at.haerentanimo.net
Neue Rezepte

Cozonac-Blume mit knusprigen Nüssen

Cozonac-Blume mit knusprigen Nüssen


We are searching data for your request:

Forums and discussions:
Manuals and reference books:
Data from registers:
Wait the end of the search in all databases.
Upon completion, a link will appear to access the found materials.


Sie können den Kuchenteig von Hand oder mit Hilfe einer Küchenmaschine kneten. Hefe in warmer Milch auflösen, 2 EL Zucker und 2 EL Mehl dazugeben und 10 Minuten ruhen lassen. Die geschmolzene Butter, die geschlagenen Eier, den restlichen Zucker, eine Prise Salz, die abgeriebene Zitronen- und Orangenschale und die Rumessenz in die Schüssel des Roboters geben. Mischen Sie ein wenig, um die Zutaten zu vermischen. Die Mayonnaise, dann das Mehl nach und nach hinzufügen und 15 Minuten kneten lassen. Die Schüssel mit einem Handtuch abdecken und den Teig an einem warmen Ort etwa eine Stunde gehen lassen.

Streuen Sie das Mehl auf den Tisch, drehen Sie den Teig um und teilen Sie ihn in vier Teile. Auf ein Backblech legen Sie ein rundes Blech in der Größe des Blechs, in dem Sie den Kuchen backen. Mit Schokoladencreme einfetten, mit gehackten Walnüssen bestreuen und mit einem weiteren Kuchenblech bedecken. Nochmals mit Sahne einfetten, mit Walnüssen bestreuen, das dritte Blech, sowie die Schokolade und die Walnüsse auflegen und mit dem letzten Blech bedecken. Ein Glas in die Mitte stellen, dann den Kuchen in vier, dann in 8 und schließlich in 12 Scheiben schneiden. Zwei Scheiben außen zweimal drehen und die Blütenblätter der Kuchenblume formen. Schau genau hin, es ist gar nicht schwer! Nochmals mit einem Handtuch abdecken und weitere 20 Minuten gehen lassen.

Den Kuchen mit Eigelb einfetten und mit Zucker bestreuen, dann im vorgeheizten Backofen bei 170 Grad 35-40 Minuten backen, bis er oben goldbraun ist. Dann aus dem Ofen nehmen und auf einem Teller abkühlen lassen. Sieht das nicht toll aus? Ich kann es kaum erwarten, es zu probieren!


Aus Liebe. zum Kochen

eine Tasse gemahlene Walnüsse (ich mahle es mit der Küchenmaschine, es ist in 2 Sekunden fertig)
100 g goldene Rosinen
3 lg Kakao
3 Eiweiß
5g Zucker
20 ml Rumessenz
1 lg Orangenblütenessenz (zur Feuchtigkeitsversorgung der Rosinen) - optional.


VORBEREITUNG

Das Mehl sieben.
Sie macht sich fertig Sauerteig:
Stören Eier, Sahne, Butter (bei Raumtemperatur), Hefe, Zucker, ein paar Esslöffel Mehl - bis eine Paste entsteht abdecken und 15-20 Minuten ruhen lassen

nach dieser Zeit wird es hinzugefügt Zitrone + Orangenschale und mischen mit das restliche Mehl, wird dann hinzugefügt die Milch, Stück für Stück.
5 Minuten kneten, mit etwas Öl einfetten und gehen lassen.

Diesmal habe ich den Teig über Nacht gehen lassen, er kommt.
von 2.30 bis 8.00 Uhr.
Den Teig habe ich mit etwas Öl eingefettet, damit sich oben keine Kruste bildete.


Nachdem es gewachsen war, habe ich es geknetet (ca. 15 Minuten), ich habe den Teig in zwei Teile geteilt, ich habe ihn gedehnt, ich habe die Füllung und noch etwas mehr Nüsse gegeben, ich habe ihn gerollt und für eine Weile in die Form gebracht. 45 Minuten.


Polnisches Ostern zum Osteressen! Es gibt nichts Besseres. Seien Sie sich bewusst, dass sich die Mühe lohnt, wenn Sie zu Ostern etwas Besonderes vorbereiten möchten!

