at.haerentanimo.net
Neue Rezepte

Muscheln nach spanischer Art

Muscheln nach spanischer Art


We are searching data for your request:

Forums and discussions:
Manuals and reference books:
Data from registers:
Wait the end of the search in all databases.
Upon completion, a link will appear to access the found materials.


Zutaten

  • 2 süße Zwiebeln (wie Vidalia oder Maui), in Scheiben geschnitten (ca. 4 Tassen)
  • 2 grüne Paprikaschoten, in 1/2-Zoll breite Streifen geschnitten
  • 2 rote Paprikaschoten, in 1/2-Zoll breite Streifen geschnitten
  • 6 große Knoblauchzehen, gehackt
  • 1 Tasse zerdrückte Tomaten aus der Dose mit Püree
  • 36 kleine Halsmuscheln (ca. 6 Pfund knapp), geschrubbt
  • 1 Esslöffel scharfe Paprikasauce

Rezeptvorbereitung

  • Olivenöl in einem schweren großen Topf bei mittlerer Hitze erhitzen. Fügen Sie geschnittene süße Zwiebeln, grüne und rote Paprika, gehackten Knoblauch und Lorbeerblätter hinzu und braten Sie, bis die Zwiebeln goldbraun sind, etwa 10 Minuten. Zerdrückte Tomaten und Wein einrühren; mit Salz und Pfeffer abschmecken. Bringen Sie die Mischung zum Kochen und fügen Sie Muscheln hinzu. Abdecken und kochen, bis sich die Muscheln öffnen (alle Muscheln wegwerfen, die sich nicht öffnen), etwa 8 Minuten. Peperonisauce einrühren und servieren.

Rezept von Antonios Restaurant in New Bedford MAReviews Section

Cazuela de Mariscos – Schalentiereintopf nach spanischer Art

Sie können die Zutaten dieses Rezepts jetzt online kaufen! Nachdem Sie Ihren Markt ausgewählt haben, entscheiden Sie, ob Sie Ihre Artikel geliefert bekommen oder im Geschäft abholen möchten!

Dieser traditionelle spanische Schalentiereintopf stammt aus dem Nordosten Spaniens in der Region Katalonien, wo Meeresfrüchte frisch und reichlich vorhanden sind. Ein Gewirr von Schalentieren, darunter Muscheln, Miesmuscheln, Garnelen und Jakobsmuscheln, würzen die Brühe zusammen mit dem unverwechselbaren erdigen Geschmack von Safran (dank Sazón GOYA® mit Safran) und Weißwein, während seidige Tomatensauce und eine Prise gemahlene Mandeln Körper verleihen . Traditionell in einem Terrakottatopf gekocht (cazuela) ist dieser Schalentiereintopf nach spanischer Art ein elegantes Hauptgericht, das Sie mit Stolz in der Mitte Ihres Tisches servieren werden.


Überprüfen Sie die Ansprüche und stellen Sie sicher, dass sie alle geschlossen sind. Reinigen (schrubben) Sie die Ansprüche, falls erforderlich. Unter fließendem kaltem Wasser abspülen.

Die Zwiebel schälen und fein hacken.

Gießen Sie das Olivenöl in eine große Pfanne und erhitzen Sie es auf mittlerer Stufe. Die Knoblauchzehe in die Pfanne geben und von beiden Seiten anbraten. Knoblauch aus der Pfanne nehmen, in den Mörser geben und zerdrücken.

Mit dem gleichen Öl Zwiebeln in einer Pfanne anbraten. Sobald die Zwiebeln durchsichtig sind, fügen Sie die Muscheln, das Mehl und den süßen Paprika hinzu. Rühren Sie weiter, während Sie den Weißwein hinzufügen. Reduziere die Hitze auf niedrig, während du den Knoblauch zubereitest.

Einige Teelöffel Wasser in den Mörser und Knoblauch geben und zu einer Paste zerdrücken. Knoblauch- und Pfefferflocken in die Pfanne geben und umrühren. Abdecken und kochen, bis sich die Muscheln öffnen (etwa vier bis fünf Minuten).


Gedämpfte Muscheln nach baskischer Art mit Chorizo

Jim Shirley bevorzugt lokale Alligator Point Muscheln für dieses spanisch inspirierte Rezept. Sie können Ihre Lieblingsmuscheln von einem renommierten Fischmarkt verwenden.

