at.haerentanimo.net
Neue Rezepte

Gemüsewürfel für Suppe

Gemüsewürfel für Suppe


We are searching data for your request:

Forums and discussions:
Manuals and reference books:
Data from registers:
Wait the end of the search in all databases.
Upon completion, a link will appear to access the found materials.


inspiriert vom Rezept unserer lieben Sylvia :)

  • 1 Karotte,
  • 1 rote Paprika
  • 1 grüne / gelbe Paprika
  • Petersilienblätter
  • Sellerieblätter
  • ein kleines Stück Selleriewurzel

Portionen: 5

Vorbereitungszeit: weniger als 30 Minuten

REZEPTVORBEREITUNG Gemüsewürfel für Suppe:

Ich habe die Karotte und die geschälte Ethelinwurzel gereinigt und fein gehackt.Ich habe alles Gemüse und Gemüse gut gewaschen und fein gehackt.Ich habe sie in etwas Wasser mit einem Teelöffel geriebenem Salz gekocht.Ich habe gut abgetropft und ich habe sie mit dem Stabmixer, bis sie wie eine Paste wurden.Ich goss die Komposition in quadratische Plastikformen (ich hatte eine Plastikschachtel aufbewahrt, in der sich Bonbons befanden. Verwenden Sie nach Bedarf.

Es riecht so schön und der Geschmack ist wunderbar!


Tempura oder gebackenes Gemüse. Richtig zubereitet ist das Gemüse im Tempura-Teig leicht, mit einer knusprigen Textur und überhaupt nicht fettig. Theoretisch können Sie fast jede Art von Gemüse braten, einschließlich essbarer Blätter.

Die Japaner kochten anfangs einfaches Gemüse oder gaben Gemüse mit Reismehl, ohne Teig oder Semmelbrösel. Im 16. Jahrhundert begannen sie mit der Zubereitung von Tempura, wobei sie das Rezept von portugiesischen Missionaren und Kaufleuten übernahmen, die in Nagasaki lebten.

Das Wort Tempura stammt ursprünglich aus dem Lateinischen und bezeichnet die Fastenzeit. Die Portugiesen haben immer noch ein Gericht, das Tempura sehr ähnlich ist, genannt peixinhos da horta, in Teig getränkte und gebratene Erbsen. Im Tempura-Teig können Sie sowohl Gemüse als auch Meeresfrüchte kochen. Vor dem Servieren nicht salzen, da das Salz das Gemüse weich macht und seine knackige Konsistenz verliert.


Gemüsesuppe

Ich hatte drei aufeinanderfolgende Tage, an denen ich ziemlich viel gegessen habe und ziemlich trocken war. Mein Körper eilte zu mir und bat um eine Suppe. Ich konnte ihn nicht ablehnen. Ich wollte kein Fleisch, ich wollte nichts Fettiges (ich bin nicht wirklich Axion, der Feind des Fettes, aber diesmal hat es nicht funktioniert), also habe ich eine Gemüsesuppe gewählt. Hier ist es:

Zwiebeln, Karotten, Knoblauch, grüne Petersilie, Petersilienwurzel & # 8230

Pilze. Pleurotus. Sie sind nicht meine Favoriten, aber sie imitieren das Fleisch ziemlich gut.

Sellerie (Sellerie, Luftteil) und echte Tomatenbrühe, geben Sie Adina, Frau Chinesisch. Daneben ein Chinakohlkopf. Aus Ungarn.

Zwei Teelöffel Gemüsekonzentrat von meiner Mutter (alle Wurzeln der Welt, vom Fleischwolf gegeben und mit etwas Salz kombiniert).

Damit Kohl, Brokkoli und grüne Petersilie etwas Gutes tun, muss ich sie gleich zum Schluss in die Suppe geben. Alle drei haben außergewöhnliche Eigenschaften im Zusammenhang mit der Vorbeugung von Krankheiten, aber ihre Eigenschaften verschwinden, wenn wir Gemüse / Blätter kochen.

Bei allen anderen Gemüsen habe ich es genauso gemacht.

Ich habe sie (außer Brokkoli, Kohl und Petersilienblätter) zusammen mit dem Gemüsekonzentrat gekocht.

