at.haerentanimo.net
Neue Rezepte

Der Canelé ist das beste Gebäck, von dem Sie noch nie gehört haben

Der Canelé ist das beste Gebäck, von dem Sie noch nie gehört haben


We are searching data for your request:

Forums and discussions:
Manuals and reference books:
Data from registers:
Wait the end of the search in all databases.
Upon completion, a link will appear to access the found materials.


Diese französische Delikatesse ist vielleicht eines der leckersten Lebensmittel der Welt

Im Bild: Perfektion.

Schnell: Nennen Sie französisches Gebäck. Croissants, Eclairs, Madeleines, Macarons und Profiteroles kommen einem wahrscheinlich in den Sinn. Diese kleinen Leckereien sind erstaunlich lecker und es lohnt sich auf jeden Fall, sie kennenzulernen.

Canelés sind Spezialitäten aus der französischen Region Bordeaux und beginnen mit einem eierartigen Vanillepudding-Teig aus Eiern, Zucker, Milch, Mehl und etwas Rum und Vanille zum Würzen. Der Teig wird in einer geriffelten zylindrischen Form gebacken, die eine Höhe von ein paar Zoll bis vier oder fünf Zoll haben kann (vorzugsweise aus Kupfer), und wenn er richtig gemacht wird, nimmt das Äußere eine tief karamellisierte, leicht knusprige, leicht zähe Kruste an, während das Innere bleibt weich, zäh und leicht puddingartig. Die Aromen und Texturen spielen alle miteinander mit spektakulärer Wirkung und es kann in nur zwei oder drei Bissen gegessen werden.

Während sie in den USA einst eine Seltenheit waren, finden Sie sie heute in vielen hochwertigen französischen Konditoreien und Bäckereien. Wir mögen besonders die von der Dominique Ansel Bakery in New York, der Heimat der Cronut (aber glauben Sie uns, diese sind viel besser als Cronuts). Wenn Sie das nächste Mal an dieser süßen kleinen Bäckerei in Ihrer Stadt vorbeikommen, gehen Sie rein und fragen Sie, ob sie Canelés haben. Und wenn sie es nicht tun, bitten Sie sie, damit zu beginnen!


8 Backwaren aus dem Nahen Osten, von denen Sie noch nie gehört haben (und die Sie probieren müssen)

Indem Sie Ihre E-Mail-Adresse hinzufügen, stimmen Sie zu, Updates über Spoon University Healthier zu erhalten

Obwohl Evanston einen angemessenen Anteil an klassischen Backwaren hat, müssen Sie einen Ausflug nach Chicago machen, um alle außergewöhnlichen süßen Leckereien zu probieren.

Das habe ich getan, als ich ein paar orientalische Backwaren probieren wollte. Auf Empfehlung (und sabberwürdige Beschreibung) dieser Leckereien von meinem Arabisch-Professor bestieg ich das „L“ in Richtung Stadt auf der Suche nach diesen sirupartigen Schätzen. Nach etwa einer Stunde spuckte mich der Zug schließlich im Nordwesten des Albany Parks aus. Als ich die North Kedzie Street entlang schlenderte, mit mexikanischen und guatemaltekischen Restaurants zu meiner Rechten und Restaurants aus dem Nahen Osten zu meiner Linken, sagte mir der Duft von Phyllo und Pistazien, dass ich endlich mein Ziel erreicht hatte: die renommierte Bäckerei Nazareth Sweets.

Nazareth bietet eine große Auswahl an Gebäck aus dem Nahen Osten zu äußerst erschwinglichen Preisen – für 15 US-Dollar können Sie genug leckere Desserts für eine Woche erhalten! Aber wenn Sie sich mit diesen ethnischen Desserts nicht so gut auskennen (hey, ich war es vorher auch nicht), hier ist ein Leitfaden für die besten Leckereien des Nahen Ostens:

1. Harissa

Kokos, Grießöl und Sirup. Dies sind die Schlüssel zu wahrem und unendlichem Glück, und Nazareth Sweets weiß es. Krümelig und süß ist Harissa ein Genuss, der auf der Zunge zergeht, der ein warmes Gefühl und Lust auf mehr hinterlässt.

2. Mandelfinger

Ein Bissen in einen Mandelfinger und Sie werden feststellen, dass Sie ein Dessert noch nie so erlebt haben, wie es sein sollte. Die Kombination aus fein gemahlenen Mandeln, flockigem Phyllo-Teig und dick glasiertem Sirup macht Mandelfinger viel zu einfach zum Essen. Wenn Sie den extrem niedrigen Preis berücksichtigen, sind diese Backwaren gefährlich zugänglich und machen süchtig – bitte essen Sie verantwortungsbewusst.

3. Pistazien-Baklava

Bevor ich Nazareth Sweets besuchte, kannte ich Baklava nur als die dicken, klebrigen Ziegelsteine, die meine Urgroßmutter bei unserem Besuch hergestellt hat. Aber alles änderte sich in dem Moment, als das leichte, leicht süßliche und salzige Baklava-Quadrat in meinem Mund zerbröckelte. Auch wenn Sie noch nie ein Fan von Baklava waren, könnte diese Version Sie noch begeistern.

4. Ballouria

Obwohl in Sirup getränkt, schafft es Ballouria immer noch, sich seinen Platz als einziges herzhaftes Dessert im Ranking zu sichern. Während die Pistazien in diesem Gebäck über jeden Zweifel erhaben sind, ist der Überzug aus zerkleinertem Weizen definitiv ein erworbener Geschmack (aber dennoch erinnert er an Frosted Mini-Wheats-Müsli). Dieses Gebäck wird vielleicht am besten für einen Mitternachtssnack aufbewahrt.

5. Vogelnest

Welcher Vogel auch immer dieses Nest gebaut hat, wahrscheinlich hat Diabetes, denn es ist voller klebriger Sirup und süßer Mandeln. Obwohl es vermutlich als Fingerfood gedacht ist, wird ein Vogelnest am besten mit Gabel und Messer gegessen, es sei denn, Sie möchten, dass Ihre Hände und Ihr Mund mit klebrigen Mandeln und Phyllo zusammenkleben. Dieser Leckerbissen ist fast zu süß, um in einer Sitzung genossen zu werden, also schließen Sie ein paar Freunde und teilen Sie die Liebe.

6. Ringe

Ringe sind eine Art Außenseiter in der nahöstlichen Gebäckfamilie. Zäher als Ihr typischer Phylloteig-Leckerei und mit Pistazien in der Mitte, sprechen die Ringe diejenigen an, die Pistazien und Teig in ihrem Verkostungserlebnis trennen möchten. Während ich ein stärker integriertes Gebäck bevorzuge, sind Ringe perfekt für den Pistazienliebhaber, der nichts dagegen hat, dafür zu arbeiten.