Zutaten

  • 1 Link (4 Unzen) frische Chorizo
  • 2 Esslöffel spanisches Olivenöl extra vergine
  • 1 1/2 Esslöffel gehackter Knoblauch
  • 1/2 Teelöffel Aleppo-Pfeffer
  • 12 Muscheln, geschrubbt und gespült
  • 1/2 Tasse Txakoli oder anderer spanischer Weißwein
  • 2 Esslöffel gehackte glatte Petersilie
  • Knuspriges Brot zum Servieren

Methode

Die Chorizo ​​aus der Hülle nehmen. Die Chorizo-Füllung in eine Bratpfanne zerbröseln und bei starker Hitze etwa 5 Minuten braten, bis sie gebräunt ist. Aus der Pfanne nehmen und aufbewahren.

Das Olivenöl in einer mittelgroßen sauté Pfanne bei mittlerer Hitze erhitzen. Knoblauch und Aleppopfeffer dazugeben und 2 Minuten anbraten. Die Muscheln und den Wein hinzufügen. Kochen, bis sich die Muscheln öffnen, etwa 5 Minuten. Wenn sich die Muscheln öffnen, verwenden Sie eine Zange, um sie in eine große Servierschüssel zu geben. (Entsorgen Sie alle Muscheln, die sich öffnen.) Nachdem alle Muscheln aus der Pfanne genommen wurden, die Petersilie einrühren. Von der Hitze nehmen.

Zum Servieren die Chorizo ​​über die Muscheln streuen. Mit Pfannensauce beträufeln. Gut werfen. Mit knusprigem Brot an der Seite servieren.


Gebackene gefüllte Muscheln nach spanischer Art

Portionen: ergibt 24 gefüllte Muscheln

Zutaten

Venusmuscheln

  • 1 Tasse trockener Weißwein
  • 1 Sellerierippe, gehackt
  • 1/2 kleine Zwiebel, gehackt
  • 1 kleine Karotte, gehackt
  • 24 Kirschkernmuscheln, geschrubbt

Füllung

  • Zwei 2,5 cm dicke Scheiben Weißbrot, Kruste entfernt und in Würfel geschnitten
  • 1/2 Tasse gehackter Speck
  • 1/4 Tasse Olivenöl
  • 1/3 Tasse gehackte Zwiebel
  • 1/3 Tasse gehackte rote Paprika
  • 1/3 Tasse gehackter Sellerie
  • 2 Esslöffel gehackter Knoblauch
  • 1 Esslöffel frische Thymianblätter, gehackt
  • 2 Teelöffel geräucherter Paprika
  • 2 Esslöffel frischer Zitronensaft
  • 2 EL ungesalzene Butter, geschmolzen
  • 2 Esslöffel gehackte glatte Petersilie

Anweisungen

Bereiten Sie die Muscheln vor

In einem großen Topf Wein, Sellerie, Zwiebel und Karotte mischen und aufkochen. Die Muscheln hinzufügen, abdecken und bei starker Hitze dämpfen, bis sich die Muscheln öffnen, 5 bis 7 Minuten die Muscheln zum Abkühlen auf ein Backblech legen. Die Flüssigkeit abseihen und für eine andere Verwendung aufbewahren.

Arbeiten Sie über einer Schüssel, um die Säfte aufzufangen, entfernen Sie die oberen Schalen der Muscheln und entsorgen Sie sie. Ordnen Sie die Muscheln auf einem Backblech an. Den Muschelsaft durch ein mit einem Käsetuch ausgelegtes Sieb abseihen und 3 Esslöffel aufbewahren.

Machen Sie die Füllung

Backofen auf 350 ° vorheizen. Das Brot in einer Küchenmaschine pulsieren, bis sich grobe Semmelbrösel bilden. Die Semmelbrösel auf einem Backblech verteilen und ca. 5 Minuten rösten, bis sie leicht goldbraun und knusprig sind. Die Semmelbrösel in eine mittelgroße Schüssel geben.

