at.haerentanimo.net
Neue Rezepte

Würziger Hackfleischsalat mit Hühnchen (Larb Gai)

Würziger Hackfleischsalat mit Hühnchen (Larb Gai)


We are searching data for your request:

Forums and discussions:
Manuals and reference books:
Data from registers:
Wait the end of the search in all databases.
Upon completion, a link will appear to access the found materials.


Salate in Laos und Thailand konzentrieren sich nicht auf Blattgemüse, sondern verwenden Fleisch, Meeresfrüchte, Obst und Kräuter als Hauptzutaten. Im Gegensatz zu grünen Salaten kann dieses Gericht mehrere Stunden im Voraus zubereitet und bis zum Servieren gekühlt werden.

Zutaten

Für das Dressing

  • 1 Esslöffel gehackte Schalotten
  • 2 Knoblauchzehen, gehackt
  • 1 Esslöffel grüne Jalapeno-Chili, entkernt und gehackt
  • 1 Teelöffel Zucker
  • 1/8 Teelöffel gemahlener schwarzer Pfeffer
  • 4 Esslöffel Fischsauce
  • 4 Esslöffel Limettensaft
  • 1 Esslöffel Reisessig
  • 1 Teelöffel Chilisauce
  • 3 Esslöffel Rapsöl

Für das Huhn

  • 1 1/2 Pfund ohne Knochen, ohne Haut Hähnchenschenkel
  • 1/3 Tasse in Scheiben geschnittene Schalotten
  • 1 rote oder grüne Serrano-Chili, entkernt und in dünne Ringe geschnitten
  • 2 Esslöffel Rapsöl
  • 2 Esslöffel gehackte Korianderblätter
  • 2 Esslöffel gehackte Minzblätter
  • 6-8 Blätter roter Blattsalat
  • 1/4 Tasse gehackte geröstete Erdnüsse zum Garnieren

Portionen4

Kalorien pro Portion394

Folatäquivalent (gesamt)29µg7%

Riboflavin (B2)0,4mg21,5%


Thailändisches Hühnchensalat-Rezept (Laab Gai)

Dies ist eines von drei Rezepten, die auf unserer Website für Variationen angeboten werden Laab - eine Art köstlicher würziger Fleischsalat aus dem Nordosten Thailands (der Ist ein Region). Servieren Sie diesen Salat bei Raumtemperatur mit gedämpftem Klebreis und gedämpftem oder rohem Gemüse. Laab ist traditionell sehr scharf und sauer, aber die Rezepte hier sind mäßig scharf. Sie können natürlich nach Ihrem Geschmack Gewürze hinzufügen oder entfernen.


Stir Fry Knuspriges Schweinefleisch mit langen Bohnen หมูกรอบผัดถั่วฝักยาว

Stir Fry Knuspriges Schweinefleisch mit langen Bohnen หมูกรอบผัดถั่วฝักยาว
Wenn das knusprige Schweinefleisch nicht mehr knusprig ist, mache ich das, damit es so lecker wird. Mit langen Bohnen und thailändischer roter Currypaste anbraten. Es ist einfach, … Ещё schnell und vor allem so lecker. Genießen Sie!

Knuspriges Schweinefleisch mit langen Bohnen anbraten | หมู กรอบ ผัด ถั่วฝักยาว
Zutaten:
2 Tassen knuspriges Schweinefleisch
200g lange Bohnen
Kaffernlimettenblätter
4 Stück rote Vogelaugen-Chili
1,5 EL rote Thai-Currypaste
1 EL Fischsauce
1/2 EL Zucker
2 EL Speiseöl

Hausmannskost mit Somjit


Essen Koma

Die Woche der thailändischen Küche geht weiter! Wie in meinem vorherigen erwähnt Post, einige der wichtigsten Zubereitungsmethoden für thailändische Salatgerichte sind: Süßkartoffel (“mix”), Tam (“gehämmert”), und Larb (“to Hackfleisch”).

Larb ist wahrscheinlich die international bekannteste Art von thailändischem Salat. Es wird am häufigsten aus gehacktem Schweine- oder Hühnerfleisch hergestellt, das mit frischen Kräutern und einem Dressing, das vor würzigen, süßen und herben Aromen strotzt, geworfen wird.