& # 8220Babka Wielkanocna & # 8221 ist ein traditioneller polnischer Kuchen, der sehr einfach zuzubereiten ist, aber erstaunlich ist. Weich, leicht feucht, mit außergewöhnlichen Noten von knackigen Früchten und Nüssen wird er jeden erobern, der ihn schmeckt. Bereiten Sie diesen köstlichen Kuchen vor dem Urlaub zu, um die Aromen der Füllung zu genießen. So wird es einen raffinierten Geschmack haben. Auf Wunsch können Sie Walnüsse durch Mandeln oder Haselnüsse ersetzen.

Sahnetorte

ZUTATEN

-4-5 Esslöffel Zitronensaft

ART DER ZUBEREITUNG

1. Das Mehl in eine tiefe Schüssel sieben, mit der Hefe und einem Esslöffel Zucker bestreuen. Aufsehen.

2. Sahne in einem Topf erhitzen, Butter, restlichen Zucker und Zitronensaft dazugeben. Die Mischung aus Eigelb und heißer Sahne in die Mehlschüssel geben. Mit einem Holzlöffel oder Spatel gut vermischen.

3. Nüsse, kandierte Früchte und Trockenfrüchte dazugeben, nochmals mischen. Die Schüssel mit einem sauberen Tuch abdecken und den Teig 2 Stunden gehen lassen.

4. Wenn sich das Volumen des Teigs verdoppelt hat, geben Sie ihn in gebutterte Pfannen. 1 Stunde gehen lassen.

5. Die Cozonacs 40 Minuten bei 180 Grad backen. Lassen Sie die Cozonacs einige Minuten ruhen und nehmen Sie sie dann aus den Formen. Mit Zuckerguss bestreuen, mit Nüssen und Trockenfrüchten garnieren.


Knuspriger Florentiner mit Mandeln

Knuspriger Florentiner mit Mandeln, gewidmet den Kleinen, die gerne eine Pause zwischen den Mahlzeiten einlegen. Es ist eine süße reiche Faser.
Für die Zubereitung dieses Desserts verwenden wir neben anderen Zutaten Mandeln. Schauen wir uns unten einige interessante Dinge über Mandeln an.
Mandeln Sie sind reich an Vitamin E, einem starken Antioxidans, aber auch an den Vitaminen A, B1, B2, B3, B6, B12, Vitamin C, D und K. Es enthält Mineralstoffe, insbesondere Magnesium, das die Durchblutung fördert und Nährstoffe im Körper. Es enthält auch Kalium, Mangan, Eisen, Selen, Zink, Phosphor, Kupfer, aber Omega 6.
Es scheint, dass Mandeln seit 4000 Jahren angebaut werden. Heute wird sie in Kalifornien, im Mittelmeerraum, in Pakistan und im Iran angebaut.
Es gibt bittere Mandeln und süße Mandeln. Bittermandeln können nicht als solche gegessen werden, da sie Amygdalin enthalten. Mandeln werden häufig bei der Zubereitung und Aromatisierung von alkoholischen Getränken, Likören oder Marzipan verwendet.

Foto: Florentiner Krokant & Ndash Arhiv & # 259 Burda Rom & Acircnia

& Icirc & # 539i muss:
175 g zah & # 259r
75 g Honig
125 g Butter
150 ml sm & acircnt & acircn & # 259 zum Kochen
175 g Mandeln
100 g Sonnenblumenkerne
150 g Schokoladenglasur & # 259
Bitte fragen Sie & # 537ti a & # 537a:
Zucker mit Honig, Butter, Kochsahne, Mandeln und Sonnenblumenkernen mischen. Legen Sie die Mischung 5 Minuten lang auf das Feuer und rühren Sie ständig um.
Tapezieren Sie mit einem Backpapier ein 15 & mal 25 cm Blech oder fetten Sie ein Silikonblech ein. Die Mischung mit den Kernen gleichmäßig erhitzen und das Blech in den vorgeheizten Backofen bei mittlerer Hitze für ca. 10 Minuten stellen.
Nehmen Sie das Blech aus dem Ofen, da es heiß ist, und schneiden Sie den Kuchen in Eiszapfen. Nachdem sie abgekühlt sind, fetten Sie sie mit einem Pinsel auf einer Seite mit heißer Schokoladenglasur ein. Lassen Sie sie auf einem Grill trocknen und lagern Sie sie bis zum Verzehr im Kühlschrank.

