at.haerentanimo.net
Neue Rezepte

Süße und salzige Pakete

Süße und salzige Pakete


We are searching data for your request:

Forums and discussions:
Manuals and reference books:
Data from registers:
Wait the end of the search in all databases.
Upon completion, a link will appear to access the found materials.


wenn Sie etwas Süßes oder Salziges und Schnelles wollen ....

  • 1 Packung Blätterteigblätter
  • 1 Schokolade - ich habe 1 Sahne mit Schlagsahne verwendet
  • Schinken
  • Käse
  • 2 Eier
  • Telemea-Käse
  • Sesam

Portionen: 3

Vorbereitungszeit: weniger als 60 Minuten

REZEPTVORBEREITUNG Süße und salzige Packungen:

Lassen Sie den Blätterteig bei Zimmertemperatur auftauen.

In Würfel oder Dreiecke schneiden ..wie Sie wollen .. und diese mit Schokoladenstückchen oder einem Stück Schinken und Käse oder einem Stück Käse füllen ..... es bleibt jedermanns Phantasie.

Die Päckchen auf ein Backblech legen und mit geschlagenen Eiern einfetten, mit Sesam bestreuen und 30 Minuten in den heißen Ofen stellen.

Ich bin fertig, wenn es ein wenig gebräunt ist!

Guten Appetit!


Hummus ist eines der einfachen und vielseitigen Rezepte, die als Vorspeise oder sogar als Hauptgericht serviert werden können. Es passt hervorragend zu Crackern, Leim, Toast oder Gemüsesticks. Hummus ist ein Gericht auf Kichererbsenbasis aus dem Nahen Osten. Es ist auf der ganzen Welt populär geworden, weil es [& hellip] Lesen Sie mehr & # 8230

Es gibt Tage, an denen ich keine Lust zum Kochen habe oder keine Zeit dazu habe, also greife ich auf einfache und sehr schnelle Rezepte zurück. In diesem Fall sind Salate, Pasta und Sandwiches die Option, zu der ich am häufigsten gehe. Ich mache sie schnell, aus Zutaten, die ich normalerweise zu Hause habe. [& hellip] Weiterlesen & # 8230


Das Rezept zum Fasten von Sauerkraut mit Thymian und Dill

Kohlgerichte sind so einfach wie lecker. Wir brauchen nicht zu viele Zutaten, um dem Kohl einen Geschmack zu verleihen. Ein paar Gewürze 2-3 Gemüse und das zum Kochen benötigte Fett reichen aus. Etwas Tomatenmark mit gebackener Paprika wird den Geschmack gegen Ende betonen.

Auch aus der Kategorie Fastenrezepte mit Sauerkraut können Sie ein Rezept für ein Kohlgericht mit dreifarbigen Nudeln ausprobieren.

Wer kein Fastenkrautgericht möchte, dem empfehle ich das Rezept für Sauerkraut mit Schweinerippchen.

Vielleicht interessiert Sie auch ein Rezept für Paprika gefüllt mit Reis und Pilzen, ebenfalls aus der Kategorie Fastenrezepte.

* Und wenn dir die Rezepte auf diesem Blog gefallen, warte ich jeden Tag auf der Facebook-Seite des Blogs auf dich. Dort finden Sie viele Rezepte, neue Ideen und Diskussionen mit Interessierten.

* Sie können sich auch anmelden für Rezeptgruppe aller Art, bezogen auf die Seite. Dort können Sie Ihre Fotos mit Gerichten aus diesem Blog hochladen. Wir werden in der Lage sein, Menüs, Essensrezepte und vieles mehr zu besprechen. Ich bitte Sie jedoch dringend, sich an die Regeln der Gruppe zu halten!

Sie können uns auch auf Instagram und Pinterest folgen, unter dem gleichen Namen "Rezepte aller Art".


Rezepte für trockenes Brot. Süß oder salzig, je nachdem welche Zutaten wir wählen

Neben diesen bekannten Lösungen haben wir im Folgenden eine Reihe weniger verbreiteter Trockenbrotrezepte zusammengestellt. Es gibt Rezepte mit trockenem Brot, manche salzig, andere süß. Jeder von ihnen, vorgeschlagen in der 4-teiligen Version. Je nachdem, was wir dem Brot hinzufügen, kann jeder der folgenden Vorschläge von süß zu salzig und umgekehrt geändert werden. Eine gute Kreativitätsübung in der Küche. Jedes Lebensmittel beginnt mit einer Grundzutat (Kohlenhydrate, Gemüse oder Proteine), um die wir Aromen, Texturen, Texturen, Farben, Formen usw.


Nudelrezepte. Süße und salzige Gerichte

Nudelrezepte - Sie müssen sie gemocht haben, wenn Ihre Mutter oder Großmutter sie als Kind mindestens einmal gemacht hat, Nudeln mit Milch und Vanille oder Hühnersuppe mit hausgemachten Nudeln. Heute empfehlen wir Ihnen, sich an den Geschmack der Kindheit zu erinnern. Mit einer Ausnahme, dem Dessertrezept, für das Sie Schokoladennudeln benötigen, die Sie kaufen müssen, können Sie in anderen Fällen hausgemachte Nudeln verwenden.