7. Knaffeh

Dieses süße Käsegebäck ist vielleicht der beliebteste Leckerbissen des Nahen Ostens und könnte die Zungen von Neuankömmlingen verwirren. Knaffeh lässt sich nur beschreiben, wenn man sich einen mit Sirup überzogenen Blintz vorstellt, nur dass er herzhaft und knusprig ist. Wenn Sie sich das vorstellen können, sollten Sie in Erwägung ziehen, meinen Job anzunehmen, da ich Knaffeh probiert habe und mir das nicht vorstellen kann. Jeder, der einen Besuch bei Nazareth Sweets plant, sollte sich auf jeden Fall ein Stück Knaffeh besorgen, und sei es nur für das Erlebnis.

Trotz der langen Zugfahrt plane ich, nach Nazareth Sweets zurückzukehren. Denn egal wie lange die Heimreise dauert, ich werde jede Menge Leckereien dabei haben, die mir Gesellschaft leisten.

Brauchen Sie ein paar Süßigkeiten, die Sie aufhalten, bis Sie die Reise zu Nazareth Sweets antreten können?


8 Backwaren aus dem Nahen Osten, von denen Sie noch nie gehört haben (und die Sie probieren müssen)

Indem Sie Ihre E-Mail-Adresse hinzufügen, stimmen Sie zu, Updates über Spoon University Healthier zu erhalten

Obwohl Evanston seinen Anteil an klassischen Backwaren hat, müssen Sie einen Abstecher nach Chicago machen, um außergewöhnliche süße Leckereien zu probieren.

Das habe ich getan, als ich ein paar orientalische Backwaren probieren wollte. Auf Empfehlung (und sabberwürdige Beschreibung) dieser Leckereien von meinem Arabisch-Professor bestieg ich das „L“ in Richtung Stadt auf der Suche nach diesen sirupartigen Schätzen. Nach etwa einer Stunde spuckte mich der Zug schließlich im Nordwesten des Albany Parks aus. Als ich die North Kedzie Street entlang schlenderte, mit mexikanischen und guatemaltekischen Restaurants zu meiner Rechten und Restaurants aus dem Nahen Osten zu meiner Linken, sagte mir der Duft von Phyllo und Pistazien, dass ich endlich mein Ziel erreicht hatte: die renommierte Bäckerei Nazareth Sweets.

Nazareth bietet eine große Auswahl an Gebäck aus dem Nahen Osten zu äußerst erschwinglichen Preisen – für 15 US-Dollar können Sie genug leckere Desserts für eine Woche erhalten! Aber wenn Sie sich mit diesen ethnischen Desserts nicht so gut auskennen (hey, ich war es vorher auch nicht), hier ist ein Leitfaden für die besten Leckereien des Nahen Ostens:

1. Harissa

Kokos, Grießöl und Sirup. Dies sind die Schlüssel zu wahrem und unendlichem Glück, und Nazareth Sweets weiß es. Krümelig und süß ist Harissa ein Genuss, der auf der Zunge zergeht, der ein warmes Gefühl und Lust auf mehr hinterlässt.

2. Mandelfinger

Ein Biss in einen Mandelfinger und Sie werden feststellen, dass Sie ein Dessert noch nie so erlebt haben, wie es sein sollte. Die Kombination aus fein gemahlenen Mandeln, flockigem Phyllo-Teig und dick glasiertem Sirup macht Mandelfinger viel zu einfach zum Essen. Wenn Sie den extrem niedrigen Preis berücksichtigen, sind diese Backwaren gefährlich zugänglich und machen süchtig – bitte essen Sie verantwortungsbewusst.

3. Pistazien-Baklava

Bevor ich Nazareth Sweets besuchte, kannte ich Baklava nur als die dicken, klebrigen Ziegelsteine, die meine Urgroßmutter bei unserem Besuch hergestellt hat. Aber alles änderte sich in dem Moment, als das leichte, leicht süßliche und salzige Baklava-Quadrat in meinem Mund zerbröckelte. Auch wenn Sie noch nie ein Fan von Baklava waren, könnte diese Version Sie noch begeistern.

4. Ballouria

Obwohl in Sirup getränkt, schafft es Ballouria immer noch, sich seinen Platz als einziges herzhaftes Dessert im Ranking zu sichern. Während die Pistazien in diesem Gebäck über jeden Zweifel erhaben sind, ist der Überzug aus zerkleinertem Weizen definitiv ein erworbener Geschmack (aber dennoch erinnert er an Frosted Mini-Wheats-Müsli). Dieses Gebäck wird vielleicht am besten für einen Mitternachtssnack aufbewahrt.

5. Vogelnest

Welcher Vogel auch immer dieses Nest gebaut hat, wahrscheinlich hat Diabetes, denn es ist voller klebriger Sirup und süßer Mandeln. Obwohl es vermutlich als Fingerfood gedacht ist, wird ein Vogelnest am besten mit Gabel und Messer gegessen, es sei denn, Sie möchten, dass Ihre Hände und Ihr Mund mit klebrigen Mandeln und Phyllo zusammenkleben. Dieser Leckerbissen ist fast zu süß, um in einer Sitzung genossen zu werden, also schließen Sie ein paar Freunde und teilen Sie die Liebe.

6. Ringe

Ringe sind eine Art Außenseiter in der Gebäckfamilie des Nahen Ostens. Zäher als Ihr typischer Phyllo-Teig-Leckerei und mit Pistazien in der Mitte, sprechen Ringe diejenigen an, die Pistazien und Teig in ihrem Verkostungserlebnis trennen möchten. Während ich ein stärker integriertes Gebäck bevorzuge, sind Ringe perfekt für den Pistazienliebhaber, der nichts dagegen hat, dafür zu arbeiten.

7. Knaffeh

Dieses süße Käsegebäck ist vielleicht der beliebteste Leckerbissen des Nahen Ostens und könnte die Zungen von Neuankömmlingen verwirren. Knaffeh lässt sich nur beschreiben, wenn man sich einen mit Sirup überzogenen Blintz vorstellt, nur dass er herzhaft und knusprig ist. Wenn Sie sich das vorstellen können, sollten Sie in Erwägung ziehen, meinen Job anzunehmen, da ich Knaffeh probiert habe und mir das nicht vorstellen kann. Jeder, der einen Besuch bei Nazareth Sweets plant, sollte sich auf jeden Fall ein Stück Knaffeh besorgen, und sei es nur für das Erlebnis.

Trotz der langen Zugfahrt plane ich, nach Nazareth Sweets zurückzukehren. Denn egal wie lange die Heimreise dauert, ich werde jede Menge Leckereien dabei haben, die mir Gesellschaft leisten.

Brauchen Sie Süßigkeiten, die Sie aufhalten, bis Sie die Reise zu Nazareth Sweets antreten können?