Ich hatte das zu Hause mehrmals versucht, konnte es aber nie wirklich nach Restaurant-Art schmecken. Als meine Schwester und ich letztes Jahr nach Thailand reisten, wollte ich unbedingt einen lokalen Kochkurs besuchen, um zu lernen, wie man es richtig macht. Ich habe schnell gelernt, wie wichtig es ist, khao khua, Klebreispulver, das diesem Salat einen einzigartigen nussigen Geschmack verleiht. Normalerweise habe ich diese Zutat weggelassen, weil ich nicht wirklich wusste, was es war… aber nie wieder!

Spezialisierte südostasiatische Lebensmittelgeschäfte führen möglicherweise verpacktes geröstetes Reispulver, aber wenn Sie es nicht finden können, können Sie es ziemlich einfach zu Hause zubereiten. Das Rezept unten zeigt, wie mein Lehrer Reispulver herstellt, das Kaffir-Limettenblätter und Zitronengras hinzufügt. Sie können diese zusätzlichen Schritte jedoch auslassen und den Reis einfach toasten und zu Pulver mahlen.

Ein weiterer Tipp, den ich gelernt habe, war die Zubereitung des gehackten Hühnchens. Am gesündesten ist es, Hähnchenbrust ohne Knochen und ohne Haut zu verwenden und sie in einer Küchenmaschine zu mahlen. Wenn Sie sich jedoch nicht mit dem Mahlen von rohem Fleisch befassen möchten, haben wir in unserem Kochkurs das im Laden gekaufte gemahlene Hühnchen in Wasser gekocht. Mein Lehrer stellte fest, dass im Laden gekauftes gehacktes Hühnchen normalerweise zu fettig ist, sodass das Kochen in Wasser hilft, den Fettgehalt zu entfernen. Leider wird es auch den größten Teil des Geschmacks und der Mineralien entfernen, daher empfahl sie, etwas Hühnerbouillon unterzumischen, um den Geschmack wieder hinzuzufügen.

Ich liebe es, diesen Salat in einem Salatwickel mit vielen frischen Kräutern zu essen, aber Sie können ihn auch als köstlichen fleischigen Salat essen.

Larb Gai (Rezept vom Aleenta Resort)

Larb Gai Zutaten:

  • 1 Pfund gehackte Hähnchenbrust
  • 1 C Wasser
  • 1 TL granulierter Hühnerbarren (oder 1 Würfelbarren)
  • 1/2 C Korianderblätter
  • 1/4 C Minzeblätter
  • 2 Schalotten, fein geschnitten
  • 1 TL Chilipulver
  • 4 TL Fischsauce
  • 1 Limette, entsaftet
  • 1 TL geröstetes Klebreispulver
  • eine Prise Zucker

Zutaten für Klebreispulver:

  • 2 T weißer Klebreis
  • 2 Kaffirlimettenblätter, fein gehackt (optional)
  • 1/2 Stück Zitronengras, fein gehackt (optional)

Wenn Sie unser Reispulver herstellen, bereiten Sie es am besten mindestens am Vortag zu. Sie können es in größeren Mengen herstellen und in einer luftdichten Vorratskammer aufbewahren, bis Sie es brauchen.

Den ungekochten Klebreis ohne Öl oder Butter in einer Pfanne bei schwacher Hitze rösten. Ständig umrühren und nach 5 Minuten die Kaffirlimettenblätter und das Zitronengras hinzufügen. rösten, bis der Reis eine hellgoldene Farbe annimmt (geschätzte Gesamtdauer von 10 Minuten). Abkühlen lassen und mit Mörser und Stößel zu Pulver zermahlen.

Um die . vorzubereiten Larb Gai, das gehackte Hähnchen in einem Topf mit der Bouillon und dem Wasser bei mittlerer Hitze kochen. Wenn das Huhn nicht mehr rosa ist, vom Herd nehmen und abtropfen lassen.

In einer großen Schüssel Chilipulver, Fischsauce, Limettensaft, Klebreis-Power und eine Prise Zucker zum gekochten Hähnchen geben und gründlich vermischen.

Vor dem Servieren die in Scheiben geschnittenen Schalotten und frischen Koriander und Minze dazugeben. Warm servieren.


