgruppe aller Art. Dort können Sie Ihre Fotos mit bewährten Gerichten aus diesem Blog hochladen. Wir werden in der Lage sein, Menüs, Essensrezepte und vieles mehr zu besprechen. Ich bitte Sie jedoch dringend, sich an die Regeln der Gruppe zu halten!

Sie können uns auch auf Instagram und Pinterest folgen, unter dem gleichen Namen "Rezepte aller Art".


Vorspeisen

Wir versichern Ihnen, dass Ihre Daten sicher verwahrt werden und Sie Ihre Meinung jederzeit ändern können, indem Sie auf den Abmeldelink in der Fußzeile jeder E-Mail, die Sie von uns erhalten, klicken.

Verpasse keine Rezepte oder erfahre was sonst noch
wir richten uns ein

Schweinebraten

Wärmepumpe, oder? Aber einmal im Jahr funktioniert es. Für mich mag ich Schweinekoteletts mit etwas Fleisch paniert

Pogazele mit Jumari

Ich habe dieses Rezept von meiner Mutter geerbt, ich erinnere mich noch an den Geruch des ganzen Hauses im Mai.


1. Zuerst werden Lauch, Sellerie und Karotten in Butter mit Öl angebraten. Fügen Sie das Huhn hinzu. Wenn sie fertig sind, fügen Sie ein Glas Wein und ein Glas Wasser (Suppe), Mehl, Salz, Pfeffer und Basilikum, etwas Milch und Sauerrahm hinzu und lassen Sie es kochen, bis die Sauce dickflüssig ist (natürlich mischen). Die Zubereitung kann auch als Beilage serviert oder kalt gehalten werden.

2. Die Schweinswürste schälen und kleine Frikadellen formen, die nach Belieben mit oder ohne Öl in eine Pfanne gegeben und gebraten werden.

3. Schneiden Sie den Teig so, dass wir das Geschirr abdecken können, in dem wir den "Kuchen" servieren, und schlagen Sie ein Ei, um den Rand des Geschirrs (oder der Schüssel) einzufetten. Ich habe einzelne Tonschalen verwendet, aber Sie können alles in eine größere Schüssel geben. Ich setze aus der Zusammensetzung von Lauch und Hühnchen. Ich habe die Frikadellen darüber gegeben, dann den Teigdeckel aufgesetzt, mit Ei eingefettet und einige Sesamkörner bestreut. Wenn der Teig gebacken ist. es ist fertig!


3 Möglichkeiten, Avocado in Ihr Frühstück aufzunehmen

1. Avocado-Stick, Ei und Gemüse. Eine gut gebackene Avocado schälen und mit einer Gabel passieren und auf einem Stock verteilen. Fügen Sie nach Belieben ein paar Scheiben gekochtes Ei und anderes rohes Gemüse (oder in der Pfanne gebraten) hinzu. Sie können Paprika, Gurken, Tomaten oder Zucchini und Auberginen hinzufügen, wenn es sich um gekochtes Gemüse handelt. Alles mit Salz und Pfeffer würzen und etwas scharfe Pfeffersauce hinzufügen. Rollen Sie den Stick und genießen Sie das Frühstück.

2. Rührei mit Avocado. Eine reife Avocado schälen und in Würfel schneiden. Bereiten Sie das Rührei zu und sobald es fast vollständig gekocht ist, fügen Sie die Avocado hinzu. Mit einem Löffel oder Spatel gut vermischen und mit Salz und Pfeffer würzen. Das ist alles! Rührei wird noch cremiger als früher und Sie fügen Ihrem Frühstück zusätzliche Vitamine hinzu.

3. Gefüllte Avocado. Eine Avocado halbieren und die Kerne entfernen. Mit einem Löffel die Avocado etwas mehr herauskratzen. Brechen Sie ein Ei in jede Hälfte und fügen Sie Salz und Pfeffer hinzu. Für einen noch spezielleren Geschmack noch etwas Parmesan darüberreiben. Die Avocadohälften in kleine Bleche oder Auflaufförmchen geben und bei 200 Grad Celsius etwa 15 Minuten backen.

Süßer Bonus:

Avocado Smoothie. Mixen Sie in einem Mixer & frac12 Avocado mit einer gut gereiften Banane, in Stücke geschnitten, 300 ml Milch (oder Sojamilch), 2 EL Erdnussbutter, 2 EL Qualitätskakaopulver – mit mindestens 23% Fett und einem EL Honig.