Mit Milch / VIDEO

Zutat: 1 Liter Milch, 200 g Nudeln, ein Päckchen Vanillezucker, ein paar Esslöffel Puderzucker, eine Prise Salz, Zimt.

Vorbereitung: die Milch mit einer Prise Salz aufkochen. Vanillezucker und Puderzucker nach Geschmack hinzufügen, mischen, bis die Milch kocht, die Nudeln hinzufügen und die Hitze auf niedrige Stufe stellen. Rühren Sie weiter, damit die Nudeln nicht an der Pfanne kleben oder kleben. Kochen Sie nicht länger als 10 Minuten. Nach dem Entfernen vom Herd mit Zimt bestreuen. Sie sind gut und warm und kalt.

Mit Schokolade und Früchten

Zutat: 100 g Tagliatelle mit Schokolade, Himbeermarmelade, etwas Blaubeeren, Vanilleeis, Brandy, Minze.
Vorbereitung: Die Tagliatelle wird al dente gekocht, gut abgetropft und auf einen Teller gelegt. Einen oder zwei Teelöffel Himbeermarmelade, eine Tasse Eis, einige Blaubeeren darauf geben, dann alles mit etwas Brandy beträufeln und mit frischer Minze dekorieren.

Mit Hühnchen und Chia

Zutat: 400 g Nudeln, 500 g Hähnchenbrust, 75 g Butter, 3 Teelöffel Olivenöl, eine rote Zwiebel, 100 g Chiasamen, Paprika, getrockneter Thymian, Salz.

Vorbereitung: Kochen Sie die Nudeln, entfernen Sie sie in einem Sieb und geben Sie sie unter einen Strom von kaltem Wasser. Die Butter in einer Pfanne schmelzen und die in Scheiben geschnittene Zwiebel darin anbraten, bis sie etwas weich wird. Inzwischen Hähnchenbrust waschen, in Würfel schneiden, mit Salz und Paprika würzen und in Öl bei mittlerer Hitze anbraten. Nach der Hälfte der Garzeit das Chia dazugeben. Zum Schluss das Hähnchen mit den Nudeln und Zwiebeln mischen, den Thymian hinzufügen, noch eine Minute auf dem Feuer lassen und dann servieren.

Mit Bolognesesauce

Zutat: zwei Esslöffel Olivenöl, eine Zwiebel, eine Karotte, eine Selleriewurzel, eine Knoblauchzehe, 400 g Rinderhackfleisch, 200 ml trockener Rotwein, 250 ml Milch, 400 g Tomatenwürfel, ein Esslöffel Tomatenmark, 400 g Tagliatelle , Salz und Pfeffer zur Dekoration (optional) & # 8211 Basilikum und geriebener Parmesankäse.

Vorbereitung: Öl in einer großen Pfanne erhitzen, gehackte Zwiebeln, Karotten, Sellerie und Knoblauch dazugeben und ca. 10 Minuten köcheln lassen, bis sie weich sind, aber die Farbe nicht verändern. Fügen Sie das Rindfleisch hinzu und lassen Sie es auf dem Feuer, bis es seine Farbe ändert, und mischen Sie es mit einem Holzlöffel. Den Wein dazugeben, ruhen lassen, bis er verdunstet ist, dann die Milch dazugeben und warten, bis auch er verdampft ist. Als nächstes kommen die Tomaten und das Tomatenmark in die Pfanne. Mit Salz und Pfeffer würzen und die Sauce etwa 45 Minuten köcheln lassen. Die Nudeln in Salzwasser al dente kochen, abgießen und in eine vorgeheizte Schüssel geben. Die Sauce darüber gießen und gut vermischen. Heiß servieren, garniert mit Basilikum und Parmesan.

Hühnersuppe

Zutat: eine Hähnchenbrust mit Knochen und Haut, zwei mittelgroße Zwiebeln, 3 Karotten, eine Pastinakenwurzel, ein Sellerie, 300 g breite Nudeln, zwei Tomaten, ein Bund Petersilie, 100 g saure Sahne, Salz.

Vorbereitung: Hähnchenbrust in 4-5 Liter Wasser mit einer Prise Salz ca. 40 Minuten kochen lassen. Wenn das Wasser kocht, schalten Sie die niedrige Hitze ein und der gebildete Schaum wird entfernt. Zwiebel, Karotten, Pastinaken und Sellerie schälen, in große Stücke schneiden, in einen Topf geben und kochen lassen, bis die Gabel leicht hineingeht. Abseihen, den Saft wieder auf das Feuer stellen und die Nudeln dazugeben. Nach 5-6 Minuten das vom Knochen gesäuberte und in Stücke geschnittene Hähnchen sowie die Tomatenwürfel dazugeben. Die Sahne aufgießen, die Suppe weitere 4-5 Minuten auf dem Feuer stehen lassen, dann mit der gehackten Petersilie bestreuen und mit Salz würzen.

Tomatensuppe

Zutat: eine mittelgroße Zwiebel, eine Karotte, eine Paprika, eine Petersilienwurzel, ein Viertel Sellerie, eine große Kartoffel, 3 Esslöffel Öl, 1 Liter Tomatensaft, 300 g Nudeln, Salz, Petersilie.