8 Backwaren aus dem Nahen Osten, von denen Sie noch nie gehört haben (und die Sie probieren müssen)

Indem Sie Ihre E-Mail-Adresse hinzufügen, stimmen Sie zu, Updates über Spoon University Healthier zu erhalten

Obwohl Evanston seinen Anteil an klassischen Backwaren hat, müssen Sie einen Abstecher nach Chicago machen, um außergewöhnliche süße Leckereien zu probieren.

Das habe ich getan, als ich ein paar orientalische Backwaren probieren wollte. Auf Empfehlung (und sabberwürdige Beschreibung) dieser Leckereien von meinem Arabisch-Professor bestieg ich das „L“ in Richtung Stadt auf der Suche nach diesen sirupartigen Schätzen. Nach etwa einer Stunde spuckte mich der Zug schließlich im Nordwesten des Albany Parks aus. Als ich die North Kedzie Street entlang schlenderte, mit mexikanischen und guatemaltekischen Restaurants zu meiner Rechten und Restaurants aus dem Nahen Osten zu meiner Linken, sagte mir der Duft von Phyllo und Pistazien, dass ich endlich mein Ziel erreicht hatte: die renommierte Bäckerei Nazareth Sweets.

Nazareth bietet eine große Auswahl an Gebäck aus dem Nahen Osten zu äußerst erschwinglichen Preisen – für 15 US-Dollar können Sie genug leckere Desserts für eine Woche erhalten! Aber wenn Sie sich mit diesen ethnischen Desserts nicht so gut auskennen (hey, ich war es vorher auch nicht), hier ist ein Leitfaden für die besten Leckereien des Nahen Ostens:

1. Harissa

Kokos, Grießöl und Sirup. Dies sind die Schlüssel zu wahrem und unendlichem Glück, und Nazareth Sweets weiß es. Krümelig und süß ist Harissa ein Genuss, der auf der Zunge zergeht, der ein warmes Gefühl und Lust auf mehr hinterlässt.

2. Mandelfinger

Ein Biss in einen Mandelfinger und Sie werden feststellen, dass Sie ein Dessert noch nie so erlebt haben, wie es sein sollte. Die Kombination aus fein gemahlenen Mandeln, flockigem Phyllo-Teig und dick glasiertem Sirup macht Mandelfinger viel zu einfach zum Essen. Wenn Sie den extrem niedrigen Preis berücksichtigen, sind diese Backwaren gefährlich zugänglich und machen süchtig – bitte essen Sie verantwortungsbewusst.

3. Pistazien-Baklava

Bevor ich Nazareth Sweets besuchte, kannte ich Baklava nur als die dicken, klebrigen Ziegelsteine, die meine Urgroßmutter bei unserem Besuch hergestellt hat. Aber alles änderte sich in dem Moment, als das leichte, leicht süßliche und salzige Baklava-Quadrat in meinem Mund zerbröckelte. Auch wenn Sie noch nie ein Fan von Baklava waren, könnte diese Version Sie noch begeistern.

4. Ballouria

Obwohl in Sirup getränkt, schafft es Ballouria immer noch, sich seinen Platz als einziges herzhaftes Dessert im Ranking zu sichern. Während die Pistazien in diesem Gebäck über jeden Zweifel erhaben sind, ist der Überzug aus zerkleinertem Weizen definitiv ein erworbener Geschmack (aber dennoch erinnert er an Frosted Mini-Wheats-Müsli). Dieses Gebäck wird vielleicht am besten für einen Mitternachtssnack aufbewahrt.

5. Vogelnest

Welcher Vogel auch immer dieses Nest gebaut hat, wahrscheinlich hat Diabetes, denn es ist voller klebriger Sirup und süßer Mandeln. Obwohl es vermutlich als Fingerfood gedacht ist, wird ein Vogelnest am besten mit Gabel und Messer gegessen, es sei denn, Sie möchten, dass Ihre Hände und Ihr Mund mit klebrigen Mandeln und Phyllo zusammenkleben. Dieser Leckerbissen ist fast zu süß, um in einer Sitzung genossen zu werden, also schließen Sie ein paar Freunde und teilen Sie die Liebe.

6. Ringe

Ringe sind eine Art Außenseiter in der nahöstlichen Gebäckfamilie. Zäher als Ihr typischer Phyllo-Teig-Leckerei und mit Pistazien in der Mitte, sprechen Ringe diejenigen an, die Pistazien und Teig in ihrem Verkostungserlebnis trennen möchten. Während ich ein stärker integriertes Gebäck bevorzuge, sind Ringe perfekt für den Pistazienliebhaber, der nichts dagegen hat, dafür zu arbeiten.

7. Knaffeh

Dieses süße Käsegebäck ist vielleicht der beliebteste Leckerbissen des Nahen Ostens und könnte die Zungen von Neuankömmlingen verwirren. Knaffeh lässt sich nur beschreiben, wenn man sich einen mit Sirup überzogenen Blintz vorstellt, nur dass er herzhaft und knusprig ist. Wenn Sie sich das vorstellen können, sollten Sie in Erwägung ziehen, meinen Job anzunehmen, da ich Knaffeh probiert habe und mir das nicht vorstellen kann. Jeder, der einen Besuch bei Nazareth Sweets plant, sollte sich auf jeden Fall ein Stück Knaffeh besorgen, und sei es nur für das Erlebnis.

Trotz der langen Zugfahrt plane ich, nach Nazareth Sweets zurückzukehren. Denn egal wie lange die Heimreise dauert, ich werde jede Menge Leckereien dabei haben, die mir Gesellschaft leisten.

Brauchen Sie Süßigkeiten, die Sie aufhalten, bis Sie die Reise zu Nazareth Sweets antreten können?


8 Backwaren aus dem Nahen Osten, von denen Sie noch nie gehört haben (und die Sie probieren müssen)

Indem Sie Ihre E-Mail-Adresse hinzufügen, stimmen Sie zu, Updates über Spoon University Healthier zu erhalten

Obwohl Evanston seinen Anteil an klassischen Backwaren hat, müssen Sie einen Abstecher nach Chicago machen, um außergewöhnliche süße Leckereien zu probieren.

Das habe ich getan, als ich ein paar orientalische Backwaren probieren wollte. Auf Empfehlung (und sabberwürdige Beschreibung) dieser Leckereien von meinem Arabisch-Professor bestieg ich das „L“ in Richtung Stadt auf der Suche nach diesen sirupartigen Schätzen. Nach etwa einer Stunde spuckte mich der Zug schließlich im Nordwesten des Albany Parks aus. Als ich die North Kedzie Street entlang schlenderte, mit mexikanischen und guatemaltekischen Restaurants zu meiner Rechten und Restaurants aus dem Nahen Osten zu meiner Linken, sagte mir der Duft von Phyllo und Pistazien, dass ich endlich mein Ziel erreicht hatte: die renommierte Bäckerei Nazareth Sweets.