Zubereitung 35 Minuten Backen 10 Minuten
Re & # 539et & # 259 de Ani & # 537oara Goleanu, Piatra Neam & # 539, Jud. Neam & # 539


Kokosnusskuchen

Die Idee, Kuhmilch durch Kokosmilch zu ersetzen, ist nicht neu. Ich habe es in vielen Gerichten gemacht. Ich wollte auch Kokosfüllung machen. Ich suchte weiter, aber nichts von dem, was ich um uns herum fand & # 8211 irgendwelche zwei, drei Rezepte - passte nicht zur Füllung. Schuld sind Kokosflocken. Aber in der zweiten Kuchenrunde wurde ich in den Trick verwickelt. Sie schmecken großartig.

Von der UNT bleibt nur noch ein Problem zu lösen. Ich habe es durch Öl und Schmalz ersetzt. Die beste Entscheidung. Kein Geruch, kein Geschmack, nichts Verdächtiges. Der Zwerg wurde besiegt. Diejenigen, die die Idee der Verwendung von Schmalz nicht mögen, können je nach Bedarf zu Butter oder Margarine zurückkehren. Wenn Sie der Meinung sind, dass der Kuchen zu groß ist, können Sie weniger Eier und Mehl verwenden. Die Formel dieses Kuchens lautet: 1 Ei = 200 g Mehl = 100 ml Milch = 10 g Zucker. Was den Zucker betrifft, fanden wir ihn süß genug, dass er hinzugefügt oder abgezogen werden kann.

Milchzutat:

1 l kochendes Wasser

50 gr Kokosflocken

Zutat 2 Kuchen:

1 kg Mehl

2 Beutel Instanthefe (14 gr)

100 gr Zucker Demerara

500 ml warme Kokosmilch (40-50 gr)

100 ml Öl

100 gr Schmalz

5 Eigelb

1 Teelöffel Salz

Füllung:

Kokosflocken (wie viele)

2 Päckchen Bourbon-Vanillezucker

1 Eigelb + 1 Teelöffel Demerara-Zucker (optional Zucker)

50 ml Kokosmilch + 2 Esslöffel Demerara-Zucker (optional Zucker)

Als erstes habe ich die Milch gemacht. Ich goss kochendes Wasser über die Flocken, bedeckte die Vase und ließ sie 10-15 Minuten hydratisieren. Dann habe ich gut gemischt. Ich habe die Milch abgeseiht und die Flocken für die Füllung aufbewahrt.

Während die Milch abgekühlt war, kümmerte ich mich um die restlichen Zutaten. Ich habe das Mehl gesiebt, die Hefe und zwei Teelöffel Zucker hineingegeben. Ich habe mich gut mit dem Ziel vermischt. Ich schmolz das Schmalz, wobei ich darauf achtete, es nicht zu überhitzen, zerdrückte die Stücke und rührte ständig darin. Ich habe die Kokosmilch mit dem restlichen Zucker vermischt, bis sie geschmolzen ist, das Eigelb habe ich mit Salz eingerieben.

Über das Mehl habe ich das Eigelb, Öl, Schmalz und etwas Milch gegeben. Ich mischte, bis alle Zutaten eingearbeitet waren, dann bewegte ich die Kruste auf dem geölten Tisch. Ich habe meine Hände gereinigt, mit Öl eingefettet und 30 Minuten kräftig geknetet. Wenn mehr Öl benötigt wird, fetten Sie den Tisch von Zeit zu Zeit ein. Ich brauchte es nicht mehr. Ich habe den Tisch gut mit Öl gefettet, die Kruste gefettet und abgedeckt. Ich habe es 1 Stunde gehen lassen.

Für die Füllung habe ich das Eiweiß mit dem Vanille-Bourbon-Zucker vermischt und die von der Milchzubereitung übriggebliebenen Kokosflocken dazugegeben, gerade so viel, dass eine Creme entsteht. Gegebenenfalls weitere Kokosflocken hinzufügen.

Nachdem die Gärzeit abgelaufen war, teilte ich die Coca in vier Teile. Ich breite das Blatt aus und lege die Füllung darauf. Ich lief mit. Ich schneide dann 2-3 cm große Stücke ab und lege sie in den Topf, in den ich Backpapier lege - der Topf hat einen Durchmesser von 28 cm. In die Mitte habe ich 3-4 Stück Cola gelegt. Ich habe sie in zwei Schichten gelegt.