Vorbereitung: Gemüse putzen, in Stücke schneiden und in etwas Öl anhärten (außer Kartoffel). Nachdem sie weich geworden sind, gießen Sie so viel warmes Wasser, dass sie bedeckt sind, und lassen Sie sie 20 Minuten kochen. Salz hinzufügen, Kartoffelwürfel dazugeben und weitere 10 Minuten auf dem Feuer stehen lassen, dann den Tomatensaft einfüllen, mit Wasser auffüllen bis die gewünschte Konsistenz erreicht ist und weitere 15 Minuten kochen lassen. Nach einer Viertelstunde die Nudeln hinzufügen und weitere 15-20 Minuten ruhen lassen. Nachdem das Feuer gelöscht ist, die gehackte Petersilie hinzufügen.


Um für Croutons und ein kaltes Hühnchen mehr Erleichterung zu schaffen, mischen Sie das Eigelb eines gekochten Eies mit einem Teelöffel Senf, einem Esslöffel Worcestershire-Sauce, dem Saft einer halben Zitrone & Acircie, 1 dl Olivenöl, 3 Sardellenfilets und 2 Knoblauchzehen. Fügen Sie etwas kaltes Wasser hinzu, wenn die Mischung zu dick ist.

Um sich wie & Tahiti zu fühlen, mischen Sie einen Esslöffel Honig mit 2 Esslöffel Senf, 4 Esslöffel Mangosaft, 3 Esslöffel Apfelessig, etwas Peperonipulver und Salzblume.


5. Gesalzene Protein-Muffins

Für 14 Muffins benötigen wir:

• 300 g glattes Rindermehl (Vollkorn)
• 1 Dosis geschmacksneutrales Pure IsoWhey Protein
• 150 g geriebener Eidam-(oder Kuh-)Käse
• 2 Eier
• 300 ml Milch
• Qualitätsschinken
• 1 Teelöffel Backpulver
• 1/2 Teelöffel Meersalz


Zubereitungsart:

In einer großen Schüssel umrühren Mehl, Salz, Backpulver und Eiweiß. In einer kleineren Schüssel Eier, Milch mischen und geriebenen Käse hinzufügen. Die flüssige Mischung über die trockene gießen und gut vermischen. Wir können das Muffin-Backblech mit Olivenöl einfetten, damit der Schinken nicht klebt. Danach einfach in jedes Muffinloch wir fügen den Schinken hinzu und so entsteht ein Korb, die zu 2/3 mit Teig gefüllt ist. Im vorgeheizten Backofen backen bei 200°C für ca. 25-30 Minuten bis der Teig golden wird. Guten Appetit!


Hat Ihnen eines dieser Rezepte gefallen? Welche salzigen Protein-Snacks bereitest du zu? Aktie deine Rezepttipps in den Kommentaren, und wenn Ihnen dieser Artikel gefallen hat, können Sie ihn unterstützen, indem Sie ihn teilen.


VORSPEISEN & # 8211 24 KÖSTLICHE UND EINFACH ZU ZUBEREITEN REZEPTE

Autor & # 8211 Laura Adamache

Buchformat: 15 & # 21523,5
Seitenanzahl: 56
ISBN: 978-606-93205-7-0
Erscheinungsdatum: 28.05.2013

Herausgegeben von Sian Books Publishing House, Vorspeisen & # 8211 24 leckere und einfach zuzubereitende Rezepte ist Teil einer Reihe von Kochbüchern, die sowohl klassische als auch moderne Rezepte umfasst. Mit herausragender Grafik und attraktiven Präsentationstafeln bringen die Bücher dem Leser schnelle und gesunde Rezepte. Das Buch enthält 24 Vorspeisenrezepte, die sich für einen schnellen Snack oder zur Begrüßung Ihrer Gäste eignen.

SALATE & # 8211 24 KÖSTLICHE UND EINFACH ZU ZUBEREITEN REZEPTE

Autor & # 8211 Laura Adamache

Buchformat: 15 & # 21523,5
Seitenanzahl: 56
Innenfarbe: polychrom
ISBN: 978-606-93205-4-9
Erscheinungsdatum: 28.05.2013

Herausgegeben von Sian Books Publishing House, Salate. 24 leckere und einfach zuzubereitende Rezepte sind Teil einer Kochbuchreihe. Mit herausragender Grafik und attraktiven Präsentationstafeln bringen die Bücher dem Leser schnelle und gesunde Rezepte. Das Buch enthält 24 Salatrezepte, einige klassische, bereits bekannte, andere, die mutigere Kombinationen bieten, ohne zusätzliche Zeit oder Geld zu investieren. Neben dem Rezept selbst haben die Leser die Möglichkeit, in der Küche Saucen und Dressings zu probieren, die sich ganz einfach zu Hause zubereiten lassen und dann für andere kulinarische Experimente verwendet werden können.

SÜSSE UND SALZIGE KUCHEN. 24 KÖSTLICHE UND EINFACH ZU ZUBEREITEN REZEPTE

Autor & # 8211 Laura Adamache

Buchformat: 15 & # 21523,5
Seitenanzahl: 56
ISBN: 978-606-93205-7-0
Erscheinungsdatum: 28.05.2013

Herausgegeben von Sian Books Publishing House, Sweet and Salty Checks. 24 leckere und einfach zuzubereitende Rezepte sind Teil einer Kochbuchreihe. Mit herausragender Grafik und attraktiven Präsentationstafeln bringen die Bücher dem Leser schnelle und gesunde Rezepte. Das Buch enthält 24 Rezepte für süße und herzhafte Kuchen, einfach zuzubereiten - ein praktischer Snack für Familie und Gäste.