Durch die Aktivierung und Nutzung der Kommentarplattform erklären Sie sich damit einverstanden, dass Ihre personenbezogenen Daten von PRO TV S.R.L. verarbeitet werden. und Facebook-Unternehmen gemäß der Datenschutzrichtlinie von PRO TV bzw. der Datenverwendungsrichtlinie von Facebook.

Durch Drücken der Schaltfläche unten erklären Sie sich mit den ALLGEMEINEN GESCHÄFTSBEDINGUNGEN der KOMMENTARPLATTFORM einverstanden.


Kleber in der Pfanne, ohne Hefe, aus Fastenteig

Bratpfannen, ohne Hefe, aus schnell brennendem Teig, ein schnelles Rezept, mit dem Sie weiche und feuchte Leime herstellen können, nicht trockene! Fügen Sie das Rezept Schritt für Schritt mit detaillierten Zutaten und Zubereitungsmethode ein.

Ehrlich gesagt bin ich nicht so begeistert von dieser Art von gebratenem Brot. Ich weiß jedoch, dass es genug Leute gibt, die es wirklich mögen. Insgesamt gefällt es mir gesäuertes Brot, vergoren (mit Hefe, Maya oder andere Fermente). Das ungesäuerte ist nicht sehr nach meinem Geschmack, sei es nun Sodabrot (eine Art Brot, dessen Teig auf Basis von Natron / Backpulver aufgelockert wird) oder die flachen, meist in einer Pfanne zubereitet.

Dieses hefefreie Leimrezept gehört zur zweiten Kategorie. In der Pfanne backen und es dauert nicht lange. Es ist eine etwas bessere Alternative, wenn du kein richtiges Brot backen kannst, als die mit Backpulver oder die mehligen Wassersticks mit einfach getrocknetem Mehl in der Pfanne. Warum ist es besser? Weil es aus einem halbgebrühten Teig besteht, der ihm hilft, zu wachsen und feucht zu bleiben, und nicht zu stark zu trocknen. Unten finden Sie das Rezept, in der Hoffnung, dass bald bessere Zeiten kommen, um echte Brote zu backen.


Frischer Pudding mit Jakobsmuscheln und Schmalz & #8211 Rezept für Mini-Pudding

Ich bin ein großer Fan von Puddings mit Jakobsmuscheln aber auch mit Käse (Balg, Käse), Samen etc. In unserem Haus (in Arad) haben die Großmütter vor allem in der kalten Jahreszeit oft Pogaci gebacken. Sie hatten immer hausgemachte Schweinekoteletts sowie Lieder mit weißem und duftendem Schmalz.

Um die Zubereitung der Puddings zu verkürzen, haben meine Großmütter früher Jumari-Nudeln gemacht, die sie im Glas im Kühlschrank aufbewahrten. Wir sprechen über die einfache Pasta mit Jakobsmuscheln mit Salz und Pfeffer (nicht die mit Zwiebeln). Dieser Pastaaufstrich auf mit roten Zwiebeln garnierten Brotscheiben ist sehr gut! Rezept findest du hier.

Diese zarten Teige mit Jakobsmuscheln unterscheiden sich von den klassischen Teigen, die mit Sauerteig zubereitet werden und ein bauschiges Aussehen haben. Dort wird der Teig Schicht für Schicht mit Rührteig eingefettet, während hier der Teig in den Teig eingearbeitet wird. Hier ist das Rezept für die klassischen Torten trotz.

Aus diesen Mengen resultieren (je nach Größe) ca. 80 zarte Rüben mit Jakobsmuscheln. Es ist nicht falsch, Nudeln aus Enten- oder Gänsemuscheln zu machen & # 8211 das Rezept hier.


Lauch mit Reis

Aus der Kategorie Lauchfutter habe ich gestern eine gute und leichte Mahlzeit zubereitet. Ich denke, es ist für jeden Geschmack & # 8230 kann mit Fleisch gegessen werden und als solches :). Und es kann sowohl im Ofen als auch auf dem Herd erfolgen, die erste Option und das Bild ist die im Ofen und die zweite auf dem Herd.

  • 1 Tasse Reis
  • 2 Lauch
  • Salz
  • Hühnersuppe (evtl., wenn Sie sie nicht haben, können Sie sie durch Universalgewürz und Wasser ersetzen)
  • Öl
Etwas Öl in eine Pfanne geben, den Reis hinzufügen und mischen, bis er anfängt, ein wenig zu braten, dann den Lauch dazugeben. In eine Form von Yena oder einen Topf geben Sie die Mischung aus Reis und Lauch, Suppe, bis der Reis bedeckt ist, fügen Sie etwas Salz hinzu und stellen Sie ihn in den Ofen. Ab und zu komplett mit Suppe. Das ist alles !

