at.haerentanimo.net
Neue Rezepte

Zungensalat

Zungensalat


We are searching data for your request:

Forums and discussions:
Manuals and reference books:
Data from registers:
Wait the end of the search in all databases.
Upon completion, a link will appear to access the found materials.


Die Zunge (2 Schweinezungen oder 1 Kalbszunge) wird gut gewaschen und mit einem Teelöffel Vegeta gekocht. Ich habe es 1 Stunde im Schnellkochtopf gekocht. Wenn es gut gekocht ist, nehmen Sie es aus dem Wasser, reinigen Sie es von der Haut und lassen Sie es abkühlen. Nach dem Abkühlen die kleinen Quadrate hacken.

Mais und Erbsen werden getrennt gekocht und nach dem Kochen abgeseiht und abkühlen gelassen.

Die Champignons mit kaltem Wasser gut abspülen und fein hacken.

Aus Eigelb, Senf und Salz Mayonnaise herstellen, mit dem Mixer mischen und zuerst etwas Öl und dann mehr hinzufügen. Wenn es fast fertig ist, fügen Sie den Zitronensaft nach Geschmack hinzu.

Alle gekühlten und gehackten Zutaten werden mit Mayonnaise vermischt und mit Salz und Pfeffer gewürzt.

Es kann nach Belieben dekoriert werden.


Zutat:

- 6 Knoblauchzehen, halbiert
- 2/3 Tasse Hühnersuppe
- eine viertel Tasse frisch gehacktes Basilikum
- eine viertel Tasse frische, gehackte Petersilie
- 2 Esslöffel Zitronensaft
- 2 Esslöffel Estragonessig (Balsamico-Essig ist ebenso geeignet)
- 2 Esslöffel natives Olivenöl extra
- 2 Teelöffel Dijon-Senf
- ein halber Teelöffel frisch gemahlener schwarzer Pfeffer

Für Französischer Garnelensalat:

- 1 kg große Garnelen, gereinigt und geschält
- 12 neue / kleine rosa Kartoffeln (ca. 300-350 g)
- 250 g grüne Bohnen
- 5 Tassen verschiedene Salatsorten
- 4 Tassen Salat in Streifen gebrochen
- eine Tasse rote Paprikascheiben
- 3 mittelgroße Tomaten, in 6 Teile geschnitten
- eine Dose & Quotinimi & Quot Artischocken, abgetropft (ca. 350 g)
- 3 große Eier, hartgekocht, in Viertel geschnitten
- eine halbe Tasse Nicoise-Oliven
- 2 Esslöffel Kapern

Um die Sauce zuzubereiten, zerdrücken Sie den Knoblauch, bis Sie eine Paste erhalten, und verrühren Sie dann mit einem Mixer die restlichen 7 Zutaten, bis sie glatt sind.

Um den Salat zuzubereiten, 2 Esslöffel Garnelensauce in einem großen verschließbaren Beutel mischen, dann 20 Minuten im Kühlschrank marinieren lassen und den Beutel von Zeit zu Zeit wenden, um die Garnelen zu bedecken.

Die Kartoffeln in einer Schüssel mit reichlich Wasser zum Kochen bringen und 8 Minuten garen. Fügen Sie die grünen Bohnen hinzu und kochen Sie weitere 2 Minuten. Abgießen und mit kaltem Wasser abspülen, dann wieder abtropfen lassen. Die Kartoffeln in Würfel schneiden und beiseite stellen.

Eine Grillpfanne bei mittlerer Hitze erhitzen und etwas Öl einfüllen. Nehmen Sie die Garnelen aus dem Beutel, entsorgen Sie die Marinade und braten Sie sie 3 Minuten auf jeder Seite oder bis sie fertig sind.

Grüne Bohnen, Kartoffeln, Grünpflanzen, Paprika, Tomaten und Artischocken in einer großen Schüssel unterrühren. Fügen Sie den Rest der Sauce hinzu und mischen Sie vorsichtig, bis alle Zutaten bedeckt sind. Den Salat auf einem Teller anrichten, Garnelen, Eier anrichten und mit Oliven und Kapern bestreuen.

Sofort servieren und diese besondere Konsistenz aus der unvergleichlichen Küche Frankreichs genießen, Krabbensalat mit tausenden verführerischen Aromen. Einfach lecker!