Nachdem das Gemüse gekocht war, gab ich einen viertel Liter Brühe hinzu. Ich habe Salz und Pfeffer hinzugefügt.

Ich lasse es noch drei Minuten kochen und füge Kohl, Brokkoli und Petersilie hinzu. Ich löschte das Feuer und legte den Deckel auf.

Ich kenne Leute, die niemals Tomaten und Sahne in dasselbe Essen geben würden. Ich habe dieses Problem nicht. Wenn mir der Geschmack, der sich aus der Kombination ergibt, gefällt, scheue ich mich nicht.


Gemüsecurry mit Reisgarnitur

Curry ist ein Gericht ähnlich dem Topf, der Unterschied liegt jedoch in den verwendeten Gewürzen. Dieses Lebensmittel indischen Ursprungs enthält meist eine komplexe Kombination aus Kräutern und Gewürzen, darunter Curry, Kurkuma, Kreuzkümmel, Koriander oder Ingwer.

Heute präsentieren wir euch ein veganes Gemüsecurry, das mit Langkornreis & #8211 ideal für eine fleischlose Mahlzeit serviert wird!

Zutaten (4 Portionen)

  • 190 g Langkornreis
  • 1 kleine weiße Zwiebel, in Würfel geschnitten
  • 1 rote Paprika, in dünne Streifen geschnitten
  • 1 gelbe oder grüne Paprika, in dünne Streifen geschnitten
  • 3 Karotten, putzen und schräg schneiden
  • 1 1/2 Tasse dünn gehackter Kohl
  • 1 Esslöffel Kokosöl
  • 1 Prise Salz
  • 1 Esslöffel geriebener Ingwer
  • 2 Knoblauchzehen, gehackt
  • 2 Esslöffel Thai-Currypaste
  • 400 g fette Kokosmilch
  • 1 1/2 Teelöffel Kokoszucker
  • 2 Teelöffel Sojasauce
  • 1 1/2 Teelöffel Reisessig
  • 1 Hand frische Petersilie zum Servieren
  • Chili-Flocken

Zubereitungsart

Um den Reis zu kochen, in einem Topf reichlich Wasser zum Kochen bringen. Wenn es zu kochen beginnt, den gut gespülten Reis hinzufügen und 30 Minuten kochen lassen.

Den Reis vom überschüssigen Wasser abgießen, zurück in den Topf gießen, mit einem Deckel abdecken und bis zum Servieren abgedeckt stehen lassen. Vor dem Servieren den Reis mit einer Gabel verteilen.

Um Gemüsecurry zu kochen, erhitzen Sie eine Wok-Pfanne. Das Kokosöl hinzufügen. Wenn es warm ist, die Zwiebel hinzufügen und einige Minuten braten, bis sie glasig ist.

Ingwer und Knoblauch dazugeben und unter ständigem Rühren weiter erhitzen, bis sich die Aromen in der Küche ausbreiten.

Paprika, Kohl und Karotten hinzufügen und 3 Minuten kochen lassen, dabei häufig umrühren.

Gießen Sie die Kokosmilch zusammen mit der Currypaste, 50 ml Wasser und dem Kokoszucker. Lassen Sie das Feuer noch 2 Minuten weiter brennen.

Hitze reduzieren und köcheln lassen, bis Paprika, Kohl und Karotten etwa 7 Minuten weich sind.

Das Curry von der Hitzequelle nehmen und mit Reisessig und Sojasauce würzen.

Den Reis auf 4 Teller aufteilen und das Curry darauf verteilen. Mit gehackten Petersilienblättern, Koriander oder Chiliflocken servieren.


5 Rezepte für das Osterfasten

Die 48 Fastentage scheinen endlos, vor allem wenn es ums Essen geht. Sie denken wahrscheinlich, dass Sie versucht haben, sie alle vorzubereiten, aber wir versichern Ihnen, dass dies nicht der Fall ist. Betrachten Sie diese Zeit am besten als einmalige Gelegenheit, sich möglichst gesund zu ernähren und eine Entgiftungskur durchzuführen. Hier sind einige gesunde und einfach zuzubereitende Fastenrezepte.

