Neue Rezepte

Garnelen in Adobo

Garnelen in Adobo


Zutaten

  • 6 getrocknete Ancho-Chilis, ohne Stiel
  • 1/4 Tasse Apfelessig
  • 2 Teelöffel koscheres Salz plus mehr zum Würzen
  • 1/2 Teelöffel getrockneter Oregano, vorzugsweise mexikanisch
  • 1/2 Teelöffel gemahlener Kreuzkümmel
  • 2 Pfund kleine oder mittelgroße ungekochte Garnelen, vorzugsweise wilde amerikanische geschält, entdarmt, in 1/4-Zoll-Stücke geschnitten

Rezeptvorbereitung

  • Eine große trockene gusseiserne Pfanne bei mittlerer Hitze erhitzen. Chilis hinzufügen; Toast, oft wenden, bis nur noch duftet, ca. 1 Minute. Abkühlen lassen.

  • Mit einer Küchenschere und einer mittelgroßen Schüssel die Chilis in 1-Zoll-Ringe schneiden und die Samen aufbewahren. Chilis mit 1/2 Tasse heißem Wasser bedecken; unter gelegentlichem Rühren 10 Minuten einweichen lassen.

  • Chilis mit Samen und Einweichflüssigkeit in einen Mixer geben. Fügen Sie Knoblauch, Essig, 2 TL hinzu. Salz, Oregano, Kreuzkümmel und Zucker salzen und pürieren, bis eine glatte, dicke Paste entsteht. Übertragen Sie die Adobo-Paste in eine große Schüssel; fügen Sie Garnelen hinzu und werfen Sie, bis sie gleichmäßig beschichtet sind.

  • Grill vorheizen. Garnelen in einer gleichmäßigen Schicht auf ein umrandetes Backblech legen. Grillen, genau beobachten und nach der Hälfte umrühren, bis die Garnelen gerade durchgegart und stellenweise gebräunt sind, 4–5 Minuten. Mit Salz.

,Fotos von Christopher Testani

Nährstoffgehalt

Eine Portion enthält: Kalorien (kcal) 210 Fett (g) 4 Gesättigtes Fett (g) 0,5 Cholesterin (mg) 230 Kohlenhydrate (g) 11 Ballaststoffe (g) 4 Gesamtzucker (g) 0 Protein (g) 33 Natrium (mg .) ) 870Bewertungen

Cremige Chipotle-Garnelen

Dies Rezept für cremige Chipotle-Garnelen ist ein köstliches Abendessen, das Sie in nur 30 Minuten zubereiten können. Jumbo-Garnelen werden mit einer cremigen und pikanten Chipotle-Sauce überzogen und dann mit frischen Kräutern und Paprika für einen würzigen Kick garniert. Garnelen haben noch nie so gut geschmeckt!

Nichts ist besser, als Mahlzeiten in Restaurantqualität direkt zu Hause zuzubereiten. Vor allem, wenn sie einfach zu machen sind und dennoch wie die Showstopper einer Dinnerparty aussehen. Dieses cremige Chipotle-Garnelenrezept in einer Pfanne ist eine solche Mahlzeit.

Es ist unglaublich aromatisch mit genau der richtigen Portion Kick – alles dank Chipotle-Paprika. Genießen Sie dies auf einem Bett aus Reis, Zucchininudeln oder sautiertem Gemüse. So oder so, dieses leichte und gemütliche Gericht kann das ganze Jahr über genossen werden!


Rezeptzusammenfassung

  • 2 Knoblauchzehen (ca. 26 Zehen), geschält und zerdrückt
  • 1 1/2 Tassen natives Olivenöl extra
  • Koscheres Salz
  • 1/4 Tasse frischer Limettensaft
  • 1 Chipotle in Adobo-Sauce, entkernt und gehackt
  • 2 Pfund mittelgroße Garnelen, geschält und entdarmt, Schwänze intakt
  • Frisch gemahlener Pfeffer
  • Gehackter Koriander zum Garnieren
  • Limettenspalten, zum Servieren

Backofen auf 325 Grad vorheizen. In einer 4-Tassen-Keramik-Auflaufform den zerdrückten Knoblauch und das Olivenöl mit einer Prise Salz vermischen. Die Form auf ein Backblech legen und etwa 30 Minuten backen, bis der Knoblauch zart ist und gerade anfängt zu bräunen. Limettensaft einrühren und weitere ca. 15 Minuten backen, bis der Knoblauch goldbraun und sehr weich ist. Lassen Sie die Mischung etwas abkühlen.