Auberginensalat "Schwiegermutterzunge" (für den Winter) - eine Konfitüre mit intensivem Geschmack, leicht würzig und unwiderstehlichem Aroma!

Der nach diesem Rezept zubereitete Salat ist einfach wunderbar! Aus der angegebenen Menge an Zutaten erhalten Sie 7 Liter Salat. Wir hoffen, Ihnen gefällt unser Rezept. Versuchen Sie es vorzubereiten!

ZUTAT:

-10 Tomaten (rot)

-5 mittelgroße Knoblauchzehen

-ein Glas raffiniertes Sonnenblumenöl (250 ml)

-2 Esslöffel Salz (für Marinade) + 3 Esslöffel (um die Bitterkeit von Auberginen zu entfernen).

ART DER ZUBEREITUNG:

1. Waschen Sie die Auberginen und entfernen Sie die Stiele. Dann in etwa 1 cm dicke Kreise schneiden.

2. In eine Schüssel geben und mit 3 EL Salz bestreuen. Mischen und 30 Minuten beiseite stellen, um übermäßige Bitterkeit zu entfernen.

3.Das andere Gemüse vorbereiten: Paprika, Kerne und Rippen schälen. Schäle den Knoblauch. Entfernen Sie die Stiele der scharfen Paprika und der Tomaten.

4.Paprika, Peperoni (einschließlich Samen), Knoblauch und Tomaten durch den Fleischwolf geben.

5. Übertragen Sie das pürierte Gemüse in einen großen Topf. Salz, Zucker, Öl und Essig hinzufügen. Sehr gut mischen.

6. Waschen Sie die Aubergine unter fließendem kaltem Wasser. Drücken Sie sie dann ein wenig mit den Händen, um überschüssiges Wasser zu entfernen. Gießen Sie die vorbereitete Marinade darüber und mischen Sie sie sehr gut.

7. Stellen Sie die Auberginenschüssel auf eine mäßige Hitze. Ab dem Zeitpunkt des Kochens 30 Minuten köcheln lassen, dabei regelmäßig umrühren.

8. Dann die heiße Aubergine in sterilisierte Gläser geben.

9. Verschließen Sie die Gläser fest. Um die Dichtheit der Dosen zu überprüfen, drehen Sie sie mit nach unten gerichtetem Deckel und prüfen Sie, ob Flüssigkeit austritt.

10.Drehen Sie alle Gläser mit den Deckeln nach unten und decken Sie sie mit einer warmen Decke ab. Lassen Sie sie vollständig abkühlen.


1 kleiner Rotkohl,
4 Esslöffel Essig,
1-2 Zitronen für Saft,
3-4 Knoblauchzehen,
1 Teelöffel Zucker,
1 Esslöffel Mayonnaise,
5-6 EL Olivenöl,
Salz Pfeffer,

Der Kohl wird in Streifen geschnitten, gesalzen und 40 Minuten abtropfen gelassen. Vor dem Einlegen in die Salatschüssel wird der Kohl in den Händen gut gepresst.

Machen Sie eine Sauce aus: Zitronensaft, Essig, Zucker, Mayonnaise, Öl, etwas Salz, Pfeffer, Knoblauch, fein gemahlen oder gerieben.

Vor dem Servieren kalt halten.

Es kann erfolgreich verwendet werden, um Burger zu machen. Das heißt, aufwendigere gegrillte Fleischsandwiches, Salat und Saucen.
Fotoquelle


Zutaten Obstsalat

  • 1/2 Ananas
  • 2 Orangen
  • 2 Kiwis
  • 250gr. Erdbeeren (wenn es saisonal ist)
  • 2 Äpfel
  • 100gr. Wassermelone (wenn es Saison ist)
  • 50ml. Honig & # 8211 Ich habe Agavensirup verwendet
  • eine Handvoll frische Minzblätter
  • 50ml. Schnaps (wahlweise)
  • gehackte Haselnuss-, Pistazien- oder Walnusskerne, leicht knackig (optional)
  • getrocknete Früchte wie Rosinen (optional). Für zusätzliche Wirkung können diese Trockenfrüchte eine halbe Stunde in dem oben genannten Brandy eingeweicht werden.
  • Eis (wahlweise)
  • Sahne (optional)
  • Vanille-, Karamell- oder Schokoladensauce (optional)

