at.haerentanimo.net
Neue Rezepte

Salat mit Ziegenkäse und Kirschtomaten

Salat mit Ziegenkäse und Kirschtomaten


We are searching data for your request:

Forums and discussions:
Manuals and reference books:
Data from registers:
Wait the end of the search in all databases.
Upon completion, a link will appear to access the found materials.


Ein sehr einfacher und leichter Sommersalat!

Mit cremigem Ziegenkäse und frischem Gemüse. Ich entschied mich für Ziegenkäse mit Gemüse von Delaco. Er passt sehr gut in Salat und Telemeau oder Milchkern, aber der Ziegenkäse ist sehr cremig und fein, der Salat hat mir sehr gut gefallen.

  • 1 grüner Salat,
  • 1 Frühlingszwiebel-Link,
  • 10 - 15 Kirschtomaten,
  • 1 Kiste Ziegenkäse mit Gemüse.
  • Dressing:
  • 5 Esslöffel Olivenöl,
  • Zitronensaft,
  • Salz,
  • Pfeffer.

Portionen: 2

Vorbereitungszeit: weniger als 30 Minuten

REZEPTVORBEREITUNG Salat mit Ziegenkäse und Cherrytomaten:

Salat waschen, gut abtropfen lassen und nach Belieben schneiden oder brechen. In eine Schüssel geben.

Darüber legen Sie Frühlingszwiebeln, ebenso gut gewaschen und geschnitten, Kirschtomaten (es macht auch Sinn, Ihnen gut gewaschen und ohne Stiele zu sagen :D) halbieren und Ziegenkäse schneiden und in Scheiben schneiden und in Scheiben schneiden :)

Mit einem Dressing aus Olivenöl, Zitronensaft, Salz und Pfeffer abschmecken.

Wir haben es mit gebackenem Brot serviert.



Salat mit Tomaten und Käse Argentinischer Salat

Salat mit Tomaten und Telemea-Käse, mit gekochten Eiern und Knoblauch & #8211 Argentinischer Salat & #8211 Lieblingssommersalat! Solange die Tomaten halten, mache ich es wöchentlich. Ich kenne sie von Kindheit an, gemacht von ihrer Mutter. Warum heißt es argentinisch? Denn das Rezept kam in den Clujer Jahren über eine Person nach Cluj, die an einem von der argentinischen Botschaft in Bukarest organisierten Abendessen teilgenommen hatte. Die Dame war so begeistert von diesem Salat, dass sie gleich nach dem Rezept fragte und es mit uns teilte.

Seither (seit 1977) sorgt dieser Salat im Freundeskreis meiner Eltern (und später im eigenen Freundeskreis) für Furore.

Warum?? Denn er ist außergewöhnlich lecker, erfrischend, cremig und knoblauchartig! Tomatensalat mit argentinischem Käse ist die perfekte Kombination für heiße Sommertage: saftige Tomaten, mittelgekochte Eier (können auch klebrig sein & # 8211 3 Minuten gekocht), zerdrückter Knoblauch, Qualitätsöl und etwas geriebener Käse (Schaf- oder Ziegenkäse) ). Offensichtlich intensiviert sich sein Geschmack, nachdem er einige Stunden im Kühlschrank (in einer hermetisch verschlossenen Dose) ruht, währenddessen er gut abkühlt und die Tomaten ihren Saft verlieren. Bei diesem Salat fehlt nur noch ein Stück Brot, das bis zum letzten Tropfen in der wunderbaren Sauce bestrichen wird. Du leckst dir die Finger ab, wie gut es tut und du bist überrascht, wenn du hörst, was und wie schnell es geht. In 20 Minuten ist es fertig!

Tomatensalat mit Käse kann vereinfacht und verwandelt werden in Dichtung neben den Grills (Legen Sie die Eier beiseite, damit sie nicht zu gleichmäßig sind). Auch wenn es ästhetisch geschichtet besser aussieht (Tomaten, Eier, Tomaten) entsteht die köstliche Soße durch das sanfte Vermischen dieser Komponenten mit Öl und zerdrücktem Knoblauch. Es ist nicht schön, aber gut!