1. Kohl fastete

Fasten Kohl
  • ein mittelgroßer Kohl
  • eine fein gehackte Zwiebel
  • 150 Gramm Tomatensaft
  • zwei Esslöffel Brühe
  • 300 ml Wasser
  • zwei Esslöffel Öl
  • Salz
  • Pfeffer
  • Gewürze nach Geschmack
  • Dill

Zuerst den Kohl mit einem scharfen Messer gut hacken. Geben Sie Öl in einen Topf und stellen Sie es auf das Feuer, um es etwas aufzuwärmen. Dann die Zwiebel dazugeben und fest werden lassen. Den Kohl zugeben und auf dem Wild ruhen lassen, bis er weich ist. Tomatensaft, Brühe und Wasser dazugeben. Zum Schluss alles gut vermischen und eine halbe Stunde auf dem Feuer stehen lassen. Gewürze, Salz und Pfeffer hinzufügen. Den Teller mit gehacktem Dill garnieren und alles ist fertig. Guten Appetit!

2. Pilzeintopf

  • ein kg Champignons
  • vier Zwiebeln
  • eine kleine Knoblauchzehe
  • rote und grüne Paprika
  • 250 ml Tomatensaft
  • ein kleines Glas Wasser
  • vier oder fünf Esslöffel Öl
  • Paprika
  • Salz
  • Pfeffer
  • ein Bund Dill

Zwiebeln und Knoblauch werden gewaschen, gereinigt und in Würfel geschnitten. Öl in einen Topf geben und fünf Minuten auf dem Feuer stellen. Dann die gewürfelten Paprika und Champignons dazugeben, nachdem ich sie gewaschen, gereinigt und gehackt habe.

Die Pfanne zudecken und etwa zehn Minuten auf dem Feuer stehen lassen, dann Tomatensaft, Wasser, Paprikapulver dazugeben und mit Salz und Pfeffer würzen. Dann die Pfanne für etwa 20 Minuten in den Ofen stellen. Wir brauchen eine dicke Soße. Zum Schluss mit grünem Dill bestreuen. Dazu passt ein bisschen Polenta! Guten Appetit!

3. Sojaeintopf mit Püree

Sojaeintopf mit Püree
  • 100 Gramm Sojawürfel
  • Salz
  • 500 Gramm Kartoffeln
  • 300 ml Tomatensaft
  • eine Zwiebel
  • drei Esslöffel Margarine

Geben Sie 2 Liter kochendes Wasser in einen Topf, und wenn es kocht, fügen Sie Soja und Salz hinzu. In der Zwischenzeit die Zwiebel schälen, waschen und in Würfel schneiden. In einer Pfanne Öl hinzufügen und nach dem Erhitzen die Zwiebel hinzufügen und anbraten. Dann den Soja- und Tomatensaft hinzufügen und etwa zehn Minuten auf dem Feuer halten.

Um das Püree zuzubereiten, müssen wir die Kartoffeln schälen und in Würfel schneiden. Dann fügen wir sie in Wasser und etwas Salz zum Kochen hinzu. Nachdem sie genug gekocht haben, fügen Sie Margarine hinzu und mahlen Sie sie gut. Den Sojaeintopf mit Kartoffelpüree auf den Teller legen. Guten Appetit!

4. Gemüsecremesuppe

  • ein Liter Gemüsesuppe
  • ein Esslöffel Öl
  • drei Karotten
  • eine Zwiebel
  • ein gulie
  • ein halber kleiner Sellerie
  • eine Pastinake
  • zwei Kartoffeln
  • Salz
  • Zucker

Alles Gemüse waschen, putzen und schneiden. Die größten, Gulia oder Sellerie, schneiden wir in Runden und die weichsten werden in zwei Teile geschnitten. In einem Topf das Öl hinzufügen, das Gemüse anbraten und die Gemüsebrühe hinzufügen. Etwa 20 Minuten auf dem Feuer lassen. Dann alles Gemüse mischen, bis die Suppe eindickt. Zum Schluss noch etwas Salz und Zucker nach Geschmack hinzufügen. Heiß servieren! Guten Appetit!