PS Wenn ich Reis im Ofen mache, füge ich am liebsten nach und nach Wasser hinzu, dann kocht es viel besser und ist attraktiver :).

Und in der Version auf dem Herd das Öl erhitzen und den Lauch erhitzen, bis er weich ist.

Den Reis separat kochen, dann abseihen und über den gehärteten Lauch geben. Für einen zusätzlichen Geschmack geben wir noch etwas Sojasauce hinzu, in diesem Fall auf die Salzmenge achten, da die Sojasauce bereits salzig ist. Leicht mischen und das Essen ist fertig!

Für tägliche Rezeptempfehlungen findest du mich auch auf der Facebook-Seite, auf Youtube, auf Pinterest und auf Instagram. Ich lade Sie ein, zu liken, zu abonnieren und zu folgen. Auch die Gruppe Let's cook with Amalia erwartet Sie zum Rezept- und Erfahrungsaustausch in der Küche.


Zutaten Weicher und flauschiger Kleber & # 8211 Bosnischer Kleber & # 8211 bosanske lepinje

  • 500 Gramm Mehl Typ 550 oder 650
  • 250ml. warme Milch
  • 100ml. heißes Wasser
  • 3 Gramm Trockenhefe oder 12 Gramm Frischhefe
  • 10 Gramm Salz
  • 30 Gramm Zucker
  • optional: Sesam, Mohn oder andere Samen zum Bestreuen
  • zusätzlich: etwas Mehl zum Bestreuen der Arbeitsplatte, ½ Teelöffel Öl zum Einfetten der Schüssel

Wie man einen weichen und flauschigen Kleber zubereitet & # 8211 bosanske lepinje

Teig

1. Der Teig für diese weichen und flauschigen Leime besteht aus sehr einfachen Zutaten und enthält kein Fett. Das Mehl ist gut zu sieben, um mehr Luft zu bekommen, die Milch und das Wasser sollten lauwarm sein, bei etwa 35 ° C.

2. Wenn Sie frische Hefe verwenden, reiben Sie diese in einer Schüssel mit dem Zucker ein, bis sie sich verflüssigt. Wenn Sie Trockenhefe verwenden, mischen Sie diese einfach mit Zucker. 1 Esslöffel Mehl (der Gesamtmenge) hinzufügen und mischen. Fügen Sie ein paar Esslöffel warmes Wasser hinzu (von der empfohlenen Klebstoffmenge wird etwa die Hälfte des Wassers aufgenommen), bis Sie eine Paste erhalten. Lassen Sie die Hefe bei Raumtemperatur, bis sie mit Schaumblasen auf der Oberfläche gefüllt ist (ca. 10 Minuten). Wenn es keinen Schaum bildet, seien Sie vorsichtig, die Hefe ist nicht mehr gut zu verwenden (sie ist wahrscheinlich alt und nicht mehr aktiv).

3. Das gesamte Mehl in eine große Schüssel geben und ein Loch in die Mitte bohren. Gießen Sie die bereits aktivierte Hefe in die Grube. Mischen Sie mit einem Holzlöffel das restliche warme Wasser und die Milch, die für den Leimteig empfohlen werden.

4. Mit einem Holzlöffel mischen, bis keine Spuren von trockenem Mehl mehr sichtbar sind. Nachdem das Mehl teilweise mit den Flüssigkeiten homogenisiert ist, streuen Sie das Salz auf die gesamte Oberfläche des Teigs.

5. Kneten Sie den Teig kräftig, bis er sich vollständig von der Schüssel löst und elastisch und nicht klebrig wird. Der Teig kann sowohl manuell als auch auf dem Roboter geknetet werden, jedoch ist es wichtig, einige Zeit (mindestens 20 Minuten manuell oder 10 Minuten auf dem Roboter) zu kneten, um gut verarbeitet zu werden. Der Teig für die Sticks sollte nicht zu hart sein, etwas weicher als ein normaler Brotteig.

