at.haerentanimo.net
Neue Rezepte

Rezept für Tiramisu-Schokolade

Rezept für Tiramisu-Schokolade


We are searching data for your request:

Forums and discussions:
Manuals and reference books:
Data from registers:
Wait the end of the search in all databases.
Upon completion, a link will appear to access the found materials.


Nach dem originalen klassischen Tiramisu-Rezept habe ich auch den Geschmack eines Schokoladen-Tiramisu genossen, mich um das klassische Rezept gedreht und ein leckeres Schokoladen-Tiramisu zubereitet. Der Kuchen ist so leicht, dass selbst Anfänger nicht auf Schwierigkeiten stoßen werden.

Tiramisu-Originalrezept

Zutat:

  • 1 große Packung Kekse (4 Blister)
  • 500 g Mascarpone bei Zimmertemperatur gelagert
  • 5 frische, große Eigelb
  • 250 ml. Flüssige Creme
  • 2 Päckchen heiße dunkle Schokolade
  • 2 Päckchen Puderzucker mit Vanillegeschmack
  • 100 g geschmolzene dunkle Schokolade
  • 2 Teelöffel mit ness
  • 2 Esslöffel Whiskycreme, Kaffeelikör, Rom ...

Dekor:

  • Kakao
  • 50-100 g geriebene Schokolade zum Dekorieren

Portionen: -

Vorbereitungszeit: weniger als 60 Minuten

REZEPTVORBEREITUNG Tiramisu-Rezept mit Schokolade:

Tiramisu-Originalrezept


Zuerst heiße Schokolade zubereiten, zwei Päckchen Schokoladenpulver in 200 ml heißes Wasser geben, gut mischen und abkühlen lassen, wenn sie abgekühlt ist, zwei Esslöffel Whisky oder Likör, Rum ...

Das Eigelb mit dem Puderzucker mischen, bis es quillt und cremig wird. Mascarpone hinzufügen und weiter mixen. Schlagsahne, leicht mischen. Streuen Sie die ness und gießen Sie die geschmolzene und abgekühlte Schokolade. Das Ergebnis ist eine äußerst schmackhafte und feine Creme. Probieren Sie einfach die Sahne, die auf den Mixerklingen verbleibt, okay? :) Das Tiramisu in einem Blech auf zwei Schichten zusammenstellen.Die Kekse schnell durch heiße Schokolade mit Whisky-Creme-Geschmack passieren und in das Blech legen.Teilen Sie die Kekse so, dass zwei gleiche, sich überlappende Schichten entstehen. Auf der ersten Schicht eingeweichter Kekse die Hälfte der Sahne verteilen, die zweite Schicht eingeweichter Kekse + den letzten Teil der feinen Sahne auflegen.

Den Tiramisu-Kuchen mit Kakao bestreuen und die Schokolade reiben.

Stellen Sie das Tiramisu mit Schokolade für einige Stunden in den Kühlschrank, um die Aromen zu kombinieren.

Guten Appetit !


Eine neue Online-Zahlungsanwendung für den öffentlichen Verkehr in Bukarest

Die Bukarester Verkehrsgesellschaft gab bekannt, dass den Einwohnern der Hauptstadt ab Mittwoch die mobile Anwendung 24Pay zur Verfügung steht, die die Zahlung der Fahrt mit öffentlichen Verkehrsmitteln per Mobiltelefon durch Registrierung der Bankkarte ermöglicht.

Das Bukarester Verkehrsunternehmen hat mitgeteilt, dass die Benutzer, die über die BPay-Anwendung gekaufte Reisedokumente haben, diese bis zum Ablaufdatum verwenden können.

Anschließend kann die Zahlung der Reise nur über die 24Pay-Anwendung erfolgen.