Sein oder Retrosalat, sehr modern in der & # 821770, habe ich mich entschlossen, ihn so zu präsentieren, wie ich ihn aus meiner Kindheit kenne, hergestellt von meiner Mutter: in einer ovalen Jenaer Schale mit Deckel! Es war damals ein toller Trick, Jenaer Schiffe (die direkt aus Jena stammten, nicht & # 8222Yena & # 8221, wie die Raubkopien heute heißen) in verschiedenen Größen zu haben. Sie waren in Ordnung und kochten Dinge wie Soufflés oder Gratins im Ofen und servierten sie am Tisch (Salate, Gebäck usw.).

Der Anteil der Zutaten ist fest und passt sich der Personenzahl an.


Pizza mit Tomaten, Mais und Ziegenkäse

Eine Pizza, die im Frühherbst die Aromen des besten Gemüses vereint.

Bereiten Sie eine Portion Pizzateig nach Rezept zu hier. Es reicht für eine Pizza mit einem Durchmesser von 28-30cm.

Nach dem Fermentieren auf einer 0,5 cm dicken Arbeitsplatte verteilen und auf ein gefettetes Backpapier in ein rundes Blech legen.

Eine dünne Schicht Tomatensauce verteilen, mit Salz und Pfeffer würzen. Etwas Mozzarella, gehackte Kirschtomaten und Mais hinzufügen.

Die Pizza 15 Minuten bei 200 °C in den Ofen schieben. Nehmen Sie es heraus und fügen Sie die Ziegenkäsestücke hinzu. 5-10 Minuten im Ofen ruhen lassen, bis der Käse weich wird.

Herausnehmen, mit zerbrochenen Basilikumblättern bestreuen und vor dem Schneiden 5 Minuten abkühlen lassen.

Durch die Aktivierung und Nutzung der Kommentarplattform erklären Sie sich damit einverstanden, dass Ihre personenbezogenen Daten von PRO TV S.R.L. verarbeitet werden. und Facebook-Unternehmen gemäß der Datenschutzrichtlinie von PRO TV bzw. der Datenverwendungsrichtlinie von Facebook.

Durch Drücken der Schaltfläche unten erklären Sie sich mit den ALLGEMEINEN GESCHÄFTSBEDINGUNGEN der KOMMENTARPLATTFORM einverstanden.


Rübensalat mit Cherrytomaten, Rucola, Dukkah und Ziegenkäse

In Bezug auf den Schwierigkeitsgrad: Nichts einfacher.

Zeitlich: Nichts schneller.

In Bezug auf die Portionen: Sie erhalten nicht mehr und nicht weniger als vier Portionen.

Was brauchst du

  • 4 Tassen Rucola
  • ¼ kirschrote Tassen
  • 1/8 Tasse rote Zwiebel
  • ¼ Ziegenkäsebecher
  • dukkah

Was tun

  • Backofen auf 190 °C vorheizen
  • Rüben putzen, trocknen und in Würfel schneiden
  • In einer Schüssel Öl, Salz und Pfeffer vermischen
  • Tauchen Sie die Rüben ein und legen Sie sie mit dem erhaltenen Öl aus
  • Die Rüben in einem mit Backpapier oder Alufolie ausgelegten Blech 30 Minuten oder bis sie kupferfarben sind backen
  • Rucola waschen und trocknen
  • die Kirschtomaten waschen und schneiden (in zwei oder vier, je nach Größe)
  • Die rote Zwiebel putzen und hacken
  • Dressing-Zutaten verquirlen
  • In einer Schüssel Rüben, Rucola, Tomaten und Zwiebeln mischen
  • Dressing dazugeben und mischen
  • Ziegenkäse dazugeben
  • mit Dukkah bestreuen

Was kannst du aus meinen Versuchen lernen

Der Optik halber den Käse und die Dukkah erst zum Schluss hinzufügen. Für den Geschmack alle Zutaten mischen und mischen, einschließlich Käse und Dukkah. Ich habe das Aussehen geopfert und den Geschmack verbessert.


Tarte mit Ziegenkäse und Cherrytomaten 2

Bevor es weitergeht Kuchenrezepte, Lammsuppe und andere, die in dieser Zeit so begehrt sind, erlauben mir, Ihre Aufmerksamkeit mit einer herben, köstlichen und fröhlichen Art zu lenken. Denn schließlich müssen wir doch andere Gerichte auf dem Ostertisch haben, oder? Und wenn Sie die brüderlichen Mini-Törtchen mit den Zwiebeln von gestern nicht überzeugt haben, wird Sie vielleicht der heutige Vorschlag mit Ziegenkäse und Kirschtomaten begeistern. Ich garantiere, dass es mit roten Eiern und Lamm auf den Tisch passt :D. Darüber hinaus ist es sehr einfach und recht schnell vorzubereiten. Wenn Sie also über mehr Gäste benachrichtigt werden, bietet es Ihnen die Lösung, um die Sackgasse zu überwinden.