Thailändischer Hackfleischsalat mit Hühnchen

Dies ist ein klassisches thailändisches Gericht, das die salzigen, süßen, sauren und würzigen Geschmacksrichtungen kombiniert, die die südostasiatische Küche ausmachen. Auf Thai ist es als Laab Gai bekannt. Ich finde, wenn ich Leute frage, die längere Zeit in Thailand verbracht haben, besonders im Norden oder Nordosten, nennen sie dies oft als ihr Lieblingsgericht. Es ist sicherlich ein scharfes Gericht und schafft es gleichzeitig erfrischend zu sein, es ist eine tolle Vorspeise und auch die Nicht-Hitze-Liebhaber werden versucht sein, einen Löffel voll zu probieren und werden feststellen, dass hier auch abseits der Hitze viel los ist !

Diese Version des Gerichts verdankt viel der Art, wie es in Laos zubereitet wird, und ich finde, dass dies am einfachsten ist, die Crying Tiger-Sauce zu verwenden. (Das Rezept für Crying Tiger Beef finden Sie hier .) Die darin enthaltenen Zutaten sind fast identisch mit denen, die Sie benötigen, um Laab von Grund auf neu zuzubereiten, insbesondere das geröstete Reispulver und die geröstete Galgant, die in westlichen Rezepten für dieses Gericht oft weggelassen werden . Die Zugabe von Limette und frischen Kräutern mildert die Schärfe der Crying Tiger Sauce im Vergleich zur Verwendung als Dip für gegrilltes Fleisch. Trotzdem ist dies immer noch ein scharfes Gericht, aber ein nicht scharfer Laab wäre ein Verbrechen, das an einem der großartigsten Geschmackserlebnisse der Welt begangen wurde!

Die folgenden Mengen ergeben vier Portionen als Vorspeise.
500g Hähnchenbrust.
Ein kleiner Bund Minze und Koriander.
Frühlingszwiebeln.
Eine kleine rote Zwiebel und zwei Limetten.
Eine Packung Crying Tiger-Sauce oder einfach eine halbe Packung, wenn Sie es wirklich weniger scharf mögen.

Dies wird am besten direkt nach dem Kochen warm serviert. Sind alle Zutaten vorher vorbereitet, dauert das eigentliche Garen nur wenige Minuten.

Ich hacke das Hühnchen dafür lieber von Hand, als Hackfleisch zu verwenden, da dies zu einer besseren Textur führt. Verwenden Sie ein Fleischerbeil oder eine große schwere Messerscheibe und hacken Sie dann das Huhn wie in den Bildern unten gezeigt. Sie sollten einen einigermaßen groben Schnitt anstreben, nicht zu fein gehackt. Sie können das Fleisch auch mit einer Küchenmaschine grob zerkleinern, aber achten Sie darauf, das Fleisch nicht zu stark zu verarbeiten.


Die restlichen Salatzutaten zusammensetzen und hacken.

Eine beschichtete Pfanne ohne Zugabe von Öl erhitzen und das Hackfleisch bei mittlerer Hitze unter Rühren anbraten. Ziel ist es, das Hühnchen zu garen, aber nicht zu karamellisieren. Sie können bei Bedarf einen oder zwei Löffel Wasser hinzufügen. Rühren Sie einfach weiter und brechen Sie die Hühnchenklumpen auf, während sie sich bilden. Je nach Hitze sollte es wirklich nur ein paar Minuten dauern.

Wenn Sie nach dem Kochen viel Flüssigkeit in der Pfanne haben, lassen Sie etwas ab und lassen Sie nicht mehr als einen Esslöffel oder so zurück. Vom Herd nehmen. Den Saft von 1 Limette hinzufügen und umrühren. Fügen Sie die Crying Tiger-Sauce hinzu und rühren Sie um.

Fügen Sie die restlichen Zutaten hinzu und sir durch.

Probieren Sie es, um zu sehen, ob mehr Limette benötigt wird, die Limette sollte hier nicht zu dezent sein.
Servieren, solange das Gericht noch warm ist. Die traditionelle Art, dies zu servieren, ist thailändischer Klebreis, der von Hand gegessen wird. Eine Alternative besteht darin, ihn mit kleinen Salatblättern zu servieren und ihn zu essen, indem Sie etwas Hühnchensalat auf ein Salatblatt löffeln, bevor Sie ihn in den Mund geben! Und natürlich kann man auch einfach mit einer Gabel hineinstecken. Wie auch immer Sie es servieren, stellen Sie sicher, dass Sie einige Limettenstücke auf dem Teller haben, damit die Leute nach ihrem eigenen Geschmack pressen können. Die ganzen roten Chilis sind nur zur Dekoration da, braucht man nicht, glaub mir, dieses Gericht ist auch ohne scharf genug!