SCHOKOLADENSÜßIGKEITEN UND COOKIES. 24 KÖSTLICHE UND EINFACH ZU ZUBEREITEN REZEPTE

Autor & # 8211 Laura Adamache

Buchformat: 15 & # 21523,5
Seitenanzahl: 56
ISBN: 978-606-93205-6-3
Erscheinungsdatum: 28.05.2013

Herausgegeben von Sian Books Publishing House, Pralinen und Schokoladenkekse. 24 leckere und einfach zuzubereitende Rezepte sind Teil einer Kochbuchreihe. Mit herausragender Grafik und attraktiven Präsentationstafeln bringen die Bücher dem Leser schnelle und gesunde Rezepte. Das Buch enthält 24 Rezepte für Bonbons und Schokoladenkekse, einfach zuzubereiten, ein wunderbares Dessert, das die Leser zu verschiedenen Anlässen verwenden können.

SAUCEN 24 REZEPTE KÖSTLICH UND EINFACH ZU ZUBEREITEN

Autor & # 8211 Laura Adamache

Kartenformat: x4 165 & # 215235
Seitenanzahl: 56
Innenfarbe: polychrom
ISBN: 978-606-93485-7-4
Erscheinungsdatum: 18.05.2014

Herausgegeben von Sian Books Publishing House, Sauces. 24 leckere und einfach zuzubereitende Rezepte sind Teil einer Kochbuchreihe. Mit herausragender Grafik und attraktiven Präsentationstafeln bringen die Bücher dem Leser schnelle und gesunde Rezepte. Das Buch enthält 24 einfach zuzubereitende und leckere Saucenrezepte.

OMLETE. 24 KÖSTLICHE UND EINFACH ZU ZUBEREITEN REZEPTE

Autor & # 8211 Laura Adamache

Kartenformat: x4 165 & # 215235
Seitenanzahl: 56
Innenfarbe: polychrom
ISBN: 978-606-93485-6-7
Erscheinungsdatum: 14.05.2014

Herausgegeben von Sian Books Publishing House, Omelettes. 24 leckere und einfach zuzubereitende Rezepte sind Teil einer Kochbuchreihe. Mit herausragender Grafik und attraktiven Präsentationstafeln bringen die Bücher dem Leser schnelle und gesunde Rezepte. Das Buch enthält 24 einfach zuzubereitende und leckere Omelette-Rezepte.


SÜSSE UND SALZIGE TEIG 24 KÖSTLICHE UND EINFACH ZU ZUBEREITEN REZEPTE
Autor & # 8211 Laura Adamache

Kartenformat: 15 * 23,5
Seitenanzahl: 56
ISBN: 978-606-93800-0-0
Erscheinungsdatum: 18.11.2014

Herausgegeben von Sian Books Publishing House, Sweet and Salty Doughs. 24 leckere und einfach zuzubereitende Rezepte sind Teil einer Kochbuchreihe. Mit herausragender Grafik und attraktiven Präsentationstafeln bringen die Bücher dem Leser schnelle und gesunde Rezepte. Das Buch enthält 24 leicht zuzubereitende süße und herzhafte Teigrezepte, die der Leser zu verschiedenen Anlässen verwenden kann.


SCHWEINE REZEPTE 24 KÖSTLICH UND EINFACH ZU ZUBEREITEN
Autor & # 8211 Laura Adamache

Kartenformat: 15 * 23,5
Seitenanzahl: 56
ISBN: 978-606-93800-1-7
Erscheinungsdatum: 18.11.2014

Herausgegeben vom Sian Books Publishing House, Pork Recipes 24 köstliche und einfach zuzubereitende Rezepte sind Teil einer Reihe von Kochbüchern. Mit herausragender Grafik und attraktiven Präsentationstafeln bringen die Bücher dem Leser schnelle und gesunde Rezepte. Das Buch enthält 24 einfach zuzubereitende Schweinefleischrezepte, die der Leser zu verschiedenen Anlässen verwenden kann.


OSTERN 24 KÖSTLICHE UND EINFACH ZU ZUBEREITEN REZEPTE
Autor: Laura Adamache

Herausgegeben von Sian Books Publishing, Ostern. 24 leckere und einfach zuzubereitende Rezepte sind Teil einer Kochbuchreihe, die sowohl klassische als auch moderne Rezepte umfasst. Mit herausragender Grafik und attraktiven Präsentationstafeln bringen die Bücher dem Leser schnelle und gesunde Rezepte. Das Buch enthält 24 Pasta-Rezepte, die sich für einen schnellen Snack oder zur Begrüßung Ihrer Gäste eignen.


SUPPEN UND SUPPEN 24 KÖSTLICHE UND EINFACH ZU ZUBEREITEN REZEPTE
Autor: Laura Adamache

Herausgegeben von Sian Books, Suppen und Suppen. 24 leckere und einfach zuzubereitende Rezepte sind Teil einer Kochbuchreihe, die sowohl klassische als auch moderne Rezepte umfasst. Mit herausragender Grafik und attraktiven Präsentationstafeln bringen die Bücher dem Leser schnelle und gesunde Rezepte. Das Buch enthält 24 Rezepte für Suppen und Brühen, geeignet für den schnellen Snack oder zur Begrüßung Ihrer Gäste.