6. Sobald der Teig geknetet ist, fetten Sie eine saubere Schüssel mit ½ Teelöffel Öl ein, noch weniger. Den Leimteig fest zu einer straffen Kugel formen und in die gefettete Schüssel geben. Die Schüssel mit Frischhaltefolie umwickeln und den Teig gehen lassen, bis er sein Volumen verdoppelt hat. In meinem Fall hat es eine Stunde gedauert, aber die Geschwindigkeit, mit der ein Teig wächst, hängt stark von der Temperatur in der Küche ab, daher ist es richtiger, sich nach Volumen und nicht nach Zeit zu orientieren.

Modellieren

7. Hier, wie auf dem Bild unten zu sehen, sah mein Leimteig nach einer Stunde aus.

8. Den Teig direkt in die Schüssel mit etwas Mehl (etwa einem Esslöffel) bestreuen. Leicht schlagen, damit das Mehl über die gesamte Oberfläche verteilt ist (siehe Punkt 7 des einfachen hausgemachten Brotrezepts). Den Teig mit einem Rakel um die Schüssel schälen und in einem Zug auf der Arbeitsfläche wenden. Schauen Sie, wie viele Luftblasen er hat und wie schön dieser Teig für Leim gewachsen ist!

9. Mit einem speziellen Ausstecher für Bäckerei und Konditorei oder mit einem Messer den Teig in 6 gleich große Stücke teilen. Jedes Stück muss zu einem Ball geformt werden, der wie ein gut aufgeblasener Ball gespannt ist, um seine Form gut zu halten. Die Teigkugeln mit einem doppellagigen Küchentuch abdecken und eine Stunde auf der Arbeitsfläche ruhen lassen.

10. Bereiten Sie ein Blech (Backblech, 42 * 32 cm) vor und legen Sie es mit einem Blatt Backpapier aus. Die Teigkugeln mit etwas Mehl bestäuben und mit Hilfe des Rakels von der Arbeitsfläche lösen und auf das Blech legen, ohne sie umzukippen. Mit der Handfläche jede Teigkugel flach drücken und ihr die spezifische Form des Klebers geben.

11. Drücken Sie mit der scharfen Seite einer Messerklinge senkrechte Linien über jeden Kleber, um das spezifische Muster dieses bosnischen Klebers zu erstellen. Drücken Sie ohne Angst, achten Sie nur darauf, dass Sie nicht die scharfe Seite des Messers verwenden und nicht auf die gegenüberliegende Seite gehen.

12. So sieht unser Kleber mit der spezifischen Markierung aus. Decken Sie nun das Blech mit einem sauberen Küchentuch ab und legen Sie ein weiteres leicht angefeuchtetes Küchentuch darauf. Lassen Sie den Kleber 30 Minuten in der Pfanne ruhen.

Fertigstellen und backen

13. Nach 30 Minuten Ruhe den Ofen einschalten und auf 230 ° C stellen, ohne Belüftung auf- und abheizen. Stellen Sie in den Ofen, in die unterste Position, ein Blech, um es gut zu erhitzen. Wir stellen einen Wasserkocher mit 300 ml. von kochendem Wasser.

Wir befeuchten mit heißem Wasser mit einer sehr weichen Bürste die Oberfläche jedes Klebers.

14. Optional können die Sticks mit Sesam, Mohn oder anderen kleinen Samen bestreut werden. Ohne Übertreibung liegt die Besonderheit dieser Klebstoffe im Oberflächenmuster, das es schade ist, es vollständig mit Samen zu bedecken.

15. Sobald die Temperatur von 230 °C im Ofen erreicht ist, gießen Sie das abgekochte Wasser aus dem Wasserkocher in die Bodenschale und schließen Sie den Ofen sofort, damit der Dampf erhalten bleibt. Backen Sie das Backblech nach 1 Minute auf der zweithöchsten Position des Backofens. Da die Leime flach und sehr luftig sind, sind sie in 12-15 Minuten fertig, sobald sie schön gebräunt sind.

Service

16. Lassen Sie die Sticks auf einem Grill abkühlen.

Diese weichen und flauschigen Klebstoffe haben eine dünne und elastische Hülle und einen sehr luftigen Kern.

Hier sieht der Abschnitt eines Stockes so aus, er ist weich, unglaublich flauschig und duftend.

Sie bekommt kaum eine saftige Pljeskavica in ihren flauschigen Kern, aber auch dieser flauschige hausgemachte Stick wird genauso einladend sein. ein Burger, ein Pulled Pork oder irgendeine Art von Füllung das Sandwich.

Lassen Sie sie nützlich sein, ich hoffe, Sie probieren sie aus, denn ich bin überzeugt, dass Sie von ihnen begeistert sein werden! Wenn Sie an anderen ähnlichen Rezepten interessiert sind, können Sie eines finden klicke auf das Bild unten.