& # 8222Wir wollen alternative Reisebezahllösungen implementieren, damit unsere Nutzer zu jeder Tageszeit von sicheren und schnellen Möglichkeiten zum Kauf von Fahrkarten profitieren können, ohne dass sie zu Verkaufszentren fahren müssen. Die Entwicklung der Technologie öffnet uns mehr für Innovation und bietet uns die Möglichkeit, uns an neuen Trends im digitalen Zahlungsverkehr auszurichten & # 8221, sagte Adrian Crit, CEO von STB SA, in einer Pressemitteilung.

Die Anwendung kann kostenlos direkt heruntergeladen werden bei: Google Play, App Store, App Gallery oder durch Scannen des QR-Codes, der in öffentlichen Verkehrsmitteln angezeigt wird, heißt es weiter.

24Pay ist die neue mobile Anwendung, mit der Sie die Reise mit Ihrem Mobiltelefon bezahlen können, indem Sie Ihre Bankkarte registrieren. Die Sicherheit der Transaktion wird durch die Mastercard/Visa-Technologie gewährleistet, sagt STB.

Die alternativen Möglichkeiten des Kaufs und der Bezahlung der Fahrt, wie die Online-Aufladeplattform der nominellen Transportkarte, die Zahlung per SMS und die Zahlung mit der kontaktlosen Bankkarte direkt am Validator, bleiben weiterhin gültig, so die STB weiter.


1. Den Backofen auf 180 °C vorheizen. Mit Butter einfetten und 2 runde Formen von 220 cm Arbeitsplatte tapezieren. Alle Zutaten auf die Theke in eine Küchenmaschine geben und glatt rühren. In die 2 Formen gießen und 25-30 Minuten backen, bis die Oberseite flaumig wird. Vollständig auskühlen lassen, dann jeweils waagerecht halbieren.

2. Um die Füllung vorzubereiten, mischen Sie den Kaffee mit 2 Esslöffeln Tia Maria und gießen Sie über die geschnittenen Seiten jeder Arbeitsplatte. Mascarpone weich schlagen, dann nach und nach die Schlagsahne hinzufügen. Den Likör hinzufügen und schlagen, bis eine feste Creme entsteht.

3. Stellen Sie den Kuchen in Form eines Sandwiches zusammen und geben Sie viel Sahne darauf. Die Schokolade über die letzte Sahneschicht reiben. Vor dem Servieren eine Stunde abkühlen lassen, um sich leichter schneiden zu lassen.


Tiramisu mit Schokolade

Beim ersten Mal bereiten wir heiße Schokolade zu, indem wir zwei Beutel Schokoladenpulver in 200 ml heißes Wasser geben. Gut mischen und abkühlen lassen. Wenn es abgekühlt ist, fügen Sie zwei Esslöffel Whiskycreme oder Likör, Rum hinzu.

Das Eigelb mit dem Puderzucker mischen, bis es quillt und cremig wird. Mascarpone hinzufügen und weiter mixen. Schlagsahne, leicht mischen. Streuen Sie die ness und gießen Sie die geschmolzene und abgekühlte Schokolade. Das Ergebnis ist eine äußerst schmackhafte und feine Creme. Probieren Sie einfach die Sahne, die auf den Mixerklingen verbleibt, okay?

Wir montieren das Tiramisu in einem Tablett auf zwei Schichten. Die Kekse schnell durch heiße Schokolade mit Whisky-Creme-Geschmack passieren und in die Pfanne geben. Teilen Sie die Kekse so auf, dass zwei gleiche, sich überlappende Schichten entstehen.
Auf der ersten Schicht eingeweichter Kekse die Hälfte der Sahne verteilen. Die zweite Schicht eingeweichte Kekse + den letzten Teil der feinen Sahne auflegen. Den Tiramisu-Kuchen mit Kakao bestreuen und die Schokolade reiben.