SCHNELLE KUCHEN. 24 KÖSTLICHE UND EINFACH ZU ZUBEREITEN REZEPTE

Autor: Laura Adamache

Herausgegeben von Sian Books Publishing House, Quick Cakes. 24 köstliche und einfach zuzubereitende Rezepte, es ist Teil einer Reihe von Kochbüchern, die sowohl klassische als auch moderne Rezepte umfasst. Mit herausragender Grafik und attraktiven Präsentationstafeln bringen die Bücher dem Leser schnelle und gesunde Rezepte. Das Buch enthält 24 Rezepte für schnelle Kuchen, die geeignet sind, Ihre Gäste zu begrüßen.

FISCH UND MEERESFRÜCHTE. 24 KÖSTLICHE UND EINFACH ZU ZUBEREITEN REZEPTE

Autor: Laura Adamache

Herausgegeben von Sian Books Publishing House, Fish and Seafood. 24 köstliche und einfach zuzubereitende Rezepte, es ist Teil einer Reihe von Kochbüchern, die sowohl klassische als auch moderne Rezepte umfasst. Mit herausragender Grafik und attraktiven Präsentationstafeln bringen die Bücher dem Leser schnelle und gesunde Rezepte. Das Buch enthält 24 Rezepte mit Fisch und Meeresfrüchten, perfekt geeignet, um Ihre Gäste willkommen zu heißen.

HÜHNERFLEISCH. 24 KÖSTLICHE UND EINFACH ZU ZUBEREITEN REZEPTE

Autor: Laura Adamache

Hühnchengerichte sind ideal für das tägliche Familienessen, für festliche Anlässe oder zur Begrüßung von Gästen. Zu jedem Rezept wird der Schwierigkeitsgrad angegeben und die Zubereitungsmethode nach Punkten Schritt für Schritt vorgestellt. Abgerundet werden die Rezepte durch Schachteln mit leckeren Tricks des Autors. Das Buch besticht durch tolle Grafiken und ansprechende Fotos. Am Ende enthält es zwei Kalenderseiten für persönliche Notizen.

FRUCHT-SÜßIGKEITEN. 24 KÖSTLICHE UND EINFACH ZU ZUBEREITEN REZEPTE

Autor: Laura Adamache

Fruchtbonbons sind ideal als Snacks oder Desserts, für die gierigsten Familienmitglieder oder zur Begrüßung von Gästen. Zu jedem Rezept wird der Schwierigkeitsgrad angegeben und die Zubereitungsmethode nach Punkten Schritt für Schritt vorgestellt. Abgerundet werden die Rezepte durch Schachteln mit leckeren Tricks des Autors.

REZEPTE FÜR KLEINE HÄUSER

Autor: Laura Adamache

Kochen ist eine Kunst, denn es gibt uns die Möglichkeit, unsere Kreativität auf köstliche und bezaubernde Weise auszudrücken. Wenn Kinder die Küche betreten, immer begierig, Neues zu lernen, wird die Kochkunst zum Spiel, wie man sagt "Guten Appetit!". Laura Adamache schlägt den Kleinen salzige und süße Rezepte nach ihrem Geschmack vor und obendrein einfach zuzubereiten.

Neben den physischen Buchhandlungen in der obigen Liste finden Sie die Bücher auch in: Carrefour, Cora, Auchan, CLB & # 8211 Bukarest Bookstore Company.


Teil 1: Aus dem Nebel der Zeit

Heilige, gut!
Gut wie Brot,
Süß wie Honig.

(Zauberformel für Flüche verwendet)

Es sieht kitschig aus. sagt ein rumänisches Sprichwort, das gut beginnt, aber nicht so gut endet. Die von den meisten Rumänen bewohnten Gebiete waren (und sind) Gebiete voller Obstgärten mit Obstbäumen. Wir reden nicht mehr über Wälder. Die Imkerei ist auch den Rumänen sowie ihren Vorfahren sehr gut bezeugt. Wir haben also aus einem Feuer süße Lebensmittel, die als solche oder mit einem Minimum an Verarbeitung gegessen werden könnten und wurden: frisches Obst der Saison, sonnengetrocknete oder gebackene Früchte - Beeren, reifes Obst - zum Beispiel reife Äpfel oder aus dem XVI-XVII Jahrhundert und gebackener Kürbis. Dann würde ich dich fragen, ob du es schon einmal probiert hast Bienenwabe.

Auf der anderen Seite hatten die Rumänen mit Früchten und Honig (später auch Zucker) unzählige Zutaten zur Hand, ohne die eine süße Küche nicht existieren kann. Die Hauptgerichte der traditionellen, seit der Welt alten Küche sind Backen. Sie wurden und werden aus gesäuertem oder ungesäuertem Teig hergestellt, im Ofen oder direkt auf der Glut gebacken. Der Teig kann auch in Schmalz oder Öl gekocht oder gebraten werden (Öl). Wir interessieren uns für süßes Backen. Die meisten von ihnen hatten schon immer einen rituellen Charakter, wahrscheinlich lange vor dem Aufkommen des Christentums. Es wurde im Allgemeinen für ihre Vorbereitung verwendet sauberes Weizenmehl. Wenn es fehlte, konnte es durch Roggenmehl und später mit Maismehl ersetzt oder gefaltet werden. Tatsächlich war Roggen und nicht Weizen bis vor kurzem die Hauptzutat, die zum Backen von Brot für den täglichen Bedarf in landwirtschaftlichen Betrieben verwendet wurde.