Nazareth bietet eine große Auswahl an Gebäck aus dem Nahen Osten zu äußerst erschwinglichen Preisen – für 15 US-Dollar können Sie genug leckere Desserts für eine Woche erhalten! Aber wenn Sie sich mit diesen ethnischen Desserts nicht so gut auskennen (hey, ich war es vorher auch nicht), hier ist ein Leitfaden für die besten Leckereien des Nahen Ostens:

1. Harissa

Kokos, Grießöl und Sirup. Dies sind die Schlüssel zu wahrem und unendlichem Glück, und Nazareth Sweets weiß es. Krümelig und süß ist Harissa ein Genuss, der auf der Zunge zergeht, der ein warmes Gefühl und Lust auf mehr hinterlässt.

2. Mandelfinger

Ein Biss in einen Mandelfinger und Sie werden feststellen, dass Sie ein Dessert noch nie so erlebt haben, wie es sein sollte. Die Kombination aus fein gemahlenen Mandeln, flockigem Phyllo-Teig und dick glasiertem Sirup macht Mandelfinger viel zu einfach zum Essen. Wenn Sie den extrem niedrigen Preis berücksichtigen, sind diese Backwaren gefährlich zugänglich und machen süchtig – bitte essen Sie verantwortungsbewusst.

3. Pistazien-Baklava

Bevor ich Nazareth Sweets besuchte, kannte ich Baklava nur als die dicken, klebrigen Ziegelsteine, die meine Urgroßmutter bei unserem Besuch hergestellt hat. Aber alles änderte sich in dem Moment, als das leichte, leicht süßliche und salzige Baklava-Quadrat in meinem Mund zerbröckelte. Auch wenn Sie noch nie ein Fan von Baklava waren, könnte diese Version Sie noch begeistern.

4. Ballouria

Obwohl in Sirup getränkt, schafft es Ballouria immer noch, sich seinen Platz als einziges herzhaftes Dessert im Ranking zu sichern. Während die Pistazien in diesem Gebäck über jeden Zweifel erhaben sind, ist der Überzug aus zerkleinertem Weizen definitiv ein erworbener Geschmack (aber dennoch erinnert er an Frosted Mini-Wheats-Müsli). Dieses Gebäck wird vielleicht am besten für einen Mitternachtssnack aufbewahrt.

5. Vogelnest

Welcher Vogel auch immer dieses Nest gebaut hat, wahrscheinlich hat Diabetes, denn es ist voller klebriger Sirup und süßer Mandeln. Obwohl es vermutlich als Fingerfood gedacht ist, wird ein Vogelnest am besten mit Gabel und Messer gegessen, es sei denn, Sie möchten, dass Ihre Hände und Ihr Mund mit klebrigen Mandeln und Phyllo zusammenkleben. Dieser Leckerbissen ist fast zu süß, um in einer Sitzung genossen zu werden, also schließen Sie ein paar Freunde und teilen Sie die Liebe.

6. Ringe

Ringe sind eine Art Außenseiter in der Gebäckfamilie des Nahen Ostens. Zäher als Ihr typischer Phyllo-Teig-Leckerei und mit Pistazien in der Mitte, sprechen Ringe diejenigen an, die Pistazien und Teig in ihrem Verkostungserlebnis trennen möchten. Während ich ein stärker integriertes Gebäck bevorzuge, sind Ringe perfekt für den Pistazienliebhaber, der nichts dagegen hat, dafür zu arbeiten.

7. Knaffeh

Dieses süße Käsegebäck ist vielleicht der beliebteste Leckerbissen des Nahen Ostens und könnte die Zungen von Neuankömmlingen verwirren. Knaffeh lässt sich nur beschreiben, wenn man sich einen mit Sirup überzogenen Blintz vorstellt, nur dass er herzhaft und knusprig ist. Wenn Sie sich das vorstellen können, sollten Sie in Erwägung ziehen, meinen Job anzunehmen, da ich Knaffeh probiert habe und mir das nicht vorstellen kann. Jeder, der einen Besuch bei Nazareth Sweets plant, sollte sich auf jeden Fall ein Stück Knaffeh besorgen, und sei es nur für das Erlebnis.

Trotz der langen Zugfahrt plane ich, nach Nazareth Sweets zurückzukehren. Denn egal wie lange die Heimreise dauert, ich werde jede Menge Leckereien dabei haben, die mir Gesellschaft leisten.

Brauchen Sie ein paar Süßigkeiten, die Sie aufhalten, bis Sie die Reise zu Nazareth Sweets antreten können?


8 Backwaren aus dem Nahen Osten, von denen Sie noch nie gehört haben (und die Sie probieren müssen)

Indem Sie Ihre E-Mail-Adresse hinzufügen, stimmen Sie zu, Updates über Spoon University Healthier zu erhalten

Obwohl Evanston seinen Anteil an klassischen Backwaren hat, müssen Sie einen Abstecher nach Chicago machen, um außergewöhnliche süße Leckereien zu probieren.

Das habe ich getan, als ich ein paar orientalische Backwaren probieren wollte. Auf Empfehlung (und sabberwürdige Beschreibung) dieser Leckereien von meinem Arabisch-Professor bestieg ich das „L“ in Richtung Stadt auf der Suche nach diesen sirupartigen Schätzen. Nach etwa einer Stunde spuckte mich der Zug schließlich im Nordwesten des Albany Parks aus. Als ich die North Kedzie Street entlang schlenderte, mit mexikanischen und guatemaltekischen Restaurants zu meiner Rechten und Restaurants aus dem Nahen Osten zu meiner Linken, sagte mir der Duft von Phyllo und Pistazien, dass ich endlich mein Ziel erreicht hatte: die renommierte Bäckerei Nazareth Sweets.

Nazareth bietet eine große Auswahl an Gebäck aus dem Nahen Osten zu äußerst erschwinglichen Preisen – für 15 US-Dollar können Sie genug leckere Desserts für eine Woche erhalten! Aber wenn Sie sich mit diesen ethnischen Desserts nicht so gut auskennen (hey, ich war es vorher auch nicht), hier ist ein Leitfaden für die besten Leckereien des Nahen Ostens:

1. Harissa

Kokos, Grießöl und Sirup. Dies sind die Schlüssel zu wahrem und unendlichem Glück, und Nazareth Sweets weiß es. Krümelig und süß ist Harissa ein Genuss, der auf der Zunge zergeht, der ein warmes Gefühl und Lust auf mehr hinterlässt.