Erhöhen Sie die Ofentemperatur auf 500°. Den Speck in einer großen beschichteten Pfanne unter gelegentlichem Rühren 5 bis 6 Minuten goldbraun und knusprig braten. Mit einem Schaumlöffel den Speck zum Abtropfen auf einen mit Küchenpapier ausgelegten Teller geben. Gießen Sie das Speckfett aus der Pfanne und fügen Sie Olivenöl, Zwiebel, Paprika, Sellerie, Knoblauch und Thymian hinzu und kochen Sie sie bei mäßiger Hitze unter gelegentlichem Rühren 7 bis 8 Minuten, bis sie weich sind. Paprika und Speck dazugeben und ca. 1 Minute kochen, bis es duftet. Die reservierten 3 Esslöffel Muschelsaft einrühren und etwa 2 Minuten kochen lassen, bis sie absorbiert sind. Die Gemüsemischung zu den Semmelbröseln geben und mit Zitronensaft, Butter und Petersilie gut vermischen.

Jede Muschel mit einem gehäuften Esslöffel der Füllung belegen und leicht andrücken, damit sie haften bleibt. Die Muscheln backen, bis sie oben goldbraun und knusprig sind, etwa 10 Minuten.


Brühreis nach spanischer Art mit Muscheln und Salsa Verde

Dieses traditionelle Reisgericht von Spaniens Mittelmeerküste kombiniert die salzige Süße von Muscheln und ihrem Likör mit den grünen Aromen von Lauch, grüner Paprika und Petersilie. Im Gegensatz zu Reisgerichten nach Paella-Art, bei denen der Reis den größten Teil oder die gesamte Kochflüssigkeit aufnimmt, hat Brühreis einen höheren Flüssigkeitsanteil zu Reis, sodass der fertige Reis von würziger Flüssigkeit umgeben bleibt. Üblicherweise wird bei der Zubereitung von spanischem Brühreis die gesamte Flüssigkeit auf einmal hinzugefügt und der Reis für eine bestimmte Zeit gekocht. Aber die Verwendung dieser Methode neigte dazu, Reis zu erhalten, der stärkehaltig und oft matschig war. Um ein angenehmes Kauen zu gewährleisten, haben wir uns eine Technik des italienischen Risottos ausgeliehen, bei der die Brühe nach und nach eingearbeitet und häufig umgerührt wird, um den Reis zu ermutigen, Stärke freizusetzen und die Flüssigkeit zu verdicken. Wir haben festgestellt, dass der Schlüssel zu einem Gericht mit dem besten Geschmack darin besteht, aus jeder seiner einfachen Zutaten so viel Geschmack wie möglich zu gewinnen. Wir begannen damit, unsere Muscheln in Wein zu öffnen und die Kochflüssigkeit zu verwenden, um eine tief würzige Brühe zu bilden. Dann legen wir die Muscheln beiseite, damit sie verkochen und bilden eine aromatische Basis aus Lauch, grünem Pfeffer und Knoblauch. Um diese pflanzlichen Aromen und die säuerlichen Noten des Weins zu betonen, haben wir das Gericht mit einer Salsa Verde mit Weißwein und Essig abgerundet.

Für 4 bis 6

Bomba-Reis ist der traditionellste Reis für dieses Gericht, aber Sie können jede Art von Valencia-Reis verwenden. Wenn Sie keinen Valencia-Reis finden, können Sie Arborio-Reis ersetzen.

5 Esslöffel natives Olivenöl extra
¼ Tasse gehackte frische Petersilie
6 Knoblauchzehen, gehackt
1 Esslöffel Weißweinessig
2 Tassen trockener Weißwein
2 Pfund kleine Muscheln, geschrubbt
5 Tassen Wasser
1 (8-Unzen) Flasche Muschelsaft
1 Lauch, nur weiße und hellgrüne Teile, längs halbiert, fein gehackt und gründlich gewaschen
1 grüne Paprika, entstielt, entkernt und fein gehackt
Salz und Pfeffer
1½ Tassen Bomba-Reis
Zitronenscheiben

1. Kombinieren Sie 3 Esslöffel Öl, Petersilie, die Hälfte des Knoblauchs und Essig in einer beiseite gestellten Schüssel. Wein in einem großen Topf bei starker Hitze zum Kochen bringen. Muscheln hinzufügen, abdecken und unter gelegentlichem Rühren kochen, bis sich die Muscheln öffnen, 5 bis 7 Minuten.

2. Mit einem Schaumlöffel die Muscheln in eine große Schüssel geben und abdecken, damit sie warm bleiben. Werfen Sie alle Muscheln weg, die sich nicht öffnen lassen. Wasser und Muschelsaft in Wein einrühren und zum Köcheln bringen. Hitze reduzieren, abdecken und warm halten.