Ich habe mit Kaffee angefangen. Ich habe mehr gemacht und mich in eine Tasse gesteckt, um mehr Kuchen zu machen. Dann bin ich auf Eiercreme umgestiegen. Dies geht wie folgt: In einer Schüssel das Eigelb mit der halben Menge Puderzucker verrühren, bis das Eigelb eine helle Farbe hat. Separat die Milch erhitzen. Die Milch sollte nicht kochen, da sie über das Eigelb gelegt wird und bei zu hoher Temperatur die Eier gekocht werden. Die Milch dünn über das Eigelb gießen, verrühren und dann die gesamte Menge in die Schüssel geben, in der ich die Milch erhitzt habe. Wieder aufs Feuer stellen, weiterrühren, bis die Sahne etwas dicker wird. ACHTUNG: Die Eiercreme darf nicht kochen (das Eigelb gerinnt).

Die 250 Gramm Schokolade über die Sahne geben. Um schneller zu schmelzen, lege ich die Schokolade zuerst auf die Gemüsereibe.

Nachdem es homogenisiert war, ließ ich es abkühlen. Nachdem es abgekühlt war, fügte ich die 2 Schachteln Mascarpone hinzu. Ich habe die Sahne gemischt und dann eine Weile in den Kühlschrank gestellt, da mir die Außentemperatur nicht hilft. Es ist schwierig, mit Schokolade zu arbeiten, wenn Sie keine Klimaanlage haben.

Der Kaffee kühlte auch ab und wir begannen, den Abfall in Containern zu verstauen. Die gesamte Menge kann in eine 2-l-Trifle-Schüssel montiert werden.Gießen Sie den Kaffee in eine größere Schüssel. Legen Sie die Kekse für 5 Sekunden oder bis sie genügend Flüssigkeit aufgenommen haben und geben Sie sie dann in die von uns servierten Behälter. Fügen Sie eine Schicht Schokolade, eine Schicht Schlagsahne hinzu. Mit der restlichen Hälfte des Puderzuckers wird nach Geschmack gesüßt. Dann Kakao darüberstreuen. Durch ein feines Sieb sieben. Wiederholen Sie die vorherigen Schritte: Kekse mit Kaffeesirup, Schokolade, Schlagsahne, Kakao und Schokolade darüberstreuen. Ich nahm die Schokolade aus dem Kühlschrank, ließ sie einige Minuten stehen und legte sie dann auf die Gemüsereibe. Lassen Sie das Dessert vor dem Servieren mindestens eine Stunde abkühlen und bewahren Sie es maximal 8 Stunden im Kühlschrank auf.


Tiramisu mit Schokolade

Die Kekse werden in Kaffee eingeweicht. Das Eigelb separat mit dem Zucker schlagen, bis ein leichter Schaum entsteht, dann die Schlagsahne und die Schokoladencreme hinzufügen. Die Sahne sehr gut homogenisieren und dann auf einem Teller die eingeweichten Kekse hineinlegen alternative Schichten in Kaffee und Schokoladencreme Pulver mit Kakao Genießen!

Es ist viel einfacher und schneller als das ursprüngliche Tiramisu-Rezept)

Tiramisu mit Sahne und Schokoladentrüffel

Eigelb gut schlagen, Puderzucker dazugeben, mischen, bis alles zu einer homogenen Creme wird.

Tiramisu-Kuchen mit Schokolade

Ich habe diesen Kuchen ausgehend von der Idee eines Tiramisu-Originalrezepts gemacht


Rezept für Tiramisu-Schokolade

Wir sind von Tiramisu mit dem Originalrezept gestartet und haben diese köstliche Version mit viel Schokolade entwickelt.

Schokocreme:
Kakaopulver und Zucker in einer Schüssel vermischen.

Etwas Kondensmilch / Fettmilch einfüllen und mit einem Schneebesen gut verrühren, dabei keine Klumpen bilden.

Die Schüssel auf mittlere Hitze stellen und unter ständigem Rühren stehen lassen, bis die Creme dickflüssig wird.

Beiseite stellen und etwas abkühlen lassen, dann die aufgeschäumte Butter und die Schokolade (optional) einarbeiten und kräftig rühren, bis sie vollständig geschmolzen ist.