2. Mandelfinger

Ein Biss in einen Mandelfinger und Sie werden feststellen, dass Sie ein Dessert noch nie so erlebt haben, wie es sein sollte. Die Kombination aus fein gemahlenen Mandeln, flockigem Phyllo-Teig und dick glasiertem Sirup macht Mandelfinger viel zu einfach zum Essen. Wenn Sie den extrem niedrigen Preis berücksichtigen, sind diese Backwaren gefährlich zugänglich und machen süchtig – bitte essen Sie verantwortungsbewusst.

3. Pistazien-Baklava

Bevor ich Nazareth Sweets besuchte, kannte ich Baklava nur als die dicken, klebrigen Ziegelsteine, die meine Urgroßmutter bei unserem Besuch hergestellt hat. Aber alles änderte sich in dem Moment, als das leichte, leicht süßliche und salzige Baklava-Quadrat in meinem Mund zerbröckelte. Auch wenn Sie noch nie ein Fan von Baklava waren, könnte diese Version Sie noch begeistern.

4. Ballouria

Obwohl in Sirup getränkt, schafft es Ballouria immer noch, sich seinen Platz als einziges herzhaftes Dessert im Ranking zu sichern. Während die Pistazien in diesem Gebäck über jeden Zweifel erhaben sind, ist der Überzug aus zerkleinertem Weizen definitiv ein erworbener Geschmack (aber dennoch erinnert er an Frosted Mini-Wheats-Müsli). Dieses Gebäck wird vielleicht am besten für einen Mitternachtssnack aufbewahrt.

5. Vogelnest

Welcher Vogel auch immer dieses Nest gebaut hat, wahrscheinlich hat Diabetes, denn es ist voller klebriger Sirup und süßer Mandeln. Obwohl es vermutlich als Fingerfood gedacht ist, wird ein Vogelnest am besten mit Gabel und Messer gegessen, es sei denn, Sie möchten, dass Ihre Hände und Ihr Mund mit klebrigen Mandeln und Phyllo zusammenkleben. Dieser Leckerbissen ist fast zu süß, um in einer Sitzung genossen zu werden, also schließen Sie ein paar Freunde und teilen Sie die Liebe.

6. Ringe

Ringe sind eine Art Außenseiter in der Gebäckfamilie des Nahen Ostens. Zäher als Ihr typischer Phylloteig-Leckerei und mit Pistazien in der Mitte, sprechen die Ringe diejenigen an, die Pistazien und Teig in ihrem Verkostungserlebnis trennen möchten. Während ich ein stärker integriertes Gebäck bevorzuge, sind Ringe perfekt für den Pistazienliebhaber, der nichts dagegen hat, dafür zu arbeiten.

7. Knaffeh

Dieses süße Käsegebäck ist vielleicht der beliebteste Leckerbissen des Nahen Ostens und könnte die Zungen von Neuankömmlingen verwirren. Knaffeh lässt sich nur beschreiben, wenn man sich einen mit Sirup überzogenen Blintz vorstellt, nur dass er herzhaft und knusprig ist. Wenn Sie sich das vorstellen können, sollten Sie in Erwägung ziehen, meinen Job anzunehmen, da ich Knaffeh probiert habe und mir das nicht vorstellen kann. Jeder, der einen Besuch bei Nazareth Sweets plant, sollte sich auf jeden Fall ein Stück Knaffeh besorgen, und sei es nur für das Erlebnis.

Trotz der langen Zugfahrt plane ich, nach Nazareth Sweets zurückzukehren. Denn egal wie lange die Heimreise dauert, ich werde jede Menge Leckereien dabei haben, die mir Gesellschaft leisten.

Brauchen Sie ein paar Süßigkeiten, die Sie aufhalten, bis Sie die Reise zu Nazareth Sweets antreten können?


8 Backwaren aus dem Nahen Osten, von denen Sie noch nie gehört haben (und die Sie probieren müssen)

Indem Sie Ihre E-Mail-Adresse hinzufügen, stimmen Sie zu, Updates über Spoon University Healthier zu erhalten

Obwohl Evanston seinen Anteil an klassischen Backwaren hat, müssen Sie einen Abstecher nach Chicago machen, um außergewöhnliche süße Leckereien zu probieren.

Das habe ich getan, als ich ein paar orientalische Backwaren probieren wollte. Auf Empfehlung (und sabberwürdige Beschreibung) dieser Leckereien von meinem Arabisch-Professor bestieg ich das „L“ in Richtung Stadt auf der Suche nach diesen sirupartigen Schätzen. Nach etwa einer Stunde spuckte mich der Zug schließlich im Nordwesten des Albany Parks aus. Als ich die North Kedzie Street entlang schlenderte, mit mexikanischen und guatemaltekischen Restaurants zu meiner Rechten und Restaurants aus dem Nahen Osten zu meiner Linken, sagte mir der Duft von Phyllo und Pistazien, dass ich endlich mein Ziel erreicht hatte: die renommierte Bäckerei Nazareth Sweets.

Nazareth bietet eine große Auswahl an Gebäck aus dem Nahen Osten zu äußerst erschwinglichen Preisen – für 15 US-Dollar können Sie genug leckere Desserts für eine Woche erhalten! Aber wenn Sie sich mit diesen ethnischen Desserts nicht so gut auskennen (hey, ich war es vorher auch nicht), hier ist ein Leitfaden für die besten Leckereien des Nahen Ostens:

1. Harissa

Kokos, Grießöl und Sirup. Dies sind die Schlüssel zu wahrem und unendlichem Glück, und Nazareth Sweets weiß es. Krümelig und süß ist Harissa ein Genuss, der auf der Zunge zergeht, der ein warmes Gefühl und Lust auf mehr hinterlässt.

2. Mandelfinger

Ein Biss in einen Mandelfinger und Sie werden feststellen, dass Sie ein Dessert noch nie so erlebt haben, wie es sein sollte. Die Kombination aus fein gemahlenen Mandeln, flockigem Phyllo-Teig und dick glasiertem Sirup macht Mandelfinger viel zu einfach zum Essen. Wenn Sie den extrem niedrigen Preis berücksichtigen, sind diese Backwaren gefährlich zugänglich und machen süchtig – bitte essen Sie verantwortungsbewusst.

3. Pistazien-Baklava

Bevor ich Nazareth Sweets besuchte, kannte ich Baklava nur als die dicken, klebrigen Ziegelsteine, die meine Urgroßmutter bei unserem Besuch hergestellt hat. Aber alles änderte sich in dem Moment, als das leichte, leicht süßliche und salzige Baklava-Quadrat in meinem Mund zerbröckelte. Auch wenn Sie noch nie ein Fan von Baklava waren, könnte diese Version Sie noch begeistern.