Knoblauch und Öl in einen kleinen Topf geben. Mit einer Gabel den Knoblauch am Rand der Pfanne zerdrücken und umrühren, um das Öl einzuarbeiten, das die Sauce aussehen könnte, als hätte sie sich getrennt. Chipotle dazugeben, salzen und warm stellen.

In einer großen Pfanne 2 Esslöffel Knoblauchöl aus dem erhitzen mojo bis es schimmert. Fügen Sie die Hälfte der Garnelen und jeweils eine großzügige Prise Salz und Pfeffer hinzu und kochen Sie sie bei mäßiger Hitze, indem Sie sie einmal wenden, bis sie goldbraun und gerade durchgegart sind, etwa 3 Minuten. Übertragen Sie die Garnelen auf eine Platte. Wiederholen Sie dies mit 2 weiteren Esslöffeln Knoblauchöl und den restlichen Garnelen. Garnelen mit mehr Knoblauch belegen mojo und mit gehacktem Koriander garnieren. Mit Limettenspalten servieren und den restlichen Knoblauch passieren mojo am Tisch.


Garnelen in Adobo - Rezepte

Der 10. Mai ist der National Shrimp Day, an dem Amerikas beliebteste Meeresfrüchte gefeiert werden. Hier ist ein mexikanisches Rezept mit freundlicher Genehmigung von EatWisconsinCheese.com.

Sie können dieses Gericht warm oder gekühlt servieren – vielleicht mit einem warmen Getreide oder einem zimmerwarmen oder gekühlten Getreidesalat sowie angerichtetem Gemüse.

REZEPT: GARNELEN MIT SOUR CREAM CHILI ADOBO SAUCE

Zutaten für 4 Portionen


_______________________
*Erhältlich im lateinamerikanischen Lebensmittelregal der meisten Supermärkte.


Vorbereitung

1. Erhitzen Sie das Öl und 1/4 Tasse Adobo-Sauce in einer großen beschichteten Pfanne bei mittlerer Hitze. Fügen Sie die Garnelen hinzu und kochen Sie, bis sie rosa und nicht mehr durchscheinend sind. Aber überkochen Sie sie nicht: Gekochte Garnelen sollten eine leichte Locke haben. Wenn sie sich fest nach innen rollen, wird das Fleisch gummiartig. Während die Garnelen kochen…

2. Mischen Sie die saure Sahne, den Limettensaft und 1 Esslöffel Adobo-Sauce in einer kleinen Schüssel. In eine kleine Servierschale gießen. Zum Garnieren die Poblanos über die Garnelen streuen.

TIPPS FÜR DIE VERWENDUNG VON GEFRORENEN GARNELEN

1. TAUEN Sie die Garnelen langsam im Kühlschrank auf, beginnend 24 Stunden bevor Sie sie zubereiten möchten. Stellen Sie den Behälter in den Kühlschrank auf ein niedriges Regal – wenn nicht in einem versiegelten Beutel, dann leicht mit Plastikfolie bedeckt. Entfernen Sie dann die Flüssigkeit, die sich im Behälter angesammelt hat, und verwenden Sie die aufgetauten Garnelen innerhalb eines Tages.

HINWEIS: Bewahren Sie alle rohen Lebensmittel auf der untersten Ebene und gekochte Lebensmittel auf den höheren Ebenen auf, um eine Kontamination durch rohe Säfte zu verhindern, die auf die gekochten Lebensmittel tropfen.

Adobo ist eine mexikanische Gewürzmischung: würzig und reich im Geschmack, aber nicht zu scharf. Wie bei Chilipulver, Chinese Five Spice, Currypulver, Jerk-Gewürz und anderen Gewürzmischungen variieren die Zutaten und Proportionen je nach Hersteller und Hobbyköchen etwas.

Traditionelle Adobo-Mischungen enthalten schwarzen Pfeffer, Cayennepfeffer, Kreuzkümmel, Knoblauch, Zwiebeln und Oregano. Sie haben kein zusätzliches Salz (aber überprüfen Sie das Etikett). Sie können die trockene Gewürzmischung oder fertige Chipotle-Dosen in Adobo-Sauce kaufen.

Traditionelle Verwendungen sind als Einreibung, zusammen mit Limettensaft und etwas Salz, auf gegrilltem Hähnchen, Fisch oder Schweinefleisch. Es wird Chili-Rezepten und Taco-Zusätzen hinzugefügt und zum Würzen von Guacamole verwendet.