Schritte, um es zu machen

Alle Zutaten für das Salatdressing in einer Tasse oder Schüssel vermischen. Rühren, um Zucker aufzulösen. Beiseite legen.

Kombinieren Sie alle kalten Salatzutaten in einer großen Salatschüssel (Rucola/Salatgrün, Minze, Frühlingszwiebeln, Basilikum, rote Paprika und Gurke).

Wenn Sie Reis verwenden, beachten Sie die Anweisungen unten. Beiseite legen.

Geben Sie 1 bis 2 Esslöffel Öl in einen Wok oder eine Pfanne bei mittlerer Hitze. Fügen Sie die Schalotten, das Huhn und das Limettenblatt (falls verwendet) hinzu.

Während Sie braten, fügen Sie die Fischsauce hinzu. Fügen Sie außerdem etwas Wasser hinzu, wenn die Pfanne trocken wird. Unter Rühren braten, bis das Hühnchen gar ist – etwa 8 bis 10 Minuten.

Das heiße Hähnchen mit den vorbereiteten Salatzutaten in die Salatschüssel geben. Über das Dressing gießen und gut vermengen.

Zum Schluss die gehackten Nüsse oder gemahlenen gerösteten Reis hinzufügen.

Probieren Sie den Salat aus und fügen Sie mehr Fischsauce hinzu, wenn Sie ihn salziger oder würziger bevorzugen. Fügen Sie mehr getrocknete zerkleinerte Chili hinzu, wenn Sie es schärfer bevorzugen. Wenn es zu bitter ist, etwas mehr Zucker hinzufügen.

Mit mehr Minze- oder Basilikumblättern oder mit einigen essbaren Blüten garnieren.

Sofort servieren, solange das Huhn noch warm ist.


252654 Larb Gai würziger thailändischer Hackfleischsalat Rezepte

Larb Gai (scharfer thailändischer Hackfleischsalat)

Larb Gai (scharfer thailändischer Hackfleischsalat)

Thailändischer Shrimp-Hühnersalat

Thailändischer Shrimp-Hühnersalat

Thai-inspirierte Hühnchen- und Reisnudeln (oder Udon) (Guey Teow Pad .)

Thai-inspirierte Hühner- und Reisnudeln (oder Udon) (Guey Teow Pad .)

Gehackte Hühnerknödel mit Kartoffeln

Gehackte Hühnerknödel mit Kartoffeln

Hähnchensalat nach thailändischer Art mit würzigem Erdnuss-Dressing

Hähnchensalat nach thailändischer Art mit würzigem Erdnuss-Dressing

Hähnchensalat nach thailändischer Art mit würzigem Erdnuss-Dressing

Hähnchensalat nach thailändischer Art mit würzigem Erdnuss-Dressing

Würziges Thai-Basilikum-Hühnchen (Gkai Pad Gkaprow)

Würziges Thai-Basilikum-Hühnchen (Gkai Pad Gkaprow)

Thailändischer Silbernudelsalat

Thailändischer Silbernudelsalat

Scharfe Thai-Nudeln

Thai-Rezept – Larb Gai oder würziger Hackfleischsalat.

Larb ist ein Gericht, das eine lange, lange Tradition hat und niemand weiß, wie es begann. Das Gericht wurde von den Tai-Leuten, wie sie Historiker nennen, gegessen, die im Norden Thailands und im benachbarten Laos lebten, aber auch in China und Myanmar zu finden waren. Larb hat die Zeit überdauert und ist nach wie vor eines der beliebtesten Rezepte Thailands. Jenseits der Grenze im heutigen Laos ist es nicht weniger gefragt und manche bezeichnen es als das Nationalgericht der Nation.

Zu sagen, dass Larb vielseitig ist, ist eine totale Untertreibung. Es kann auf viele verschiedene Arten zubereitet werden und hängt stark von der Gegend ab, in der Sie es essen. Es ist im Grunde ein gewürztes Fleischgericht, und das Fleisch kann unterschiedlich aus Schweinefleisch, Rindfleisch, Hühnchen, Ente oder sogar Büffel sein. Auch Fisch kann verwendet werden. Wenn Sie Vegetarier sind, machen Sie sich keine Sorgen, wenn es um Larb geht, denn das Gericht passt gut zu gehacktem Tofu oder mehr oder weniger jeder Art von Scheinfleisch.