4. Ballouria

Obwohl in Sirup getränkt, schafft es Ballouria immer noch, sich seinen Platz als einziges herzhaftes Dessert im Ranking zu sichern. Während die Pistazien in diesem Gebäck über jeden Zweifel erhaben sind, ist der Überzug aus zerkleinertem Weizen definitiv ein erworbener Geschmack (aber dennoch erinnert er an Frosted Mini-Wheats-Müsli). Dieses Gebäck wird vielleicht am besten für einen Mitternachtssnack aufbewahrt.

5. Vogelnest

Welcher Vogel auch immer dieses Nest gebaut hat, wahrscheinlich hat Diabetes, denn es ist voller klebriger Sirup und süßer Mandeln. Obwohl es vermutlich als Fingerfood gedacht ist, wird ein Vogelnest am besten mit Gabel und Messer gegessen, es sei denn, Sie möchten, dass Ihre Hände und Ihr Mund mit klebrigen Mandeln und Phyllo zusammenkleben. Dieser Leckerbissen ist fast zu süß, um in einer Sitzung genossen zu werden, also schließen Sie ein paar Freunde und teilen Sie die Liebe.

6. Ringe

Ringe sind eine Art Außenseiter in der Gebäckfamilie des Nahen Ostens. Zäher als Ihr typischer Phylloteig-Leckerei und mit Pistazien in der Mitte, sprechen die Ringe diejenigen an, die Pistazien und Teig in ihrem Verkostungserlebnis trennen möchten. Während ich ein stärker integriertes Gebäck bevorzuge, sind Ringe perfekt für den Pistazienliebhaber, der nichts dagegen hat, dafür zu arbeiten.

7. Knaffeh

Dieses süße Käsegebäck ist vielleicht der beliebteste Leckerbissen des Nahen Ostens und könnte die Zungen von Neuankömmlingen verwirren. Knaffeh lässt sich nur beschreiben, wenn man sich einen mit Sirup überzogenen Blintz vorstellt, nur dass er herzhaft und knusprig ist. Wenn Sie sich das vorstellen können, sollten Sie in Erwägung ziehen, meinen Job anzunehmen, da ich Knaffeh probiert habe und mir das nicht vorstellen kann. Jeder, der einen Besuch bei Nazareth Sweets plant, sollte sich auf jeden Fall ein Stück Knaffeh besorgen, und sei es nur für das Erlebnis.

Trotz der langen Zugfahrt plane ich, nach Nazareth Sweets zurückzukehren. Denn egal wie lange die Heimreise dauert, ich werde jede Menge Leckereien dabei haben, die mir Gesellschaft leisten.

Brauchen Sie ein paar Süßigkeiten, die Sie aufhalten, bis Sie die Reise zu Nazareth Sweets antreten können?


8 Backwaren aus dem Nahen Osten, von denen Sie noch nie gehört haben (und die Sie probieren müssen)

Indem Sie Ihre E-Mail-Adresse hinzufügen, stimmen Sie zu, Updates über Spoon University Healthier zu erhalten

Obwohl Evanston einen angemessenen Anteil an klassischen Backwaren hat, müssen Sie einen Ausflug nach Chicago machen, um alle außergewöhnlichen süßen Leckereien zu probieren.

Das habe ich getan, als ich ein paar orientalische Backwaren probieren wollte. Auf Empfehlung (und sabberwürdige Beschreibung) dieser Leckereien von meinem Arabisch-Professor bestieg ich das „L“ in Richtung Stadt auf der Suche nach diesen sirupartigen Schätzen. Nach etwa einer Stunde spuckte mich der Zug schließlich im Nordwesten des Albany Parks aus. Als ich die North Kedzie Street entlang schlenderte, mit mexikanischen und guatemaltekischen Restaurants zu meiner Rechten und Restaurants aus dem Nahen Osten zu meiner Linken, sagte mir der Duft von Phyllo und Pistazien, dass ich endlich mein Ziel erreicht hatte: die renommierte Bäckerei Nazareth Sweets.

Nazareth bietet eine große Auswahl an Gebäck aus dem Nahen Osten zu äußerst erschwinglichen Preisen – für 15 US-Dollar können Sie genug leckere Desserts für eine Woche erhalten! Aber wenn Sie sich mit diesen ethnischen Desserts nicht so gut auskennen (hey, ich war es vorher auch nicht), hier ist ein Leitfaden für die besten Leckereien des Nahen Ostens:

1. Harissa

Kokos, Grießöl und Sirup. Dies sind die Schlüssel zu wahrem und unendlichem Glück, und Nazareth Sweets weiß es. Krümelig und süß ist Harissa ein Genuss, der auf der Zunge zergeht, der ein warmes Gefühl und Lust auf mehr hinterlässt.

2. Mandelfinger

Ein Bissen in einen Mandelfinger und Sie werden feststellen, dass Sie ein Dessert noch nie so erlebt haben, wie es sein sollte. Die Kombination aus fein gemahlenen Mandeln, flockigem Phyllo-Teig und dick glasiertem Sirup macht Mandelfinger viel zu einfach zum Essen. Wenn Sie den extrem niedrigen Preis berücksichtigen, sind diese Backwaren gefährlich zugänglich und machen süchtig – bitte essen Sie verantwortungsbewusst.

3. Pistazien-Baklava

Bevor ich Nazareth Sweets besuchte, kannte ich Baklava nur als die dicken, klebrigen Ziegelsteine, die meine Urgroßmutter bei unserem Besuch hergestellt hat. Aber alles änderte sich in dem Moment, als das leichte, leicht süßliche und salzige Baklava-Quadrat in meinem Mund zerbröckelte. Auch wenn Sie noch nie ein Fan von Baklava waren, könnte diese Version Sie noch begeistern.

4. Ballouria

Obwohl in Sirup getränkt, schafft es Ballouria immer noch, sich seinen Platz als einziges herzhaftes Dessert im Ranking zu sichern. Während die Pistazien in diesem Gebäck über jeden Zweifel erhaben sind, ist der Überzug aus zerkleinertem Weizen definitiv ein erworbener Geschmack (aber dennoch erinnert er an Frosted Mini-Wheats-Müsli). Dieses Gebäck wird vielleicht am besten für einen Mitternachtssnack aufbewahrt.

5. Vogelnest

Welcher Vogel auch immer dieses Nest gebaut hat, wahrscheinlich hat Diabetes, denn es ist voller klebriger Sirup und süßer Mandeln. Obwohl es sich vermutlich um Fingerfood handelt, wird ein Vogelnest am besten mit Gabel und Messer gegessen, es sei denn, Sie möchten, dass Ihre Hände und Ihr Mund mit klebrigen Mandeln und Phyllo zusammenkleben. Dieser Leckerbissen ist fast zu süß, um in einer Sitzung genossen zu werden, also schließen Sie ein paar Freunde und teilen Sie die Liebe.