Mini Garnelen Tacos

Ich bin buchstäblich außer mir vor Aufregung und kann mit Ihnen die Chance teilen, einen ganzen KASTEN meines australischen Lieblingsweins – Turkey Flat zu gewinnen. Und nicht nur für meine australischen Leser – Australische und amerikanische Leser!! ** Gewinnspiel jetzt fertig! Gewinner am Ende des Beitrags!**

Das ist nicht ein gesponserter Beitrag! Ich habe mit einer meiner Leserinnen (einer gewissen Dame aus Portland, Oregon – Sie wissen, wer Sie sind!) hin und her gemailt, und sie erzählte mir, dass sie Wein verkaufte, um ihren Lebensunterhalt zu verdienen. Wir haben uns über australische Weine unterhalten und ich dachte, dass ich es tun würde Liebe um meinen Lieblingswein zu verschenken.

100 Jahre alter Grenache Buschwein. Bild mit freundlicher Genehmigung von Turkey Flat Vineyards.

Australien ist bekannt für großartigen Wein, und ich habe meinen fairen Anteil probiert, seit ich das gesetzliche Mindestalter für Alkohol erreicht habe (okay, vielleicht schon ein paar Jahre vorher – sag es meiner Mutter nicht!). Aber es gibt einen, der mir seit meinem zarten Alter von 21 Jahren am Herzen liegt, und auch heute noch ist er mein “go to” Wein für besondere Anlässe.

Es geht zurück auf ein Mädchenwochenende in der Weinregion Barossa Valley in Südaustralien. Es war nicht das erste Mal, dass ich in Weinbergen war. Wir haben eine großartige Weinregion namens Hunter Valley, nur wenige Autostunden von Sydney entfernt. Aber der Barossa ist außergewöhnlich und produziert den meiner Meinung nach besten Wein Australiens.

Wir trotteten von Weinberg zu Weinberg und probierten so viel freien Wein wie möglich. Denn, seien wir ehrlich, wenn man ein armer Uni-Student ist, geht es nicht so sehr darum, den Wein zu verwirbeln und das Tannin zu analysieren, sondern mehr darum, wie viel Wein wir – umsonst bekommen könnten. Manchmal kaufte ich ab und zu eine Flasche, aber ein Koffer sprengte mein Budget.

Turkey Flat Vineyards Kellertür (Bild mit freundlicher Genehmigung von Turkey Flat Vineyards. Ich werde sie beim nächsten Mal durch meine eigene ersetzen!)

Ich habe mich in ihren Rosé verliebt. Als sie meinen Enthusiasmus sahen, wurde ich aufgeladen (ausgezeichnete Verkaufstaktik) und … nun ….das war, als es passierte.

Ich kaufte meine erste Kiste Wein von einem Weinberg. Allererstes.

Ich konnte es mir absolut nicht leisten. Welcher (normale) Uni-Student kann es sich leisten, 300 Dollar für eine Kiste Wein zu blasen??

Danach lebte ich eine Weile von gebackenen Bohnen aus der Dose zum Abendessen. Es lohnt sich total.

Hier, sieh dir den Täter genau an, der mich pleite geschickt hat

Wenn ich ein Treffen nur für Mädchen habe, scheint es zu erwarten, dass Rosé vorhanden ist. Und eine meiner Lieblingssachen, die ich zu Rosé kombiniere, sind Meeresfrüchte. Also habe ich diese Mini-Tacos mit Garnelen / Garnelen gefüllt. Sind sie nicht süß? Machst du dich selbst durcheinander, wenn du Tacos isst? Ich weiß ich tue! Daher sind diese One-Bite-Tacos für mich besonders perfekt.

Die Herstellung der Mini-Taco-Schalen macht irgendwie Spaß. Sie brauchen keine ausgefallenen Formen, nur Ihren Ofenrost! Tortillas in Kreise schneiden (eine leere Dose verwenden, wenn Sie keine Ausstechformen haben – sie haben die perfekte Größe!), mit Wasser bepinseln (dies ist der Schlüssel, um sie flüssig zu machen), in der Mikrowelle erwärmen und dann über den Ofen drapieren Gestell. 5 Minuten backen, dann voila! Mini-Taco-Schalen!

Wenn Sie mich jetzt entschuldigen, das ist mein Mittagessen. Mmm….und ich kann diesen Wein nicht verderben lassen, also bekomme ich Turkey Flat Rosé zu meinem Mittagessen!

