at.haerentanimo.net
Neue Rezepte

Kohl in Klausenburg

Kohl in Klausenburg


We are searching data for your request:

Forums and discussions:
Manuals and reference books:
Data from registers:
Wait the end of the search in all databases.
Upon completion, a link will appear to access the found materials.


Zuerst bereiten wir das Fleisch vor, weil es am meisten kochen muss: Zwiebeln putzen und fein hacken, dann unter gelegentlichem Rühren in einen Esslöffel Schmalz geben. Wenn die Zwiebel glasig wird, fügen Sie das Fleisch hinzu und kochen Sie bei schwacher Hitze weiter, bis es seine Farbe ändert. Mit Thymian und Majoran, Salz und Pfeffer würzen, dann eine große Tasse warmes Wasser dazugeben und bei schwacher Hitze ca. 40-50 Minuten (je nach Fleischvorliebe) zugedeckt köcheln lassen, dabei ab und zu umrühren.

In einen anderen großen Topf einen weiteren Esslöffel Schmalz geben und den gewaschenen und gut ausgepressten Kohl kochen. Mit Pfeffer und Paprika würzen und von Zeit zu Zeit unterrühren, bei Bedarf Schmalz oder heißes Wasser hinzufügen. Nach etwa 30 Minuten vom Herd nehmen und in 3 gleiche Teile teilen.

Separat den Reis al dente in reichlich Salzwasser kochen. Wenn es fertig ist, lassen wir es in einem Sieb ab und teilen es dann in zwei Teile.

In ein großes Blech oder eine große Pfanne, die gut mit Schmalz gefettet ist, eine etwa fingerdicke Kohlschicht geben, dann mit einer Schicht Reis und dann mit einer Schicht Fleisch bedecken, über die wir 200 g Sauerrahm verteilen. Weiter geht es mit einer weiteren Schicht Kohl, einer Reis- und einer Fleischschicht, über die wir weitere 200 Gramm Sauerrahm verteilen. Bedecken Sie alles mit einer letzten Schicht Kohl, über die wir die restliche Sahne verteilen.

Legen Sie die Lebensmittel für 40 Minuten in den vorgeheizten Backofen, abgedeckt mit Alufolie oder Backpapier. In den letzten 10 Minuten können wir die Folie entfernen, um oben etwas braun zu werden.

Mit viel Sauerrahm servieren!

Guten Appetit!


Video: You have never eaten a zucchini like this! Make this recipe and everyone will be amazed


Bemerkungen:

  1. Verel

    grundsätzlich interessant natürlich.

  2. Jarid

    Ich denke, dass du nicht Recht hast. Ich kann es beweisen. Schreiben Sie mir in PM, wir werden reden.

  3. Barnard

    Was für eine unterhaltsame Antwort

  4. Wyndell

    Es kommt mir überhaupt nicht nahe.

  5. Dijinn

    Ablassen, und wie !!!



Eine Nachricht schreiben