Die vielleicht bekanntesten sind Spulen, vorbereitet für große oder kleine Feiertage oder anlässlich von Festlichkeiten im Zusammenhang mit heiligen Übergangsritualen (Hochzeiten, Beerdigungen). Wie der Name schon sagt (aus dem Slawischen Nacken "Rad") haben normalerweise eine runde Form, entweder ringförmig oder massiv, die an ein altes Sonnensymbol erinnert. Andere angetroffene Formen waren das Hufeisen (Mond), der Stern oder der 8.. Die letzte Form ist weder die Zahl Acht noch das mathematische Symbol für Unendlichkeit, sondern die archaische Darstellung einer Silhouette, wohl einer längst vergessenen Gottheit. Zu Weihnachten wurden solche gesüßten Brote zusammen mit getrockneten Früchten und Nüssen an Sternsinger gegeben, ein Brauch, der die Bedeutung einer Opfergabe für diejenigen, die darüber hinausgingen, verschwieg. Je nach Bedeutung der Veranstaltung waren die Spulen größer oder kleiner, schlicht oder reich verziert (stricken), daher die Frage wie geht es dem Heiligen (so) und der Spule. Tatsächlich spiegelt sich die Popularität, die unsere Spulen erfreuen, in der Vielzahl der damit verbundenen Sprüche, Ausdrücke und Begriffe wider. Termin Spule, zum Beispiel, bezeichnet denjenigen, der bei Hochzeiten anrief, rezitierte und schrie, eine wichtige Figur, die am Ende mit einer großen und schönen Spule beschenkt wurde. Der gleiche Begriff bezeichnete aber auch den wohlgenährten Papstsohn als deutlichen Hinweis auf die große Zahl von Brötchen, die in direktem Zusammenhang mit dem Brauch, die schönsten Brötchen zur Heiligung in die Kirche zu bringen, auf den Tisch des Papstes gelangten.

Komm jetzt lass uns den Kuchen auf unseren Kuchen schießen. Kuchen ich bin ein azyme, dh sie werden aus ungesäuertem Teig hergestellt. Sie sind rund und einfach wie dünner Leim. Es ist ziemlich seltsam, denn ihr Name scheint von dem lateinischen Ausdruck auf uns zurückzuführen zu sein Kuchen panis, also "verdrehtes Brot", was uns eher an geflochtene Brötchen oder Kuchen denken lässt. Spezifisch für Muntenia und Moldawien könnten sie nicht nur zubereitet werden in der Rede (auf der Glut), auf dem Herd oder im Kessel, aber auch rituell auf dem Pflugeisen zu Weihnachten. Sie können süß oder salzig sein. Die erste könnte Milch, Süßkäse, Walnüsse, verschiedene Sirupe, Honig oder Zucker, Mohn, lokale Kräuter sein. Nicht zu verwechseln mit Lebkuchen unter dem Weihnachtsbaum, der in unserem Land noch keine so alte Tradition hat. Kuchen können auch Zutaten für andere komplexere Gerichte sein, süß oder nicht. Ich denke an hier die Würmer des Herrn oder die Windeln des Herrn, häufig im Norden Moldawiens. Dies sind sehr dünne und knusprige Kuchen, die mit Walnüssen in Schichten gelegt und mit Honig übergossen werden. Ihre Zeit ist Weihnachten und an seinem Vorabend. Es kann auch anstelle von Walnuss verwendet werden.

. Julfa! Aber was ist Julfa? Nun, unter Schwefel kann man entweder Kuchen aus gekochten Kürbiskernen verstehen, oder, und das interessiert uns hier, oder eine Art Kuchen aus zerdrückten Hanfsamen, gekocht und mit Honig oder Zucker vermischt. Wenn Sie durch Moldawien von . hören Kuhmilch (oder von Ochsen), wissen, dass es um Schwefel geht oder jufa wie man in Siebenbürgen sagt. Und Julfa kann hier als solches gegessen werden oder als Zutatenfüller für andere süße Speisen dienen. Er konnte daher in die Komposition von Brötchen oder Kuchen eingehen, die zum Gedenken an die Festgenommenen, während der großen Feiertage oder von Sântandrei zum Schutz vor Untoten gegessen wurden. Die leicht narkotische Wirkung, in Kombination mit Mohnsamen oder nicht, sorgt dafür, dass diese Präparate zu den sogenannten "Totenkuchen" gehören, die in vielen traditionellen Kulturen von gestern und heute zu finden sind (1).

Kommen wir zurück zum Backen. Aus Kuchen panis springen wir zum wahren Brot der Rumänen (und der Bulgaren): Kuchen. Wenn wir über ein Beispiel für traditionelle Süßigkeiten sprechen können, die heute Karriere machen, dann ist der Kuchen das perfekte Beispiel. Milch, Butter, Hefe, Eier, Rosinen, Nüsse, Haselnüsse, Mohn, Süßkäse, Honig können traditionell zu diesem (ehemals) Ritualbrot gehören. Im Laufe der Zeit kamen Zucker, Scheiße, kandierte Früchte, Kakao, Vanille- oder Vanillearoma, Rumessenz, geriebene Zitrone und Orangenschale hinzu. Für die rumänischen Rumänen ist der Kuchen auch zu Ostern und Weihnachten und braucht keine Präsentation.