5. Geschlagene Bohnen

Bohnen vom Fasten geschlagen
  • ein kg Bohnen
  • zwei Stück gelbe Zwiebel
  • zwei Stück rote Zwiebel
  • ein Teelöffel Zucker
  • ein Stück Sellerie
  • zwei Stück Karotten
  • zwei Stücke Pastinake
  • ein Teelöffel Paprika
  • sechs Knoblauchzehen
  • Öl
  • Salz
  • Pfeffer

Die Bohnen werden über Nacht einweichen gelassen. Morgens das Wasser wechseln und mit Salz, Karotten, Sellerie und Pastinaken aufkochen. Die Bohnen abgießen, aber das Wasser auffangen. Bohnen und Knoblauch in einen Mixer geben und mischen, bis eine dicke Paste entsteht. Nach Geschmack würzen und sehr gut kalt halten. Wir werden die Zwiebel schneiden und mit Zucker einreiben, dann in Paprika braten. Wir legen die Komposition darauf. Guten Appetit!


eine Handvoll gelbe Schoten
2 Paprika
1 Gulie
1 Zucchini
4 Kartoffeln
2 Karotten
1 Zwiebel
4 Tomaten
1 Pastinake
1 Bein Marar
1 Keule Petersilie
1 lg Leustean
ein Zweig grüner Thymian
1 l Beutel Putina
3 lg Öl

Die Schoten werden von Schwänzen gereinigt, gewaschen und ca. 2 cm abgeschnitten.
Kürbis schälen, reiben und in Würfel schneiden.
Zucchini waschen, schälen und in Würfel schneiden
Gulia wird gewaschen, geschält und in Würfel geschnitten
Die Karotte schälen, waschen und in Würfel schneiden.
Zwiebeln gewaschen und in Fisch geschnitten.
Geschälte und gewaschene Pastinaken werden durch eine Apfelreibe gerieben.
Kartoffeln schälen, waschen und in geeignete Würfel schneiden.
Das Gemüse wird gereinigt, gewaschen und fein gehackt.
Tomaten waschen und in Würfel schneiden.


Zutaten

Schritt 1

Gemüsesuppe mit Sellerie

Selleriestangen waschen und waagerecht in ca. 1cm dick. Schneiden Sie die Zwiebel in große Stücke und die Kartoffel in ca. 1cm. Drücken Sie die Zitrone aus, um den Saft zu erhalten (1-2 Esslöffel).

Die Butter in einem großen Topf bei mittlerer Hitze erhitzen. Sellerie, Kartoffel und Zwiebel zugeben. Mit Salz. Unter gelegentlichem Rühren kochen, bis das Gemüse weich ist (ca. 8-10 Minuten).

6 Tassen Wasser (ca. 1,5 l) hinzufügen und aufkochen. Bei mittlerer Hitze das Gemüse sehr weich kochen (ca. 20 Minuten).

Mit einem Mixer die Suppe glatt rühren. Wieder erhitzen. Zitronensaft dazugeben und mit Salz würzen.

Mit etwas Sauerrahm beträufeln und mit Pfeffer abschmecken. In Schalen füllen und vor dem Servieren mit senkrecht geschnittenen Gurkenscheiben und gewürfelten Karotten garnieren.


So bereiten Sie den Hühnertopf zu

  1. In einer Pfanne erhitzen 2 Esslöffel Sonnenblumenöl und fügt hinzu 6 Hühnerbrei Die Provinz bis sie leicht gebräunt sind. Dann nehmen Sie sie aus der Pfanne.
  2. In Würfel oder dickere Scheiben schneiden: 1 rot , 1 Kartoffel , 1 Zwiebel , 1 Aubergine , 1 Karotte , 1 Zucchini , 1 Pastinake , 1 Paprika , 1 Paprika und 1 Stück Sellerie und in einem abgedeckten Topf bei mittlerer Hitze köcheln lassen.
  3. Nach ca. 10 Minuten hinzufügen 150 ml Hühnersuppe und 4-5 EL Tomatensaft / Paste .
  4. Alles leicht mischen, damit das Gemüse nicht zerbröckelt und mit würzen Salz und Basilikum schmecken.
  5. Bringen Sie das gesamte Gemüse zum Kochen, bis sich alle Zutaten verbunden haben.
  6. Nachdem Sie die Pfanne vom Herd genommen haben, bestreuen Sie Dill und Petersilie schmecken.
  7. Ordnen Sie das Gericht auf dem Teller an und genießen Sie es mit Ihren Lieben!