Die heutige Tarte ist praktisch eine Variation der vor fast einem Jahr vorgestellten Tarte mit Ziegenkäse und Kirschtomaten. Was hat sich verändert? Anstelle der scharf-sauren Schicht Dijon-Senf haben wir eine süße Zwiebelschicht, als Würze fügen wir etwas Thymian hinzu und für einen zusätzlichen Geschmack und Reichtum streuen wir geriebenen Parmesan. Gute Qualität, um den Charme der Torte nicht zu verderben: P. Und auch im Hinblick auf den mediterranen Charme empfiehlt es sich, möglichst frische Kräuter (Basilikum und Thymian) und nicht getrocknete (wie gesagt) zu verwenden.

Zutaten (für 6 Portionen):
& # 8211 Blätterteigteig 1 Blatt (400 g)
& # 8211 Zwiebel 1 Stk. groß (150g)
& # 8211 Knoblauch 2 Welpen (7 g)
& # 8211 Ziegenkäse 100 g
& # 8211 Parmesan 40 g
& # 8211 Kirschtomaten 12 Stk. (165g)
& # 8211 trockener Weißwein 2 EL
& # 8211 getrocknetes Basilikum 1 EL gerieben
& # 8211 getrockneter Thymian 1 TL
& # 8211 oder 1 Stk.
& # 8211 Olivenöl 2 EL
& # 8211 Salz, Pfeffer

Den Backofen auf 200 Grad Celsius vorheizen. Die Teigplatte auf einem mit Backpapier ausgelegten Backblech verteilen. Schneiden Sie rundherum einen ca. 1,5 cm breiten Streifen ab. Das Ei schlagen und mit einem Pinsel die Ränder des Blechs einfetten. Kleben Sie die Teigstreifen an den Rändern des Blechs so, dass Sie einen Rand haben. Den Tortenboden mit einer Gabel einstechen und die Ränder erneut mit Ei einfetten. Das Blech in den Ofen schieben und ca. 10 Minuten ruhen lassen (bis der Teig etwas aufquillt und etwas knusprig wird). Entfernen Sie das Tablett und erhöhen Sie die Temperatur auf 220 Grad Celsius. In einer Pfanne das Olivenöl erhitzen und die Zwiebel (in Scheiben geschnitten) und den Knoblauch (durch die Presse passiert) anbraten. Die Hälfte der getrockneten Kräuter, Weißwein, eine Prise Salz und gemahlenen Pfeffer hinzufügen. Umrühren und die Hitze ausschalten.

Verteilen Sie die gehärtete Zwiebel und den Knoblauch auf der Oberfläche der Torte, nachdem Sie die Ränder einmal mit dem Ei eingefettet haben. Legen Sie den Ziegenkäse (Stücke) und die Kirschtomaten (Scheiben). Sie können sie so platzieren, dass Sie die Stücke, in die die Torte später geschnitten wird, praktisch abgrenzen oder einfach & # 8220haotic & # 8221 ohne bestimmtes Muster. Mit geriebenem Parmesan, den restlichen Kräutern und etwas mehr frisch gemahlenem Pfeffer bestreuen.

Das Blech wieder in den Ofen schieben und ca. 15 Minuten ruhen lassen oder bis der Teigrand schön angeschwollen ist und etwas Farbe angenommen hat. Die Tarte heiß servieren (d. h. nach dem Herausnehmen aus dem Ofen etwas atmen lassen), in Stücke schneiden.


Zwiebel schälen und fein reiben, Saft abtropfen lassen. In eine Schüssel geben, Ziegenkäse, Olivenöl und 2 Esslöffel Joghurt hinzufügen. Gut mischen, mit Salz und Pfeffer abschmecken.

Dill und Petersilie fein hacken, zur Käsemasse geben und gut vermischen.