Wie wählt man Früchte für Obstsalat

Sie können jedes Obst verwenden, das Sie zur Hand haben, ideal ist eine Kombination von mindestens drei. Normalerweise werden Früchte ausgewählt, die sich sowohl in Textur als auch Geschmack ergänzen können. Süße Früchte wie Bananen, Trauben, Kirschen werden mit Zitrusfrüchten oder anderen Früchten mit einem gewissen Säuregrad kombiniert, um ihren Geschmack zu verstärken. Dazu gehören knusprige Früchte wie Äpfel für die Textur oder andere mit einem ausgeprägten Geschmack wie Erdbeeren, Ananas, Beeren.

Am einfachsten ist es, saisonale Früchte zu verwenden. Wassermelone, im Sommer, Erdbeeren, im späten Frühjahr usw. merkst du. Aber ihr Mann ging einkaufen, und als er ihn sah, war er in Versuchung. Apropos, aus meiner Sicht die am besten geeignete Melone für Obstsalat ist Melone. Im Sommer verwende ich nicht nur das süß-duftende Fruchtfleisch für den Obstsalat, sondern auch die Hohlschale, die eine natürliche Schale für die köstlich-fruchtige Mischung bildet.

Eine Winterkombination wäre mit Äpfeln, Birnen, Orangen, vielleicht etwas frischer oder Kompott-Ananas, eventuell ergänzt mit Kompott und getrockneten Früchten in Orangensaft rehydriert, eventuell mit etwas Brandy oder gutem Rum.

Obstsalat, wie zubereiten

  1. Eine Orange schälen, die Segmente trennen und alle weißen Reste abziehen. Schneiden Sie die Orangenstücke (jeweils ca. 2 Scheiben) und entfernen Sie alle Kerne. In eine große Schüssel geben.
  2. Schäle eine Banane und schneide sie in Stücke, damit sie alle auf einmal gegessen werden können.
  3. Über die bereits geschnittenen Früchte habe ich den Saft einer halben Orange gepresst, wobei ich darauf achtete, dass die Kerne nicht in die Schüssel fallen. Orangensaft verhindert die Oxidation der Früchte und lässt sie frisch und angenehm aussehen. Als basischer Salatsaft eignet sich der Saft aus Ananaskompott und Zitronensaft genauso gut, wenn Sie es lieber sauer mögen.
  4. Einen Kürbis schälen, reiben und den Saft auspressen. Schneiden Sie das Ananasmark in Würfel, die in einen Teelöffel passen, und geben Sie den Rest der geschnittenen Früchte in eine Schüssel.
  5. Einen Kürbis schälen, reiben und in Scheiben schneiden. Die Erdbeeren werden wie die Kiwis geschält und in Scheiben geschnitten.
  6. Das Fruchtfleisch von der Wassermelone trennen, in Scheiben schneiden, die Kerne vorsichtig entfernen und über die restlichen Früchte in die Schüssel geben.
  7. In vier Äpfel schneiden und das Kerngehäuse mit den Kernen entfernen. Dann jedes Stück in dünne Scheiben schneiden und zum Salat geben. Sofort umrühren, da das Apfelmark nach dem Schneiden schnell oxidieren kann.
  8. Honig oder in unserem Fall Agavendicksaft wird hinzugefügt. Wenn Sie Obstsalat mit wenig Alkohol oder aromatisiert möchten, können Sie auch in dieser Phase 3-4 Esslöffel Likör oder Brandy Ihrer Wahl hinzufügen. Wir haben aus Gründen der Kinderverkostung nicht gesetzt. Die Minzblätter dazugeben und mischen.
  9. Lassen Sie den Salat eine halbe Stunde abkühlen. Während dieser Zeit werden sich die Aromen der Früchte anfreunden und festsetzen.

Obstsalat, Portion

Nichts ist an einem heißen sonnigen Tag schöner als ein kühler und duftender Obstsalat! Je einfacher es ist, desto leckerer ist es. Wenn wir eine Kugel Vanilleeis oder ein wenig Schlagsahne hinzufügen, ist es ein fabelhaftes Dessert. Neben Obstsalat können Waffeln oder knusprige Kekse angeboten werden.