Kochtipps für Hähnchentöpfe

  • Der Begriff "Topf" in der rumänischen Küche bedeutet, dass wir in einem einzigen Gericht eine Vielzahl von Gemüse und Geschmacksrichtungen finden, die sich gegenseitig ergänzen.
  • Das Gericht kann mit Reis oder Kartoffelpüree im Ofen oder einfach nur mit Toast garniert werden.
  • Das Rezept deckt erfolgreich 6 Portionen ab, für mehrere Portionen passen Sie die Menge der Zutaten an.
  • Sie können der Zubereitung auch Gewürze hinzufügen, wenn Sie Kreuzkümmel oder Thymian in der Speisekammer haben. Der richtige Zeitpunkt für diese Gewürze ist, wenn die Zubereitung bei schwacher Hitze langsam kocht.

Hühnertopf, ursprünglich aus der Türkei

Der Chicken Pot mit Hühnchen ist ein Gericht türkischen Ursprungs, das im Laufe der Zeit von mehreren Regionen Europas übernommen und im lokalen Stil neu interpretiert wurde. Lassen Sie sich von der Herkunft des Präparats inspirieren und setzen Sie bei Bedarf eine persönliche Note.


Pflanzliche Detox-Suppe zum Ausziehen des Höschens

EIN Pflanzliche Detox-Suppe zur Fußentfernung ist ein ausgezeichnetes Rezept für gesunde Suppen und hilft Ihnen, gesund abzunehmen. Verhindert und bekämpft verschiedene Krankheiten. Die berühmten Detox-Suppen waren die erfolgreichsten und das ist kein Zufall. Detox-Suppen haben neben Feuchtigkeit und Geschmack generell eine entgiftende Wirkung, dh sie helfen unserem Körper, Giftstoffe auszuscheiden, steigern so das Wohlbefinden und helfen vielen Krankheiten vorzubeugen.

Es gibt Detox-Suppen für jeden Geschmack: Von Suppen, die Ihnen beim Abnehmen helfen, über Suppen, die einen besseren Schlaf garantieren und bei der Behandlung von Krankheiten helfen. Darüber hinaus machen Sie sich in Bezug auf die Zubereitung keine Sorgen, die meisten Rezepte werden einfach durch Mischen aller Zutaten in einem Mixer und Servieren hergestellt. In Bezug auf die Zutaten sind einige möglicherweise schwieriger zu finden, aber die überwiegende Mehrheit ist leicht zugänglich.

Die Vorteile einer entgiftenden Suppe zur Beseitigung von Schwellungen: Zusammen mit der postmodernen Routine tragen die Hektik des Alltags und eine falsche Ernährung dazu bei, den Gehalt an Giftstoffen in unserem Körper zu erhöhen. Zusätzlich zu den bereits natürlich produzierten Produkten sind wir noch täglich mit Pestiziden, Medikamenten und Schadstoffen in Kontakt. Das Ergebnis dieser Summe ist nicht positiv. Diese Substanzen, wenn sie gefunden werden, überlasten und verhindern die volle Funktion des Körpers.

Natürliche, frische, ballaststoffreiche Zutaten – auch entgiftende Lebensmittel genannt – sind maßgeblich für die Ausscheidung dieser Giftstoffe verantwortlich. Sie wirken zusammen mit der Leber und haben die Fähigkeit, Schadstoffe aus dem Körper zu filtern und zu entfernen. Lassen Sie uns also mehr über die Vorteile erfahren Suppen Gesundheit Detox.

  • Entgiftungssuppe Sie wirken als Diuretikum, das Flüssigkeitsansammlungen bekämpft
  • Entgiftungssuppe Es hilft beim Abnehmen und bei der Gesundheit, da es Giftstoffe beseitigt, für Sättigung sorgt und den Stoffwechsel beschleunigt.
  • Entgiftungssuppe Stimulieren Sie die Funktion des Immunsystems
  • Entgiftungssuppe Verbessern Sie das Verdauungssystem
  • Entgiftungssuppe Stimulieren Sie die Darmfunktion
  • Entgiftungssuppe Befeuchtet die Haut
  • Entgiftungssuppe Schlaf verbessern
  • Entgiftungssuppe Steigern Sie Ihre Stimmung
  • Entgiftungssuppe Speicherleistung steigern.
  • Entgiftungssuppe sind reich an Vitaminen und Mineralstoffen, die für den Körper wichtig sind
  • Entgiftungssuppe Steigern Sie Ihre Stimmung im Laufe des Tages