Stick gefüllt mit du fragst was, auf dem Herd gebacken

Ich wollte schon immer Rezepte zubereiten, die nicht in kulinarische & #8211 gastronomische Muster passen (welche großen Worte benutze ich!?) Der große Preis besteht darin, zukünftige Köche mit mehr oder mehr zweifelhaftem Talent vorzustellen. Ich hätte gerne ein Kochbuch mit den gleichen Rezepten und mit den gleichen Zutaten, Rezepten von mehreren namhaften Köchen, die auf der ganzen Welt verbreitet sind, jedes mit seinen Geheimnissen, um wunderschöne Bilder zu sehen, die einen echten Geruchskrieg ausstrahlen und Geschmack, eines dieser Rezepte nach ihren Methoden auszuprobieren und dieses Rezept zuzubereiten und dass ich in meinem Rezept den Vergleich am Ende machen kann.

Wenn die Erinnerungen mich angreifen! Viele der Rezepte, die ich zubereite, beziehen sich auf Erinnerungen aus meiner Kindheit. Der auf dem Herd gebackene Stock/Kuchen wurde von meiner Mutter oder Großmutter nicht sehr selten und nach viel Drängen meinerseits zubereitet. Stattdessen fehlte bei den Nachbarn der Stock nicht vom Tisch und ich machte mich auf den Weg zu ihnen, nur um zu essen. Als meine Mutter den Dreh raus hatte, fing sie an, Kleber herzustellen, wann immer ich wollte. Viel später verstand ich, warum die Nachbarn in unserem Land Leim herstellten, nein. Brot war im Laden ebenfalls teuer auf der Karte, stattdessen fand man Mehl (meistens kombiniert mit Maisstärke) in jedem Haushalt. In unserer Familie jedoch hat meine Großmutter den Leim in der Pfanne zubereitet und mit allerlei Gemüse, Fleisch, Pilzen usw. gefüllt, und meine Mutter hat sich auf Kuchen mit Jumari und Sauermilch spezialisiert. Nachbarn füllten den Stock selten mit etwas. Sie benutzten es am Tisch als Kuchen anstelle von Brot. Manchmal servierten sie es mit Magiun oder ein paar Scheiben Räucherschinken und Zwiebeln. Der Herd, auf dem die Leime / Kuchen gebacken wurden, war der Herd vom Küchenherd, derselbe Herd, der mit Holz arbeitete, wurde sowohl zum Kochen als auch zum Heizen verwendet.

Benötigte Zutaten im Rezept: Vollkornmehl / Schwarzmehl, Weißmehl, grobes Salz, kaltes Wasser für Teig / Leim / Kuchen. Für die Füllung: Telemea Kuhkäse / Süßkäse, grüner Dill, Gemüse (Lauch, Karotten, Radieschen, Sellerie, Gulasch, Paprika etc.), gekochtes Fleisch, Frühlingszwiebeln, Petersilie.

Zutaten

  • Vollkornmehl / Schwarzmehl, Weißmehl,
  • Telemea Kuhkäse,
  • Hüttenkäse,
  • Lieblingsgemüse (Lauch, Karotten, Frühlingszwiebeln, Radieschen, Sellerie, Grünkohl, Paprika usw.),
  • Gemüse (Dill, Petersilie, Basilikum),
  • gekochtes Fleisch,

Bereiten Sie eine Mischung aus Vollkornmehl / Schwarzmehl und Weißmehl im Verhältnis 2: 1 zu. Das Mehl wird durch ein Sieb gesiebt. Fügen Sie nach und nach ein grobes Salzpulver und kaltes Wasser hinzu und rühren Sie von Hand, bis sich eine Kruste bildet.

Den Teig auf dem Brett weiter kneten, bis er homogen wird. Die Coca wird portioniert und jede Portion der Coca mit dem Nudelholz verteilt, bis eine dünne Teigplatte von der Größe des Kochfelds und einer Dicke von 1-2 mm entsteht.

Das Teigblatt auf der heißen Platte verteilen und von beiden Seiten goldbraun backen.

Sie bekommen den einfachen Stock / gebackenen Kuchen auf dem Herd, gemacht von den Nachbarn.

Der Stock wurde anstelle von Brot am Tisch serviert oder mit Zauberei als Snack für Kinder.

Der einfache Stick lässt sich mit allen möglichen Zutaten befüllen und kann als Vorspeise serviert werden.