** Siehe untenstehendes Rezept für die Teilnahme, um eine von vier Kisten Truthahn-Flat-Wein im Wert von jeweils rund 350 US-Dollar zu gewinnen! Sie müssen nur unten einen Kommentar hinterlassen, in dem Sie mir sagen, was Ihr Lieblingswein ist und ob Sie in Australien oder Amerika leben! **


Die Fleischwelle

Manchmal habe ich das Gefühl, dass die ganze Welt Shrimps liebt, außer mir. Ich war mein ganzes Leben lang Meeresfrüchten abgeneigt, und obwohl ich heutzutage gegenüber Meeresbewohnern toleranter bin, haben Garnelen diesem Beispiel nicht gefolgt und bleiben ziemlich strikt gemieden. Da ich weiß, dass ich in dieser Hinsicht etwas isoliert bin, habe ich das Gefühl, dass ich keine Garnelen kochen kann, und wenn ich sie kochen will, werde ich sie so gut wie möglich grillen. Mit einigen Tricks zum Erfolg und einer leckeren Chipotle-Limetten-Sauce landete ich hier also bei einem Gericht, an dem sogar ich teilgenommen habe, wenn auch in geringerer als normaler Menge.

Mit einer Chipotle-Limetten-Kombination können Sie wirklich nichts falsch machen. Ich habe diese Kombination während meiner gesamten Zeit bei der Entwicklung von Rezepten oft verwendet, und es ist für mich normal, auch Honig hinzuzufügen, um eine ausgleichende Süße zu erzeugen, sowie Koriander für die Kräuterfrische. Da ich aus Erfahrung wusste, dass dies eine gewinnbringende Kombination ist, sah ich keine Notwendigkeit, sie zu ändern und machte eine Sauce, die genau aus diesen minimalen Zutaten bestand.

Nach einem Stichwort von 'cue beschloss ich, diese Sauce mit einem Trockenreiben zu kombinieren. Auch dies habe ich einfach gehalten und es aus Chilipulver, braunem Zucker, Salz, Kreuzkümmel, Pfeffer und Knoblauchpulver und Mdashall-Aromen zusammengesetzt, die die Sauce ergänzen und darauf aufbauen würden. Ich habe jedoch eine scheinbar falsche Zutat hinzugefügt &mdashbaking Pulver.

Das Backpulver hier ist der erste Trick, um richtig tolle Garnelen auf den Grill zu bekommen. Es funktioniert so, dass beides den Schalentieren hilft, Feuchtigkeit zu speichern und gleichzeitig das Bräunen zu beschleunigen.

Der nächste kleine Tipp für beste Ergebnisse ist, die Garnelen dicht beieinander aufzuspießen, damit sie sich berühren. Diese Methode reduziert die Oberfläche und verlängert die Garzeit, sodass Sie ein wenig mehr Spielraum für Fehler haben. Nach dem Aufspießen ließ ich die Garnelen auch eine Stunde lang im Kühlschrank lufttrocknen, was ein weiteres Werkzeug zur Reduzierung der Oberflächenfeuchtigkeit war und zu einer schnelleren Bräunung führte.

Nach dieser Stunde Pause hatte ich eine neue Ladung Kohlen angezündet und war fertig und es war Zeit, diese Krebstiere zu kochen. Vor dem Grillen habe ich die Garnelen jedoch leicht in Öl eingepinselt. Meeresfrüchte sind berüchtigt dafür, dass sie mit den Rosten verschmelzen, daher ist ein wenig zusätzliches Öl, damit sie nicht kleben, nie eine schlechte Idee.

Heißes und schnelles Kochen ist hier die Devise, und ich kann diese schnelle Portion nicht unterschätzen. Garnelen garen schnell, so schnell, dass Sie Gefahr laufen, zu verkochen, wenn Sie auch nur für eine kurze Zeit weggehen. Bei direkter Hitze waren diese aufgespießten Garnelen fast durchgegart, nur etwa eineinhalb Minuten pro Seite.

Als sie den fast, aber noch nicht ganz durchgegarten Zustand erreicht hatten, legte ich sie auf die kühle Seite meines Zweizonenfeuers und bestrich sie mit der Sauce. Ich habe dies aus zwei Gründen bei indirekter Hitze gemacht: Erstens, um ein Überkochen zu vermeiden, indem die Hitze auf eine kühlere, sanftere Weise abgegeben wird, und zweitens, um zu verhindern, dass die Sauce anbrennt, was Honig sehr schnell über einem Feuer tut. Es dauerte ungefähr zwei Minuten länger, bis die Garnelen fertig waren und die Sauce ein wenig eingedickt war, woraufhin ich die Spieße auf eine Platte legte und servierte.

Diese fertigen Garnelen waren prall, saftig und voller Geschmack, dank all der kleinen zusätzlichen Schritte und einem genauen Auge auf das Kochen. Dieser natürliche Geschmack der Garnelen ist immer noch nicht einer, den ich total mag, aber Diese Kombination aus Rub und Sauce erzeugte einen Killer-Erd-Chili-Geschmack mit einem Hauch von Süße und Schärfe, der unwiderstehlich warUnd sogar zu meinem nörgelnden Garnelen-Selbst. Zum Glück bin ich diesbezüglich an einem ziemlich einsamen Ort und habe jede Menge Freunde, die diese im Handumdrehen aufessen würden, und sie wären auch ein ganz besonderer Leckerbissen, da Shrimps im Meatwave eher selten sind.