Apfel und schwarzer Rettich gut waschen, in Runden schneiden. Der Rettich wird mit Meersalz „besprenkelt“ und etwas Wasser darf herauskommen. Reiben Sie die Apfelscheiben mit einer halben Zitrone ein, damit sie nicht oxidieren.

Der Salat wird wie folgt angerichtet: Eine Scheibe Rettich, mit etwas Olivenöl beträufeln, mit einem Löffel etwas Käsemischung auflegen, dann eine Scheibe Apfel und Frischkäse auflegen und den Vorgang wiederholen.

Oben ist der Frischkäse mit frischem Dill dekoriert.

Schwarzer Rettichsalat mit Ziegenkäse wird sofort serviert, er eignet sich auch sehr gut für Partys.


Tarte mit Ziegenkäse und Kirschtomaten

Ich schlage eine Vorspeise vor einfach, aber lecker und farbenfroh, geeignet, um das Osteressen aufzuhellen. Denn schließlich müssen wir neben roten Eiern und Lammleber auch andere & # 8220 Tentationen & # 8221 haben, und diese Torte verführt mit der Kombination aus Ziegenkäse und Cherrytomaten, duftend nach Basilikum und etwas Senf. von Dijon. Im Vergleich zu anderen Torten haben wir diese in einer rechteckigen Form hergestellt, Sie können jedoch auch die traditionelle runde Form verwenden. Und wenn Sie diese Tarte mit mediterranem Duft als Vorspeise servieren möchten, können Sie Buns verwenden, dh den Teig in Scheiben mit 5 cm Durchmesser schneiden und Mini-Törtchen herstellen. Eine weitere Vorspeisenidee auf Basis von Ziegenkäse und Cherrytomaten, aber mit Pestosauce und schwarzen Oliven, finden Sie HIER.

Für mehr Effizienz, aber auch weil es in diesem Fall besser geeignet ist (man bekommt den Rand schön angeschwollen), habe ich statt einer selbstgemachten Pate brisee einen fertigen Blätterteig verwendet.

Zutaten (für 4 Portionen):
& # 8211 Blätterteigteig 400 g
& # 8211 Galbenus 1 Stk.
& # 8211 Dijon Senf 1 Teelöffel Spitze (15 g)
& # 8211 1 EL Basilikum (am besten frisch, aber auch trocken)
& # 8211 Kirschtomaten 12 Stk. (250g)
& # 8211 Ziegenkäse 100 g
& # 8211 1 EL Olivenöl
& # 8211 Salz, Pfeffer

Den Backofen auf 200 Grad Celsius vorheizen. Breiten Sie das Teigblatt in einem mit Backpapier ausgelegten Blech aus. Schneiden Sie einen etwa 2 cm breiten Streifen um das Blech herum. Schlagen Sie das Eigelb und fetten Sie mit einem Pinsel sowohl jeden Streifen als auch die Ränder des Teigs ein. Dann die Streifen nacheinander wenden und auf die Teigränder legen. Dies führt zu einem Teigrand. Nochmals mit Eigelb einfetten. Mit einer Gabel den Tortenboden einstechen. Schieben Sie das Blech in den Ofen und lassen Sie es 8-10 Minuten lang stehen, gerade genug, damit der Teig ein wenig aufquillt und ein wenig knusprig wird. Auf diese Weise wird der Teig vom Senf und den Tomaten nicht zu weich. Den Dijon-Senf in einer gleichmäßigen Schicht verteilen. Den Ofen auf 220 Grad Celsius drehen.

Etwas Basilikum bestreuen. Die Kirschtomaten halbieren und mit der Vorderseite nach unten legen. Den Ziegenkäse zwischen die Tomaten, das Geschirr geben. Etwas Salz, Pfeffer und den Rest des Basilikums bestreuen. Mit Olivenöl beträufeln und wieder in den Ofen stellen.

Etwa 15 Minuten ruhen lassen oder bis der Teigrand schön aufgequollen und leicht gebräunt ist.

Lassen Sie die Tarte ein wenig atmen, bevor Sie sie in vier Teile schneiden. Heiß servieren.