3. Restliche 2 Esslöffel Öl im Schmortopf bei mittlerer Hitze erhitzen, bis sie schimmern. Lauch, Paprika und ½ Teelöffel Salz hinzufügen und 8 bis 10 Minuten kochen, bis sie weich sind. Reis und restlichen Knoblauch hinzufügen und unter häufigem Rühren kochen, bis die Kornränder durchscheinend werden, etwa 3 Minuten.

4. Fügen Sie 2 Tassen warme Brühe hinzu und kochen Sie sie unter häufigem Rühren, bis sie fast vollständig absorbiert ist, etwa 5 Minuten. Kochen Sie den Reis weiter, rühren Sie häufig um und fügen Sie alle paar Minuten 1 Tasse warme Brühe hinzu, wenn die Flüssigkeit absorbiert wird, bis der Reis cremig und durchgegart, aber in der Mitte noch etwas warm ist, 12 bis 14 Minuten.

5. Vom Herd nehmen, 1 Tasse warme Brühe einrühren und die Konsistenz nach Bedarf mit zusätzlicher Brühe anpassen (Reismischung sollte eine dünne, aber cremige Konsistenz haben, die Brühe übrig bleiben kann). Petersilienmischung einrühren und mit Salz und Pfeffer abschmecken. Muscheln zusammen mit angesammeltem Saft in Reis einlegen, abdecken und 5 bis 7 Minuten ruhen lassen, bis sie durchgewärmt sind. Mit Zitronenspalten servieren.

Nährwerte: 480 Kalorien, 14 g Fett, 2 g gesättigtes Fett, 45 mg Cholesterin, 47 g Kohlenhydrate, 28 g Protein, 2 g Ballaststoffe, 1010 mg Natrium


Diese Muscheln nach spanischer Art sind eine Mischung aus etwas, das ich Rick Stein einmal auf seiner Spanientour gesehen habe, und was dem Fischhändler an diesem Tag gut ankam.

In Frankreich lieben wir im Sommer nichts mehr als eine riesige Platte mit Meeresfrüchten, bedeckt mit Austern, Venusmuscheln, Miesmuscheln, Seeigeln und anderen Meeresprodukten. Aber leider hinkt dieser Sommertrend in Irland stark hinterher. Wir haben einige der besten Meeresfrüchte der Welt, aber das meiste davon wird exportiert. Ich hatte kürzlich ein Gespräch mit Vanessa Murphy von Las Tapas De Lola, in der sie erklärte, dass die meisten irischen Schwertmuscheln in Spanien landen. Das ist ehrlich gesagt absurd, genauso wie diese Muscheln nach spanischer Art sollten die meisten der herrlichen irischen Meeresfrüchte auf unseren Tellern landen. Wir verdienen es, unser Essen zu kennen und zu essen.

In seinem Programm kochte Rick Stein dieses Gericht mit Stücken von Seeteufel, Kartoffeln, Padron-Paprika und Weißwein. So erinnere ich mich. Ein kurzer Blick ins Internet lässt mich denken, dass ich es mir vielleicht geträumt oder erfunden habe. Ich kann dieses Rezept anscheinend nicht mehr finden, also wenn du es gesehen hast und weißt, wovon ich rede, dann melde dich bitte bei mir!

Wie auch immer, diese Muscheln nach spanischer Art würden gut funktionieren, wenn Sie Muscheln, Gambas oder einen festen Fisch wie Mönch oder vielleicht sogar ein gutes Stück Seehecht verwenden möchten. Dies wird bis zu 4 hungrige Erwachsene ernähren.

Da egoistisch Sie richtig krank machen kann, achten Sie bitte darauf, dass Sie sie nur bei einem Fischhändler Ihres Vertrauens kaufen, sachgerecht lagern (fragen Sie den Fischhändler um Rat) und innerhalb der empfohlenen Zeit kochen. Ich würde vorschlagen, dass je schneller Sie sie nach dem Kauf kochen, desto besser, da sie zu diesem Zeitpunkt viel leckerer sind.

Wenn Sie wie ich zu viel von diesem Gericht gemacht haben und noch Reste übrig sind, können Sie es (einschließlich der Muscheln) einfrieren, aber die Schalentiere können nach dem Auftauen und Wiedererwärmen etwas zäh sein.

Wenn eine Muschel nach dem Kochen geschlossen bleibt, BITTE ESSEN SIE SIE NICHT.