Vollständig auf Raumtemperatur abkühlen lassen.

* Setzen Sie Schokolade nur ein, wenn Sie mehr Milch verloren haben oder Sahne etwas härter mögen.
* Die erhaltene Schokoladencreme muss nach dem vollständigen Abkühlen die Konsistenz von Honig haben, sie wird dicker.
* Normalerweise "ziehen" die Kekse die Feuchtigkeit und die Creme wird genau so stark / weich wie sie sein sollte.

Mascarpone-Creme
Das Eigelb mit dem Puderzucker verrühren, bis eine hellgelbe schaumige Creme entsteht. Mascarpone dazugeben und weiter mixen, bis eine feine Creme entsteht.

Kombinieren Sie die beiden Cremes durch Mischen, bis Sie eine belüftete Creme erhalten (fast wie eine Schokoladenmousse). Bis zur Verwendung kühl stellen.

Mischen Sie den Kaffee mit dem Likör.
Ein Tablett (30 x 20 cm) so mit Frischhaltefolie auslegen, dass es weit über die Kanten des Tabletts hinausragt.

Die Kekse nacheinander in einer Mischung aus Kaffee und Likör einweichen und in einer Schicht auf dem Blech anrichten, wie das Originalrezept für Tiramisu.

* Die Kekse nicht zu stark sirupieren, damit der Kuchen fester wird.

½ kalte Sahne aufsetzen und nivellieren.
Wiederholen Sie den Vorgang mit dem Rest der Kekse und der Sahne, sodass Sie 2 Schichten Kekse und 2 Schichten Sahne im Blech haben (die letzte Schicht ist Sahne).
Tiramisu in Frischhaltefolie wickeln und mindestens 4 Stunden kühl stellen, am besten jedoch abends bis morgens.
Übertragen Sie vom Tablett auf ein Tablett.
Pulverisiert mit Kakao und / oder geriebener Schokolade.


Momoportii mit Schokolade und Kaffee oder Tiramisu auf meine Art

Wenn ich an Italien und seine Aromen denke, fällt mir als erstes Kaffee ein, dicht gefolgt von Amaretto. Es gibt zwei Geschmacksrichtungen, die mich sofort an die italienische Küche und Kultur denken lassen und die ich gerne kombiniere, obwohl ich kein Kaffeetrinker bin. Seltsamerweise liebe ich jedoch das Aroma von frisch gebrühtem Kaffee und atme sehr gerne das Aroma von Kaffee aus dem verschlossenen Glas ein, in dem meine Mutter ihren gemahlenen Kaffee aufbewahrt. Und vor allem mag ich die Art und Weise, wie Kaffee das Aroma von Schokolade verstärkt, weshalb ich sofort wusste, was ich tun würde, als ich die von Electrolux ins Leben gerufene #romacuelectrolux-Challenge sah. Sie kochen ein italienisch inspiriertes Gericht, das Sie zwischen dem 18. und 20. September nach Taste of Rome schickt, um an Workshops und interaktiven Vorführungen mit den berühmtesten Köchen der Stadt teilzunehmen. Wie interessant und lustig klingt das?! Eine Herausforderung ist jederzeit willkommen und trotzdem, sie führt dich aus der Routine und setzt dir ein Ziel, holt dich aus deiner Komfortzone und kann mit einem schönen Erlebnis in Rom enden. Ich konnte es nicht verpassen!

Als ich den Artikel las, spürte ich den Duft von Kaffee in meiner Nase und stellte mir vor, wie er in einem Dessert mit Schokolade und Mascarpone schmecken würde. Meine Inspiration für dieses Dessert war das berühmte italienische Dessert Tiramisu & #8211 Ich habe die Idee eines Tiramisu in dem Sinne beibehalten, dass ich Mascarpone (ich kann meine Liebe zu diesem cremigen und reichhaltigen Käse nicht in Worte fassen), Kaffee und verwendet habe Ich habe alles mit Schokolade und feiner Praline mit Haselnüssen angehoben. Das Sahnehäubchen ist Schokolade mit dezentem Kaffeearoma und zur Dekoration habe ich mich für einen dunklen Schokoladentrüffel mit Amaretto und viel Schokolade entschieden.