6. Ringe

Ringe sind eine Art Außenseiter in der Gebäckfamilie des Nahen Ostens. Zäher als Ihr typischer Phylloteig-Leckerei und mit Pistazien in der Mitte, sprechen die Ringe diejenigen an, die Pistazien und Teig in ihrem Verkostungserlebnis trennen möchten. Während ich ein stärker integriertes Gebäck bevorzuge, sind Ringe perfekt für den Pistazienliebhaber, der nichts dagegen hat, dafür zu arbeiten.

7. Knaffeh

Dieses süße Käsegebäck ist vielleicht der beliebteste Leckerbissen des Nahen Ostens und könnte die Zungen von Neuankömmlingen verwirren. Knaffeh lässt sich nur beschreiben, wenn man sich einen mit Sirup überzogenen Blintz vorstellt, nur dass er herzhaft und knusprig ist. Wenn Sie sich das vorstellen können, sollten Sie in Erwägung ziehen, meinen Job anzunehmen, da ich Knaffeh probiert habe und mir das nicht vorstellen kann. Jeder, der einen Besuch bei Nazareth Sweets plant, sollte sich auf jeden Fall ein Stück Knaffeh besorgen, und sei es nur für das Erlebnis.

Trotz der langen Zugfahrt plane ich, nach Nazareth Sweets zurückzukehren. Denn egal wie lange die Heimreise dauert, ich werde jede Menge Leckereien dabei haben, die mir Gesellschaft leisten.

Brauchen Sie ein paar Süßigkeiten, die Sie aufhalten, bis Sie die Reise zu Nazareth Sweets antreten können?


8 Backwaren aus dem Nahen Osten, von denen Sie noch nie gehört haben (und die Sie probieren müssen)

Indem Sie Ihre E-Mail-Adresse hinzufügen, stimmen Sie zu, Updates über Spoon University Healthier zu erhalten

Obwohl Evanston seinen Anteil an klassischen Backwaren hat, müssen Sie einen Abstecher nach Chicago machen, um außergewöhnliche süße Leckereien zu probieren.

Das habe ich getan, als ich ein paar orientalische Backwaren probieren wollte. Auf Empfehlung (und sabberwürdige Beschreibung) dieser Leckereien von meinem Arabisch-Professor bestieg ich das „L“ in Richtung Stadt auf der Suche nach diesen sirupartigen Schätzen. Nach etwa einer Stunde spuckte mich der Zug schließlich im Nordwesten des Albany Parks aus. Als ich die North Kedzie Street entlang schlenderte, mit mexikanischen und guatemaltekischen Restaurants zu meiner Rechten und Restaurants aus dem Nahen Osten zu meiner Linken, sagte mir der Duft von Phyllo und Pistazien, dass ich endlich mein Ziel erreicht hatte: die renommierte Bäckerei Nazareth Sweets.

Nazareth bietet eine große Auswahl an Gebäck aus dem Nahen Osten zu äußerst erschwinglichen Preisen – für 15 US-Dollar können Sie genug leckere Desserts für eine Woche erhalten! Aber wenn Sie sich mit diesen ethnischen Desserts nicht so gut auskennen (hey, ich war es vorher auch nicht), hier ist ein Leitfaden für die besten Leckereien des Nahen Ostens:

1. Harissa

Kokos, Grießöl und Sirup. These are the keys to true and unending happiness, and Nazareth Sweets knows it. Crumbly and sweet, harissa is a melt-in-your-mouth treat that will leave you with a warm feeling and a craving for more.

2. Almond Fingers

One bite into an almond finger and you’ll realize that you’ve never truly experienced dessert as it was meant to be. Combining finely ground almonds, flakey phyllo dough and thickly-glazed syrup, almond fingers are way too easy to eat. Once you factor in the extremely low price, these pastries are dangerously accessible and addictive — please eat responsibly.

3. Pistachio Baklava

Prior to visiting Nazareth Sweets, I only knew baklava as the thick, sticky bricks my great-grandmother used to make when we visited. But everything changed the moment the light, slightly sweet and salty baklava square crumbled in my mouth. Even if you’ve never been a fan of baklava, this version might make a believer out of you yet.

4. Ballouria

Despite being soaked in syrup, ballouria still manages to secure its spot as the only savory dessert within the ranking. While the pistachios in this pastry are beyond reproach, the shredded wheat coating is definitely an acquired taste (but nevertheless reminiscent of Frosted Mini-Wheats cereal). This pastry is maybe best saved for a midnight snack.

5. Bird’s Nest

Whatever bird made this nest probably has diabetes, because it is packed full of gooey syrup and sweet almonds. Though presumably made to be finger food, a bird’s nest is best eaten with a fork and knife unless you want your hands and mouth stuck together with sticky almonds and phyllo. This treat is almost too sweet to be enjoyed in one sitting, so make some friends and share the love.

6. Rings

Rings are a sort of outcast in the Middle Eastern pastry family. Tougher than your typical phyllo dough treat and with pistachios clustered in the center, rings appeal to those looking to separate pistachios and dough in their tasting experience. While I prefer a more integrated pastry, rings are perfect for the pistachio-lover who doesn’t mind working for it.

7. Knaffeh

Perhaps the most popular Middle Eastern treat, this sweet cheese pastry might confuse newcomers’ tongues. The only way to describe knaffeh is to imagine a blintz covered in syrup, except that it is savory and crunchy. If you can imagine that, then you should consider taking my job since I’ve tasted knaffeh and can’t imagine that. Anyone planning a visit to Nazareth Sweets should definitely pick up a square of knaffeh, if only for the experience.

Despite the long train ride, I plan on returning to Nazareth Sweets. After all, no matter how long the trip home takes, I’ll have plenty of treats to keep me company.

Need some sweets to hold you over until you can make the journey to Nazareth Sweets?


8 Middle Eastern Pastries You’ve Never Heard Of (And Need to Try)

Indem Sie Ihre E-Mail-Adresse hinzufügen, stimmen Sie zu, Updates über Spoon University Healthier zu erhalten

Though Evanston may have its fair share of classic baked goods, you’ll need to take a trip to Chicago to try any out-of-the-ordinary sweet treats.

Which is what I did when I wanted to sample some Middle Eastern pastries. Upon the recommendation (and drool-worthy description) of these treats from my Arabic professor, I boarded the “L” towards the city in search of these syrupy treasures. After about an hour, the train finally spit me out in the Northwest neighborhood of Albany Park. Strolling down North Kedzie street, with Mexican and Guatemalan restaurants on my right and Middle Eastern restaurants on my left, the smell of phyllo and pistachios told me I had finally reached my destination: the renowned bakery Nazareth Sweets.

Nazareth offers a wide array of Middle Eastern pastries at extremely affordable prices — $15 can get you enough delicious desserts to last a week! But if you’re not too knowledgeable about these ethnic desserts (hey, I wasn’t before either), here’s a guide to the best treats of the Middle East:

1. Harissa

Coconut, semolina oil and syrup. These are the keys to true and unending happiness, and Nazareth Sweets knows it. Crumbly and sweet, harissa is a melt-in-your-mouth treat that will leave you with a warm feeling and a craving for more.