Legen Sie den Telemea-Kuhkäse auf die kleine Reibe und mischen Sie ihn mit dem süßen Kuhkäse und dem fein gehackten grünen Dill.

Einen gesunden Löffel der gebildeten Mischung auf das Teigblatt geben.

Es können sich Teigklumpen bilden, die in der Mitte Käse und Dillfüllung enthalten.

Der mit Käse gefüllte Teig wird mit den Handflächen oder dem Nudelholz durch leichtes Drücken flachgedrückt, damit die Füllung nicht durch das Teigband heraustritt.

Schritt für Schritt Rezept

  1. Weißmehl mit Schwarzmehl/Vollkornmehl, grobem Salz und kaltem Wasser vermischen bis sich eine Kruste bildet.
  2. Mit einem Nudelholz dehnen, bis ein dünnes Blatt entsteht.
  3. Das Teigblatt auf einer heißen Platte oder in einer heißen Pfanne backen.
  4. Backen Sie das Backblech mit den für die Füllung vorbereiteten Zutaten.
  5. Gefüllt als Vorspeise/Snack servieren.

Der abgeflachte Teig mit der Füllung wird auf die heiße Platte gelegt und leicht andrückt. Auf jeder Seite goldbraun backen. Verwenden Sie zum Einschalten des Kochfelds eine Schaufel oder einen Küchenspatel.

Woher kommt der Herd? Ich benutze ein Kochfeld aus einem alten Elektrogerät, das ich während meines Bachelors gekauft habe. Das Ergebnis dessen habe ich oft den Widerstand ersetzt, am Ende hat er seinen Eigensinn beendet. Ich habe das dicke gusseiserne Kochfeld behalten (gute Ressourcen wurden in der Vergangenheit hergestellt, nicht wie die aktuellen, es sah gut aus, aber mit einem dünnen Blechkochfeld und wenn der Widerstand brennt, kann man es nicht ersetzen). Unbewusst habe ich wohl aus meiner Kindheit auf den Kuchen auf dem Herd gestarrt.

Wir haben kein Kochfeld, kein Problem! Wir können eine schwarze Blechpfanne oder eine spezielle Pfannkuchenpfanne verwenden.

Durch den Kühlschrank finden wir Reste von gekochtem / gekochtem / gebratenem Fleisch, die von früheren Mahlzeiten übrig geblieben sind. Wir nehmen auch einige Kuh- / Schaf-Telemea heraus, die wir in Würfel schneiden. Vielleicht haben wir noch etwas Käse und Dill übrig.

Wir müssen etwas Gemüse in der Speisekammer finden. Geschältes Gemüse wird in dünne, lange Scheiben geschnitten. Sie können auch auf einer großen Reibe gegeben werden.

Das Teigblatt mit dem Nudelholz in der heißen Pfanne verteilen und von beiden Seiten goldbraun backen.

Legen Sie die gewünschte / vorbereitete Füllung auf die Klebefolie. Die Füllung muss Gemüse enthalten.

Falten Sie das Stäbchen wie ein Kornett und es kann als Aperitif an der Schnauze des Pferdes serviert werden, zu einem kalten Bier / einem Glas Zwetschgenschnaps, zum Erhitzen, bis die herzhafte Mahlzeit zubereitet / auf grünem Gras gegrillt wird.

Guten Appetit, ihr Gourmet-Brüder und ihr Gourmet-Brüder überall auf der Welt! Neben Gemüsesticks & #8211 Fisch in Dosenöl, Leberpastete, Fischpastete, Fischpaste / Hummer ist jede Füllung willkommen. Vergessen Sie nicht das 3 I, das wir nutzen müssen, wenn der Hunger uns Inspiration, Innovation und Beharrlichkeit gibt.



Bemerkungen:

  1. Kyrillos

    Im Vertrauen empfehle ich Ihnen, google.com zu durchsuchen

  2. Cornelio

    Dieser Beitrag ist unvergleichlich))), es ist sehr interessant für mich :)

  3. Shemus

    Ich glaube, Sie haben betrogen.

  4. Eikki

    Es ist eine bemerkenswerte, sehr nützliche Nachricht

  5. Kalei

    In der Tat seltsam

  6. Trenton

    Ich bin der Meinung, dass Sie nicht Recht haben. Ich kann es beweisen.

  7. Ferris

    So leben andere Menschen

  8. Cris

    I suggest you visit the site with a huge number of articles on the topic that interests you.



Eine Nachricht schreiben