Rezeptzusammenfassung

  • 1 Esslöffel Olivenöl
  • ½ Tasse fein gewürfelte Zwiebeln
  • 3 Unzen spanische Chorizo-Wurst, der Länge nach geviertelt, in 1/4-Zoll-Stücke geschnitten
  • 4 Knoblauchzehen, gehackt
  • 1 ½ Tassen Weißwein
  • 3 Pfund kleine Halsmuscheln, geschrubbt und gespült
  • ⅓ Tasse gehackte italienische Petersilie
  • 2 Esslöffel Butter

Stellen Sie einen großen Topf bei mittlerer Hitze und fügen Sie Olivenöl hinzu. Zwiebelwürfel unterrühren, kochen und rühren, bis die Zwiebeln beginnen, durchscheinend zu werden, 3 oder 4 Minuten. Fügen Sie Chorizo ​​hinzu, kochen Sie und rühren Sie, um etwas Fett zu machen, ungefähr 3 Minuten. Knoblauch hinzufügen und 1 Minute kochen. Weißwein angießen.

Erhöhen Sie die Hitze hoch und bringen Sie die Flüssigkeit zum Kochen. Muscheln sofort hinzugeben und gleichmäßig verteilen. Abdecken und kochen, bis sich die Muscheln öffnen, etwa 7 Minuten. Während dieser Zeit können Sie den Topf gelegentlich schütteln, um die Muscheln zu "rühren", indem Sie Topflappen oder ein Küchentuch verwenden, um die Topfgriffe zu halten. Am besten den Deckel nicht öffnen und umrühren.

Wenn sich die Muscheln geöffnet haben, Topf vom Herd nehmen. Butter und Petersilie unterrühren, Butter schmelzen lassen. Muscheln in erhitzten Schüsseln mit viel Flüssigkeit servieren.


Wie man Salmorejo – spanische Essensrezepte macht

Haben Sie schon einmal Spanien besucht und köstlichen Salmorejo probiert? Dies ist ein traditionelles Rezept aus dem Ort Cordoba im Südosten Spaniens. Es wird mit Tomate, spanischem Schinken und Ei zubereitet. Dies ist ein ausgezeichnetes Rezept für kalte Suppen, das Sie im Haushalt zubereiten und Ihre Besucher überraschen können. Testen Sie es und lassen Sie uns wissen, wie dieses Action-by-Step-Online-Video für Sie gelaufen ist.

Auf unserem OneHowTo-Youtube-Kanal können Sie etwas finden, das Sie glauben können, um es umzusetzen, herauszufinden, Spaß zu haben und zu beraten. Auf OneHowTo wollen wir dir zeigen, wie man anzieht, schminkt, Kinderspiele, Dekotipps, Audio, Sprachen, Experimente, Basteln, Tanzen und vieles mehr.

ONEHOWTO abonnieren –
OneHowTo-Website –
Unser Facebook –
Unser Twitter –

Auf OneHowTo beraten wir Net-Käufer, damit sie die beste Option für ihre täglichen Schwierigkeiten finden. Deshalb möchten wir, dass Sie Teil des OneHowTo-Teams werden und uns helfen, viele andere mit Vorschlägen und Tipps zu unterstützen, um alltägliche Probleme und Unsicherheiten zu lösen. Gleichzeitig erhalten Sie das, was Sie wissen müssen, und wenn Sie es nicht finden sollten, lassen Sie es uns wissen, damit wir unsere Lösungspräsenz erweitern können.

Ganze Likes = 77
Ganze Abneigungen = 11

Scrollen Sie nach unten, um alle zu studieren Feedback Unten:


Spanische Tapas-Rezepte

Todd Coleman

Von Knoblauch-Scharlachsmuscheln bis hin zu Patatas Bravas - Spaniens berühmte kleine Teller bieten viel Geschmack. Servieren Sie ein paar Tapas als Snacks vor dem Abendessen oder bieten Sie eine Menge davon als ganze Mahlzeit an. Mit knusprigem Brot, einem guten Olivenöl und einer Auswahl an spanischen Wurstwaren sorgen sie für einen eleganten, entspannten Abend.

Manchmal ist das beste Gericht das einfachste. Pan con tomate erfüllt diese Anforderungen, indem nur wenige hochwertige Zutaten verwendet und gut behandelt werden. Um diesen Snack zuzubereiten, der sowohl als Tapas-Aufstrich als auch auf dem Frühstückstisch gleichermaßen angenehm ist, rösten Sie zuerst ein Baguette mit nativem Olivenöl extra und reiben Sie es mit Knoblauch ein. Von dort aus müssen Sie es nur noch mit geriebenen Tomaten und Meersalz belegen.