Auberginensalat "Schwiegermutterzunge" (für den Winter) - eine Konfitüre mit intensivem Geschmack, leicht würzig und unwiderstehlichem Aroma!

Der nach diesem Rezept zubereitete Salat ist einfach wunderbar! Aus der angegebenen Menge an Zutaten erhalten Sie 7 Liter Salat. Wir hoffen, Ihnen gefällt unser Rezept. Versuchen Sie es vorzubereiten!

ZUTAT:

-10 Tomaten (rot)

-5 mittelgroße Knoblauchzehen

-ein Glas raffiniertes Sonnenblumenöl (250 ml)

-2 Esslöffel Salz (für Marinade) + 3 Esslöffel (um die Bitterkeit von Auberginen zu entfernen).

ART DER ZUBEREITUNG:

1. Waschen Sie die Auberginen und entfernen Sie die Stiele. Dann in etwa 1 cm dicke Kreise schneiden.

2. In eine Schüssel geben und mit 3 EL Salz bestreuen. Mischen und 30 Minuten beiseite stellen, um übermäßige Bitterkeit zu entfernen.

3.Das andere Gemüse vorbereiten: Paprika, Kerne und Rippen schälen. Schäle den Knoblauch. Entfernen Sie die Stiele der scharfen Paprika und der Tomaten.

4.Paprika, Peperoni (einschließlich Samen), Knoblauch und Tomaten durch den Fleischwolf geben.

5. Übertragen Sie das pürierte Gemüse in einen großen Topf. Salz, Zucker, Öl und Essig hinzufügen. Sehr gut mischen.

6. Waschen Sie die Aubergine unter fließendem kaltem Wasser. Drücken Sie sie dann ein wenig mit den Händen, um überschüssiges Wasser zu entfernen. Gießen Sie die vorbereitete Marinade darüber und mischen Sie sie sehr gut.

7. Stellen Sie die Auberginenschüssel auf eine mäßige Hitze. Ab dem Zeitpunkt des Kochens 30 Minuten köcheln lassen, dabei regelmäßig umrühren.

8. Dann die heiße Aubergine in sterilisierte Gläser geben.

9. Verschließen Sie die Gläser fest. Um die Dichtheit der Dosen zu überprüfen, drehen Sie sie mit nach unten gerichtetem Deckel und prüfen Sie, ob Flüssigkeit austritt.

10.Drehen Sie alle Gläser mit den Deckeln nach unten und decken Sie sie mit einer warmen Decke ab. Lassen Sie sie vollständig abkühlen.


"Schwiegermutter"-Salat für den Winter - eine Vorspeise, von der man nicht genug bekommen kann!

Dieses Rezept zum Aufbewahren von Auberginen für den Winter empfehle ich Liebhabern scharfer Gerichte. Auberginensalat verschönert und abwechslungsreich sowohl festliche als auch alltägliche Mahlzeiten.

ZUTAT:

ART DER ZUBEREITUNG:

1. Waschen Sie die Auberginen und schneiden Sie ihre Schwänze ab.

3.Die Aubergine in eine Schüssel geben und einmal Salzmarmelade hinzufügen. Rühren und 30 Minuten gehen lassen. Dann waschen Sie sie unter fließendem Wasser, um den bitteren Geschmack zu entfernen.

4. Paprika und Peperoni waschen und schälen.

5. Schälen Sie den Knoblauch.

6. Waschen Sie die Tomaten, gießen Sie sie mit kochendem Wasser über und halten Sie sie 1 Minute lang. Lassen Sie das Wasser ab und gießen Sie dann kaltes Wasser ein, halten Sie sie 2-3 Minuten und schälen Sie sie.

7. Tomaten, Paprika, Knoblauch und Peperoni durch den Fleischwolf geben.

8.Zucker, Salz, Öl und Essig hinzufügen.

9. Die Marinade über die Auberginen gießen und 30 Minuten köcheln lassen.

10.Waschen Sie die Gläser mit Backpulver und sterilisieren Sie sie dann zusammen mit den Deckeln mit einer beliebigen Methode. Den Salat in Gläser füllen und verschrauben.