Auf die eine oder andere Weise braucht Tiramisu nicht wirklich eine Einführung. Es ist ein traditionelles italienisches Dessert, dessen Geschmack durch die Kombination von Kaffee und Mascarpone, die alle mit einer dünnen Kakaoschicht überzogen sind, unverwechselbar ist. Es scheint, dass das Dessert aus der Region Venetien stammt und das Rezept ein ziemliches Rezept ist, da vor 1960 keine Hinweise auf diese Art von Dessert in den Kochbüchern gefunden wurden. Das Originalrezept scheint nur wenige Grundzutaten gehabt zu haben. : Eigelb, Mascarpone, Kaffee, Kekse, Zucker und Kaffee, ohne Eiweiß und ohne Schlagsahne, aber auch ohne Marsala oder anderen Likör. Ausgehend von diesem Grundrezept tauchten alle möglichen Varianten auf, aber für mich muss Tiramisu vor allem Kaffee und Mascarpone enthalten, ohne die beiden kann man von so einem Dessert nicht sprechen.

Was mir an diesem Dessert sehr gut gefallen hat, ist die Art und Weise, wie sich die Komponenten gegenseitig ergänzen. Wenn ich ein Dessert plane und es mir vorstelle, mache ich Skizzen und versuche herauszufinden, was ich vorher getan oder geschmeckt habe, ob die Aromen zusammenpassen ... und ich hatte keinen Zweifel, dass sie es sind ein im Himmel gemachtes Match, aber es hat alle meine Erwartungen übertroffen. Die Basis ist ein mit etwas Butter angereicherter Genoise, der mit einem dicken Kaffeesirup leicht sirupiert wird. Es folgt eine zarte, luftige und Vanille-Mascarpone-Mousse, dann eine Kaffeecremeux, die etwas dichter ist als eine Mousse, aber genauso cremig und im Mund zergeht. Die nächste Schicht ist eine Schokoladenmousse, in die ich ein feines Pralinenpulver (Karamell und Haselnüsse) gegeben habe. In der Tat, wenn Sie die Praline in der Schüssel der Küchenmaschine einige Minuten weiter pulsieren lassen und 2 Esslöffel Pflanzenöl hinzufügen, erhalten Sie eine absolut köstliche Paste. Klar, die Pasta geht in eine Mousse (sogar sehr gut), aber ich wollte in diesem Dessert eine knusprige Textur, oder Pralinenpulver mit kleineren und größeren Stücken karamellisierten Zuckers und Haselnüssen genau das macht .

Die Glasur ist zwar schokoladig, aber nicht so intensiv, dass sie die anderen Aromen überdeckt. Im Gegenteil, mit etwas Kaffee aromatisiert, ist es genau das, was das Dessert braucht, um der Perfektion näher zu kommen, zumal es so glänzend und elegant ist. Die dunkle Schokolade und der Amaretto-Trüffel sind genau das das i-Tüpfelchen für dieses italienisch inspirierte Dessert.

Als Köche, denen ich keine lobenden Worte, sondern möglichst konstruktive Kritik absprechen möchte, nenne ich hier Luca Montersino und Gabriele Riva, beide mit großer Technik und außergewöhnlicher Kreativität, beides Vorbilder, die von jedem jungen Aspiranten verfolgt werden Titel Konditor.



Bemerkungen:

  1. Korian

    Sie haben Recht, es ist genau

  2. Watson

    Ich nehme es gerne an.Das Thema ist interessant, ich werde an der Diskussion teilnehmen. Zusammen können wir zur richtigen Antwort kommen. Ich bin sicher.



Eine Nachricht schreiben