Es ist auch eine Art Kuchen, nur seltsamer mit Mohn gesponnen aus der Bukowina. Den Teig dick streichen, mit einer aromatisierten Füllung aus Mohn, Puderzucker und Milch einfetten, ausrollen und in den Ofen geben. Eine andere Variante des Spinats gibt es in Moldawien, und zwar mit Nüssen und Rosinen.

Brot es ist wie sonst österlich und widersteht seinerseits. Es kommt in verschiedenen Teilen des orthodoxen Gebiets vor und liegt irgendwo an der Grenze zwischen süßem Brot und Torte. Sein Teig ähnelt Cozonac, die Zutaten sind teilweise gleich und er wird traditionell mit Süßkäse mit Rosinen gefüllt. Andere Füllungen sind neuerdings verschiedene Cremes und Marmeladen. Ostern ist kein Ostern, wenn es nicht gewebt und vor allem mit Kreuzen geschmückt ist. Sie wird auch zur Heiligung in die Kirche gebracht und bekommt Almosen.

Und Die Millers oder Märtyrer heldenhaft widerstehen. Sie brauchen auch keine Präsentation. Wir genießen sie seit dem 9. März und wir haben sie in zwei Varianten: die walachische Version des ungesäuerten Teigs (kleine und gekochte Märtyrer, serviert mit Walnüssen und Zimt) und die moldauische Version des Hefeteigs (große Mühlen mit Honig eingefettet und mit Walnüsse). In Moldawien heißen sie auch sfinţişori. Bei den Märtyrern ist heute die Form der Zahl 8 (siehe oben) weit verbreitet. Lokal gab es auch, entweder pünktlich zum Fest der Märtyrer, oder allgemeiner im Zusammenhang mit der gesamten Fastenzeit und Tannen, Tannen, Anwesen, Maya oder der Klub (2). In der Woche, die am ersten Dienstag der Fastenzeit beginnt, in Südsiebenbürgen Tannenbäume Sântoader, eine verlorene Gottheit mit einem geliehenen Namen, die einst mit Pferden in Verbindung gebracht wurde. Über den Bergen, im Süden, gab es ein Äquivalent von ihnen, brados, mit dem es zubereitet wird und Hat verloren, eine Art größerer Kuchen in Form eines Mannes ohne Augen, der mit Honig gesalbt und von den Kleinen gegessen wurde. Ihrerseits, die Heiligen aus Moldawien könnten sie explizit Menschen-, Bienen- oder Vogelformen annehmen. Alle wurden mit Honig gesalbt und mit Walnüssen bestreut. Und sie alle repräsentierten die Seelen derer, die zum Ewigen übergegangen sind. Ihr Essen oder Geben kam einer Opfergabe an ihre Vorfahren gleich. Beenden Sie diese Mini-Frühlingsreise mit Sauerteig, sagte und der Klub, auch zubereitet von Mahlen, ebenfalls aus Teig und auch gewürzt. Es erhielt die Form eines Hammers (Kann = größerer Holzhammer) oder Keule, nichts anderes als das Werkzeug, mit dem die Stände (die Geister der Toten) im Winter dauerhaft vertreiben mussten.

Es wird auch gebacken das Brot des Schicksals. Es geht um Brot, das der Heilige Basilius (1. Januar) gebacken hat, in dem Unruhen oder Geld versteckt waren. In Moldawien kam es zu Unruhen. Kuchen.

Mit den Pasteten haben wir eine echte Nische im Backen erreicht. Wer hat noch keine Kuchen gegessen? Teigblätter gefüllt mit verschiedenen süßen oder salzigen Mischungen, verewigt von Creangă in Die Geschichte von Harap Alb. Um es zu paraphrasieren, zu süßen Torten vor!

Ihr Name kommt auch aus dem Lateinischen (Nachgeburt), und ihr Alter und ihre Popularität, die sie seit jeher in unserem Land genießen, wird und in ihrem Fall durch zahlreiche Sprichwörter und Ausdrücke veranschaulicht, die noch heute verwendet werden. Sie sind nicht nur rumänisch, sondern wir haben sie schon lange übernommen. Es wird von Österreich bis Albanien und von Tschechien über die Ukraine bis nach Serbien gegessen. In unserem Land ist die Mutter der süßen Pasteten Apfelkuchen, und ihre Großmutter ist grausam süß, also die mit Hüttenkäse oder Urda und Rosinen gefüllte Sorte. Die Berühmten Schoß-in-den-Gürtel Tatsächlich handelt es sich um einen moldauischen Käse, der sich durch die Art der „Umhüllung“ der Füllung auszeichnet, ähnlich wie die Bauern es vermieden, ihre Hemden oder Kätzchen zu tränken, indem sie ihre Beine anhoben und sie an ihren Gürteln befestigten. Darüber wären im Großen und Ganzen unsere traditionellen Backwaren.