Larbs Variationen beschränken sich nicht nur auf Zutaten, sondern allein die Art und Weise, wie das Wort aus dem Thailändischen ins Englische transkribiert wird, führt zu einer verwirrenden Anzahl von Alternativen allein zur Schreibweise. Google es selbst und du findest auch lahb, lahp, laarb, laahp, laab und so weiter. Kein Weg ist richtiger als der andere.

Das allgemeine Verfahren besteht darin, sich zuerst auf das Fleisch festzulegen, das Sie verwenden möchten, und dann mit den Gewürzen kreativ zu werden. Hier gibt es kein richtig oder falsch, aber die Stars der Larb-Show sind definitiv Minze und Chili. Chinesische Fünf-Gewürze, Zitronengras, Koriander und viele andere können ebenfalls auftauchen. Die Grundidee ist, das Gericht scharf und scharf zuzubereiten und anschließend mit viel rohem, knackigem Gemüse abzukühlen.

Wenn Sie das Fleisch nicht vorgemahlen kaufen können, müssen Sie etwas zerkleinern. Sie können das Fleisch entweder in einer Küchenmaschine zubereiten oder einfach selbst zerkleinern. Beginnen Sie für dieses Rezept mit Hähnchenschenkeln ohne Knochen und Haut. Schneide sie auf und dann
hacken, bis sie ganz fein sind. Dies kann der längste Schritt sein, aber mit Übung kann die Zeit stark reduziert werden.

Larb schmeckt am besten, wenn es ganz frisch ist, und es gehört nicht zu den Gerichten, die sich besser schmecken lassen, wenn es einen Tag übrig bleibt. Sein Geschmack verschlechtert sich recht schnell. Es kann sicher im Kühlschrank aufbewahrt werden, aber Sie werden feststellen, dass der Geschmack und die Textur beim Aufwärmen nicht halb so gut sind. Aber keine Sorge, es schmeckt immer noch großartig, wenn es kalt aus dem Kühlschrank serviert wird, anstatt aufgewärmt. Manche Leute essen es als eine Art kohlenhydratarme Mahlzeit – lassen Sie einfach den Reis weg. Andere nehmen es in einer Brotdose mit zur Arbeit und essen es bei Raumtemperatur.

Die traditionelle Art, Larb zu essen, ist mit den Händen: Machen Sie nur mit den Fingern eine kleine Kugel aus Klebreis und nehmen Sie damit ein wenig Larb auf, dann essen Sie mit dem Gemüse. Heutzutage benutzen die meisten Leute einfach einen Löffel und eine Gabel. Einfach zuzubereiten und zu sättigend zu essen, ist Larb definitiv ein Gewinner, wenn es um die beliebtesten thailändischen Gerichte geht.

Zutaten
Vorbereitung: 50 Min. Kochen: 10 Min.
• 2 Stängel Zitronengras
• 4 Limettenblätter
• 2 Chilis,
• 5 Knoblauchzehen
• 2 cm großes Stück Ingwer
• 8 Hähnchenschenkel
• 1 ½ EL Pflanzenöl
• 1 EL Sesamöl
• Chilipulver nach Geschmack
• 50 ml Fischsauce (oder alternativ Shiitake-Sojasauce)
• 2 fein gehackte Schalotten oder rote Zwiebeln
• 3 ½ EL Limettensaft
• Etwa eine halbe Tasse Minze, Basilikum und Korianderblätter, sehr grob gehackt

• Salat (die Blätter nicht zerschneiden)
• 2 Gurken, in längliche Streifen geschnitten und entkernt
• Eine kleine Handvoll Sojasprossen pro Person
• Eine Handvoll lange Bohnen
• Vier thailändische Auberginen
• 2 Limetten
• Gedämpfter Reis oder Klebreis oder für eine westliche Variante Fladenbrot verwenden.

Methode
1. Hacken Sie das Huhn von Hand.

2. Zerkleinern Sie Zitronengras, Chilis, Limettenblätter, Ingwer und Knoblauch und geben Sie alles in einen Prozessor, bis die Mischung fein gehackt aussieht. Die Mengen für die Gewürze, insbesondere für Fischsauce, Chili und Limettensaft, sind nur empfohlen und Sie müssen sie probieren, um zu sehen, ob die Mengen für Sie richtig sind. Der Geschmack, den Sie anstreben, sollte hauptsächlich sauer, aber ein bisschen salzig sein. Der Grad der Feurigkeit liegt ganz bei Ihnen – und natürlich bei Ihren Gästen.