2. Almond Fingers

One bite into an almond finger and you’ll realize that you’ve never truly experienced dessert as it was meant to be. Combining finely ground almonds, flakey phyllo dough and thickly-glazed syrup, almond fingers are way too easy to eat. Once you factor in the extremely low price, these pastries are dangerously accessible and addictive — please eat responsibly.

3. Pistachio Baklava

Prior to visiting Nazareth Sweets, I only knew baklava as the thick, sticky bricks my great-grandmother used to make when we visited. But everything changed the moment the light, slightly sweet and salty baklava square crumbled in my mouth. Even if you’ve never been a fan of baklava, this version might make a believer out of you yet.

4. Ballouria

Despite being soaked in syrup, ballouria still manages to secure its spot as the only savory dessert within the ranking. While the pistachios in this pastry are beyond reproach, the shredded wheat coating is definitely an acquired taste (but nevertheless reminiscent of Frosted Mini-Wheats cereal). This pastry is maybe best saved for a midnight snack.

5. Bird’s Nest

Whatever bird made this nest probably has diabetes, because it is packed full of gooey syrup and sweet almonds. Though presumably made to be finger food, a bird’s nest is best eaten with a fork and knife unless you want your hands and mouth stuck together with sticky almonds and phyllo. This treat is almost too sweet to be enjoyed in one sitting, so make some friends and share the love.

6. Rings

Rings are a sort of outcast in the Middle Eastern pastry family. Tougher than your typical phyllo dough treat and with pistachios clustered in the center, rings appeal to those looking to separate pistachios and dough in their tasting experience. While I prefer a more integrated pastry, rings are perfect for the pistachio-lover who doesn’t mind working for it.

7. Knaffeh

Perhaps the most popular Middle Eastern treat, this sweet cheese pastry might confuse newcomers’ tongues. The only way to describe knaffeh is to imagine a blintz covered in syrup, except that it is savory and crunchy. If you can imagine that, then you should consider taking my job since I’ve tasted knaffeh and can’t imagine that. Anyone planning a visit to Nazareth Sweets should definitely pick up a square of knaffeh, if only for the experience.

Despite the long train ride, I plan on returning to Nazareth Sweets. After all, no matter how long the trip home takes, I’ll have plenty of treats to keep me company.

Need some sweets to hold you over until you can make the journey to Nazareth Sweets?


8 Middle Eastern Pastries You’ve Never Heard Of (And Need to Try)

Indem Sie Ihre E-Mail-Adresse hinzufügen, stimmen Sie zu, Updates über Spoon University Healthier zu erhalten

Though Evanston may have its fair share of classic baked goods, you’ll need to take a trip to Chicago to try any out-of-the-ordinary sweet treats.

Which is what I did when I wanted to sample some Middle Eastern pastries. Upon the recommendation (and drool-worthy description) of these treats from my Arabic professor, I boarded the “L” towards the city in search of these syrupy treasures. After about an hour, the train finally spit me out in the Northwest neighborhood of Albany Park. Strolling down North Kedzie street, with Mexican and Guatemalan restaurants on my right and Middle Eastern restaurants on my left, the smell of phyllo and pistachios told me I had finally reached my destination: the renowned bakery Nazareth Sweets.

Nazareth offers a wide array of Middle Eastern pastries at extremely affordable prices — $15 can get you enough delicious desserts to last a week! But if you’re not too knowledgeable about these ethnic desserts (hey, I wasn’t before either), here’s a guide to the best treats of the Middle East:

1. Harissa

Coconut, semolina oil and syrup. These are the keys to true and unending happiness, and Nazareth Sweets knows it. Crumbly and sweet, harissa is a melt-in-your-mouth treat that will leave you with a warm feeling and a craving for more.

2. Almond Fingers

One bite into an almond finger and you’ll realize that you’ve never truly experienced dessert as it was meant to be. Combining finely ground almonds, flakey phyllo dough and thickly-glazed syrup, almond fingers are way too easy to eat. Once you factor in the extremely low price, these pastries are dangerously accessible and addictive — please eat responsibly.

3. Pistachio Baklava

Prior to visiting Nazareth Sweets, I only knew baklava as the thick, sticky bricks my great-grandmother used to make when we visited. But everything changed the moment the light, slightly sweet and salty baklava square crumbled in my mouth. Even if you’ve never been a fan of baklava, this version might make a believer out of you yet.

4. Ballouria

Despite being soaked in syrup, ballouria still manages to secure its spot as the only savory dessert within the ranking. While the pistachios in this pastry are beyond reproach, the shredded wheat coating is definitely an acquired taste (but nevertheless reminiscent of Frosted Mini-Wheats cereal). This pastry is maybe best saved for a midnight snack.

5. Bird’s Nest

Whatever bird made this nest probably has diabetes, because it is packed full of gooey syrup and sweet almonds. Though presumably made to be finger food, a bird’s nest is best eaten with a fork and knife unless you want your hands and mouth stuck together with sticky almonds and phyllo. This treat is almost too sweet to be enjoyed in one sitting, so make some friends and share the love.

6. Rings

Rings are a sort of outcast in the Middle Eastern pastry family. Tougher than your typical phyllo dough treat and with pistachios clustered in the center, rings appeal to those looking to separate pistachios and dough in their tasting experience. While I prefer a more integrated pastry, rings are perfect for the pistachio-lover who doesn’t mind working for it.

7. Knaffeh

Perhaps the most popular Middle Eastern treat, this sweet cheese pastry might confuse newcomers’ tongues. The only way to describe knaffeh is to imagine a blintz covered in syrup, except that it is savory and crunchy. If you can imagine that, then you should consider taking my job since I’ve tasted knaffeh and can’t imagine that. Anyone planning a visit to Nazareth Sweets should definitely pick up a square of knaffeh, if only for the experience.

Despite the long train ride, I plan on returning to Nazareth Sweets. After all, no matter how long the trip home takes, I’ll have plenty of treats to keep me company.

Need some sweets to hold you over until you can make the journey to Nazareth Sweets?



Bemerkungen:

  1. Macsen

    Es ist einfach eine wundervolle Antwort

  2. Tantalus

    Ganz ehrlich.

  3. Durwyn

    Sie begehen einen Fehler. Schreiben Sie mir in PM.

  4. Goshura

    Offset! and niipet!

  5. Veryl

    Lass es dein Weg sein. Mach was du willst.

  6. Zugul

    Entschuldigen Sie mich für das, was ich eingreifen muss ... ähnliche Situation. Bereit zu helfen.



Eine Nachricht schreiben