Funktioniert Detox-Suppe?: SupaDetox basiert auf einer ausgewogenen Ernährung mit Detox-Suppen in Kombination mit Bewegung, wie Gehen, Radfahren und / oder Krafttraining, die in Ihrem Leben nicht nur zum Abnehmen beitragen, sondern, wie in den Vorteilen von Detox-Suppe erwähnt, es stimuliert zuvor eine bessere Lebensqualität. Mit einer Kombination aus Obst und Gemüse wird die Detox-Suppe zu einem 100% natürlichen Lebensmittel.

Um ein für alle Mal diese verrückten Diäten zu beenden, bei denen es notwendig ist, Mahlzeiten auszulassen, den Mund zu halten, im Gegenteil, um gesund abzunehmen, müssen Sie viel essen und essen, aber natürlich Lebensmittel, die auf Detox-Suppe basieren, Um zu vervollständigen, werden wir bessere Zutaten dieses Detox-Suppenrezepts kennen. Jetzt sehen Sie die Vorteile Tomaten und Karotten für die Gesundheit.

Vorteile von Tomaten: Tomaten sind eine sehr häufige Zutat in Salaten und werden auch häufig in Diäten zur Gewichtsabnahme verwendet, da jede Tomate nur 25 Kalorien hat. Es hat harntreibende Eigenschaften und ist neben viel Wasser reich an Vitamin C, das das Immunsystem und die Eisenaufnahme in den Mahlzeiten verbessert. Tomate hat den Hauptvorteil, Krebs, insbesondere Prostatakrebs, zu verhindern, da sie mit 2573 mcg Lycopin reich an Lycopin ist. Andere Vorteile von Tomaten können sein:

  • Tomate hilft bei der Bekämpfung von Herz-Kreislauf-Erkrankungen, da sie Antioxidantien enthält, die zur Erhaltung gesunder Blutgefäße beitragen
  • Tomaten helfen, Katarakte zu verhindern, da sie reich an Vitamin A sind, das für die Gesundheit der Augen unerlässlich ist.
  • Tomaten helfen, die Flüssigkeitsretention zu verringern, da sie harntreibende Eigenschaften haben.

Vorteile von Karotten: Karotte ist eine sehr wichtige Wurzel in Lebensmitteln, da sie die folgenden gesundheitlichen Vorteile mit sich bringt:

  • Karotten helfen, die Verdauung zu verbessern und Verstopfung zu bekämpfen, da sie reich an Ballaststoffen sind.
  • Karotten helfen, vorzeitiges Altern zu verhindern, da sie reich an Vitamin A und Antioxidantien sind.
  • Karotten helfen Ihnen, Ihre Bräune länger zu halten, da sie Beta-Carotin enthalten, das die Bildung von brauner Haut anregt.
  • Karotte hilft beim Abnehmen, da sie kalorienarm ist.
  • Karotten stärken das Immunsystem, da sie reich an Antioxidantien sind.
  • Karotten schützen Ihr Sehvermögen, da sie Vitamin A enthalten.
  • Karotten helfen, Lungenkrebs aufgrund von Antioxidantien zu verhindern.

Ich habe die großartigen positiven Eigenschaften von gesehen Tomaten und Karotten, Jetzt prüfen Pflanzliche Detox-Suppe zur Fußentfernung.

ZUTAT:

  • 3 Esslöffel Öl,
  • 1 Zwiebel blinkte,
  • 1 gehackte kernlose Tomate,
  • 1 ½ Liter kochendes Wasser,
  • 2 Würfel hausgemachte Gemüsebrühe,
  • 50 g gehackte grüne Bohnen,
  • 1 gewürfelte Karotte,
  • 1 gewürfelte Kartoffel,
  • 1 kleine gewürfelte Zucchini,
  • 150g gefrorener Brokkoli,
  • 1 Teelöffel Paprika, Salz nach Geschmack.