Ähnliche Rezepte:

Zunge mit Oliven und Lauch

Rinderzungenrezept mit Oliven und Lauch, zubereitet mit Nudelbrühe, Karotten, Sellerie und Zitrone

Rindfleischsalat mit Tomaten

Rindfleischsalat mit Tomaten, Paprika, Eiern und Frühlingszwiebeln, gewürzt mit Lorbeer, grüner Petersilie und Dill

Rinderzunge mit Aprikosensauce

Rindereintopf mit Karotten und Zwiebeln, mit Aprikosensauce in Zungensuppe gekocht, abgeseiht und püriert

Rinderzunge mit Äpfeln

Gekochte Rinderzunge Rezept mit Äpfeln, Karotten und Zwiebeln

Zunge mit Sauerrahmsauce

Zungenrezept mit Sauerrahmsauce mit einer Garnitur aus Naturkartoffeln und Butter darüber


Zutaten Obstsalat

  • 1/2 Ananas
  • 2 Orangen
  • 2 Kiwis
  • 250gr. Erdbeeren (wenn es saisonal ist)
  • 2 Äpfel
  • 100gr. Wassermelone (wenn es Saison ist)
  • 50ml. Honig & # 8211 Ich habe Agavensirup verwendet
  • eine Handvoll frische Minzblätter
  • 50ml. Schnaps (wahlweise)
  • gehackte Haselnuss-, Pistazien- oder Walnusskerne, leicht knackig (optional)
  • getrocknete Früchte wie Rosinen (optional). Für zusätzliche Wirkung können diese Trockenfrüchte eine halbe Stunde in dem oben genannten Brandy eingeweicht werden.
  • Eis (wahlweise)
  • Sahne (optional)
  • Vanille-, Karamell- oder Schokoladensauce (optional)

Wie wählt man Früchte für Obstsalat

Sie können jedes Obst verwenden, das Sie zur Hand haben, ideal ist eine Kombination von mindestens drei. Normalerweise werden Früchte ausgewählt, die sich sowohl in Textur als auch Geschmack ergänzen können. Süße Früchte wie Bananen, Trauben, Kirschen werden mit Zitrusfrüchten oder anderen Früchten mit einem gewissen Säuregrad kombiniert, um ihren Geschmack zu verstärken. Dazu gehören knusprige Früchte wie Äpfel für die Textur oder andere mit einem ausgeprägten Geschmack wie Erdbeeren, Ananas, Beeren.

Am einfachsten ist es, saisonale Früchte zu verwenden. Wassermelone, im Sommer, Erdbeeren, im späten Frühjahr usw. merkst du. Aber ihr Mann ging einkaufen, und als er ihn sah, war er in Versuchung. Apropos, aus meiner Sicht die am besten geeignete Melone für Obstsalat ist Melone. Im Sommer verwende ich nicht nur das süß-duftende Fruchtfleisch für den Obstsalat, sondern auch die Hohlschale, die eine natürliche Schale für die köstlich-fruchtige Mischung bildet.

Eine Winterkombination wäre mit Äpfeln, Birnen, Orangen, vielleicht etwas frischer oder Kompott-Ananas, eventuell ergänzt mit Kompottfrüchten und getrockneten Früchten in Orangensaft rehydriert, eventuell mit etwas Brandy oder gutem Rum.