Pfannkuchentorte, d.h. aufgeregt, ist kein Kuchen, sondern a Pfannkuchen. Über (nicht nur) rumänische Pfannkuchen, die irgendwo dazwischen liegen PfannkuchenAmerikaner und KreppDie Franzosen wissen alle, dass sie gerollt und gefüllt mit Marmelade und Marmelade gegessen werden.

Vom Backen mit Weizenmehl gehen wir über zum ungemahlenen Weizen, der auch in unserem Land seit der Welt weit verbreitet ist, insbesondere in sakralen Kontexten. Hier Beerdigungstorte sie ist die Königin dieser Gerichte, die ausschließlich mit dem Totenkult im gesamten orthodoxen Osten verbunden ist. Der Brauch des Käfigs ist auch viel älter als das Christentum. Schon ihre freiwillige und notgedrungene Übernahme und Anpassung durch die neue Religion weist darauf hin, wie tief sie in den Nationen verwurzelt war, die damals neu getauft wurden oder gerade dabei waren, Christen zu werden. Die Grundzutaten Weizen, Walnuss und Honig wurden durch neuere Zusätze ergänzt: geriebene Zitrone/Orange, Puder- und/oder Vanillezucker, Zimt, Kakao und Bonbons. Wie die Kuchen oder das Pessach wird der Käfig noch zur Weihe in die Kirche gebracht und zusammen mit dem Rotwein als Almosen bzw. es wird mit Geilheit gegessen. In manchen Gegenden wird der Sântoader-Samstag sogar Käfig-Samstag genannt. Auch von Santoader bereiteten sie sich vor gebrandmarkt, Weizenkörner (damals auch Mais) gekocht und mit Honig gesüßt. An anderer Stelle unter dem Namen Julfa oder Schwefel (siehe oben) versteckte einen süßen Snack von Epiphany, hergestellt aus Weizenmehl mit Mohn und Honig, bestreut mit Walnusskernen.

Eine echte Seltsamkeit an der Grenze zwischen Dessert und Hauptgang, auch von Radu Anton Roman erwähnt, ist Apfelquark. În oală se alternau straturi de mere feliate cu caș și cașcaval ras cu piper, iar deasupra se turna ou bătut cu și mai mult cașcaval. Iată un adevărat tort ciobănesc! Și dacă nu era destul, același iubitor pătimaș al bucătăriei tradiționale, ne mai descrie și mămăliga cu magiun, cea făcută la ceaun: peste straturile de felii de mămăligă și magiun cu nuci pisate se turna o compoziție de magiun amestecat cu albuș bătut, smântână și, din nou, nuci pisate. Apoi se uita în cuptor 15 minute.

Voi încheia cu chisălița oltenească, aflată și ea la limita dintre dulce și mâncare. Mâncare de post, se prepara din prune fierte bine cu zahăr și servite apoi cu mămăligă. Zahărul și mămăliga (din mălai) ne arată îndată că nu vorbim despre o mâncare cu vechime foarte mare la români. Totuși, alături de perje fierte sau mere coapte mâncărurile de acest tip ne pregătesc pentru dulcețuri, gemuri și magiunuri, dulciuri preluate sub influență orientală, despre care vom vorbi, alături de alte specialități dulci, în partea a doua. Vă aștept.
_________________________
(1) Andrei Oișteanu, Narcotice în cultura română, 2014, p 82, 84
(2) Radu Anton Roman Bucate, vinuri și obiceiuri românești, 1998


Chec cu mălai

Ingrediente: 400 g mălai, 1 pahar făină, 1 litru lapte, 1 pahar zahăr, 3 ouă, 100 g unt + unt pentru uns tava, 1/2 de cub de drojdie (12 g), un pumn de stafide, o fiolă esenţă de rom, un praf de sare decor: zahăr pudră.

Preparare: într-un bol se pun un pahar de lapte călduţ, drojdia, o linguriţă de zahăr şi 2-3 linguri de făină din cantitatea totală. Se amestecă până se topeşte drojdia şi se lasă să crească. Într-un bol se pun stafidele şi peste ele esenţă de rom amestecată cu lapte călduţ. Într-un alt bol se amestecă mălaiul, făina, zahărul, sarea. Când drojdia a început să crească, se pune peste mălai. Se adaugă stafidele înmuiate şi se amestecă bine. Se topeşte untul în restul de lapte fierbinte şi se lasă să se răcească. Laptele călduţ şi gălbenuşurile se pun peste mălai. Se amestecă bine compoziţia cu telul sau cu mixerul, să nu facă cocoloaşe. Albuşurile se bat spumă şi se încorporează în amestec. Se pune hârtie de copt într-o tavă de chec şi se toarnă compoziţia. Se lasă tava 20- 30 de minute să dospească puţin, apoi se bagă la cuptorul încins, la foc potrivit şi se lasă să se rumenească 20-30 de minute. După ce se scoate din cuptor se pudrează cu zahăr.



Bemerkungen:

  1. Vokazahn

    Herzlichen Glückwunsch, was für eine ausgezeichnete Antwort.

  2. Devyn

    Gut geschrieben, wenn auch detaillierter. Wäre viel besser. Aber auf jeden Fall ist es wahr.

  3. Devion

    Danke für den Rat, wie kann ich dir danken?

  4. Harrison

    Ich bitte um Verzeihung, dass ich Sie unterbrochen habe, aber ich schlage vor, auf einer anderen Route zu gehen.



Eine Nachricht schreiben