3. Bereiten Sie das Gemüse vor, das das Larb begleiten wird, und garnieren Sie es mit Limettenspalten.

4. Erhitzen Sie eine Bratpfanne oder einen Wok und fügen Sie das Pflanzenöl und das Sesamöl hinzu. Fügen Sie die Gewürzmischung hinzu und braten Sie sie einige Sekunden lang, bevor Sie das Hackfleisch und das Chilipulver hinzufügen. Braten Sie das Huhn an und versuchen Sie, so viel Feuchtigkeit wie möglich im Fleisch zu halten. Lassen Sie die Flüssigkeit nicht ab, da Larb kein trockenes Gericht sein soll. Es ist kein Problem, wenn das Fleisch in der Bratpfanne Klumpen bildet, die Sie einfach mit einem Spatel trennen können.

5. Fügen Sie nun die Fischsauce hinzu. Reduzieren Sie die Hitze etwas und lassen Sie den Inhalt des Woks oder der Pfanne etwa vier Minuten köcheln. Rühren Sie weiter und fügen Sie dann die Zwiebel hinzu und kochen Sie eine letzte Minute lang, fügen Sie Minze, Basilikum und Korianderblätter hinzu.


Thai-Larb-Rezept (Larb-Moo ลาบหมู)

Zeit: Ungefähr 30 Minuten oder weniger
Rezeptgröße: Dieses Rezept ergibt einen großen Teller / eine Schüssel mit Larb. Je nachdem, wie viele Gerichte Sie zum Essen haben, kann es groß genug für 1 – 2 Personen sein oder von 3 – 4 Personen geteilt werden (wenn Sie eine große Auswahl an thailändischen Gerichten haben).
Utensilien: Kleiner Topf
Aromen: Salat auf frischer Fleischbasis, tolle Kräuteraromen, Mischung aus Chili und Salzig
Iss es mit: Larb ist ein thailändisches Isaan-Gericht, das normalerweise zusammen mit einem thailändischen grünen Papayasalat (Som Tam) und einem Teller mit gedünstetem thailändischem Klebreis gegessen wird.

Wie ich in all meinen thailändischen Rezepten erwähne, ist thailändisches Essen eine auf Geschmackstests basierende Küche. Bitte verwenden Sie daher die in diesem Larb-Rezept aufgeführten Zutaten als Richtlinie, aber nicht als genaue Anleitung. Sie müssen einen Geschmackstest durchführen, um sicherzustellen, dass Ihr Larb so ausgewogen ist, wie Sie es mögen – mit Fischsauce, Limettensaft, Chilis usw.


Traditionell wird Hühnchenlarb hergestellt, indem gemahlenes Hühnchen in einem heißen Wok mit ein paar Esslöffeln Wasser gekocht wird, wobei Klumpen zerkleinert werden, bis es gar ist. Das warme Huhn wird dann mit anderen Zutaten außer Beilagen und geröstetem Reispulver gemischt. Danach wird die Mischung auf einen Servierteller gelöffelt und mit Minze, Salat und Gurken umgeben und mit Reis serviert.

In diesem Rezept habe ich jedoch das geröstete Reispulver weggelassen, da es das Rezept erheblich verlängert und knusprige Schalotten hinzugefügt. Die Schalotten verleihen eine Menge Geschmack und brauchen nur wenige Minuten, um sie zuzubereiten. Ich bevorzuge auch, gehacktes Hühnchen mit etwas Olivenöl anstelle von Wasser zu kochen, um mehr Geschmack zu erhalten.


Schau das Video: Hjemmelavet kebab på spyd - Krydret hakket lammekød på grillpande - Opskrift #78


Bemerkungen:

  1. Blakely

    Ich empfehle Ihnen, nach einer Website zu suchen, auf der Sie viele Artikel zu einem Thema geben werden, das Sie interessant sind.

  2. Hovan

    Darin liegt der ganze Charme!

  3. Fenrirr

    Das unvergleichliche Thema ist für mich sehr interessant :)

  4. Tezshura

    Bravo, was für Worte ... toller Gedanke

  5. Garatun

    Ein unvergleichliches Thema, wundere ich mich))))))

  6. Terriss

    Stimmt dir absolut zu. In diesem ist ich denke, dass es die ausgezeichnete Idee ist.



Eine Nachricht schreiben