Obstsalat, wie zubereiten

  1. Eine Orange schälen, die Segmente trennen und alle weißen Reste abziehen. Schneiden Sie die Orangenstücke (jeweils ca. 2 Scheiben) und entfernen Sie alle Kerne. In eine große Schüssel geben.
  2. Schäle eine Banane und schneide sie in Stücke, damit sie alle auf einmal gegessen werden können.
  3. Über die bereits geschnittenen Früchte habe ich den Saft einer halben Orange gepresst, wobei ich darauf achtete, dass die Kerne nicht in die Schüssel fallen. Orangensaft verhindert die Oxidation der Früchte und lässt sie frisch und angenehm aussehen. Als basischer Salatsaft eignet sich der Saft aus Ananaskompott und Zitronensaft genauso gut, wenn Sie es lieber sauer mögen.
  4. Einen Kürbis schälen, reiben und den Saft auspressen. Schneiden Sie das Ananasmark in Würfel, die in einen Teelöffel passen, und geben Sie den Rest der geschnittenen Früchte in eine Schüssel.
  5. Einen Kürbis schälen, reiben und in Scheiben schneiden. Die Erdbeeren werden wie die Kiwis geschält und in Scheiben geschnitten.
  6. Das Fruchtfleisch von der Wassermelone trennen, in Scheiben schneiden, die Kerne vorsichtig entfernen und über die restlichen Früchte in die Schüssel geben.
  7. In vier Äpfel schneiden und das Kerngehäuse mit den Kernen entfernen. Dann jedes Stück in dünne Scheiben schneiden und zum Salat geben. Sofort umrühren, da das Apfelmark nach dem Schneiden schnell oxidieren kann.
  8. Honig oder in unserem Fall Agavendicksaft wird hinzugefügt. Wenn Sie Obstsalat mit wenig Alkohol oder aromatisiert möchten, können Sie auch in dieser Phase 3-4 Esslöffel Likör oder Brandy Ihrer Wahl hinzufügen. Wir haben aus Gründen der Kinderverkostung nicht gesetzt. Die Minzblätter dazugeben und mischen.
  9. Lassen Sie den Salat eine halbe Stunde abkühlen. Während dieser Zeit werden sich die Aromen der Früchte anfreunden und festsetzen.

Obstsalat, Portion

Nichts ist an einem heißen sonnigen Tag schöner als ein kühler und duftender Obstsalat! Je einfacher es ist, desto leckerer ist es. Wenn wir eine Kugel Vanilleeis oder ein wenig Schlagsahne hinzufügen, ist es ein fabelhaftes Dessert. Neben Obstsalat können Waffeln oder knusprige Kekse angeboten werden.


Wie man Keeds Eiersalat aus & # 8222Knives on Knives & # 8221 macht

Letzte Woche sorgte Keed (richtiger Name David Ioniță), ein Konkurrent im Team von Florin Dumitrescu, in der kulinarischen Show "Köche mit Messern" mit einem einzigartigen Schieferrezept für Furore, mit dem er in den Einzeltests das Maximum herausholen konnte Punktzahl von den Juroren.

Da das Thema des Duells zwischen den Teams, die nach der Beurteilung der Ehrengäste die wenigsten Teller erhielten, der Salat (jeglicher Art) war, wählte Keed das Ei, eine völlig unerwartete Zutat, um ein überraschendes Gericht zuzubereiten.

Der Künstler bereitete einen Eiersalat zu, der den drei vereidigten Köchen der Kochshow den Rücken kehrte.

Lesen Sie auch: Chefkoch Florin Dumitrescu, zum dritten Mal Vater? Was die Frau der Chefs la Cuțite-Jury sagte

Keed hat auf YouTube die Zutaten und die Zubereitung seines Salats gepostet, damit jeder dieses köstliche Gericht genießen kann.

Hier ist Keeds Eiersalat-Rezept

Zutaten für 2-3 Personen: 6 Eier, eine rote Zwiebel, Senf und Mayonnaise, Dill, Tomaten (für den Salat, der die Eierzubereitung begleitet), Zitrone, Limette, Basilikum (für den Tomatensalat), eine Selleriestange, Salz und Pfeffer.

So bereiten Sie Keeds Eiersalat von "Chefs with Knives" zu

Wasser zum Kochen in einen Topf geben. Die Eier müssen in kochendes Wasser gelegt werden, um eine geeignete Konsistenz zu erreichen. Während wir warten, bis das Wasser kocht, kümmern wir uns um das Ergebnis der Zutaten. Rote Zwiebel und Dill fein hacken, in eine Schüssel geben. Fügen Sie 2 Teelöffel Senf und 2 Teelöffel Mayonnaise, etwas abgeriebene Limettenschale und etwas Zitrone hinzu. Die Selleriestange zuerst der Länge nach, dann in sehr kleine Würfel schneiden und mit den restlichen Zutaten in die Schüssel geben. In der Zwischenzeit beginnen wir mit dem Schneiden der Tomaten, die wir mit etwas Salz, etwas Pfeffer und gehacktem Basilikum in eine andere Schüssel geben.