400g Kirschtomaten
2 Zweige Frühlingszwiebel
2 Eier
3 Eiweiß
1 Teelöffel Backpulver
150ml Milch
1 Teelöffel Öl
3 Esslöffel Mehl
5 Esslöffel Semmelbrösel
200g süßer Käse
1 grüner Link

Tomaten waschen und abtropfen lassen, Zwiebel in dünne Scheiben schneiden, Eiweiß schlagen, Eigelb, Gemüse, Mehl, Backpulver, Semmelbrösel nach und nach dazugeben und leicht vermischen.
Diese Zusammensetzung wird in den Süßkäse eingearbeitet und die Milch wird hinzugefügt.
Fetten Sie eine Wärmedämmschale ein, gießen Sie die Zusammensetzung ein und geben Sie die Tomaten hinzu und stellen Sie sie etwa 40 Minuten lang in den Ofen.

Probiere auch dieses leckere Videorezept aus


Salat mit Ziegenkäse und Kirschtomaten - Rezepte

Warum sollten wir Ziegenkäse essen? Denn neben der Tatsache, dass er einen besonderen Geschmack hat und jedem Rezept eine besondere Würze verleiht, ist er viel leichter verdaulich als Kuhmilchkäse, da er einen geringeren Laktosegehalt hat und nicht so fett ist. Eine Portion Ziegenkäse ist leichter verdaulich als eine ähnliche Menge Kuhmilchkäse und gleichzeitig gesünder und enthält mehr Vitamine und Mineralstoffe. Durch die Verwendung in Rezepten haben wir einen besonderen Geschmack und eine viel geringere Kalorienzahl, sodass Ziegenkäse perfekt in Kuchen, Salaten und für alle Arten von Vorspeisen und Sandwiches ist.

Ich möchte euch heute einen Gemüsesalat mit Ziegenkäse präsentieren, perfekt für ein leichtes Mittagessen, aber auch sehr nahrhaft oder warum nicht, für ein Abendessen, nach dem man sich nicht schuldig fühlen muss

Zutaten für 2 Portionen:
- 250g Salatmischung
- Eine Handvoll Kirschtomaten
- eine geriebene Karotte
- 5-6 Esslöffel Mais
- eine Birne
- 100g Ziegenkäse in der Provence
- 1 ½ Esslöffel Olivenöl
- ein Teelöffel Senf
- ein Teelöffel Zitronensaft
- Salz und Pfeffer nach Geschmack
- Croutons

Zuallererst die Croutons vorbereiten: Backofen auf 180 °C vorheizen. 2 große Scheiben selbstgebackenes Brot in Würfel schneiden, die Kruste entfernen. Wir legen sie in das Tablett, bestreuen sie mit Öl, würzen sie mit Salz, Pfeffer und einer Mischung aus provenzalischen Kräutern. Das Blech gut schütteln, damit alle Brotwürfel mit Öl und Gewürzen bedeckt sind und 15 Minuten backen. Dabei nehmen wir das Blech von Zeit zu Zeit heraus und schütteln es, damit das Brot gleichmäßig bräunt.

Währenddessen die Cherrytomaten halbieren und die Birne in dünne Scheiben schneiden.

Die Provence-Ziegenkäserolle in Scheiben schneiden. Ich mag diesen Ziegenkäse sehr gerne für Salate, weil er perfekt zu meinen aromatisierten Croutons passt.

Am Ende müssen wir nur noch 1 Esslöffel Olivenöl, Zitronensaft, Senf, Salz und Pfeffer zu einem frischen und natürlichen Dressing verrühren, das wir über den Salat gießen und gut vermischen. Wir legen die Ziegenkäsescheiben über den Salat und wir verschlingen ihn, es war ein leckerer Salat, und die Para-Käse-Kombination… ist nicht umsonst ein Klassiker… aber weil er wunderbar ist! Wenn Sie den Salat interessant finden, vergessen Sie nicht, dass Sie jetzt LaColline-Ziegenmilchprodukte online bestellen können und sie per Kurier in kürzester Zeit und zu den besten Bedingungen zu Hause erhalten, um ihn in all Ihren kulinarischen Kreationen zu genießen . ! Gern geschehen!


Video: Sommersalat med røde ris, jordbær og ærter - Il Fornaio


Bemerkungen:

  1. Meztilkis

    Sorry, aber das passt nicht zu mir.

  2. Warwyk

    Hat eine Seite mit einem Thema gefunden, das Sie interessant hat.

  3. Jamarcus

    Ich denke, fehlt.

  4. Maclane

    Feige! Gut erledigt!



Eine Nachricht schreiben