Meeresfrüchte sind in Spanien sehr beliebt. Kleine und sättigende Muscheln sorgen für großartige Tapas. Versuchen Sie, kleine Muscheln in einer Sherry-Weißwein-Sauce zu kochen, die mit Knoblauch und Chilis versetzt ist. Sie wollen gutes knuspriges Brot (oder vielleicht nur einen Löffel), um den letzten Tropfen der Sauce zu bekommen. Ohne Sherry passt eine ähnliche Sauce wunderbar zu Schwertmuscheln. Kombinieren Sie sie mit Cava, einem Schaumwein aus Spanien.

Bratkartoffeln sind das ultimative Trinknahrungsmittel. Knusprig, salzig und herzhaft sind sie genau das, was wir nach ein paar Drinks wollen. Patatas Bravas ist ein klassisches Tapas-Rezept in Bars, bei dem kleine festkochende Kartoffeln geviertelt, knusprig gebraten und in Mayonnaise und einer dicken würzigen Tomatensauce erstickt werden.

Verleihen Sie Ihrer nächsten Cocktailparty mit diesen Tapas-Rezepten einen Hauch von Spanien.

Patatas Bravas

In Spanien sind Bar-Snacks wie Patatas Bravas, knusprige Kartoffeln mit Mayonnaise und einer dicken würzigen Tomatensauce die Notlösung für spätabendliche Abendessen. Holen Sie sich das Rezept für Patatas Bravas »

Toast nach spanischer Art mit Tomaten (Pan Con Tomate)

Alles, was Sie für diesen einfachen spanischen Snack brauchen, ist hochwertiges Olivenöl, Brot, Knoblauch, eine reife Tomate und eine Prise Meersalz.

Krabbenkrapfen (Tortillitas de Camarones)

Diese knusprigen Krapfen erhalten ihren erdigen Geschmack durch Kichererbsenmehl. Holen Sie sich das Rezept für Garnelenkrapfen (Tortillitas de Camarones) »

Muscheln in Sherrysauce

Dieses klassische andalusische Fischgericht wird traditionell mit viel knusprigem Brot serviert, um die pikante Brühe aufzusaugen.

Messermuscheln mit Chili und Knoblauch (Navajas al Ajillo)

Messermuscheln kochen schnell, sehen aber besonders beeindruckend aus, besonders in dieser beliebten Tapas-Zubereitung nach spanischer Art.

Gebratene Kabeljau-Chips (Fritas de Bacalhau)

Ein dünner Teig aus Kabeljau, Knoblauch und Zwiebeln wird flach frittiert, um feine, knusprige Chips zu erhalten.

8 & 20 $ Rezept: Muscheln nach spanischer Art mit einem baskischen Weiß

Acht Zutaten. Das ist alles, was Sie brauchen, um eine ganze Mahlzeit von Grund auf neu zuzubereiten. Fügen Sie eine gute Flasche Wein für weniger als 20 US-Dollar hinzu, und Sie haben ein Festessen unter der Woche für Familie oder Freunde. Das ist die Philosophie hinter unserer "8 & $20"-Funktion. Wir hoffen, es macht Ihrem Tisch Freude.

Wurst- und Schalentiereintöpfe gibt es in allen möglichen regionalen Variationen (man denke an Meeresfrüchte-Gumbo, Muschelsuppe mit Speck, Paella), aber sie werden nicht viel einfacher als dieser spanische Klassiker: Muscheln und Chorizo ​​in einer Knoblauch-Weißweinsauce gedünstet. Mit minimalem Zerkleinern und Zusammenbauen ist dieses Eintopfgericht in deutlich weniger als 30 Minuten zusammen.

Eine Anmerkung zur Chorizo: Es gibt viele verschiedene Sorten (süß, scharf, gekocht, roh, mexikanisch, spanisch oder portugiesisch, etc. …). In diesem Rezept habe ich eine milde gekochte Chorizo ​​nach spanischer Art vom Spezialitäten-Fleischlieferanten D’Artagnan verwendet. Wenn Sie Chorizo ​​überhaupt nicht finden, suchen Sie nach Andouille oder einer milden Frühstückswurst, und dann würde eine zusätzliche Würze mit geräucherter Paprika oder süßer roter Paprika reichen.