Wenn wir bemerken, dass das Wasser auf dem Feuer kocht, geben wir die Eier (vorzugsweise Zimmertemperatur) und lassen sie 5 Minuten lang stehen, damit das Eigelb eine geeignete Textur erreicht, weder hart noch sehr klebrig. Während die Eier kochen, ein Baguette in schräge Scheiben schneiden. Nach fünf Minuten Kochen die Eier herausnehmen und in eine Schüssel mit Wasser und Eiswürfeln geben, um den Kochvorgang zu stoppen. Während die Eier abkühlen, die Brotscheiben auf einer Grillpfanne bräunen.

Die Eier werden geschält und gewürfelt und über die Senfzusammensetzung gelegt. Limetten- und Zitronensaft hinzufügen und mischen. Das Gericht abschmecken und bei Bedarf mit Mayonnaise, Senf, Salz oder Pfeffer würzen. Es folgt die Vorbereitung der Zubereitung. Die Brotscheiben auf einen Teller legen, auf einige Scheiben den Eiersalat und auf andere den Tomatensalat legen. Guten Appetit!


Rezept mit Tomatenmark und Karotten

Unter vielen Salaten für den Winter zeichnet sich dieses Rezept sowohl durch den schmackhaften Geschmack als auch durch das originelle Aussehen aus. Das Ergebnis ist ein hervorragender Snack, der auch als Sauce zu Kartoffeln und Spaghetti sowie zum Dressing erster Gänge verwendet werden kann.

Diese Version der Muttersprache der Gurken für den Winter ist ein bisschen lecho, wahrscheinlich aufgrund des Schneidens der bulgarischen Paprika.

Somit sind die herzustellenden Produkte wie folgt:

  • Gurken - 3 kg
  • Tomatenmark - 500 ml
  • Paprika - 0,5 kg
  • Karotten - 0,5 kg
  • Knoblauch - 0, 1 kg
  • Peperoni - 1 Schote
  • Raffiniertes Öl - 200 ml
  • Kristallzucker - 0,2 kg
  • Salz - 60 g
  • Tafelwein oder Essig - 200 ml.

Das Gemüse gut waschen, trocknen und zu viel schneiden.

Gurken in dünne Scheiben geschnitten. Karottenkörner. Die Paprika schneidet das Stroh dünn. Paprika und Knoblauch durch einen Fleischwolf oder Mixer schneiden.

Beratung! Wenn sie sich mit Küchengeräten nicht scheut, können sie diese einfach mit einem Messer tragen.

Nehmen Sie einen großen Topf mit dickem Boden und gießen Sie Tomatenmark hinein, das in einem halben Liter Wasser verdünnt wird. Fügen Sie dann Paprika, Karotten, Peperoni, Knoblauch, Butter, Salz und Zucker hinzu. Gut mischen und Gurken darüber geben.

Nach einer weiteren sanften Bewegung zwei Stunden ohne Feuer bestehen.

Wenn die Zeit abgelaufen ist, die Pfanne mit dem Salat auf mittlere Hitze stellen, aufkochen und etwa 30 Minuten weiterkochen. In den letzten Minuten Essig hinzufügen und mischen.

Den Fertigsalat "lim Teschin " mit Gurken auf sterilisierte Gläser verteilen und sofort wenden.

Sie können es überall aufbewahren, solange die Sonnenstrahlen dort nicht untergehen.

Der Geschmack eines solchen Gurkensnacks erweist sich als sehr reichhaltig, und Karotten und Paprika verleihen ihm eine kleine Süße, die perfekt mit der allgemeinen Klarheit kombiniert wird.


Video: Kalbszunge einfach selber kochen - Nach Omas Rezept zubereiten


Bemerkungen:

  1. Rudo

    ZETO LESEN auch

  2. Rashid

    Das ist eine lustige Antwort

  3. Odero

    urkomisch

  4. Jamal

    Ihr Gedanke ist einfach großartig

  5. Keary

    Kasachstan ............. yyyyyyy

  6. Macarthur

    Maßgeblicher Beitrag :), lustig ...

  7. Akinorr

    Dieses Problem wird nicht diskutiert.

  8. Irus

    Darin ist etwas. Früher dachte ich anders, vielen Dank für die Hilfe in dieser Frage.



Eine Nachricht schreiben