VORBEREITUNG:

  • In einem großen Topf,
  • das Öl erhitzen und die Zwiebeln anbraten, bis sie welken,
  • Tomaten dazugeben und schmelzen lassen,
  • Kochendes Wasser hinzufügen,
  • die Gemüsebrühe köchelte und 10 Minuten bei mittlerer Hitze köcheln lassen,
  • Fügen Sie die Karotte hinzu. 5 Minuten kochen,
  • Fügen Sie die Kartoffel hinzu und kochen Sie weitere 10 Minuten,
  • Chayote und Zucchini dazugeben und weitere 10 Minuten kochen lassen,
  • Brokkoli zum Paprika geben, Hitze ausschalten und 10 Minuten ruhen lassen.
  • Salz hinzufügen und servieren.

Vorbereitungszeit: 50 €

Ertrag: 6 Portionen

Nützliche Links:

  • Anvisa bringt eine Schlankheitspille auf den Markt, die mehr als 8 kg tiefes Fett pro Monat saugt
  • Beseitigen Sie Cellulite DEFINITIV zweimal täglich.
  • Experten: Dieses Produkt schwächt und beseitigt Bauchfett schnell und ohne die Wirkung von Ziehharmonika!

Notiz: Sie werden nur dann ein hervorragendes Ergebnis erzielen, wenn Sie gutes Essen mit Detox-Suppe und Bewegung kombinieren. Aber vergessen Sie nicht, ein gesundes und aktives Leben in Ihrem Leben zu fördern, aus der sitzenden Lebensweise herauszukommen, sich immer einen Ernährungsberater zur besseren Orientierung zu suchen.


12 interessante Möglichkeiten, die Eiswürfelschale zu verwenden

Setzen Sie eine essbare Blume, eine aromatische Pflanze oder eine Frucht ein und beeindrucken Sie Ihre Gäste mit einem kalten Getränk oder einem besonderen Dessert.

Nachfolgend finden Sie einige interessante Ideen, die Sie inspirieren könnten:

1. Kaffee-Eiswürfel

Den Kaffee aufkochen und abkühlen lassen, in die Eiswürfelschale gießen und in den Gefrierschrank stellen.

Morgens legen Sie in ein Glas Milch Kaffeewürfel und genießen einen leckeren Cocktail!

2. Wein-Eiswürfel

Weinwürfel eignen sich sehr gut für eines der bekanntesten Getränke - Sangria.

3. Pfirsichpüree-Eiswürfel

Bunt und sehr lecker zu jedem Dessert.

4. Eiswürfel mit Blumen

Blumenwürfel sind perfekt für einen romantischen Abend.

Um möglichst klare Eiswürfel zu erhalten, verwenden Sie abgekochtes und abgekühltes destilliertes Wasser. Es ist gut, essbare Blumen zu verwenden.

5. Schokoladen-Erdbeeren

Das einfachste Rezept für Schoko-Erdbeeren oder Erdbeer-Pralinen.

6. Joghurtwürfel

7. Eiswürfel aus Aloe-Saft!

Aloe-Saft-Würfel sind ein wirksames Heilmittel für die Haut.

8. Fruchtpüreewürfel

Ein erfrischendes Dessert für Partys.

9. Schokoladen-Eiswürfel

Milch + Schokoladenwürfel = die perfekte Formel für einen leckeren Schokoladencocktail!

10. Limetten- und Minzsaftwürfel

11. Eiswürfel

Sie werden für Milchcocktails verwendet.

12. Würfel aus rotem Orangensaft

Wenn Sie ein besonderes Glas Champagner servieren möchten, fügen Sie diese Würfel aus rotem Orangensaft hinzu.



Bemerkungen:

  1. Jaran

    Du hast nicht recht. Ich bin versichert. Lass uns diskutieren.

  2. Tojami

    die Nützliche Nachricht

  3. Zolokazahn

    Was für eine interessante Frage

  4. Zulkree

    Erklären Sie, warum dies ausschließlich so ist? Ich bezweifle, warum diese Bewertung nicht klären.

  5. Hurlbert

    Meiner Meinung nach gestehen Sie den Fehler ein. Treten Sie ein, wir besprechen es.

  6. Tynan

    Etwas erreicht nicht so



Eine Nachricht schreiben