Achten Sie bei der Auswahl des richtigen Weins für das Abendessen auf die stärksten Aromen des Gerichts: Knoblauch, Rauch und Salz aus der Chorizo ​​und eine süße, salzige Komponente aus den Muscheln. Der spanische Rosato (Rosé) und der Fino Sherry, die wir beide probiert haben, passten gut zu dem Gericht, aber eine leicht prickelnde Txakolina (cha-ko-lee-na) aus dem Baskenland in Spanien stach heraus. Ja, die Wahl eines Weins aus der gleichen Region wie das Gericht kann sich ein wenig altmodisch anfühlen (wie die Koordination Ihrer Schuhe mit Ihrer Tasche), aber hier ist der Grund, warum dieser funktioniert: Die leichte Kohlensäure und die Säure unterbrechen die reichhaltige Textur des Chorizo, während die mineralischen Komponenten des Weins eine natürliche Kombination mit den Venusmuscheln bildeten.

Muscheln und Chorizo

Gesamtzeit: 25 Minuten

Ungefähre Lebensmittelkosten: $26

  • 1 Baguette, in längliche Kreise geschnitten
  • 2 Chorizo-Würstchen, gewürfelt (1/2 Pfund)
  • 1 Zwiebel, in dünne Scheiben geschnitten
  • 2 Knoblauchzehen, gehackt
  • 1 Tasse Weißwein (was auch immer Sie trinken, funktioniert am besten)
  • 6 kleine Yukon Goldkartoffeln, in dünne Scheiben geschnitten
  • 30 kleine Muscheln, gespült und geschrubbt
  • 1/4 Tasse glatte Petersilie, gehackt

1. Den Backofen auf 400 °C vorheizen. Die Baguette-Röllchen mit Olivenöl bestreichen und auf ein Backblech legen. Legen Sie das Backblech in den Ofen und backen Sie es, bis die Kreise knusprig und leicht gebräunt sind, ca. 5 Minuten. Aus dem Ofen nehmen und aufbewahren.

2. In einem Topf mit schwerem Boden 1 Esslöffel Speiseöl bei mittlerer bis hoher Hitze 30 Sekunden lang erhitzen. Die gewürfelte Chorizo-Wurst hinzufügen und unter gelegentlichem Rühren etwa 4 Minuten braten, bis sie gebräunt ist. Die Wurst mit einem Schaumlöffel herausnehmen und aufbewahren. Fügen Sie die Zwiebel in die Pfanne und kochen Sie sie etwa 2 Minuten lang, bis sie weich ist, fügen Sie dann den Knoblauch hinzu und kochen Sie weitere 30 Sekunden. Fügen Sie den Wein hinzu und rühren Sie um, kratzen Sie alle braunen Stücke ab, die sich am Boden der Pfanne gebildet haben könnten. Wenn der Wein kocht, reduzieren Sie die Hitze auf ein Köcheln und fügen Sie die Kartoffeln hinzu. Decken Sie die Pfanne ab und kochen Sie sie 10 Minuten lang oder bis die Kartoffeln weich sind.

3. Geben Sie die Muscheln in den abgedeckten Topf und kochen Sie weiter, bis sich die Muscheln vollständig geöffnet haben, etwa 4 bis 6 Minuten. Schalten Sie die Hitze aus und entsorgen Sie alle Muscheln, die sich nicht vollständig geöffnet haben. Petersilie und gekochte Chorizo ​​in den Topf geben und umrühren. Passen Sie die Würze der Brühe mit Salz an. Die Muschel-Brühe-Mischung auf 4 Schüsseln aufteilen und mit den knusprigen Baguette-Runden servieren. Für 4.


Schau das Video: Muscheln in Tomatensoße


Bemerkungen:

  1. Gardar

    Ich verstehe diese Frage. Lass uns diskutieren.

  2. Abubakar

    Stimmen Sie Ihnen absolut zu. Es scheint mir eine hervorragende Idee. Ich stimme mit Ihnen ein.

  3. Tayt

    Seltsame Kommunikationsergebnisse.

  4. Audwine

    Es gibt die Webseite zu der Frage, die Sie interessiert.

  5. Welles

    Meiner Meinung nach sind sie falsch. Schreib mir per PN, diskutiere es.



Eine Nachricht schreiben