Den Rest der Kruste habe ich auf die gleiche Weise angefeuchtet, aber ich habe ihn in eine Kuchenform gelegt. Ich deckte es ab und ließ es weitere 30 Minuten gehen. Dann habe ich die Cozonacs mit Eigelb eingefettet und mit Zucker bestreut. Ich habe es in den vorgeheizten Ofen auf die rechte Hitze gestellt und sie gelassen, bis sie den Zahnstochertest bestanden haben. Ich habe nach 30 Minuten nachgesehen. Meine waren in 40 Minuten fertig. Als ich sie aus dem Ofen nahm, fettete ich sie mit Kokosmilch ein und ließ sie etwa 10 Minuten in den Blechen. Ich habe sie dann herausgenommen und abkühlen lassen.


Bradut Cozonac in Richtung Rosenkrantz

Bradut cozonac Rosenkrantz ist ein spezielleres Kuchenrezept, das wir zu Weihnachten zubereiten.


  1. In die Schüssel geben 60 g Mandelmilch und heizt 2 Min./37°C/Stufe 2 .
  2. Hinzufügen 14 g Trockenhefe, 10 g Zucker, 50 g Mehl und mischen 5 Sek./Stufe 3 dann noch 10 Sek./Stufe 1 . Lassen Sie es 10 Minuten ruhen oder bis es zu wachsen beginnt.
  1. In die Schüssel geben 550 g Mehl, 250 g Mandelmilch bei Raumtemperatur, 150 g Zucker, 80 g Öl, 1 Salzpulver, 1 Vanilleessenz und mischen 1 Min./Stufe 2 . Reinigen Sie die Wände der Schüssel und kneten Sie 3 Minuten./ .
  2. 1 große Schüssel mit einfetten 1 Teelöffel Öl, Den Teig hineinlegen und 1 Stunde gehen lassen oder bis sich das Volumen verdoppelt hat.

Kuchen mit Schokolade, Rosinen und Erdnüssen

Alle Zutaten in den Brotbackautomaten geben und kneten und aufgehen lassen. Nach dem Aufgehen den Teig aus der Pfanne nehmen und auf einen mit Öl gefetteten Teller legen. Teilen Sie den Teig in drei Teile. Verteilen Sie ein Stück Teig mit dem Nudelholz, bis ein Rechteck von der Größe des Blechs entsteht, in dem es gebacken wird. Mit Rosinen (die eine Stunde in Rum aufbewahrt wurden), Schokoladenstückchen und Haselnüssen (Haselnüsse können in größere Stücke geschnitten werden) füllen und rollen. Die 3 Cozonacs werden gewebt und in ein mit Öl gefettetes und mit Backpapier ausgelegtes Blech gelegt (ich habe das Papier auch gefettet).

Noch 30 Minuten in der Pfanne gehen lassen und dann in den vorgeheizten Backofen bei 180 Grad stellen. 1 Stunde backen lassen. In der Zwischenzeit den Sirup herstellen: Eigelb mit Zucker mischen und dann die Milch hinzufügen. Nachdem es aus dem Ofen genommen wurde, fetten Sie es (so heiß) mit Sirup ein. Den gebackenen Kuchen nach 10 Minuten aus der Form nehmen. Und in ein Handtuch wickeln, dann in Nylonfolie und dann wieder in ein Handtuch (danke Leila).


Brotteig mit Walnüssen und Zimt!

Weiche hausgemachte Brötchen mit Zimt und knusprigen Nüssen. Sie sind einfach zuzubereiten, aber sie sind so lecker! Das perfekte Rezept, wenn Sie Lust haben, etwas Leckeres zu backen und Ihre Familie zu genießen. Brotteige mit interessanter Form eignen sich besonders gut warm mit Tee und Milch. Das Rezept ist einfach, speziell und mit garantiertem Ergebnis.

ZUTAT:

-30 g Maisstärke

Für die Füllung:

-250 g Nüsse (Erdnüsse, Walnusskerne und gebratene Mandeln)

-1 Teelöffel Zimt

Zusätzlich:

ART DER ZUBEREITUNG:

1. Zucker, Vanillezucker und Hefe in eine Schüssel geben. Aufsehen.

2. Gießen Sie die warme Milch (38 ° C), mischen Sie und lassen Sie die Zusammensetzung 5 Minuten lang stehen.

3. Dann fügen Sie Salz, Eier und heiße geschmolzene Butter hinzu. Rühren, bis die Zusammensetzung so homogen wie möglich ist.

