at.haerentanimo.net
Neue Rezepte

Tintenfisch Reis

Tintenfisch Reis


We are searching data for your request:

Forums and discussions:
Manuals and reference books:
Data from registers:
Wait the end of the search in all databases.
Upon completion, a link will appear to access the found materials.


- Tauen Sie den Tintenfisch auf, wenn er gefroren ist, und bringen Sie ihn mit einer ungereinigten Zwiebel in einem Schnellkochtopf in Wasser zum Kochen. (ohne Salz..es ist wichtig und nicht viel Wasser). Etwa 15 Minuten kochen. Wir nehmen es aus dem Topf (wir werfen kein Wasser) und schneiden es in Runden.

- separat in einen Topf fein gehackte Zwiebel geben und in Olivenöl anbraten, dann fein gehackte Tomaten und Tomatenmark hinzufügen ... nach 5 Minuten den Reis hinzufügen, etwas erhitzen und die Tomatensauce und das Wasser vom Oktopus hinzufügen Salz, Pfeffer, Piri-Piri hinzufügen. Zum Kochen bringen, dann die Pfanne abdecken und köcheln lassen. Wenn der Reis gar ist und das Wasser überhaupt nicht abgefallen ist (es muss noch etwas Soße übrig sein), die Oktopusstücke dazugeben und weitere 3-4 Minuten köcheln lassen. Zum Schluss fügen wir fein gehackte grüne Petersilie hinzu. Mit Weißwein und Salat servieren.


Video: Thailändische Küche# Gebratener Reis mit Tintenfisch und Garnelen


Bemerkungen:

  1. Waleis

    bestochen die Aufrichtigkeit des Postens

  2. Jum

    Hi. Admin, do you want a joke?

  3. Aelfdene

    Ganz recht! Genau.

  4. Tohias

    Wo kann ich darüber nachlesen?

  5. Cadda

    Meiner Meinung nach ist es wirklich, ich werde an der Diskussion teilnehmen. Gemeinsam können wir zu einer richtigen Antwort kommen.

  6. Doy

    What amusing question

  7. Neville

    Du liegst absolut richtig. In diesem nichts drin und ich denke, das ist eine sehr gute Idee. Ich stimme mit Ihnen ein.

  8. Vulmaran

    Ok, es hat mir gefallen



Eine Nachricht schreiben