Andere Garnelenrezepte zum Genießen:

#Werbung #Kommissionsverdient

FOLGEN SIE UNS auf INSTAGRAM, PINTEREST, und FACEBOOK für einfachere und leckerere Rezepte und Updates.


Garnelen-Tacos mit Adobo-Sauce

Bereiten Sie zuerst Ihr Gemüse vor. Koriander hacken, Grün- und Lilakohl in dünne Scheiben schneiden. Zwiebel hacken und Gemüse und Koriander beiseite stellen.

Als nächstes die Adobo-Sauce zubereiten: In eine kleine Schüssel 5 Teelöffel der Adobo-Sauce aus der Dose Chipotle-Paprika, Sauerrahm, Limettensaft und Salz geben. Mischen und beiseite stellen.

Gib die Garnelen in eine mittelgroße Schüssel und gib Chilipulver, Knoblauchpulver, Pfeffer, Kreuzkümmel und Salz hinzu. Mischen, so dass die Garnelen mit den Gewürzen umhüllt sind.

In einer mittelgroßen Pfanne bei mittlerer Hitze das Olivenöl hinzufügen. Dann die Garnelen hinzufügen. Drehen Sie die Garnelen während des Garens, bis jede Seite leicht gebräunt ist (insgesamt etwa 6 Minuten). Wenn Sie fertig sind, bewahren Sie das Olivenöl in der Pfanne auf und nehmen Sie die Garnelen auf ein Schneidebrett oder einen Teller.

Die Garnelen halbieren und in eine Schüssel geben. Dann das restliche Olivenöl aus der Pfanne zu den Garnelenstücken geben und vermischen.

Erwärme die Maistortillas etwa 10 bis 12 Sekunden in der Mikrowelle.

Dann jede Tortilla mit Garnelen, Zwiebeln, Koriander und dem Grün- und Lilakohl belegen.

Die Adobo-Sauce darüber träufeln. Servieren, solange die Tortilla noch warm ist, mit einem Viertel Limettenstück.


Die Garnelen schälen und entdarmen, die Garnelenköpfe und -schalen in einen großen Topf geben und die geschälten Garnelen für eine weitere Verwendung aufbewahren.

Den Knoblauch, die Lorbeerblätter und die Pfefferkörner in die Mitte eines Käsetuchs legen. Sammeln Sie die Ränder des Käsetuchs zu einem Bündel zusammen und binden Sie es dann mit Küchengarn zu.

Fügen Sie das Käsetuchbündel mit den Garnelenköpfen und -schalen in den Topf und fügen Sie dann das Wasser hinzu. Bei starker Hitze zum Kochen bringen, dann den Topf abdecken und bei schwacher Hitze 30 Minuten köcheln lassen. Schaum, der nach oben steigt, mit einem Löffel oder einer Schöpfkelle abschöpfen und wegwerfen.

Nimm das Käsetuchbündel aus dem Topf und entsorge es. Mischen Sie die Garnelenköpfe und -schalen in Chargen zusammen mit der Flüssigkeit aus dem Topf in einem Mixer. Mischen, bis die Garnelenköpfe und -schalen vollständig püriert sind, und vergewissern Sie sich, dass Sie die gesamte Flüssigkeit aus dem Topf verwenden.

Gießen Sie die Brühe durch ein feines Sieb und in eine große Schüssel. Drücken Sie auf die Feststoffe im Sieb, um so viel Flüssigkeit wie möglich zu extrahieren. Entsorgen Sie die restlichen Feststoffe im Sieb.

Lassen Sie die Brühe vollständig abkühlen, bevor Sie sie 2-3 Tage im Kühlschrank oder bis zu einem Monat im Gefrierschrank aufbewahren.

Notiz: Sie können die Garnelenschalen und -köpfe durch 500 g Krabben- oder Hummerschalen oder sogar Fischköpfe und -gräten ersetzen, um stattdessen eine Meeresfrüchtebrühe herzustellen. Die Schalen oder Knochen einfach wie oben beschrieben mit Wasser köcheln lassen und die Brühe nach 30 Minuten abseihen. Versuchen Sie nicht, Krabben- oder Hummerschalen oder Fischköpfe oder Gräten in Ihrem Mixer zu mixen.


Schau das Video: chicken adobo recipe