4. Nach und nach das Mehl zusammen mit der Stärke sieben und den Teig auf der Arbeitsfläche 10 Minuten kneten, bis er nicht klebrig, aber weich bleibt.

Beratung. Stärke macht die Brötchen fluffiger, aber wenn Sie sie nicht zur Hand haben, fügen Sie sie nicht hinzu.

5. Pfanne und Deckel mit Öl einfetten, Teig dazugeben, abdecken und 40-60 Minuten warm werden lassen.

6. Mahlen Sie die Walnüsse mit einem Mixer, fügen Sie Zucker und Zimt hinzu und mischen Sie sie.

7. Fügen Sie das Eiweiß hinzu und mischen Sie es noch einmal.

8. Den Teig in einem rechteckigen Blech (38 * 47 cm) verteilen, mit Walnussfüllung bedecken und zu 3 falten.

9. Schneiden Sie die Rolle in 2,5-3 cm dicke Stücke, drehen Sie sie jeweils und formen Sie Brötchen, kleben Sie die Enden zusammen oder lassen Sie sie lang.

10.Die Brötchen mit Abstand auf das Backpapier legen, abdecken und 10-15 Minuten ruhen lassen.

11.Das Eigelb mit Milch mischen, die Brötchen einfetten und im vorgeheizten Backofen bei 200 °C 20-25 Minuten backen, bis sie an der Oberfläche braun werden. Während des Backens nehmen die Brötchen an Volumen zu.


Walnusscreme-Kekse – knusprig und zart zugleich!

1. Bereiten Sie den Teig vor. Das Mehl in eine große Schüssel geben, salzen und mischen.

2. Dann die kalte Butter durch die große Reibe direkt in die Mehlschüssel geben und alles zu einem krümeligen Teig verrühren.

3.Fügen Sie das Backpulver zur Sahne hinzu, geben Sie die Mischung dann in die Krümel und kneten Sie einen weichen, nicht klebrigen Teig.

4. Den Teig mit Frischhaltefolie abdecken und 1 Stunde kühl stellen.

5.Bereiten Sie die Füllung vor. Mahlen Sie die Nüsse mit einer Küchenmaschine.

6. Mischen Sie sie mit Zucker, Vanillezucker und zerlassener Butter, bis die Zusammensetzung homogen ist.

7. Den Teig aus dem Kühlschrank nehmen, in 3 Teile teilen, 2 wieder in den Kühlschrank stellen und mit einem arbeiten.

8. Verteilen Sie das Teigstück auf dem bemehlten Arbeitstisch in einem runden Blech (je dünner es ist, desto schmackhafter sind die Kekse). Schneiden Sie die Kanten so, dass Sie ein großes und gleichmäßiges Quadrat erhalten. Fügen Sie den übrig gebliebenen Teig zum Teig im Kühlschrank hinzu, Sie werden ihn wieder verteilen.

9. Schneiden Sie kleine Quadrate mit den Maßen 10 * 10 cm oder 8 * 8 cm aus, sie können 5 cm groß sein, aber in diesem Fall sind die Kekse sehr klein.

10.Auf jedes Quadrat einen Teelöffel Füllung geben, auf der gesamten Fläche verteilen und Rollen rollen.

11.Legen Sie sie auf das mit Backpapier ausgelegte Blech.

12.Schieben Sie das Blech in den auf 180 ° C vorgeheizten Backofen für 20 Minuten.

13. Entfernen Sie die Kekse, lassen Sie sie vollständig abkühlen, bestreuen Sie sie mit Puderzucker und Sie können sie servieren!

Wiederholen Sie die Schritte mit dem Teig aus dem Kühlschrank. Aus dieser Menge an Zutaten haben wir 50-60 Kekse erhalten, wir haben Quadrate mit den Maßen 10 * 10 cm geschnitten.


Video: SECRETUL UNUI COZONAC REUȘIT


Bemerkungen:

  1. Marcel

    Was für die richtigen Worte ... super, toller Gedanke

  2. Caesar

    Sie begehen einen Fehler. Schreiben Sie mir in PM.

  3. Linn

    Darin ist etwas. Danke für die Hilfe bei dieser Frage, kann ich dir auch dabei helfen?

  4. Edwardson

    Ich gratuliere, der brillante Gedanke

  5. Dryden

    sehr interessant :)

  6. Raleah

    Ja, vollständig

  7. Ganelon

    Sie liegen falsch. Ich kann es beweisen.



Eine Nachricht schreiben